Zurück   Meisterkuehler
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)


Wakü-FAQ: Gründe für eine Wasserkühlung
Views: 27568 Druckbare Version zeigen Jemanden per E-Mail auf dieses Thema hinweisen Show RSS feed.
Geschrieben: 17.01.2008 um 20:24 von

DAS MK-WASSERKÜHLUNGS-FAQ





1) Wieso überhaupt eine Wasserkühlung?

1.1) Gründe für eine Wasserkühlung
Immer beliebter werden Wasserkühlsysteme für Computer. Wegen sehr hoher Wärmeabgaben (Verlustleistung) aktueller Prozessoren (von AMD und Intel) stoßen konventionelle CPU-Kühler an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit. Hinzu kommt heute noch die extreme Wärmeabgabe aktueller Grafikkarten der Modelle von nVidia und AMD/ATI. Dieses schlägt sich zum Beispiel im teilweise enormen Lärmpegel nieder und stört die Ruhe am Computer. In solchen Fällen, aber auch beim Übertakten/overclocken (Betrieb der Komponenten oberhalb der Herstellerangaben) werden immer häufiger Wasserkühlungen eingesetzt, um die extreme Wärmeentwicklung zu reduzieren.

Wer gerne die Verlustleistung seiner übertakteten CPU berechnen möchte, sollte unter folgendem Link vorbeischauen:




2) Funktionsweise einer Wasserkühlung

2.1) Grundlegende Funktionsweise der Wasserkühlung
Wasser kann große Wärmemengen sehr schnell und effizienter aufnehmen als Luft, hierdurch wird eine effektive Wärmeabfuhr erreicht. Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Systeme der Wasserkühlung: Wasserkühlungen mit geschlossenem oder offenem Kreislauf.
In beiden Fällen bewegt eine Wasserpumpe das erwärmte Wasser vom Kühlkörper zum Wärmetauscher und wieder zurück. Der Unterschied besagter Systeme ergibt sich aus der Art und Weise des Kühlens.

2.2) Offenes System
Bei offenen Wasserkühlungen wird ein Abkühlen des Wassers durch einen großvolumigen Wasserbehälter praktiziert. Über die Wandungen des Behälters und die Wasseroberfläche wird die gespeicherte Energie an die umgebende Luft übertragen. Der Wasserbehälter sollte dabei mindestens ein Volumen von 20-30 Litern aufweisen, kleinere Volumina sind für heutige Computersysteme und deren Wärmeentwicklung nicht ratsam. Eine Wärmeleistung von rund 130 Watt aktueller Prozessoren möge dafür als Beispiel dienen. Der wesentliche Nachteil eines offenen Systems: auf Dauer lagern sich Staub und anderweitige Verschmutzungen im Wasser ab. Selbst Algenbildung kann ohne die Verwendung notwendiger Zusätze nicht ausgeschlossen werden. Daher findet das offene System heutzutage kaum noch Verwendung.

2.3) Geschlossenes System
Ein geschlossenes System bedient sich anstelle des Wasserbehälters eines Wärmetauschers/Radiators. Die ersten Radiatoren für Wasserkühlungen im Computer stammten aus dem Automobilbereich und fanden dort bislang ihren Einsatz als Radiator in der Front des Fahrzeugs, der allgemein bekannte "Kühler". Oder aber auch in verkleinerter Variante als "Heizungskühler". Das Prinzip des Wärmetausches gestaltet sich denkbar einfach: Die Lamellen des Radiators werden von Luft durchströmt und geben die gespeicherte Wärmeenergie an die Umgebung ab. Hersteller von Wasserkühlprodukten und viele Online-Shops bieten inzwischen fast ausschließlich Radiatoren an, die speziell für Wasserkühlungen in einem Computer gebaut werden. Diese Radiatoren sind durch ihre Bauweise und Maße einem Einsatz innerhalb und außerhalb des Rechners angepasst worden.



Schematik einer geschlossenen Wasserkühlung
-Anklicken für große Version-






Inhaltsverzeichnis:
01 - Wieso überhaupt eine Wasserkühlung?
02 - Funktionsweise einer Wasserkühlung
03 - Wasser und Elektronik, vertragen sich diese Gegensätze?
04 - Was braucht man alles für eine Wakü?
05 - Wasserpumpen
06 - Pumpenvarianten
07 - Pumpen und Fragen
08 - Wasserkühler
09 - Wasserkühlervarianten
10 - Radiatoren (Wärmetauscher)
11 - Radiatoren und Lüfter
12 - Anschlüsse und Gewinde
13 - Schläuche für die Wakü
14 - Ausgleichbehälter (AB), Wasserreservoir
15 - Welches Wasser für die Kühlung?
16 - Korrosion in einer Wakü?
17 - Bietet sich eine spezielle Reihenfolge an, die man beachten muss?
18 - Wärmeleitpaste (WLP)
19 - Linkliste Wasserkühlung
20 - Changelog
21 - Link zum Mk-Forum (Wakü FAQ)




Wir machen Euch kalt ...aber leise!
Zuletzt aktualisiert: 03.09.2010




Seite bewerten
Hervorragend
Gut
Durchschnittlich
Schlecht
Schrecklich

Anzeigen

Social Networks
Diese Seite bei Facebook speichern


tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 9 DB-Abfragen) dauerte 0,08615 Sekunden.