MeisterKühler

AMD 64 3500+ Venice übertakten.

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC Komponenten Prozessoren AMD 64 3500+ Venice übertakten.

Ansicht von 38 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #604483
      Hid3ki
      Teilnehmer

      ein paar grundkenntnisse würden nicht schaden, also das mal lesen bitte und danach weiterfragen =)

      ->
      http://home.arcor.de/tsukasahideki/Hideki/Sonstiges/Kleines%20how%20to%20bertakten%20AMD%20Athlon64%20Prozessoren.pdf

    • #604484
      Neron
      Verwalter

      jo danke werd ich mal lesen ^^

    • #477863
      Neron
      Verwalter

      Hallo community

      ich hab mich mal damit befasst wie man prozessoren übertaktet, naja viel schlauer als vorher bin cih nciht ^^ aber naja google halt

      also hab ich ich mal bei msi umgeschaut und gesehn das es vom mainboard aus ein program gibt.

      MSI Core Center (cool’n’quiet)

      nach etwas einarbeitung hab ich herrausgefunden das man dort in vorgegebenen schritten übertakten kann.

      von 1% – 11% … is zwar nicht der hit aber für meine belange reicht es… etwas mehr leistung schadet nicht…

      Auf 7% gibt der prozi eine mehrleistung von 110 her… was eine kleine verbesserung im benchmark bringt aber nicht viel.

      das program selber hat einen pci und memory lock!

      Nu ist meine Frage.
      Kann mir mal jemand vlt schritt für schritt erklären wie ich den vom bios aus übertakten kann?

      Zu meinen Daten

      AMD 64 3500+ Venice alles standard wieder
      MSI K8N Neo 4 Platinum
      DDR 400 ram

      und der rest ist uninteressatn 😉

      Danke shcon mla im vorraus

    • #630331
      raseaC
      Teilnehmer

      wie meinste denn das ?

    • #630326
      Poweruser
      Teilnehmer

      Ähm, der 3500+ hat nur ‘nen gelockten Multi von 11!

    • #630330
      Hid3ki
      Teilnehmer

      da bräuchstest schon nen fx, aber die ahben leider sehr wenig luft nach oben 🙁

    • #630413
      Hid3ki
      Teilnehmer

      ->vll sollte man noch erwähnen, dass nicht alles auf einen am2 übertragbar ist.

    • #630414
      Mars
      Teilnehmer

      Das könntest du dir auch mal angucken;)

      KLICK MICH

    • #630329
      Neron
      Verwalter

      Stimmt hab ich vergessen das der multi nicht über 11 geht…

    • #630335
      Neron
      Verwalter

      laut diesem kalkulatorkönnte ich ^^den multi auf 13den FSB auf 245HT auf 4 (800) = 980Ram auf 333 = 199= 3185mhz ^^

    • #630421
      steeve
      Teilnehmer

      Das hier und das hier könnte man sich auch angucken … wird nicht schaden 😉 .

    • #630332
      luke
      Teilnehmer

      Sie werden bei höheren Taktraten/Multis schnell instabil.

    • #600065
      EselMetaller
      Teilnehmer

      kommt drauf an was Deine CPU drauf hat und was Du herauskitzeln willst.
      In der Regel gehen ein paar Hundert MHz immer ohne zusätzliche Spannung.
      Wenn Die CPU dann an ihre Grenzen kommt (Bluescreen, Hänger, Fehler bei Prime95) dann schraub die Vcore mal eine Stufe höher und teste nochmal.
      Die Venice bleiben eigentlich alle sehr kühl, so dass meiner mit einem popeligen Boxed Kühler @ 1,65V läuft

    • #604297
      Neron
      Verwalter

      joa also die beschreibung die hideki mir gegeben hat hat generell alle meine Fragen beantwortetund die darstellung des konverters von Mars war auch sehr hilfreich um das alles anschaulich darzustellen.generell ist mir jetzt alles klar wie ich was machen muss/kann…ich werd ich in den nächsten wochen noch intensiver damit beschäftigen, wenn meine wakü entgültig komplett fertig istes fehlen immer noch ein wassertempsensor und andere kleinteile…danach wird oc was das zeug hält… aber nur in einem gesunden maße…ich will jetzt keine power maschiene die ich an das ende der leitung prechen will, sondern so das ich eine deutschliche verbesserung rausbekommewenn ich jetzt so 500mhz mehr rausbekomme ist mein ziel erreicht!Eine frage habe ich nur. Muss man zwangsweise die V-Core erhöhen oder ist das nciht von nöten?

    • #600046
      luke
      Teilnehmer

      …ob mehr vCore nötig ist, hängt von deiner Hardware ab. Manche Prozessoren machen höhere Taktungen auch ohne Erhöhung mit. Bei einer Übertaktung um 500 MHz ist das allerdings bei AMD-CPUs selten der Fall. Nicht so bei Intel…

    • #600159
      Mars
      Teilnehmer

      Also ich habe jetzt 700mhz mehr, ohne V-Core Anhebung:)

    • #600160
      Neron
      Verwalter

      naja muss ich dann mal ausprobierenwie gesagt an die grenzen des machbaren will ich nicht vorstoßen…€ditdas würde heißen…das ich von meinen 2,2ghz bei 1,4V-Coreauf vilt wenn es geht auf 2,7ghz @ ??? gehe …ich glaube das auch 3 drin wären… aber naja… ehe nicht ausprobieren ^^@eselmetaller1,65V bei nem boxed kühler … ach du *******… ö.O

    • #603732
      Hid3ki
      Teilnehmer

      @eselmetaller

      1.65v..ist ja ohnehin recht hoch, aber mit was hastes ausgelesen?


      @neron
      2700mhz sind nicht allzuschwer, auch ohne wakü stabil (mit stabil mein ich stabil) beim 3200+ für nen kunden, dass der prozessor das so leicht ohne viel rumgefummel mitgemacht hat ist mir immernoch ein wunder. hab ich nicht oft:

    • #603637
      EselMetaller
      Teilnehmer

      1.) hab die 1,65V im BIOS eingestellt und mit CPU-Z sowie Everest ausgelesen2.) mach doch bitte das Bild kleiner, es soll (Gerüchten nach) noch immer Leute geben die mit ISDN unterwegs sind und keinen 20″ TFT daheim stehen haben.

    • #602918
      Neron
      Verwalter

      Hio also interessant interessantlaut des OC Kalkulator wenn ich nach meine belangen einstellekönnte ich den HT teiler auf 4 stellen… den RAM auf 266 und den FSB auf 250was im endefekt einen takt von 2750 brächtewürde ich jetzt ncoh die v-core etwas anheben… auf 1,45V glaube das ich den takt gut rausbekomme!

    • #600342
      steeve
      Teilnehmer

      Welche steppings hat deine cpu überhaupt?

    • #600339
      Neron
      Verwalter

      So hier die Bilder von CPU Z http://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/CPU.bmpWarum hierbei der FSB auf 201 steht weiß ich nicht. War schon immer so. Normalerweise müsste der doch auf genau 200stehen aber hm… bisher sind keine probleme aufgetreten!http://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/Cache.bmphttp://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/Mainboard.bmphttp://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/Memory.bmphttp://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/SPD.bmp;)sry das die bilder im bmp vormat sind… aber ich bin etwas in eile ^^ .. hab vergessen auf png oder jpg umzuschalten

    • #600507
      Neron
      Verwalter

      mom ich lad mal die CPU Z bilder hoch 😉 ^^

    • #600051
      Neron
      Verwalter

      ö.O hätteste mir mal vorhersagen müssen oder hätte es wissen sollenich mach jetzt nciht nochmal den CPU Kühler ab… ^^…hm… würde euch das weiterhelfen von wann der ist? ^^

    • #600118
      The_Chaos
      Teilnehmer

      hm, ist noch E3. die E6 gingen schon deutlich besser.

      Das mit dem FSB ist normal

    • #600050
      steeve
      Teilnehmer

      Die bilder werden schon behilflich sein, aber mit steppings meinte ich die buchstaben und zahlen die auf der cpu (heatspreader) stehen. Damit kann man eher sagen, wie sich die cpu (zumindest seine geschwister 😉 ) übertakten lässt.Zweite reihe:http://www.videa.de/users/mark/TechFAQ/64fx_opn.jpg

    • #599913
      Neron
      Verwalter

      Naja ich hab da nciht dran gedacht mir i wie als der CPU abwar mir so etwas zu notieren ^^Da hab ich ja auch ncoh nciht ans übertakten gedacht… Naja …ehm dannmüsste ich die rechnung mal suchen wann ich den gekauft hab…muss aber schon mindestens 1jahr her sein…€ditgenau 1 jahr ^^

    • #599916
      steeve
      Teilnehmer

      Neron said:
      ö.O hätteste mir mal vorhersagen müssen oder hätte es wissen sollen
      ich mach jetzt nciht nochmal den CPU Kühler ab… ^^

      Dann ist egal … ich dachte vielleicht hättest Du das irgendwo notiert.

      Neron said:
      hm… würde euch das weiterhelfen von wann der ist? ^^

      Man könnte sehen, wie die andere übertakter diese steppings übertaktet haben …

    • #630969
      Hid3ki
      Teilnehmer

      ja das wird gehen. den ramteiler, ht runtersetzen und fsb soweit hochschrauben ,dass du um 400mhz bzw. 1000mhz liegst. tolleranzen nach oben sind auch da (beim ram) beim ht nicht

    • #630976
      Hid3ki
      Teilnehmer

      eigentlich müsstest nen crash free bios haben^^
      den jumper findest du im handbuch.
      batterie geht natürlich auch, dann aber netzteil ausmachen

    • #630975
      Neron
      Verwalter

      jo..ht nicht über 1000mhz… muss den auf 4 runtersetzen das ich bei den angegebenen 1000mhz bleibeden ram müsste ich auf DRR 333 setzen… um auch unter den 200mhz zu bleiben… und sonst müsste eigentlihc doch alles klar sein oder?V-Core hochsetzen.. wenns instabiel ist.. oder nicht startet… kanns auch am fsb liegen zu hoch…muss nur noch den verflixten reseter finden… sonst muss ich halt die baterie rausnehmen ^^

    • #630958
      Neron
      Verwalter

      So entschieden ^^Prozi wird im laufe der woche übertaktet ^^nu ist noch meine Frage wird das mit dem System möglich sein?Ich hab angst das der Ram zu lahm ist!AMD Athlon 64 3500+ Venice MSI K8N Neo4 PlatinumInfineon PC 3200 (400mhz)http://people.freenet.de/Neron/CPU_Z/Memory.bmpoder sollte ich mir einen anderen Ram besorgen?

    • #630973
      steeve
      Teilnehmer
    • #630967
      DeriC
      Teilnehmer

      Du solltest dich vorm übertakten wirklich schlau lesen damit du weisst worum es geht, was wichtig ist und dir im klaren darüber bist, was du da tust und nicht blind an irgendwelchen Taktschrauben drehst. Wenn du soweit bist wirst du dir deine Frage auch sicher selbst beantworten können 😉

    • #630983
      Neron
      Verwalter

      was meinst mit crash free bios? das es solch ein problem nich gibt? ^^naja ich hab kein jumper ^^ ich hab direkt nen shcönen roten knopf xDist doch praktich 😀

    • #630968
      Neron
      Verwalter

      hm…ich hab mich generell schon schlau gemachtnur haltnoch nciht über den Ram was sich das mit dem CL2 / 2.5 / 3 aufsich hat und so weiterder rest ist generell klar!

    • #631003
      steeve
      Teilnehmer

      Neron said:
      … kanns auch am fsb liegen zu hoch…

      Es kann nicht daran liegen, weil Athlon64er kein FSB haben.

      Hid3ki said:
      nutzt man ja zum besseren verständnis -> nennen wir es “pseudofsb”

      OK 😉

    • #631004
      Hid3ki
      Teilnehmer

      nutzt man ja zum besseren verständnis -> nennen wir es “pseudofsb”

    • #631011
      Neron
      Verwalter

      ja :)ihr wisst abe was ich meine ^^

Ansicht von 38 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen