Zurück   Meisterkuehler > HARDWARE > PC Komponenten > Prozessoren
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 31123
Beiträge: 474605
Benutzer: 11.921
Aktive Benutzer: 149
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: fk23
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 22:17).
Neue Benutzer:
23.10.2014
- fk23
20.10.2014
- Haubi
20.10.2014
- corvin-t...
19.10.2014
- Rotprinz
17.10.2014
- centrofl...
15.10.2014
- Bethge
14.10.2014
- Klaus-Di...
13.10.2014
- flying...
10.10.2014
- ibocom
08.10.2014
- LaTillin...


Ankündigungen

Aktuelles Thema: BOINC Pentathlon 2014 MK hat die Top10 erreicht!

Projekt: Der Super-Boinc-Rechner mit 16 Grafikkarten


12 Kern CPU's von AMD

In diesem Unterforum könnt ihr Fragen und Infos über Prozessoren austauschen


Antwort
12 Kern CPU's von AMD 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15.02.2010, 20:24   Post #1
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard 12 Kern CPU's von AMD

AMD fällt endlich mal wieder positiv als Vorreiter auf:

Zitat:
Wie bereits vermutet setzten die Opteron 6174 auf den neuen Sockel G34 mit 1.944 Pins und bieten 2,2 GHz.
Zitat:
Ein kleiner Vorgeschmack auf die Speicherbandbreite des System wird mit 170.000 MB/s ebenfalls gegeben – das neue Quad-Channel-Interface zeigt hierbei seine durchschlagende Wirkung.
Zitat:
maximalen TDP von knapp 140 Watt
Quelle:computerbase.de
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2010, 23:51   Post #2
Praktikant
 
Benutzerbild von bmwchen
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 31
Beiträge: 238

Meine Systemdaten

Standard

So wie ich das nun Versteh heisst das ,das dann etwa 12*2,2Ghz oder wie Little ?
bmwchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 02:09   Post #3
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Quasi - also 3 Quadscores in einem
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 02:50   Post #4
Leisemacher
 
Benutzerbild von Audiodude
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 1.370

Meine Systemdaten

Standard

140W bei 12 Cores ist ja schonmal eine Ansage.
Wenn die Teile dann mit 65W verfügbar sind schlag ich zu (ist sozusagen meine Obergrenze für CPU TDPs in meinem HTPC). ;-)

Greetz Audiodude

Audiodudes SignaturMeine Systeme: Wakü-HTPC --- WHS Vault --- Boinc/Photoshop/Surf Kiste --- 150W Mini Gamer

Geändert von Audiodude (16.02.2010 um 03:17 Uhr)
Audiodude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 03:28   Post #5
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 22
Beiträge: 3.076

Meine Systemdaten

Standard

das sind aber schon Server-CPUs oder?
was will ein normaler Pc auch mit 12 Kernen...

In Servern ist das dagegen wichtig, da so afaik die Anfragen der einzelnen User schneller bearbeitet werden können!

mfg
david

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 03:43   Post #6
Leisemacher
 
Benutzerbild von Audiodude
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 1.370

Meine Systemdaten

Standard

Na ich will doch mal hoffen, daß die Software noch besser auf Multicoresysteme optimiert werden kann. Ansonsten freut sich der Photoshop Rechner sicherlich über so eine CPU wenn sie als Desktop Variante erscheint.

Greetz Audiodude

Audiodudes SignaturMeine Systeme: Wakü-HTPC --- WHS Vault --- Boinc/Photoshop/Surf Kiste --- 150W Mini Gamer
Audiodude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 04:31   Post #7
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 22
Beiträge: 3.076

Meine Systemdaten

Standard

von AMD gibts zur Zeit auch schon 6-Kerner...
Als Desktopvariante wirds die aber schätzungsweise auch noch nicht so bald geben...

mfg
david

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 05:36   Post #8
Praktikant
 
Benutzerbild von bmwchen
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 31
Beiträge: 238

Meine Systemdaten

Standard

Naja ich denk mal die 6 Kerner werden wohl im Halben jahr schätzungsweise erscheinen die 12Kerner naja vllt gar nicht*denk,deckung geh*
bmwchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 05:50   Post #9
AthlonOpteronPhenom
 
Benutzerbild von Börni
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Dresden
Alter: 22
Beiträge: 2.195

Meine Systemdaten

Börni eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hmmm...ich hoffe die zukünftigen Desktop 6 oder 8 kerner werden kompatibel zu jetzigen AM3 Mainboards werden...bios update vorrausgesetzt


müssen ja nicht solche Prozessoren im Verhältnis des Goldenen Schnittes sein

Börnis SignaturMfG Börni!

Linux ist besser!
Börni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 10:45   Post #10
Praktikant
 
Benutzerbild von Theoradicus
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 157

Meine Systemdaten

Standard

140W TDP / 12 Kerne = ~12W / Kern

Das sieht sehr interessant aus. Es fehlt lediglich eine neue Internet-Killerapplikation für die
Nutzung von 2+ Cores (1Core=OS, 2ter=Software, 3ter=??).
Theoradicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 11:55   Post #11
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Google Chrom nutzt bei mir zumindest die 4 Kerne - könnte also sein das auch 12 ausgelastet werden
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 12:11   Post #12
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 22
Beiträge: 3.076

Meine Systemdaten

Standard

mal ne kurze OT Frage:
@littledevil:
für was braucht ein Browser 4 Kerne?
der Speed wird doch eh in erster Linie von der DSL-Verbindung limitiert oder?

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:09   Post #13
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

du kennst Du kennst wohl keien 32mbit Leitung

Wenn man mit vielen tabs arbeitet ist Firefox schnell ausgebremst, da nur ein Kern benutzt wird. Das Surfen geht mit dem Chrom deutlich schneller

Wenn ich z.b. auf der mkseite bin öffne ich kurz hintereinander verschiedene Inetressante theman im Hintergrund und da wird die PErformnce besodners deutlich

btt - 12TDP je kern sind bei 2,2 Ghz sehr angenehm. Ein entsprechender Quadcore käme da auf fast 45 Watt TDP
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:43   Post #14
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
btt - 12TDP je kern sind bei 2,2 Ghz sehr angenehm. Ein entsprechender Quadcore käme da auf fast 45 Watt TDP
Wo liegt das Problem bzw was ist daran neu?
AMD Athlon II X4 600e, 4x 2.20GHz hat 45W TDP.
3mal den 600e unter einen Heatspreader gelötet ergibt...im Prinzip nichts neues.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 14:50   Post #15
Praktikant
 
Benutzerbild von Theoradicus
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 157

Meine Systemdaten

Standard

Das mit den Webbrowser-Tabs ist ein guter Hinweis. Manche Personen öffnen Webbrowser immer mit >10 Tabs beim Programmstart - die Miniaturansicht von Opera im Schnellwahl-Fenster ist auch ein Beispiel .

Der meiste Teil der Performance fließt aber sicherlich in (Reihenfolge CPU Stromverbrauches):
- Flash (schlecht designtes Flash = 100% CPU - siehe Entscheidung Apple beim iPad)
- Javascripting
- Addon / Sitedesign oder "redesign" durch deaktivieren von Addons

Der immer höher werdende RAM Verbrauch ist auch etwas seltsam (844m virtuell 344m res. 22m shared bei ubuntu 9.10 firefox 3.6 5 offene tabs).

http://sillydog.org/narchive/full123.php wie klein alte Netscape Browser waren :P
Theoradicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 16:21   Post #16
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

@uwe stimmt - bin in Sachen AMD nicht mehr so dabei...

Aber die Kombination auf einem Chip gab es bisher noch nicht - wäre ne feine Sache, wenn es die auch bald für AM3 gäbe...
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 16:36   Post #17
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Wozu?
Nur damit sich Firefox und deren Schuster weiterhin so ein ressourcenfressendes Monster erlauben können?
Der normale Anwender wird keine 12 Kerne benötigen.
Bei mir bremsen keine 20 offenen Tabs den DualCore. Da spiele ich nebenbei noch. Einfach einen Browser, der das System nicht so zumüllt, dann werden auch nicht mehr Kerne benötigt.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:35   Post #18
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Fürs surfen braucht man nicht unbedingt 12 kerne, aber fürs Videoencoding o.ä. kann man nicht genug Leistung haben
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 17:35   Post #19
Praktikant
 
Benutzerbild von Theoradicus
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 157

Meine Systemdaten

Standard

Freie Alternativen sind aber Mangelware.
Opera hat eine proprietäre Lizens, Google hat in Chrome nicht die GPL und ist außerdem generell "böse" - insbesondere hinsichtlich dessen, was
auch bei Android oder immer wieder mit den Nutzungsbedingungen passiert.
Bleiben keine großen Browser mehr übrig (unter Linux) außer der Verwendung von anderen Webkit "UIs".

Gerade die Addons machen Firefox sehr interessant - User Agent Switcher oder Adblock / Noscript ... wenn nur der Ramverbrauch nicht wäre ....

Auf dem Papier sieht die AMD Lösung gut aus - aber irgendwie sind die Plattformen in den Normaleinstellungen weniger sparsam (glaube ich) - ich finde irgendwie kein Review indem die 45W TDP in einem <50W Setting getestet werden im Vergleich zu einem Intel i3 / i5 System.
Theoradicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 20:30   Post #21
Elektronen-Zähler
 
Benutzerbild von husky
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Daheim
Alter: 30
Beiträge: 1.978

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Google Chrom nutzt bei mir zumindest die 4 Kerne - könnte also sein das auch 12 ausgelastet werden
Google Chrom erstellt für jeden geöffneten Tab einen eigenen Threat. Der Firefox hat nur einen Thread für das ganze Fenster.

Mehr Leistung beim Firefox bräuchte ich eigentlich nur, damit er beim Start mit dem Laden der gespeicherten Sitzung mit vielen Tabs schneller ist. Wenn der Browser mehr Kerne unterstützt ist das ja nur von Vor- und nicht von Nachteil.


Für den Desktop fehlen mir für einen 12 Ender derzeit Anwendungen. Gibt ja kaum welche, die einen Quad ausreizen können
Wobei ich es auf meinem Geschäfts-PC (Core i7 mit 3,2GHz) geschafft habe, mit dem Erstellen eines zip Archivs mit 7zip alle Kerne + Multithreading-Kerne voll auszureizen.


Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Einfach einen Browser, der das System nicht so zumüllt, dann werden auch nicht mehr Kerne benötigt.
Uwe
Was hat den Zumüllen mit Rechenleistung zu tun? Zumüllen verbinde ich jetzt mit einer Festplatte, die vor lauter laden nicht mehr nachkommt.

Dass Browser im mehr Ressourcen brauchen liegt nicht nur am Programmierstil. Die Seiten werden eben ständig komplexer und mit flash und java aufgebläht.


Gruß hsuky

huskys SignaturWer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz

Artikel: PWM - Pulsweitenmodulation
Artikel: Einfache Lüftersteuerung zum selber bauen
husky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 20:42   Post #22
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Der Firefox hat nur einen Thread für das ganze Fenster.
Egal wieviele Fenster ich in FF offen habe: es wird nur ein Kern für alle zusammen benutzt.
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 20:48   Post #23
Elektronen-Zähler
 
Benutzerbild von husky
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Daheim
Alter: 30
Beiträge: 1.978

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Zitat:
Der Firefox hat nur einen Thread für das ganze Fenster.
Egal wieviele Fenster ich in FF offen habe: es wird nur ein Kern für alle zusammen benutzt.
Richtig

huskys SignaturWer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz

Artikel: PWM - Pulsweitenmodulation
Artikel: Einfache Lüftersteuerung zum selber bauen
husky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 20:54   Post #24
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Leider

Aber so lange Chrome keine Sessions unterstützt bleib ich beim FF.
Noch habe ich keinen 12 Kerner und der zweite vom DC im Laptop kann ja noch andere Aufgaben übernehmen...
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 21:05   Post #25
Praktikant
 
Benutzerbild von Theoradicus
 
Registriert seit: 15.03.2008
Beiträge: 157

Meine Systemdaten

Standard

PhysX unterstützt 12 Threads

Demnächst gibt es den 3D Desktop (damit die Grafikkarte im 3D Mode läuft und mehr Strom braucht ) also auch mit Physikeffekten - denn der Desktop brennt nicht nur ab, er bricht nun auch physikalisch korrekt zusammen, wie eine Steinmauer


http://www.geeks3d.com/20100216/prev...ork/#more-6939

Auf der Firefox-Roadmap steht zumindest etwas von "multi process plugins" ( https://wiki.mozilla.org/Talk:Firefox/Roadmap )
Theoradicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:18   Post #26
Der Boss :-)
 
Benutzerbild von Obi Wan
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Hattingen
Alter: 45
Beiträge: 18.912

Meine Systemdaten

Obi Wan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von littledevil Beitrag anzeigen
Quasi - also 3 Quadscores in einem
in diesem Fall 2x 6 Cores und nicht 3x Quadscores

Obi Wans Signatur
Aktions-
Obi Wan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:19   Post #27
Praktikant
 
Benutzerbild von bmwchen
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 31
Beiträge: 238

Meine Systemdaten

Standard

Obi gibste nun noch neben bei nen Rechen Kurs ?
bmwchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:47   Post #28
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Dass Browser im mehr Ressourcen brauchen liegt nicht nur am Programmierstil. Die Seiten werden eben ständig komplexer und mit flash und java aufgebläht.
Wenn nicht an der Programmierung, woran liegt es dann, daß eben zB Firefox mehr Speicher und mehr CPU-Leistung für sich beansprucht als Opera oder IE bei exakt gleichen Webseiten?

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2010, 22:51   Post #29
Praktikant
 
Benutzerbild von bmwchen
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 31
Beiträge: 238

Meine Systemdaten

Standard

Uwe dadurch das der Chrome jeden Einzelnen Tab im nen neuen Prozess zu ordnet kommt also auch weniger Dateimüll auf den Gesammten Chrome sondern das Verteilt sich auf die Ganzen Treads,während FF und Co für Alle Tabs nur einen Einzigen Prozess Starten .
bmwchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2010, 01:04   Post #30
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Der FF hat sich ja schon gebessert, aber momentan sind es bei mir knapp 700 MB Ramverbrauch. Chrom ist aber auch schon schneller, wenn man 5 Tabs gleichzeitig öffnet...

@obi schon klar, aber 6 Cores sind für den gemeinen User noch nicht zur Normalität geworden
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 10:44   Post #31
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Sechs-Kern-CPUs mit 35 Watt auf Kurs
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 21:11   Post #32
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 22
Beiträge: 3.076

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von AMD-ATI-Fan Beitrag anzeigen
von AMD gibts zur Zeit auch schon 6-Kerner...
Als Desktopvariante wirds die aber schätzungsweise auch noch nicht so bald geben...

mfg
david
*selbst verbesser*

AMD Phenom II X6 ab 26. April 2010?

@Topic:
6Watt pro Kern hört sich vielversprechend an!


mfg
david

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2010, 23:38   Post #33
Elektronen-Zähler
 
Benutzerbild von husky
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Daheim
Alter: 30
Beiträge: 1.978

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von AMD-ATI-Fan Beitrag anzeigen

@Topic:
6Watt pro Kern hört sich vielversprechend an!
Dafür aber nur 1,5 bzw. 1,6 GHz pro Kern. Also nicht besonders schnell für ein Desktop-System. Jetzt wäre die Effizienz (Rechenleistung/Watt) interessant bzw. der Vergleich zu einem hoch getakteten Vierkernen wie dem i7.

huskys SignaturWer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz

Artikel: PWM - Pulsweitenmodulation
Artikel: Einfache Lüftersteuerung zum selber bauen
husky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 00:18   Post #34
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Solange es keine 32nm Quads gibt sind die 6W x 6 kaum durch einen höher getakteten 4 Kerner zu toppen, wenn die Anwendung alle KErne voll ausnutzt
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 07:32   Post #35
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Und schon ist aus der Maus ein Elefant geworden

Der von littledevil genannte Sechs-Kern ist ein Opteron für Sockel C32, und eben kein Desktop-CPU für Sockel AM3.
Wieviel der AMD Phenom II X6 verbraucht und wie er getaktet ist, steht also auf einem vollkommen anderen Blatt. Bisher ist von 1,8GHz und 95W als kleinstes Modell zu lesen.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 08:50   Post #36
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Iwan
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Leverkusen
Alter: 38
Beiträge: 1.109

Meine Systemdaten

Standard

@offtopic Browser
ich nutze seit etlichen Jahren Firefox und könnte jedes mal kotzen, wenn ich diesen Bullshit von wegen hohem RAM-Verbrauch lese
wofür hat man denn ausreichend RAM, wenn Programme diesen nicht nutzen sollen?
lieber 1 GB RAM von FF belegt wie langsamerer Seitenaufbau durch ständiges Nachladen von der HDD

@ontopic 12-Kerner
warum geht eigentlich der Trend zu immer nochmehr Kernen statt zu höherer CPU-Leistung?
sind die CPUs etwa schon an ihren Limits angekommen, so das man nun mehrere Cores vereinen muss, um die Gesamtleistung zu steigern?

Iwans Signatur
Visit me!

Wie postet man garantiert falsch?
Nachdem man Suchmaschinen, Herstellerhomepages, FAQs und die Boardsuche erfolgreich ignoriert hat, erstellt man mindestens 5 neue Themen, alle in unterschiedlichen aber defintiv falschen Unterforen und mit möglichst kreativen Titeln und undeutlichen Texten, damit sich jeder etwas anderes vorstellen kann


Iwan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2010, 10:30   Post #37
Sonnenteufel
 
Benutzerbild von littledevil
 
Registriert seit: 03.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 37
Beiträge: 18.376

Meine Systemdaten

Standard

Der takt läßt sich nicht so effizient steigern, wie die Anzahl der Kerne.

am beispiel meines 3800ee sieht man sehr gut

Wenn man mal die Standardwerte nimmt ist es etwa faktor 2x
1xSuperPI 2000mhz 1,20v 33,1-33,8W
2xSuperPI 1000mhz 1,00v 16,2-16,3W

aber undervoltet schon 2,5x:

1xSuperPI 2000mhz 1,05v 23,6-24,1W
2xSuperPI 1000mhz 0,80v 10,0-10,2W

Wenn man das mit 2x 2 Ghz und 1x 4Ghz macht wird der unterschied noch deutlicher.
Von 2x3 und 1x6 Ghz möchte ich gar nicht erst anfangen


p.s. der FF frist sich schon mit der zeit zu - wenn man den mit der gleichen Session nochmal startet braucht der deutlich weniger RAM
littledevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 11:17   Post #38
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
warum geht eigentlich der Trend zu immer nochmehr Kernen statt zu höherer CPU-Leistung?
Weil sonst die CPU vom Board hüpft
Wir erinnern uns an pfeifende oder summende Spulen. Auch Hochspannungsleitungen brummen. Frequenzen versetzen den durchflossenen Leiter in mechanische Schwingungen.
Intel hat nicht umsonst von Pin auf Kontaktflächen umgestellt.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 20:28   Post #39
Elektronen-Zähler
 
Benutzerbild von husky
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Daheim
Alter: 30
Beiträge: 1.978

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Zitat:
warum geht eigentlich der Trend zu immer nochmehr Kernen statt zu höherer CPU-Leistung?
Weil sonst die CPU vom Board hüpft
Wir erinnern uns an pfeifende oder summende Spulen. Auch Hochspannungsleitungen brummen. Frequenzen versetzen den durchflossenen Leiter in mechanische Schwingungen.
Intel hat nicht umsonst von Pin auf Kontaktflächen umgestellt.

Uwe
Was hat denn die Taktfrequenz der CPU mit schwingenden Spulen zu tun Da verwechselst du was.
Ich glaube ich nicht, dass du Frequenzen (schwingende CPU) im GHz Bereich wahrnehmen kannst

Vielleicht hat Intel keine Pins mehr auf der CPU, dafür hat nun eben das Mainboard die Pins. Das Problem wurde also nur verlagert.


Dass die CPUs immer mehr Kerne und nicht schnellere Einzelkerne haben ist ja kein Trend, den jemand definiert. Es sind eher die technischen Grenzen. Irgendwann kommen die Halbleiterschaltungen eben nicht mehr hinterher. Mehrere Kerne zu spendieren ist daher die Alternative, um die Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Gruß husky

huskys SignaturWer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz

Artikel: PWM - Pulsweitenmodulation
Artikel: Einfache Lüftersteuerung zum selber bauen
husky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 20:58   Post #40
Uwe
Ohnelüfterkühler
 
Benutzerbild von Uwe
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Dülmen
Beiträge: 1.388

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Ich glaube ich nicht, dass du Frequenzen (schwingende CPU) im GHz Bereich wahrnehmen kannst
Nein, ich bin auch keine Fledermaus.

Zitat:
Vielleicht hat Intel keine Pins mehr auf der CPU, dafür hat nun eben das Mainboard die Pins. Das Problem wurde also nur verlagert.
Demnach wäre das Entkoppeln einer Festplatte auch zwecklos?

Zitat:
Dass die CPUs immer mehr Kerne und nicht schnellere Einzelkerne haben ist ja kein Trend, den jemand definiert. Es sind eher die technischen Grenzen. Irgendwann kommen die Halbleiterschaltungen eben nicht mehr hinterher.
Also doch technische Grenzen. Was ist dann "nicht mehr hinterher kommen"? Funk geht bis an die 10GHz. Die Halbleiter können es also.

Uwe
Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 21:02   Post #41
Wasserkühler
 
Benutzerbild von AMD-ATI-Fan
 
Registriert seit: 11.09.2008
Ort: Nähe Freiburg
Alter: 22
Beiträge: 3.076

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Zitat:
Vielleicht hat Intel keine Pins mehr auf der CPU, dafür hat nun eben das Mainboard die Pins. Das Problem wurde also nur verlagert.
Demnach wäre das Entkoppeln einer Festplatte auch zwecklos?
was hat das eine mit dem Anderen zu tun?

AMD-ATI-Fans Signatur
Mein Langzeit-Projekt!

"Der Vorteil der "Klugheit" besteht darin, dass man sich "dumm" stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." -Kurt Tucholsky-

AMD-ATI-Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 21:10   Post #42
Elektronen-Zähler
 
Benutzerbild von husky
 
Registriert seit: 25.06.2005
Ort: Daheim
Alter: 30
Beiträge: 1.978

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Zitat:
Ich glaube ich nicht, dass du Frequenzen (schwingende CPU) im GHz Bereich wahrnehmen kannst
Nein, ich bin auch keine Fledermaus.
Ich wollte damit ausdrücken, dass die Probleme nicht durch mechanische Schwingung die Taktfrequenz begrenzt. Dein Post lässt nämlich genau das vermuten.

Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen

Zitat:
Vielleicht hat Intel keine Pins mehr auf der CPU, dafür hat nun eben das Mainboard die Pins. Das Problem wurde also nur verlagert.
Demnach wäre das Entkoppeln einer Festplatte auch zwecklos?
???
Dadurch dass die Pins nicht mehr auf der CPU, sondern auf dem Board sind, ist die CPU doch nicht entkoppelt!! Der Vergleich hinkt an allen Seiten.


Zitat:
Zitat von Uwe Beitrag anzeigen
Zitat:
Dass die CPUs immer mehr Kerne und nicht schnellere Einzelkerne haben ist ja kein Trend, den jemand definiert. Es sind eher die technischen Grenzen. Irgendwann kommen die Halbleiterschaltungen eben nicht mehr hinterher.
Also doch technische Grenzen. Was ist dann "nicht mehr hinterher kommen"? Funk geht bis an die 10GHz. Die Halbleiter können es also.
Ja, ich hatte geschrieben, dass die Grenzen technisch sind

Kennst du den Unterschied zwischen Analog- und Digitaltechnik? Funk nutzt zur Übertragung natürlich analoge (gibt keine anderen) Elektromagnetische Wellen. Die Frequenzen erreichen hier die 10GHz. Das ist aber nicht das, was an Übertragungsraten zustande kommt. Das Nutzsignal (digital) wird mit dem Trägersignal modelliert und ist hierbei deutlich geringer. Das hat den Grund, dass ein digitales Signal keine Sinusform hat. Nur ein Sinus hat eine feste Frequenz. Umso rechteckförmiger das Signal ist, desto mehr Oberwellen entstehen (also viel höhere Frequenzen).

huskys SignaturWer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. Curt Goetz

Artikel: PWM - Pulsweitenmodulation
Artikel: Einfache Lüftersteuerung zum selber bauen
husky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > HARDWARE > PC Komponenten > Prozessoren  >  Info 12 Kern CPU's von AMD


Lesezeichen

Stichworte
amd, cpu, kern

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vierter Kern beim AMD Phenom-II-X3-710 und 720 freigeschaltet EselMetaller User-News 1 24.02.2009 21:34
Gigabyte M750SLI-DS4 - NVIDIAs Mittelklasse für AMD CPUs @ technic3d.com EselMetaller Partner - News 0 30.12.2008 20:04
EselMetaller's kleine BOINC Farm EselMetaller BOINC Hardware 127 17.10.2007 00:12
[V] CPU AMD Athlon64 3700+ Toledo Kern, S939 Benoth_MK Biete... 1 03.10.2007 23:29
Borsti's erster Dual-Versuch borsti67 Server - Systeme 90 10.01.2007 23:12


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr. Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,34893 Sekunden.