Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23625
Beiträge: 392922
Benutzer: 7.062
Aktive Benutzer: 65
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: dk99
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
27.06.2017
- dk99
23.06.2017
- Luuko
19.06.2017
- alex1251...
09.06.2017
- Bunny
04.06.2017
- jewellbi...
03.06.2017
- T3kk0id
31.05.2017
- Lucja55
30.05.2017
- ChiChris...
28.05.2017
- Kazuko29...
25.05.2017
- kaufpark




[Langzeitprojekt]CaseCon-Wakütisch

Hier könnt ihr eure wassergekühlten Computer-Systeme (mit Fotos!) vorstellen und präsentieren


Antwort
[Langzeitprojekt]CaseCon-Wakütisch 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2012, 17:30   Post #101
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.805

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

47l sind wirklich wenig, aber nicht bedenklich. Ist der Wert (genaugenommen der Fühler) denn überhaupt kalibriert? Besorg erstmal die Software und Flashe alles durch und dann sehen wir weiter. Die Temperatur der Graka kannste doch mit GPU-Z auslesen zum Beispiel. Solange da nix 100° erreicht ist alles wölkchen

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 18:11   Post #102
BOINC: Speedy
 
Benutzerbild von Dennis
 
Registriert seit: 08.02.2008
Ort: Duisburg
Alter: 36
Beiträge: 543

Meine Systemdaten

Standard

Es heißt Pentathlon

Die aquasuite für Deine Pumpe kannst Du direkt hier bei Aquatuning herunterladen. Ich würde zur dritten von oben raten und keine der Betas nehmen.

Gruß Dennis

P.S.: Alles gut bei Deiner Mieze? Hab selbst auch 3...

Denniss SignaturWir kochen kühlen doch auch alle nur mit Wasser...
Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 19:33   Post #103
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
47l sind wirklich wenig, aber nicht bedenklich. Ist der Wert (genaugenommen der Fühler) denn überhaupt kalibriert? Besorg erstmal die Software und Flashe alles durch und dann sehen wir weiter. Die Temperatur der Graka kannste doch mit GPU-Z auslesen zum Beispiel. Solange da nix 100° erreicht ist alles wölkchen
Ich habe nur bis jetzt die aquasuite 2012 beta 13 Installiert.
Habe keinen Blassen Schimmer was ich jetzt machen muss
Habe schon in dem Offi-Forum gefragt mal schauen ob ich eine Antwort bekomme.

Der Durchfluss ist jetzt bis zu 50l/h geworden?

Werde später mal mit der Graka Volllast Fahren und dann mit der CPU.
Die Schläuche sind bis jetzt Kälter als meine Hände oder meinen Roten Kopf vor Aufregung das die Wakü läuft.
Zitat:
Zitat von Dennis Beitrag anzeigen
Es heißt Pentathlon

Die aquasuite für Deine Pumpe kannst Du direkt hier bei Aquatuning herunterladen. Ich würde zur dritten von oben raten und keine der Betas nehmen.

Gruß Dennis

P.S.: Alles gut bei Deiner Mieze? Hab selbst auch 3...
Sorry okay Pentathlon Die Mieze Katze geht es wunderbar bis auf Asthma wird das so geschreiben von einem alten Katzenschnupfen alles Bestens, vielen Dank der Nachfrage.

Ich habe schon die beta von der aquasuite 2012 installiert? Wusste nicht das die mit der aquareo 5 LT Kompatible ist.

*EDIT*

So langsam bekomme ich den Durchblick
Der Durchflusssensor muss über die Aquasuite 2012 auf den Kalibrierwert von 169 gestellt werden, jetzt ist der Durchfluss auf ca.67,3l/h hoch geklettert.
Aber einen exakten Wert bekommt erst wenn der Durchfluss über 80l/h liegt.

Ich hätte Vor dem Einbau einen 10 Liter Eimer nehmen müssen oder was anderes und dann die 10 Liter irgendwie durch den Durchflusssensor jagen müssen und dabei die Zeit Stoppen bis die ganzen 10 Liter durch gegangen sind.
Aber wie man daraus den Kalibrierwert ausrechnet keine Ahnung

Um die Pumpe zu Regeln muss man die aquasuite 4.72.00 neben der aquasuite 2012 Installieren, man kann beide Programme Gleichzeitig Betreiben.
Die Pumpenfrequenz ist eigentlich egal da man die auf Auto stellen kann und die Aquasuite versucht immer die maximale Hz zu Erreichen in der Anleitung steht zwischen 75Hz bis 85Hz, bei mir ist es jetzt 86,9 Hz.
Von aquacomputer wurde mir gesagt das es noch nicht in Planung ist die Pumpe über die aquasuite 2012 beta zu Regeln, meine Vermutung ist das es noch nicht zuverlässig Läuft.

Wie ich die Temperatursensoren Kalibriere weiß ich immer noch nicht, es könnte aber gut sein das es nur +/- 4C° ist

Nach einer Stunde Prime95 und einer Stunde Furmark waren die WaküKühler noch "Kalt" hatte ja gedacht das ich mir die Finger verbrenne den ist aber nicht so hier ein Foto



Der Stromverbrauch ist unter Volllast CPU&GPU seit alles mit Wasser gekühlt wird
von ca.444 Watt auf ca.365 Watt gesunken ca.79 Watt weniger damit habe ich nur gar nicht mit gerechnet.

Geändert von Zaperwood (18.04.2012 um 17:18 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2012, 07:08   Post #104
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Mini Update

Habe jetzt eine CaseInWebCam eingebaut, hier ein Foto wenn die Vordere Tür offen ist.

Jetzt überlege ich ob ich überhaupt ein Plexiglasfenster vorne rein machen...was Fehlt sind LED Streifen für die Beleuchtung der Webcam sonst ist das Bild in einer sehr schlechten Qualität durch "die fast Dunkelheit" im Case.



Die WebCam ist von Tchibo hier ein Foto von der...


Musste Löcher reinbohren damit ich die Unter der Tischplatte befestigen konnte



Hier der Powerknopf jetzt kann ich den PC ohne die Vordere Platte ab zu machen Starten, ist doch was feines jetzt einfach nur Drücken und schon läuft die Kiste...



Die beiden Kabel zusammen gelötet (habe bei Caseking Gott sein Dank zwei 60cm Kabel gefunden die Frisch ins Sortiment gekommen sind, und wasn Glück das die Lötkolbenhalterung eine Befestigungsmöglichkeit hat für Kabel.)



Und hatte jetzt auch Zeit die Kabel schöner zu verlegen am MORA3



Es war ein gewisser Nevenkitzel dabei das zu schaffen ohne ein Leck zu machen
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 17:30   Post #105
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Dazzle
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Delmenhorst
Alter: 27
Beiträge: 764

Meine Systemdaten

Standard

Sieht echt bomben mäßig aus mit dem Monster an der Seite
Kannst ja statt dem Fenster einen Monitor vorne ran machen, der dann das zeigt was die Webcam aufnimmt

Dazzles Signaturhttp://sig.sysprofile.de/picsys/sysp-88889.jpg

Geändert von Dazzle (28.07.2012 um 17:36 Uhr)
Dazzle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2012, 18:09   Post #106
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

auch keine Schlechte Idee aber das würde nicht klappen und noch mehr Strom verbrauchen als jetzt schon tut

Und die Fähigkeit besitze ich nicht, habe ich mal als "Seitenfenster" gesehen den TFT Mod schon hamma
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 21:08   Post #107
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.028

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hey Zap,
benötigst du noch RGB Streifen für die Innenbeleuchtung?
Hab gerade welche Übrig.

Gruß
Andre
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 16:35   Post #108
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Eingentlich ne gute Idee....RGB kann sicherlich auch noch die Farbe weiß

Was braucht man den für eine Farbliche Steuerung? oder Leuchten die sowieso in Weiß?


Aber zur Zeit .....nada Nichts keine Kohl.... habe mir eben einen 24" Dell Monitor bestellt und ein neues Handy
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 16:50   Post #109
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.028

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Was willste mit einem Dell Monitor?
Ich kann die so machen, dass die ganze Zeit in weiß Leuchten ohne Controller.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 17:11   Post #110
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Der hat 16:10 und dabei noch ISP Panel und Umweltfreundlich hergestellt.

Ohne Giftstoffe im Panel und Giftfreie Steuerplatine
Hier ein Link:http://geizhals.de/665211

Wasn so komisch an einem Dell Monitor?

Hier ein Test:
http://www.prad.de/new/monitore/test...ll-u2412m.html
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 18:27   Post #111
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.028

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nichts, wollte einfach nur Fragen.
Mir reichen die beiden von iiyama.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 19:45   Post #112
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Dazzle
 
Registriert seit: 30.04.2012
Ort: Delmenhorst
Alter: 27
Beiträge: 764

Meine Systemdaten

Standard

16/10 ist schon ne geile Sache. Und der Blickwinkel vom ISP Panel ist geil
Leider gibt es fast nur noch 16/9, was mir persöhnlich zu flach ist.
Genau so die TN Massenwahre.

Dazzles Signaturhttp://sig.sysprofile.de/picsys/sysp-88889.jpg
Dazzle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 20:08   Post #113
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Renovatio Beitrag anzeigen
Nichts, wollte einfach nur Fragen.
Mir reichen die beiden von iiyama.
Dachte schon es wäre ein Mega Griff ins Klo....

Zitat:
Zitat von Dazzle Beitrag anzeigen
16/10 ist schon ne geile Sache. Und der Blickwinkel vom ISP Panel ist geil
Leider gibt es fast nur noch 16/9, was mir persöhnlich zu flach ist.
Genau so die TN Massenwahre.
Ich bin auch mal gespannt auf 16:10, ISP Panel kenne ich nicht werden dann ja den Unterschied sehen zu meinem 22" TN Panel.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2012, 21:02   Post #114
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.805

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der Unterschied wird dich zum grinsen bringen.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 08:44   Post #115
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Der Unterschied wird dich zum grinsen bringen.
oh Du hast ja so recht.....

OnTopic

Bin auf der Suche nach Preisen einer Küchenarbeitsplatte in Hochglanz weiß oder nur weiß ohne Muster.

Es wird ja immer der Laufende Meter berechnet von daher ist die Länge nicht Wichtig meine Wünschbreite also 800mm oder 900mm kommt halt daruf an obs so Dinger in 800mm Gibt.

WünschDicke ab 28mm Dickerere Platte wird wohl ein Prob mit dem Füllstutzen geben.

Verdammte Axt.... ich finde nichts bei Google

Bei Bauhaus gibt es Preise nur auf Bestellung oder so

Und wer schonmal bei Bauhaus angerufen ..so ist es zumindest bei mir Bleibt im Regen stehen.....Unfreundlich am Telefon und das was man Wissen möchte wird einem Nicht gesagt also nicht geholfen.

Hatte mir bei Modular eine Tischplatte ausgesucht, aber die ist Unbezahlbar mit den Hohen Lieferkosten & und schon so nicht billig.

Es Müssen Doch Preise zu finden sein bei google ....Ich glaub ich Brauche einen Google-Füherschein....
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 05:52   Post #116
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Hallo,
Nach langen Hin Und Her wegen der Tischplatte bin jetzt fast Fertig geworden.
Es Fehlen nur noch Umleimer & Die Schubladen müssen noch verschraubt werden.
Bin Ich Happy das ich so weit gekommen bin mit dem Projekt
Und danke Euch nochmals kann echt nicht genug machen
Das Forum hier bietet echt Wissen das über Wakü hinnaus geht und das auf einem Sehr hohen Level, deswegen schreibe ich kaum was hier in Threads

Hier die Fotos:

Geändert von Zaperwood (03.10.2012 um 06:47 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 18:13   Post #117
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard Uhhhhhhhhh jetzt ist es Still

Hallo Meisterkuehler,

Hier kommt ein Update was meinen PC zu 98% Lautlos macht.
Mir ist damals nichts besseres Eingefallen als die Festplatten mit einem Alustreifen fest zu machen.

Habe in vielen Beiträgen im www die Lösung mit Einmachgummis gesehen, nun ich hatte keine im Laden gefunden.

Und Heute war es soweit das es mich genervt hatte, die Festplatten.

Hier ist das Ausgangsmaterial...alte Plastikgürtel



Das Werkzeug für die Lochung:



Hier das Foto vor der Veränderung


Und jetzt darf sich Angeschnalt werden es ist ist so Still jetzt JUHU



Finde es schaut viel besser aus als Gedacht und es hat eine Gewisse Stabilität.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 22:32   Post #118
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.028

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sehr gute Lösung. Erst mal auf die Idee zu kommen so was zu nutzen.
Hab jetzt erst den Schreibtisch gesehen, sieht Top aus. Jetzt fehlt nur noch irgendwie etwas Dekoration und dann passt es.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2012, 04:45   Post #119
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Danke Dir
Hab auch lange gebraucht bis mir eine Idee gekommen ist.
Eine Einfach Lösung dafür zu finden, das war der Geringste Arbeitsaufwand aber sehr Effektiv.
Hätte ich jetzt einen Festplattenkäfig von LianLi gekauft wäre es jetzt bestimmt nicht so Silent.

wäre ich nicht zu schissig gewesen, hier im Forum zu Fragen ob mir einer ein USB-Kabel Löten kann, wäre es bis jetzt immer noch kein Echter Tisch.
Das innen Leben sieht überhaupt nicht von der Verschlauchung und Netzteilkabelverlegung aus, aber Hauptsache es Funktioniert.

Und was soll ich sagen mein erstes Projekt was so gesehen Fertig ist was man auch benutzen kann.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2012, 23:38   Post #120
Lehrling
 
Benutzerbild von Navigator01
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Visselhövede
Alter: 37
Beiträge: 280

Meine Systemdaten

Standard

Netter Schreibtisch, einzig der Bass zwischen den füßen würde mich nerven, aber ne Wandhalterung könnte da helfen, wenn er dort stehen bleiben muß, zwecks bedienung oder so. Und ne schöne weiße Hintergrundbeleuchtung für die Monitore wäre noch nice, wenn sie ned schon vorhanden ist . Aber der Tisch selbst ist echt chick geworden.

Navigator01s SignaturTheory is when you know everything but nothing works.
Practice is when everything works but no one knows why.
In my workshop, theory and practice are combined: nothing works and no one knows why.
Navigator01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2012, 07:08   Post #121
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Navigator01 Beitrag anzeigen
Netter Schreibtisch, einzig der Bass zwischen den füßen würde mich nerven, aber ne Wandhalterung könnte da helfen, wenn er dort stehen bleiben muß, zwecks bedienung oder so. Und ne schöne weiße Hintergrundbeleuchtung für die Monitore wäre noch nice, wenn sie ned schon vorhanden ist . Aber der Tisch selbst ist echt chick geworden.
Dank Dir, das Problem mit dem Bass habe ich schon geändert, Bilder stelle ich davon rein.
Hintergrundbeleuchtung kommt noch hab ja schon @Renovatio "nachgefragt" ob er mir helfen kann damit.
Ne Wandhalterung ist auch ne gute Idee und Vorgemerkt

Jep die Küchenarbeitslatte passt Perfekt dazu da die Rundung der Vorderkante "abgeflacht" ist als man das normalerweise kennt von einer Küche.
Ne Frage zwischen durch..stimmt das? das SeaSonic nur noch Müll baut?
Zitat:
Zitat von Stefan Payne @Computerbase
Nicht mehr wirklich, da sie sich entschlossen haben, Schweißgeräte zu bauen (= Single Rail)...

Update
Steckerleisten "vertsteckt"
&
Neue Fotos


So Sah es vorher aus und Recht Mühsam alles einzuschalten


Hier das Ergebnis









Hier die USB Ports






Naja den Fusch sieht man nicht....Möbelholzplatten sind sehr empfindlich was Ramamuffen reinderhen angeht, da Platz gerne die Beschichtung ab...
Die Größte Gefahr was von Unten durch die Tischplatte zu Bohren
Also komplett durch....Glück gehabt.

Zitat:
Zitat von Memo an Mich
Große Gewindenhülsen zum Bohrern benutzen als Tiefenanschlag
Wünsche allen MK'ler ein Frohes Fest

Geändert von Zaperwood (24.12.2012 um 08:42 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2012, 09:28   Post #122
Lehrling
 
Benutzerbild von Navigator01
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Visselhövede
Alter: 37
Beiträge: 280

Meine Systemdaten

Standard

Jupp, solch eine Lösung habe ich bei mir auch gewählt im Bezug auf Kabel. Und von mir auch ein frohes Fest euch allen da draußen.

Navigator01s SignaturTheory is when you know everything but nothing works.
Practice is when everything works but no one knows why.
In my workshop, theory and practice are combined: nothing works and no one knows why.
Navigator01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2012, 11:01   Post #123
Der mit Bastelzwang
 
Benutzerbild von Elvis3000
 
Registriert seit: 31.07.2012
Ort: eckental
Beiträge: 208

Meine Systemdaten

Standard

Toll gemacht,alles schön aufgraumt.was sind das für boexle auf deinem Schreibtisch?
Jo schöne Feiertage an alle...

Elvis3000s Signaturder Modder gackert einerlei und träumt von seinem nächsten Ei
oder Modden hält jung !
Elvis3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2012, 17:35   Post #124
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

harman/Kardon Boxen
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 02:34   Post #125
Geselle
 
Benutzerbild von KingofRome
 
Registriert seit: 13.07.2010
Ort: Thüringen
Alter: 21
Beiträge: 618

Meine Systemdaten

KingofRome eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Und was durfteste für die netten Boxen hinblättern?
Sonst finde ich auch sehr schön gelungen.

Gruß KingofRome

KingofRomes Signatur
"Das ist Schweinefleisch, zweimal gebraten."
"Es sieht aus wie zweimal gegessen."
Dialog mit ALF im gleichnamigen Film

KingofRome ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 17:42   Post #126
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Danke

Waren Damals beim Dell PC dabei Modell HK 395
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 10:57   Post #127
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

hab mal eine Frage .......


Habe das Corsair 540 Air Case gekauft

hier der Link

http://www.corsair.com/de-de/carbide...-atx-cube-case

meint ihr bekommt man da alles eingebaut? (außer die große AGB) was ich im CaseCon verbaut habe? oder wäre da ein
Core X9 ATX-Cube von Thermaltake besser?

http://de.thermaltake.com/Geh%C3%A4u..._X9/design.htm

will nicht viel "Fummeln"

*Edit*
Wenn ich zb. das CaseCon weiter nutzen will....
ähm noch ne andere Frage da ich gerne irgendwie meine neue Hardware Erden möchte reicht da eine Große Aluplatte für Hinten um alle Hardwareteile Strom mäßig zu erden?

Geändert von Zaperwood (29.01.2016 um 11:07 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 13:58   Post #128
Old School
 
Benutzerbild von Danny86
 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Augsburg
Alter: 31
Beiträge: 73

Meine Systemdaten

Standard

Schau mal hier, der Kollege hat das selbe Gehäuse und auch alles reingepackt.

http://www.meisterkuehler.de/forum/v...air-540-a.html (Corsair Carbide Air 540)
Danny86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 14:31   Post #129
Geselle
 
Benutzerbild von Neo111430
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Thüringen
Alter: 36
Beiträge: 609

Meine Systemdaten

Standard

@Zaperwood
Zitat:
meint ihr bekommt man da alles eingebaut? (außer die große AGB) was ich im CaseCon verbaut habe?
Ja klar kriegst du hier http://www.corsair.com/de-de/carbide...be-case.Sollte eigentlich kein problem sein.AGB ist klar zu hoch.Was hast du mit MO-RA vor?Auch rein

Zitat:
Wenn ich zb. das CaseCon weiter nutzen will....
ähm noch ne andere Frage da ich gerne irgendwie meine neue Hardware Erden möchte reicht da eine Große Aluplatte für Hinten um alle Hardwareteile Strom mäßig zu erden?
Ja ds hillft sicher weiter.Da in deienm Hplz Case nur NT geerdet ist.Du kannst auch intern Mobo halterung mit NT halterung nur mit Kabel verbinden.Bei dem restlichen HW ist es egal.

Neo111430s Signatur
Gaming PC

SYS Profile

Neo111430 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 14:59   Post #130
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Danny86 Beitrag anzeigen
Schau mal hier, der Kollege hat das selbe Gehäuse und auch alles reingepackt.

http://www.meisterkuehler.de/forum/v...air-540-a.html (Corsair Carbide Air 540)
O_o cooles Projekt.......
Danke für den Link

Zitat:
Zitat von Neo111430 Beitrag anzeigen
@Zaperwood
Zitat:
meint ihr bekommt man da alles eingebaut? (außer die große AGB) was ich im CaseCon verbaut habe?
Ja klar kriegst du hier http://www.corsair.com/de-de/carbide...-atx-cube-case.Sollte eigentlich kein problem sein.AGB ist klar zu hoch.Was hast du mit MO-RA vor?Auch rein

Zitat:
Wenn ich zb. das CaseCon weiter nutzen will....
ähm noch ne andere Frage da ich gerne irgendwie meine neue Hardware Erden möchte reicht da eine Große Aluplatte für Hinten um alle Hardwareteile Strom mäßig zu erden?
Ja ds hillft sicher weiter.Da in deienm Hplz Case nur NT geerdet ist.Du kannst auch intern Mobo halterung mit NT halterung nur mit Kabel verbinden.Bei dem restlichen HW ist es egal.
Okay also müsste ich die Netzteilaufhängung mit dem Mainboardschlitten verbinden, per Stromkabel.

Oder eine Große Aluplatte noch hinten Montieren oder beides Platte & Stromkabel.....
__________________________________________________ ________


Nun ich bin echt am überlegen wenn ich später neue Hardware bekomme alles ins "Corsair540Air" einzubauen ohne Wakü und alles per Luft Kühle.... ODER

Ich nutze die neue Hardware im Case 540Air mit der alten Wakü so das der MORA per Schnellkupplungen als Corsair 540 air Case angebunden wird.Mit neuer AGB intern im Cosair Case???


alles nicht so einfach da das jetzige System so gesehen perfekt mit Wakü Läuft.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 16:16   Post #131
Geselle
 
Benutzerbild von Neo111430
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Thüringen
Alter: 36
Beiträge: 609

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Okay also müsste ich die Netzteilaufhängung mit dem Mainboardschlitten verbinden, per Stromkabel.

Oder eine Große Aluplatte noch hinten Montieren oder beides Platte & Stromkabel.....
So und auch so is es richtig.Hauptsache das NT und Mobo Tray verbunden sind.

Zitat:
Nun ich bin echt am überlegen wenn ich später neue Hardware bekomme alles ins "Corsair540Air" einzubauen ohne Wakü und alles per Luft Kühle.... ODER

Ich nutze die neue Hardware im Case 540Air mit der alten Wakü so das der MORA per Schnellkupplungen als Corsair 540 air Case angebunden wird.Mit neuer AGB intern im Cosair Case???


alles nicht so einfach da das jetzige System so gesehen perfekt mit Wakü Läuft.
Ich hätte die alte Hardware verkauft und in dein Tisch von ihnen sauber ausgekleidet mit großen einschub wo dann Carbide drauf kommt mit aschlüssen auf dein MORA was auch dann hängen bleiben kann.

Neo111430s Signatur
Gaming PC

SYS Profile

Neo111430 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 16:43   Post #132
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
mit großen einschub wo dann Carbide drauf kommt
Weiß nicht was gemeint ist???
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 18:05   Post #133
Geselle
 
Benutzerbild von Neo111430
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Thüringen
Alter: 36
Beiträge: 609

Meine Systemdaten

Standard

Eine große Schublade wo du Case hinstellen kannst und vorziehen kannst wenn du es brauchst.

Neo111430s Signatur
Gaming PC

SYS Profile

Neo111430 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 18:53   Post #134
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

a jetzt ja Corsair 540 Air Carbide <<<< Serien Name vom "Casereihe" darauf bin ich nicht gekommen


Danke

Idee ins Hirn Aufgesaugt
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 23:31   Post #135
Old School
 
Benutzerbild von Danny86
 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Augsburg
Alter: 31
Beiträge: 73

Meine Systemdaten

Standard

Solltest du den AGB behalten wollen, kannst ihn ja einfach kürzen.
Hab ich bei meinem den ich mal hatte auch gemacht, einfach absägen und Deckel wieder drauf.
Sofern er aus Kunststoff ist.

Danny86s Signatur
<< "Project Phantom" >>

Danny86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 13:51   Post #136
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Okay Danke für den Tipp

Hier die Fotos wegen den Masterklee

http://www.meisterkuehler.de/forum/w...lwasser-2.html (Wie oft wechselt ihr euer Kühlwasser?)






Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 12:45   Post #137
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Hier mal was neues Fast Fertig der Tisch

Jetzt mit Fenster



Möbelplatten Sind Fies zu sägen
__________________________________________________ _________
Mit Radiator-filter



Und Kabeldurchführung

Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 17:25   Post #138
Lehrling
 
Benutzerbild von Navigator01
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Visselhövede
Alter: 37
Beiträge: 280

Meine Systemdaten

Standard

Dein Tisch ist einfach nur NICE ! Sieht echt klasse aus mit dem Fenster.

Navigator01s SignaturTheory is when you know everything but nothing works.
Practice is when everything works but no one knows why.
In my workshop, theory and practice are combined: nothing works and no one knows why.
Navigator01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 19:52   Post #139
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.805

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bis auf den Kabelsalat hinterm Fenster :P

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 09:05   Post #140
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Navigator01 Beitrag anzeigen
Dein Tisch ist einfach nur NICE ! Sieht echt klasse aus mit dem Fenster.
Danke

Leider hatte ich nur 1 Versuch um es zu schaffen (Habe keine Kreissäge & Bekomme auch so keine Kreissäge zum Ausleihen) und eine sehr Billige Stichsäge Möbelplatten sind echt fies zu Sägen......wegen Ab-platzen von der Beschichtung beim Sägen.

Habe letztens noch Weiße Holzpaste gekauft und die Ab-Platzer zu "vertuschen"....

Das Bügeleisen ist auch viel zu Groß & Schwer und Alleine den Umleimer dran zu Bügeln war auch voll ätzend.

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Bis auf den Kabelsalat hinterm Fenster :P
Erstaunt mich immer wieder das alles Funktioniert

Jetzt gehe ich "Schwanger" den PC-Kasten für die nächste PC Hardware neu aufzubauen.......was aber wegen mangels Geld wohl nicht passiert.


Hatte überlegt alles aus Aluminium zu bauen mit Verblendung mit Möbelplatten, wo ich Einfluss auf Kabelsalat habe, und einfacher an die Hardware komme......weil so ist es ein Unding Kabel zu Stecken und oder an die Aquacomputer Wakü-Steuerung zu kommen.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 18:34   Post #141
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard




War Froh das ich es geschafft hatte das Fenster einzubauen.

Jetzt bin ich mit dem Umzug beschäftigt und muss mich leider vom Waküelementblock trennen.

Jetzt bin ich am überlegen alles auf Luft Umzubauen oder eine Kostengünstige Lösung zu finden meine Wakü zu behalten.

muss halt schauen wieviel Platz ist den Grundtisch muss ich um ca.55cm bis 60 cm ablängen. genau da wo der Kasten ist.



jetzt habe ich überlegt hier:


Also am U Förmigen Tischbei den MORA 3 dran zu befestigen wenn es vom Abstand zum Wohnzimmerschrank her hin haut.

Alles soll ins Alte Coolermaster ATCS 840 rein kommen
Was jetzt noch fehlt wäre ne AGB die nicht mehr so groß ist und Schnellkupplungen.

Was muss ich noch beachten beim Umbau oder neu kaufen?

Hier mal ein Warenkorb

http://www.aquatuning.de/AtsdCartSav...636609fd7ace52

Geändert von Zaperwood (20.09.2016 um 19:37 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2016, 20:19   Post #142
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.644

Meine Systemdaten

Standard

Schade, dass der Wakü-Tisch weichen muss!

Abgesehen davon. Ich habe mir mal deine Liste angeguckt.

1) Die Schnellkupplungen kannst du so nehmen.
2) Hast du denn noch Anschlüsse G1/4 auf Schlauchdurchmesser? Die Fehlen.
3) Wofür brauchst du die Doppelnippel?
4) Das Shoggy ist immer gut. Welche Pumpe wird drauf befestigt? Gibt es btw auch Schwarz in Schwarz, wenn dich das rot/orange stört.
5) Wenn der Ausgleichsbehälter nicht so groß sein soll, warum kein 100ml? Reicht ebenfalls.
6) Ich würde einen Ausgleichsbehälter aus Glas (Borosilikatglas) nehmen, wie den AC Aqualis oder den WC Heatkiller Tube. Ist beständiger und imho den Preis mehr wert, als das was man für die ALC Plastik-AGBs bezahlt.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 08:37   Post #143
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Ist beständiger und imho den Preis mehr wert, als das was man für die ALC Plastik-AGBs bezahlt.
ALC ??? hat was mit Aryl zu tun?

Werde heute Abend noch mal schauen habe bissel stress
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2016, 19:23   Post #144
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.886

Meine Systemdaten

Standard

ALC ist die geläufige Abkürzung für Alphacool. Früher eine sehr innovative Firma jetzt gehören sie zu Aquatuning und sind so wies scheint nur noch eine Marke von AT.

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2016, 05:49   Post #145
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

[alles gelöscht]

So habe eben meine WaküKiste auseinander gebaut und ich muss sagenas ich es nicht übers Herz bekomme alles auf Luft umzubauen.


Ich mache nächsten Monat Bilder und Baue das Mainboard ein um dann bitte um Tipps von Euch Fachmänner


Ein Großes Problem habe ich jetzt schon wie ich den MORA3 Extern Betreiben kann über die Aquacomputer aquaero 5 LT zum an und ab stöpslen

Geändert von Zaperwood (26.09.2016 um 19:45 Uhr)
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 09:54   Post #146
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.805

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das sind ja nur drei mal drei Pin Verlängerungen. Kannst du löten? Denn dann käme man auf 7-8 Adern runter ggf und könnte sogar eigene Stecker und Kabel verbauen.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 10:02   Post #147
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

Okay habe ja eh schon einen Adapter der alle vier Lüfter auf einen Kabelstecker vereint.

Vielleicht finde ich ja was Fertiges
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 10:04   Post #148
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.805

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ach sind nur vier Lüfter nicht neun. Dann kannste ja wirklich mit einem 4-Pin hin.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 10:24   Post #149
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.709

Meine Systemdaten

Standard

weiß nicht ob ich das hinbekomme mit dem Löten?

meine sorge ist das der 4 Pin einfach abfällt, also sich von alleine Löst aus der Steckverbindung.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2016, 12:18   Post #150
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.028

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also ich habe welche zum crimpen da, damit ist die Arbeit natürlich viel einfach und man spart sich das löten. Andere Methode eine lochrasterplatine und die Stecker darauf löten und schon sind Sie verbunden.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen  >  Projekt [Langzeitprojekt]CaseCon-Wakütisch


Lesezeichen

Stichworte
840, atcs, modding

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung Cooler Master ATCS 840- und weiter gehts :-) Rabauke Vorstellung von Wakü - Systemen 93 25.01.2012 08:02
Projekt Langzeitplanungsprojekt ATCS 840 bekommt Untergestell Zaperwood Vorstellung von Wakü - Systemen 36 30.07.2011 11:42
Vorstellung necro's erster Modding & CaseCon (Versuch ;-) necro_LA Vorstellung von Wakü - Systemen 90 28.03.2010 20:28
Coolermaster ATCS 840 Big-Tower VJoe2max Gehäuse/Modding 0 25.09.2008 23:10


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,28905 Sekunden.