MeisterKühler

Battlefield 3

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Games Battlefield 3

Ansicht von 109 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #499972
      Patty
      Teilnehmer

      Hallo zusammen!

      Die Battlefield 3 Beta steht kurz vor dem Release und auch die Final ist absehbar.
      Weil hier ja auch einige Battlefield 2 und Bad Company 2 Spieler unterwegs sind meine Frage in die Runde hier, wie handhabt ihr Battlefield 3 und die aktuelle Politik von EA in Bezug auf Origin ❓
      Mit der EULA des neuen Tools räumt man EA ja allerhand Rechte ein was Datensammlung und deren Verwertung angeht.

      EA knows that you care how information about you is collected, used and shared, and we appreciate your trust that we will do so carefully and sensibly. Information about our customers is an important part of our business, and EA would never sell your personally identifiable information to anyone, nor would it ever use spyware or install spyware on users’ machines. We and agents acting 37683v1 on our behalf do not share information that personally identifies you without your consent, except in rare instances where disclosure is required by law or to enforce EA’s legal rights.

      In addition to information that you give EA directly, EA collects nonpersonally identifiable (or anonymous) information for purposes of improving our products and services, providing services to you, facilitating the provision of software updates, dynamically served content and product support as well as communicating with you. The non-personally identifiable information that EA collects includes technical and related information that identifies your computer (including the Internet Protocol Address) and operating system, as well as information about your Application usage (including but not limited to successful installation and/or removal), software, software usage and peripheral hardware.

      As noted above, this information is gathered periodically for purposes such as improving our products and services, troubleshooting bugs, and otherwise enhancing your user experience. This and all other data provided to EA and/or collected by EA in connection with your installation and use of this Application is collected, used, stored and transmitted in accordance with EA’s Privacy Policy located at EA Games – Electronic Arts. To the extent that anything in this section conflicts or is inconsistent with the terms of EA’s Privacy Policy, the terms of the Privacy Policy shall control.

      Quelle: http://www.giantbomb.com/news/ea-revises-origins-eula-to-make-it-sound-decidedly-less-sinister/3624/

      Meinen Kumpels und mir geht das ganze absolut gegen den Strich, auch wenn wir noch so heiß auf Battlefield 3 sind. Denn Bad Company 2 war ja kaum ein halber Ersatz für BF2. Bis jetzt haben wir uns aber nicht zum Kauf eines Keys durchgerungen, allein wegen Origin. Wege sich zu schützen gäbe es natürlich. Spiel und Programm in einer Sandbox laufen lassen, auf einer seperaten Partition nur dafür und andere verstecken oder sogar eine eigene Platte mit Umschalter am Stromkabel. Alles bescheuerte “Lösungen” und im Endeffekt gesteht man EA ja nur den Sieg ein.
      Ja, ich nutze auch Steam, dort lässt sich die Datensammlerei aber begrenzen und man wird bei Umfragen wenigstens nach Zustimmung gefragt.

      Was meint ihr dazu?

    • #902974
      HisN
      Teilnehmer

      <-- wartet bis BF3 in Steam verfügbar ist^^

    • #902976
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Muss ehrlich sagen, damit hab ich mich noch nicht befasst.Hab aber schon vorbestellt ^^

    • #902977
      Patty
      Teilnehmer

      Ghost-Talker;470515 said:
      Muss ehrlich sagen, damit hab ich mich noch nicht befasst.Hab aber schon vorbestellt ^^

      Wie wohl der Großteil der Leute, weswegen das mit den neuen Nutzungsbedingungen auch gar kein Problem ist. Es interessiert ja nur die wenigsten :roll:Battlefield 3 bei Steam? Also wenn die Hölle zufriert? ^^ Da wird es wohl nie zu kommen, oder? EA und Steam streiten doch auch seit Monaten darum.

    • #902984
      xxlbecks
      Teilnehmer

      mal so ne andere frage am rande meint ihr das eine gtx295 und nen Q9650 OC 4ghz ausreichent sind für das spiel oder meint ihr ik sollte mir ne zweite gtx 295 noch hollen und och wichtig reicht mein internet (6000 leitung) aus um es online zu zocken für jede antwort bin ich sehr dankbar

    • #902996
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Battlefield3.org said:
      Minimale Systemanforderungen
      Betriebssystem: Windows Vista (Servica Pack 2) 32-Bit
      Prozessor: 2 Gigahertz Dual Core (Core 2 Duo 2.4 Gigahertz oder Althon X2 2.7 Gigahertz)
      Arbeitsspeicher: 2 GigaByte
      Festplattenspeicher: 20 GigaByte
      Grafikkarte (AMD): DirectX 10.1 kompatibel mit 512 MagaByte RAM (ATI RADEON 3000, 4000, 5000 OR 6000 Serie,mit ATI RADEON 3870 oder besser)
      Grafikkarte (NVIDIA): DirectX 10.1 kompatibel mit 512 MagaByte RAM (NVIDIA GEFORCE 8, 9, 200, 300, 400 OR 500 Serie mit NVIDIA GEFORCE 8800 GT oder besser)
      Soundkarte: DirectX-kompatibel
      Keyboard und Maus
      DVD Laufwerk

      Empfohlene Systemanforderungen
      Betriebssystem: Windows 7 64 Bit
      Prozessor: Quad Core
      Arbeitsspeicher: 4 GigaByte
      Festplattenspeicher: 20 GigaByte
      Grafikkarte: DirectX 11 kompatibel mit 1024 MB RAM (NVIDIA GEFORCE GTX 560 oder ATI RADEON 6950)
      Soundkarte: DirectX-kompatibel
      Keyboard und Maus
      DVD Laufwerk

      Ich hol mir eh vorher noch nen neuen PC 😉

    • #903006
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      habe Zugang zur Beta.
      Origin finde ich nicht so geil. Total hohl, gibt im Store auch kaum Spiele, ist ja nur EA.
      schade, dass EA nicht bei Steam geblieben ist. Denke Origin wird sich nicht durchsetzen.

    • #903012
      Agent 1
      Teilnehmer

      Ich hoffe mal das EA ein zweites mal ihr EULA überarbeitet und noch einige weitere Punkte entfernt.Nach der alten war es EA sogar gestattet sämtliche daten zu Marketingzwecken an dritte weiter zu geben. Hier nochmal der ausschnitt aus der deutschen EULA:

      2. Einwilligung zur Datenerhebung und -nutzung. EA weiß, dass Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie gesammelt, verwendet und weitergegeben werden und weiß deshalb Ihr Vertrauen zu schätzen, dass wir gewissenhaft und zweckmäßig mit Ihren Daten umgehen. Informationen über unsere Kunden stellen einen wichtigen Teil unseres Geschäfts dar. EA wird niemals personenbezogene Daten weiterverkaufen, Spyware verwenden oder auf den Rechnern von Benutzern installieren. Wir geben keine Informationen, die Sie persönlich identifizieren, ohne Ihre Zustimmung weiter, außer in den seltenen Fällen, in denen eine Preisgabe gesetzlich oder zur Durchsetzung der Rechte von EA notwendig ist.Zusätzlich zu den Informationen, die Sie selbst direkt an EA weitergeben, sammelt EA nicht-personenbezogene (oder anonyme) Informationen, um EAs Produkte und Dienste zu verbessern, Ihnen Dienste zur Verfügung zu stellen, Software-Updates, dynamische Inhalte und Produktunterstützung leichter zugänglich zu machen und zur Kommunikation mit Ihnen. Die nicht-personenbezogenen Informationen, die EA sammelt, schließen technische und zugehörige Informationen ein, die Ihren Computer (einschließlich IP-Adresse) und Ihr Betriebssystem identifizieren, sowie Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung (einschließlich erfolgreicher Installation und/oder Deinstallation), Software, Software-Nutzung und Ihre Hardware-Peripherie. Wie vorstehend erwähnt werden diese Informationen regelmäßig zur Verbesserung unserer Produkte und Dienste, zur Behebung von Bugs (Programmfehler) sowie zur Verbesserung des Benutzererlebnisses gesammelt.Diese und alle anderen EA zur Verfügung gestellten und/oder von EA in Verbindung mit Ihrer Installation und Nutzung dieser Anwendung gesammelten Daten werden gemäß der Datenschutzrichtlinie von EA gesammelt, genutzt, gespeichert und übertragen. Sie finden die Datenschutzrichtlinie auf http://www.electronic-arts.de. Sollten die Bedingungen dieses Abschnitts den Bedingungen der Datenschutzrichtlinien von EA widersprechen oder mit ihnen unvereinbar sein, gelten die Bedingungen der Datenschutzrichtlinien.

    • #903019
      -=Azrael=-
      Teilnehmer

      Wird wohl nicht passieren. Ich selber zocke das ganze nicht, nur ein paar Freunde von mir und die die nicht zu faul sind werden meinen Rat mit dem zweiten OS extra nur für BF3 befolgen.EA kann dann gerne alles über ihr Windows wissen, sonst wird da nix drauf sein.

    • #903020
      McTrevor
      Teilnehmer

      Informationen über Software und Softwarenutzung wird wohl am ehesten erhoben um laufende Cheattools zu identifizieren. Externe Platten helfen da vermutlich auch nur beschränkt. Die lesen einfach die Liste der laufenden Prozesse aus und sehen dann, was gerade läuft.Aber ansonsten gibt es den Trend zum Daten hamstern ja schon länger. Ein paar nette Werbevideos und etwas Hype reichen ja um bei einem Großteil der Gamer das Gehirn auszuschalten. Die würden per Eula-Klick ihre Oma in die Sklaverei verkaufen, nur um den aktuellen “Hit” mit als erstes spielen zu können.Nach Besichtigung der Gameplay-Video muss ich aber auch sagen, daß ich für die Art Spiel wahrscheinlich zu alt und zu langsam bin. Kann natürlich an der Qualität der Videos liegen, aber die Spieler da schießen auf für mich nicht ersichtliche Gegner. Da würde ich vermutlich nach kurzer Zeit frustriert die Flinte ins Korn werfen.Bis dann denn!McTrevor

    • #903023
      konfetti
      Teilnehmer

      ich hab gerade gesehn, ich hab ja den early-Zugang ^^ – werds heut Abend auf dem neuen nackten System mal testen, aber kaufen werd ichs mir sicher nicht.
      Ich hab Bad Company2 auch nur wegen meinem Bruder – gemeinsam zocken, aber das was sie generell mit den PC-Spielern gemacht haben, mit dem ersten Bad Company… nein, das wars, NFS boykottiere ich seit Most Wanted – 1 Patch, der nix verbessert und dann keinen Support mehr leisten, DANKE EA.

    • #889630
      Anonym
      Inaktiv

      😆 Bin auch zu alt für so Games geht mir alles viel zu schnell…..

      Was ich jetzt nicht ganz verstehe was für Daten den EA haben will?

      Meine Persönlichen Ordner mit Musik und meinen Dokumenten?

      Wenn es nur über das OS Daten gesammelt werden ist das doch egal

    • #903060
      McTrevor
      Teilnehmer

      Mal ne Frage zum Gameplay: In den Videos von der U-Bahn-Map starten die ja immer im Park und wetzen dann von da aus in den Untergrund und dann in die Stadt. Dabei werden unterwegs immer bestimmte Punkte gesprengt. Aber wie läuft das beim Gegnerteam? Wo spawnen die? Gibt es da auch Videos von? Woran erkennt man Freund und Feind? Sind da überhaupt Teams oder ist das Deathmatch? Wie wird entschieden, wer gewinnt?Bis dann denn!McTrevor

    • #901591
      Patty
      Teilnehmer

      McTrevor;470612 said:
      Mal ne Frage zum Gameplay: In den Videos von der U-Bahn-Map starten die ja immer im Park und wetzen dann von da aus in den Untergrund und dann in die Stadt. Dabei werden unterwegs immer bestimmte Punkte gesprengt. Aber wie läuft das beim Gegnerteam? Wo spawnen die? Gibt es da auch Videos von? Woran erkennt man Freund und Feind? Sind da überhaupt Teams oder ist das Deathmatch? Wie wird entschieden, wer gewinnt?

      Bis dann denn!

      McTrevor

      Vermute du hast die Singleplayer Trailer gesehen! Das ist eine ganz normale Kampagne für den Einzelspieler mit KI Gegnern und geskripteten Ereignissen. Soll bei BF3 wohl ganz gut werden, bei den letzten Teilen war eigentlich allein der Multiplayer interessant, Singleplayer nicht existent oder nicht erwähnenswert.

    • #901589
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Soll doch sowas wie ne Kampagne geben bei BF3 oder?

    • #903238
      hre
      Teilnehmer

      Wie handhabt ihr das?

      Ganz einfach: ich kauf es nicht.Origin-Zwang…ne dazugehöre EULA, die quasi fast noch die Pflegerechte für Oma mitüberschreibt…Zwang zu Battle-Facebook…Settings nur, während man auf irgendnem Server rumsteht…-> Ohne michDabei würd ich das Ganze gerne liebhaben: Das Spiel ansich ist sehr vielversprechend, da hab ich kaum was dran auszusetzten.Aber wenn EA denkt, nur weil das Spiel gut ist werd ich mir nen Bein absägen oder miene Seele verkaufen, sobald sie es sagen – dann ham die eindeutig falsch gedacht.Schade ums gute Spiel.

    • #903239
      ThaRippa
      Keymaster

      Gegen die EULA kann man sein, aber dieser Origin-Hass ist mir eindeutig zu undifferenziert. Klar will man so wenig wie möglich Software am Bein haben. Klar hat man Steam und am liebsten würde man alles darüber abfackeln. Aber das würde ein Monopol bedeuten. EA versucht mit Origin einen Konkurrenten zu schaffen, und Konkurrenz belebt das Geschäft.Und dieser Schnüffelwahn ist mir auch nicht geheuer, das geb ich zu. Ich gehe allerdings nicht davon aus, dass die Interesse an meinen Fotos haben. Die wollen wissen was für ein PC, Welche Programme laufen, welche Version welches Treibers. Und das is mir recht.

    • #903240
      Anonym
      Inaktiv

      :-k in einem anderen Forum habe ich gelesen das EA auch die Medien am PC durchsucht.

      Ich kann mir ohne Bedenken B3 kaufen da ich eh vorhabe sw:tor zu zocken:lol:

      da Bleibt nur noch die Lösung einen Offline PC für alles Privates und haste nicht gesehen und einen Gaming Rechner der bis auf ein paar Pogramme wie z.b CoreTemp und Spiele auf der Platte hat.

      Da können die Sponieren wie die wollen.

    • #903242
      ThaRippa
      Keymaster

      Ich will das erstmal sehen was die da angeblich durchsuchen wollen. Erstmal wollen sie die Rechte dazu. Das hat sicher ehrr den Grund, dass die Cheats, Emulationssoftware und Cracks aufspüren wollen, als das sie sehen wollen was ich so an Daten hab. Denn dazu müssen die die Daten von mir herunterladen. Und da wird es kritisch – das können die gar nicht wahllos.

    • #903243
      Anonym
      Inaktiv

      :d: Ich habe volles Versändnis das EA wegen den Dinge die Du aufgezählt hat z.b meinen PC zu durchsuchen..Habe mal versucht einen Ego-Shooter online zu spielen und da war das Geschrie groß wegen den Cheatern 😆
      Ich persönlich hätte eh keinen Unterschied gemerkt….

      Bin mal echt gespannt mit dem Zugriff auf Datei-Ordner

    • #903248
      Anonym
      Inaktiv

      ❓ Die Idee ist doch super ist mir zwar ein Rätzel wie man das umsetzen kann?

      Aber ist ja jedem sein Recht zu Wissen wer was für Daten von seinem PC “ausspioniert”.

      Dazu müsste man sich ja nach meinen Wissen sich selber mit einem Trojaner infiziert.
      Oder gibt es Freeware die sowas kann und nicht von einer Internetscurtiy beblockt wird?

      \D/ ne super Idee :d:

    • #903245
      ThaRippa
      Keymaster

      Einfach mal mitloggen was Origin an Verzeichnissen antastet…steht auf meiner Todo-Liste.

    • #903254
      Patty
      Teilnehmer

      So zwei meiner Kumpels haben das BF3 und Origin schon auf einer seperaten Platte installiert und getestet und bis jetzt machts wohl eine riesen Laune… ich werde gleich mal eine alte 250gb Samsung plätten und Win7 sowie alle Treiber draufmachen und mir dann später mal kurz die Beta holen gehen. Ich bin ja schon neugierig, muss ich zugeben.

    • #903264
      ThaRippa
      Keymaster

      Zaperwood;470816 said:
      ❓ Die Idee ist doch super ist mir zwar ein Rätzel wie man das umsetzen kann?

      Aber ist ja jedem sein Recht zu Wissen wer was für Daten von seinem PC “ausspioniert”.

      Dazu müsste man sich ja nach meinen Wissen sich selber mit einem Trojaner infiziert.
      Oder gibt es Freeware die sowas kann und nicht von einer Internetscurtiy beblockt wird?

      \D/ ne super Idee :d:


      Process Explorer
      (Microsoft Freeware) kann genau das und noch viel mehr. Gehört in jede Programmsammlung!

    • #903265
      Anonym
      Inaktiv

      😯 < Positiv gemeint was es nicht alles gibt.... @ThaRippa
      Das wäre einen extra Thema Wert wie ich finde wo man eine Linksammlung macht mit nützlichen Programmen.
      Ich sehe es jetzt ein meine Englisch Kenntnisse wieder aufzufrischen obwohl es ja in der it Branche schon ein Stück schwieriger ist eine vernüftige Deutsche Übersetztung zu haben für die Begriffe. :-k

    • #903288
      ThaRippa
      Keymaster

      Englisch gehört in der IT leider auch in die eigene “Programmsammlung” im Kopf. Das mit dem Thread ist keine schlechte Idee, nur ist es immer schwer die Links aktuell zu halten.

    • #903304
      Patty
      Teilnehmer

      So, ich habe den Thread mal allgemein benannt, dann können wir uns hier auch über andere BF3 Themen als Origin unterhalten.Ich habe gestern Abend mal schnell eine alte Platte mit Win7, TS3 und Origin frisch gemacht und die statt der WD im Rudolph angesteckt, das ist aber echt nur eine Notlösung bis die Beta vorbei ist. Habe es dann gestern Abend auch mal versucht mit drei Kumpels anzuzocken, mit mäßigem Erfolg.Deswegen mal meine ersten Eindrücke von dem ganzen Apparat:Dieses ganze neue Menu und Layout sind eine absolute Katastrophe in meinen Augen. Es gibt kein spielinternes Menu mehr, alles läuft über den Browser 😯 Sprich man startet das “Spiel”, es macht sich eine EA BF3 Browserseite auf und dort startest du auf deinem Profil. Du kannst dir deine Statistiken anschauen, suchst andere Spieler oder Platoons, denen du beitreten kannst und auch die Serversuche ist da eingebettet. Alles läuft über diese Website. Jede Aktion kann man kommentieren oder mit einem “Hooah!” bestärken, ideal also für alle Facebooksuchtis die nur noch überall nach dem “I like” Knopf suchen. Ich finde das grausam. Die Seite ist unübersichtlich und absolut nicht intuitiv gestaltet. Überall Buttons und irgendwelche neuen Benachrichtigungen über Kommentare, Events oder Nachrichten.Hat man sich dann mit seinen Kollegen im Browser zusammengefunden kann der Host der “Party” einen Server suchen, denn dann alle gemeinsam joinen. So wie das aussieht geht das bis jetzt mit maximal acht Leuten (gleichzeitig). Auch nicht gerade ideal. Das eigentliche Spiel startet dann erst, wenn ein Server gefunden ist.Nach kurzer Ladezeit im Spiel angekommen muss man sich dann zu allererst spawnen lassen, bevor irgendwas geht. Sonst gibts auch kein Escape und die Optionen 🙁 Hat man die dann geöffnet und stellt endlich Grafik, Tastenbelegung usw um und wird gekillt, schließen sich die Optionen! 😆 🙁 :(Die Steuerung ist zu Bad Company 2 nicht identisch, ich hoffe das wird sie noch. Granaten werden sofort geworfen und können nicht mehr gehalten werden, Kimme und Korn muss man gedrückt halten, denn es ist nicht mehr toggle. Zusätzliche Maustasten neben 1 und 2 werden nicht erkannt. Die Beta Server sind langsam und instabil, nach 10min zocken ging gestern gar nichts mehr. Irgendsoein Spack von EA hat dann auch direkt was dazu gezwitschert.Klar ist es nur eine Beta, ich hoffe ein sehr frühes Stadium. Denn daraus lässt sich innerhalb eines Monats sicherlich noch kein gutes Spiel machen!Wer hats noch bereits angezockt?

    • #903309
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Versucht habe ich es schon. Aber mehr als ein ruckeln habe ich noch nicht gesehen. Muss wohl warten, bis die Woche der neue PC bestellt wird

    • #904734
      McTrevor
      Teilnehmer

      In der finalen Version scheint die Eula ja jetzt noch heftiger zu sein, wie man den Amazonbewertungen entnehmen kann. Wer schlägt trotzdem zu?Bis dann denn!McTrevor

    • #904740
      hre
      Teilnehmer

      Ich nicht. Meine Oma wird nicht verkauft!

    • #904750
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Ich. Liegt schon daheim ;-)aber noch nicht installiert

    • #904755
      McTrevor
      Teilnehmer

      Keine Sorgen wegen der ausgelesenen Daten? Spätestens wenn von Hackerangriffen gegen EA wie gegen Sony berichtet wird, sollte man sich akute Sorgen machen…Bis dann denn!McTrevor

    • #904753
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      habs schon seit Montag und konnte es seit Dienstag zocken.
      Einfach mit US IP aktiviert, dann gehts schon paar Tage eher 😀

      Finde es schon ganz geil, also grafisch weltklasse. Nur bin ich superschlecht, weil ich kaum noch games gezockt habe 😀

    • #904760
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      die eula geht garnicht klar und ist btw in vielen Punktenrechtswidrig!bitte alle die petition unterschreiben und somit EA zeigen, dass die mit sowas nicht durchkommen:!:

    • #904758
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Kann ja mal das testenhttp://bf3blog.com/forum/topic/how-to-make-origin-stay-away-from-the-rest-of-your-computerDas hier hat sich ja eigentlich schon erübrigthttps://openpetition.de/petition/online/verkaufsstopp-fuer-battlefield-3-in-deutschland

    • #905062
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      Es wurden 10 Millionen Games ausgeliefert und davon sicherlich fast alle verkauft.
      EA ist längst damit durchgekommen.
      Und sie haben sogar die EULA nachgebessert.

      Das Game ist auf jedenfall der Hammer 🙂

    • #905064
      Patty
      Teilnehmer

      Ich gebs ja auch zu, ich hab mir “günstig” einen Key gekauft und es auch schon angezockt 🙄 Schäme mich aber auch dafür. Wie gehabt auf einer seperaten Partition mit eigenem Windows und die anderen ausgeblendet. Man kann auch Origin noch in die Windows Defender Firewall packen, dann ist es ganz eingesperrt. Denn zum Zocken muss es nur laufen.Los gehts aber erst, wenn jetzt die neue Hardware läuft.

    • #905192
      Obi Wan
      Keymaster

      Ghost-Talker;472548 said:
      Ich. Liegt schon daheim 😉

      aber noch nicht installiert

      Und schon getestet ?

    • #905198
      zero cool
      Teilnehmer

      Bin fleissiger Zocker, bis heute zwar auf einer eigenen partition aber dank den aktuellen möglichkeiten den Origin Client komplett zu blockieren und dennoch im Multiplayer spielen zu können, werde ich battlefield auf meine primäre windows partition rüberziehen.

      zum spiel: Gameplay ist echt genial, Bugs halten sich sehr in grenzen. Die Grafik ist gut, zugut finde ich – dauert blendet irgendwas, Schatten von Bäumen machen es zum Teil unmöglich Gegner zu erkennen – bzw für meine Augen extrem anstrengend. Da hat mir BF2 bzw auch das alte CS in der hinsicht besser gefallen..

    • #905227
      Patty
      Teilnehmer

      zero cool;473014 said:
      Bin fleissiger Zocker, bis heute zwar auf einer eigenen partition aber dank den aktuellen möglichkeiten den Origin Client komplett zu blockieren und dennoch im Multiplayer spielen zu können, werde ich battlefield auf meine primäre windows partition rüberziehen.

      zum spiel: Gameplay ist echt genial, Bugs halten sich sehr in grenzen. Die Grafik ist gut, zugut finde ich – dauert blendet irgendwas, Schatten von Bäumen machen es zum Teil unmöglich Gegner zu erkennen – bzw für meine Augen extrem anstrengend. Da hat mir BF2 bzw auch das alte CS in der hinsicht besser gefallen..

      Welche Möglichkeit ist das ❓ Die brauche ich auch!

      Und mit den Schatten stimme ich dir uneingeschränkt zu, da ist der Kontrast dermaßen hoch, dass man Bewegungen darunter kaum wahrnimmt. Die Schaffen sind cool, aber ich habe schon weichere gesehen.

    • #905238
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      da verlinke ich einfach mal: http://www.hardwareluxx.de/community/f12/stammtisch-die-extraeaeaemen-alle-die-es-werden-wollen-reloaded-798149-40.html#post17840569angeblich wird man dafür gebannt, aber ich persöhnlich würde mir das spiel kaufen und das machen nur um sie dann zu verklagen 😀

    • #905246
      zero cool
      Teilnehmer

      http://www.chip.de/bildergalerie/Origin-ohne-*****-aussperren-Galerie_52632957.html

      diese möglichkeit – dem client einfach das inet sperren und dafür manuell über die website einloggen (der client macht auch nix anderes, als genau über die website deine logindaten zu senden)

    • #905247
      Patty
      Teilnehmer

      zero cool;473066 said:
      http://www.chip.de/bildergalerie/Origin-ohne-*****-aussperren-Galerie_52632957.html

      Der Link funktioniert nicht, der hier tut es aberhttp://www.chip.de/news/Battlefield-3-Origin-auch-ohne-*****-aussperren_52632034.htmlDas gesternte Wort ist C.rack

    • #905251
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      habe es zwar schon, aber Steam Release wär mal was 😀
      -> http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-3/news/battlefield_3,45612,2561677.html

    • #905268
      ThaRippa
      Keymaster

      Falls es jemandem einfach grad zu teuer ist: ich habe hier gestern für 33€ die Limited Edition gekauft. Man erhält dann einen normalen Key für alle Sprachen und einen russischen Limited-Key, was einem gewissen zukünftigen DLC schon jetzt und ein paar freigeschaltete Waffen und Dogtags bringt.Für 23€ gibts da das gleiche in normal, also ohne Limited Edition, und für 27€ nen ganz normalen englischen Key.Und das Geld ist das Spiel allemal wert.

    • #905270
      Patty
      Teilnehmer

      Als neutraler Hinweis an der Stelle mal: Schaut euch mal http://www.gamekeyfinder.com an. Die Seite gehört einem Kumpel von mir und ist echt eine feine Sache für alle Leute (wie mich), die es nicht mehr einsehen 20 oder 30€ mehr für sinnlose Verpackung usw zu bezahlen.Die Limited mit specact und Karkand hat mich so vor relaese auch nur 28€ gekostet und funktioniert 1A. Es wird Zeit, dass die neue CPU endlich eintrudelt 🙄

    • #905297
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Obi Wan;473008 said:

      Ghost-Talker;472548 said:
      Ich. Liegt schon daheim ;-)aber noch nicht installiert

      Und schon getestet ?

      Hab es jetzt sehr ausgiebig getestet ;-)Letzten Montag installiert. Dann auf Seminar gewesen und von Freitag bis Sonntag dann auf LAN-Party gewesen. Die wohl erste LAN mit BF3 Turnier Weltweit ;-)Zum Spiel selbst. Einfach nur sehr geil. Hab selbst erst einen Bug gefunden, wo die Bodenplatte eines Hauses fehlt.Sonst noch nichts (nicht daran denken, wie das bei BF2 zu Beginn der Fall war)Bin jetzt fast bei Level 17 angekommen. Was als Neuling sehr schwierig ist, dass man bei Jets, Helis, usw auch erst alles erspielen muss.So ist es fast unmöglich als ungeübter Pilot, nur mit einer MG bewaffnet, gegen andere zu fliegen, die schon Wärmesucher, Flairs, Boden Raketen, … haben.Auch hier gibts wohl noch genug arbeitslose. Die haben schon über Level 50 ^^Origin hab ich übrigens normal installiert. Ist mir nämlich zu blöd, denn sonst müsste ich mich auch bei Facebook abmelden, Steam deinstallieren und statt Windows Linux aufsetzen.gruß, Markus

    • #907373
      Patty
      Teilnehmer

      Ich weiß nicht wer es hier schon kennt, ich habs aber gerade durch Zufall erst gesehen. Hab was für Weihnachten gefunden :lol:Einfach nur derbe ^^http://www.newspoint.cc/artikel/Digital/Pimp_my_Battlefield_3_83351.htmlSchaut euch das Video an, die ganze Technik ist der Knaller.

    • #907558
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      auch will!

    • #907613
      Hawk
      Teilnehmer

      Herbe geil. Geld müsste man haben.Ich würde völlig im Keller vereinsamen und wäre glücklich ^^

    • #907881
      Patty
      Teilnehmer

      An die Battlefield 3 Spieler hier!Mir gehts um die Performance.Ich hatte ja bis vor Kurzem noch mein altes System am Laufen, E8400 Dualcore @ 4,2Ghz, 2x2Gb DDR2 Ram und die ATI HD6950 2gb. Damit lief die BF3 Beta auf “high” ganz gut.Dann kam ja mein Upgrade auf Core i7 2600k (3,4Ghz), 2x4Gb DDR3 und immer noch die HD6950 2gb, neuester Catalyst Treiber, dazu die BF3 final.Diese läuft ebenfalls auf “high” super, bei etwa 50-60 fps. Ehrlich gesagt hatte ich mir aber eher… “ultra” Settings erhofft? Stelle ich komplett auf ultra habe ich knappe 30fps, also nicht angenehm spielbar.Könnt ihr hier mal teilen mit welcher Hardware und welchen Settings ihr bei grob wievielen FPS zocken könnt? Bin gerade etwas ratlos. Die FPS könnt ihr euch per Konsole (^ Konsolenzeichen drücken) mit “render.drawfps 1” anzeigen lassen.Klingt doof, aber habe schon überlegt, ob es an meiner langsamen Platte liegt? Ist nur eine WD Caviar green, wobei mich das wirklich wundern würde.Wenn ich mich gerade nicht täusche kann mein Kumpel mit seinem neuen System (Phenom x4, HD6950 2gb, 2x4gb DDR3) problemlos auf “ultra” spielen.

    • #907883
      Napal
      Teilnehmer

      Hey!

      Genau Frames kann ich dir nicht sagen, bin grad auf der Arbeit.

      System:
      Phenom II x6 1090T
      2x GTX460 OC
      8GB RAM
      Win7 64bit
      Caviar Green

      Kann auch nur auf “High” spielen. “Ultra” laggt irgendwie. Allerdings kommt es mir eher so vor, als würde der Ping dann steigen (???). Hab mal testweiße eine GTX raus genommen und hab keinen Performance-Verlust wahr genommen. Von daher spiel ich jetzt mit einer 460er auf High. Das läuft flüssig.

    • #907927
      ThaRippa
      Keymaster

      Ultra ist ja auch nicht gleich Ultra. Da gibts noch Treibereinstellungen bezüglich der Qualität, die viel ausmachen, und dann die Vsync, und nicht zuletzt das Antialiasing-Level.

      Die Festplatte zieht niemals (!) die Frames runter. Außer man rechnet halbsekündige Nachladeruckler (gibts in BF3 nicht, und wenn doch hat man zu wenig RAM) oder Performanceverluste durch die CPU-Zeit, die die Festplatte beim zugriff verbraucht (eigentlich verschwindend gering, aber heute erst beim Revodrive Hybrid gelesen dass das einen 2500K zu 30-60% auslastet beim lesen 😯 ) mit. Aber das macht niemand. Ruckelt es gleichmäßig, mit konstanten FPS (solange man sich nicht bewegt oder umsieht) dann ist da quasi nur noch CPU, GPU und ein winziges bisschen RAM im Spiel.

    • #909236
      ThaRippa
      Keymaster

      Mein Post sollte bedeuten dass die SSD-Hybridkagge unglaublich viel CPU-Last erzeugt. Ein 2500K langweilt sich in BF3 normaler Weise…

    • #909239
      KingofRome
      Teilnehmer

      achso, weil der ist bei mir kaum ausgelastet gewesen, so 20 bis vieleicht 70%, dafür die GraKa umsomehr aber hat ne echt hammer grafik

      mfg KingofRome

    • #909240
      ThaRippa
      Keymaster

      Naja..an manchen Stellen haben sie übertrieben…ich sag nur TacLights bei strahlendem Sonnenschein…

    • #909235
      KingofRome
      Teilnehmer

      deit letzten samstag auch BF3, die grafik ist auf ultra ja mal sowas von genial, ruckler hab ich keine obwohl ich nen 2500K habe.

      mfg KingofRome

    • #909245
      ThaRippa
      Keymaster

      Das mit dem Camping..naja hab BF2 nicht gespielt aber ich seh das so: den Conquest gewinnt nicht das Team mit den besseren Sniper-Campern. Schade, dass das Gewinnen nur 500 Punkte ausmacht, bzw, dass viele nur einen Maßstab kennen: K/D-Ratio.

    • #909244
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Ich finde die neuen Maps zu krass. Gerade auf Karkand wird fast nur gecampt. War das früher auch schon so??

    • #909260
      AaEmDee
      Teilnehmer

      BF2 war generell viel besser :-({|=(meine Meinung)

    • #909313
      Patty
      Teilnehmer

      Und BF2 war nur ein Abklatsch vom besten BF1942 Mod, Desert Combat. Und der war wiederum auch besser, weil die Fliegerei noch anspruchsvoll war und das nicht, wie mittlerweile, jeder Depp mit der Tastatur kann.Ich find die alten(neuen) Maps für Battlefield 3 klasse, da kommt eher Battlefield-Atmosphäre auf, als auf den Battlefield 3 Maps.Generell stören mich die übertriebenen Laser und Taclight Effekte immer noch, da geht der Fokus aufs Wesentliche verloren.Es sind aber auch wirklich interessante Elemente dabei, die einem ganz neue Möglichkeiten bieten. Wie z.B. die Laserzielmarkierung per SOFLAM für die Javelin. Die Raketen treffen nicht immer, lassen sich aber nicht ablenken und man kann ihnen deutlich schwerer ausweichen, als den wärmesuchenden.

    • #909360
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      ThaRippa;477543 said:
      Träge in welchem Sinne? Ist dir zu wenig Action? Es ist nicht MW3, und das ist auch gut so!

      Richtig. Sonst könnte ich auch Quake spielen ;)Am lustigsten ist es immer noch, wenn man es so Spielt, wie es ganz früher mal vorgesehen war. mit 8 Mann im Teamspeak. 2 Squads auf einer Seite voll und man räumt den Server auf 😉

    • #909356
      AaEmDee
      Teilnehmer

      ja ist auch wieder war aber bf3 ist ein bischen träge oder kommt das mir nur so vor ?

    • #909357
      ThaRippa
      Keymaster

      Träge in welchem Sinne? Ist dir zu wenig Action? Es ist nicht MW3, und das ist auch gut so!

    • #909478
      AaEmDee
      Teilnehmer

      Nö Aktion is gut
      Das Waffewechseln und Granate Werfen iist ein bischen Träge oder es kommt mir nur so vor weil ich vorher MOH tire1 gespielt habe.

    • #909490
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Das mit dem drehen im liegen ist zwar blöd, aber logischAchja. Der Typ hat hier ein paar Sachen zusammengestellthttp://www.youtube.com/watch?v=e2yDvNZhHho&feature=channel_video_titlesind mehrere Teile. Schauts euch mal an

    • #909489
      ThaRippa
      Keymaster

      Es ist…realistisch sag ich mal so. Auch das Umdrehen wenn man liegt ist träge. Auch da beschweren sich manche. Aber die haben halt alle nicht gedient 😉

    • #910113
      Martin92
      Teilnehmer

      Also im Multiplayer finde ich es auch unschlagbar, obwohl ich auch ein Bf2-Verfechter bin und von Bf3 was anderes erwartet hatte aber die Games verändern sich nun mal. Ansonsten würde es ja auch langweilig werden… Trotzdem spiele ich hin und wieder noch gerne Bf2 oder 1942 und wenn ich ganz nostalgisch werde, packe ich Vietcong mit der Halong Port-map aus 😀

      Mittlerweile finde ich die Grafik auch schon fast zu gut. Zum Teil werde ich ingame richtig abgezogen, weil ich mich in der tollen Grafik und den Effekten verliere. Anstatt mal aufs Spielen zu konzentrieren, reiß ich dann lieber die Wände ein 😀

      Aber mit der Kampagne hat DICE sich wirklich keine Ehre gemacht, vor allem die Art und Weise wie sie erzählt wird (in einem Verhör) ist schon ein wenig von Black Ops abgeschaut. Bei mir hat sich auch nicht wirklich Spannung aufgebaut, habe kaum mitgefiebert…

    • #910732
      zwerg-05
      Teilnehmer

      also ich bin Bf zocker und kann nur sagen BF3 ist echt gelungen

    • #911419
      KingofRome
      Teilnehmer

      wer will mit in meinen BF3 platoon kommen, name ist: BF3@MK.de

      würde mich sehr freuen welche von euch zu sehen

      mfg KingofRome

    • #912802
      Martin92
      Teilnehmer

      habe ihn gejoint, mein Name ist battlemartin.

      Spackt das Browser-Interface bei euch auch rum? Bei mir kommen seit heute immer 500-Fehler.

    • #912832
      Patty
      Teilnehmer

      Gestern Abend/Nacht lief bei uns alles problemlos! Haben zwei oder drei Stunden gezockt.

    • #912836
      KingofRome
      Teilnehmer

      @ Patty wills t auch ins Platoon?, name steht ein stück weiter oben.

      mfg KingofRome

    • #912850
      Martin92
      Teilnehmer

      Hab was im BF3-Forum gefunden. Hier der Auszug für diejenigen, die auch Probleme hatten:

      Mahlzeit an alle, ich möchte hier kurz euch darüber Informieren warum dieser Fehler auftritt.
      Das Problem besteht seit gestern.

      – Der Fehler tritt aktuell NUR bei Leuten auf die

      1- Kaspersky verwenden
      2- Das “Anti Banner” Modul aktiviert haben

      sollte also nicht die mehrheit sein.

      Symptome:

      – Die “DropDown” Navigation “droppt” nicht mehr runter (zb. Multiplayer -> “Serverbrowser” / “Ranglisten” )
      – Jeder Klick endet in einen Battlelog 500 Fehler // “Es ist ein Technisches Problem aufgetreten”

      Das Problem ist zurzeit bei Kaspersky Internet Security (Anti Banner) das eine Amazon Cloud blockiert wird, in der wichtige Dateien liegen, die zum reibungslosen ausführen von Battlelog nötig sind.

      Work Around:

      – nach jedem klick die F5 Taste drücken

      Lösung:

      – Kaspersky Öffnen
      – Einstellungen Öffnen
      – In der Liste ganz unten auf “Anti Banner” klicken
      – Rechts im Menü nun unter “Liste der erlaubten Webadressen verwenden” auf “Einstellungen” klicken
      – Auf das Pluszeichen klicken “Hinzufügen”
      – Folgende ausnahme hinzufügen
      h++ttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/battlelog-assets/*
      (pluszeichen entfernen – * Stern muss bleiben)
      – Ok klicken
      – Übernehmen klicken
      – Browser Öffnen
      – Auf die Battlelog Website gehen (http://battlelog.battlefield.com/) [battlelog.battlefield.com]
      – Einloggen
      – Nach dem Login -> STRG + F5 drücken (<-- LEERT DEN BROWSERCACHE) - Glücklich sein ;) grüße A1MIE

    • #912962
      KingofRome
      Teilnehmer

      keiner weiter bock ins Platoon zu kommen?, @Patty du auch nicht?

      mfg KingoRome

    • #913361
      Patty
      Teilnehmer

      http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/Allgemein/3941/2091602/Electronic_Arts|EA_Call_of_Duty_Elite_Abo-Modell_als_Vorbild.htmlOje…Edit: Hab schon ein Platoon!

    • #913379
      KingofRome
      Teilnehmer

      man kann aber auch mehreren platoons beitreten!

      mfg kingofrome

    • #915357
      Boogiearmy
      Teilnehmer

      Hallo,

      Ich bin ja nun ein Cod Spieler und immer wenn ich mal wieder Battlefield 2 Auspacke wunder ich mich immer das man ein halbes Magazin brauche um einen zu legen…
      Ist das Normal?
      ist das in BF3 auch so??

      Gruß Felix

    • #915361
      Patty
      Teilnehmer

      In Battlefield 2 war man eigentlich relativ schnell down…In Bad Company 2 und Battlefield 3 gibts den Harcore Modus, der macht das deutlich erträglicher. Ohne ist es in meinen Augen lächerlich.

    • #915371
      KingofRome
      Teilnehmer

      naja ist aber im real life auch so das man nicht gleich tod ist wenn man nicht den kopf trifft, den rest bedecken ja schussschutzwesten mit keramik platten, die halten schon ordentlich was ab.

      gruß kingofrome

    • #917021
      Martin92
      Teilnehmer

      Hi Leute,
      also normalerweise habe ich BF3 immer mit zwei 5770er im Crossfire ohne Probleme gezockt. Vor kurzem ist mir dann leider eine Karte abgeraucht… bis eine Ersatzkarte dar war, habe ich eben mit einer weiter gezockt aber gleichzeitig auch eine neue HDD fürs System eingebaut. Also Windows zunächst mit nur einer Karte neu installiert… Jetzt habe ich seit ein paar Wochen wieder eine 2. 5770er im Einsatz, seit dem aber ständig Abstürze und komische Bildfehler im Spiel…

      Ich vermute, dass inzwischen neue Catalyst Treiber raus gekommen sind (die eben wiedermal Probleme machen) und ich die eben installiert habe… aber welche Treiber waren dann meine alten? – Ich weiß es nicht mehr. Weshalb ich mal fragen wollte, ob jemand BF3 mit älteren Treibern für seine ATI Grakas im CF ohne probleme zockt und wenn ja, welches Catalyst ist installiert?

      EDIT: Noch was kurioses das mir gerade eingefallen/aufgefallen ist: Ich hatte seit 2 Tagen einen Pixelfehler auf dem Bildschirm, dachte zuerst es liegt am neuen LCD Bildschirm, dass er da einen Herstellungsfehler hat… Jetzt habe ich eben ein paar Windows Updates gemacht und jetzt ider der Pixelfehler wieder weg O.o
      2.EDIT: Okay also der Pixelfehler scheint nur im Spiel aufzutauchen, hmm….

    • #917034
      Hawk
      Teilnehmer

      Teste mal die neue Karte alleine, vielleicht hat sie einen defekt?

    • #917039
      Martin92
      Teilnehmer

      Ok habe jetzt mal nur mit der neuen gezockt -> Pixelfehler weg, Grafik so wie es sich für eine 5770er gehört… Also kann es ja eigentlich nur ein Softwareprolem sein, sprich: die Crossfiretreiber kommen nicht mit BF3 klar?
      Hat jemand funktionierende ApllicationsProfiles für BF3?

    • #919630
      Anonym
      Inaktiv

      aaaaaaaaaaaaaaaaa mal ne Frage habe eben gesehen das man einen Jet fliegen kann, und Dogfight und so machen kann.Muss man im Multiplayer sein um mit einem Jet fliegen zu können?

    • #919634
      Anonym
      Inaktiv

      :d: Okay danke für die Info

      😆 Ich und Multiplayer 🙂 das muss ich mir schwer überlegen 😀
      Wäre eh nur Kanonenfutter 8-[ aber der Jet hat seinen Reiz
      Davon abgesehen würde die GTX275 schon schlapp machen bei 1680×1050 Auflösung.

    • #919632
      HisN
      Teilnehmer

      Es gibt auch eine Single-Player-Mission mit Jet, allerdings fliegt man da nicht selber.

    • #919644
      KingofRome
      Teilnehmer

      Ach koennen doch mal zusammen zocken, oben muesste der name von meinem platoon sein,kannst ja mal beitreten, christoph3196 und ich denken auch ueber ein letsplay multiplayer, lets fight genannt, nach, einfach BlackHawkGamingLP bei youtube eingeben, dann kommste auf den channel.

      Gruss kingofrome

    • #919683
      Anonym
      Inaktiv

      @KingofRome

      Das muss ich mir noch schwer überlegen ob ich mir B3 kaufen werde.
      Ich weiß ja nicht……aber es würde doch den Spielspaß verderben, wenn ich zu 98% auf dem Boden liege, und Euer Platoon direkt am Anfang einen Spieler weniger hat. 😀

      Mir persönlich macht es auch dann nicht so viel Spaß, weil ich einfach nur ein schlechter Ego-Shooter Multiplayer Spieler bin. 😆

      Kann ich denn das Game aus Österreich kaufen?
      oder gibt es eine Sperre oder so?

    • #919687
      Martin92
      Teilnehmer

      Es gibt auch eine menge Server, die extra für Anfänger sind, wo man zb erst mal das Fliegen alleine lernen kann, ohne sich um Gegner kümmern zu müssen.
      Habe es auch erst in leeren Servern gelernt (da die Jets sich zunächst schon extrem anders und schwerere als in BF2 fliegen) und bin jetzt ein einigermaßen passabler Flieger.

      Das Blöde bei Jets (wie auch bei allen anderen Fahrzeugen/Waffen) ist, dass du am Anfang nur ein MG und keine Raketen, Radar oder Gegenmaßnahmen hast. Also für Erfahrenere Spieler (die das alles schon Freigeschaltet haben) wirklich erst mal Kanonenfutter… Aber solche halten sich in den Anfängerservern eher selten auf und so kannst du dir das auch alles in Ruhe frei schalten.

      Ich persönlich habe mich als erfahrener Infanterist, der das Fliegen lernen wollte, am Anfang schon schwer geärgert, weil man mit dem Jet als Flieger-Anfänger in einem normalen Server nichts anfangen kann. Wenn du später aber (wie ich damals) meinst, genug Flugstunden gehabt zu haben, und es wirklich nur noch an den fehlenden Waffensystemen fehlt, dann habe ich einen guten Tip:
      Suche einen Server mit dieser Konfiguration:
      Mode: Coquest
      Map: Gulf of Omen 64 Players
      one player to start
      so wenig tickets wie möglich

      Den Joinst du und swicht in das USA Team und spawnst auf dem Flugzeugträger. In dieser Map hat man als einziges den Senkrechtstarter F35. Mit dem kannst du dann alle Basen im Flug einnehmen, was dir jede Menge Punkte einbringt und damit Waffen frei schaltet…

      Am Anfang braucht man ja nur 800 Punkte oder so, um die Gegenmaßnahmen frei zu schalten und wenn du die dann hast, kannst du schon auf größeren Server zocken, da du den Wärmesuchern nicht mehr frei ausgesetzt bist (das ist dann glaube ich die nächste Waffe), und endlich mit der MG ungestört tun kannst, was du tun musst 😉

    • #919695
      Anonym
      Inaktiv

      :d: Danke für die Tipps
      Anfänger-Server ist wie Musik in meinen Ohren 😉

      Wusste nicht das man Flairs und Dopplerstreifen oder wie sich die noch mal nennen die Gegenmaßnahmen erst Frei spielen muss.
      Und Sidewinders & Co

      Habe schon Ewigkeiten keinen Flugsim gespielt, aber das ist bestimmt bei weitem nicht so schwer wie bei B3 vermute ich mal.

      \D/

    • #919723
      playboy
      Teilnehmer

      Also bei mir Läuft BF3 auf Ultra Ruckelfrei 🙂

    • #919727
      KingofRome
      Teilnehmer

      Bei mir läufts auch ruckelfrei. Zum Spielspaß, ich bin der Meinung solange du Freude drean hast ist das i.O. , wird hier vieleicht einige Ärgern, aber was scheren mich die anderen Spieler, solange ich Spaß hab ist alle ok.

      Gruß KingofRome

      P.S. Es gibt auch genügend Maps ohne Flugzeuge, Helis und so, und seit einem Patch hat man jetzt auch gleich Flares als gegenmaßnahme gegen Wärmesuchraketen.

    • #921411
      hre
      Teilnehmer

      Michael_Jim;490506 said:
      Ich denke zu Zukunft gehört Bezahlmodellen wie in Team Fortress 2

      Seit ich für 20€ TF2 gekauft habe, habe ich 295 Patches und 29 “DLCs” gratis bekommen.

      Wollte ich nur mal so gesagt haben – Viel Spaß mit den günstigen 5 DLCs für 50€ 😉

    • #921402
      Martin92
      Teilnehmer

      Hi Leute,
      und was haltet ihr von dem neuen Premium Packet?
      Ich persönlich finde es ja klasse, da man gleich 5 DLCs für 50€ bekommt. Bei anderen Speilen bezahlt man so viel fast schon für eines. Dazu dann noch 2 Wochen früher und auch ein bisschen mehr Komfort in Battlelog…
      Auf der Anderen Seite kassiert EA halt jetzt schon jede menge Kohle für ein Produkt, dass sie noch nicht mal entwickelt haben (die letzten DLCs kommen ja erst 2013).

      Jetzt wird man aber plötzlich in vielen Servern als Noob bezeichnet, nur weil man Premium hat… Dabei hat man damit doch ingame nicht wirklich Vorteile. Viel schlimmer find’ ich die Leute, die für Waffen/Skills bezahlen, die man sich auch durchs Zocken freischalten kann 🙁

      PS: wäre es möglich, mal eine Umfrage hier zu starten: wer welche DLCs hat?

    • #921406
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      Ich finde das ist Abzocke.
      Es gibt nicht viel neues.
      Bei anderen Games macht die Community neue Maps, weil es vernünftige Editoren usw. gibt. Hier lässt sich das EA königlich bezahlen.
      Bestes Beispiel: Left4Dead. Da gab es neue Inhalte gratis.
      Ich denke zu Zukunft gehört Bezahlmodellen wie in Team Fortress 2

    • #921416
      Martin92
      Teilnehmer

      Jepp, aber ich würde die Steam/HL2 Community auch nicht mit der von EA vergleichen. Das sind und waren schon immer zwei unterschiedliche Klientels…

      Klar ist es eine menge Asche doch verglichen mit anderen Spielen doch noch recht fair, oder? – Kostenlose/Billigere Alternativen, die genauso viel Spaß machen gibt es natürlich zu hauf, da gebe ich dir recht^^ (ich sag nur garrys mod 😀 )

      EA/BF geniest bei seinen Spielern eben sehr hohes Ansehen und kann sich daher die hohen Preise erlauben, so wie auch alle anderen bekannten Spieleserien…

      Ich selbst bin nie so ein richtiger Zocker gewesen, aber bei BF habe ich keine kosten gescheut, da das schon fast Tradition ist (habe von BF1942-BF3 alles hier).

      Zu dem, dass es nicht viel neues gibt: wenn ich mir den Premiumkalender so anschaue, gibt es schon jede menge Zusatzmaterial… Allerdings kann ich das jetzt nicht mit anderen Spielen vergleichen, wo es vielleicht genauso viel (oder mehr) für umsonst gegeben hätte (da ich eben nicht gerade viele Spiele habe).

      PS: Wie läuft das bei Team Fortress 2 eigentlich? – Steam hat mir das einfach mal ohne zu fragen installiert. Habe es aber noch nie gezockt, angeschaut…

    • #921428
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      Team Fortress 2 kannste einfach so spielen.
      Free2Play. Es gibt Ingame einen riesen Haufen Items, die kann man “finden” oder auch kaufen. Shotgun für 2€ oder sowas.

    • #921438
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Hab mir das Premium nicht gekauft. Aber viele meiner Mitspieler. Mir sind die 50€ eigentlich zu teuer.Bei 20-30 hätte ich es mir eher überlegt.gruß, Markus

    • #921441
      Martin92
      Teilnehmer

      Ich hatte ja das große Glück, dass ich das Spiel (limited Edition) geschenkt bekommen hatte.
      Wenn ich mir jetzt erst vor kurzem das Spiel gekauft hätte, wäre es mir auch zu teuer gewesen. Habe so schon schwer geschluckt… Aber ich hoffe, dass es das wert war 🙂

      @Michael: jo so ist das bei BF mit den Waffen auch. Bei den DLCs geht es mir eher um komplett neue Waffen, Autos und Maps und das bekommt man dafür halt leider nicht auf anderem Wege (außer vielleicht auf gecrackten Server spielen). Aber bei Gelegenheit werde ich das auch mal Spielen.

      By the way: Habe grade mal geschaut, der erste COD MW3 DLC kostet bei Steam rund 15€. Mal 5 wäre das also teurer aber vom Inhalt:Preis Verhältnis wahrscheinlich gleichteuer.

    • #921457
      Patty
      Teilnehmer

      Martin92;490557 said:

      Patty;490555 said:
      Aber natürlich gibt es mittlerweile genug Idioten, die da kräftig rein investieren 🙄

      Na danke : /

      Naja muss ja jeder selber wissen, aber worin liegt mittlerweile der Sinn 70€ für ein unfertiges Spiel zu bezahlen, das erst durch die ersten Patches spielbar wird und dann noch für optionale Inhalte draufzuzahlen?

    • #921453
      Martin92
      Teilnehmer

      Patty;490555 said:
      Aber natürlich gibt es mittlerweile genug Idioten, die da kräftig rein investieren 🙄

      Na danke : /

    • #921451
      Patty
      Teilnehmer

      Mir kommt keiner der neuen DLCs in die Tüte. Das Specact Pack habe ich auch nur, weil ich mir damals gleich die Limited Edition gekauft habe. Diese DLC Politik finde ich aber das allerletzte und ich werde das keinesfalls unterstützen!Aber natürlich gibt es mittlerweile genug Idioten, die da kräftig rein investieren 🙄

    • #921474
      Ghost-Talker
      Teilnehmer

      Mich kotzt das auch an.Was mich aber am meisten nervt ist, dass die Premium *** bevorzugt in der Warteschlange werden.Hab jetzt schon des öfteren bis zu 20 Minuten gewartet, obwohl ich Platz 1 war und einige Leute vom Server sind.

    • #921511
      Martin92
      Teilnehmer

      @Patty: Bei jedem anderen Spiel würde ich dir da sofort zustimmen. Aber da ich ein totaler Bf Freak bin musste das eben sein…

      @Ghost Joa das Feature hätte man auch weglassen können. Ich persönlich spiele sowieso immer nur in 64er Maps mit max. 40 Spielern.

      Trotzdem finde ich es total beschissen, dass man nun überall als Noob abgestempelt wird. Was an Premium macht denn einen zum Noob bitteschön?

    • #921513
      HerrderKlinge
      Teilnehmer

      Martin92;490617 said:
      @Patty: Bei jedem anderen Spiel würde ich dir da sofort zustimmen. Aber da ich ein totaler Bf Freak bin musste das eben sein…

      @Ghost Joa das Feature hätte man auch weglassen können. Ich persönlich spiele sowieso immer nur in 64er Maps mit max. 40 Spielern.

      Trotzdem finde ich es total beschissen, dass man nun überall als Noob abgestempelt wird. Was an Premium macht denn einen zum Noob bitteschön?

      Als ich gestern n paar Runden beim Zocken war musste ich feststellen, dass da fast nur noch Premiumspieler waren… Irgendwie komisch…

    • #921518
      Martin92
      Teilnehmer

      Vielleicht spiel’ ich einfach nur in den falschen Servern 😀

    • #921521
      HerrderKlinge
      Teilnehmer

      Martin92;490624 said:
      Vielleicht spiel’ ich einfach nur in den falschen Servern 😀

      Da braucht man wohl mehr Glück als Verstand…

      Es war drum wohl auch so lästig auf den Server zu kommen… Stand zwar dauernd in der Warteschlange auf Platz 1, kam aber nicht drauf, obwohl der Server nicht voll war (4 Plätze frei)… Sowas ist klasse 🙁

    • #921531
      Martin92
      Teilnehmer

      Wenn 4 Plätze frei sind, müsstest du doch ohne weiteres joinen können Oo

      PS: für diejenigen, die es interessiert. Ich habe nun nach ewigem Suchen einen Thread im Battlelog-Forum gefunden, in dem die Leute Sachlich und ohne Schimpfwörter diskutieren:
      http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348048386073/1/

    • #921622
      HerrderKlinge
      Teilnehmer

      Martin92;490638 said:
      Wenn 4 Plätze frei sind, müsstest du doch ohne weiteres joinen können Oo

      PS: für diejenigen, die es interessiert. Ich habe nun nach ewigem Suchen einen Thread im Battlelog-Forum gefunden, in dem die Leute Sachlich und ohne Schimpfwörter diskutieren:
      http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348048386073/1/

      S einzige was mir als Erklärung einfeil war einfach, dass inzwischen Premiumspieler drauf sind… Anfangs hat er ja noch geladen und dann kam die Warteschlange…

    • #921763
      Michael_Jim
      Teilnehmer

      Premiumspieler sind nicht unbedingt beliebt.
      Es gibt Server dort werden Premiumspieler direkt gekickt.
      Ist schon großer Mist, aber da hat sich EA selbst den Mist eingebrockt.

      CoD und BF sind einfach zu teuer. Die Games 60€ + DLCs die sau teuer sind.
      Ich bleibe bei Warcraft 3 und Valve Games 🙂

Ansicht von 109 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen