MeisterKühler

Es muß nicht immer teuer sein

Willkommen in der Mk-Community Foren Community Off – Topic Es muß nicht immer teuer sein

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #474189
      shockwave10k
      Teilnehmer

      Es muß nicht immer teuer sein

      Wer an dieser Stelle einen Artikel über das illegale Brennen von Software
      (im Volksmund auch Raubkopieren genannt) erwartet hat, liegt falsch! Es soll
      an dieser Stelle stattdessen um die Möglichkeiten von freier Software gehen.
      Wer jetzt an Freeware denkt, liegt nur begrenzt richtig. Wer kennt das
      nicht, man Kauft sich ein Programm für teuer Geld und muß ein halbes Jahr
      später feststellen, das man für die neue Version schon wieder Löhnen muß.
      Das ist sicherlich ärgerlich, aber auch leider nicht anders zu machen. Zum
      Glück gibt es da noch die Free und Shareware, das sind Programme die man
      Kostenlos im gewissen Umfang (Zeit oder Funktionsbgrenzung) nutzen kann, um
      die dann, bei gefallen Kostenpflichtig zur Vollversion zu machen, macht nur
      keiner 😉 jedenfalls keiner den ich kenne. Aber es gibt daneben noch eine
      andere Möglichkeit sich druchaus sehr gute Software anzueignen, und das ohne
      das man in den Bau wandern kann. Die Rede ist von sogenanter freier
      Software. Wer denkt jetzt nicht an Linux, da ist das seit Jahren gang und
      gebe. Durch Open Source basierender Software sind schön die tollsten dinge
      rausgekommen, von denen so mancher Windows User, zumindestens schonmal an
      einen Wechsel gedacht hat. Aber es gibt auch freie und durchaus gute
      Software, für Windows, die rede ist dabei von programmen wie z.b. dem
      Virenscanner AntiVir, den man sich als Vollversion unter http://www.free-av.de
      runterladen kann. Das macht druchaus sinn, denn viele Mitarbeiter großer
      Firmen schleppen Viren in die Firmenrechner ein, weil sie Zuhause gearbeitet
      haben, sich aber keinen aktuellen Virenscanner leisten können, oder möchten.
      Dadruch entstehen dem Unternehmen natürlich enorme kosten, also sagte sich
      die Softwareschmiede von AntiVir, das sie Privatpersonen einen guten
      Virenscanner mit regelmäßigen Updates zur verfüfung stellt, und nur Firmen
      für ihre Produkte zur Kasse bittet. Wer braucht den da noch Norton? Also ich
      nicht! Antivir ist sehr gut, schneidet in testst immer sehr gut ab, und ich
      selber kann ihn auch wärmstens (ach was, gradezu brennend!) empfehlen.

      Ein weiteres Produkt welches ich an dieser Stelle erwähnen möchte ist das
      Programm POV-Ray, dieses ist unter http://www.pov-ray.org zu ergattern, und ist
      ebenfalls bei vollem Funktionsumfang frei zum Runterladen gestellt.
      Ein wirklich schönes Stück Sofrtware um sich eigene Bilder mittels
      Raytracing zu machen. Raytracing sagt ihnen nichts? Nicht schlimm, mir bis
      vor wenigen Tagen auch nichts. Raytracing ist eine Art der
      Grafikprogrammierung mittels Strahlen und Flächen, hört sich schwer an, und
      ist es auch ein weni, jedenfalls am Anfang! Wer das Programm zum ersten mal
      startet, macht es gleich wieder aus, denn was zu sehen ist, lässt in manchen
      den Gedanken aufkommen, warum er das runtergeladen hat, man sieht nur ein
      Fenster, welches voll geschrieben steht mit etwas, was einen an eine
      Programmiersprache ala C++ erinnert. Das ist es auch, nur ist es nicht so
      umfangreich und schwer. Ein wenig suche im Internet, beschert einem auch
      schnell einige Webseiten zu dem Thema und speziell zu diesem Programm. Dort
      gibt es Downloads und Anleitungen um das ganze anzugehen. Nach spätestens
      zwei Stunden haben sie das erste selbsterstellte Bild auf dem Monitor, und
      sind begeistert, das es sowas feines doch gibt.

      Aber damit nicht genug, jetzt haben wir einen Virenscanner und ein
      Grafikprogramm, was fehlt da noch? Richtig, ein Spiel, denn man kann ja
      nicht die ganze Zeit nur arbeiten. Natürlich sollte dieses auch Kostenlos
      sein, denn wir sind ja alle im “Geiz ist Geil!” Fieber und sparen wo wir nur
      können. Schnell gesucht, und was findet man da? Ein Spiel namens Americas
      Army, ein Propaganda Spiel der americanischen Armee, um mehr interessierte
      in ihre Reihen zu ziehen. Wer jetzt ein Spiel wie Pong oder Tetris erwartet,
      das druchaus ein 9 Jähriger im Stande ist zu Programmieren, der scheint die
      Amis zu unterschätzen, und präsentiert sich ein Ego Shooter der feinsten
      Sorte! Auf DX8 bassierend, sieht es zumindestens nicht schlecht, aus, und
      wer sich dann man durch die Grundausbildung gekämpft hat, legt sich vorm
      Rechner automatisch Tarnschminke an. (Anm.: einfach nen Korken von einer
      Weinflasche anflämmen, und, natürlich nachdem er kalt ist, aber jeder wie er
      möchte, ins Gesicht reiben ;)) Das Spiel ist gut, das Spiel fesselt und das
      beste, es ist kostenlos!

      Es gibt in den unendlichen Weiten des Internets noch viel mehr kostenlose
      Software!

      Also in diesem Sinne, frohes laden!

      euer Shockwave10k

      P.S. Wenn jemand weiß, wie man die selbstgemachte Tarnschminke des
      Weinkorkens wieder abbekommt, bitte sagt mir bescheid O_o

    • #538256
      Hawk
      Teilnehmer

      Und das mit dem Weinkorken würd ich mal ganz schnell wieder vergessen, mir hat man gesagt das wäre Krebserrergend.

    • #538254
      Cannon
      Teilnehmer

      Gefällt mir. Ist ein interesantes Thema. Könnte man durchaus zu einem kompletten Artikel ausbauen, wenn man denn wolte. 🙂

    • #538266
      Obi Wan
      Verwalter

      Koool Shockie !

      Ja, gefällt mir auch sehr gut !

    • #538273
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      Find ich super, dass einer die Sache so schnell angeht und so nen langen Text schreibt!
      Dieses engagement (schreibt man doch so ?!?) kennt man von shocki ja bereits, da sag ich nur MK Lan Planung!
      Aber ein klitzekleines kritikpünktchen hab ich da noch:
      Ich find die formatierung des Textes etwas unglücklich, ich hatte schwierigkeiten den zu lesen, weil es so dicke blöcke waren und wenige Absätze drin sind. Dadurch bin ich öfters mal in der Zeile verrutscht, vielleicht könnte man das noch ändern, aber ansonsten :d: und weiter so!

    • #538312
      shockwave10k
      Teilnehmer

      jetzt stellt euch mal vor, was ich zum thema wakü schreiben würde ^^

      arbeite grade gedanktlich an einem neuen artikel über lautstärke und leistung….mal sehen mal sehen


      @hawk
      : richtige männer nehmen korken, weiber nehmen schminke ^^ und du sollst den korken ja nicht essen!

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen