Zurück   Meisterkuehler > Energie & Stromspar - PC Systeme > Kaufberatung Stromspar-PCs
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23618
Beiträge: 392739
Benutzer: 7.052
Aktive Benutzer: 85
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: SherlynCan
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
20.05.2017
- SherlynC...
19.05.2017
- gillseed
19.05.2017
- WyattK31...
18.05.2017
- bnoob
17.05.2017
- AmeeMerc...
15.05.2017
- Propagan...
10.05.2017
- sleeper7...
09.05.2017
- Laura988...
08.05.2017
- sunshine...
06.05.2017
- däddänät




Muster für Stromspar-PC

Unschlüssig bei der Wahl der Hardware? Hier könnt ihr euch vor dem Kauf beraten lassen. WICHTIG: Bitte beachtet, dass wir separate Foren für einzelne Komponenten wie Arbeitsspeicher, Laufwerke und Mainboards anbieten.


Antwort
Muster für Stromspar-PC 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 20.10.2008, 11:57   Post #101
Luftkühler
 
Benutzerbild von Penguin
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 92

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
Ich habe noch die Vorgängerversion davon (WD10EACS), allerdings auch mit 3 Plattern.

Vorsicht! Die 4 W stimmen auch tatsächlich, weil es sich bei der Platte noch um das ältere Modell handelt (WD10EACS).
Es gibt ja nicht nur die neue 32 MB version, sondern auch eine neue 16 MB version

Hast Du das mal gemessen? wenn das stimmt, dann gibt es also 3x das gleich modell:
WD10EACS 4 platter alte version 4W idle
WD10EACS 3 Platter alte version 4W idle
WD10EACS 3 Platter neue version 2.8W idle

Technische Daten: Leerlauf 2,8 Watt
Gemessen habe ich die Leistungsaufnahme meiner WD10EACS nicht alleine (nur die Differenz zur alten Platte). Von der WD10EACS gibt es definitiv mindestens zwei Versionen - die alte mit 4 Plattern und die neuere mit 3 Plattern. Ob es jetzt tatsächlich drei Versionen gibt, oder ob manchmal bei der neuen 3 Platter-Version fälschlicherweise noch 4 W angegeben wird, weiß ich nicht genau. Logisch betrachtet, ist das aber garnicht so unwahrscheinlich. Dass durch weniger Platter weniger Energie benötigt wird, ergibt ja durchaus Sinn. Aber bei gleichem Aufbau zwei Versionen mit unterschiedlichem Energiebedarf erscheint doch etwas seltsam, wenn auch nicht völlig unmöglich.
Penguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 12:16   Post #102
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
Gemessen habe ich die Leistungsaufnahme meiner WD10EACS nicht alleine (nur die Differenz zur alten Platte).
Könntest Du nochmal genauer messen? Welches meßgerät hast Du?
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 12:38   Post #103
Luftkühler
 
Benutzerbild von Penguin
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 92

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
Gemessen habe ich die Leistungsaufnahme meiner WD10EACS nicht alleine (nur die Differenz zur alten Platte).
Könntest Du nochmal genauer messen? Welches meßgerät hast Du?
Ich habe ein Conrad Energy Check 3000. Ansonsten besitze ich noch ein ganz brauchbares Digital-Multimeter. Damit wäre natürlich eine präzisere Messung der Stromaufnahme der Platte selbst möglich, allerdings müsste ich dann erstmal einen Adapter basteln, um das Messgerät in die Stromleitung zu hängen. Eine Stromzange habe ich leider nicht.
Mit dem Energy Check 3000 lässt sich vermutlich kaum der Unterschied von 4 W zu 2,8 W feststellen, insbesondere da ich auch nicht exakt den Strombedarf der alten Platte kenne. Was ich ohne besonders großen Aufwand mal machen könnte, wäre aber den Rechner am BIOS einmal mit und einmal ohne Platte zu messen.
Penguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 13:03   Post #104
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
Was ich ohne besonders großen Aufwand mal machen könnte, wäre aber den Rechner am BIOS einmal mit und einmal ohne Platte zu messen.
mach mal bitte
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2008, 14:59   Post #105
Luftkühler
 
Benutzerbild von Penguin
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 92

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
Was ich ohne besonders großen Aufwand mal machen könnte, wäre aber den Rechner am BIOS einmal mit und einmal ohne Platte zu messen.
mach mal bitte
Sorry, dass ich das Ergebnis erst so spät poste.
Ohne HDD zieht der Rechner im BIOS exakt 56 W. Mit angeschlossener WD10EACS sind es 60,6 W - also eine Differenz von 4,6W.
Penguin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2008, 17:14   Post #106
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von Penguin Beitrag anzeigen
also eine Differenz von 4,6W.
ja, er lebt noch....;-)

also die alte serie. hmm.. naja ichw erd erstmal abwarten...
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2008, 21:27   Post #107
Luftkühler
 
Benutzerbild von kabsi
 
Registriert seit: 20.02.2008
Beiträge: 19

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Zitat:
Zitat von Malkavien Beitrag anzeigen
AMD Athlon 64 X2 3800+ EE SFF [DualCore: 2,0GHz] 90nm 35W TDP ~33€ http://geizhals.at/deutschland/a348367.html
Kann man wahrscheinlich nur noch auf Epay erwerben. Auf Geizhals gibt es leider keine Anbieter mehr. Könntest du bitte überlegen, eine alternative Empfehlung einzutragen?
kabsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2008, 22:00   Post #108
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Da es die neuen Spamodelle z.b. 3250e nicht zu kaufen gibt würde ich
den BE-2300 G2 oder 4050e vorschlagen. TDP ist zwar höher, aber verbrauch dürfte selbst bei std.vcore ähnlich sein
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2008, 22:12   Post #109
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Wo ist denn der Unterschied zwischen G1 und G2 Stepping? Ich finde da keinen Unterschied. Bei Heise steht Stepping: G1/G2.

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 15:49   Post #110
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Alle X2 mit der Endung "DO" sind im G2-Stepping

http://www.forumdeluxx.de/forum/show...=436832&page=3

Am g2 Stepping hat AMD einiges am Speichercontroller optimiert, weshalb das Stepping in Speicherlastigen ANwendungen schneller ist, als ein vergleichbraes G1 Stepping
http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=359697
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:06   Post #111
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Ja, aber hier steht nic von G1 oder G2....
http://www.heise.de/preisvergleich/a262161.html

Wo kriegt man den die G2er?

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:36   Post #112
Luftschubser
 
Benutzerbild von coldcase
 
Registriert seit: 20.01.2008
Ort: Zonenrand
Beiträge: 959

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Bei K&M unter "Hersteller":
Hersteller-Artikelnummer: ADH2300IAA5DO
-> G2

Bestseller Computer ist eh derselbe Schuppen.
coldcase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:42   Post #113
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

http://www.cpu-world.com/CPUs/K8/AMD...300DOBOX).html

http://www.hardwareschotte.de/hardwa...+ADH2300IAA5DO
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 20:16   Post #114
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

Du müsstest schon arges Pech haben noch einen im G1 Stepping zu bekommen. Die wurden nicht lange produziert und dann auch vollständig vom G2-Stepping abgelöst. Falls du im Laden kaufst (z.B. K&M-Shop) kannst du ja zur Sicherheit einfach nach der D0-Endung der OPN schauen.

Es gab btw. auch mal ein paar Tests bei denen sich heraus gestellt, dass das G2-Stepping auch noch ein Quäntchen Sparsamer zu Werke geht als G1. Dürfte im Wesentlichen aber daran liegen, dass der Prozessor mit der zeit immer besser beherrscht wird. So verbrauchen meist die letzten Prozessoren die in einer Strukturgröße gefertigt werden etwas weniger als die gleichen Modell zum Einführung einer kleineren Strukturgröße. Ist aber ne klassische Lernkurve. Da tut sich nach einigen Monaten nicht mehr viel.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2008, 14:36   Post #115
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard AW: Muster für Stromspar-PC

ok, dann lasse ich einfach den Link drinne, so wie er ist.

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 10:48   Post #116
Luftkühler
 
Benutzerbild von signor_rossi
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 25

Meine Systemdaten

Standard

Hallo, habt ihr eigentlich den Stromverbrauch S3 bzw. ausgeschaltet aber WOL-enabled des N68PV-GS auch irgendwann gemessen, wuerd mich interessieren.

Danke, signorRossi.
signor_rossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 13:50   Post #117
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

Meiner Erfahrung nach liegt der S3-Verbrauch bei allen PCs generell sehr niedrig.

Unter 5W habe ich schon bei einem Athlon 1200er gemessen, der im idle 90W verbrät und fast 10 Jahre alt ist.
Wie viel genau kann ich nicht sagen... Aber ich denke bei aktuellen Boards bewegt man sich bereits im Bereich der Messtoleranz.

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 15:45   Post #118
Lehrling
 
Benutzerbild von KABUMM
 
Registriert seit: 02.05.2008
Beiträge: 252

Meine Systemdaten

Standard

Also mein dicker PC (E6750 usw - siehe Sig) soll laut EnergyCheck3000 im S3 2.6W verbrauchen...
Das sind nur 1.4W mehr als er verbraucht, wenn er ausgeschaltet ist, aber noch an der Steckdose hängt

KABUMMs Signatur


KABUMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 15:53   Post #119
Luftkühler
 
Benutzerbild von signor_rossi
 
Registriert seit: 18.04.2008
Beiträge: 25

Meine Systemdaten

Standard

Danke fuer die Antwort erstmal.
Hmm, habe jetzt mal bei 2 Systemen nachgemessen. Einmal einen P4 2.4GHz auf einem Asus P4B-533E, der verbraucht ausgeschaltet an der Steckdose 13W und idle 120W. Dann noch eien Athlon 3800+ Venice auf einem HP/MSI MB RS482M2/RX482M2 (XPress 1100), der verbraucht ausgeschaltet 10W und idle 70W bei 1000MHz.
Bin grad auf der Suche nach Komponenten fuer einen headless Server, der ein paar Reserven fuer Video/Audio Transcoding haben sollte. Da eine vom Verbrauch her attraktive N270/GSE Kombo wahrscheinlich recht lahm sein duerfte und der Nachfolger, der noch 2009 kommt, wahrscheinlich auch nicht massig mehr Leistung bringen wird (lieg ich da richtig?), hatte ich an eine AMD Lösung gedacht, die idle und S3 recht sparsam ist. Werd diesbezüglich noch weiter googlen.
Noch eine Frage am Rande, glaubst du daß bei meinem Athlon System es noch möglich ist, nennenswert im Verbrauch nach unten zu gehn? CrystalCPUID hab ich kurz angetestet und das System ist schon 2-mal eingefroren, aber das runtertakten schein ja schon zu funktionieren (es hat bei 1000MHz 1,1V angezeigt).

Danke, signorRossi.

Ach ja, mein dezidierter Musikserver braucht ausgeschaltet in WOL-Bereitschaft weniger als 1 Watt. VIA 800 MHz S3 kann er nicht. Messgeraet ist ein Olympia EKM 2000.
signor_rossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2009, 18:02   Post #120
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

Ausgeschaltet 13W?
Ich glaube kaum, das es so schlechte Netzteile gibt. Und das dann noch 2 mal?

Dein Messgerät muss Käse sein.

Ich kenne echt kein System das mehr als 5W im S3 verbraucht...

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2009, 23:05   Post #121
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Och das geht schon - habe mal ein Sharkoon Silent-Storm mit 14W im S3 gemessen (per Conrad Energy Monitor 3000). Ist leider bei vielen non80+Geräten oder Netzteilen älteren Datums so. Selbst Geräte die unter last gar nicht so katastrophal abschneiden sind leider manchmal solche Standby-Verbräuche zu verbuchen. Bis zu 18W sind mir schon untergekommen (ebenfalls Conrad-Energy-Monitor 3000) - davon lässt sich dann bereits bequem ein kompletter Rechner betreiben...

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 13:09   Post #122
ulv
Stromspar-Guru
 
Benutzerbild von ulv
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: München
Beiträge: 2.515

Meine Systemdaten

Lächeln

Ab jetzt gibt es die ersten Clakdale von Intel:

Mainboards:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=...=&dist=&sort=p

CPUs:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=...arkdale&sort=p

Im aktuellen c't-Heft (2/2010 S.90) haben die eines vermessen:
Intel DH55TC (mit H55 "Chipsatz") und Core i5-661 nur 31 Watt in Idle.
Versteht sich, dass da mit einer PICO und 2,5" HDD (oder SSD) noch etwas geht...

ulvs Signatur
Stromsparender High-Performance-Cluster für BOINC:

ulv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 14:03   Post #123
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Das ist eine sehr gute Nachricht !
Endlich kann man als normaler Stromsparer wieder mit handelsüblicher Hardware hantieren und muss sich keine Gedanken mehr über teuer Mobiltechnik machen. Das Loch, in das wir seit dem Verschwinden der sparsamen AMD-CPUs und der passenden nVidia-Chipsätze erlebt haben, musste schließlich mal wieder geschlossen werden. In der neuen Intel-Plattform steckt ganz offensichtlich viel Potential - und das bei erhöhter Performance. Wenn sich jetzt noch etwas hinsichtlich der Grafikleistung tut, wird es auch wieder richtig interessant auch für HTPC und Konsorten. Mit den i3 Prozessoren wird es noch interessanter.

Hoffentlich schiebt auch AMD wieder was in der Größenordnung nach, damit sich der Stromspar-Hardware-Markt wieder etwas mehr belebt und die Preise fallen.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 14:12   Post #124
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard

thg hat 30w idle gemessen

Mit Pico-PSU könnte man dann ähnliche Werte, wie die Sparsamsten AM2-Kombis erreichen
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 14:41   Post #125
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Mini-ITX Boards mit LGA 1156 sind auch bereits in der mache, wenn ich das richtig sehe .
Ein interessantes Mini-ITX Board wird wohl von DFI kommen und Intel selbst hat auch bereits was in der Pipline.
Ich gehe davon aus, dass auch Zotac sich beteiligen wird - evtl. mit einem andern Chipsatz.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 17:28   Post #126
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 25
Beiträge: 2.384

Meine Systemdaten

Standard

afair hatte ich in der CT bezüglich i3 was von 20W gelesen?

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 18:18   Post #127
Experte für Wasser
 
Benutzerbild von Pommbaer
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: Lingen
Alter: 32
Beiträge: 5.966

Meine Systemdaten

Pommbaer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von AMD-ATI-Fan Beitrag anzeigen
afair hatte ich in der CT bezüglich i3 was von 20W gelesen?
Wert für CPU-only?

Pommbaers Signatur"Ist dies dein Ernst?" - " Nein, es ist mein Walter, er hat nur Ernsts Mütze auf"
Pommbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 18:39   Post #128
Bademeister
 
Benutzerbild von Stromsparer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: München
Beiträge: 1

Meine Systemdaten

Standard

Nein.
Gesamtsystem mit picoPSU 120W und 2,5" HDD mit i5-661-CPU.

Jetzt noch ein schönes ITX-Board, und mein A64 3000+ kann in Rente gehen.
Stromsparer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 19:44   Post #129
ulv
Stromspar-Guru
 
Benutzerbild von ulv
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: München
Beiträge: 2.515

Meine Systemdaten

Lächeln

Intels neue Boards (auch ITX):
http://www.computerbase.de/news/hard...nboards_intel/

Siehe hier: http://www.meisterkuehler.de/forum/m...tml#post400370

Noch ein aktueller Test: http://www.computerbase.de/artikel/h...0_core_i5-661/

ulvs Signatur
Stromsparender High-Performance-Cluster für BOINC:

ulv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 22:44   Post #130
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Da kann man sich schon die Hände reiben - es geht endlich wieder los!

20W idle Gesamtverbrauch hören sich sehr viel versprechend an bei der gebotenen Leistung. Mit etwas Tuning ist womöglich noch weniger drin.
An der Chipsatzfront scheint auch abseits von Intel wieder Bewegung rein zu kommen, selbst wenn man da noch keine Produkte bestaunen kann. Ich denke ich werde schon mal ein LGA 1156 Mini-ITX Board einplanen, statt noch ein weiteres Zotac 9300 zu kaufen.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 08:54   Post #131
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von isch
 
Registriert seit: 15.05.2005
Alter: 36
Beiträge: 1.550

Meine Systemdaten

Standard

Der THG test mit 30W idle ist ja wohl ein Witz.

Habt ihr euch mal die verwendete Hardware angeschaut.

2x2GB 1600 Corsair mit 1,65V
VelociRaptor
750W Bronze NT

Allein wenn man das NT gegen ein Pico tauscht wird die Ersparnis über 10W liegen.Ich weiss jetzt nicht genau was die WD verbraucht (8W ?) die gegen eine SSD und man müsste unter 15W liegen.Dann kann man ja noch Untervolten und die Bios einstellungen optimieren was noch mal ein paar W bringen sollte.

ischs Signatur

isch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 11:24   Post #132
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Die Velociraptor zieht etwas mehr als 6W. Bei THG würde ich aber vor allem der Messung selbst nicht unbedingt trauen - die haben schon oft ziemlichen Unfug zusammengemessen.

Trotzdem zeigt die Hardwareauswahl selbst bei einem möglicherweise beachtlichem Messfehler, dass das eine Plattform wird die der ganzen Stromspar-Sparte wieder viel neuen Schwung geben wird - ich freu mich jedenfalls schon auf die ersten Mini-ITX Setups.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 12:09   Post #133
ulv
Stromspar-Guru
 
Benutzerbild von ulv
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: München
Beiträge: 2.515

Meine Systemdaten

Lächeln

Es gibt ja auch bereits 1,35 Volt DDR3-RAM
http://geizhals.at/deutschland/?cat=...=&dist=&sort=r
Bzw. LOW-bla Versionen:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=...=&dist=&sort=r

Hat jemand sparsame DDR3?

ulvs Signatur
Stromsparender High-Performance-Cluster für BOINC:

ulv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 16:01   Post #134
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von isch
 
Registriert seit: 15.05.2005
Alter: 36
Beiträge: 1.550

Meine Systemdaten

Standard

Hier gibt es ein Sammelthread zu den G.Skill

ischs Signatur

isch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 21:45   Post #135
x26
Gerade reingestolpert
 
Benutzerbild von x26
 
Registriert seit: 10.01.2008
Beiträge: 7

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Stromsparer Beitrag anzeigen
Nein.
Gesamtsystem mit picoPSU 120W und 2,5" HDD mit i5-661-CPU.
Ob das DVD Laufwerk bei der Messung angeschlossen blieb?
x26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 22:13   Post #136
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Macht in der Regel nicht sehr viel aus. Hab mal mehrere 5,25" DVD-Laufwerke vermessen und habe von 1,5W bis maximal 2,5W festgestellt (natürlich ohne eine Scheibe drin). Slimline-Laufwerke sind noch ein Quäntchen sparsamer (ca. 1W). Wenn sie also nicht grad ein extrem Strom fressendes LW erwischt haben oder eine CD/DVD drin rotierte macht das den Kohl nicht fett - sofern es nur um einen Daumenwert geht .

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2010, 10:07   Post #137
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

Nice Nice, die neuen i3 & i5 scheinen Potential zu haben.
Ich bin auf den ersten Praxis-Test gespannt

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2010, 01:27   Post #138
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ulv Beitrag anzeigen
Es gibt ja auch bereits 1,35 Volt DDR3-RAM
Bzw. LOW-bla Versionen: ... Hat jemand sparsame DDR3?
G.Skill ECO 4GB DDR3 1600 CL7 Speicherkit im Test @ technic3d.com
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2010, 19:07   Post #139
Praktikant
 
Benutzerbild von Theoradicus
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 153

Meine Systemdaten

Standard

Die Industrie versucht den HTPC Markt über Boards ohne PCI und Firewire totzukriegen. (DVB Karten)
Die Plattform sieht trotzdem sehr interessant aus.

Anandtech hat auch schon Test (Meist eher höhere Verbrauchswerte)
http://www.anandtech.com/cpuchipsets...spx?i=3704&p=4
In der Bewertung wird aber auch vermutet, dass der neue Chip theoretisch schlechter als der alte Core i3,5,7 im Idle ist (Grund ist wohl die Zusammenlegung GPU + Grafikcore - evtl. lag es aber auch am Review Board).

31-33W idle - MissingRemote: http://www.missingremote.com/index.p...1&limitstart=7
Theoradicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2010, 19:36   Post #140
Experte für Wasser
 
Benutzerbild von Pommbaer
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: Lingen
Alter: 32
Beiträge: 5.966

Meine Systemdaten

Pommbaer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Die Industrie versucht den HTPC Markt über Boards ohne PCI und Firewire totzukriegen.
Das glaube ich kaum, denn PCI-Express ist der Nachfolger von PCI und sollte sich irgendwann mal durchsetzen ( Wir nutzen ja auch keine ISA-Slots mehr obwohl es dafür Grafikkarten, Soundkarten und Controller gab ).
Firewire hat beim PC keine Chance gegen USB. Firewire fand ich so oder so nur ne DV-Kamera sinnvoll. Und selbst die hat bei mir auch noch nen USB 2.0

Ausserdem gibt es genug DVB-Lösungen für USB und PCI-Express

Pommbaers Signatur"Ist dies dein Ernst?" - " Nein, es ist mein Walter, er hat nur Ernsts Mütze auf"
Pommbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2010, 19:45   Post #141
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 13.504

Meine Systemdaten

Standard

grade die renomierten hersteller halten sich bei pcie zurück, aber sicher muss man auch irgendwann mal Abschied vom alten standards nehmen

Edit:

In Sachen sparsame 2,5" Platten wären noch folgende Modelle zu nennen:

Seagate Momentus 5400.7 640GB, SATA II (ST9640320AS)

0,68W idle für 640gb sind ein guter wert

preislich interessanter, genau so sparsam und etwas schneller:
Seagate Momentus 7200.4 500GB, SATA II (ST9500420AS)

edit: bevor verloren geht. Hier ne inteiressante nfo, die ulv entdeckt hat:
Zitat:
Zitat von ulv Beitrag anzeigen
Endlich traut sich mal ein Hersteller und gibt die Effizienz über alle Lastbereiche an.
http://www.be-quiet.net/be-quiet.net...websiteLang=de

Geändert von littledevil (07.01.2010 um 21:04 Uhr)
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2010, 01:01   Post #142
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Pommbaer Beitrag anzeigen
...
Das glaube ich kaum, denn PCI-Express ist der Nachfolger von PCI und sollte sich irgendwann mal durchsetzen ( Wir nutzen ja auch keine ISA-Slots mehr obwohl es dafür Grafikkarten, Soundkarten und Controller gab ).
Es gibt aber auch Sachen die noch viel obsoleter sind... wer benutzt denn heute noch ein Floppy-Laufwerk?
Und doch ist auf jedem Board ein Steckplatz dafür.
Und vor 5 Jahren wurde mir davon abgeraten ein neues, leises Gehäuse zu kaufen, da der Nachfolger von ATX bald kommt...

Überrascht war ich, wie schnell AGP tot war.

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2010, 11:04   Post #143
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Malkavien Beitrag anzeigen
wer benutzt denn heute noch ein Floppy-Laufwerk?
Ich!

Zitat:
Zitat von Malkavien Beitrag anzeigen
Überrascht war ich, wie schnell AGP tot war.
Das geht aber voll auf´s Konto von PCIe - insofern hat sich das schon recht gut durchgesetzt.
Gerade auf Mini-ITX-Platinen wägen die Firmen halt ab, weil nur ein Slot zur Verfügung steht und viele Mini-ITX Mainboards ja nicht gerade für den Konsumentenmarkt bestimmt sind (auch wenn sie da manchmal landen). Im Professionellen Bereich ist man ja immer ein wenig hinterher mit solchen Neuerungen - selbst wenn sie problemlos sind.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 21:36   Post #144
Luftkühler
 
Benutzerbild von DaKasten
 
Registriert seit: 28.04.2008
Beiträge: 53

Meine Systemdaten

Standard

Hi, ich hab mich die Tage über ein paar Stromspar-PC informiert. So fand ich heute folgende pdf-Datei:
Review Intel DH57JG

Dort gibt es auch ein paar Verbrauchsangaben zu den neuen i3/i5 Prozessoren.

Es wurden folgende Komponenten verwendet:
- DH57JG
- Core I3-530 / Core I5-650
- 2 x 2GB DDR3 DIMM 800 Mhz
- Intel SSD 80 GB
- Panasonic UJ-85J-B
- Pico 150
- 84 Watt AC Adapter

Verbrauch wird angegeben:
Bootphase 49W
Idle 27W
Last 56W
CD/DVD Load 49W
DVD 50W

Also der Idel-Wert sieht schon recht gut aus. Hoffe es hilft euch weiter.

Gerade hab ich noch einen Test gefunden: http://www.anandtech.com/cpuchipsets...spx?i=3752&p=1
Die PC Komponenten könnten man noch optimieren.

Geändert von DaKasten (10.03.2010 um 21:54 Uhr)
DaKasten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2010, 21:56   Post #145
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Danke für die Infos!

Das zeigt mal wieder, dass auch der H57-Chipsatz recht sparsam ist und dabei auch die Load-Werte gut aussehen. Über die CPUs selbst sagt es natürlich nicht so viel aus, aber dass die sehr sparsam sind wurde ja inzwischen schon eindrücklich mit den mutmaßlich undervoltenden MSI-boards gezeigt .

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 11:44   Post #146
Luftkühler
 
Benutzerbild von GStar
 
Registriert seit: 06.11.2008
Alter: 30
Beiträge: 43

Meine Systemdaten

Standard

Der Sempron 140 ist doch ein Single Core nicht, wie im ersten # steht Dual!?
Denke über das ASRock N68-S nach, wie sieht es da mit undervolting aus? Hab wo gelesen das es mit AM3 Cpu's nicht zu empfehlen ist??
GStar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 13:27   Post #147
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Iwan
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Leverkusen
Alter: 41
Beiträge: 809

Meine Systemdaten

Standard

der Sempron 140 ist ein Singlecore, aus dem man je nachdem auch einen Dualcore machen kann

Iwans Signatur
Visit me!

Wie postet man garantiert falsch?
Nachdem man Suchmaschinen, Herstellerhomepages, FAQs und die Boardsuche erfolgreich ignoriert hat, erstellt man mindestens 5 neue Themen, alle in unterschiedlichen aber defintiv falschen Unterforen und mit möglichst kreativen Titeln und undeutlichen Texten, damit sich jeder etwas anderes vorstellen kann


Iwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 15:32   Post #148
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

jo, stimmt habs korrigiert.

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2010, 21:14   Post #149
Luftkühler
 
Benutzerbild von myscha
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 40

Meine Systemdaten

Standard

Kennt jemand Verbrauchswerte zu den anderen ASRock N68xx-xx (außer dem N68PV-GS)? Ob selbst gemessen oder Links zu entsprechenden Seiten ist egal. Würde mich in Hinsicht auf die Aufrüstung meines Desktops interessieren.
myscha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2010, 16:06   Post #150
Pastafari-Prediger
 
Benutzerbild von Malkavien
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: Dortmund
Alter: 34
Beiträge: 1.225

Meine Systemdaten

Standard

Solange ein nVidia nforce 630a Chipsatz verbaut ist sollte der Unterschied unwesentlich sein (max. +/- 2W)

Malkaviens SignaturViele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
-Orson Welles
Stromspar-Muster-PC
Mein neuer LTS-Server - > 23 W idle
Ausser Betrieb: Mein Stromspar-Server -> unter 17W [Nur noch zu Testzwecken]
Malkavien ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > Energie & Stromspar - PC Systeme > Kaufberatung Stromspar-PCs  >  Vorstellung Muster für Stromspar-PC


Lesezeichen

Stichworte
muster, stromsparpc

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://www.meisterkuehler.de/forum/kaufberatung-stromspar-pcs/20456-vorstellung-muster-fuer-stromspar-pc.html
Erstellt von For Type Datum
der perfekte Heimserver - administrator.de This thread Refback 27.07.2015 12:49
www.yatego.com :: URLKing This thread Refback 02.09.2013 18:03
NAS oder Stromspar-PC? - administrator.de This thread Refback 03.03.2013 00:02
Hardware - Stromsparende Heimserver gesucht! This thread Refback 13.02.2013 20:56
4850 | volkerdaschner.de This thread Refback 14.10.2012 02:44
der perfekte Heimserver - Frage - Server-Hardware - administrator.de This thread Refback 16.08.2012 18:59
NAS oder Stromspar-PC? - Frage - Storage Server (SAN, NAS, DAS) - administrator.de This thread Refback 19.06.2012 14:48
NAS oder Stromspar-PC? - Frage - Storage Server (SAN, NAS, DAS) - administrator.de This thread Refback 12.06.2012 15:43
Suche mAtx stromspar board ? aber welches? This thread Refback 25.04.2012 23:38
16 W Core i3 530 Komplettsystem @ Standard V - Seite 92 - ComputerBase Forum This thread Refback 23.04.2012 14:45
Metacrawler - Die Metasuchmaschine. This thread Refback 29.02.2012 21:39
Be Quiet Netzteile verschwenden Strom - Seite 2 - ComputerBase Forum This thread Refback 08.02.2012 09:35
Sparsamer Homeserver This thread Refback 29.12.2011 12:55
Intel Atom Server - nur welcher? - ComputerBase Forum This thread Refback 28.11.2011 19:10
Forum de Luxx - Einzelnen Beitrag anzeigen - Suche mAtx stromspar board ? aber welches? This thread Refback 08.11.2011 13:01
Erfahrungsbericht 16 W Core i3 530 Komplettsystem @ Standard V - Seite 92 - ComputerBase Forum This thread Refback 03.11.2011 11:47
stromspar pc als router This thread Refback 02.11.2011 13:34
Stromsparender PC - Intel - Forum de Luxx This thread Pingback 17.10.2011 12:30
Sparsamster Prozessor - ComputerBase Forum This thread Refback 13.09.2011 13:43
Be Quiet Netzteile verschwenden Strom - Seite 2 - ForumBase This thread Refback 26.07.2011 00:30
Undervolting | volkerdaschner.de This thread Refback 11.05.2011 18:31
Top 10 Sites about Stromspar PC | Xmarks This thread Refback 04.05.2011 10:33
Kaufberatung fr Home Server This thread Refback 02.05.2011 21:13
Erfahrungsbericht 16 W Core i3 530 Komplettsystem @ Standard V - Seite 92 - ForumBase This thread Refback 03.02.2011 07:19
[Sammelthread] G.Skill ECO Series - Seite 17 - Forum de Luxx This thread Refback 26.01.2011 06:14
[Sammelthread] G.Skill ECO Series - Seite 16 - Forum de Luxx This thread Refback 15.01.2011 21:57
wohnzimmer mini stromsparpc im eigenbau - Ergebnisse Finduny This thread Refback 19.11.2010 10:39
Sparsamer Homeserver - Kaufberatung Lenovo und IBM Notebooks - ThinkPad-Forum.de This thread Refback 13.11.2010 20:14
Frage: der perfekte Heimserver - Server-Hardware - benutzer.de This thread Refback 03.09.2010 17:30
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 07.07.2010 18:04
Kaufberatung NAS-Gehuse - Seite 2 - Forum de Luxx This thread Refback 19.06.2010 18:22
Stromspar PC im Eigenbau | volkerdaschner.de This thread Refback 15.06.2010 02:34
[Sammelthread] G.Skill ECO Series - Seite 8 - Forum de Luxx This thread Refback 22.05.2010 20:00
[Sammelthread] G.Skill ECO Series - Forum de Luxx This thread Refback 15.05.2010 11:20
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 05.04.2010 09:32
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 27.03.2010 21:59
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 26.03.2010 15:19
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 21.03.2010 16:06
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 19.03.2010 22:07
der perfekte Heimserver - Server-Hardware - administrator This thread Refback 19.03.2010 15:00
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 15.03.2010 12:26
Homeserver Forum • Thema anzeigen - WHS Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe / Kauf o. Eigenbau This thread Refback 14.03.2010 04:53
Netzteile Be Quiet Netzteile verschwenden Strom - Seite 2 - ForumBase This thread Refback 07.03.2010 18:55
Idee Muster für Stromspar-PC - Meisterkuehler.de - Wasserkühlung für Computer und Silent PCs This thread Refback 01.03.2010 17:26
debian This thread Refback 19.02.2010 01:30
der perfekte Heimserver - Server-Hardware - administrator This thread Refback 31.01.2010 21:59
NAS oder Stromspar-PC? - Storage Server (SAN, NAS, DAS) - administrator This thread Refback 27.01.2010 21:21
Metacrawler - Die Metasuchmaschine. This thread Refback 07.12.2009 11:22
NAS oder Stromspar-PC? - administrator This thread Refback 30.11.2009 13:41
Kleiner XP PC This thread Refback 09.11.2009 19:47

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pc im tv-schrank Lueddi Bastelecke 6 11.02.2006 16:44
wie über router 2. pc steuern ? frank1 Netzwerk 9 06.02.2006 18:32
pc abgeraucht. . xeenon Luftkühlung 27 06.08.2005 23:59
PC stürzt bei Spielen ab + sound geht nicht :/ Anonymous PC - Systeme 35 02.04.2005 22:10
Kann ich meinen PC komplett passiv kühlen? Ghandalf Wasserkühlung 8 17.06.2004 11:01


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,29176 Sekunden.