Zurück   Meisterkuehler
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)


Wieviele Punkte erreicht ihr bei 3DMark TIME SPY?

> 20.000 Punkte : 0%

15.000 - 20.000 Punkte : 5,56%

10.000 - 15.000 Punkte : 0%

5.000 - 10.000 Punkte : 22,22%

2.500 - 5.000 Punkte : 27,78%

0 - 2.500 Punkte : 11,11%

Mein PC ist nicht DX12 fähig.: 33,33%
Teilnehmer: 18. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Anzeigen
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "pub-8032888266812494"; google_ad_slot = "0574070419"; google_ad_width = 120; google_ad_height = 90; //--></script> <script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>

Statistik
Themen: 23600
Beiträge: 392273
Benutzer: 7.032
Aktive Benutzer: 85
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: lab13
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
Gestern
- lab13
Gestern
- IMWKai06...
24.03.2017
- Weidlich
21.03.2017
- oponuv
12.03.2017
- KSEBrand...
10.03.2017
- Poe
09.03.2017
- atze
07.03.2017
- Buhui
28.02.2017
- lejo1016
20.02.2017
- Janihibr...

BOINC FAQ: 4. Was benötige ich um an BOINC telzunehmen?
Views: 4535 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen Show RSS feed.
Geschrieben: 09.03.2008 um 18:44 von EselMetaller
Was benötige ich um bei BOINC teilzunehmen?



  1. Rechner ab Pentium
  2. Internetanschluss
  3. Windows, Linux, Apple Mac OS X oder Solaris als Betriebssystem
  4. Account bei jedem Projekt bei dem man teilnehmen möchte
  5. BOINC Client Software
  6. Team


1.) Rechner ab Pentium

Die einzelnen WUs der Projekte können nicht über einen endlos langen Zeitraum hinweg berechnet werden, es gibt so genannte Deadlines. Dauert die Berechnung einer WU länger als diese Deadline vorgibt, z.B. weil der Rechner nur selten an ist oder mit 350 MHz bei anspruchsvollen Projekten wie Climateprediction.net einfach überfordert ist, dann wird die WU vom Projektserver ein zweites Mal vergeben, und zwar an einen anderen User. Man selbst erhält dann keine Credits.
Deswegen ist es sinnvoll für schwache Rechner oder solche die nur selten laufen ein Projekt zu wählen welches kleine WUs bietet, so z.B. Predictor@Home oder SETI@Home.
Prinzipiell gilt natürlich bei allen Projekten: je mehr MHz desto besser, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Aber auch mit vermeintlich veralteten PCs kann man mit relativ geringem Aufwand einen Teil zur Forschung beitragen. Am Ende dieser FAQ ist ein Beispiel für ein Minimalsystem angeführt.


2.) Internetanschluss

Ein Internetanschluss ist zwingend erforderlich, die Geschwindigkeit spielt für BOINC keine bedeutende Rolle da keine dauerhafte Verbindung bestehen muss sondern lediglich zum gelegentlichen Verbinden zum Projektserver um fertige WUs hochzuladen und neue anzufordern.
Das anfallende Trafficvolumen richtet sich einerseits nach den verschiedenen Projekten, andererseits natürlich auch danach wie schnell ein Rechner ist und wie viele WUs er abarbeitet; ist aber in jedem Fall vernachlässigbar gering und selbst mit Modem oder ISDN Verbindung zu bewältigen.


3.) Windows, Linux, Apple Mac OS X oder Solaris als Betriebssystem

Vorraussetzung für den Betrieb von BOINC sind folgende Betriebssysteme:
- Windows NT / 2000 / XP / Server 2000 / Server 2003 oder höher
- Linux ab Version 2.0 oder höher, mit libc Version 2.2 oder höher, x86 kompatible CPUs
- Apple Macintosh OS X 10.3 oder höher
- Solaris 7, 8, 9 oder 10, sämtliche SPARC CPUs


4.) Account bei jedem Projekt bei dem man teilnehmen möchte

Für jedes Projekt bei dem man teilnehmen möchte benötigt man einen Account bei diesem Projekt. Die bei der Registrierung erhaltene Account ID bzw. das Passwort sowie die jeweilige Projekt URL wird anschließend im BOINC Client eingetragen damit sich dieser zu den Projekten verbinden kann. Man kann sich auch mit mehreren Rechnern an einem Account anmelden, die erhaltenen Credits werden dann für diesen Account zusammengefasst.


5.) BOINC Client Software

Die aktuelle Version des BOINC Client gibt es hier zum Herunterladen http://boinc.berkeley.edu/download.php
Es wird empfohlen stets den aktuellsten Client zu wählen da immer wieder kleine Fehler und Bugs behoben sowie Anpassungen für aktuelle Hardware und Befehlssätze vorgenommen werden welche der Stabilität und Effizienz dienlich sind.


6.) Team

Es gibt bei BOINC Teams die jeder User selbst gründen oder denen man beitreten kann um so mit seinem Account in der Gruppe mitzurechnen. In der Teamstatistik kann jeder User seine Rangplatzierung innerhalb des Teams sehen, außerdem gibt es eine globale Rangliste der einzelnen Teams für jedes der Projekte was einen spannenden Wettbewerb garantiert.

Eine Übersicht aller Projekte bei denen das Meisterkuehler.de Team aktiv ist oder in der Vergangenheit aktiv war findet sich unter www.BOINCstats.com



Inhaltsverzeichnis:
01 - BOINC FAQ: Fragen zum Einstieg
02 - BOINC FAQ: Projekte
03 - BOINC FAQ: Credits
04 - BOINC FAQ: Was benötige ich um an BOINC telzunehmen?
05 - BOINC FAQ: Probleme
06 - BOINC FAQ: Schritt-für-Schritt Anleitung
6.01 - 1. Schritt: Account anlegen
6.02 - 2. Schritt: BOINC installieren und einrichten
6.03 - 3. Schritt: bei einem Projekt anmelden
6.04 - 4. Schritt: Die Arbeit aufnehmen
6.05 - 5. Schritt: einem Team beitreten
6.06 - 6. Schritt: BOINC einrichten
07 - BOINC FAQ: Wissenwertes
08 - BOINC FAQ: Minimalsystem
09 - BOINC FAQ: Teamorder
10 - BOINC FAQ: Linkliste
11 - BOINC FAQ: Schlusswort
12 - Link zum Forum (MK Boinc)





Wir machen Euch kalt ...aber leise!
Zuletzt aktualisiert: 08.02.2009




Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich

Anzeigen

Social Networks
Diese Seite bei Facebook speichern


tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,07189 Sekunden.