MeisterKühler

LEGO

Für Lego- und Star Wars Fans

Schlagwörter: 

Ansicht von 38 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #499804
      McTrevor
      Teilnehmer

      Hachja… nochmal Kind sein.

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #901241
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Hui – das ist mal´n netter Baukasten! 🙂 – allerdings nicht grad günstig :+.Als Kind war ich auch ein begeisterter Lego-Fan. Hab sogar mal einen Lego Bauwettbewerb gewonnen. Für Erwachsene kann man leider nur Lego-Technik noch im Sinne einer Prototypenwerkstatt rechtfertigen :cry:. An der Uni wurde bei uns aber immerhin mal ein kompletter Spinnen-Roboter aus Lego-Technik gebaut…Mein Neffe ist zur Zeit auf dem Lego Star-Wars Trip. Da wurden schon diverse Sternenzerstörer gebaut – sieht nur etwas komisch aus, wenn die dann rot oder blau sind :D. Das Original macht da schon etwas mehr her…

    • #901247
      Kintop
      Teilnehmer

      Moin
      Die Preise sind aber absoluter Overkill…..400 Euro.
      Was verdienen Eltern denn so?
      Gruss

    • #901248
      Obi Wan
      Verwalter

      VJoe2max;468609 said:
      Als Kind war ich auch ein begeisterter Lego-Fan.

      Ich auch \D/

      Hab sogar mal einen Lego Bauwettbewerb gewonnen.

      ich nicht :cry:Aber gerade im Lego Technik Bereich gibt es echt cooole Bausätze, sogar mit Bluetooth Steuerung :shock:Mein Lego-Kranwagen istca. 1m langbesteht aus 3 Technik BausätzenDoppellenkung vorne10 Zylinder Boxen Motormit Heckantrieb und DifferenzialgetriebeDer Kran ist ausgefahren ca. 70cm langGewicht: ca. 3,5 kgund war damals mein voller Stolz.Das hatte ich vor ca. 18 Jahren nach Lego eingeschickt.Antwort: Der Bausatz ist zu groß und zu komplex 8-[

    • #901261
      phil68
      Teilnehmer

      Mein Sohn(7) bastelt leidenschaftlich mit den LEGO Steinen…. ich bis vor Kurzem auch 😀 Bei gefühlten 30-40 verschiedenen Bausätzen, von meinem Sohn regelmäßig zerlegt,(da die Raupe unbedingt die Reifen des Kippers und der Kran mit Schiebeschild viel besser aussieht usw.)geht einem dann das Herz auf, wenn er alles mal wieder in den Orginal-Zustand versetzt haben will.
      Trotzdem eines der sinnvollsten Spielzeuge für Jung und Alt :d:

      Grüße Dirk

    • #901258
      loony
      Teilnehmer

      Da reihe ich mich doch in die Reihe der LEGO Fans ein :).

      Für mich gab es damals nur die Quadersteine und zuletzt mal was mit Achsen und Rädern. Tja, ich war damals eindeutig zu jung :lol:.

    • #901264
      Obi Wan
      Verwalter

      bis auf die beiden jungen Leute am Thread-Anfang posten hier aber nur Leutz aber 40 aufwärts, oder ?

    • #901268
      Kintop
      Teilnehmer

      Mal im Keller gewühlt. Der Millennium Falcon und Boba Fetts Slave One sind noch da.Schön mal kurz in der Kindheit zu sein. :)Die Legosteine müste ich mal waschen.

    • #901269
      ThaRippa
      Verwalter

      Ich hab mir mit 21 oder 22 den Sternenzerstörer der Victory-Klasse (einmal aufgebaut und wieder zerlegt) geholt. Damals auf ebay für 180€. Neu kam der auch so 350-400€.Heute ist der etwas teurer.

    • #901265
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Dann drück ich mal den Altersdurchschnitt ;)Ich habe eigentlich nur mit Lego Technik gespielt. Aber auch nur einmal die Sachen nach Anleitung zusammen gebaut und dann kamen da irgendwann Mähdrescher usw raus 😉

    • #901273
      alive!!!
      Teilnehmer

      Mein liebstes Lego war folgendes:

      Klick mich

      Aber ich Depp habs in meinem jugendlichen Leichtsinn vor ein paar Jahren bei Ebay verscherbelt, weil ich Geld brauchte #-o

      Der Sternenzerstörer sieht schon sehr schick aus, aber der Preis ist ja auch nicht ohne 😯

    • #901286
      Dennis
      Teilnehmer

      Ich bin auch seit frühester Kindheit Lego-Fan. Später ging es dann mehr in Richtung Technic und mein letztes Modell (ferngesteuerter Raupenbagger) habe ich dieses Jahr von meiner Frau zum 30. Geburtstag bekommen.@alive!!! Dein Lieblingsmodell steht bei mir auf dem Schreibtisch: Guckst DuGruß Dennis

    • #901284
      Audiodude
      Teilnehmer

      Die guten alten Lego Zeiten.Ich hatte einige (wenige) Sets aus der Lego Raumfahrt Serie (1979-1981) die ich über alles geliebt habe und in allen möglichen Abwandlungen aufgebaut habe…Mittlerweile wird Duplo für den Junior gekauft. Ich kompensiere da auch so ein wenig den Lego Mangel meiner Kindheit…Greetz Audiodude

    • #901290
      Patty
      Teilnehmer

      Au man ja, das waren noch Zeiten :d: Ich bin eigentlich auch seit je her Lego Fan, glaube mein erster Bausatz war die Tankstelle… das ist aber auch schon sehr lange her 🙂 Die Kisten wurden mit der Zeit dann immer voller.Besonders schick (aber sehr selten?) fand ich die Lego Model Team Bausätze, die waren optisch sehr detailliert und schön gemacht. Rally Van und so ein blaues Coupe habe ich auch noch, da gabs auch eine sehr geile Zugmaschine.Ich denke in Lego kann man sich auch mit zunehmendem Alter verlieren :d:Achja witzige Geschichte… mit meinem besten Freund in der Grundschule habe ich sehr viel Lego gebaut, bei ihm wie bei mir. Bei mir natürlich alles in der großen Gruschelkiste. Irgendwann kam der Vater des Freundes auf die glorreiche Idee alle Legoteile nach Farben und Form sortiert in zig verschiedenen Koffern mit kleinen Fächern zu ordnen. Ratet, bei wem danach mehr gespielt wurde! 😆

    • #901291
      0laf
      Teilnehmer

      Patty said:
      Besonders schick (aber sehr selten?) fand ich die Lego Model Team Bausätze, die waren optisch sehr detailliert und schön gemacht. Rally Van und so ein blaues Coupe habe ich auch noch, da gabs auch eine sehr geile Zugmaschine.

      oh ja, die Bausätze wollte ich früher unbedingt haben 🙂 , nur leider waren die, als ich wie ein Verrückter Lego gebaut hatte, schon nicht mehr im Programm : /

      Generell find ich es schade, dass bei Lego die einzelnen Bausteine immer gröber und Bausätze immer einfacher werden- den Eindruck habe ich zumindest – da geht
      der ganze Freiraum zur Entfaltung der eigenen Kreativität verloren.
      Viele Sachen, die ich damals gebaut hatte, sind aus den in aktuellen Bausätzen enthaltenen Teilen gar nicht mehr “baubar” 🙁

    • #901295
      McTrevor
      Teilnehmer

      Hehe, interessant zu sehen, daß hier so Resonanz kommt. Ich war natürlich auch ein Lego-Jünger, aber als ich ein Kind war gab es den ganzen Star Wars Kram noch gar nicht. Das Ding wäre durchaus was für die Vitrine. Ist ja so eine Art 3D-Puzzle. Der Materialwert ist aber wohl nur ein Bruchteil davon. Das meiste dürfte wohl für die Lizenzen draufgehen.Bis dann denn!McTrevor

    • #901294
      BadSmiley
      Teilnehmer

      Meine Frau sagt ich darf ihn mir nicht kaufen! 🙁

    • #901300
      Obi Wan
      Verwalter

      BadSmiley;468668 said:
      Meine Frau sagt ich darf ihn mir nicht kaufen! 🙁

      … dann sofort kündigen 😉

    • #901299
      konfetti
      Teilnehmer

      ich bin auch ein begeisterter Lego-Bastler ;)habe mir erst vor kurzem bei Ebay noch Teile für die 9V Eisenbahn geholt, die gibts ja dank dem Ferngesteuerten “kack” nichtmehr…ich find das neue Lego nicht mehr so schick, wie damals noch das System Lego bzw. das gute alte Lego Technick. – einzig die Entscheidung auf 6-Steine Breite bei den größeren Lego Fahrzeugen (Bus, LKW,…) umzusteigen bin ich positiv gestimmt ;)übrigens, eine 5mm LED passt super in ein Lego-Technick Loch, ne 3mm LED in diese kleinen 1er mit dem Loch Vorne, die man für die Lampensteine bei Lego-System verwendet hat… 😉 – damit hat mein Intercity eine entsprechende verpolte Beleuchtung bekommen, Vorn Weiß – hinten Rot, und bei Richtungswechsel umgekehrt – funktioniert Super und schaut klasse aus ^^

    • #901302
      einball
      Teilnehmer

      http://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=39 Den hier habe ich noch komplett aufgebaut im Regal .. Ebenso wie diesen hier: http://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=9

      Und 2 Umzugskartons mit Lego voll … 🙂

    • #901303
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Ich glaube mein letztes Lego Technik Teil war der hierhttp://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=106War wohl auch einer der ersten mit dem Lufttank

    • #901309
      Horstelin
      Teilnehmer

      einball;468676 said:
      Ebenso wie diesen hier: http://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=9

      Also diese F1 Kisten sind doch grausam, das hat doch garnichts mehr von LEGO :S Ich hatte mal den allerersten X-Wing und Snow glider, allerdings habe ich sie nicht mehr zusammen gebaut bekommen nachdem meine Mutter teile des Lego Vorrats verschenkt hat. (Vielleicht sind auch schon Teile vorher verloren gegangen, ich hab mich irgendwann doch mehr für meine Märklin Bahn interessiert) das geilste war immernoch unser auf die doppelte Größe getunter Millennium Falcon 😀

    • #901304
      alive!!!
      Teilnehmer

      Audiodude;468658 said:
      Die guten alten Lego Zeiten.

      Ich hatte einige (wenige) Sets aus der Lego Raumfahrt Serie (1979-1981) die ich über alles geliebt habe und in allen möglichen Abwandlungen aufgebaut habe…

      Uh, davon hatte ich auch zwei kleine Dinger. Die ganz unten, die Hornisse und die Hummel 😉

      Dennis said:
      @alive!!! Dein Lieblingsmodell steht bei mir auf dem Schreibtisch: Guckst Du

      Haha geil, macht sich gut im Hintergrund 😉 Ich hab grad mal ein bisschen bei ebay nach dem Modell gesucht, mal schauen ob ichs günstig schiessen kann 🙂 [-o<

    • #901331
      konfetti
      Teilnehmer

      ich hab mir mal bei ner Wohnungsauflösung noch bissl was nachgekauft, derzeit sinds wohl um die 60kg Lego, die leider auf dem Dachboden schlummern… – aber meine Kinder werden damit auf jedenfall spielen ;)Hab neulich erst den neueren Lego Schaufelradbagger gekauft, war im Karstadt von 69.99 auf 40€ runtergesetzt… – aktuell das Piratenschiff statt 69.99 35€… mich juckts ja grad schon, aber da hat die Regierung wieder was dagegen… :(ansonsten, ich guck immer mal auf Flohmärkten, vorallem nach den älteren Figuren, Sanitäter und Feuerwehrleute ^^ – Polizisten mag ich jetzt net so sammeln *gg*

    • #901359
      McTrevor
      Teilnehmer

      Ich glaube, daß Ding ist dann wohl eher weniger für Kinder geeignet oder gedacht. Sowas stellt sich der enthusiastische Sammler in die Vitrine. Gibt ja auch Auto-Miniaturmodelle für Sammler. Die würde man auch keinem Kind schenken.Bis dann denn!McTrevor

    • #901358
      Anonym
      Inaktiv

      A long time ago in a galaxy far, far away…Ich kann mich an die Letzten Legoteile kaum erinnern:-kDa hatte ich Zahnräder und eine Langes Legoteil wo man die Batterien rein tuen konnte.Da gab es so Bagger und das ganze noch gar nichtaber 400€ 😀 ist ne menge Holz für einen KinderwunschHatte früher die gehabt http://www.amazon.com/Star-Wars-Fetts-Slave-Carbonite/dp/B000BPL47CUnd fast alle Figuren von Kenner

    • #901381
      ThaRippa
      Verwalter

      Exakt. Um das Teil bewegen zu können, müssen die Aufbauten abgenommen werden, so dass man am Trägerrahmen anfassen kann. Und selbst dann ist das noch sehr unhandlich. Und der Ständer ist Teil des Rahmengestells. Damit kann man nicht spielen, maximal mit dem kleinen ISD der dazu ist und den Figürchen (die ich sinnlos finde).

    • #901385
      Anonym
      Inaktiv

      :-k naja ob das jetzt genau Kenner war weiß ich jetzt nicht mehr zumindest sah die slave 1 so aus wie die und man konnte damit spielen und war auch so richtig groß

      Ob das jetzt alles Spielzeug von Martell war weiß ich jetzt nicht mehr kann auch sein das das die H-Man Figuren von Martell waren?

      So sahen alle meine Figuren aus

      http://www.ebay.de/itm/Star-Wars-Figur-Nahdar-Vebb-Mon-Calamari-Kenner-/310341697960?pt=Science_Fiction&hash=item4841ce81a8

      Habe jetzt mal geforscht so wie es ausschaut waren zur meiner Zeit alle Star Wars Figuren von Kenner O:-)

    • #901435
      Hawk
      Teilnehmer

      Hihi, das waren noch Zeiten :)Bei mir stehen auch noch 3 LT Modelle rum.http://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=38 LT Truck mit Kranhttp://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=25 LT Super CarUnd dann habe ich noch ein großes gelbes LT Flugzeug mit extra Motor, das findet sich aber nicht in der Sammlung :-kEdit: Das Wasserflugzeug 🙂 http://www.amazon.de/LEGO-8855-Technic-Wasserflugzeug/dp/B003URUTQU/ref=sr_1_5?s=toys&ie=UTF8&qid=1314833868&sr=1-5

    • #901437
      SubZero1011
      Teilnehmer
    • #901440
      konfetti
      Teilnehmer

      das war mein letztes Modell: http://www.technic-dialog.de/Homepage/index.php?page=4&modell=75ein Schnäppchen im Karstadt, von 69.99 auf 40€ runtergesetzt ^^

    • #901441
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Bei mir war eigentlich immer viel LegoTechnik mit Raumschiffkram gemischt (Spacepolice, M-Tron, Blacktron etc.). Die kurzlebigen Eigenkreationen daraus hatten meist entweder mit vielen Klappen und Funktionen ausgestattet oder es waren so große Teile, dass der Vorrat an Steinen fast aufgebraucht wurde (z.B. ne Schrägseilbrücke mit Unterzug). Die nach Anleitung aufgebauten Sets wurden bei mir und meinem Bruder immer recht schnell wieder zerlegt – außer das Super Car.Aber irgendwie bekommt man schon Lust mal wieder so was zu bauen :D. Gibt ja zur Zeit wieder paar echt tolle LT-Baukästen…

    • #901644
      ThaRippa
      Verwalter

      VJoe2max;468825 said:
      Bei mir war eigentlich immer viel LegoTechnik mit Raumschiffkram gemischt (Spacepolice, M-Tron, Blacktron etc.). Die kurzlebigen Eigenkreationen daraus hatten meist entweder mit vielen Klappen und Funktionen…

      Genau das war auch meine Leidenschaft. Die Raumfahrtsets der 90er. Genug Spezialsteine, um spacig zu sein, aber noch genug normale Steine um Vielfalt zu ermöglichen. Alles nach Ice Planet war nur noch Schrott!

    • #901682
      Dennis
      Teilnehmer

      BadSmiley;469067 said:
      schwelgt ihr eigentlich nur in alten Erinnerungen oder hat auch wer zugeschlagen? 🙂

      Wie oben schon geschrieben: Mein bislang letztes Modell (Bagger) habe ich dieses Jahr zum 30. Geburtstag bekommen.Den großen Bulldozer habe ich mir vor ein Paar Jahren selbst gekauft und ich warte schon auf das nächste große Modell.Gruß Dennis

    • #901680
      BadSmiley
      Teilnehmer

      schwelgt ihr eigentlich nur in alten Erinnerungen oder hat auch wer zugeschlagen? 🙂

    • #901744
      konfetti
      Teilnehmer

      stimmt, das neue Lego ist irgendwie… naja!Wenn ich mir das so anschau, ausser die Funktionen die von den neuen Fernsteuerungen ausgehen ist da nix interessantes mehr bei – leider – und die Preise in der Bucht sind auch gestiegen, da liegt das Kilo mittlerweile bei fast 10€… 🙁 – das waren vor 2 Jahren noch 5€ pro Kilo Lego…

    • #901776
      Neron
      Verwalter

      Uff! Das erinnert mich aber auch an meine wilde Legozeit! 😀 War aber mehr auf dem Trip Lego-Eisenbahn. Hatte ein komplettes Spielzimmer nur mit Eisenbahn voll. Natürlich auch mit allem anderen was Lego hergab. Ach und irgendwann kam mein Vater mit nem Formel1 Renner an, war ne Arbeit das Ding zusammen zu bauen, aber Einzelradaufhängung, lenkbar und hochklappbarer Motorraum (Motor + bewegende Kolben). Irgendwann gabs dann auch noch LegoMindstorm 😀 Das hab ich heute noch, weiß aber nichtmehr ob die Steuereinheit noch funktioniert und kompatibel ist mit Windows 7 (War damals für 98 und hat unter ME schon probleme gemacht!)

    • #901786
      McTrevor
      Teilnehmer

      Neron;469165 said:
      …Ach und irgendwann kam mein Vater mit nem Formel1 Renner an, war ne Arbeit das Ding zusammen zu bauen, aber Einzelradaufhängung, lenkbar und hochklappbarer Motorraum (Motor + bewegende Kolben)…

      Das verstehe ich gar nicht, daß die da gar nicht mehr draus machen. Die könnten jede Saison für jedes Team ein neues Auto rausbringen und tun es nicht. 😀 Die Lizenz zum Geld drucken. :+

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #902174
      Neron
      Verwalter

      Meiner ist noch zwar silber, aber ohne jegliche Sponsorenaufkleber :DJetzt sind ja welche rausgekommen mit Sponsorenaufkleber, aber ich denke die Rechte zu kaufen ist zu teuer 😀 und zu aufwendig 😉

Ansicht von 38 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen