MeisterKühler

Bin neu hier und hab jetzt zwei Fragen zum Eigenbau von Kühlern

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung – Bastelecke Bin neu hier und hab jetzt zwei Fragen zum Eigenbau von Kühlern

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #483437
      Kevin
      Teilnehmer

      Hallo erstmal an alle,

      hab bei euch schon einige Artikel gelesen und hab mich nun auch mal angemeldet. 🙂

      Jetzt hab ich heut mal meinen ersten Kühler aus Alu (hatte kein Kupfer und Alu geht auch) gefräst und hab mich nun Gefragt wie ich den an der Unterseite glatt bekomme.

      Auserdem würde ich mich freuen ob sich ein Kanalkühler für einen Pentium 4 lohnen würde.

      PS.: Zeichnungen und Bilder folgen morgen.

    • #688831
      Poweruser
      Teilnehmer

      Ein Kühler lohnt sich immer und leistungsfähiger als Luftkühlung wird es auch ganz sicher. E: fragen oder freuen=? :-k

      Zum Boden ließ dir mal das von o2-cool durch:
      http://www.meisterkuehler.de/cms/476.html

    • #688880
      Kevin
      Teilnehmer

      OK danke für die schnelle Antwort

    • #688885
      damn
      Teilnehmer

      naja kanalkühler beim nem P4 heizkraftwerk?

      n bild von deinem kühler wäre gut um dazu was zu sagen

    • #689031
      Kevin
      Teilnehmer

      Hab den Kühler no net baut aber ich hab ne Zeichnung gmacht:
      http://www.punta-arenas.de/Wak%fc/wak%fc%20cpu.jpg
      Also der Block soll aus Alu sein und die Maße: Durchmesser=8,5cm und Höhe=2,5 cm haben. die kanäle sollen eine Tiefe von 1,5 cm und eine Breite von 0,5 cm haben. Einlass soll ausen sein und Auslass innen in der mitte

    • #689059
      damn
      Teilnehmer

      jau das ist mal n vernünftiger kanalkühler, glaube so einen gibt es oder gab es mal zu kaufen.

      wenn du den so hinbekommst und dann innen die kanäle noch glasper strahlen lässt dürfte das n richtig guter kühler werden

    • #689134
      bolle1991
      Teilnehmer

      Hmm auch ne Idee und das funktioniert?Also mir der Bohrmaschine fräsen?
      Müsste ich dann auch mal probieren würde mir dann fräser bestellen

    • #689135
      Poweruser
      Teilnehmer

      Kevin;236818 said:
      http://www.punta-arenas.de/Wak%fc/wak%fc%20cpu.jpgAlso der Block soll aus Alu sein und die Maße: Durchmesser=8,5cm und Höhe=2,5 cm haben. die kanäle sollen eine Tiefe von 1,5 cm und eine Breite von 0,5 cm haben.

      Der ist leider in jeder Hinsicht viel zu groß, zudem bietet Kupfer eine wesentlich bessere Kühlleistung.Zur Größe:Selbst eine CPU mit Heatspreader (IHS) gibt den größten Teil der Wärmenergie direkt über der Die, dem Prozessorkern ab. Dieser befindet sich zentral unter dem IHS und ist ~15x15mm groß. Daher sollte sich nach Möglichkeit die gesamte Kühlstruktur über der DIE und knapp drum herum befinden.Ausserdem sind die Kanäle deines Modells viel zu groß, sodass die Kühlleistung gering ausfällt. Die Kühlleistung wird durch turbolente Strömung über einer möglichst großen Oberfläche möglichst nahe an der DIE erreicht. Fließt das Kühlmittel zu langsam und wird nicht verwirbelt, bilden sich vermehrt Gleitschichten (Laminare Strömung), sodass das Potential des Kühlmittelstroms nicht optimal ausgenutzt wird.Es gibt hier unzählige Threads, in welchen die Leistung diverser Designs diskutiert wurden, ggf die Suche bemühen.Interessante Ansätze zur Kontruktion von Eigenbaukühlern findest du hier in der Bastelecke:http://www.meisterkuehler.de/forum/wasserkuehlung-bastelecke/und Kühlertests von Hobbybastlern und kommerziellen Kühlern in den Kühlercharts von Watercoolplanet.de:WatercoolplanetLinks zu meinen Eigenbaukühlern mit dem Dremel finden sich in meiner Sig^^

    • #689128
      bolle1991
      Teilnehmer

      Schaut doch schon ganz gut aus :d: Kupfer wäre natürlich noch besser aber wenn du keins hast geht Alu doch auch. Also mein erster Kühler sah nich so gut aus…
      Ach ja ich denke mal du verwendest eine Fräse. oder ❓

    • #689127
      Kevin
      Teilnehmer

      Ich hoff das ich den so hinbekomm 😉

      Hab jetz mal drei pics von meim ersta kühler dichtung fehlt noch 😀
      http://www.punta-arenas.de/Wak%FC/Bild%20003.jpg
      http://www.punta-arenas.de/Wak%FC/Bild%20004.jpg
      http://www.punta-arenas.de/Wak%FC/Bild%20005.jpg
      der kühler hat die maße 50*78*15 mm
      Die Kanäle sind ca 5 mm breit und 6 mm tief
      Die Anschlüsse sind Mit harz eingeklebt 😀 … Die Löcher dafür hatte ich nen Millimeter zu groß gebohrt 😥

    • #689130
      Kevin
      Teilnehmer

      Ich hab ne ständerbohrmaschiene ne ganze kiste voll fräser und nen XY-Tisch auf der ständerböhrmaschine

    • #689148
      Kevin
      Teilnehmer

      ich fand den kühlerentwurf am besten hab aber nomal einen: 😎
      http://www.punta-arenas.de/Wak%FC/CPU.jpg
      Der Kühler soll eine Größe von 60*60*20 mm haben und die blöcke 2,5*2,5*5 mm

    • #689149
      Kevin
      Teilnehmer

      wer die Zeichnungen haben will musses sagen die sin Mit SolidWorks 2003 erstellt

    • #689161
      SaVas
      Teilnehmer

      Hi alle

      Meine mum arbeitet bei pro win ner putz firma :):)

      Dort gibts ne creme ” omas zaubercreme” “powercreme”

      Mit der kriegt ihr am schluss alle kratzer raus ging bei mir auch

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen