MeisterKühler

Erstbetrieb Radiator – Vorreinigung?

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung Erstbetrieb Radiator – Vorreinigung?

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #836016
      KingPiranhas
      Teilnehmer

      Heisses Wasser und Cillit Bang (orangene Kappe) ca 30-60 min ziehen lassen. Evtnuell wiederholen. Danach gründlich mit klarem Wasser spülen.

    • #495248
      Greuel
      Teilnehmer

      Ich habe mir kürzlich den TFC Xchanger – Monsta Extreme Radiator 260/420 gegönnt und möchte diesen in den kommenden tagen/wochen in Betrieb nehmen.

      Nur würde ich gerne wissen, ob ich das Teil irgendwie vorreinigen sollte?
      Hab zwar dest. wasser durchlaufen lassen, bin mir aber nicht sicher, dass das reicht.
      Und ich weiß nicht so recht, ob ich da mit essigessenz und sowas rangehen sollte – klingt brutal

      evtl. kann mir jemand ein paar ratschläge geben.
      Der Radi war nicht billig und ich möchte auch nichts zerstören

    • #836024
      Greuel
      Teilnehmer

      klingt gut!wieviel clillit bang auf einen liter wasser?

    • #836032
      KingPiranhas
      Teilnehmer

      Schon mit Cillit Bang Wasser komplett füllen. Pass aber auf die Lackierung und Dichtungen auf.

    • #836029
      KingPiranhas
      Teilnehmer

      keine ahnung. musste ausprobieren. in den monsta kannste schon 20-25 spritzer gleich verteilt reingeben.

    • #836034
      Greuel
      Teilnehmer

      besten dank :d:

    • #836030
      Greuel
      Teilnehmer

      komplett mit heißem wasser auffüllen? oder einfach nur ein wenig wasser mit cillit bang darin ziehen lassen?sorry, dass ich so genauf frage 😀

    • #836063
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Sollte der Radiator noch Ziefettreste in den Rohren haben – kann man nicht sehen, ist aber oft der Fall – empfiehlt es sich vor der Anwendung des orangenen Cillit-Bang die gleiche Prozedur auch mit dem Cilit-Bang mit der Grünen Kappe durchzuführen (Fettlöser). Das oragnene greift solchen Dreck nicht immer so gut an wie das Grüne ;).

    • #836073
      Greuel
      Teilnehmer

      was es nicht alles gibt ich werd mir die beiden mittelchen holen. muss eh sowieso wieder mal bad und küche putzen 😀

    • #837613
      Greuel
      Teilnehmer

      hab heut dieses cillit bang bekauft:

      http://www.cillitbang.de/images/pack_kraftschmutz-top.jpg

      nur steht hier:

      Nicht anwendbar auf:

      * heißen oder beschädigten Oberflächen
      * säureempfindlichen Oberflächen
      * Marmor
      * Messing
      * Kupfer
      * Emaille
      * Aluminium
      * mattierten Armaturen
      * Linoleum
      * Textilien
      * Teppichen
      * Naturstein oder verzinktem Metall
      * Gummi
      * lackiertem, gewachstem oder geöltem Holz
      * mattiertem/aufgerautem Glas Wandfliesen
      * PVC-Boden

    • #837619
      Patty
      Teilnehmer

      Stimmt auch so. Ich würd mir das Zeug auch nicht in den Kreislauf kippen, wär mir zu aggressiv. Normales Wasser reicht zum Spülen eigentlich.
      Wenn du es jetzt aber hast, nimm nicht zu viel und lass es nicht stundenlang einwirken! Nur recht kurz, paar Minuten vielleicht durchspülen und raus damit.
      Cilit Bang löst bspw Kupfer halt sehr schnell an. Eignet sich deswegen aber super zum Reinigen von Kühlern, die wieder schön blank werden sollen.

    • #837621
      KingPiranhas
      Teilnehmer

      Normales Wasser reicht zum Spülen eigentlich.

      Es gibt genügend Stoffe z.b. Lötfett etc denen ist normales Wasser total egal.

      Man kippt Cillit Bang ja auch nciht pur in den Radi. Sondern stark verdünnt. 😉

    • #837833
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Auch unverdünnt ist das eigentlich kein Problem solange man es nicht Tage lang drin stehen lässt. Das Zeug eliminiert durch die enthaltene Salzsäure sehr schnell Oxidschichten – das ist im Prinzip der ganze Trick. Im Gegensatz zu reiner Salzsäure (schätzungsweise 20%ig) ist die Mischung aber gegenüber dem metallischen Kupfer nicht so aggressiv, dass es wirklich stark ätzen würde. Ammoniumpersulfat haut da x-mal stärker rein.

    • #837972
      Greuel
      Teilnehmer

      danke leute! hat wunderbar funktioniert 😉

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen