Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23619
Beiträge: 392788
Benutzer: 7.053
Aktive Benutzer: 80
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: kaufpark
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
Gestern
- kaufpark
20.05.2017
- SherlynC...
19.05.2017
- gillseed
19.05.2017
- WyattK31...
18.05.2017
- bnoob
17.05.2017
- AmeeMerc...
15.05.2017
- Propagan...
10.05.2017
- sleeper7...
09.05.2017
- Laura988...
08.05.2017
- sunshine...




Projekt Big Tiny

Hier könnt ihr eure wassergekühlten Computer-Systeme (mit Fotos!) vorstellen und präsentieren


Antwort
Projekt Big Tiny 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2016, 21:58   Post #1
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Reden Projekt Big Tiny

Hallo Meisterkuehler!

Die neuen Prozessoren sind auf dem Markt, Anfitec bringt einen neuen Kühler raus und mich kribbelte es mal wieder in den Fingern etwas zu bauen.

Warum Big Tiny? Big, wegen der Hardware-Leistung aber alles kompakt in einem extremst kleinen Gehäuse.

Welche Hardware wird verbaut? Auf dem Bild zu sehen sind:
CPU: I5-6500
Mainboard: Asus Z170I Pro Gaming
RAM: 8GB Corsair Vengeance LPX black DDR4-2400
GPU: PowerColor Radeon R9 380 PCS+ 4GB
FAN: Noiseblocker eLoop B12-2 1300rpm
PSU: Silverstone SST-500 SFX-L

Nicht auf dem Bild zu sehen:
HDD: Seagate 1TB 2,5"
SDD: SanDisk Ultra 120 GB
Case-Fan: ebm/Papst 4412 F2GLL



Die Komponenten werden alle Wassergekühlt, da im Gehäuse der Airflow sehr beschränkt ist.

Nicht auf dem Bild und sehnsüchtig erwartet:
CPU-Cooler: AnfiTec "Drei" https://shop.anfi-tec.de/cpu/cpu03-intel.html
GPU-Cooler: EK-FC R9-285 - Nickel https://shop.ekwb.com/ek-fc-r9-285-nickel
Controller: Aquacomputer Aquaero 4.00

Auf dem Bild zu sehen:
Radiator 1: Aquacomputer Modularity System 240 Alu (gebraucht)
Radiator 2: Aquacomputer Modularity System 240 Alu (neu)
Tube: Alphacool AlphaTube 13/10 Clear
Fluid: Aquacomputer Double Protect Blue
Flow: Aquacomputer Highflow
Pump: Magicool DCP-450
Couplings: Alphacool HF Quick Coupling Set G1/4 IG - Chrome

... und etwas Krimskrams.







Als Case werde ich das Raijintek Metis in Blau benutzen. Es besteht aus Aluminium und lässt sich komplett zerlegen. Verbaut werden kann ein ITX-Mainboard. Die GPU Länge richtet sich nach dem verbauten Netzteiltyp. Bei Benutzung eines ATX-Netzteils ist die Länge auf 170 mm beschränkt. Benutzt man jedoch ein SFX oder SFX-L-Netzteil so kann die Länge der GPU auf satte 250 mm wachsen.















Die alte Hardware wird demnächst ausgebaut. Leider warte ich noch auf den GPU-Kühler und den CPU-Kühler.

Gruß und gute Nacht,
Frank.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 12:13   Post #2
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Schönes Projekt!
Da bin ich gespannt, wie sich das alles integrieren lässt. Das wird ja trotz der kompakten Komponenten ganz schön eng werden.


Speziell auf Größenvergleich zwischen den externen Radis und dem Gehäuse bin ich gespannt.
Mit den AMS-Radis liebäugle ich für den den externen Einsatz auch seit längerem.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 12:44   Post #3
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Danke!

Ich werde heute die Hardware zusammenbauen und testen, eventuell auch schon Windows aufspielen. Dann stelle ich auch mal das Gehäuse neben den Radiator. Ich kann aber jetzt schon sagen, dass der Radiator höher ist als das Case. Die AMSs sind sehr schöne Radiatoren. Lassen sich leicht reinigen und die Anschlussmöglichkeiten vereinfachen einiges. Zudem sind sie für langsam drehende Lüfter geeignet.


Weiter im Text.
Mit dem hier



etwas Hämmern, Schrauben und installieren der Lüfter und Beinchen, bekommt man das hier!








Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 15:08   Post #4
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nettes Projekt. Schaut bisher ja schon vielversprechend aus. Dann frohes basteln. 😉
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 19:15   Post #5
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Gestern habe ich das System testweise aufgebaut um zu überprüfen ob alle Teile funktionieren. Wie immer ein aufregender Moment, wenn man die beiden Kontakte auf dem Mainboard mit einer Zange überbrückt, das mehrfache Zucken der Lüfter zu sehen ist und man anschließend den schwarzen Bildschirm anstarrt bis das UEFI erscheint!



Im Bios dann direkt ein paar Einstellungen getroffen, wie das XMP-Profil für den Ram zu laden und so weiter.
Anschließend habe ich mich dann entschieden direkt Windows 10 auf die SSD zu installieren. Fix vom Stick gebootet und Windows war in Windeseile aufgespielt. Schnell ein paar Treiber, Avira, Firefox und Windows-Updates installiert. Dabei konnte ich dann gleichzeitig auch das neue externe Bluray-Laufwerk auf seine Funktion testen.

Heute morgen dann klingelte der DPD-Bote und ich konnte mein erwartetes Paket aus Slowenien von EK WB in Empfang nehmen.



Darin enthalten:
-EK WB R9 285 Fullcover Nickel-Plexi
-EK WB R9 285 Backplate Black

Ihr wundert euch jetzt, warum ich den Kühler für die 285 gekauft habe? Die 380 ist eine umgelabelte 285 mit 4 GB Ram. Das Layout ist gleichgeblieben für Referenzkarten.









Dann ging es ans Eingemachte.









Und das fertige Produkt sieht so aus.






Dann war ich heute noch im Baumarkt um mir einen Blechschälbohrer zu kaufen. Die Preise die dort verlangt worden, waren jedoch so hoch, dass ich mich dazu entschieden habe mir doch einen im Internet zu bestellen und bis zum Wochenende warten zu müssen.

In der zwischen Zeit werde ich meinen alten Cuplex Silver auf dem I5 installieren und dann Anfang Februar den Anfitec Drei dagegen austauschen.

Ich überlege auch noch mir eine Blende aus Plexiglas für den Radiator anzufertigen oder anfertigen zu lassen. Mal schauen, was sich so ergibt. Eventuell finde ich auch jedemden, der mir etwas schönes aus Alu biegen kann.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 15:14   Post #6
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Sehr schön anzusehen und gut, dass das passt. Was soll der Blechschälbohrer denn machen und wozu ist die Blende?

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 16:13   Post #7
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Danke! Ich war auch etwas nervös als ich den Kühler montiert habe. Mit dem Blechschälbohrer werden zwei Löcher für die Schottverschraubungen in die Rückwand gebohrt. Ist heute angekommen.


Das mit der Blende habe ich wieder verworfen. Der Radiator ist so schon hübsh genug

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 11:19   Post #8
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

So. Ich habe bis gestern an der Verschlauchung gesessen, da ich nicht recht wusste, wo ich die Schnellkupplungen hinsetzen soll und wie rum ich die Kühler montieren und anschließen muss.

Mit ein paar Post-It's und einem Rest Schlauch hab ich dann die Positionen gefunden und konnte Bohren. Trotzdem ist alles verdammt eng und kniffelig. Ich bin froh, dass ich ein modulares Netzteil benutze.

Leider dann das nächste Problem, der 8 Pin EPS Anschluss ist zwar lang genug, lässt sich aber schlecht verlegen und verstecken. Dann das nächste Problem, der 24 Pin ATX Anschluss ist trotz der Nähe von Anschluss zu Anschluss zu kurz.

Schlussendlich habe ich jetzt neue Kabel von Silverstone bestellt, direkt gesleeved und passend zum Netzteil. War günstiger als eine Crimpzange + Kabel + Sleeve zu bestellen. Schlussendlich habe ich dadurch auch etwas Zeit gespart.

Ich werde heute Abend Bilder nachreichen.

BTW der DFM passt nicht vernünftig ins Gehäuse, wird also ebenfalls extern an den AMS montiert. (juhu noch ein Kabel extra ).

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 22:46   Post #9
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Sorry, kein Update heute. System ist befüllt. Es war noch nie so einfach ein System zu befüllen. Wasser rein, Pumpe an, es blubberte ein wenig und nach ca. 10 Minuten war sämtliche Luft aus dem System. Übrigens bin ich sowas von begeistert über die Pumpe. Ohne Entkopplung und man hört ein leichtes, kaum wahrzunehmendes Summen und ab und an das Zerstäuben einer Luftblase.

Warum keine Bilderupdates? Nunja, meine Freundin blockiert den Fotoraum und damit den Foto-Tisch, auch bekannt als Küchentisch!

Wenn ich morgen vom Blutspenden komme, werd ich sicherlich Zeit finden.

Grüße, Frank

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 23:09   Post #10
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard

Ist doch nett, wenn sich deine Freundin auf den Küchentisch für dich gelegt hat!

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2016, 23:21   Post #11
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard



Zitat:
Zitat von fax Beitrag anzeigen
Ist doch nett, wenn sich deine Freundin auf den Küchentisch für dich gelegt hat!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 00:54   Post #12
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Update!

Hier einmal der Größenvergleich.



Der Radiator ist ein ganzen Stück größer!
Für die ALC Schnellkupplungen habe ich mit dem Blechschälbohrer zwei Löcher ins Case gebohrt und anschließend die Kupplungen befestigt. Ich habe mich irgendwie verzeichnet, glücklicherweise haben die Anschlüsse doch gepasst. Zwischen den Kupplungen sind jetzt ca. 2 mm Platz...





In den Radiator ging es dann ebenfalls mit zwei Winkeln. Ich finde, dass das Blau von DP Ultra einfach sehr schön ist.



Im Gehäuse ging es dann etwas kniffliger zu. Wie gesagt, habe ich ca. eine Woche darüber gegrübelt, wie ich Verschlauchen soll. So ist es jetzt geworden.





Wenn es jemanden interessiert. Ich habe wie folgt verschlaucht: Pumpe OUT - CPU IN - CPU OUT - ALC Schnellkupplung - AMS - ALC Schnellkupplung - GPU IN - GPU OUT - Pumpe IN
Die Schwierigkeit war mit den drei Anschlüssen, die ich für den G1/8 Anschluss der CPU hatte auszukommen - zwei mal Gerade, einmal 90°.

Gerade beim Photographieren ist mir aufgefallen, dass der EKWB durch das umgedrehte Design nun auf dem Kopf steht, das Logo muss ich demnächst dann umdrehen.



Nun habe ich schon ein SFX - L Netzteil verwendet und das zum Glück auch mit modularen Anschlüssen, dennoch ist zwischen GPU und Anschlüssen gerade mal 5 mm Platz. Glück gehabt!



So und nun noch ein paar Fotos...







Gute Nacht!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 12:21   Post #13
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Projekt Big Tiny

Geile Farbkombination. Toller Aufbau, aber eins stört mich, die Lüfter am Raditoren passen nicht ganz zum Gesamtbild. Du hast alles in Schwarz & Blau.

Sonst Klasse Kiste und sehr nettes Gehäuse. Der Externe Radiator ist mal was besonderes. Was hat dich der Spaß gekostet??

Fotos sind auch klasse. 😉
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 13:04   Post #14
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dieses blau!

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 13:37   Post #15
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard Projekt Big Tiny

Danke, danke

Ja, die Lüfter. Ich wollte jetzt nicht unbedingt 4 neue kaufen, da ich noch die 2 eLoops aus dem letzten Projekt hier liegen hatte. Sonst wären es auch schwarze geworden. Die ALC eLoops sind ja leider Lila.

Summa summarum hat der Spaß an HW rund 680€ gekostet. Für die Wasserkühlung musste ich nur den zweiten Radiator anschaffen und den GPU-Kühler für 170€ insgesamt. Kleinteile haben da nochmal mit ca. 30€ zu Buche geschlagen.

Ah, die Bilder, leider bekomm ich aus der Hand nicht die Tiefenschärfe hin, die mir lieb ist. Das nervt mich immer. Ich muss mir unbedingt mal einen Tripod kaufen.

Das DP Ultra in Blau ist mein liebstes. Ein Kumpel nutzt jetzt DP Ultra Red, was sehr schön dunkel Rot ist.

Hoffentlich erscheinen noch vor dem WE die Kabel von Caseking.

Wenn demnächst der Kühler von Anfitec erscheint, werde ich nochmal etwas Geld in die Hand nehmen, um neue Fittinge zu kaufen. Die Dinger gefallen mir einfach nicht. Entweder shiny silber oder in schwarz. Eventuell werden es auch Hardtubes.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 14:18   Post #16
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Ah, die Bilder, leider bekomm ich aus der Hand nicht die Tiefenschärfe hin, die mir lieb ist. Das nervt mich immer. Ich muss mir unbedingt mal einen Tripod kaufen.
Du willst mehr scharfe Tiefe haben? Nimm das Handy. Je kleiner der Sensor umso mehr Schärfentiefe.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 15:09   Post #17
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Ja, theoretisch muss ich nur mit größerer Blende fotographieren, bei den bicht so tollen Lichtverhältnissen ist das wieder blöd.

Zudem ist die Qualität der Handykamera nicht so toll.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 15:21   Post #18
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard

Verwechselst du da etwas? Größere Blende = mehr Licht kommt durch, d.h. besser bei schlechten Lichtverhältnissen und weniger Verwackelungsgefahr = geringere Schärfentiefe.

Willst du jetzt mehr oder weniger Schärfentiefe? Ich dachte erst, dass du mehr willst, aber wenn du jetzt von größerer Blende redest, dann vielleicht doch weniger Schärfentiefe? Je größer die Blende, umso weniger brauchst du ein Stativ, weil ja mehr Licht durch die Blende kommt.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 17:09   Post #19
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard Projekt Big Tiny

Ne. Blende 10 = weniger Licht kommt durch = größere Blende.

War schon richtig gemeint

Momentan ist das höchste der Gefühle f6, alles drüber braucht zu lange.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 18:47   Post #20
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Danke, danke

Ja, die Lüfter. Ich wollte jetzt nicht unbedingt 4 neue kaufen, da ich noch die 2 eLoops aus dem letzten Projekt hier liegen hatte. Sonst wären es auch schwarze geworden. Die ALC eLoops sind ja leider Lila.

Summa summarum hat der Spaß an HW rund 680€ gekostet. Für die Wasserkühlung musste ich nur den zweiten Radiator anschaffen und den GPU-Kühler für 170€ insgesamt. Kleinteile haben da nochmal mit ca. 30€ zu Buche geschlagen.

Ah, die Bilder, leider bekomm ich aus der Hand nicht die Tiefenschärfe hin, die mir lieb ist. Das nervt mich immer. Ich muss mir unbedingt mal einen Tripod kaufen.

Das DP Ultra in Blau ist mein liebstes. Ein Kumpel nutzt jetzt DP Ultra Red, was sehr schön dunkel Rot ist.

Hoffentlich erscheinen noch vor dem WE die Kabel von Caseking.

Wenn demnächst der Kühler von Anfitec erscheint, werde ich nochmal etwas Geld in die Hand nehmen, um neue Fittinge zu kaufen. Die Dinger gefallen mir einfach nicht. Entweder shiny silber oder in schwarz. Eventuell werden es auch Hardtubes.
Was wäre wenn du die Lüfter folierst?? Hätte auf jeden Fall was.

Danke für die Info. Dann mach mal fleißig noch mehr Bilder vom System.

Wie werden eigentlich die beiden Radiatoren verschraubt??

Geändert von Renovatio (13.01.2016 um 18:52 Uhr)
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 19:19   Post #21
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Siehst du im Post vom 3.1.. Zwischen die Radiatoren setzt du den Metallring mit den Dichtungen. Anschließen wird über vier Dreiecke beide Radiatoren miteinander verschraubt. Gibt welche für Liegende Montage, stehende sowie zum stapeln.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 19:32   Post #22
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Okay, danke für die Infos.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 22:48   Post #23
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Ne. Blende 10 = weniger Licht kommt durch = größere Blende.

War schon richtig gemeint
Gut gemeint aber leider falsch. Blende 10 oder sagen wir mal 22 ist eine kleine Blende und wenig Licht kommt durch. So eine Blende heißt klein, weil die Öffnung, durch die das Licht kommt, sehr klein ist. An alten Kameras kann man sehr gut sehen, wie das Loch in der Blende klein wird. Eine große Blende wäre z.B. eine mit Brennweite 2. Hau mich nicht, ich habe mir den Blödsinn nicht ausgedacht. Siehe auch hier, der Abschnitt der mit "Bei Großformatkameras" anfängt.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 23:00   Post #24
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Ich weiß, ich weiß. Ich geh nach den Zahlen, dass dadurch der Lochdurchmesser kleiner wird war mir klar. Ich sag nur große Blende, wegen der hohen Zahl.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 23:06   Post #25
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard


faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 23:20   Post #26
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Back to Topic

Kabel sind unterwegs. Ich hoffe, ich kann den Rechner morgen zum Ersten Mal unter Last setzen und dann die nächsten Schritte planen.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 09:32   Post #27
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Dann gutes Gelingen und auf die fertigen Kabel bin ich mal gespannt
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 19:06   Post #28
wbR
Luftkühler
 
Benutzerbild von wbR
 
Registriert seit: 25.07.2015
Beiträge: 74

Meine Systemdaten

Standard

Sehr schönes Projekt kann ich nur sagen, Respekt an dieser Stelle.

Das Case gefällt mir, dafür hätt ich den BitFenix Cube auch über Bord geworfen,
aber ich glaube für mich Grobschlosser wäre es unmöglich auf so kleinem Platz alle Komponenten sauber unter zu bekommen ohne mir dabei 3mal die Finger zu brechen

Da zeigt sich die Erfahrung, dein wievielter Build ist das eigentlich wenn man fragen darf ?

Hast Du schonmal drüber nachgedacht aus den Radis eine Art Sockel zu bauen, auf dem der Cube dann von Oben drauf sitzt? Natürlich mit schicken Distanzstücken zwischen Case und Radi, damit er noch genug Luft bekommt. Könnte mir vorstellen, dass das was aussehen könnte und es wäre alles fest miteinander verbunden.

Gruß, Chris
wbR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 20:17   Post #29
Baut Kühlerli =)
 
Benutzerbild von psahgks
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Bremen
Alter: 26
Beiträge: 2.084

Meine Systemdaten

psahgks eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hey Frank,

schicker blauer Toaster!

Gruß,
Lutz

psahgkss Signatur



psahgks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 21:26   Post #30
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von wbR Beitrag anzeigen
... unmöglich auf so kleinem Platz alle Komponenten sauber unter zu bekommen ...
Hat er ja nich

*externe Radis nicht mag*

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 12:31   Post #31
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von wbR Beitrag anzeigen
Sehr schönes Projekt kann ich nur sagen, Respekt an dieser Stelle.

Das Case gefällt mir, dafür hätt ich den BitFenix Cube auch über Bord geworfen,
aber ich glaube für mich Grobschlosser wäre es unmöglich auf so kleinem Platz alle Komponenten sauber unter zu bekommen ohne mir dabei 3mal die Finger zu brechen

Da zeigt sich die Erfahrung, dein wievielter Build ist das eigentlich wenn man fragen darf ?

Hast Du schonmal drüber nachgedacht aus den Radis eine Art Sockel zu bauen, auf dem der Cube dann von Oben drauf sitzt? Natürlich mit schicken Distanzstücken zwischen Case und Radi, damit er noch genug Luft bekommt. Könnte mir vorstellen, dass das was aussehen könnte und es wäre alles fest miteinander verbunden.

Gruß, Chris
Danke Das ist der zuvielte Bau, wenn ich erhlich bin. Aber es mach Spaß.
Ne, das Dimg sollte so kompakt wie möglich sein mit danebenstehenden externen Radiator.

Zitat:
Zitat von psahgks Beitrag anzeigen
Hey Frank,

schicker blauer Toaster!

Gruß,
Lutz
Haha, Lutz!
Der Name gefällt mir! Danke!


Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von wbR Beitrag anzeigen
... unmöglich auf so kleinem Platz alle Komponenten sauber unter zu bekommen ...
Hat er ja nich

*externe Radis nicht mag*
Tzz, sagt der mit einem riesen Serverschrank als PC.


Die Kabel sind gestern angekommen. Hab sie in das Gehäuse gequetscht. Wirklich quetschen... Hat gepasst. Alles drin.

Nur die Steuerung der Lüfter ist nicht das gelbe vom Ei. Die Lüfter laufen alle fast auf 60%!bis 100 %, dementsprechend laut ist es. Das Mainboard erkennt die Lüfter nicht richtig, habe ich so im Gefühl. Die Software ist da auch nicht gerade hilfreich.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 12:51   Post #32
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 627

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Nur die Steuerung der Lüfter ist nicht das gelbe vom Ei. Die Lüfter laufen alle fast auf 60%!bis 100 %, dementsprechend laut ist es. Das Mainboard erkennt die Lüfter nicht richtig, habe ich so im Gefühl. Die Software ist da auch nicht gerade hilfreich.
Ich hatte schon so viel Ärger mit der Asus Lüftersteuerung, dass ich Asus inzwischen boykottiere. Die Lüfter steuere ich jetzt mit einer extra Lüftersteuerung (außer dem CPU Lüfter, aber ist hier ja nicht relevant).

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 13:59   Post #33
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Ja. Habe ich jetzt durch Nachforschungen auch ststellen müssen. Habe das Mainboard auch nur gewählt, wegen des sehr gut passenden Layouts.

Ein Kumpel lässt seine Lüfter über das MSI-Board steuern und es funktioniert wunderbar. Nervt. Dann werd ich wohl doch noch das AE früher kaufen müssen. So kann ich damit nicht leben.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 17:19   Post #34
Licht Wahnsinn
 
Benutzerbild von Renovatio
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Mönchengladbach
Alter: 22
Beiträge: 2.027

Meine Systemdaten

Renovatio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Als ich noch mein PC hatte, lief die Lüftersteuerung von MSI perfekt. Keine mucken gemacht.
Ist eigentlich schade das man so viel Geld ausgibt und dafür bekommt man keine vernünftige Steuerung verbaut.
Renovatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 20:25   Post #35
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Schaut echt klasse aus!
Hätte nicht gedacht, dass das so gut rein passt.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 21:03   Post #36
tcd
Praktikant
 
Benutzerbild von tcd
 
Registriert seit: 28.02.2004
Beiträge: 149

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
[...]
Ein Kumpel lässt seine Lüfter über das MSI-Board steuern und es funktioniert wunderbar. Nervt. Dann werd ich wohl doch noch das AE früher kaufen müssen. So kann ich damit nicht leben.
Eine grundsätzlich ordentliche Lüftersteuerung bei MSI kann ich bestätigen. Allerdings habe ich bei meinem MSI nur bei den zwei Lüfteranschlüssen für die CPU eine Regelbarkeit von "10-100%". Die für das Gehäuse gehen bei "50%" los. Bedeutet für meinen Gehäuselüfter Noctua NF-S12B redux-1200 PWM im einen Fall 300 - 1200 U/Min, im anderen Fall 700 - 1200 U/Min.

Ansonsten: Hübsch angerichtet den "Würfel"! Wie zufrieden bist Du mit den eLoops? Von der Geräuschentwicklung finde ich sie wirklich angenehm und um Klassen Besser als vorgenannten Noctua.
tcd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 13:22   Post #37
Old School
 
Benutzerbild von Danny86
 
Registriert seit: 12.12.2015
Ort: Augsburg
Alter: 31
Beiträge: 73

Meine Systemdaten

Standard

Der kleine gefällt mir
Besonders das Blaue Kühlmittel.

Wäre nur leider nichts für mich, so wenig Platz im gehäuse, ich würde mir überall meine Tollpatschhände aufschlagen

Aber saubere Arbeit!
Solltest du auf Hard Tubes wechseln wollen, sag bescheid - spiele auch mit dem Gedanken
Danny86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 13:54   Post #38
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von VJoe2max Beitrag anzeigen
Schaut echt klasse aus!
Hätte nicht gedacht, dass das so gut rein passt.
Zitat:
Zitat von VJoe2max Beitrag anzeigen
Schaut echt klasse aus!
Hätte nicht gedacht, dass das so gut rein passt.
Danke, Johannes! Hätte ich auch nicht gedacht, ich hab es gehofft.
Es ist sogar noch enger geworden, da ich vergessen habe, hinter dem Mainboardtray eine Pfalz zu entfernen, sodass ich die SDD dahinter verstauen kann (zwischen Seitenwand und Mainboardtray ist genau so viel Platz, dass SDDs dahinter passen. Zudem habe ich oben in den Halter noch meine HDD eingebaut.

Jetzt muss ich schauen, dass ich das alte Aquaero 4.00 noch irgendwo verbaut bekomme und wenn es nicht schön aussieht. Aber so kann das mit der Steuerung nicht bleiben. Im Idle müssen ja lediglich nur 2 der 4 Lüfter laufen und unter Last erst alle Lüfter aktiv werden.

Weiter im Text! UPDATE!!!!

Alte(s) Kabel:


Neue Kabel, direkt von Silverstone:


Die Qualität ist gut. Das Sleeve ist ohne Schrumpfschlauch angebracht und es ist blickdicht. Die Verarbeitung kommt jedoch nicht an das Sleeve von Nils (MDPC-X) ran. Ist für den Preis pro Kabel aber auch zu verkraften.



Neubestellt habe ich wie schon gesagt: 24 Pin ATX, 8 Pin EPS und 2x8 Pin GPU.

Sehr schön an dem Gehäuse ist, dass jedes Panel einfach abgenommen werden kann. So kam ich ohne mit die Finger ausrenken zu müssen sehr schön an jede Stelle im System ran (außer das, was unterhalb der Graka ist xD). Deckel abgenommen. WOW! Sehr schön! Jetzt muss ich wirklich noch ein Fenster in den Deckel sägen. Da soll auch das AE platz finden. Muss ich demnächst mal messen!





Und rein mit den Kabeln!!!!



Die beiden extra Pins für 2x8 Pin sind extra ausgeführt gewesen, sodass jetzt keine Pins aus den Anschlüssen raustehen! Sehr schön!

Kabelgemetzel aus 24 Pin, 8 Pin und 2x8 Pin, noch ohne das Flachkabel für die Sata-Stromversorgung!



So, das war es für heute. Später folgt noch die Beleuchtung und anschließend das Modden des Top-Panels. Dabei bin ich mir aber noch nicht sicher, wie ich das machen soll. Dremel hätte ich hier, Sticksäge hab ich keine oder in Auftrag geben, was dann wieder teuer wäre.
Schonmal jemand Aluminium mit einem Dremel bearbeitet?

Grüße, Frank

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 23:18   Post #39
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Ich hab heute mal etwas gespielt (2h) und bin bei der Grafikkarte nicht über 36 °C und bei der CPU nicht über 35 °C (bei 19 °C Raumluft) gekommen. Bin sehr erfreut.

Leider fiepen die Spulen der GPU etwas, denke aber, wenn das SidePanel drauf ist, hört man nichtsmehr davon.

Grüße, Frank

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 23:25   Post #40
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Alu dremelt sich super, mein Spielraum besteht ja daraus. Aber das Geheimnis für saubere Ergebnisse ist, den letzten Millimeter zu feilen und nicht zu sägen. Hab ich schon erwähnt wie geil das Blau aussieht?

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 23:49   Post #41
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Alu dremelt sich super, mein Spielraum besteht ja daraus. Aber das Geheimnis für saubere Ergebnisse ist, den letzten Millimeter zu feilen und nicht zu sägen.
Dann werd ich mir wohl noch einen Satz Feilen besorgen müssen. Ich hab in meinem Werkzeugkasten keine.
Dann werd ich das wohl mal probieren. überleg noch, was ich machen soll. Hatte überlegt ein größeres Window worauf ich das AE festschraube.

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Hab ich schon erwähnt wie geil das Blau aussieht?
Ich glaube nicht!

Edit: oder ein komplettes Top aus Plexi? XD

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)


Geändert von Neron (17.01.2016 um 23:54 Uhr)
Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 05:24   Post #42
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Rauchgrau. Mach das!

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 07:52   Post #43
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Edit: oder ein komplettes Top aus Plexi? XD
Naja - komplett dürfte bei der Form nicht ganz so einfach sein, aber ein Fenster was den gesamten ebenen Teil des Deckels überspannt, oder sogar darin eingelassen wird, wäre denke ich mit vertretbarem Aufwand machbar.

Mit rauchgrauem Plexi hab ich das mal in einem Alu-Gehäuse für ein LED-Display gemacht. Geht eigentlich recht gut, wenn man den Ausschnitt sehr sauber gearbeitet. Ist von Hand aber schon recht langwierig, wenn es gut ausschauen soll. Hab deshalb am Ende gefräst, denn so konnte man das Fenster dann bündig ins Alu einlassen. Wenn man aber auf eine bündige Oberfläche verzichtet, kann es auch von Hand gemacht gut aussehen. Alternativ könntest du über einen Rahmen nachdenken, der den Rand des Ausschnitts verdeckt, falls es dir nicht optimal gelingt.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 22:18   Post #44
Geselle
 
Benutzerbild von Neo111430
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Thüringen
Alter: 36
Beiträge: 591

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Neron Edit: oder ein komplettes Top aus Plexi? XD
hab da bisschen zeit gehabt und mit Sketch gespielt





Oder auch nicht.
So könnte es ausehen

Neo111430s Signatur
Gaming PC

SYS Profile

Neo111430 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 22:20   Post #45
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Sehr geil!

Die Datei hätte ich gerne! Wenn du dir schon die Mühe gemacht hast. Mit der Datei kann ich sehr gut arbeiten und planen mit dem was ich vorhabe! Dann kann ich eventuell auch rausfinden, wo ich den DFM verbaue... INTERN!

Gruß, Frank

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 22:26   Post #46
Geselle
 
Benutzerbild von Neo111430
 
Registriert seit: 21.11.2012
Ort: Thüringen
Alter: 36
Beiträge: 591

Meine Systemdaten

Standard

Schick mir per PM deine Mail adresse.Die leere hülle hat nur knappe 0,4mb skp.

DFM wasndas

Neo111430s Signatur
Gaming PC

SYS Profile

Neo111430 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 22:29   Post #47
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neo111430 Beitrag anzeigen
Schick mir per PM deine Mail adresse.Die leere hülle hat nur knappe 0,4mb skp.

DFM wasndas
Mach ich!

DFM = DurchFlussMesser

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 17:34   Post #48
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ui, das sieht gut aus, aber da muss man das Aquaero dann sehr sauber verkabeln. Bei den meißten (mir inklusive) ist das eher so eine Schmuddelecke. Auf jeden Fall würd ich das gern live sehen wollen.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 18:23   Post #49
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.626

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Ui, das sieht gut aus, aber da muss man das Aquaero dann sehr sauber verkabeln. Bei den meißten (mir inklusive) ist das eher so eine Schmuddelecke. Auf jeden Fall würd ich das gern live sehen wollen.
Ist nur die Frage, ob ich das so sauber hinbekomme! Eigentlich dachte ich daran, es bündig einzulassen, oder hinter dem neuen Window zu lassen. Leider ist meine Ausrüstung sehr spartanisch und beschränkt sich auf einen Bosch Akkuschrauber, Dremel und einer Werkzeugkiste mit diversen Handgerätschaften.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 18:30   Post #50
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.784

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Du hast noch etwas (hoffentlich) was du hier nicht aufgelistet hast, und das ist essentiell ohne Maschinenpark:

Zeit und Geduld.

Man glaubt selbst nicht, wozu man im Stande ist, wenn man nur geduldig mit den eigenen Händen arbeitet. Präzision im Zehntel-Millimeterbereich ist kein Problem, wenn man nur nicht hetzt.

Ich würde für oben gezeigtes Konstrukt erstmal ein passend breites Plexiglasstück im richtigen Winkel zu biegen versuchen.wenn das nicht geht, würd ich einzelne Stücke passend schneiden/feilen/schleifen und mit Acryfix 192 verkleben. Die seitlichen Dreiecke würd ich in Dem Fall sogar auch aus Plexi machen, und ggf. später noch lackieren. Das ist alles nix, was man nicht händisch hinbekommt.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen  >  Projekt Projekt Big Tiny


Lesezeichen

Stichworte
big, projekt, tiny

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://www.meisterkuehler.de/forum/vorstellung-wakue-systemen/35707-projekt-projekt-big-tiny.html
Erstellt von For Type Datum
Wakü für und wider - Seite 3 This thread Refback 12.09.2016 21:14
Wakü für und wider - Seite 2 This thread Pingback 10.09.2016 18:44

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Projekt Projekt 001 The First Krami Gehäuse/Modding 103 23.02.2010 20:02
[Projekt] Gib ruh' du Kiste! seb12 Vorstellung von Wakü - Systemen 3 27.07.2007 23:27
SpeedUp Projekt Miami_TEC_Nec Vorstellung von Wakü - Systemen 8 05.12.2006 23:23
xee's projekt. xeenon Vorstellung von Wakü - Systemen 52 04.06.2005 16:02


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,55200 Sekunden.