Zurück   Meisterkuehler
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)


Anzeigen
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "pub-8032888266812494"; google_ad_slot = "0574070419"; google_ad_width = 120; google_ad_height = 90; //--></script> <script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>

Statistik
Themen: 20281
Beiträge: 355602
Benutzer: 7.090
Aktive Benutzer: 84
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: L0ki.
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
22.10.2017
- L0ki.
15.10.2017
- Raimund
13.10.2017
- ex2j
13.10.2017
- Kuckmalr...
09.10.2017
- steff811
09.10.2017
- PansyHar...
06.10.2017
- RudolphA...
05.10.2017
- lShadowl
30.09.2017
- malaclyp...
30.09.2017
- menteus


Cube im Eigenbau, Testlauf der Wasserkühlung
Views: 5161 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen Show RSS feed.
Geschrieben: 02.03.2008 um 14:56 von
Bisons Cube im Eigenbau

Rubrik: User für User Artikel

Testlauf der Wasserkühlung


Seit langen Wochen hatte ich darauf gewartet. Verkleidungen allesamt wieder entfernt und flugs das Mainboard und Pumpe eingabaut. Vom AB aus wird das Wasser durch Pumpe und HDD-Kühler zu den Radis fließen, dahinter sind die MB-Komponenten und schließlich wieder der AB verschlaucht.

Anklicken für großes Bild


Auf der Rückseite, in einem freien Slotblech, findet eine Schottverschraubung Platz, sie wird später beim Kippen des Cubes auf seine Rückseite die tiefste Stelle des Systems darstellen und das Wasserlassen ermöglichen.

Anklicken für großes Bild


Die Schlauchführung am linken Bildrand wird noch geändert oder fixiert werden müssen, sie übt einen zu großen Druck auf den Schlauch zur Schottverschraubung aus. Hier muss eine andere Lösung her. Zum Einsatz kommen auch weiterhin der gute alte Cuplex Evo 1.1 und der Twinplex für die Grafikkarte. Den Gedanken an einen Tausch gegen modernere Düsenkühler habe ich vor langer Zeit bereits verworfen. Optik ist mit beiweitem lieber als eine vermeintliche Mehrleistung von 4-5 Grad.

Anklicken für großes Bild


Die gewünschten Erkenntnisse sind gewonnen und etwaige Verbesserungsmöglichkeiten notiert. Also, alles wieder ausbauen und weiter gehts, lediglich die Pumpe verbleibt an Ort und Stelle. In der Verschlauchung zur Schottverschraubung hält ein Kugelhahn Einzug. Eine der gewonnenen Erkenntnisse!

Anklicken für großes Bild


Die UV-Kathoden, zu ihrer Aufhängung wurden die Klebepads von Kabelbindern zweckentfremdet. In der Mitte angebohrt sind sie dort mit einer Schraube versehen und mit den Nutensteinen verbunden. Ein Klettband wird auf das passende Maß geschnitten und dient somit als schnelle und jederzeit lösbare Verbindung der Kathoden.

Anklicken für großes Bild


Zwischen AB und Pumpe hätte ich gern den Flusssensor installiert. Leider taten sich nach dem Anschluss an das Aquaero hier einige Ungereimtheiten auf. Der maximale Durchfluss im System wurde auf lediglich 10 Liter/h beziffert, bisweilen brach er laut ausgelesener Werte gänzlich zusammen. Sehr merkwürdig, hier wird Nachbesserung notwendig sein.

Anklicken für großes Bild





Inhaltsverzeichnis:
Seite 01 - Bisons Cube: Intro
Seite 02 - Bisons Cube im Eigenbau, das Grundgerüst
Seite 03 - Bisons Cube im Eigenbau, die Pumpenhalterung
Seite 04 - Bisons Cube im Eigenbau, die Rückseite
Seite 05 - Bisons Cube im Eigenbau, Dies und Das
Seite 06 - Bisons Cube im Eigenbau, die Front des Cubes
Seite 07 - Bisons Cube im Eigenbau, die Backside
Seite 08 - Bisons Cube im Eigenbau, die Frischluftversorgung
Seite 09 - Bisons Cube im Eigenbau, Ausgleichsbehälter und Dämmung
Seite 10 - Bisons Cube im Eigenbau, die Laufwerk-Schächte
Seite 11 - Bisons Cube im Eigenbau, die Spannungsversorgung der Lüfter
Seite 12 - Bisons Cube im Eigenbau, Kabelmanagement
Seite 13 - Bisons Cube im Eigenbau, Kabelmanagement II
Seite 14 - Bisons Cube im Eigenbau, die Radiatoren
Seite 15 - Bisons Cube im Eigenbau, das Netzteil
Seite 16 - Bisons Cube im Eigenbau, es werde Licht!
Seite 17 - Bisons Cube im Eigenbau, Lochblech und weiteres Grün
Seite 18 - Bisons Cube im Eigenbau, Lochblech und weiteres Grün II
Seite 19 - Bisons Cube im Eigenbau, Testlauf der Wasserkühlung
Seite 20 - Bisons Cube im Eigenbau, Kabel, Kabel, Kabel...
Seite 21 - Bisons Cube im Eigenbau, semifinale Ergänzungen
Seite 22 - Bisons Cube im Eigenbau, finaler Testlauf
Seite 23 - Bisons Cube im Eigenbau, das Mk-Logo
Seite 24 - Bisons Cube im Eigenbau, das Fazit
Seite 25 - Bisons Cube im Eigenbau, Forumthread


Zuletzt aktualisiert: 12.11.2008




Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich

Anzeigen

Social Networks
Diese Seite bei Facebook speichern


tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:44 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 9 DB-Abfragen) dauerte 0,16471 Sekunden.