MeisterKühler

Download

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #503693
      Mario Jebe
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich habe ein Tablett, Appel AIR, ich weiß wie man es an und aus macht, also kurz gesagt 0,0 % Ahnung . Ich habe als Betriebssystem SAFARI und wenn ich was herunterladen will, wird mir gesagt, geht nicht mit SAFARI. Super Programm! Gibt es ein Trick, dass es mit dem Herunterladen klappt? Oder muss ich ein anderes Betriebssystem installieren? Wenn ja, wie geht das? Meinen wegen kann auch SAFARI draufbleiben1

      Gruß Mario

    • #958830
      Christoph!
      Keymaster

      Er hat ein Apeltablet möchte was runterladen, dann kommt ne Meldung das funktioniert nicht mit Safari. Also muss er in den Appstore gehn und einen anderen Browser runterladen. fertisch 😉

    • #958828
      Neron
      Keymaster

      Safari ist der Browser und das OS ist was anderes.Leider verstehe ich dafurch deine Frage nicht, was du gerne hättest?Falls du dein Betriebssystem neu aufsetzen willst, gibt es dazu sehr gute Anleitungen. Dadurch gehen aber alle deine Daten/Progamme verloren und das Gerät befindet sich wieder im Auslueferungszustand. Ohne Gewähr und google, musst du beim starten cmd+r drücken und kannst dort eine Neuinstallation einleiten. Dafür brauchst du eine bestehende Internetverbindung. Falls du nur ein Programm installieren möchtest, solltest du das eventuell konkretisieren.Was das mit deinem Tablett zu tun hat, konnte ich aus deinen Sätzen nicht verstehen.Konkretisiere dich bitte nochmal. 🙂

    • #958832
      Neron
      Keymaster

      Christoph!;530610 said:
      Er hat ein Apeltablet möchte was runterladen, dann kommt ne Meldung das funktioniert nicht mit Safari. Also muss er in den Appstore gehn und einen anderen Browser runterladen. fertisch 😉

      AHH! 😀

      Problematisch ist es nur, dass wenn es ein Programm ist, du es auf dem iPad nicht installieren kannst, wenn es nicht aus dem App-Store kommt. Dateien, wie PDFs, Dokumente oder Bilder sind kein Problem. Programme jedoch schon. 🙂

    • #958837
      Mario Jebe
      Teilnehmer

      OK, werde naher mal versuchen ein neuen Browser herunterzuladen, welchen würde ihr den Empfehlen?

    • #958839
      Christoph!
      Keymaster

      Was willst Du den eigentlich runterladen?

    • #958838
      Mario Jebe
      Teilnehmer

      Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte er nicht aus dem App Studio sein? Am besten ich nehme den, den ich auf den PC habe, den kenne ich wenigsten und mit Firefox hatte ich bis jetzt noch nie Probleme. Hoffentlich lässt Safari es auch zu, dass ihn herunterlade!

    • #958841
      Mario Jebe
      Teilnehmer

      Das Spiel Mastrum (4 gewinnt) und ein Programm mit dem man die Lautstärke regeln kann, denn der Lautsprecher hat keinen extra Regler dafür, bis jetzt habe ich nur ein Programm dafür gefunden: 3RVX.

    • #958843
      Neron
      Keymaster

      Wie gesagt. Aus dem APP-Store kannst du auf dem Tablet installieren was du möchtest.Aus externen Quellen kannst du das nicht, da Apple dies nicht erlaubt auf einem iPad oder anderen mobilen Gerät. Da wirst du schlechte Karten haben. Da unterscheiden sich die mobilen Geräte von den Macbooks. Firefox kannst du dir im Appstore runterladen. Eventuell findest du dort auch einen ersatz für 4-Gewinnt. 🙂 alles Andere ist zum Scheitern verurteilt.

    • #958844
      Mario Jebe
      Teilnehmer

      Danke für den Tipp

    • #958944
      ThaRippa
      Keymaster

      Die Sache mit dem Lautstärkeregler hab ich ja quasi im anderen Thread schon beantwortet, der Lautsprecher ist schuld. Aber da ich Apple-Freak bin, mal zur Software:- Lautstärke regelst du genau mit einem Programm: iOS Einstellungen. Bzw. mit den Tasten am Gerät gehts natürlich viel leichter. Ein Extra-Programm dazu gibt es nicht.- Programme findet man in Linux, MacOS und Windows 8+ nicht im Internet per Browser, sondern in einer Paketverwaltung, App Store oder Windows-Store. Ja, bei allen dreien und unter Android-OS geht auch zusätzlich der Weg über den Browser, aber dazu muss man dann fast überall Warnungen wegklicken, weil das eben Programme sind, deren Herkunft nicht geprüft werden kann. Oder man muss sowas erst explizit erlauben. Apples iOS erlaubt diese Möglichkeit gar nicht. Nichts, was nicht im App Store ist, lässt sich auf einem iPad/iPod/iPhone installieren. Diese politik wollen wirhier nicht diskutieren, sie bietet ja offensichtlich große Einschränkungen aber eben auch Sicherheit und Einfachheit.Wichtig ist: Wenn du ein Programm suchst, und es gibt keine Version für iOS, dann hast du Pech. Wenn es eine gibt, gibt es einen Link zum App-Store, und dort bekommst du es – ggf. gegen Geld.- Wenn du weitere Programme oder Funktionen vermisst, helfen wir dir gern die App dazu oder die passende Stelle im iOS zu finden. Vieles an iOS ist selbsterklärend, aber einiges eben auch nicht und manches ganz anders als von Windows gewohnt.

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen