MeisterKühler

Gefunden Intel i7 Socket 1155

Willkommen in der Mk-Community Foren Marktplatz Suche… Gefunden Intel i7 Socket 1155

Ansicht von 12 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #503466
      Neo111430
      Teilnehmer

      Huhu Meisterkühler.

      Wie schon Titel sagt ich suche für mein PC was neues – gebrauchtes.
      Zb. ein i7 oder Xeon Socket 1155.

      Wenn möglich so ca.bis 150€.

      Oder was denk ihr soll ich bzw. lohnt sich mein i5 3470 eigentllich zu tauschen?

      Dankeschön voraus.

      Lg Miro.

    • #953906
      Neron
      Keymaster

      Lohnt nicht wirklich. Selbst ein i5-2500k ist noch stark genug für aktuelle Games.

    • #953908
      Neo111430
      Teilnehmer

      Danke rasche Antworten.

      Das das Cpu genug peistung für Zocken ist mir bekannt Spielen ist eher neben sache. Mehr für Video Bearbeitung, CAD und klar auch für Boinc.

    • #953907
      fax
      Teilnehmer

      +1 (Die Forensoftware will mindestens vier Zeichen, deshalb steht hier ein langer Text in Klammern.)

    • #953910
      Neron
      Keymaster

      Neo111430;525417 said:
      Danke rasche Antworten.

      Das das Cpu genug peistung für Zocken ist mir bekannt Spielen ist eher neben sache. Mehr für Video Bearbeitung, CAD und klar auch für Boinc.

      Für CAD und Videobearbeitung sind mehr Cores natürlich besser. Da müsstest du dann aber auch schon auf 6 Kerne und mehr hochgehen, damit du da wirklich was merkst! 🙂

    • #953909
      fax
      Teilnehmer

      Neo111430;525417 said:
      Mehr für Video Bearbeitung, CAD und klar auch für Boinc.

      Da nimmst du besser eine Software, die deine Grafikkarte ausreizen kann. Die GTX 970 bringt bis zu 3494 GFLOPS, ein i7-6700K schafft ein paar Hundert GFLOPS. Für Boinc gibt’s auch viele Projekte, die mit CUDA oder OpenGL laufen.

    • #953911
      ThaRippa
      Keymaster

      Bei CAD seh ich auch eigentlich erst bei wirklich großen Projekten einen Sinn in teuren Workstation-CPUs. Wenn ich bedenke, was mein X6 so alles Rendern konnte, und dass andere Leute auf Laptops CADen…wichtiger ist da, dass die Software dich die GPU nutzen lässt, auch wenns keine Quaddro/Fire ist.Natürlich steht man mit einem 5820K besser da als mit einem 6700K wenns ums Encoden geht, aber auch da… aber das alles geht wirklich zu weit wenn man ab und zu mal was encodet und bisher mit nem i5 ausgekommen ist.Lohnt sich ein i7 für dein Board? Nö. Das ist haben-wollen. Klar brächte ein i7K noch mal einen kleinen Schub, aber den merkt man eigentlich kaum, den muss man messen. Ohne K, also mit nur dem HT als Mehrleistung würd’ ich mir nicht mal die Mühe des Umbaus machen wollen. Und mit K, also fast zwingend mit Übertaktung ist der Verbrauch auch wieder höher, was bei BOINC auch eher unerwünscht sein dürfte.Wie war das, ne WaKü gabs da aber schon, ne?

    • #953912
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Sehe da auch keinen nennenswerten Vorteil durch ein Upgrade, wenn du nicht zufällig über ein sehr günstiges Exemplar stolperst. Leider laufen einem zur Zeit noch sehr selten echte Schnäppchen über den Weg, was schnelle Quadcores mit HT und LGA 1155 angeht… Diese Erfahrung habe ich die letzten Tage jedenfalls gemacht, weil ich ebenfalls auf der Suche war, um ein übriges LGA 1155 Board mit Leben zu erfüllen (zusätzliche Boinc-Leistung). Jetzt ist es ein billiger DualCore i3 mit HT geworden – besser als nichts :D.

    • #953913
      Neron
      Keymaster

      Kann ich ebenfalls bestätigen.Die Preise sind teilweise echt sehr hoch. Wollte ein neues Board haben, da AsRock doch Probleme mit der USB-Erkennung haben (bekanntes Problem). Jedoch sind die Preise die teilweise für die Boards verlangt werden nicht gerechtfertigt. Da ist das Upgrade auf 1150 neu teilweise lohnenswerter.

    • #954104
      Neo111430
      Teilnehmer

      Danke jugs für die ausführiche antworten.Da ich meinung hier in fragen HW und WaKü sehr schätze binn ich zum endscheidung gekommen das ich mein i5 noch behalte und irgendwann wenn sich das lohnt umsteige.

      Neron

      a AsRock doch Probleme mit der USB-Erkennung haben (bekanntes Problem).

      Kann ich so nicht bestätigen.Ist drittes board in meinem besitz und noch nie probleme gehabt.Meine 2 Neue MiniITX auch problemlos.Kaufe Asrock sicher wieder.Dankeschön.Lg Miro.

    • #955627
      Neo111430
      Teilnehmer

      So eigentlich nicht gesucht aber drauf gestoßen und gestern hab ich ein i7 3770 für 145€ gekauft 🙄 Spätes eigenes Weihnachtsgeschenk 😆 Ich würde jetz noch mal NonOC mein PC durchtesten mit meinem i5 und dann mit dem i7.Mal schauen was da rauskommt.

      Da hier viele mit Boinc zu tun haben könnte mir jemand villeich etwas vorschlagen wie ich es bei Boinc Testen kann.

      zb.i5/i7 = Aufgabe (projekt) zeit/punkte.Das mann den unterschied sehen kann.

    • #955651
      Neron
      Keymaster

      Puh. Ob die immer Vergleichbar sind ist eine Frage. Cinebench gibt dir da eher einen Anhalspunkt, glaube ich.

    • #955717
      Neo111430
      Teilnehmer

      Danke für tip mit Cinebench hab es total vergessendas es sowas gibt.

      Immer vergleichebr werden die sicher nicht sein.Der eine 4C/4T mit 3,2/3,6 GHz der andere 4C/8T mit 3,4/3,9GHz

      Ich wüder mir jetz noch eiin Boinc Projekt suchen was direkt auf Die CPU geht.Und schauen wie sich das auswirkt.Es wird sicher dieses Jahr ein Wettkampf geben wo mehr CPU power zu gebrauchen wäre :D.
      Villeicht baue ich noch ne ITX PC mit dem i5 oder wird es zu € gemacht.

Ansicht von 12 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen