MeisterKühler

Das aktuelle ALDI-5.1-Soundsystem

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC Komponenten diverse Hardware Das aktuelle ALDI-5.1-Soundsystem

Ansicht von 36 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #478028
      Buhmann
      Teilnehmer

      hey leute.
      hab mir am mittwoch das tevion 5.1-soundsystem gekauft.
      http://www.aldi-sued.de/product_special/product_1213.html
      praktisch sind die dünnen boxen, die ich an die wand hängen kann (hab nur ein kleines studentenzimmer 🙂 )
      kann mir einer sagen, wo ich nen test dazu finden kann?
      wills mir nämlich noch vorbehalten das wieder zurückzugeben, falls die quali und die handhabung und so so schlecht sind wie das system von tevion, das wir unten im wohnzimmer haben. das is nämlich *******…

      thx.
      chris.

    • #609192
      braeter
      Teilnehmer

      3 Jahre GarantieMit Service-Hotline.

      Selber quälen ähm ähm testen 😀

    • #609203
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Ich bin immer wieder erstaunt wieviel Watt die aus so kleinen billig-Plastiklautsprechern rausquetschen wollen – 250 Watt Spitzenleistung solld er Sub”woofer” bringen? Ne is klar, einmal tatsächliche 250 Watt da drauf gegeben und es gibt nichtmal nen Knall, das Teil wird mit einem leisen “puffffff” zu Staub zerfallen 😀 Naja, ist immer dieselbe Masche, die nehmen als Spitzenleistung ne 10tel Sekunde Belastung und zwar bei 1KHz oder mehr – die gibt der Woofer dann nichtmal wieder weil das schlichtweg zu hoch für ihn ist (Bass hört spätestens bei 200 Hz auf, vernünftige Subs trennen bereits bei 150 Hz und manche bereits bei 80 HZ, was ich persönlich aber für Schwachsinn halte weil alles unterhalb 45 Hz ist nicht mehr hörbar sondern läuft unter Infraschall und ist bestenfalls noch spürbar).Klar dass der dann 250 Watt verträgt… 🙄

    • #609197
      Loopo
      Teilnehmer

      wer billig kauft kauft doppelt… wobei das bei 30 euro nich die welt is..

      aber das boxensystem von tevion für 100 euro was es damals gab is wirklich schlecht 😉

    • #609191
      Hawk
      Teilnehmer

      Du hast es dir doch schon gekauft.Dann kannst du doch selber testen wei die Klangqualität ist.Bist du zufrieden oder nicht? Darauf kommt es doch an.

    • #609209
      AaRoN
      Teilnehmer

      Oh man es gibt doch nichts über ein schönes altes Stereo-System. Ich nenne eine schöne Technics-anlage mein Eigen, die die meisten 5.1 Geräte in Sachen Klangqualität locker in die Tasche steckt. Wenn man schon 5.1 haben will, sollte man meiner Meinung nach auch bereit sein weeesentlich mehr Geld auszugeben, ansonsten hat man nichts Halbes und nichts Ganzes. —->Geldverschwendung

    • #609206
      Mies
      Teilnehmer

      Hab die Boxen + Subwoofer auch …. ich kann nicht klagen 🙂
      Dafür das ich dachte das aus solchen flachen Boxen eigentlich nichts vernünftiges raus kommen kann, stellen sie sich bis jetzt sehr gut an.
      Das einzigste was etwas nevt ist das man die Lautstärke und den Bass nur am Subwoofer ändern kann ….. das nervt ein bischen wenn der unterm Schreibtisch steht …. aber sonst echt Klasse :d:

    • #609222
      EselMetaller
      Teilnehmer

      AaRoN said:
      Oh man es gibt doch nichts über ein schönes altes Stereo-System.

      *grins
      Hab auch “nur” (?) eine normale Stereoanlage laufen, Yamaha Vollverstärker (nix Receiver) und Einzelkomponenten wie MD und Tape (ja so etwas gibt es noch) von Sony, 4-Wege Boxen von Magnat (Vector 6)

    • #609240
      braeter
      Teilnehmer

      lol magnat *g* nicht krum nehmen aber die stell ich in die Rumpelkammer.Es geht nichts, aber auch gar nichts über Teufel Lautsprecher. Kumpel hat die Dinger seit langer zeit. Die Klingen wie am ersten tag, lassen andere Lautsprecher in der Preisklasse weit hinter sich, sind wirklich top verarbeitet und nicht all zu teuer.Wenn wieder mal ne neue Anlage bei mir rein kommt, dann nur Teufel. Die Lieferzeit nehm ich gern in kauf.

    • #609242
      Hawk
      Teilnehmer

      Magnat ist schon sehr gut.Ich hab mir damals vor über 10 Jahren welche von IQ “aufschwatzen lassen”.2 Wege, 500 DM pro Stück, klingen aber auch noch genauso wie am ersten Tag, echt Top :d:An Boxen sollte man echt nicht sparen, genauso wie bei Kopfhöhrern und Monitoren.Wie schon gesagt, wer billig kauft kauft doppelt.

    • #609236
      r00t
      Teilnehmer

      pff…set für 30 euro..eure armen ohren…hab seitn paar wochen nen schönen Kenwood reciever mit 5x100watt + 2 x schöne magnat stereo boxen…das rockt alles wech…^^demnächst hol ich mir noch ne x-fi soundkarte!

    • #609243
      braeter
      Teilnehmer

      Gut, dann hab ich Montagsmodelle erwischt. Das sie euch lang beglücken. Ich steh auf Teufel.Eigentlich mehr auf Teufelinen. Rote Mähne, Tanga ect HOT halt :Dbtt

    • #609244
      DeriC
      Teilnehmer

      gute Boxen? dann kein Magnat, sind zwar schon nicht das schlechteste aber eher Mainstream und Durchschnitt. Preis/Leistung ist aber ok, aber als wirklich gute Boxen würd ich die auch net bezeichnen. Fürn Hausgebrauch sicher ausreichend aber alles andere als HighEnd. Kann da braeter nur zustimmen

    • #609261
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Bei Magnat ist es (wie übrigens überall 🙄 ) natürlich eine Frage des Preises.
      Wenn man nur wenig ausgeben will erhält man p/l-mässig meist sehr gute Mainstreamware aus Nordrhein-Westfalen.
      Bei entsprechend höherem monetären Aufwand bekommt man nicht nur edle Lautsprecher für jeden Geschmack sondern bisweilen auch einzigartige Technologie -> Plasma-Ionen Hochtöner

      Ich hab seit Jahren Magnat Lautsprecher, mehrere, immer wieder mal neue. Mein Bruder übrigens ebenfalls, sogar im Auto hab ich einige verbaut.

      Und ich kann auch sagen dass sich die damals günstigen 3-Wege Standlautsprecher von denen um Welten besser angehört haben als die 2-Wege Infinity die ich vorher hatte und die fast das dreifache gekostet hatten.

    • #609281
      Buhmann
      Teilnehmer

      boah… net schlecht!
      so schnell so viele antworten! :d:
      hatte vorher ne endstufe und nen fetten 30 jahre alten AIWA verstärker, der saugeilen klang bringt. aber die boxen sind halt erstens zu groß für mein zimmer und zweitens will mein paps die wieder haben (hab 6 3-wege-boxen in meinem zimmer)
      und die dünnen boxen kann man halt geil an die wand hängen.
      klar werd ich die selbst testen, würde nur gern ne “professionelle” meinung hören/nachlesen.

      @esel: hast schon recht. die angaben sind fürn *****. hab im auto auch “250Watt” boxen, mein sony radio bringt 4×50 Watt, und schon bei etwa 5-10% volume am radio fangen die boxen an zu knallen… raveland halt 🙂

      würd gern n teufel-system im zimmer haben, aber die sind ja viel zu teuer…

    • #609292
      r00t
      Teilnehmer

      sry aber für den preis was ich für die magnat bezahlt hab hättet ihr auch nicht nein gesagt…! und ja ich weiß magnat is nich high end…..aber auf jedenfall besser als diese ganzen drecks 5.1 möchtegern soundsysteme von aldi , teufel und co…besonder s das concept e magnum..ein kumpel von mir hat das für filme ja ok aber darauf musik hören auf solche mikrigen boxen ? nein danke!sry!cu

    • #609294
      braeter
      Teilnehmer

      Teufel n möchtegern Soundsystem? Wir ham ja ganz verschiedene ansichten.Gut, soll ja egal sein.Bei den Tevion um die es hier geht wirst selbst den Tester spielen müssen. Ich hab keine Tests zu gefunden. Die Ärgerst jetzt einfach 3 Wochen richtig dann weist woran bist. In 4 Wochen, lässt sich das Aldizeug erfahrungsgemäs über wert bei ebay wieder verticken.

    • #609299
      luke
      Teilnehmer

      Um da mal was einzuwerfen… So rein platzmässig bin ich mit meinen kleinen Boses doch ganz gut dabei… und die dinger ham wirklich nen endgeilen klang.. genau wie das bose wave-radio meiner eltern… die dinger rocken echt 😉

    • #609311
      EselMetaller
      Teilnehmer

      geht doch nix über die B&W Nautilus 😀

      http://www.bwspeakers.com/images/SpeakerModel/images/Model_Nautilus/main.jpg

    • #609314
      luke
      Teilnehmer

      Hmm… also irgendwie finde ich das ding ein wenig aufdringlich designt… um es mal freundlich zu formulieren… 😉

    • #609315
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Ist aber seit Jahren die wohl beste Lautsprecherbox die es für Geld zu kaufen gibt 😉

    • #609378
      Buhmann
      Teilnehmer

      hm… also hab jetzt mal getestet. wenn ich meinen laptop-ausgang auf 100% stelle, macht der “subwoofer” sehr schnell zu. also fängt an zu kratzen. kommt nicht wirklich viel raus. aber da ich in meiner bude ja noch die endstufe und die hatchbox hab, werd ich die halt parallel betreiben und den subwoofer n bissl runterdrehen. die 30€ sind mir allein die 5 superflachen boxen wert, aus denen wirklich ein ganz guter klang rauskommt und die ich schön an die wand hängen kann. leider geht mir allerdings die 3-jährige garantie flöten, wenn ich die bleche umbiege und ein loch reinbohre um sie an die wand hängen zu können 🙁
      naja… für 30€ kann man sich so n tevion ding ja in nem halben oder nem jahr neukaufen oder irgendwann nen besseren verstärker an die boxen hängen. allein für die kabel die dabei sind würde man beim saturn mindestens 15 euro bezahlen, wenn nicht mehr 😀

    • #609394
      r00t
      Teilnehmer

      braeter said:
      Teufel n möchtegern Soundsystem?

      Wir ham ja ganz verschiedene ansichten.
      Gut, soll ja egal sein.

      Bei den Tevion um die es hier geht wirst selbst den Tester spielen müssen. Ich hab keine Tests zu gefunden. Die Ärgerst jetzt einfach 3 Wochen richtig dann weist woran bist. In 4 Wochen, lässt sich das Aldizeug erfahrungsgemäs über wert bei ebay wieder verticken.

      die high end systeme von teufel sind klar gut..

      allerdings find ich das concept e magnum zwar für den preis i.o aber noch lange nicht gut!

    • #609559
      EselMetaller
      Teilnehmer

      @ Buhmann:

      Wieso umbiegen und bohren?
      Versuchs doch mal mit Tesa Powerstrip und solchen Haltedreickslaschen wie sie an Bilderahmen zum Aufhängen benutzt werden – ich hoffe Du weisst was ich meine 😉

    • #609612
      Buhmann
      Teilnehmer

      ich weiß was du meinst. ginge eigentlich, die boxen sind ja ein federgewicht…
      aber ich müsste trotzdem den ständer umbiegen oder absägen.
      ich hab mir jetzt aus holz winkel gebastelt um die boxen ohne sie umbiegen zu müssen an die wand hängen zu können. dann geht mir die garantie auch nicht flöten. wobei ich eigentlich auf die garantie pfeifen kann bei 30€.
      ich kann sie nicht so umbiegen dass ich sie an dem ständer parallel zur wand anschrauben könnte. dazu müsste das profil umbiegen das in den ständer eingestanzt ist (wenn ihr versteht was ich meine). absägen wollte ich es aber auf keinen fall, weil mir die gefahr zu groß ist, dass späne in die zahlreichen löcher auf der rückseite durchfallen, auch wenn man noch so gut abgeklebt hat.
      is zwar jetzt schade, dass die superflachen boxen jetzt trotzdem 6cm ins zimmer reinragen, aber was solls. die winkel zum an die wand schrauben lackier ich dann noch schwarz, wenns mir dann auf dauer nicht gefällt, werd ich gern auf deinen vorschlag zurückkommen 🙂 (hoffe das hält überhaupt…) ehm… *denk* hab ich eigentlich rauhfaser-tapete? :-k

    • #611557
      Fresh_Thing
      Teilnehmer

      @ Root, das ist ganz klar das große standboxen das non plus ultra sind !!!aber für einen pc sind die soundsysteme von teufel einfach das non plus ultra @ kleine boxen !!! ;)Edit, sorry buhmann aber ich habe deinen post ganz übersehen !!! ;)Guck nochmal alles nach,du wirst bestimmt nur einen hacken vergessen oder falsch gesetzt haben !!!

    • #611551
      Fresh_Thing
      Teilnehmer

      @ Braeter, Teufel rockt alles weg !!! 😈
      Und im moment ist das 5.1 Concept E system im angebot !!!

      Teufel

    • #611552
      Buhmann
      Teilnehmer

      …nicht gerade die antwort die ich mir auf meinen post erhofft hatte… 🙄

    • #611555
      r00t
      Teilnehmer

      Fresh_Thing said:
      @ Braeter, Teufel rockt alles weg !!! 😈
      Und im moment ist das 5.1 Concept E system im angebot !!!

      Teufel

      schon mal ein gutes 5.1 soundsys @ standboxen gesehen und gehört?

      das rockt alles weg..

      was ich damit sagen will: NIE MEHR KLEINE BOXEN!

    • #611549
      Buhmann
      Teilnehmer

      so ihr lieben leut…
      wollt jetzt mal meinen AC97-codec (ALC650 auf ICH5) einstellen und hab einige probleme.
      hier ist der stand der dinge:
      alles richtig eingestöpselt, und zwar analog.
      SPDIF-ausgang hab ich aktiviert (“Ausgang digital und analog”)
      vorne links+rechts funzt, center und sub wird auch richtig weitergeleitet, wenn ich aber beim lautsprechertest auf die rear-boxen klicke, kommt vorne aus den boxen was raus. also sowohl wenn ich auf die front-boxen klicke, als auch wenn ich auf die rear-boxen klicke, kommt alles nur vorne raus, jedoch nichts hinten.
      wenn ich ne dvd gucke, klappt alles wie gesagt bis auf die hinteren boxen. da kommt einfach nix raus.

      kann mir vielleicht einer bei der fehlersuche helfen?

    • #611564
      braeter
      Teilnehmer

      Buhmann said:
      so ihr lieben leut…
      wollt jetzt mal meinen AC97-codec (ALC650 auf ICH5) einstellen und hab einige probleme.
      hier ist der stand der dinge:
      alles richtig eingestöpselt, und zwar analog.
      SPDIF-ausgang hab ich aktiviert (“Ausgang digital und analog”)
      vorne links+rechts funzt, center und sub wird auch richtig weitergeleitet, wenn ich aber beim lautsprechertest auf die rear-boxen klicke, kommt vorne aus den boxen was raus. also sowohl wenn ich auf die front-boxen klicke, als auch wenn ich auf die rear-boxen klicke, kommt alles nur vorne raus, jedoch nichts hinten.
      wenn ich ne dvd gucke, klappt alles wie gesagt bis auf die hinteren boxen. da kommt einfach nix raus.

      kann mir vielleicht einer bei der fehlersuche helfen?

      Evtl n Treiberbug?

      Hast in der Audiosoftware die möglichkeit die Lautsprecher auszuwählen?
      Also Kopfhörer, 2 Kanal, 5.1 oder 7.1 und da richtig gewählt?

    • #611573
      braeter
      Teilnehmer

      Schmeiss mal ne DVD mit ordentlich Action rein.Ich hatte mal n Receiver, der hat bei den Hinteren auch ganz sparsam gearbeitet. Nur wenn`s wirklich hart herging, haben die hinteren Boxen lärm gemacht. Das lag wohl an der umsetzung des 5.1.Edit:Wenn die anlage weiter aufdrehst, denk ich müsste bei dir sogar ganz leise was hinten zu hören sein.Steckst die Vorderen mal aus und kurbelst den Sound ganz rauf. Ich denk da kommt was.

    • #611571
      Buhmann
      Teilnehmer

      jo hab ich. hab 5.1 ausgewählt. wie gesagt, es klappt alles, bis auf die hinteren zwei..

    • #611561
      Buhmann
      Teilnehmer

      nö… es klappt ja alles. hinten kommt halt nur ein leises rauschen raus, aber kein ton…
      übrigens sind die center-boxen ******* für sprache… werd wohl noch 2 große boxen als center untern schreibtisch stellen für mehr volumen…

      warum ist s c h e i s s e eigentlich indiziert? so ein schlimmes wort ist das doch nicht. vögeln kann man doch auch schreiben

    • #611584
      braeter
      Teilnehmer

      Hawk said:
      ******** ist indiziert weil braeter das mindestens 2 mal am Tag schreibt 😉
      Außerdem ist das ein ganz böses Wort was man einfach nicht in den Mund nimmt [-X 😉

      Jetzt bitte wieder BTT. Des is doch kacke 😉 😀 😆

      Unterstützen die Programme die du zum DVD Schaun und Musik hören nimmst den 5.1? Evtl fehlt da schon das Signal, so das der Audiotreiber stimmen wrde so wie er eingestellt ist?

    • #611582
      Buhmann
      Teilnehmer

      nö. ohne erfolg. alles ausprobiert. auch mal nen anderen verstärker an den rear-out angeschlossen, nur rauschen… kein ton. nicht mal ein bißchen. auch nicht bei action oder lautsprecherdemos oder so..

    • #611583
      Hawk
      Teilnehmer

      ******** ist indiziert weil braeter das mindestens 2 mal am Tag schreibt 😉
      Außerdem ist das ein ganz böses Wort was man einfach nicht in den Mund nimmt [-X 😉

Ansicht von 36 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen