MeisterKühler

Brauche Spezialschrauben für Fahrradständer

Willkommen in der Mk-Community Foren Community Off – Topic Brauche Spezialschrauben für Fahrradständer

Ansicht von 17 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #503380
      fax
      Teilnehmer

      Hier sind ja einige Metaller unterwegs, vielleicht hat jemand einen guten Tipp. Ich hatte letzten Herbst zwei von diesen Fahrradständern für Kinderräder gekauft und wollte die jetzt endlich montieren: http://www.amazon.de/Fahrrad-Seitenst%C3%A4nder-verstellbar-12–20-Alu-silber/dp/B006OMW3NK. Also bin ich los und habe längere M10 Schrauben besorgt, weil die mitgelieferten viel zu kurz waren. Dann fröhlich drauf losgeschraubt und mich gewundert, warum ich die neuen Schrauben nur eine halbe Umdrehung ins Gewinde reinbekomme. Als nächstes nachgemessen und hat weder auf DIN noch auf die angelsächsischen Zollmaße so richtig gepasst. Dann den nutzlosen Fahrradhändler angeschrieben und danach den Hersteller, und von letzterem kam tatsächlich eine Antwort:

      Es handelt sich zwar von der Größe her um M10 Schrauben, allerdings haben diese ein spezielles Gewinde. Leider haben wir am Lager keine längere Schraube, welche für diesen Ständer passend ist.

      🙁

      Angesichts des Preises von 2*10 € für die Ständer verkloppe ich die vielleicht am besten einfach wieder? Ich hatte mir überlegt, ob ich ein M10 oder M12 Gewinde reinschneiden könnte, aber ein Satz vernünftiger Gewindeschneider kostet mehr als die zwei Ständer. Zugang zu einer Standbohrmaschine, um ein Loch für ein M12 Gewinde zu bohren, habe ich auch nicht. Oder könnte man irgendwo bezahlbare Spezialschrauben bestellen? Wenn ich das richtig gemessen habe, beträgt die Steigung des Gewindes 1,6 mm.

    • #951770
      Christoph!
      Verwalter

      Glückwunsch :d:

    • #951771
      ThaRippa
      Verwalter

      So wird es dann auch sein. Man trifft halt nix anderes an in der Wildnis als metrisch oder Zoll. Zeig bitte das Ergebnis 🙂

    • #951769
      fax
      Teilnehmer

      fax;523188 said:
      Wenn ich das richtig gemessen habe, beträgt die Steigung des Gewindes 1,6 mm.

      Moment, jetzt fällt es mir wie Schuppen von der Porzellankiste! Der Hersteller hat Blödsinn verzapft und das dürfte eine Zollschraube mit UNC 3/8″-16 sein. Die Gewindesteigung von 1,587 mm ist doch ziemlich nah an den von mir gemessenen 1,6 mm. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die M10 Schrauben geringfügig zu dick sind.

    • #952136
      fax
      Teilnehmer

      Ich hatte Astro Electronic eine der Originalschrauben geschickt und der Inhaber hat bestätigt, dass es sich um eine Zollschraube handelt. Jetzt sind passende Schrauben mit der richtigen Länge unterwegs. Von dem Shop bin ich restlos begeistert. Schnelle und hilfreiche Antworten per Email und wo gibt es heutzutage sonst noch einen Händler, der Kleinstmengen auf Rechnung verschickt?!

    • #952153
      Christoph!
      Verwalter

      Ja das ist halt ein Händler wie es sie früher einmal gab.Genau so wie seine Homepage 😉

    • #952167
      Hawk
      Teilnehmer

      Christoph!;523590 said:
      Ja das ist halt ein Händler wie es sie früher einmal gab.
      Genau so wie seine Homepage 😉

      Sensationell, genau mein Humor 😆
      Wir brauchen hier nen Like Button 🙂

    • #952169
      Neron
      Verwalter

      Christoph!;523606 said:
      😉 Ich mag seine Homepage, erinnert mich an früher.

      Früher ist gut. Das moderne Design hat sich doch erst in den letzten 5-8 Jahren entwickelt :-DSelbst MK ist da noch oldschool 😀

    • #952168
      Christoph!
      Verwalter

      😉 Ich mag seine Homepage, erinnert mich an früher.

    • #952170
      Christoph!
      Verwalter

      Solche Homepages gabs vor 15 Jahren oder so… Bspw bei Beepworld ;)Die Zeiten die Du meinst da gabs dann schon teilweise diese leidigen Flashintro’s

    • #952176
      fax
      Teilnehmer

      Ich muss zugeben, dass mich bei der Homepage auch eine Nostalgiewallung überkam. So sah meine Homepage Ende der 90er aus, nur noch viel schlimmer. 🙂

      ThaRippa;523193 said:
      Zeig bitte das Ergebnis 🙂

      Ja, also, hier ist ein Fahrradständer mit passender Schraube drin: 😉

      http://www.meisterkuehler.de/forum/attachment.php?attachmentid=1540&d=1435351072

      Links ist die zu kurze Originalschraube, direkt daneben eine M10 Schraube.

      Scherz beiseite; ich hoffe mal, dass ich das dieses Wochenende installiert bekomme, dann gibt’s mehr tolle Fahrradständerfotos!

    • #952199
      fax
      Teilnehmer

      Ja, also, puhh, erledigt. Ging sehr schnell und einfach, nachdem ich ein dreiviertel Jahr gebraucht hatte, um alle Teile zu besorgen. Das war das letzte geplante Bastelprojekt an diesem Fahrrad:http://www.meisterkuehler.de/forum/attachment.php?attachmentid=1544&stc=1&d=1435440269So ganz zufrieden bin ich nicht mit dem Ständer. Der Ausfallwinkel ist relativ klein, so dass das Fahrrad ein bißchen wacklig steht. Aber leider ist der Markt für Ersatzteile für kleine Kinderräder extrem klein; da muss man nehmen, was man kriegt. Die Gegenplatte, mit der der Ständer festgeklemmt wird, ist von Hebie. Insgesamt habe ich für die Platte + Schraube genauso viel gezahlt wie für den Ständer. Vermutlich steckt in dem Fahrrad inzwischen sowieso mehr Geld in den Anbauteilen, als wir letztes Jahr gebraucht dafür gezahlt haben. Die Schutzbleche mussten ausgetauscht werden. Die alten Plastikdinger waren ganz kaputt und ich war sehr froh, als ich ein paar, wie ich finde, sehr schicke schwarz lackierte aus Blech gefunden habe. Nur das hintere Schutzbleche hatte keine Lasche zur Befestigung in der Mitte. Da musste ich mit dem Bohrer und einem Stück Lochband ran. (Hatte erst nichts in der Mitte, aber das hat scheußlich gescheppert.) Vorne kam noch ein Fahrradkorb dran (sehr stabile Lösung, die am Gabelschaft festgeschraubt wird) und die Gummigriffe und Klingel mussten ausgewechselt werden. Übrigens, was Griffe betrifft, bin ich sehr angetan von Herrmans. Ich habe mir selbst auch welche gekauft. Das Gummi fühlt sich wesentlich besser an als bei Ergo und wird nicht so glitschig, wenn man schwitzt.Am Rahmen sieht man übrigens die Halterung der Tandemkupplung von Followme. Damit kann ich das Kinderrad jederzeit hinten an mein Rad dranhängen und das Vorderrad des Kinderrads hängt dann in der Luft. Ich steuere also vorne und hinten kann das Kind mittreten, wenn es mag. Finde ich die optimale Lösung für die Stadt und kleinere Kinder und ist auch bei Ausflügen praktisch.

    • #952202
      Hawk
      Teilnehmer

      Wenn der Ständer nicht aus Gußeisen ist würde ich einfach versuchen den nach außen zu biegen um den Winkel zu vergrößern.

    • #952208
      fax
      Teilnehmer

      Sollte machbar sein. Dann steht er allerdings im zugeklappten Zustand vom Rahmen ab, das ist auch nicht so hübsch. Jetzt beobachte ich mal eine Zeitlang, wie das in der Praxis funktioniert.

    • #952210
      Neron
      Verwalter

      Haha. Tolle Geschichte. 🙂 Finde es aber gut, dass du nicht einfach ein neues Fahrrad gekauft hast, sondern, wenn es auch 9 Monate gedauert hat, den Ständer für das Fahrrad fertig gestellt hast. Ich glaube viele andere hätten einfach ein neues Fahrrad gekauft und das auf den Müll geworfen.Wir brauchen unbedingt einen Gefällt mir Button!!!!

    • #952215
      fax
      Teilnehmer

      Die meisten Kinderfamilien in der Nachbarschaft fahren mit gebrauchten Räder ohne Reparaturen in der Gegend rum. Neues Fahrrad habe ich nicht wirklich in Betracht gezogen, weil man bei den billigen Modellen dann trotzdem wieder ohne Fahrradständer dasteht und den Bastelaufwand hat. Von ordentlichen Schutzblechen, einem netten Korb, richtiger Klingel und schadstofffreien Griffen ganz zu schweigen. (Oder vielleicht bastelt Papa nur gerne an Fahrrädern herum. 🙂 Bei meinem Fahrrad sind auch nicht mehr so viele Teile original.)P.S.: Oben neben den Themen-Optionen gibt’s auch Thema bewerten.

    • #952216
      Neron
      Verwalter

      fax;523654 said:
      Die meisten Kinderfamilien in der Nachbarschaft fahren mit gebrauchten Räder ohne Reparaturen in der Gegend rum. Neues Fahrrad habe ich nicht wirklich in Betracht gezogen, weil man bei den billigen Modellen dann trotzdem wieder ohne Fahrradständer dasteht und den Bastelaufwand hat. Von ordentlichen Schutzblechen, einem netten Korb, richtiger Klingel und schadstofffreien Griffen ganz zu schweigen. (Oder vielleicht bastelt Papa nur gerne an Fahrrädern herum. 🙂 Bei meinem Fahrrad sind auch nicht mehr so viele Teile original.)

      P.S.: Oben neben den Themen-Optionen gibt’s auch Thema bewerten.

      :d: Wahrscheinlich bastelt Papa gerne nur an seinen Fahrrädern rum! ^^

      Stimmt, total vergessen, dass man den Thread bewerten kann!

    • #952226
      Christoph!
      Verwalter

      Ach man kann Threads bewerten… ja da waren früher mal so Sterne..Und Ach wie süss ein Rosa Fahrrad ^^

Ansicht von 17 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen