Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 20185
Beiträge: 354085
Benutzer: 7.072
Aktive Benutzer: 69
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: eedvinas
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
21.08.2017
- eedvinas
14.08.2017
- Mortimer
12.08.2017
- CoreyJer...
26.07.2017
- kater
23.07.2017
- CobraDel...
22.07.2017
- rAven
20.07.2017
- warnet
18.07.2017
- JayneO25...
17.07.2017
- mkirschs...
10.07.2017
- syn74x




MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)

Hier könnt ihr eure wassergekühlten Computer-Systeme (mit Fotos!) vorstellen und präsentieren


Antwort
MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr) 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2017, 12:44   Post #201
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)

Schwer zu sagen weil viel auf Arbeit zu tun ist was einen auch abends aufhält. Lernen für Prüfungen. Aber diesen Monat sollte drin sein.

Zu den Fittingen muss ich sagen, dass es ja schon so wenig wie möglich sind an den meisten Stellen, aber es geht halt nicht viel weniger wenn man nur 90 Grad Winkel und nur Rohre in X, Y oder Z-Richtung will, braucht man hier und da wieder nen Adapter für 5mm Versatz.

Und jedes vorgebogene Glasrohr ersetzt zwei Anschlüsse und einen Winkel (und spart so 20€!) .

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill


Geändert von ThaRippa (13.07.2017 um 13:32 Uhr)
ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 17:53   Post #202
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Uff
Echt cool bis jetzt
nutzt Du den PC schon im vollen Umfang??? Und baust Drumherum?
Die Glasröhre sehen echt Bombe aus
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 17:59   Post #203
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nein, ich hatte die AIO nur zum testen der Hardware dran. Täglich nutzen tu ich den FX-8350 aus meinem Profil.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 18:05   Post #204
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

achso dachte schon wäre ja total unpraktisch
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2017, 18:07   Post #205
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Zaperwood Beitrag anzeigen
achso dachte schon wäre ja total unpraktisch
Ja genau deshalb habe ich ja so viele Rechner, weil ich das nicht mehr haben wollte, dieser Zeitdruck und das fertig-werden-müssen. Heute endet das aber ein wenig, denn jetzt fahr ich den FX runter und die Fury wandert rüber. Dann drückt es schon etwas, denn 4K kann die HD7950 nur in 2D

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 09:56   Post #206
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hab ja noch was, was ich bisher nicht gezeigt habe. Bestellt und die Entstehung mitverfolgt während ich in Irland im Urlaub war.



Hätte ich selbst nie so hinbekommen und wenn wäre es bei fünf "Farbtönen" auch nicht billiger geworden.

Hat keiner eine Idee welchen CPU Kühler ich nehme (und mit welchem Deckel )?

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 12:28   Post #207
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

wow sind das Einzelanfertigungen?Wie viel haben die gekostet?

Bin am überlegen welche von Phantehs oder wie die nochmal heißen zu kaufen.


Die sehen Richtig Nice aus
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 12:42   Post #208
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)

Ja, das sind Einzelanfertigungen. Aus den Staaten sogar, weil sich hier keiner fand der mir das so machen wollte. Zum Preis sage ich nichts genaueres außer dass das Netzteil weniger gekostet hat.

Ist aber auch eine oder zwei Ligen über Cablemod-Fertigsätzen von der Qualität her. Und ich konnte mir die Längen genau aussuchen, z.B. sind zwei GraKa-Kabel 5cm kürzer als die anderen beiden...

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 16:40   Post #209
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Probebieren darf man gegessen wird zu hause ......??? oder war das was anderes?



sehr edel
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 21:24   Post #210
Lehrling
 
Benutzerbild von konfetti
 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Landshut
Alter: 32
Beiträge: 381

Meine Systemdaten

konfetti eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Schicke Kabel, kannst Du mal noch n Detail/Makro Bild von der Stelle machen, wo der Sleeve in den Stecker geht?

konfettis SignaturEndlich kann ich wieder in die Werkstatt
konfetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 21:29   Post #211
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Da gibt es nix zu sehen. Der Sleeve geht ohne Shrink bis in den Stecker-Crimp.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 21:39   Post #212
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.574

Meine Systemdaten

Standard

KAUFMODDER!!!

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 21:40   Post #213
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Schuldig im Sinne der Anklage. Aber, wenn mir die Bemerkung gestattet ist: der Zweck heiligt oftmals die Mittel

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 23:17   Post #214
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 640

Meine Systemdaten

Standard

Christoph häkelt seine Sleeves selbst.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 14:05   Post #215
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.574

Meine Systemdaten

Standard

Bei meinem aktuellem Netzteil sind alle Kabel schwarz, da spar ich mir das, alleine schon weil ich da größte Schwierigkeiten hätte die Kabel wieder in die richtigen Plätze in den Steckern zu friemeln.

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 16:56   Post #216
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Gibt ja noch den ATX 24 Pin Tester oder nicht?
Habe jetzt einen Shop gefunden wo man Fertig Kabel kaufen kann.

Ich kenne noch so Mini Zahlen Clips aber wo man die kaufen kann weiß ich leider nicht, damit kann man so viele Einzel Kabel Beschriften wie man will.
Damit kann zB. Groß Anlage demontieren und wo anderes Aufbauen und weiß dann wo welches Kabel hin kommt.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 12:39   Post #217
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zwischenergebnis:



Jetzt warte ich schon wieder auf Stuff. Diesmal hat DPD mein Päckchen aus Holland verschlampt. Wieder einer weniger auf der Liste. Was ich ohne das Kleinzeug machn konnte war die CPU, bei der GraKa gibt es aber Probleme. Denn dafür brauche ich noch die eine "Metallecke" die mir fehlt, und eigentlich will ich das ja nicht zweimal bauen. Einmal jetzt, und einmal wenn Vega einziehen darf. Also wird das erstmal mit Schauch gemacht. Später soll CPU -> GraKa so aussehen: hoch, rüber, runter, und dann von vorn unten in die GraKa.

Der Rückweg GPU -> 1080 ist dann auch von unten, zur Rückwand, und dann gerade hoch. Dort hab ich auch das Problem, dass die nächsten Fullcover ja die Anschlüsse anderswo haben können. Also wird auch das eher ein Provisorium, wenn auch durchaus ein gläsernes. Unterwegs trifft diese Verbindung aber, und das sieht man jetzt schon, auf einen Temperaturfühler. Warum?

- so bin ich flexibler mit den Rohrlängen denn..
- von unter der unteren Grafikkarte in einem SLI/CF bis zum 1080er ist es weiter als 40cm
- Temperatur vor dem Radi/hinter der Grafik ist interessant, genau genommen habe ich jetzt Fühler vor/nach jedem der drei Radiatoren und kann so jeweils Leistungen errechnen lassen
- direkt am Radiator hätte der Fühler nicht so recht Platz gehabt, sehr eng dort
- ich finde diese Unterbrechung dort durchaus hübsch, die Rückwand ist sonst eher schmucklos

Dann fehlt eigentlich nur noch ein Rohr, und zwar das vom 420er zum Aquaero. Das hatte ich ja nochmal neu gemacht, dort gefielen mir die Abstände nicht so recht. Aber dafür muss was aus Holland ankommen. Irgs!

Aber es gibt ja auch so genug zu tun. Die Verschlauchung zur Pumpe muss ich noch frickeln, sämtliche Kabel müssen rein und versteckt werden können, das aquaero muss verkabelt sein bevor der 1080 eingebaut wird...

Und nebenher fallen mir noch RGB-Spielereien ein, die ich auch jetzt bauen muss wo alles auseinander ist. Seid gespannt!

Keiner mehr ne Idee zum CPU-Kühler? Meine virtuellen Kekse locken wohl niemand mehr hinter dem Ofen vor. Dann eben nicht. Es ist ein Heatkiller IV Pro/Ni mit HWluxx-Sonderserien-Deckel geworden.



Und ich habe mich entschlossen die spiegelnd polierte Seite der Halterungen nach unten zu drehen. Edelstahl-Schliffoptik passt besser zum Rest. Toll, diese Option zu haben! Weiterhin nutze ih das AM4-Adapterkit, aber weiterhin AM3-Mounts. Sah für mich stimmiger aus und ... mehr dazu demnächst.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill


Geändert von ThaRippa (19.07.2017 um 12:48 Uhr)
ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 13:29   Post #218
Lehrling
 
Benutzerbild von konfetti
 
Registriert seit: 31.05.2009
Ort: Landshut
Alter: 32
Beiträge: 381

Meine Systemdaten

konfetti eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Schicker Kühler - und die Fittinge passen grad so o.O

wie ist das eigentlich, steckst Du da das Rohr einfach drauf, oder wird das noch irgendwie "festgeschraubt" wie bei den Schlauchtüllen?

konfettis SignaturEndlich kann ich wieder in die Werkstatt
konfetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 13:56   Post #219
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Fett Fett Fett

Wird immer besser und cooler Kühler der macht was her
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 14:13   Post #220
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von konfetti Beitrag anzeigen
Schicker Kühler - und die Fittinge passen grad so o.O

wie ist das eigentlich, steckst Du da das Rohr einfach drauf, oder wird das noch irgendwie "festgeschraubt" wie bei den Schlauchtüllen?
Ja, da sind nur etwa 1-2mm Platz, aber das ist am AGB fast identisch, der ist ja auch von Watercool. So ergeben sich auch die Abstände der parallel verlaufenden Rohre.

Die Rohrstücke werden in den unteren Teil des Anschlussen (der mit dem Gewinde) erstmal nur gesteckt, dort gibt es außen einen Dichtungsring. Dann kommt aber ein weiterer Dichtungsring oben drauf und wird seinerseits von einer Überwurf...mutter? Muffe? Jedenfalls von einem Metallring mit Innengewinde an den Anschluss gepresst. Der Dichtring wäre jetzt schon fest genug um alleine zu dichten, aber durch das Quetschen dehnt er sich noch weiter zum Rohr hin aus. Wenn man den Anschuss bis zum Anschlag zugedreht hat, sitzt das Röhrchen auch bombenfest.

Barrow hat übrigens ein ähnliches System aber mit zwei Dichtringen im Anschluss zum Stecken und einem zum Komprimieren. Das ist dann noch eine Ecke sicherer und bestimmt auch noch stabiler gegen "herunterhängen" der Rohre.

Und, wo wirschon dabei sind, es gibt von Bitspower natürlich auch passende Verbinder die eben *nicht* geschraubt sondern nur (zweifach gedichtet) gesteckt werden. Quicklink oder so, die habe ich im AGB verbaut. Eigentlich sind die als SLI-Verbinder entwickelt worden. Damit würde ich aber (auch wenn das billiger wär) keinen ganzen Kreislauf aufbauen.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 17:59   Post #221
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Barrow bietet mittlerweile sogar 3 Dichtringe in den Fittingen + einen in der Überwurfmutter an. Also insgesammt 4 Dichtringe. Da dürfte gar nichts mehr passieren. Die sind aber dementsprechend dick. Die Optik muss gefallen.

Ich hadere immer noch mit mir rum, ob ich auf Hardtubes umsteigen soll, oder nicht. Ich würde dann aber PMMA nehmen und kein Glas (das ist mir dann doch zu umständlich im kleinen Gehäuse und zu teuer! ).
Aber ich bin zu geizig und hab keine Lust in China zu bestellen und 30 Tage darauf warten zu müssen. Grr...
Aber es sieht halt unglaublich schick aus bei dir!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 22:55   Post #222
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Aber es sieht halt unglaublich schick aus bei dir!
Dann wartet mal, bis der Glasstaub ausgespült und die Fettfinger wegpoliert sind!

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 23:40   Post #223
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Bin ich!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 10:22   Post #224
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

oh ha bin ich froh kein Glas genommen zu haben

Ist das Paket mittlerweile angekommen?
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 18:43   Post #225
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)

Nein, DPD hat immernoch nix geliefert. Ich mach heute mal an den Kabeln weiter. Narf!

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 17:04   Post #226
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Inzwischen hab ich das Zeug neu bestellt, das ist auch da. Das DPD-Paket immernoch nicht. Ich hatte auch nicht so richtig Zeit, aber jetzt sind alle Rohre außer der für die GraKa fertig, und auch die Kabel sind zu 99% drin. Ich könnte also nächste Woche Wasser einfüllen können.

Was dauert denn so lange? Zum Beispiel ein halber Abend für drei Sensorkabel. Eins war zu lang, zwei zu kurz. Vier Lötstellen später war alles perfekt.



Oder das störrische ATX-Kabel. Zu bändigen nur mit einer Alu-Klemme von Nanoxia. Die wiederum passt ohne Bearbeitung nicht über die dicken Kabel. Und die SATA-Kabel könnten dann auch nicht "einfach so" herumkabeln, als das fertig war. Also gab es ein paar MDPC-X Medium P-Clips und viel Gefriemel. Denn da ist Schaumstoff drin damit die Kabel oben und gerade bleiben. Und drei der vier Kabelsorten hatten Klipse, daher musste da schwarze Farbe drüber.

So geht ein Abend für 8 SATA-Kabel drauf. Aber es lohnt sich, finde ich.


ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 10:20   Post #227
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

*hust* ........ Ich habe meinen WasserTemps Sensor im F&F Verfahren verlängert (F&F Fast&Fusch) einfach mit dem Seitenschneider abgepitsch an der stelle wo es noch verlötet war und dann zusammen gesteckt am 2 Pol Stecker......hatte vergessen Schrumpfschlauch zu bestellen...


Was musstest du denn machen das die Nanoxia 24Pin Alu-Klammer hält?

Ich hatte die Nanoxia 24pinAlu Klammer 5 mal im Warenkorb bei allen Bestellungen und jedes-es mal wieder Rausgeworfen weil mich mir unsicher war ob es klappt die zu benutzen?
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 10:22   Post #228
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Vermutlich musste er die Ausparung im Inneren der Klammer etwas ausfeilen, damit der Radius der Aussparrung mit dem Radius des Sleeves übereinstimmt!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 17:24   Post #229
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Vermutlich musste er die Ausparung im Inneren der Klammer etwas ausfeilen, damit der Radius der Aussparrung mit dem Radius des Sleeves übereinstimmt!
Geeenau. Den Vorgang zeige ich, wenn ich das selbe für die 8-Pin Graka-Kabel wiederhole. Geht besser als ich anfangs dachte, und für das Ergebnis lohnt es sich voll.

Die Pumpe ist verschlaucht, ganz schön eng da.




Im Moment fummele ich an den Kabeln fürs Aquaero und USB 3.0 herum.
Gestern gab es daher nur etwas Schrauben-Porno zu sehen, und heute wird abends nur gelernt. Egal, hier, von gestern...



Ach ja, gestern konnte man ja auch Vega 64 bestellen. Meine sind unterwegs. Drei verschiedene, aber man nimmt was man bekommen kann. Unter anderem eine für 509€

Drei? Naja, mal sehen, eine geht zurück. Aber im ersten Moment gars gar keinen Lagerbestand, und ich war nur sauer. Dann gabs was, und zurückgeben kostet ja nix.
Jetzt brauch ich Wasserkühler. Und ich mag EK irgendwie nicht mehr sehen, Watercool weiß aber noch nicht mal *wann* sie was haben werden. Nur *dass*.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2017, 22:44   Post #230
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Ich warte am 28.8 auf Vega 56! Ist mehr mein Budget und Verbrauchsklasse.

Schau dochmal, was Byksi oder andere chinesischen Marken noch so auf Ali verkaufen.
Ich hab zwar auch einen EK auf der R9 380, aber nur, weil es sonst keinen Kühler mehr gab!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 13:32   Post #231
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)

Bykski sieht (bis auf die Multi-GPU-Verbinder, die sind besser als die EK) ja auch nicht hübscher aus. Im Gegenteil die Wasserkanäle gehen schief und krumm... näh. Dazu kommt, dass man dann 3 Wochen auf das Zeug wartet und ich schon nwieder zum Zoll müsste.

Noch was, was mich stört: die Vega hat ja, da es keine DRAM-Chips gibt, eine L-förmige Spannungsversorgung. Der Bykski-Block sieht aber aus, wie jeder andere von denen. Das ist ein Standardmodell, wo sie nur passende Löcher für die Spulen fräsen. So sieht es zumindest aus.

Ich muss also wahrscheinlich mit lauten luftgekühlten Vegas leben, bis Watercool was liefern kann. Oder vielleicht Phanteks. Aqua Computer falls sie ein neues Design bringen. *hibbel*

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 18:01   Post #232
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Jetzt hast du noch Alphacool als Auswahl! Die sind auch mal wieder fix gewesen. Müssen ja auch nur die Adapterplatte verändern.

Habe mir die Byksi mal angeguckt und du hast Recht. Das sieht alles irgendwie hingepfuscht aus. Mal abwarten was AC und WC noch auf den Markt bringen.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 18:44   Post #233
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Alphacool würde ja sogar ausfallen wenn die mehr als diese schwarzen Aludinger hätten.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 19:10   Post #234
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Alphacool würde ja sogar ausfallen wenn die mehr als diese schwarzen Aludinger hätten.
Darum der Smiley!

Baust du noch ein S-Light oder reicht dir die Beleuchtung durch die LEDs von außen?

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2017, 19:25   Post #235
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich denke das reicht so. Wüsste auch nicht wohin mit dem S-light, so wirklich. Vielleicht irgendwann mal.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 18:23   Post #236
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.574

Meine Systemdaten

Standard

Was soll denn ein s-light sein? Was ist das wieder für ein Marketinggeschwurble?

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 18:38   Post #237
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Christoph! Beitrag anzeigen
Was soll denn ein s-light sein? Was ist das wieder für ein Marketinggeschwurble?
Das ist ein aus Plexiglas bestehendes Beleuchtungsmodul. Gibt es auch fertig für einige Gehäuse zu kaufen Klick mich!
Es ist nicht schwer eines selber zu bauen. Du musst nur ein zwei Sachen beachten.

Ermöglichst dann durch einen LED-Streifen das Panel komplett auszuleuchten.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 16:31   Post #238
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Kurzes Update:

Wasser ist drin. Zwei Lecks gab es, und zwar halten die Wunderschläuche in den Alphacool-Anschlüssen nur mit gaaaaanz viel Gewalt beim Anschrauben. Da es für Vega noch keine Blöcke gibt, die mir gefallen, sieht das jetzt vorerst so aus:



Es fehlen mir noch einige Kabel die ich aber nicht mehr anschließen kann solange Wasser drin ist. USB 3.0, Strom für Aquaero in versteckt, Sensorkabel. Aber es geht alles.

Außer Crossfire. Im Treiber nicht aktiviert. AOTS kann trotzdem zwei Karten nutzen. Gesagt getan, dann zieht der Karren übrigens aktuell 500W aus der Dose. Wie gesagt, mit beiden GPUs. Sicher wird das mehr wenn CPU und GPUs übertaktet sind. Aber *noch mal* 500W werden es sicher nicht.

Ich hab übrigens noch eine Vega Limited Edition übrig:



Braucht die wer? Sonst geb ich sie zurück

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 16:38   Post #239
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von tcd Beitrag anzeigen
Das Ding mit den drei Pins sieht nach dem gleichen Durchflussmesser aus wie der in meinem System. Hattest Du den vorher schon in dieser Position verbaut? War er da lautlos? Meiner ist nämlich nur still wenn er horizontal, Pins nach oben, verbaut ist. In allen anderen Positionen nervt er mit leisem tickern.


Heute kann ich dir endlich antworten tcd. Ja, er tickert gaaanz leise. Ich muss mal abwarten, ob man das bei geschlossenem Gehäuse noch hört. Wenn ja wird das beim nächsten Umbau natürlich abgestellt. Aber z.B. "rauschen" oder "knistern" die Vegas deutlich lauter als das. Also wie Spulenfiepen, nur angenehmere Frequenzen. Und das fiepen der Fury hat man auch kaum gehört... das Case ist ja innen gedämmt.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 18:03   Post #240
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Tempting mit der Vega. Ich kann aber so gerade noch widerstehen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 19:46   Post #241
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja jetzt wo man sie nicht mehr für 509€ bekommt, solltest du auch widerstehen. Die Preise fallen auch wieder.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 20:07   Post #242
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.345

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Naja jetzt wo man sie nicht mehr für 509€ bekommt, solltest du auch widerstehen. Die Preise fallen auch wieder.
Jap. Oder es bleibt beim Minin-Hype und Grafikkarten werden weiterhin überteuert verkauft!

Ich warte auch noch darauf, dass sich Ryzen besser integriert und es für Vega vernünftige Wasserkühler gibt. Dann könnte ich über ein gänzlich neues System nachdenken.

Back to Topic:

Mir gefällt deine Rohrführung um die CPU leider nicht. Irgendwie wird der CPU-Kühler verdeckt.
Wirst du die zwei Abteilungen noch voneinander trennen? Bisher kann man ja komplett durch die Kiste hindurchgucken.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 20:59   Post #243
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.441

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Verdeckt wird der in jedem Fall. Du kannst ihn ja nicht um 90 Grad verdreht einbauen... wenn man es richtig nimmt ist so wie ich es mache am meisten vom Kühler zu sehen! Nur halt nicht direkt von oben sondern von leicht schräg. So wie man eh immer in so ein Gehäuse guckt.

Die beiden Hälften bleiben verbunden. Aber oben fehlen ja noch die Lüfter, dann ist das auch noch etwas weniger luftig. Wenn da eine Trennwand wär, bräuchte ich ja noch mehr fittings!

Und nicht zuletzt fehlt der Teil mit den GraKas optisch stark. Deren Zuleitung verläuft ja dann auch noch mal hier vorn, CPU-hoch-rechts-runter- runter-links-GPU. Das ergibt dann ein Rechteck.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 09:51   Post #244
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 23
Beiträge: 1.653

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sieht schon mal sehr gut aus. Die Sleeve für die Kabel passen sehr gut. 👍
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen  >  Projekt MONOLITH: keine Lowcost-Langzeit-Baustelle (mehr)


Lesezeichen

Stichworte
low budget, lowcostlangzeitbaustelle, monolith

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Domis Baustelle...Tripleradi im Standart-Midi!? DOmi Vorstellung von Wakü - Systemen 24 13.04.2007 21:18
SPIDERs Wakü Baustelle SPIDER Vorstellung von Wakü - Systemen 16 03.03.2006 06:21
NEWS: LowCost Wasserkühlung Teil 1 @ Moddingpower.de Eddi311 Wasserkühlung 0 03.05.2004 01:36
wakü für lowcost Marduk Wasserkühlung 13 30.10.2003 16:57


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 12 DB-Abfragen) dauerte 0,23764 Sekunden.