MeisterKühler

Hidden Track rippen?

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Windows Hidden Track rippen?

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #496566
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      Moin,

      Ich habe mir heute eine CD gekauft. Das gute Stück hat 15 Tracks plus einen “hidden Track”. Dieser ist aber nicht wirklich “hidden”, er befindet sich ca 2 Minuten nach Ende des letzten Tracks und kommt, wenn man die CD einfach weiterlaufen lässt.

      Wenn ich das jetzt einfach so rippe, dann habe ich einen Track 15 mit knappen 11 Minuten Länge, wovon 2 Minuten “nichts” ist und im Endeffekt sinds 2 Titel. Also will ich die Tracks einzeln rippen, ohne Pause dazwischen.

      Zum Rippen verwende ich EAC (Exact Audio Copy) und ich suche eine Einstellung, bei der ich das TOC (Table of Contents) manipulieren kann und so den 15. Track teilen kann, damit ich einen 16. Track erhalte.

      Also ich will hier nicht das reelle TOC bearbeiten, nur EAC dazu bringen, das TOC zu ignorieren und die Einstellungen manuell vorzunehmen.

      Gibt es da so eine Einstellung? Und wenn ja, wo?

      mfg und thx

      PS: Natürlich könnte ich das auch erst so rippen und anschließend mit einem Audiobearbeitungsprogramm teilen, aber ich will so wenig Konvertierungsschritte wie möglich durchführen und ich denke, dass EAC so eine Einstellung haben sollte … hoffe ich … 😀

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen