MeisterKühler

Antec Fusion Wakü

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #498429
      raynold
      Teilnehmer

      Hi,
      ich überlege mir eine wakü ins antec fusion zu bauen. Radiator sollte dann extern stehen.
      http://www.au-ja.de/bilder/2008/antec-fusion-remote-tn38.jpg
      wie man dort sieht, ist das ganze sehr kompakt, sodass wohl auch pumpe und der agb nach draußen müssten.

      Meine Frage nun erstmal:
      Sollte ich den Radiator auf den boden stellen, wäre das der tiefste punkt. Pumpe würde ich wohl versuchen hinten an das gehäuse zu tackern. Ist das ein problem? Muss die pumpe nicht der tiefste punkt sein?

    • #877039
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Die Pumpe muss nicht der tiefste Punkt sein, aber du musst beim Befüllen und entlüften sicher stellen, dass sie kontinuierlich mit Wasser versorgt wird. In dem Fall würdest du als die Wakü soweit wir möglich befüllen und dann erst die Pumpe einschalten und nachgießen bis der Kreislauf vollständig gefüllt ist. Sinnvoll wäre es da, wenn der Ausgleichsbehälter der höchste Punkt ist.Schönes Projekt btw :d:. Waküs in Desktop-Gehäusen sieht man nicht allzu häufig ;).

    • #877061
      Riesenaxel
      Teilnehmer

      Viel Spaß, ich kann nur sagen so ein Gehäse hat verdammt wenig Platz – wie ich bei meinem HTPC erfahren mußte !http://www.meisterkuehler.de/forum/vorstellung-wakue-systemen/22000-vorstellung-htpc-silverstone-case-goes-waku.htmlPumpe ist mittlerweile ein HPPS+ da die andere nur Lärm gemacht hat !

    • #877093
      Audiodude
      Teilnehmer

      Hi raynold,

      wieviel Verlustwärme muss denn abgeführt werden?

      Wenn sich das in Grenzen hält (bis 175W max) ist ja nach wie vor ein Zalman Reserator1 (plus/V2) eine verdammt leise und wartungsarme Möglichkeit den Rechner zu Kühlen. Der größte Vorteil ist aber das mann Pumpe AGB und Radiator komplett ausserhalb des Gehäuses in einem Stück hat. Vereinfacht die Verschlauchung ungemein.
      Wenn allerdings ‘ne dicke Graka verbaut wird ist eher ein Mora angesagt…

      Was hast Du geplant?

      Greetz Audiodude

    • #877432
      raynold
      Teilnehmer

      das wird schwer bei ner aquastream… ja soll ein externer radi ala mora werden..

    • #877428
      raynold
      Teilnehmer

      ich hatte nicht vor mit leistung zu geizen.. hab derzeit n e8400 und ne gtx 260 in meinem tj07… nur das antec case sieht schöner aus und einen pc wollt ich abgeben..

    • #877430
      Audiodude
      Teilnehmer

      Na dann wird’s ja wohl auf einen Mora o.Ä. hinauslaufen…

      Die Pumpe würde ich eher versuchen im Gehäuse mit shoggy und co zu entkoppeln. Dann vielleicht noch mit Dämmaterial umgeben (ein kleines Verliess bauen…).

      Greetz Audiodude

    • #877626
      raynold
      Teilnehmer

      meine jetzige graka passt aber nichtmal ins case. die ist mit stromanschlüssen ca. 13 cm vom mainboard entfernt 🙁

    • #878281
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Passt sie vllt. wenn du die Stecker so modifizierst wie es Radeon hier vorgemacht hat?

    • #878482
      raynold
      Teilnehmer

      Die stecker sind wohl doch nicht das größte problem 🙁

      Habe meine GTX 260 inkl WK GPU X2 mal vermessen und musste folgendes feststellen:

      Vom Slotblech (wo man die Karte ans gehäuse schraubt) bis zur Kante wo die G1/4 Anschlüsse reingeschraubt werden, sind es ca. 2,8 cm.

      Uploaded with ImageShack.us

      Beim Gehäuse messe ich aber von der Slot-Anschraubstelle bis zur Kante des Gehäuses (und da kommt dnan ja der Deckel druff) nur ca. 1,5 cm.

      Uploaded with ImageShack.us

      Das wars dann wohl mit der Graka Wakü, oder?

    • #878488
      Audiodude
      Teilnehmer

      Schau mal bei Liquid Extasy, die bauen auch low profile Kühler.

      Greetz Audiodude

    • #878494
      raynold
      Teilnehmer

      Hey danke für den Tipp, das kannte ich nicht! Leider find ich da keinen Testbericht zu.Aber mal ganz davon ab frag ich mich ganz ehrlich, ob sich da ein Kauf lohnt. Einmal kostet ein neuer Wakühler sicherlich auch sein Geld und ich müsste meinen erst loswerden, aber viel wichtiger ist mir, dass ich im Falle einer Hardwareaufrüstung wohl wieder dasselbe problem hätte?!Oder ist das bei neueren Karten (vllt. ATI?) anders?Ich mein bei einer Fullcover Wakü sind die Anschlüsse mit ihrer Dicke doch nunmal an dieser stelle?!

    • #878498
      Audiodude
      Teilnehmer

      Bei den normalen schon!

      Alternativ kannst Du natürlich immer einen GPU only Kühler Verwenden. Das mach ich auch so und habe daher den Kühler mittlerweile auf der dritten GPU im Einsatz.

      Greetz Audiodude

    • #878513
      raynold
      Teilnehmer

      Audiodude;444355 said:
      Bei den normalen schon!

      Worauf bezieht sich das?

      Audiodude;444355 said:
      Alternativ kannst Du natürlich immer einen GPU only Kühler Verwenden. Das mach ich auch so und habe daher den Kühler mittlerweile auf der dritten GPU im Einsatz.
      Greetz Audiodude

      Aber was ist dann mit den Spawas usw.? Das Case wird sehr voll werden und ich weiß nicht ob ich auch nur 1 Lüfter drin verbauen will….

    • #917093
      raynold
      Teilnehmer

      Thema ist wieder aktuell, und die Kühlung noch immer ein Problem. Da ich jedoch kaum noch spiele, stelt sich mir die Frage, ob ich die Grafikkarte nicht weglassen/austauschen sollte :/Oder vllt. ganz auf Lukü? Aber in das flache Case passen nur wenige Kühler – auch für künftige Aufrüstungen problematisch

    • #917180
      Martin92
      Teilnehmer

      Bist du jemand, der generell immer ein optisches Laufwerk (also CD/DVD) im REchner haben muss oder kannst’e darauf auch verzichten? – Wenn ja, dann würde es sich vll. auch lohnen, den Platz komplett neu einzuteilen. Also Festplatten und CD/DVD Schächte komplett raus und dann die Festplatten so einbauen, dass sie am wenigsten Platz verbrauchen. Mit einem anständigen Kabelmanagement finden dann auch eine kleine Pumpe Platz in dem Case.

      EDIT:
      Ungefähr so habe ich es mir vorgestellt. Wie tief ist denn das Case?
      Evtl. würde das mit den stehenden HDDs dann nicht mehr funktionieren, außer du steigst auf 2,5″ Platten um…

      So ist dann der AGB auch direkt vor der Pumpe, dann ist eigentlich alles geritzt…

    • #917126
      raynold
      Teilnehmer

      Größtes Problem ist die Grafikkarte. Pumpe und AGB wurd ich schon unterkriegen

    • #917127
      ThaRippa
      Verwalter

      Was ist an der Graka denn so schlimm? Die werden durch Wakü doch sogar kleiner 🙂

    • #917207
      raynold
      Teilnehmer

      siehe post #10

    • #917228
      Martin92
      Teilnehmer

      Hmm entweder GPU-Only oder man lässt sich einen stylischen Deckel einfallen, der eben an der Stelle hoch genug ist… Jenachdem, in welchem Stil du das Teil überhaupt machen willst. Könntest zb einfach ein Rechteck an der Stelle ausschneiden, eine Coladose der Länge nach halbieren und eine Hälfte über das Loch schweißen/löten (Das Loch müsste eben dann die Größe der Querschnittsfläche der Coladose haben).
      Fänd’ ich mal was neues 😀

    • #917236
      Martin92
      Teilnehmer

      Ja GPU-Only wäre bestimmt die einfachere Lösung aber er hat den Fullcover ja schon.
      Wenn du das mit der Coladose nicht machen willst, dann mach ich’s, bin total angetan von der Idee 😀

    • #917234
      ThaRippa
      Verwalter

      Bei GPU-Only musst du mit den Schläuchen ja nicht über der Karte lang…obwohl das sogar gehen sollte bei 11/8er Schlauch. Du kannst aber auch einfach da lang, wo auch die Stromkabel sind.

    • #917387
      raynold
      Teilnehmer

      für so n pfusch bin ich nicht

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen