MeisterKühler

Alles Dämmen?

Ansicht von 19 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #472824
      ossi
      Teilnehmer

      hi, ich hab ein problem. und zwar ist mein pc jetzt mit der wasserkühlung viel leiser geworden, aber leider hab ich ein problem: der PC ist noch viel zu laut… die Festplatte hat ne geräuschkullise wie ein fussballstadion, und der netzteillüfter ist auch ziemlich laut… jetzt will ich da in das netzteil nen neuen lüfter einbauen, hab aber keine ahnung, ob und wie das geht… und dann will ich den pc noch innen dämmen, damit das festplattengeräusch verschwindet… jetzt meine frage: habt ihr erfahrung damit? wenn ja, kann ich daran teilhaben bitte 😉
      mfg ossi

    • #515807
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      da gibt es für mich noch andere optionen:
      gehäuse würde ich nicht dämmen, da man damit rechnen kann, dass die temp um ca. 10° ansteigt, da die erwärmte luft nicht mehr in kontakt mit dem blech vom case kommt und so die wärme nicht mehr abgeben kann…
      da kann man nur ne wakü für die festplatte nehmen und die in ein gedämmtes cd-rom gehäuse packen, das geht!
      dann zum Nt lüfter:
      wenn da ein 80er drin ist und du wieder nen 80er drin haben willst, ist das ja kein problem, musst du nur das kabel umlöten!
      wenn da ein größerer rein soll, was besser ist, musst du natürlich auch das Nt gehäuse modifizieren, sodass der lüfter da reinpasst!

    • #515809
      Cannon
      Teilnehmer

      Tja .. war bei meinem WaKü-Start nicht anders. Und Du neue wirst immer wieder neue Geräusche feststellen.

      1. Netzteil:
      Lüfter tauschen sollte kein Problem sein. Vergewissere dich einfach, dass da nicht zu heiße Luft rauskommt Und dann nimm eben einen Papst oder sowas und lasse den vielleicht nur mit 7V oder so drehen, wenn dein jetztiger nicht temperaturgeregelt ist. Es ist aber nicht so einfach den richtigen Lüfter zu finden. Ich würde erstmal schauen, was der alte so wegschaufelt (im Internet beim Lüfter-ersteller schauen).

      2. Festplatte
      Ich würde nicht unbedingt das Gehäuse dämmen. Entweder koppelst Du die Festplatte ab mit solchen Schwingungsdämpfern oder packst die schalldicht in eine CDROM-Gehäuse mit Dämmung und kühlst das mit Wasser.

    • #515856
      techno_magier
      Teilnehmer

      oder was unterm Strich preiswerter kommt ; verhökere deine jetzige HDD bei ebay und kauf dir ne neue und grössere Seagate die sind ziemlich leise und trotzdem schnell :mrgreen:

    • #515905
      ossi
      Teilnehmer

      das mit dem festplatte weghaun werd ich auch machen… die billige 20GB platte schenk ich meinen eltern… dann ist die größte geräuschsquelle schonmal weg… dann muss ich ma guckn mit dem netzteil… wenn die festplatten nach 3 minuten automatisch ausschalten ist dann immer noch der lüfter zu hören… um die dämmung im pc mach ich mir keine sorgen… wenns da drin 10°C wärmer werden sollte wäre das nicht so schlimm… aber letztendlich soll der pc laufen während ich schlafe, und das ist ein problem…

    • #515914
      ossi
      Teilnehmer

      natürlich… ich muss bloß erstmal einen finden… mach mich morgen mal auf die suche

    • #515912
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Nimm die Dämmatten von ATU.

    • #515947
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      ich war heute mal zufällig bei ATU bei uns um was für die karre meiner eltern zu holen und habe da auch mal nach den altbekannten dämmatten geschielt!
      früher vor einem jahr gabs die da noch, aber heute habe ich keine mehr gesehen 😯
      naja, ich will eh keine haben, interessierte mich nur mal

    • #515953
      geforce4ever
      Teilnehmer

      lass den kram mit den dämmatten, die bringen nur was, wenn du eine wirklich leisen PC stumm amchen willst. Aber wenn die Lüfter ohnehin zu laut sind, müssen da neue rein, beim austausch am NT drann denken, daß du es ein paar std vom strom trennst, bevor du es aufmachst und bei der HDD halt idch am techno magier

      gf4e

    • #515956
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      oder den stecker rausziehen und dann nen paar mal den power knopp drücken, dann sollten sic hdie elkos auch zum größten teil entladen!

    • #516004
      xxJJxx
      Teilnehmer

      @WEST Bei mir gibt es die zu Hauf. Man kann ja auch bei ATU anrufen und fragen in welcher Filiale sie welche haben und sich die dann zu einer ATU Filiale seiner Nähe ordern lassen!!! Hast Du denn mal gefragt, ob sie welche normalerweise da hätten oder ob sie welche bestellen würden????

    • #516006
      ossi
      Teilnehmer

      er wollte doch sowieso keine… was die festplatten angeht muss ich sagen, dass man die nicht hört, wenn die laute ab ist. das nt lass ich dann sowieso nen tag ohne strom, ich kenn mich mit elektronischen schlägen von pc’s aus… in der beziehung können die mich nicht leiden 😀

    • #516007
      geforce4ever
      Teilnehmer

      na ja is ja nu nen kleiner unterscheid ob du dich rasch mal am PC Case entlädst oder du auf einmal mit 230 V konfrontiert wirst, sprech da aus erfahrung (schlatet NIEMALS nen Netzteil an, wenn ihr es noch geöffnet habt!!!).
      Und es ist immer besser, wenn die PC’s sich an dir entladen als du dich an ihnen, das gibt afu den Platinen imemr diese bloeden durchgebrannten leiterbahnen 🙂

      gf4e

    • #516012
      TaRiC
      Teilnehmer

      also mein gehäuse ist komplett gedämmt, und die temps ind nicht so stark angestiegen, außer die HDDs die an nem 5,25 zoll schacht mit heatpipe gekühlt werden, da musst ic h dann doch ne lüfter auf 5 V davor hängen, und HDD temp ist jetzt astrein siehe Avatar! Also dämmen bringt auf jeden fall was! aber am meisten nartülcih bringt es was die Hdds zu entkoppeln! und lüfter auf 5 oder 7 V sind immer noch unhörbar! ich konnt auch früher nur mit ohropax pennen und nu hört man nix mehr!

    • #516013
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      mit so dingern innen ohren könnte ich erst recht nich pennen!
      ich habe mich da schon drän gewöhnt, weil sich ein kollege von mir strikt weigert ne wakü einzubauen!
      der sacht immer, dass sein pc unhörbar is, aber ich bekomme dann immer zu viel, wenn ich bei ihm nicht einschlafen kann!
      der prozzi von ihm (2200+) ist auf 63° und alle lüfter schön auf volle kanne!!!!

    • #516017
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      @taric hast du wirklich einen unterschied zwischen gedämmten und nicht gedämmten gehäuse gehört?
      ich hab bei meinem gehäuse damals nicht wirklich einen unterschied bemerkt


      @west
      : 63°!!! sag ihm mal er soll den kühler ordentlich draufsetzen, so warm sollte es nicht mal mit dem boxed kühler sein

      gf4e

    • #516018
      ossi
      Teilnehmer

      so ich kümmer mich nun doch um den hdd kühler und dann versuch ich mal die dinger zu beruhigen… das muss klappen

      mit so dingern innen ohren könnte ich erst recht nich pennen!

      echte meisterkühler schlafen nicht 😀

    • #516020
      shockwave10k
      Teilnehmer

      man wird immer was hören, und wenn alles durch wasserkühlung ersetzt ist, das gehäuse innen und außen gedämmt ist 😯 wird man die transistoren in der cpu schlaten höhren oder so….oder den esel wie der galloppiert 😉 aber dämmen schafft einem die kleinen quälgeister vom leib, z.b. die leise festplatte, den nicht ganz so lauten dvd brenner, die pumpe oder sonst was….aber laute sachen macht es nicht wirklich sehr viel leister!!!

      ach ja wegen festplatten, kann ich nur excelstore empfehlen, wurden letzten irgendwo getestet (ct oder ach keine ahnung) und waren preis leistungs sieger, weil 1. günstig, logisch!
      2. leise (meine habe ich bisher nie gehört, nichtmal als ich passivbetrieb getestet habe)
      3. schön kühl!
      4. 3 jahre garantie!

    • #516181
      ossi
      Teilnehmer

      so hab jetzt nen neuen lüfter im nt drin… schön leise wenn ich den auf 5 V hab… wenn der auf 12 ist kann ich nix mehr hören so laut ist der… hab die pappe untendrunter vergessen 😀

    • #516362
      ossi
      Teilnehmer

      Tja ich hab mir jetzt doch einen Papst lüfter gekauft… 12 db… hört man nicht und das netzteil ist immer genauso kalt wie mein Kühlschrank… bleibt noch die Festplatte… mal sehen was ich damit machen kann…

Ansicht von 19 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen