Zurück   Meisterkuehler > HARDWARE > PC Komponenten > Prozessoren
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23596
Beiträge: 392194
Benutzer: 7.029
Aktive Benutzer: 87
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: oponuv
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 22:17).
Neue Benutzer:
21.03.2017
- oponuv
12.03.2017
- KSEBrand...
10.03.2017
- Poe
09.03.2017
- atze
07.03.2017
- Buhui
28.02.2017
- lejo1016
20.02.2017
- Janihibr...
20.02.2017
- apapi
19.02.2017
- Rosalina...
17.02.2017
- Cora73C1...




Händler mit Intels S-spec Angabe? (CPU)

In diesem Unterforum könnt ihr Fragen und Infos über Prozessoren austauschen


Antwort
Händler mit Intels S-spec Angabe? (CPU) 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24.10.2015, 11:01   Post #1
Praktikant
 
Benutzerbild von Targon678
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: NRW-Steinfurt
Alter: 37
Beiträge: 204

Meine Systemdaten

Frage Händler mit Intels S-spec Angabe? (CPU)

Moin.

Kennt wer Online-Händler, die die S-spec Angabe
in den techn. Daten eines Prozessors mit aufführen?

Der neue 6700K mit SGX ist nur an der S-Spec-Angabe erkennbar.
Dieser Wert steht am Karton auf einem Aufkleber.
i7-6700K alt: SR2BR neu: SR2L0

Von Alternate bekam ich folgende Anwort, auf die Anfrage, ob
man mir die S-Spec-Nummer sagen könnte:
Zitat:
Wir können aus organisatorischen Gründen keine Information zur
Version/Revision der von uns angebotenen Artikel zur Verfügung stellen.

Wir bitten um Verständnis.
Will ja ungerne in einen Umtausch-Marathon verkommen
und hab bisher keinen Händler mit entsprechenden Angaben gefunden
Targon678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2015, 21:09   Post #2
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 4.523

Meine Systemdaten

Standard

Weil? Ist die neue Rev. besser zum Übertakten? Ansonsten sehe ich da keinen Grund sich auf die neue Rev. ein zu schießen?

Während der 3. Generation gab es da schon Unterschiede in der TDP.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 08:38   Post #3
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.844

Meine Systemdaten

Standard

Er möchte SGX nutzen können.

Ich hab nur kurz überflogen was SGX ist, aber in der Regel dauert es doch Ewigkeiten bis solche Erweiterungen auch in der breiten Masse der Software implementiert sind.

Gibt es eine Software für die Du SGX nutzen möchtest oder könntest?

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 10:43   Post #4
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 36
Beiträge: 10.987

Meine Systemdaten

Standard

Wenn man nicht gerade Programmierer ist und das für die nächste Hardwaregeneration implementieren will, halte ich solche drittrangigen Features auch nicht für sonderlich wichtig, aber ich finde es seitens Intel trotzdem sehr unglücklich solche Hardwareänderungen nicht besser zu kennzeichnen. Immerhin erwartet man normalerweise bei der gleichen CPUID und dem gleichen Namen auch stets das gleiche Produkt zu erhalten. Das ist hier ja offensichtlich nicht der Fall - selbst wenn´s nur um eine recht unwichtige Kleinigkeiten geht. Wäre es nur ein anderes Stepping, das sich nicht auf die Spezifikation des Prozessors und seine Funktionen auswirkt, wäre der Schritt nichts an der Kennung zu ändern noch nachvollziehbar, aber neue Funktionen sollte man imho schon auch beim Kauf erkennen können - egal wie unnütz sie sind. Die S-Spec Kennung ist zwar auf dem IHS eingelasert, aber diese Nummer führt kein Händler - irgendwo auch verständlicher Weise.

So detaillierte Angaben, dass die S-Specs im Shop mit angegeben werden können, wird kein Händler liefern, denn dazu müsste er im Warenwirtschaftssystem ja auch die zugehörigen Einträge haben, und den gleichen Prozessor als zwei unterschiedliche Artikel anlegen (und auch als solche lagern). Die S-Specs Kennung steht zwar auf dem IHS, aber das müsste ja jemand alles Abtippen und ins System einpflegen. Den Stress tut sich sicher kein Händler an - zumal das Feature vermutlich nur höchst vereinzelt auf Interesse stößt.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 12:05   Post #5
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 4.523

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Christoph! Beitrag anzeigen
Er möchte SGX nutzen können.
Memo an mich:

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 12:41   Post #6
Praktikant
 
Benutzerbild von Targon678
 
Registriert seit: 21.02.2007
Ort: NRW-Steinfurt
Alter: 37
Beiträge: 204

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Christoph! Beitrag anzeigen
Er möchte SGX nutzen können.

Ich hab nur kurz überflogen was SGX ist, aber in der Regel dauert es doch Ewigkeiten bis solche Erweiterungen auch in der breiten Masse der Software implementiert sind.

Gibt es eine Software für die Du SGX nutzen möchtest oder könntest?
Es geht mir darum, dass ich bei Kauf, dann doch gerne das
aktuellere Modell haben möchte.
Kosten werden beide das gleiche.
Mir ist bewusst, dass SGX erstmal nicht direkt einen Mehrwert hat.
Hab jetzt auch mal Amazon die Frage gestellt

Wo ein Bekannter recht hat, ist, dass man den ja auch
in nem Laden ggf. kaufen kann, dann kann man einfach auf die Packung schauen...

Zitat:
Zitat von VJoe2max Beitrag anzeigen
Wenn man nicht gerade Programmierer ist und das für die nächste Hardwaregeneration implementieren will, halte ich solche drittrangigen Features auch nicht für sonderlich wichtig, aber ich finde es seitens Intel trotzdem sehr unglücklich solche Hardwareänderungen nicht besser zu kennzeichnen. Immerhin erwartet man normalerweise bei der gleichen CPUID und dem gleichen Namen auch stets das gleiche Produkt zu erhalten. Das ist hier ja offensichtlich nicht der Fall - selbst wenn´s nur um eine recht unwichtige Kleinigkeiten geht. Wäre es nur ein anderes Stepping, das sich nicht auf die Spezifikation des Prozessors und seine Funktionen auswirkt, wäre der Schritt nichts an der Kennung zu ändern noch nachvollziehbar, aber neue Funktionen sollte man imho schon auch beim Kauf erkennen können - egal wie unnütz sie sind. Die S-Spec Kennung ist zwar auf dem IHS eingelasert, aber diese Nummer führt kein Händler - irgendwo auch verständlicher Weise.

So detaillierte Angaben, dass die S-Specs im Shop mit angegeben werden können, wird kein Händler liefern, denn dazu müsste er im Warenwirtschaftssystem ja auch die zugehörigen Einträge haben, und den gleichen Prozessor als zwei unterschiedliche Artikel anlegen (und auch als solche lagern). Die S-Specs Kennung steht zwar auf dem IHS, aber das müsste ja jemand alles Abtippen und ins System einpflegen. Den Stress tut sich sicher kein Händler an - zumal das Feature vermutlich nur höchst vereinzelt auf Interesse stößt.
Beim 1151er-Pentium steht die S-spec am Karton, auf einem großen Aufkleber, wo auch die anderen IDs alle stehen.

Ja, finde das auch von Intel 'unglücklich', aber da haben die ja z.Z. ein Händchen für...

An dem Hinweis auf die Warenwirtschaft und die möglichen Attribute je Artikel ist natürlich auch was dran.
edit:Anderseits listen ja die meisten auch die ganzen CPU-Features auf. Das SGX gehört ja da auch zu.

Aber wenn z.B. die EAN das eindeutige Merkmal ist, wären wir ja bei dem genannten Problem, dass man ja damit keine 2 Artikel führen kann.

Geändert von Christoph! (25.10.2015 um 20:32 Uhr) Grund: Bitte Doppelposts vermeiden "Ändern" Button benutzen!!!
Targon678 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > HARDWARE > PC Komponenten > Prozessoren  >  Frage Händler mit Intels S-spec Angabe? (CPU)


Lesezeichen

Stichworte
angabe, cpu, händler, intels, sspec

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Info Supercomputer 2011: SPEC-Benchmarks Obi Wan BOINC Software 0 18.11.2011 12:03
ECC / Registered Händler? SnakeKaplan Arbeitsspeicher 12 03.11.2007 15:33
SPEC Viewperf Benchmark Neptun Benchmarks 1 01.08.2007 16:50
SPEC ViewPerf Benchmark Obi Wan Benchmarks 2 14.01.2005 16:37


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,10596 Sekunden.