MeisterKühler

Erste Wakü im CM690

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #495984
      Phil00r
      Teilnehmer

      Hallo zusammen. Dank vieler Tipps von dieser Seite habe ich es nun auch endlich geschafft mir eine Wakü zusammenzustellen.
      Einziges Problem an der Sache hat das CM690 Gehäuse in Verbindung mit einem 280er slim Radiator bereitet. Den Radiator habe ich zwar dank Anpassungen des Gehäuses unters Top bekommen, allerdings habe ich nur mit Müh und Not 120er Lüfter in den Deckel bekommen. Aus diesem Grund habe ich auch vorerst nur den CPU Kühler ins System geschlossen und den GPU Block noch verpackt gelassen. Immerhin ist der CPU 10° (30°, vorher 40°) kühler als mit AC. Werde wohl demnächst aufs Zalman MS1000 umsteigen. Dennoch eine große Freude, dass das System dicht ist und läuft =)

    • #843668
      Agent 1
      Teilnehmer

      Wieso nutzt du keine 140er Lüfter, wenn du schon einen 280er Radiator hast? Hast du schonmal getestet ob du bessere Temperaturen bekommst wenn du die lüfter raus blasend montierst?Ein 120er im Heck der Luft raus bläst würde sicher auch noch verbesserung bringen.

    • #843674
      littledevil
      Teilnehmer

      Was war denn genau eng bzw. so kompliziert?
      2×120 dürften beim 280er aber auch kein problem sein – Die fläche wird halt nicht optimal genutzt, aber sehe keinen Grund, die GPU nicht mit zu kühlen

    • #843688
      Agent 1
      Teilnehmer

      Versteh das mit den 140er lüftern nicht. Die 120er haben doch die gleiche höhe und das Gehäuse ist doch für 2x140er im Deckel ausgelegt. Hab mir nochmal einpaar bilder dazu angesehen und sehe da kein problem.Hast du die 120er nur aufgelegt oder sind die irgendwie befestigt?

    • #843682
      Phil00r
      Teilnehmer

      Agent 1;406744 said:
      Wieso nutzt du keine 140er Lüfter, wenn du schon einen 280er Radiator hast? Hast du schonmal getestet ob du bessere Temperaturen bekommst wenn du die lüfter raus blasend montierst?
      Ein 120er im Heck der Luft raus bläst würde sicher auch noch verbesserung bringen.

      Es ist einfach nicht genug Platz für die 140er Lüfter. Eigentlich gehören die Lüfter dahin wo nun der Radiator sitzt, Habe allerdings den Bereich vom Top bis zum Gitter nach oben ausgeräumt um die Lüfter noch darunter zu bekommen. Auf dem Letzten Bild kann man sehen dass die 120er Lüfter schon eng in dem Kasten sitzen. Habe nen 140er in der Seite der rausbäst.

      Wieviel Grad wärmer wird das System in etwa wenn ich meine Radeon 5770 im EK Waterblock vorschalte?

      Bin immer dankbar für Tipps :d:

    • #843683
      littledevil
      Teilnehmer

      Solange Du kein OC vor hast, reicht der 280er gut aus für CPU+GPU und selbst dann ist es eine Frage der Lüfterdrehzahl.

      Richtige große Wärmelast erzeugt man eh nur bei Zocken und da verkraftet man eher etwas mehr lautstärke…

      Da Du keine festplatten oim kreislauf ahst, ist die Wassertemperatur nicht so kritisch. Selbst bei 40°C wäre das noch kein problem für CPU oder GPU.

      Welche Drehzahl strebst Du bei den Lüftern unter Last an?

    • #843693
      Phil00r
      Teilnehmer

      Von innen kann man problemlos 2 140er Lüfter druntersetzten allerdings sitzt bei mir da schon der Radiator. Unterm Ratiator hängt direkt das Mainboard also fällt das auch flach =/ Habe den Deckel in den eigentlich keine Lüfter sollen ausgehöhlt und die Lüfter zwischengesetzt. Von der Breite her passen die Lüfter da net. Under dem 3. Bild sieht man dass die Lüfter von nem Rahmen umgeben sind. Da ist kaum Spielraum. Werde das Gitter ggf. mal komplett rausnehmen und das Plastik weiter ausschneiden dann könnts mit 140ern klappen. Drehzahl hab ich bei den 120ern zur Zeit 1000. Komme unter Last beim Spielen auf 37°

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen