Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23625
Beiträge: 392908
Benutzer: 7.061
Aktive Benutzer: 65
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Luuko
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
23.06.2017
- Luuko
19.06.2017
- alex1251...
09.06.2017
- Bunny
04.06.2017
- jewellbi...
03.06.2017
- T3kk0id
31.05.2017
- Lucja55
30.05.2017
- ChiChris...
28.05.2017
- Kazuko29...
25.05.2017
- kaufpark
20.05.2017
- SherlynC...




"Jungtimer" PC @ WaKü

Hier könnt ihr eure wassergekühlten Computer-Systeme (mit Fotos!) vorstellen und präsentieren


Antwort
"Jungtimer" PC @ WaKü 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2016, 14:00   Post #1
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard "Jungtimer" PC @ WaKü

Hallo Meisterkuehler,

da ich schon länger vor hatte, einen Retro/Jungtimer PC mit Wasserkühlung zu versehen, ist es nun geschehen

Die Eckdaten des Systems:

DFI Lanparty UT nF4 SLI-DR Expert
AMD Opteron 175
2x 1GB Supertalent RAM

240 und 120mm Radiatoren
EK Supreme CPU Kühler
Aquacomputer 5 1/4" Ausgleichbehälter
Laing DCC Pumpe
2x poweradjust 2 USB


momentan noch eine nVidia 8800GTS 320 verbaut -> bald aber eine EVGA 8800 Ultra Black Pearl

es kommt auch noch ein Wasserkühler auf dem Chipsatz




Auf dem wird aufgebaut:




Das sehr günstige Gehäuse mußte erst mal "Entkernt" und diverse Gehäuseöffnungen hergestellt werden

Vorher:



Nachher, schon mit Radiator:








Leider gab es auch Probleme mit dem Netzteil, das beQuiet war leider defekt, natürlich erst bemerkt, nachdem alle Kabel verlegt waren.
Das Komische dabei war, es lief einen Tag vorher noch, mit einem anderem PC --->>> Lag nicht am Netzteil, das Board mochte es nicht



Jetzt ist ein neues Netzteil verbaut und es läuft klaglos

So sieht es momentan aus:












Bitte steinigt mich nicht, ich bin kein Perfektionist, aber es sieht schon besser aus, wie mein erster WaKü Einbau



Gruß
Zombieeee

Geändert von Zombieeee (25.10.2016 um 15:38 Uhr) Grund: Ist ja kein Retro PC ;)
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2016, 14:14   Post #2
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.804

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der erste ist aber halt auch wirklich retro gewesen. Da braucht man niemanden steinigen, das war damals halt so. Wie VokuHilas in den 80ern oder wie man die Lumberjacks mit Rauschebart in 10 Jahren auslachen wird.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2016, 14:34   Post #3
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Habe sogar noch ein Athlon XP System hier stehen, ist aber Luftgekühlt
Ist sogar fast das gleiche Gehäuse -> nur als Midi Tower.
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2016, 18:40   Post #4
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.642

Meine Systemdaten

Standard

Sieht doch sehr gut aus! Gefällt mir! Meine Teile machen sich gut in deinem System!


Meine esrte Wasserkühlung sah fast nicht anders aus, wobei ich schon einen vorgefertigten Radiator im System hatte.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 12:49   Post #5
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

Super
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 13:27   Post #6
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

@ Neron

Dank deinen WaKü Zubehör, habe ich angefangen den Retro PC zu bauen

@ Zaperwood

Danke

Morgen kommt der Rest an -> freue mich schon drauf

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 12:26   Post #7
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Jetzt habe ich schon 4 Grafikkarten für meinen Retro PC hier liegen, aber ausgerechnet die Beiden mit Wasserkühler funktionieren nicht




Die ist jetzt erst mal eingebaut und läuft recht ordentlich -> leider aber ohne Wasserkühler -> evtl. baue ich den von der 8800 Ultra ab und hau ihn auf die GTX



So sieht er momentan aus




MfG
Zombieeee

Geändert von Zombieeee (24.10.2016 um 12:37 Uhr)
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 17:07   Post #8
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Hmm ..., das Einzige was irgendwie retro aussieht, is die Wasserkühlung. Bei der verwendeten Hardware, denk ich immer, wenn User das als Retrohardware ansehen, was wäre dann meine Retrohardware? Nen Zuse1?
Nix für ungut, aber das is zwar betagte Hardware, aber retro is die noch nich in meinen Augen.

Über retro sprechen mer, wenne mindestens ne Voodoo5/5500 und nen P3 drinnen stecken hast.

Denk ma, jeder hat seine eigne Ansicht, was für ihn retro is.

Für das, was de auffe Beine gestellt hast siehts ordentlich aus.

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 18:18   Post #9
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Einen Pentium 2 266 mit Voodoo 3 3000 steht hier auch noch, genauso wie ein 486 DX 80
Ich hab auch noch eine Voodoo 2 Karte da, Gforce 3 TI 500 / TI 300, Matrox Parhelia, ...
Das ist dann wirklich richtig Retro

Der Amiga 500 dürfte so das Älteste sein was ich an Hardware da habe.

Aber der hier Aufgeführte ist auch schon 2005 herausgekommen, also 11 Jahre alt, in PC Jahren -> "steinalt"
Die Wakü ist aber neuer wie die PC Hardware

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 19:03   Post #10
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

naja retro seh ich mit dem gesichtspunkt wie die ersten wasserkühlungen hergestellt wurden und auch die verschlauchung bzw der rest so hin zu stellen wie die ersten wasserkühlungsuser

nen amiga brauch keiner mit wasser zu kühlen ich glaub da sin mer wohl einer meinung

nen P2 auch noch nicht unbedingt wohl aber dann so ne retrogamingmaschiene wie ich se hier hab mit dualP3 und ner voodoo5/5500
das sind eher hitzköpfe als nen p2 der nur nen guten passivkühler benötigt

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 19:39   Post #11
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Damit meinte ich nur die Retro Hardware , die ich oben aufgezählt hab -> Wasserkühlung dafür, wäre unsinnig.

Der Athlon XP, der oben abgebildet ist, ist mein erster Wassergekühlter PC, noch mit 220Volt Eheim Pumpe.

So, einen habe ich auch noch hier stehen, könnte den ja mal auf Wasserkühlung umbauen, nagut, da passt die 6800GT wieder nicht dazu; )

Die verschieden "Retro" PCs habe ich eigendlich nur, um ältere Spiele zu spielen.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:01   Post #12
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.886

Meine Systemdaten

Standard

Bei mir gilt Retro für alles ohne Sata und PCIe

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:07   Post #13
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Dann sollte ich mal den Thread umbenennen in Jungtimer PC @ WaKü

MfG
Zombieeee

Edit:
Kann ich hier wahrscheinlich nicht, könnte das ein Moderator übernehmen ?

Geändert von Zombieeee (24.10.2016 um 22:12 Uhr)
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:27   Post #14
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Naja - unter einem Retro-PC kann man Vieles verstehen. Aktuell ist er auf jeden Fall nicht mehr, aber imho auf jeden Fall auch noch kein Oldtimer. Aber ich finde den kann man trotzdem schon langsam als Retro-PC durchgehen lassen und die Hardware ist immerhin schon mal älter als zehn Jahre. Dürfte zumindest nicht mehr viele Rechner dieser Ära im regulären Betrieb geben. DFI hat die LanParty-Baureihe auch schon lange eingestellt und ist im Consumer-Markt nicht mal mehr vertreten. Von daher ist das zumindest aus dieser Perspektive schon ein wenig retro.

Aber unabhängig davon: Das DFI Lanparty NF4 hatte ich auch mal. Ein klasse Teil!
Hatte nie ein besseres Sockel 939 Board. War super zum übertakten und sah imho auch noch gut aus.
Falls dir die PC-Tragetasche und der große Aufkleber zur Vollständigkeit fehlen sollten, die damals zum Original-Lieferumfang des Boards gehörten - beides hätte ich noch .

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:35   Post #15
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Ist ein Sockel 939 Board
Bei der Expert Variante waren die Beigaben nicht dabei, nur bei der Non Expert.

Aber fürs OC ist es ein Traum, wenn man sich durch die ganzen BIOS Einstellungen "durchgegoogelt" hatte Habe ja auch noch ein Nforce 4 SLI Board da, aber von ASUS -> finde es bei weitem nicht so gut, wie das DFI.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:43   Post #16
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Hab ich schon korrigiert . Vorher hatte ich ein DFI NF2 Ultra und war daher erst auf dem falschen Dampfer was den Sockel angeht.

Schenkungs-Angebot steht trotzdem, falls du den Kram brauchen kannst .

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2016, 22:47   Post #17
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Zu Sockel A Zeit hatte ich das Abit NF7-S, war auch ein schönes Board.



Was möchtest du denn dafür haben ?

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 06:38   Post #18
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Jep, das Abit NF7-S war auch ziemlich gut. Aber Abit hat es ja leider auch schon dahingerafft...

Wie gesagt - kannst du geschenkt haben. Lediglich Portokosten wären nett, wenn du sie übernimmst. Bei mir liegt´s ungenutzt rum und du bist nun ja wieder ein aktiver DFI-Lanparty Nutzer bei dem die Sachen sicher besser besser aufgehoben sind. Hab meine DFI-Boards ja leider irgendwann entsorgt, weil ich keine CPUs mehr dafür hatte...

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 11:34   Post #19
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Das DFI Zubehör würde ich gerne nehmen, wie hoch würden denn die Versandkosten ausfallen?

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 15:19   Post #20
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Ich könnte diesen PC ja mal auf Wasserkühlung umrüsten -> kein Sata und PCIe




Aber ich habe einfach den Thread umbenannt

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 19:20   Post #21
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Für 4,99€ kann ich dir das Zeug per DHL zuschicken (wiegt leider mehr als 500g und ist zu groß für günstigere Versandarten). Wenn du noch paar Chipsatz-Kühlkörper aus dieser Ära brauchen kannst, kann ich dir da auch noch paar dazu legen.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 19:38   Post #22
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Da ich ja gerne mit älterer Hardware bastel, hätte ich auf jedenfall nichts dagegen, wenn du noch etwas übrig hast.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 19:54   Post #23
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Zombieeee Beitrag anzeigen
Ich könnte diesen PC ja mal auf Wasserkühlung umrüsten -> kein Sata und PCIe




Aber ich habe einfach den Thread umbenannt

MfG
Zombieeee
Werde auch selbst gemachte Waküteile dafür benutzt?
war schon was verwirrt und habe Probmt meinen Alten Thread auch umbenannt
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 20:22   Post #24
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Ich habe leider keine Möglichkeit, meine WaKü Teile selber herzustellen -> fehlen einfach die Zeit und Maschinen dafür

Wenn ich wieder günstig an Teilen für die WaKü dran komme, wird der Athlon XP auch umgerüstet.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 20:37   Post #25
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.642

Meine Systemdaten

Standard

Werkzeug ist immer da. Da reicht ein Dremel. Die Zeit ist da wohl das limitierende. Aber das auch nur in Teilen, da du dir ja Zeit lassen kannst. :P

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2016, 20:54   Post #26
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Naja, immerhin mußte ich das Gehäuse selber bearbeiten, mit Dremel und Flex

Ich habe leider auch überhaupt nicht die Geduld, um Kühler selber zu bauen

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 15:48   Post #27
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Werkzeug ist immer da. Da reicht ein Dremel. Die Zeit ist da wohl das limitierende. Aber das auch nur in Teilen, da du dir ja Zeit lassen kannst. :P
oder die Sehstärke wie bei mir das Nervt zu 100% wenn die Brille auf der Nase/Kopf Rauf und Runter Rutsch da ist kaum was mit vernüftg schauen
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 16:02   Post #28
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.642

Meine Systemdaten

Standard

Ich trag auch Brille und hab mein AE in den Deckel eingelassen. Werkzeug und Werkbank waren ebenfalls nur bedingt vorhanden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 16:15   Post #29
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Brillenträger sind bei Dremelarbeiten klar im Vorteil, weil se nicht erst ne Schutzbrille suchen müssen.

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 16:34   Post #30
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Je eine Schutzbrille ist in den Koffer von Dremel und Flex, auch bei mir nichts mit suchen.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 16:45   Post #31
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Naja, ich bin kein Brillenträger und muss immer erst suchen, wo ich den Kram hab hingeräumt.

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 17:06   Post #32
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Bei mir liegt das Werkzeug immer am gleichen Platz.
Das Zubehör liegt in dem dazugehörigen Koffer, so brauch ich nicht lange suchen.
Habe ich mir mal nach diversen "Suchorgien" angewöhnt und klappt sehr gut.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 17:35   Post #33
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Suchorgien sinds nich wirklich, muss nur immer lange nachdenken, wo ich die Sachen hingelegt hab. Aber das scheint mit dem alter schlimmer und länger zu werden. >.>

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 17:59   Post #34
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

naja hatte mal Gussrohr geflext und für 1 Sekunde die Schutzbrille abgenommen (alles Beschlagen)und schon ist mir ein Gussstück ins Auge geschossen
Musste Raus gebohrt werden....


Zitat:
Zitat von Titan Beitrag anzeigen
Brillenträger sind bei Dremelarbeiten klar im Vorteil, weil se nicht erst ne Schutzbrille suchen müssen.
Und ab 40 Jahren fängt es an das die Sehstärke rumzuspinnt und da weiß man nicht ob mit oder ohne Brille beim Computerbasteln besser sieht.
So ist bei mir voll mies (Werde woll mal Gleichsichtbrillen testen müssen)


uhh Hätte ich Platz wäre so Jungtime Projekt mit Selbstbau Wakü schon Interesant wenn da was schief läuft ist nicht wirklich so schlimm, von der Hardware her.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 18:15   Post #35
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Zaperwood Beitrag anzeigen
uhh Hätte ich Platz wäre so Jungtime Projekt mit Selbstbau Wakü schon Interesant wenn da was schief läuft ist nicht wirklich so schlimm, von der Hardware her.
Platz is zumeist ein Problem beim Basteln, aber überdenk mal in Ruhe was de grad wegen dem " ist nicht wirklich so schlimm" von dir gegeben hast!

Ich mein, versenk mal ne Voodoo5/5500 innen Hardwarehimmel.

Am besten noch die PCI-Version. Da biste nen kleines Vermögen (ne Unze Gold mindestens) los, wenn mer über Retro reden.

Bei dem "jungtimer"-Zeuch kanns mit der Zeit auch ins Geld gehen.

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 18:15   Post #36
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Da habe ich wohl noch Glück gehabt, mit meinen > 40 Jahren brauche ich noch keine Brille.

Bei mir liegt das Werkzeug an 3 verschiedenen Orten, da muss ein wenig System drin sein, sonst sucht man ewig.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 10:33   Post #37
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

oh ha dachte das wäre "Elektroschrott"
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 11:11   Post #38
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Solche Voodoo Karten bekommt nur noch selten und kosten richtig viele Euros.

Bekomme von einen Freund auch noch eine Voodoo Karte, er will mir leider nicht verraten, was für eine es ist
Von ihn hatte ich auch schon meine Voodoo 3 3000 und Voodoo 2 8 MB Karten her.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 14:38   Post #39
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

uh .. voodoo3/3000 such ich noch aber NICHT die AGP version brauch die für meinen amiga1200

wie gesagt die voodoos als agp is kleingeld aber die pci gehn richtig ins geld ich schätz ma so das agp zu pci verhältnis von 1:10 dürfts schon erreicht haben

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 19:44   Post #40
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.703

Meine Systemdaten

Standard

für einen Amiga 1200? ne Graka??? cool

Und Fuck musste meinen Amiga 500 Entsorgen da kein Platz und den hatte ich mal ausgeliehen und der wurde mit einem Passwort geschützt?

Leider habe die Anleitugen nicht mehr wieder bekommen von meinen ganzen Amiga 500 Spielen..deswegen konnte ich die eh nicht mehr nutzen, wegen dem Kopierschutz.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2016, 00:52   Post #41
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

naja zaperwood, wie das mit pcigrafik beim amiga geht würde eh nich hier reinpassen kannst dazu aber gern google bemühen aber soviel sei gesagt da gibts 2 wege dazu

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 13:49   Post #42
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Hier ist mein nächstes Projekt
MSI K7N2 mit Athlon XP 3000+, ASUS V9999GT/128



Dank einer Spende aus dem Forum, fehlt nur noch die Pumpe und Lüfter.
Lüfter habe ich genug hier liegen und die Pumpe (Eheim 1048 mit Aufsteckausgleichsbehälter) kommt hoffentlich bald an



Bei dem Gehäuse muß ich wahrscheinlich alles mit der Flex herausschneiden, ansonsten brauche ich zuviele Trennscheiben von dem Dremel

MfG
Zombieeee

Edit:

Wenn jemand ein DFI, ABIT oder Chaintech Nforce 2 Ultra Board verkaufen möchte, bitte eine PN an mich
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 14:43   Post #43
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.642

Meine Systemdaten

Standard

Ich hätte nur 2x512mB DDR2 Ram.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 19:07   Post #44
Oldshoolbastler
 
Benutzerbild von Titan
 
Registriert seit: 29.06.2003
Ort: in der ganzen welt dank internet
Alter: 36
Beiträge: 1.407

Meine Systemdaten

Titan eine Nachricht über ICQ schicken Titan eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Zombieeee Beitrag anzeigen
Hier ist mein nächstes Projekt
MSI K7N2 mit Athlon XP 3000+, ASUS V9999GT/128

Kann das auf dem Bild nich richtig erkennen, aber is das ein K7N2 Delta L von MSI? Sieht mir so vertraut aus. Wenn ja, haste das beste was es zur damaligen Zeit gab in Sachen zuverlässigkeit.

Mein rechner mit dem Brett drin, hat 6-7 Jahre nichmal ansatzweiße rumgezickt, im gegensatz zu den nachfolgenden Brettern.

Zitat:
Zitat von Zombieeee Beitrag anzeigen
Bei dem Gehäuse muß ich wahrscheinlich alles mit der Flex herausschneiden, ansonsten brauche ich zuviele Trennscheiben von dem Dremel
Dremelarbeiten sollten nur an Ecken und an für die Flex schwer zugänglichen positionen vorgenommen werden, da du mit dem Dremel an geraden Stellen, durch die geringe Größe der Scheibe, keine geraden Schnitte hinbekommst.

Der Dremel is für feine Arbeiten gut geeignet. Wenne nur ersma nen Loch ins Case haben willst, gehts mit der Flex am schnellsten und genauesten. Btw nimm nicht die 3mm Scheiben, sondern schau, das de ne 1mm starke trennscheibe hast. Damit gehts erstmal schneller und zweitens sauber durch das Blech. Da bei ner 3mm Scheibe mehr hitze und dadurch mehr Spannung ins Blech kommt und dadurch die Kanten am "flattern" sind, wenns wieder abgekühlt ist.

Titans Signaturalter Rechner -->

neuer Rechner -->

http://amiga-dresden.de/
Titan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 19:53   Post #45
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Habe gerade beim ausbauen bemerkt, das 3 Kondensatoren gebläht sind, davon ist einer schon geplatzt

Werde mal beim Freund vorbei fahren müssen und mal schauen ob er noch die richtigen Kondensatoren da hat.

Beim letzten PC habe ich es so auch schon bearbeitet, so dünn wie das Blech war, hätte ich auch eine Blechschere nehmen können

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 20:17   Post #46
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.642

Meine Systemdaten

Standard

Kondensatoren sind Centware und wirst du überall bekommen. Ich kenne hier zwei kleinere Elektronikläden die alles führen, was das Herz begehrt. Ansonsten findest du bei Reichelt, Conrad oder Pollin sicherlich die passenden Kondensatoren.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 20:46   Post #47
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Ich wollte sowieso bei den Freund vorbeifahren, wollen zusammen endlich mal wieder Früstücken

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 21:10   Post #48
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 11.004

Meine Systemdaten

Standard

Ist das Gehäuse ein Chieftech CS601? Ich glaube das hat damals jeder mal gehabt - und heute ärgert man sich, dass es so was Solides einfach nicht mehr gibt.

Btw: Schön, dass die alten Sachen noch mal zum Einsatz kommen - und das auch noch in so einer kultigen Kiste .

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2016, 21:31   Post #49
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

Ja, ist ein Chieftek CS601 in blau Metallic -> wie der im Startpost, nur in klein
Das Chieftek kann man als Hocker oder "Leiter" verwenden

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2016, 19:07   Post #50
HiFi & PC Freak
 
Benutzerbild von Zombieeee
 
Registriert seit: 18.10.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 180

Meine Systemdaten

Standard

So, habe mir ein Chaintech Ultra Zenith mit nForce 2 Ultra 400 gekauft, kommt hoffentlich noch diese Woche an.

Leider konnte ich heute nicht das Gehäuse bearbeiten, hat fast durchgehend geregnet
Regen und elektrisch betriebene Geräte, ist so eine Sache

Ab Mittwoch ist auch mein frei vorbei, dementsprechend muss ich es ein wenig verschieben.

MfG
Zombieeee
Zombieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen  >  Projekt "Jungtimer" PC @ WaKü


Lesezeichen

Stichworte
jungtimer, retro, wakü

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe Retro RAM Riegel,Temperatur Sensoren Neo111430 Biete... 17 08.05.2016 21:33
Vorstellung Retro-Case aus Holz h2opc Gehäuse/Modding 42 09.09.2008 13:45
Beratung Retro pc konfiguration. Alexx PC - Systeme 6 15.08.2008 18:24
Retro Gehäuse Anonymous Gehäuse/Modding 7 10.03.2004 05:25


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,25268 Sekunden.