Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Wasserkühlung
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 23625
Beiträge: 392890
Benutzer: 7.061
Aktive Benutzer: 66
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Luuko
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
Gestern
- Luuko
19.06.2017
- alex1251...
09.06.2017
- Bunny
04.06.2017
- jewellbi...
03.06.2017
- T3kk0id
31.05.2017
- Lucja55
30.05.2017
- ChiChris...
28.05.2017
- Kazuko29...
25.05.2017
- kaufpark
20.05.2017
- SherlynC...




Prototypen Vorstellung

Alles rund um das Thema Kühlung mit Wasser


Antwort
Prototypen Vorstellung 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2005, 00:19   Post #1
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Idee Prototypen Vorstellung

hi leutz,

ob sinnvoll oder nicht, die technische herausforderung und die nicht zufriedenstellenden Lösungen im Markt haben mich schon vor Wochen bewogen, mir mal zu einer seriellen und einfachen dual-laing lösung gedanken zu machen.

Hier mal mein erster Lösungsversuch....

diverse Ansichten...










Simpel und aus einem 90x60x25 mm Plexistück zu fräsen, der Kniff mit den versetzen Pumpen machts möglich.

Was haltet Ihr davon, ist doch mal was ganz anderes ?

und bitte NICHT den Sinn oder Unsinn einer solchen Pumpenkombo hier erörtern...danke

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 00:40   Post #2
braeter, sonst nichts!
 
Benutzerbild von braeter
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Deutschlands Letzter Gegend
Alter: 37
Beiträge: 7.467

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

muahahahahahaha Das ist geil. Sorry o2, ich kanns nicht halten.

Ich schau grad auf die MK Forenseite und seh den Thread über die Dual Lösung der kaltmacher und les die letzten posts und nu der hammer. Deine Idee.
Ab nächster Woche vertick ich Hauswasserwerke. Wer mit der Leistung der DDC nicht zufrieden ist, soll sich doch bitte bei mir melden.


Aber die Idee mit den versetzten ist gut. Mit entkopplern passt das Teil schön in 2 HDD Schächte.
Auf das ergebniss bin ich gespannt. Mach bitte nen Test in deinem System mit einer und dann dem Dual. Das würde einige spekulationen hier im Forum bestätigen. Wär super.
Du packst das schon

braeters Signatur so ganz ohne Top10.

Sollte ich mich irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!
Gruss
braeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 00:42   Post #3
Lehrling
 
Benutzerbild von Shaggyman
 
Registriert seit: 12.11.2003
Beiträge: 228

Meine Systemdaten

Shaggyman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

mhh sieht doch so aus als ob das gut funktionieren könnte. nur die installation der pumpen...so wie ich das sehe ist ja eine auf der einen seite und die andere eben auf der dann rückseite. ich bin mir jetzt net sicher wies mit den einbaulagen aussieht, aber das hieße ja, dass z.b. eine entweder zwangsläufig auf dem kopf montiert wird oder beide seitlich liegend. wie gesagt bin mir da nicht sicher, aber das denke ich dürfte der einzige schwachpunkt sein weil ich irgendwie im hinterkopf habe, dass die laing so nciht installiert werden dürfen.

Shaggymans Signatur-=Sorry, keinen Bock auf deine Story=-
Abit NF7-S2 AMD Athlon 3200+@2365 (11*215) Corsair Twinx512-3200XL 120gb Seagate S-ATA150 - Watercooled
Shaggyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 00:53   Post #4
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von o2-cool
und bitte NICHT den Sinn oder Unsinn einer solchen Pumpenkombo hier erörtern...danke
Gut, beim Preis für zwei Laings plus angedachtem Deckel lassen wir eine Diskussion bezüglich Sinn und Unsinn außen vor. Worüber reden wir dann an dieser Stelle noch?
Ergibt für mich den gleichen Sinn wie zwei EVO 1800 oder von mir aus auch 2 Moras in Reihe.
Willst du dir diesen Klotz wirklich auch noch ans Bein binden
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 00:57   Post #5
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von Shaggyman
ich bin mir jetzt net sicher wies mit den einbaulagen aussieht, aber das hieße ja, dass z.b. eine entweder zwangsläufig auf dem kopf montiert wird oder beide seitlich liegend.
Sie stehen für mein Verständnis beide hochkant.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 01:05   Post #6
Geselle
 
Benutzerbild von Irenicus
 
Registriert seit: 03.07.2005
Alter: 31
Beiträge: 468

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Ich hab das Handbuch gerade nicht zur Hand, weiss aber noch ganz sicher, dass eine Laing nicht über Kopf montiert werden darf. Soweit ich mich erinner waren auch nicht alle seitlichen Einbaulagen zulässig. Für dein Dual Case bleiben also nicht mehr viele Montagemöglichkeiten übrig. Von der Idee her finde ich dein Case bisher immer noch am besten, da es im Vergleich zum Kaltmacher Case relativ kompakt ist. Du müsstest nur mal testen ob die Pumpen noch richtig ansaugen wenn sie so versetzt verbaut sind.
Irenicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 01:15   Post #7
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von Irenicus
Du müsstest nur mal testen ob die Pumpen noch richtig ansaugen wenn sie so versetzt verbaut sind.
Wie war das doch gleich mit der Funktion von Kreiselpumpen
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 01:28   Post #8
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von Bison
Diskussion bezüglich Sinn und Unsinn außen vor.
Gerade gefunden:




Soviel zum Thema Sinn oder auch Unsinn der Bürger in der heutigen Gesellschaft, langsam stellt sich mir nur noch eine Frage: Bist du der Einzige, der total einen an der Waffel hat
In diesem Sinne wünsche ich allen Usern dieses Forums eine gute Nacht!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 01:50   Post #9
Geselle
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 20.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 693

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Nehmen wir mal bestenfalls an, das er zwei Kreisläufe verbaut hat.

Außerdem, das Geld muss unter die Leute und ich hab den Größten.
Das sind doch auch Argumente.

Ollis SignaturGruß Olli
Olli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 10:26   Post #10
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@Olli/Bison: , mir gehts hier um technische Machbarkeit

Und wenn man die grösse des Dual-Deckel Threads auf km sieht, so scheint auch ein berechtigtes Kundeninteresse da zu sein. Also warum nicht mal den im Alter verbliebenen 3 Gehirnzellen Auslauf gönnen und mal eben was neues ( er unterscheidet sich ja nun von allem gängigen Lösungen deutlich ) herzeigen ?

o2-cools Signatur
greetz... otc


Geändert von o2-cool (26.10.2005 um 10:51 Uhr)
o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 10:33   Post #11
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von o2-cool
Also warum nicht mal den im Alter verbliebenen 3 Gehitnzellen Auslauf gönnen
Gut gekontert!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 10:38   Post #12
Geselle
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 20.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 693

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Deine sicht der Dinge kann ich schon verstehen.
Wo Nachfrage herrscht, ist ein Markt und warum solltest du den nicht abdecken.

Ob das nun eine sinnvolle Investition für den Endverbraucher ist oder nicht, kann dem Produzierenden dabei egal sein.

Ollis SignaturGruß Olli
Olli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 11:56   Post #14
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Der Stille Tod
 
Registriert seit: 09.03.2005
Ort: Quakenbrück
Beiträge: 1.266

Meine Systemdaten

Der Stille Tod eine Nachricht über ICQ schicken Der Stille Tod eine Nachricht über MSN schicken Der Stille Tod eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@o2 mal ne kleine frage kommt mir das nur so vor oder willste du und zeigen das die Mk seite mehr drauf hat ??

Weil die Planung sieht nicht schlecht aus
Aber wenn man sich denn Preis einer Laing mal anschaut *boah*

und noch was willst du auch testen ob es auch Funktioniert was du da Geplannt hast ?

Der Stille Tods SignaturMein EYE 910 Gehäuse im umbau --> Klick <--

Und nicht vergessen... immer schön flüssig bleiben
Der Stille Tod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 14:15   Post #15
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Hab mal meinen Vorschlag finalisiert:



Das einzige was noch falsch ist, ist die Tiefe der Fräsung der Rotorgehäuse und der fehlende Ringansatz am Rotoreinlass, technisch aber kein Problem.
Hier im Bild sind es noch 10mm, real und grade gemessen sind es aber nur knappe 8.
Also könnte die ganze Konstruktion noch ca 5 mm auf eine Dicke von 20mm zusammenschmelzen.
Das ganze ist nun mit korrekt platzierten Schraublöchern für die Pumpen und Anschlussstutzen für G 1/4" versehen.

Der Auslaß ist jetzt schräg angebohrt für einen möglichst geringen Strömungswiederstand, der Mittelteil ist mit einer Beschleunigerdüse versehen, um das von der ersten Pumpe beschleunigte Wasser in eine hohe Rotationsgeschwindigkeit in Drehrichtung der 2. Pumpe zu versetzen um diese so effektiv wie möglich zu unterstützen.

@der stille Tod: mit "besser sein" hat das nix zu tun, nur die dualdeckel threads laufen ja teilweise schon zimelich lange.. da musste ich dann doch mal meinen senf dazugeben.

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 15:42   Post #16
Lehrling
 
Benutzerbild von Shaggyman
 
Registriert seit: 12.11.2003
Beiträge: 228

Meine Systemdaten

Shaggyman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

naja, muss man zu allem seinen senf dazugeben nur weils länger läuft? sinn oder unsinn hin oder her wolltest du ja nciht drüber reden, aber man muss doch nciht allen trends hinterher rennen nur weils gerade diskutiert wird? ich mein, es gibt auch autobauer die bauen pro achse nen motor in ein auto, wems gefällt k, aber deswegen heißt das ja ncoh lange nicht, dass man das auch haben muss bzw von allen produziert wird, nur weils vllt gerade in mode ist.

wie auch immer, dann bau um der technischen umsetzung willen und um die grauen zellen anzuregen.
wobei dann wäre es evtl klüger sich was ganz neues auszudenken, das auch sinn hat --> beansprucht mehr graue zellen und hat nicht so den hauch von hinter einem sinnlosen massentrend hinterherrennen

Shaggymans Signatur-=Sorry, keinen Bock auf deine Story=-
Abit NF7-S2 AMD Athlon 3200+@2365 (11*215) Corsair Twinx512-3200XL 120gb Seagate S-ATA150 - Watercooled
Shaggyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 16:10   Post #17
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

ok... ich gebs zu... ich brauch selber einen... *duckundweg*

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 17:24   Post #18
Praktikant
 
Benutzerbild von Efham
 
Registriert seit: 11.07.2005
Alter: 27
Beiträge: 150

Meine Systemdaten

Efham eine Nachricht über ICQ schicken Efham eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

also mir gefällt die idee schon...
Ist das dann eine Pumpe aus zwei?? Sozusagen ein Pumpenraid??
Efham ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 17:26   Post #19
[ -AUSGESCHIEDEN- ]
 
Benutzerbild von r00t
 
Registriert seit: 05.01.2005
Alter: 28
Beiträge: 1.394

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

darf ich mal behaupten du hast die idee geklaut?!

die dinger kann man bei http://www.watercool.de/ schon seitn paar wochen kaufen
r00t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 18:07   Post #20
Lehrling
 
Benutzerbild von Shaggyman
 
Registriert seit: 12.11.2003
Beiträge: 228

Meine Systemdaten

Shaggyman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
darf ich mal behaupten du hast die idee geklaut?!
mhh genauer gucken, dann schreiben. dass es die idee gibt weiß er aber seine ist ganz anders aufgebaut.

Shaggymans Signatur-=Sorry, keinen Bock auf deine Story=-
Abit NF7-S2 AMD Athlon 3200+@2365 (11*215) Corsair Twinx512-3200XL 120gb Seagate S-ATA150 - Watercooled
Shaggyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 18:20   Post #21
braeter, sonst nichts!
 
Benutzerbild von braeter
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Deutschlands Letzter Gegend
Alter: 37
Beiträge: 7.467

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

uhhh root, Thread durchlesen, dann posten...

braeters Signatur so ganz ohne Top10.

Sollte ich mich irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!
Gruss
braeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 19:10   Post #22
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von The_Rocker
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 1.234

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von Olli
Nehmen wir mal bestenfalls an, das er zwei Kreisläufe verbaut hat.
Dann macht solch eine Konstruktion doch Sinn.
Könnte mir das gut in einem High-End CaseCon vorstellen -- mit richtig edlen Komponenten...
The_Rocker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 19:23   Post #23
Le Big Macke
 
Benutzerbild von McTrevor
 
Registriert seit: 16.12.2004
Ort: Siegburg bei Bonn bei Köln
Alter: 37
Beiträge: 3.033

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

MIt zwei Kreisläufen wird bei dem Ding nix werden, da der Deckel die Pumpen automatisch in Reihe schaltet... Der Auslaß der ersten wird durch den Deckel mit den Einlaß der zweiten verbunden.

Bis dann denn!

McTrevor

McTrevors SignaturMy Heart bleeds for none but my own!!!

Klick hier für den McWaKü! Zehntes Update mit Pics vom 18.12. !
McTrevor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 19:27   Post #24
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Ich habe nirgendwo behauptet, daß erwähnter User eine Doppel-Pumpe betreibt, es ging lediglich um die Radis.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:07   Post #25
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von r00t
darf ich mal behaupten du hast die idee geklaut?!

die dinger kann man bei http://www.watercool.de/ schon seitn paar wochen kaufen

das ist eine baguette Lösung... lang, klobig und nicht wirklich innovativ, da sie Dichtungen braucht. Da unterscheidet sich meine schon deutlich von.

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:15   Post #26
Wasserkühler
 
Benutzerbild von M.Peitz
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: Paderborn
Alter: 31
Beiträge: 2.935

Meine Systemdaten

M.Peitz eine Nachricht über ICQ schicken M.Peitz eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Lassen wir den (Un-)Sinn einer solchen Pumpe mal weg und kommen zurück zum eigentlichen Thema.

Wie soll der Deckel denn im Case montiert werden? Waagerecht geht nämlich nicht, da eine Überkopfmontage für Laing Pumpen nicht zulässig ist! Eine Montage mit nach unten zeigenden Anschlüssen ist ebenfalls nicht zulässig.


@ Bison

Geile Bilder
Was ein Id, wie kann man die Lüfter denn so nah an das Case machen? So bringt das doch garnichts
[Achtung! Trockener Humor mit ner Portion Ironie ]

M.Peitzs SignaturApple Macbook Pro 2,4GHz
Apple Cinema Display 30"
M.Peitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:32   Post #27
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@M.Peitz: Hochkant in 3 3.5" Schächten, Anschlüsse zur Gehäuserückseite. Woanders hab ich sowieso keinen Platz dafür

o2-cools Signatur
greetz... otc


Geändert von o2-cool (27.10.2005 um 00:35 Uhr)
o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 21:36   Post #28
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Wieso sagst du mir das?, weiss ich doch schon längst!
Hättest du die Antwort besser an M.Peitz adressiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2005, 23:58   Post #29
Geselle
 
Benutzerbild von Olli
 
Registriert seit: 20.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 693

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von o2-cool
ok... ich gebs zu... ich brauch selber einen... *duckundweg*
Willste deine MP's durch die Decke schießen, ja?

Ollis SignaturGruß Olli
Olli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 01:53   Post #30
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@olli: schaun wir mal...

Nachtrag zum aktuellen Stand des Dual-Seriell-Kompakt-Laing Projekts:

Ich bekomme seitens des Pumpenherstellers wohl 2 der neueren Laing DDC für die Realisation demnächst zur Verfügung gestellt.
Also werde ich das wohl mal nächste Woche in einer ruhigen Minute programmieren und dann fräsen.
Die Abmaße habe ich noch kompakter hinbekommen, viel kleiner wird sie aber nicht mehr.
Gegenüber des original Pumpendeckels sind die Kanaldurchmesser 2,5 mm grösser, was dem maximalen Durchsatz zugute kommt.
Alle Pumepenmaße sind so exakt wie möglich umgesetzt worden, vor allem auf die Exaktheit des Schaufelrades habe ich mit tatkräftiger Unterstützung eines Freundes viel Wert gelegt, Schraublöcher und Positionen wie auch die originale O-Ring Aufnahme sind auch umgesetzt.
Hier dann mal die Pics:












Und nun zur Simulation:



Mächtig Druck im Auslass und ein die 2. Pumpe in Ihrer Drehrichtung unterstützender Saugwirbel in der Kanalbrücke, so wie auch schon vorher geschrieben.
Ich hätte wohl noch O-Ringe in die Nuten reinkonstruieren sollen, die Aufnahmen dafür stehen unter Wasser

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 01:57   Post #31
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Ich wünsch dir Glück!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 02:14   Post #32
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@Bison: Danke

Nachtrag für die technic-freaks:




o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 10:58   Post #33
Luftkühler
 
Benutzerbild von Scenatic
 
Registriert seit: 24.10.2005
Beiträge: 18

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Was für ein Programm benutzt du zum Modellieren, da du damit gleich Strömung etc. simulieren kannst?
Scenatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 11:59   Post #34
Der Boss :-)
 
Benutzerbild von Obi Wan
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Hattingen
Alter: 47
Beiträge: 12.383

Meine Systemdaten

Obi Wan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von o2-cool
@Bison: Danke

Nachtrag für die technic-freaks:




ein Bild ohne Text sagt auch dem experten nicht viel

Obi Wans Signatur

Du interessierst dich für Tablet-PCs und Apps
Dann komm zu uns, WIR SUCHEN DICH


Aktions-
Obi Wan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 12:15   Post #35
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@obi: da würde Text auch nicht helfen..das Kanten-Bild ist eigentlich nur dafür da, um zu zeigen, wie designtechnisch aufwendig und auch exakt die für die Strömungssimulation wichtigen Teile der Pumpe nachkonstruiert wurden.

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 12:33   Post #36
Gemüsepatty
 
Benutzerbild von Patty
 
Registriert seit: 04.09.2004
Ort: Nähe Bonn
Beiträge: 5.409

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

schon eine ahnung aus welchem material du das adapterstück machen willst?

bekommst du die pumpen zur verfügung gestellt und darfst sie dann behalten?
Patty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 12:45   Post #37
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@patty: röhm-Plexi denke ich

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 15:16   Post #38
NewsWriter
 
Benutzerbild von frank1
 
Registriert seit: 17.10.2004
Alter: 51
Beiträge: 1.674

Meine Systemdaten

frank1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

sag mal ne ganz banale frage o2, übst du deinen hauptberuf noch in vollzeit aus ?
oder hast du ne möglichkeit gefunden den schlaf zu umgehen, die dir zugewießene zeit zu verlangsamen, irgendwas in der art ?

@Bison
dein Mora bild ist der hamma, man hab ich gelacht
rofl, vierundreißigzwölftel lüfter am Mora und noch en tripple raid..den user würd ich gern mal sprechen

frank1s SignaturWahre Mathematik ist, wenn man bereits morgens seine Wurzel aus einer Unbekannten zieht.

in diesem Sinne


frank1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 15:46   Post #39
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@frank1: frag nicht..normalerweise knaps ich es am schlaf ab

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 15:56   Post #40
NewsWriter
 
Benutzerbild von frank1
 
Registriert seit: 17.10.2004
Alter: 51
Beiträge: 1.674

Meine Systemdaten

frank1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

hehe dacht ich mir..
naja, mit 20 geht das noch aber wenn du mal 40 bist wirds eng

frank1s SignaturWahre Mathematik ist, wenn man bereits morgens seine Wurzel aus einer Unbekannten zieht.

in diesem Sinne


frank1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 15:58   Post #41
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@frank: also bis zur 4 vor dem komma ist es eigentlich nicht mehr weit... die tagesanzahl ist definitv schon 3 stellig..

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 16:04   Post #42
[ -AUSGESCHIEDEN- ]
 
Benutzerbild von Andreoid
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 255

Meine Systemdaten

Andreoid eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

999 tage :-P
Andreoid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 18:43   Post #43
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Und für die Extremisten die Doppeleinlass-Variante:




..und die ist wirklich so gefordert worden...wegen Leistungsverlusten durch möglichen Unterdruck im Ansaugtrakt. Wenn ich so weiter mache ist da baöd kein Plexi mehr übrig....

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 19:00   Post #44
Wasserkühler
 
Benutzerbild von M.Peitz
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: Paderborn
Alter: 31
Beiträge: 2.935

Meine Systemdaten

M.Peitz eine Nachricht über ICQ schicken M.Peitz eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Oh mein Gott
Der Schwachsinn nimmt unerklärliche Formen an. Zwei Einlässe
Ich geh kaputt.


Aber wie zum Teufel wird das Teil irgendwo befestigt? Anhand der Befestigungslöcher der Pumpen an einem Laufwerksschacht oder wie? Kann mir das irgendwie noch immer nicht vorstellen.

M.Peitzs SignaturApple Macbook Pro 2,4GHz
Apple Cinema Display 30"
M.Peitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 23:40   Post #45
Luftkühler
 
Benutzerbild von Thagor
 
Registriert seit: 07.09.2004
Alter: 31
Beiträge: 46

Meine Systemdaten

Thagor eine Nachricht über AIM schicken Thagor eine Nachricht über MSN schicken
Ausrufezeichen AW: Dual-Laing Lösung ?

Ich dachte mann kann eine Laing weder am kopf noch vertikal (schaufelrad "achse" horizontal) befestigen ... wie soll das denn funktionieren?? ... Das Herzstück der laing ist so weit ich weis ein Schaufelrad das magnetisch in der schwebe gehalten wird. Damit das schaufelrad nicht verrutscht, aufgrund des wasserdrucks den sie versucht zu produzieren, sitzt es unten (damit meine ich wenn sie richtig herum montiert ist) auf der in den beschreibungen als "ultraharte keramik kugel" beschriebenen spitze. Dieser auflagepunkt ist die einzige physische verbindung des gehäuses mit dem schaufelrad. Dort reibt es jedoch nur. Wenn du die Pumpe dieses auflagepunkte beraubst, sprich wenn du sie umdrehst und unser liebes g in die falsche richtung wirken lässt ... glaub nicht das sie dann funktioniert. Entweder blockiert das teil nur oder es verkeilt sich weil es in den eigentlichen Gehäusedeckel gerutscht ist ...

Ich glaub man bräuchte eine upside-down variante der Laing um deine idee umzusetzten ... naja... das schaufelrad müsste total ummodelliert werden ... vielleicht kriegstes dann hin ..?!
Thagor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2005, 23:47   Post #46
Bison
Gast
 
Benutzerbild von Bison
 
Beiträge: n/a

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von o2-cool
@M.Peitz: Hochkant in 3 3.5" Schächten, Anschlüsse zur Gehäuserückseite.
Hochkant dürfen sie lt. Hersteller betrieben werden!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 11:02   Post #47
hydro-chilled
 
Benutzerbild von o2-cool
 
Registriert seit: 10.06.2004
Alter: 48
Beiträge: 1.532

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

@Thagor: der Überkopf betrieb ist untersagt und man sollte sie nicht mit den Anschlüssen nach unten montieren, weil sich dann evtl Luft in Ihr sammmelt, wodrauf die Laing an sich schon sehr empfinflich reagiert.

Bei diesem Prototypen werden beide Pumpen hochkant mit Anschlüssen zur Seite montiert werden.

o2-cools Signatur
greetz... otc

o2-cool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 11:44   Post #48
Der Boss :-)
 
Benutzerbild von Obi Wan
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Hattingen
Alter: 47
Beiträge: 12.383

Meine Systemdaten

Obi Wan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von M.Peitz
Oh mein Gott
Der Schwachsinn nimmt unerklärliche Formen an. Zwei Einlässe
Ich geh kaputt.


Aber wie zum Teufel wird das Teil irgendwo befestigt? Anhand der Befestigungslöcher der Pumpen an einem Laufwerksschacht oder wie? Kann mir das irgendwie noch immer nicht vorstellen.
ich geh mit

Das sieht nach einer wilden spielerei aus , die kein Mench wirklich benötigt

Obi Wans Signatur

Du interessierst dich für Tablet-PCs und Apps
Dann komm zu uns, WIR SUCHEN DICH


Aktions-
Obi Wan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 11:56   Post #49
Der Don
 
Benutzerbild von Loopo
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Franken
Alter: 32
Beiträge: 1.542

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Naja...

wenn er 1. die zeit, 2. das geld und 3 bock drauf hat warum denn nicht...
wenns funktioniert und er das verkaufen möchte gibts bestimmt genug die
das kaufen würden...

sieht ja alleine schon hier wie oft man hier erklären muss dass ne eheim 600
bzw 1046 absolut ausreicht... solche wären dann potenzielle kunden für o2-cool....
Loopo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2005, 11:56   Post #50
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von The_Rocker
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 1.234

Meine Systemdaten

Standard AW: Dual-Laing Lösung ?

Zitat:
Zitat von Obi Wan
ich geh mit

Das sieht nach einer wilden spielerei aus , die kein Mench wirklich benötigt
Wozu dann der ganze Aufwand...?

Es sollte doch etwas dabei herauskommen, das auch in der Praxis verwendet werden kann, oder?
The_Rocker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Wasserkühlung  >  Prototypen Vorstellung


Lesezeichen

Stichworte
prototypen, vorstellung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Kühler-Prototypen von VJoe2max VJoe2max Wasserkühlung - Bastelecke 103 26.12.2010 22:10
Beratung frässtand zum bau von cpu kühler prototypen Taufkirchner Bastelecke 89 28.07.2010 20:01
[Vorstellung] - tod dem dLink! net`split Bastelecke 13 31.03.2008 00:44


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,52593 Sekunden.