Zurück   Meisterkuehler


Statistik
Themen: 29710
Beiträge: 452202
Benutzer: 10.660
Aktive Benutzer: 255
Produkte: 13
Links: 112
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Micky_1


Computersteuerung für Wasserbetten und Whirlpools
Geschrieben: 12.04.2013 um 12:12 Uhr

PC schneller machen - Allgemeine Deutsche Computerhilfe


Mit der Zeit wird jeder Computer langsamer. Besonders macht sich das beim Start bemerkbar, der dann immer mehr Zeit in Anspruch nimmt. Die Ursache liegt bei der Vielzahl von Programmen, die sich automatischen bei Windows in den Autostart Ordner schreiben. Mit jeder PC Nutzung werden es mehr solcher Programme, die sich hier verewigen. Das verzögert den Start, da zunehmend mehr Programme erst einmal geladen werden müssen. Auch entfernt nicht jede Deinstallation restlos die deinstallierten Programme, sondern nur die Dateien. In der Registry bleibt weiterhin alles enthalten und wirkt sich somit auch weiter auf den Start aus. Zwei einfache Vornahmen können den PC schneller machen. Das sind die Löschung der überflüssigen Autostart Programme und das Defragmentieren der Festplatte. Für beides finden sich im Netz hilfreiche Schritt-für-Schritt Anleitungen. Es kann allerdings auch sein, dass ein PC so hoffnungslos „zugemüllt“ ist, dass ein wenig erfahrener User nicht mehr damit gut zurecht kommt. Es kann auch sein, dass bestimmte Anwendungen sich negativ auf den PC und seine Beschleunigung auswirken. Schadhafte Programme, unerkannte Viren können verhindern, den Computer schneller machen zu können. Hier versagen die hergebrachten Mittel. Auch kann es sein, dass der Prozessor nicht mehr ausreichend leistungsstark ist, um den PC schneller machen zu können.

Den einen Computer schneller machen

Grundsätzlich ist es wichtig, dass ein leistungsfähiges, regelmäßig geupdatetes Virenprogramm mitläuft. Für schnelle Abhilfe kann die Allgemeine Deutsche Computerhilfe (ADCH) sorgen. Die Allgemeine Deutsche Computerhilfe stellt umfangreiche Leistungen online zur Verfügung, die den PC schneller machen, für Abhilfe beim Auffinden von schadhaften Programmen, überlasteter Registry und mehr sorgen. PC Spezialisten von Allgemeine Deutsche Computerhilfe können online schnell und effektiv eine gründliche Diagnose stellen, wo die Ursachen liegen. Das gilt nicht nur dafür, den Computer schneller machen zu können, sondern auch für zahlreiche andere Probleme, wie Computerabstürze, Datenverlust und mehr.

Beim PC schneller machen ist Vorsicht geboten

Nicht selten kommt es vor, dass im Eifer des Aufräumens eines Computers auch Daten gelöscht werden, die unbedingt benötigt werden. Im Bemühen, den Computer schneller machen zu wollen, wird manchmal einfach zu viel gelöscht oder nicht nur in den Verzeichnissen, wo es wirklich verzichtbar ist. Im ersten Augenblick mag der Schreck groß sein. Allerdings sind diese Daten nicht gänzlich verloren. Die Spezialisten von Allgemeine Deutsche Computerhilfe können hier durch effektive Datenrettung eingreifen und die scheinbar verlorenen Daten wieder herstellen. Eine solche Datenwiederherstellung kann über die Allgemeine Deutsche Computerhilfe auch vorgenommen werden, wenn Dateien von einem Trojaner unzugänglich gemacht wurden. Ob Datenrettung oder PC schneller machen, hier wird schnell geholfen.


Zuletzt aktualisiert: 26.09.2012



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:22 Uhr. Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2012, vBulletin Solutions, Inc.

Die Seitengenerierung (inkl. 6 DB-Abfragen) dauerte 0,06817 Sekunden.