MeisterKühler

externe Halterung Radi

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung externe Halterung Radi

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #482884
      Magic Death
      Teilnehmer

      Hallo. wollte mir grad ne neue Wakü zusammenbasteln. weil mein gehäuse das größentechnisch nicht hergibt habe ich für meine 360er radi ne externe halterung von alphacool bestellt. meine frage ist nurn, wie ich die jetzt auf dem gehäuse festbekomme? bohrungen hat sie a nur auf radiatorseite.
      danke für die hilfe

    • #681383
      Patty
      Teilnehmer

      Also wenn die wirklich keine weiteren Löcher hat, dann ist das aber wirklich erbärmlich! Würde mich mal interessieren was die Leute vom AP Support hier dazu sagen!

      Einfachste und einzige Lösung ist wohl:
      Seitlich oder kopfseitig Löcher in den Edelstahl bohren, dann selbst aus Alu passende Winkel biegen, die dann jeweils mit der Halterung und dem Tower verschraubt werden.
      Nicht besonders elegant und kann schon vorkommen dass es etwas schief wird, aber was anderes bleibt dir wohl nicht übrig 🙄
      Irgendwie musst du den Radi ja auf dem Deckel montieren, von daher würde dir auch ein Umtausch dieses Schmuckstücks wenig helfen…

    • #681380
      Patty
      Teilnehmer

      Meinst du diese Halterungen?
      Unglaublich, die haben auf dem Bild echt unten keine Befestigungsmöglichkeit 😮
      Keine weiteren Löcher außer denen auf der Oberseite?

    • #681382
      Magic Death
      Teilnehmer

      genau diese meine ich… das hatte ich mir auch anders vorgestellt…. weißt du, wie man das am besten hinbekommt?

    • #604185
      Bratwurst0r
      Teilnehmer

      Stimmt, das sieht ja echt ma arm aus, einfach ma warten, bis das da ist, dann shcauen, aber die Winkeltechnik scheint das einfachste sein ;)Andere Möglichkeit: Schweiß die Halterung ans Gehäuse.

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen