MeisterKühler

6800er/7800er REV2 PROJEKTTHREAD

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung – Bastelecke 6800er/7800er REV2 PROJEKTTHREAD

Ansicht von 78 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #476792
      o2-cool
      Teilnehmer

      [SIZE=”5″]6800er / 7800er Prototypen Entwicklung[/SIZE]

      Bekanntes Baumuster vom x8xx, angepasst auf die NV Karten:

      Wasserteilung:
      GPU ca. 65%
      RAM-Cooler vorne: ca. 20%
      RAM-Cooler hinten: ca. 15%
      Mosfet: 8×40 Heatpipe an vorderen RAM-Cooler

      Die einzelnen Module sind komplett gekühlt, auch die RAM bis ganz nach unten.

      Dicke des Komplett-Coolers über dem DIE/RAM inkl. Schrauben :

      Vorderseite:
      10mm ohne Mosfet-Heatpipe
      16mm mit Mosfet-Heatpipe ( da bekomm ich evtl noch 2-3 mm weg)

      Rückseite:
      10mm

      Gewicht ( prognostiziert): ca 450 gr komplett

      Hier die Konstruktionsbilder:

      Vorderseite:

      http://foto.arcor-online.net/palb/alben/97/800997/1024_3039666664316666.jpg

      Rückseite:

      http://foto.arcor-online.net/palb/alben/97/800997/1024_6463326635313862.jpg

      Schräg von oben:

      http://foto.arcor-online.net/palb/alben/97/800997/1024_3030333263336663.jpg

      Schräg von unten:

      http://foto.arcor-online.net/palb/alben/97/800997/1024_3132316631353437.jpg

      Fast senbkrecht von oben:

      http://foto.arcor-online.net/palb/alben/97/800997/1024_3731666231643866.jpg

      Wie man auf den Pics sieht sind sowohl Schraublöcher als auch die zu kühlenden und die störenden Chips auf dem Dummy originalgetreu dargestellt.
      Dies hier ist eine Art Zwitterdarstellung. Die Vorderseite entspricht der 6800er, die Rückseite ist nur für die 7800er, die Mosfets-Heatpipe und Coolplate ist bei der 7800er anders.
      Na dann meckert mal, was anders soll…

      @OLLI: 22mm braucht der oberhalb der Oberkante der Karte… passt oder ?

    • #587655
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      Du sitzt zu viel vor dem PC

      aber die CAD-Zeichnungen sind verdammt gut :d:

      Jetzt musst du nur noch die Alphacool MCX kühler klonen (oder ein vergleichbares Projekt planen) 😉

      und wenn man einen deiner Kühler sieht dann denkt man sofort an O2

    • #587661
      McTrevor
      Teilnehmer

      Wo soll der preislich landen? Wenn ich mir den leisten kann, nehme ich den und pfeiffe auf den “nur-“Ram-Kühler für die 6800GT. Passen in die Anschlußlöcher beliebige Anschlüsse? So wie es aussieht, kann man wohl keine gewinkelten eindrehen… Das ist direkt doppelt problematisch, da der eine Auslaß zur Gehäuserückwand zeigt und wenn die Proportionen da stimmen, glaube ich nicht, daß da noch ein Winkel hinpaßt…

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #587662
      Olli
      Teilnehmer

      o2-cool said:

      @OLLI: 22mm braucht der oberhalb der Oberkante der Karte… passt oder ?

      Ich sag nur eins, perfekt. 🙂 :d:

      Wie wird denn die Befestigung bei der 6800er sein, da ja hier eine Ram-Kühlung weg fällt?

      Die Kühlung für die Spannungswandler ist mir noch nicht so ganz klar.
      Willst du die Heatpipe selbst konstruieren?
      Wie bekommt man denn das hin? In der Röhre muss ja schließlich auch Flüssigkeit eingeschlossen sein.

    • #587664
      Patty
      Teilnehmer

      wow, der sieht mal wieder spitze aus :d:
      wenn ich vielleicht auch bald eine 7800gt habe komme ich mal auf dich zurück o2… ^^

      aber mec trevor sagt es, die anschlüsse sind sehr ungünstig platziert! du kannst die gewinkelten aber trotzdem einschrauben, weil: die 1/4″ winkel lassen sich ja selbst drehen, dass heißt du kannst sie eindrehen, wenn du den oberen winkelteil festhälst, und mit einer zange nur die sechskantmutter unten reindrehst. aber selbst so lässt sich der schlauch trotzdem nur etwas blöd verlegen…

      lässt sich der kühler öffnen? bekommt man die kupferplatten dann auch wieder dicht zusammen? (müssen ja überall o-ringe zwischensitzen)

      bin schon extrem gespannt 🙂

      edit: @olli: für mich sieht das einfach wie eine dicke kupferstange zwischen mosfets und kühler aus ^^ naja aber heatpipe steht ja oben…
      denn ob eine heatpipe da sinn macht… (frag ich mich eh bei vielen kühlern) in den röhrchen ist ja dann eine flüssigkeit, die verdunstet. aber diese flüssigkeit muss sich im dampfförmigen zustand ja genau so halten wie z.b. wasserdampf, das heißt die steigt nach oben. die karte ist aber horizontal eingebaut, da wäre doch dann kaum/kein gefälle :-k

    • #587666
      Irenicus
      Teilnehmer

      @Trevor: http://www.alphacool.de/xt/product_info.php?products_id=1088&cPath=5_45_246
      Dieser gewinkelte Anschluss müsste eigentlich passen. Wie Patty schon schrieb wirds zwar ein bisschen aufwändiger die Anschlüsse einzuschrauben, anders wird sich das Problem aber nicht lösen lassen. Direkt nach oben können die Anschlüsse des Kühlers nicht zeigen, weil sonst zu wenig Platz zur Seitenwand ist und an einer anderen Stelle können die Anschlüsse auch nicht plaziert werden, weil der Kühler ja extrem flach sein soll.

      @o2-cool: Wow! Das Ding sieht jetzt schon klasse aus. Kompakt und wahrscheinlich trotzdem sehr leistungsstark, so kennt man deine Kühler mittlerweile. Mal sehen wie lange es dauert bis er serienreif ist und ausgeliefert wird. Ich freu mich jedenfalls schon tierisch auf den Kühler. 🙂
      Ist der Richtung Gehäusewand zeigende Anschluss eigentlich der Ein- oder der Ausgang des Kühlers? Oder ist es egal wie rum man ihn anschließt?

    • #587667
      o2-cool
      Teilnehmer

      @Irenicus: Durchflussrichtung ist frei wählbar.
      @McTrevor: da ist genug Platz zum Slotblech , es sollte allerdings ein Winkel hin, das stimmt, ich war nur zu faul einen zu cadden, kann ich aber mal machen.
      @Patty: Heatpipe…das ist richtig.

      Es gibt eigentlich keine lageunabhängigen Heatpipes..durch die horinzontale Monatge verliert sie gut die Hälfte Ihrer Leistungsfähigkeit, deswegen ja auch eine dicke 8mm Mesh-Heatpipe mit Kapillargewebe.
      Und ja, ich baue die selber.. 🙂
      Den Trick, wie man das Fluid an der Dampfgrenze schon bei ca 30° hält verrat ich aber nicht..zumindest noch nicht, vlt mach ich da mal ein HowTO zu.

    • #587668
      Olli
      Teilnehmer

      He he, musst uns ja nicht dein Geheimnis anvertrauen. 😉 Mich würde allerdings interessieren, ob die Leistung der Headpipe wirklich ausreichend ist, im Vergleich zur Wasserkühlung.

    • #587674
      el-viruz
      Teilnehmer

      ich denke für die Mosfets wird die Kühlleistung reichen.
      bei Mosfets ist es ja nicht wichtig wie gut sie gekühlt werden, sondern DASS sie gekühlt werden.

    • #587678
      Major_Tom
      Teilnehmer

      Hammerhart! Ich versuche mich gerade mal mit ein paar Quadern und so’nem Zeug in einem CAD-Programm zurecht zu finden und bekomme dann wieder Watschen! x( Der Kühler richtig gut!!!

      :respekt:

    • #587685
      SenTHai
      Teilnehmer

      omg der is nice… ich will mal den fertigen sehn, der muss ja hammernice aus sehn… o² wann gehn deine teile in massenproduktion … un haste die dinger swchon patentieren lassen????

    • #584606
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      McTrevor said:
      Die Vorstellung aber für ein oder zwei Anschlüsse bei Alphacool bestellen zu müssen ist nicht wirklich verlockend… : /

      Ich würde den Kühler einfach mitsamt gewünschten Anschlüssen beim Erbauer bestellen. :-k

    • #585231
      McTrevor
      Teilnehmer

      Patty said:
      aber mec trevor sagt es, die anschlüsse sind sehr ungünstig platziert! du kannst die gewinkelten aber trotzdem einschrauben, weil: die 1/4″ winkel lassen sich ja selbst drehen, dass heißt du kannst sie eindrehen, wenn du den oberen winkelteil festhälst, und mit einer zange nur die sechskantmutter unten reindrehst. aber selbst so lässt sich der schlauch trotzdem nur etwas blöd verlegen…

      ob das bei allen ANschlüssen so ist? Ich müsste zuhause dann nochmal nachschauen, welche ich habe… Die Vorstellung aber für ein oder zwei Anschlüsse bei Alphacool bestellen zu müssen ist nicht wirklich verlockend… : /

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #552464
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      außerem bin ich mir ganz sicher, dass das bei allen 1/4″ winkeln so ist, denn sonst könntest du die ja immer nur in eine richtung drehen, nämlich in die, in die er zeigt, wenn du das gewinde komplett versenkt hast.

      aber ok, ich denke das sich mit gewinkelten anschlüssen der schlauch dann ganz sauber verlegen ließe…

    • #552462
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      o2-cool said:
      ..tut er…

      50:50? 🙂

    • #552461
      o2-cool
      Teilnehmer

      ..tut er…

    • #552508
      McTrevor
      Teilnehmer

      Wenn der Herr Erbauer dies anbietet, wäre dies durchaus eine Überlegung wert. 🙂

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #585315
      Benni
      Teilnehmer

      hatte erstmal meine probleme dahinterzusteigen, da ich technisch noch net so erfahren bin… ist jedenfalls ne gute konstruktion 🙂

    • #574470
      McTrevor
      Teilnehmer

      Bison said:
      50:50? 🙂

      Was hat das zu bedeuten?

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #586968
      Irenicus
      Teilnehmer

      Wenn man die Durchflussrichtung frei wählen kann bin ich mit dem Design absolut zufrieden. :d:
      Ab in die Produktion mit dem guten Stück. 🙂

    • #582893
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Hammergeil die Kühler :respekt: 😯

      Da gibts wohl ausser der ungünstigen Anschlussposition nichts dran zu meckern. Besser wäre wie beim Kühler von AC zwei frontale Bohrungen in den Plexiblock, da kann man dann nach belieben gewinkelte oder gerade Anschlüsse reindrehen, je nachdem wie viel Platz man hat.

    • #572255
      o2-cool
      Teilnehmer

      @M.Peitz: geht auch..aber olli hatte darum gebeten, das der inkl Anschlüsse nur 23 mm max über die karte raustehen darf …

    • #586966
      Casca
      Teilnehmer

      Hm, also eigentlich versteh ich die Diskussion über den Anschluss nicht, denn wenn es überhaupt gewinkelte Schraubanschlüsse geben sollte, die sich nicht drehen lassen und man diese verwenden möchte, wie wäre es einfach damit, den Anschluss reinzuschrauben,bevor man den Kühler auf der Graka montiert hat? 😀

    • #586967
      Patty
      Teilnehmer

      ja und die anschlüsse zeigen dann zufällig im festgeschraubten zustand voll auf die seite der graka, ideal zum schlauchverlegen 😉

      @o2: wird es denn auch eine anschlussvariante für nicht yeong-yang-mini-cube-besitzer geben? ^^ soweit ich weiß tritt ja nur da dieses problem auf. viel zu ändern gäbe es am anschlüssstück ja nicht…

    • #584976
      o2-cool
      Teilnehmer

      @Patty: Das ist ein 20er Rundstab, der wird gefräst und gebohrt…grossartig umlegen kann ich die nicht.

    • #587806
      McTrevor
      Teilnehmer

      Habe gerade zuhasue mal nachgeschaut… Ich habe entsprechende Winkel, brauche also keine mitbestellen. 😎

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #587845
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      @o2

      wäre es nicht eine Idee wert wenn du 2 parralel laufende Headpipes machst da der Wärmeabtransport dann noch besser und ausgeglichener wäre für die Mosfets eine oberhalb und eine unterhalb denn Platz sowie Masse für eine weitere Heatpipe ist ja allemal da.

      Gruß

    • #587912
      o2-cool
      Teilnehmer

      @unregistireiert: die hp dort ist eine 8mm, die kann schon richtig was und vor allem ist die distanz auch sehr kurz. notwendig wäre das nicht..

    • #587910
      Efham
      Teilnehmer

      boahr, das Teil schaut ja mal hammer aus, net schlecht her specht *g* 😉 :respekt:
      Bin mal gespannt obs, und wie der dann in echt ausschaut! \D/

    • #587914
      Fungames
      Teilnehmer

      Mit welchem Programm hast du das gezeichnet?

    • #588211
      Eistee
      Teilnehmer

      Der Stille Tod said:
      Du sitzt zu viel vor dem PC

      aber die CAD-Zeichnungen sind verdammt gut :d:

      Jetzt musst du nur noch die Alphacool MCX kühler klonen (oder ein vergleichbares Projekt planen) 😉

      und wenn man einen deiner Kühler sieht dann denkt man sofort an O2

      Noch fragen?

    • #588215
      Fungames
      Teilnehmer

      Genau..

      Aber wenn ich mich nicht Irre ist das ein altes Solid-Works oder?

      Das hätte ich auch zu Hause!

    • #588208
      Fungames
      Teilnehmer

      Nochmal: Mit welchem Programm hast du das gezeichnet??

    • #588213
      Andreoid
      Teilnehmer

      lol

      @ Eistee

      cad ist kein programm ,….sondern eni programmart ^^,…so wie dvdprogramme,..da gibbet ja auhc ne menge verschiedener von 😉

    • #588212
      Fungames
      Teilnehmer

      Ja wo steht da welches Prog das ist??

    • #588262
      Dewel
      Teilnehmer

      Andreoid said:
      lol

      @ Eistee

      cad ist kein programm ,….sondern eni programmart ^^,…so wie dvdprogramme,..da gibbet ja auhc ne menge verschiedener von 😉

      CAD ist auch keine Programmart.

      Computer aided Design

      Definition:
      Unter der EDV Abkürzung CAD versteht man eine Methode für das Entwerfen bzw. Konstruieren von technischen Zeichnungen oder Gegenständen mit Hilfe geeigneter Computer und Software.

      Könnte auch Inventor sein z.B. Gibt da eine Menge Programme!

      Grüße
      Dewel

    • #588270
      Clarinz
      Teilnehmer

      Mmmh, würde der auch auf eine Leadtek A400 TDH passen?

    • #588288
      Eistee
      Teilnehmer

      Clarinz said:
      Mmmh, würde der auch auf eine Leadtek A400 TDH passen?

      Für mich baut O² auch einen Kühlkörper und ich habe die besagte Grafikkarte.

    • #588326
      Clarinz
      Teilnehmer

      Das ja cool, was soll der Kühler denn kosten? Oder wird der nur in begrenzter Stückzahl hergestellt?

    • #588347
      o2-cool
      Teilnehmer

      clarinz: der gt 6800 cooler komplett liegt bei 64 € inkl Versand zzgl Anschlüssen ( optional )

    • #588387
      Clarinz
      Teilnehmer

      Das wäre ja nochmal eine schöne Alternative. Gib es schon einen Termin wann die Kühler vorraussichtlich fertig sein können?

    • #588439
      o2-cool
      Teilnehmer

      @clarinz: aufgrund des grossen interesses wäre ein aktueller liefertermin bei sofortiger bestellung nicht vor 3 wochen möglich.

    • #588942
      McTrevor
      Teilnehmer

      Wie schauts aus mal mit einem Prototypen? Mir lechzen schon die Finger nach so meinem Kühler… 😀

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #588963
      Eistee
      Teilnehmer

      Da kanns wohl einer kaum erwarten?! 😮

    • #589118
      Irenicus
      Teilnehmer

      [Edit]
      Links eine 6800, rechts eine 7800:

      Wie man sieht befinden sich auf der Rückseite der 6800 keine Ram Bausteine, während auf der Rückseite der 7800 Ram Bausteine verbaut sind.
      Ich schätze also, dass o2-cool zwei Wasserverteiler entwerfen und den 6800er Kühler nur mit Frontkühlung und den 7800er Kühler mit beidseitiger Kühlung bauen wird.
      [/edit]

    • #589117
      NOFX
      Teilnehmer

      Wofür ist denn der rückseitige Kühler, die 6800/7800 haben doch keine Speicherchips auf der Rückseite, oder irre ich mich?

    • #589119
      Patty
      Teilnehmer

      hervorragende frage nofx 😯
      klick
      beidseitiger kühler ist also eigentlich garnicht nötig :-k denn der laue windhauch von gedrosselten 120er lüftern irgendwo im case würde da sicher reichen…

    • #589122
      milhouse
      Teilnehmer

      die 7800gtx haben anscheinend aber auch auf der rückseite ram bausteine
      http://www.cpluse.com/cn/UserImages/Article/4541/xfx_7800gtx_back_nake_mark.jpg

    • #589138
      Obi Wan
      Keymaster

      milhouse said:
      die 7800gtx haben anscheinend aber auch auf der rückseite ram bausteine
      http://www.cpluse.com/cn/UserImages/Article/4541/xfx_7800gtx_back_nake_mark.jpg

      das könnte dann die 512 MB Version sein :-k ❓

    • #589142
      Cold as Ice
      Teilnehmer

      Meines Wissens nach sind bei der 512mb Version lediglich an den Stellen, die dort freigelassen wurden, zusätzliche Speicherchips verbaut.

    • #589150
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Um das mal klarzustellen. Alle 7800 haben Ram’s auf der Rückseite, sowohl die 256 als auch die 512Mb Varianten.

    • #589169
      Patty
      Teilnehmer

      und wieso sind die dann auf keinem bild vorzufinden?
      http://www.rbmods.com/Articles/Nvidia/7800Gt/1.php
      http://www.3dnews.ru/video/gainward-7800gt/
      http://www.ixbt.com/video2/g70-4.shtml

      so wie es also aussieht haben:
      die 6800ultra und die 7800gt auf der rückseite keinerlei zu kühlenden teile, lediglich die 7800gtx.
      da der kühler aber wohl nur für die 7800gt und 6800ultra werden soll wäre die rückseite also nicht nötig…

    • #589211
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Hm, hätte vielleicht dazu schreiben sollen, dass ich die GTX meinte, denn die haben wie gesagt definitv alle Bausteine auf der Rückseite.

    • #589488
      Olli
      Teilnehmer

      Passiert hier eigentlich noch mal was, oder bist du schon in Rente gegangen? :+

    • #589493
      M.Peitz
      Teilnehmer

      😉

    • #589507
      Patty
      Teilnehmer

      h3h3 ^^

      also ich muss dir recht geben m.peitz, die 7800gtx hat natürlich rams auf der rückseite…
      und da die 7800gt auch nur 2 kleine mosfets hinterm kühler sitzen hat, kann der geplante kühler auch nur für die 7800gtx passen, denn nur da sitzen die mosfets wie die hühner auf der stange hinterm kühler. ob dieses layout jetzt auch bei einer 6800 passt weiß ich allerdings nicht 😆

      schon recht kompliziert die ganzen layouts ^^

    • #589516
      The_Rocker
      Teilnehmer

      Man staunt immer wieder über die sehr guten Arbeiten von o2-cool…!
      Weiter so! :d:

    • #590489
      Irenicus
      Teilnehmer

      Hmm…hier hat sich lange nichts getan. Lebst du noch o2?

    • #590498
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:

      😉

      Ja ja, der o2, scheinbar schwer beschäftigt. 😉

    • #590505
      McTrevor
      Teilnehmer

      a) woher soll man das wissen?

      b) da o2 selbst nichts derartiges geschrieben hat (meiner Kenntnis nach), frage ich mich, ob es ihm gefällt, daß du das hier rausposaunst…

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #590504
      krueml_
      Teilnehmer

      Leute, bitte.. bei o2 gab es einen Trauerfall in der Familie. Möchte auch hier nochmal mein Beileid aussprechen. Du schaffst das schon.

    • #590512
      krueml_
      Teilnehmer

      Will mich nun nicht über solch ein Thema streiten. o2-cool hat es im HWLuXX Forum, in seinem Thread, geschrieben. Für so ziemlich jeden im Inet lesbar, also kann von rausposaunen keine Rede sein.

    • #590515
      McTrevor
      Teilnehmer

      Na gut, ich bin eigentlich nur hier unterwegs und habe nichts dergleichen mitbekommen. Darum der scharfe Ton. Wenn er es selbst publik gemacht hat, hast du dir natürlich nichts vor zu werfen.
      Nichts für ungut 😉

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #591214
      Detti
      Teilnehmer

      Hallochen!
      Ich habe auch von alldem nichts mit bekommen.Seit mitte November warte ich auch schon auf meinen Kühler.Er hätte doch wenigstens auf meine Pm`s und E.mail antworten können.Das letzte mal soll er am 28.11 online gewesen sein.Er kann mir doch nicht sagen das er seine Pm`s nicht liest!!!

    • #591731
      Eistee
      Teilnehmer

      Detti said:
      Hallochen!
      Ich habe auch von alldem nichts mit bekommen.Seit mitte November warte ich auch schon auf meinen Kühler.Er hätte doch wenigstens auf meine Pm`s und E.mail antworten können.Das letzte mal soll er am 28.11 online gewesen sein.Er kann mir doch nicht sagen das er seine Pm`s nicht liest!!!

      Ich habe meinen vor einen halben Jahr bestellt. 😥

      Und die Grafikkarte habe ich mittlerweile auch nicht mehr.

    • #591777
      Detti
      Teilnehmer

      Ist ja toll.Da kann ich wohl meine Euronen die ich schon überwiesen habe,abschreiben.Ich werde mich in Zukunft nicht mehr auf solche linken Eier einlassen!!!

    • #592327
      Eistee
      Teilnehmer

      Weiß jemand was mit O2 nun los ist?

    • #592334
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ja, er wird diesem Forum noch für einige Tage fernbleiben, aus nicht erfreulichen privaten Gründen. Daher solltet ihr eure Anfragen an ihn bis dahin aufschieben!

    • #592693
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      das sieht nicht gut aus, was bei hwl über ihn geschrieben wird.
      ich hoffe dass das alles nur shit happens ist, denn ich find seine kühler wirklich klasse, und hab daher auch großes interesse.

      http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=182707

    • #592700
      AaRoN
      Teilnehmer

      Mhh, dass die Sache mit den Wartezeiten solche Ausmaße angenommen hat wusste ich gar nicht, war jetzt wirklich ein bisschen erschrocken. Im übrigen auch mein Beileid an O2-cool.

    • #592705
      excoutor
      Teilnehmer

      http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?p=2840167#post2840167
      dsa solltet ihr wissen, und ich bin nich der einzigste der so geprellt wurde

    • #592706
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      @excoutor, du bist zu langsam 😉
      und von “geprellt” würd ich auch nicht sprechen 😉

    • #592711
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      ich glaub nur, dass es im moment ein schlechter zeitpunkt ist sein geld zurück zu fordern, ansonsten würdest du es mit sicherheit sofort bekommen…

      dbode hat ja bei hwl was zu seinen “finazstatus” geschrieben … daher bezweifle ich das er es nötig hat, sich mit den kühlern zu bereichern, oder sogar jemanden abzuzocken …
      eigentlich finde ich es super toll, dass er die möglichkeit bietet an so klasse sachen ranzukommen, daher sehe ich das ganze eher als “gefallen” …

      nur hat er sich vermutlich übernommen, und will das nciht zugeben (warum auch immer) … ich hoffe nur, dass er jetzt deswegen nicht aufhört die kühler zu basteln, und das ganze professionell betreibt, weil es sonst echt schade drum währe;)

    • #592713
      excoutor
      Teilnehmer

      hat jmd seine adresse? kann er mir die mal per pn schicken, ich würde ihn gerne mal anrufen

    • #592707
      excoutor
      Teilnehmer

      Unregistriert said:
      @excoutor, du bist zu langsam 😉
      und von “geprellt” würd ich auch nicht sprechen 😉

      tja bin halt schon alt ^^, ich füll mich aber so. 🙁

    • #592720
      McTrevor
      Teilnehmer

      Ich glaube er hat sich einfach etwas mit dem zeitlichen Aufwand dieser Geschichten verschätzt… War bei mir ja nicht anders… Im März dachte ich mir:”Bauste mal eben ein Ebay-Case in ein, zwei Monaten um…” Tja… Gedauert hat es bis jetzt schlappe neun Monate und jetzt erst geht es in die Endphase… 🙄

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #592726
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Unregistriert said:
      das sieht nicht gut aus, was bei hwl über ihn geschrieben wird.
      ich hoffe dass das alles nur shit happens ist, denn ich find seine kühler wirklich klasse, und hab daher auch großes interesse.

      @ Gast!
      Riesenkompliment an dich für dieses Posting! Warum bleibst du mit deinen Bemerkungen nicht bei HWL?
      Um eine Sache endlich klarzustellen, ein o2-cool hat es finanziell in keinster Weise nötig euch um eure Kröten zu prellen, er hatte dies auch niemals vor. McTrevors Gedankengang trifft eher zu.
      Da an dieser Stelle aber weiterhin dumm drauflos sinniert wird, werde ich hier und jetzt schließen und dieses Topic nach o2-cools Rückkehr wieder öffnen. Darauf habt ihr mein Wort!
      Wem das unverständlich ist, der darf mich dazu per PN kontaktieren. 😉

    • #559265
      Obi Wan
      Keymaster

      Genau richtig Bison !

    • #585047
      o2-cool
      Teilnehmer

      1. Geprellt wird hier niemand
      Ich brauche derzeit aus privaten Gründen einfach Zeit, wichtige Dinge in meinem Umfeld zu regeln und wieder in ein einigermassen sinnvolles und geregeltes Leben zurückzufinden.

      2. Ich melde mich sobald es weiter geht. Das betrifft sowohl die threads, als auch die PN oder emails/icq. Das sich einige Leute massiv vor den Kopf gestossen fühlen verstehe ich und das tut mir auch leid, aber ich kann derzeit keine Cooler bauen.

      3. Was krueml geschrieben hat ist richtig und trifft den Kern der Sache.
      Die Reaktion mancher Leute ist daher sehr enttäuschend.

      m

Ansicht von 78 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen