Zurück   Meisterkuehler > Energie & Stromspar - PC Systeme > Kaufberatung Stromspar-PCs
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23618
Beiträge: 392766
Benutzer: 7.052
Aktive Benutzer: 82
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: SherlynCan
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
20.05.2017
- SherlynC...
19.05.2017
- gillseed
19.05.2017
- WyattK31...
18.05.2017
- bnoob
17.05.2017
- AmeeMerc...
15.05.2017
- Propagan...
10.05.2017
- sleeper7...
09.05.2017
- Laura988...
08.05.2017
- sunshine...
06.05.2017
- däddänät




Stromspar Router für pfsense,sophos

Unschlüssig bei der Wahl der Hardware? Hier könnt ihr euch vor dem Kauf beraten lassen. WICHTIG: Bitte beachtet, dass wir separate Foren für einzelne Komponenten wie Arbeitsspeicher, Laufwerke und Mainboards anbieten.


Antwort
Stromspar Router für pfsense,sophos 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10.12.2014, 16:37   Post #1
Bademeister
 
Benutzerbild von devil77
 
Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 2

Meine Systemdaten

Standard Stromspar Router für pfsense,sophos

Bin gerade auf der Suche nach einem System für einen Router/Firewall. Das System soll mit pfsense oder sophos arbeiten, wobei mir sophos etwas besser gefällt.
Das System sollte so sparsam wie möglich und vor allem zuverlässig arbeiten. Ein muss sind 2 GB Lan Ports, Wifi über miniPCIe und Platz für eine 2.5" Platte oder msata.

Momentan habe ich als Favorit
- Shuttle DS437 Barebone
- SSD Intel 525 30GB msata
- Ram Transcend 4GB SO-DIMM DDR3 (TS512MSK64V3N)

Bin mir aber bei der Wahl noch nicht sicher ob es was "besseres" gibt?
Was sagt ihr dazu?
devil77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2015, 01:18   Post #2
Luftkühler
 
Benutzerbild von Paradise
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 75

Meine Systemdaten

Standard

Realtek für pfSense, hm da gibts oft Probleme soweit ich das in Erinnerung habe.
WLAN wird doch auch nicht wirklich unterstützt.

Was braucht der Shuttle im schnitt?

Bei mir wurde es:
ASRock Rack Z97M WS
Core i3-4160
8GB Crucial Ballistix Sport VLP
240GB Intel SSD 530

Und ein gebrauchtes Delta Electronics DPS-250AB-53A (250Watt|80Plus Bronze) für 7€. Damit liege ich zwischen 18-20Watt.

Allerdings läuft auf der Kiste gleichzeitig: pfSense, FreeSWITCH, Win10, Debian
Paradise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2015, 09:45   Post #3
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 626

Meine Systemdaten

Standard

Ich schaue mich schon länger nach einer geeigneten Plattform für einen OpenBSD Router mit pf um. WLAN würde ich persönlich aus Sicherheitsgründen über einen eigenen Access Point machen und den an einen dritten Port am Router hängen. Hier ist das, was ich so bisher gefunden habe:
  • Ubiquiti EdgeRouter Lite. Günstiger als die PC Plattformen, klein und wird von FreeBSD m.W. unterstützt. Kann allerdings gut sein, dass du bei der Installation von pfSense & Co selbst Hand anlegen musst. WLAN kann er m.W. nicht, aber Ubiquiti hat noch andere Router, die evtl. von FreeBSD unterstützt werden. Wobei die Ubiquiti Firmware auch ziemlich gut sein soll und man sich das Gebastele mit anderer Software eigentlich sparen könnte.
  • fitlet-X. Ist in Europa noch nicht wirklich verfügbar und kostet deutlich mehr als der EdgeRouter. Ist aber auch sehr klein, hat mehr Umpf und WLAN lässt sich vermutlich auch unterbringen.
  • Shuttle DS57U. M.W. günstiger als der DS437.
  • Zotac ZBOX RI323. Günstiger als die Shuttles.
  • ASRock Rack J1900D2Y. Thin-ITX Mainboard, d.h. du brauchst ein Tischnetzteil dafür. Hat zwei Intel Ethernet Ports (und einen dritten für Remote Management). Das Gesamtsystem kostet allerdings deutlich mehr dann als die Shuttles.
  • Jetway JBC373F38-525-B. Hat vier Realtek Ethernet Ports. Kostet mehr als die Shuttles.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > Energie & Stromspar - PC Systeme > Kaufberatung Stromspar-PCs  >  Kaufberatung Stromspar Router für pfsense,sophos


Lesezeichen

Stichworte
pfsense, router, sophos, stromspar

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung Hyper-V, pfSense, NICs... Paradise Kaufberatung Stromspar-PCs 14 16.11.2014 19:02
Öko-Router botnico Fragen zu Stromspar - PCs 26 18.06.2008 12:52
W-Lan Router zusätzlich zum normalen Router? EselMetaller Netzwerk 19 27.02.2006 20:41


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:20 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,09424 Sekunden.