MeisterKühler

Custom Kabel

Ansicht von 21 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #503415
      Wotan
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich suche ein Kabel welches ich nirgends finden kann.
      Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben oder es mir zusammen bauen.

      Ich suche:

      PCI-E 8 Pin vom Netzteil kommend auf PCI-E 6 Pin und zusätzlich 1x Lüfteranschluss (3 Pin).

      Habe es bisher nur andersrum (2 x PCI-E 6 auf 1 x PCI-E 8 oder ähnlich gefunden.

      Danke

    • #952521
      Neron
      Keymaster

      Stecker, crimps und Kabel bestellen. Dann die Pin-Belegung checken & selber basteln. So ein Kabel wirst du sonst niegends finden.

    • #952522
      Wotan
      Teilnehmer

      Ich bin elektrisch echt ne niete.
      Das endet eher im Krankenhaus und Feuerwehr vor Ort.

      Vielleicht kann mir da ja ein Kundiger was machen.

    • #952523
      Neo111430
      Teilnehmer

      PCI-E 8 Pin vom Netzteil kommend auf PCI-E 6 Pin und zusätzlich 1x Lüfteranschluss (3 Pin).Sollte eigentlich kein problem sein auch selbst zu basteln aber mann kann es auch direkt fertig kaufen zb. bei RiesenFlusshttp://www.amazon.de/Wentronic-93635-Express-Adapterkabel-schwarz/dp/B00CZ8JATChttp://ecx.images-amazon.com/images/I/614LxMoewGL._SX450_.jpgDas mit dem 3 Pin kabel mit dabei wird nicht funktionieren da du 1 Tacho kabel brauchst was 6/8 Pin für GraKa nich mitführt.Da ist besser dann Molex auf 3 Pin Adapter zu kaufen.Wenn du es auf + – auf 6/8 pin anschliest läuft dein lüfter immer mit 100%

    • #952525
      Neron
      Keymaster

      Alles in Allem kommt es auf eine Bastellösung aus! ^^

    • #952524
      ThaRippa
      Keymaster

      Da hilft ihm der Molex-4-Pin auf Lüfter-3-Pin Adapter aber auch nicht, es sei denn er bastelt den auf 5v oder 7v um.

    • #952529
      Wotan
      Teilnehmer

      Das Tachosignal brauche ich eigentlich nicht, da ich eine Waküpumpe anschließen möchte.
      Molex ist nicht verfügbar. Nur 2 x PCI E

    • #952532
      Neron
      Keymaster

      Warum benutzt du kein y-Kabel für eine Molex-Verbindung? Warum muss es die PCIe Stromversorgung sein? So viel Leistung kann auf der Schiene nicht liegen, dass das NT keine Pumpe mehr verträgt.4 Pin –> 4 Pin + 3 Pin

    • #952533
      Wotan
      Teilnehmer

      Ok, mal zum Hintergrund:Ich habe ein Alienware 15 und mir den Grafikverstärker gekauft.http://geizhals.de/dell-alienware-graphics-amplifier-452-bbqs-a1188581.htmlIn diesem ist bereits ein Netzteil für eine Grafikkarte eingebaut.Geplant ist der Kauf einer 980 ti und Umrüstung auf Wakü.Das Netzteil verfügt lediglich über 2 x PCI-E 8 Anschlüsse.Molex oder was anderes ist nicht möglich. Dazu müsste ich dasNetzteil komplett tauschen. Ich habe zwar noch 2 gute hier rumliegen,allerdings passen die nicht ohne Modifikationen am Gehäuse des Grafikverstärkers.Es bleiben also nur noch zwei Anschlüsse:1. ein zweiadriges Kabel, welches den (lauten) Lüfter des Grafikverstärkers versorgt2. der Lüfter-Anschluss der GrafikkarteDas einfachste wäre also meiner Meinung nach der genannte Adapterstecker, an den ich die Pumpe anschließen könnte.Den Lüfter des Radis könnte ich dann über 1. oder 2. anschließen.Könnte alles einfacher sein, wenn Dell nicht beim Gehäuse /Netzteil so seine Eigenlösung verbaut hätte…..Danke schonmal

    • #952534
      Neron
      Keymaster

      Was erwartest du? Es wird immer irgendwo bei Fertigprodukten eine Eigenlösung präsentiert. Was du noch machen könntest, wäre ein externes Netzteil kaufen (z.B. von Phobya) zur Stromversorgung der Pumpe. Über eine Mehrfachsteckdose kannst du so dann garantieren, dass die Pumpe ebenso anspringt, wenn die Grafikkarte dann auch laufen soll.Klick mich!BTW: Konntest du diesen Amplifier schon testen? Mich würde interessieren, ob das so funktioniert wie angeprangert? ^^

    • #952535
      Wotan
      Teilnehmer

      @Neron

      Ich beschwere mich ja nicht sondern suche nur nach Lösungen.
      Auch habe ich zwei modulare Netzteile griffbereit, möchte aber
      als Plan A möglichst wenig am Gehäuse ändern.

      Ich habe den Amp mit einer 290x getestet. Völlig problemlos und
      kaum Leistungsverlust durch die externe PCI-E-Anbindung.
      Da man mit diesem Gerät nicht noch extra einen kompletten
      zweiten Rechner braucht, war es mir einen Versuch wert.

      Für 4K brauche ich auch nicht so viel CPU-Leistung, so dass mir der
      I7 mit 3.5 Ghz ausreicht.

      An die externe Stromversorgung habe ich bisher nicht gedacht.
      Allerdings würde ich da eher das Netzteil wechseln und dazu den Dremel rausholen. Aber wie gesagt – ein Adapterkabel wäre wohl das
      einfachste.

    • #952536
      Neron
      Keymaster

      Dann wäre die einfachste Lösung dir ein eigenes Kabel zu Basteln. Das sollte kein Hexenwerk werden.Wenn du dir unsicher bist, dann kannst du gerne hier deine Überlegung in Form von Zeichnungen & Bildern zeigen. Wir helfen gerne.

    • #952537
      Wotan
      Teilnehmer

      Womit ich wieder bei meinem Eingangspost wäre.

      Irgendeiner hier der mir das zusammenbauen würde?

    • #952538
      fax
      Teilnehmer

      Gibt’s keinen Adapter PCI auf Molex?

    • #952539
      ThaRippa
      Keymaster

      Soweit ich weiß, nicht. Wird ja auch selten gebraucht. Ich würde an der Stelle des OP einen Computer- bzw. Elektronikladen in der Nähe anrufen, oder auch nen Haushaltsgeräte-Reparaturdienst. Wenn du denen nen Schaltplan und die Stecker (mit Kontakten dazu) lieferst, machen die sowas für Kaffee-Kassen-Beträge.

    • #952541
      ThaRippa
      Keymaster

      Da kommen doch aber nur 5V raus?

    • #952540
      Wotan
      Teilnehmer
    • #952543
      Wotan
      Teilnehmer
    • #952570
      Wotan
      Teilnehmer

      Also ich habe mir mal die Belegung des 8 Pin PCI-E Kabels angesehen.PIN 1-3 = 12VPin 4-8 =GroundWenn ich jetzt von PIN 1 und 4 mit einem 2 PIN Stecker abzweige….Habe ich dann normal 12 Volt auf diesem ? oder zuviel Leistung?http://www.aquatuning.de/kabel/connector/8425/mod/smart-vga-power-connector-8pin-buchse-uv-rothttp://www.aquatuning.de/kabel/connector/8324/mod/smart-vga-power-connector-6pin-stecker-uv-brite-orange-6-eckighttp://www.aquatuning.de/kabel/connector/12691/phobya-fan-power-connector-2pin-stecker-4-stueck-black?c=445Die Artikel sind nur Beispiele…..Wie gesagt ich habe keine Ahnung von Strom….bitte nicht steinigen.

    • #952578
      ThaRippa
      Keymaster

      Genau das geht und auch genau so. Strom fließt nur so viel wie deine Verbraucher haben wollen. Leistung durch Spannung.

    • #952640
      Wotan
      Teilnehmer

      Die angegebene Pumpe hat an Kabeln schwarz, rot und blau welche dann
      zu dem dreier Stecker kommen. Vom PCI-E würde ich dann

      Pin 1 -> schwarz nehmen und
      Pin 2 -> rot nehmen?

      Oder andersherum?

    • #952718
      ThaRippa
      Keymaster

      Ich hab die pins nicht im Kopf, schau und Miss bitte selbst nach. Aber nach Farbe müsste es gelb auf rot und schwarz auf schwarz sein.

Ansicht von 21 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen