MeisterKühler

Hilfe! Bin Ein Laie Im Thema Wasserkühlung Aber Hab Eine!

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung Hilfe! Bin Ein Laie Im Thema Wasserkühlung Aber Hab Eine!

Ansicht von 47 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #581087
      frank1
      Teilnehmer

      hallo erstmal,
      die einzigste frage die ich verstehe ist diese ob es normal ist das der schlauch nicht ganz mit “kühlflüssigkeit” gefüllt ist. den rest blick ich nicht. en bissel mehr angaben wären nicht schlecht, desweiteren darfst du gerne die 128 frage – u. ausrufezeichen weg lassen oder haben die für dich ne bestimmte bedeutung ? 😉
      auch kannst du ganz normal schreiben schreiben, es wird dir keiner schneller antworten nur weil du fett gedruckst schreibst, ok 😉

      nun gib uns mal en bissel mehr infos,

      hast du deine wakü schon in betrieb ?
      brauchst du noch nen radi und willst wissen welcher ?
      meinst du mit kühlflüssigkeit wasser oder eben kühlflüssigkeit ?

    • #581083
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ja, erst einmal Willkommen im Forum.
      Wenn du keine Löcher hast um den Kühler auf der NB zu befestigen, brint dir auch eine Halterung wenig.
      Die Wärmeleitpads sind dafür nicht sehr gut zu gebrauchen, nimm am besten Wärmeleitkleber. Dieser besteht aus 2 Komponenten. Der Nachteil ist aber das der Kühler nicht mehr oder nur noch sehr schwer ab geht.
      Was du mit dem Schlauch meinst ist mir rätselhaft, natürlich muß er kompett voll Wasser sein. Ich denke du hast noch Luft drin.
      Aber wie merkst du das, denke du hast nicht mal einen Radi.
      Was meinst du mit der Frage mit dem Radi?
      Willst du wissen welchen du nehmen sollst?
      Mache am besten mal ein wenig mehr angaben, dann sehen wir weiter.
      Welches Case ist auch von Interesse.

    • #581085
      Addict
      Teilnehmer

      Ich bin zwar ein Luftkühler, aber die Schläuche müssten zu 100% mit Wasser befüllt sein ❗ , der Ausgleichsbehälter muss aber nicht vollständig befüllt werden. Versuche mal dein System zu “entlüften”.

      Wegen den Nb-Kühler empfehle ich dir einen 2-Komponenten-Wärmeleitkleber, den gibt es eigentlich in fast jeden PC-(Online)-Shop.

      Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen. 😉

    • #581086
      Irenicus
      Teilnehmer

      Solange der Anschluss des ABs, aus dem die Pumpe saugt, unter Wasser liegt und keine Luftblasen im System sind ist eigentlich alles in Ordnung. Die Schläuche sollten auf jeden Fall komplett mit Wasser gefüllt sein. Falls du eine große Luftblase im Schlauch hast und deshalb Wasser im Schlauch fehlt entlüfte den Kreislauf mal. Einfach während die Pumpe läuft den Rechner hin und her kippen bis die Luftblase im AB verschwindet.

      Wenn auf deinem Board Bohrungen für den Northbridgekühler sind schau mal bei ebay nach, ob dort jemand zufällig das nötige Befestigungsmaterial verkauft. Wenn du da keinen Erfolg hast schau mal im Shop des Kühlerherstellers, oder schreib dem Laden/Hersteller bei dem dem du die Wakü gekauft hast eine Mail und frag, ob sie dir das nötige Befestigungsmaterial schicken können.
      Wenn das alles nichts wird, oder wenn dein Board keine Bohrungen hat kauf dir eine Tube handelsüblichen Wärmeleitkleber und klatsch den Kühler damit auf die Northbridge. Soweit ich weiss geht Wärmeleitkleber leider nur sehr schwer ab, deshalb wirst du Schwierigkeiten bekommen falls du den Wasserkühler später auf einem anderen Mainboard verwenden willst. Da gibts aber sicher irgendwelche Tricks, vielleicht meldet sich ja noch jemand, der schon mit Wärmeleitkleber gearbeitet hat.

      [edit] Da war ich wohl zu langsam [/edit]

    • #476460
      michael
      Teilnehmer

      Hallo
      BITTE BITTE helft mir denn ich bin neu habe eine wasserkühlung und mir fehlt noch ein radiator.
      Ist es normal das nicht der ganze schlauch mit kühlflüssigkeit gefüllt ist oder nicht
      für meinen northbridge kühler hab ich weder eine halterung noch so ein klebe wärmeleitpad für motherboards die keine geeignete bohrung hat ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓

      ❗ ❗ BITTE SGT MIR WO ICH TEILE FÜR DEN NORBRIDGE HERBEKOMME ❗ ❗

      baue meinen pc komplett neu obwohl ich schon ein gemoddetes gehäuse habe aber ne wasserkühlung gehört dazu!

    • #581117
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      danke für eure antworten!und fürs aufnehmen
      also ich habe bei ebay eine wasserkühlung gekauft.
      diese ist aber nicht vollständig den der radiator fehlt und ich hab keine ahnung welchen ich kaufen muss.
      innen hat der schlauch 6mm und aussen 8 mm das sind die daten die ich zur verfügung habe
      das problem ist als ich das packet in den händen hielt und aufmachte befand sich im packet noch ein bisschen!! kühlflüssigkeit
      da hats definitiv luft drin denn man sieht es
      wie bekomme ich das nur wieder hin?
      da wo normal der radiator stehkt wurde mit holz versucht das loch zu verschließen dabei denke ich das luft reingekommen ist also was tun??
      ich bitte um antworten
      mit freundlichen grüßen

    • #581119
      michael
      Teilnehmer

      michael said:
      bis dann

      das war ich michael hab des ned verstanden beim nächsten mal weiß ichs 😉 😉

    • #581118
      michael
      Teilnehmer

      Unregistriert said:
      danke für eure antworten!und fürs aufnehmen
      also ich habe bei ebay eine wasserkühlung gekauft.
      diese ist aber nicht vollständig den der radiator fehlt und ich hab keine ahnung welchen ich kaufen muss.
      innen hat der schlauch 6mm und aussen 8 mm das sind die daten die ich zur verfügung habe
      das problem ist als ich das packet in den händen hielt und aufmachte befand sich im packet noch ein bisschen!! kühlflüssigkeit
      da hats definitiv luft drin denn man sieht es
      wie bekomme ich das nur wieder hin?
      da wo normal der radiator stehkt wurde mit holz versucht das loch zu verschließen dabei denke ich das luft reingekommen ist also was tun??
      ich bitte um antworten
      mit freundlichen grüßen

      bis dann

    • #581123
      Irenicus
      Teilnehmer

      Ich geh mal davon aus, dass du die Wasserkühlung gerade erst gekauft hast. Hast du noch einen Link zur Ebay Auktion? Wenn wir einen Blick auf die WaKü werfen könnten wäre es wesentlich einfacher zu helfen.

      Da der Radiator sowieso fehlt geh ich mal nicht davon aus, dass es keine vorbefüllte WaKü ist (bzw. wenns mal eine war ist sie es spätestens jetzt nicht mehr :D). Du wirst also erst einen neuen Radiator kaufen und das System dann säubern und neu befüllen müssen.

      Um dir zu einem Radiator zu raten müssten wir wissen, welche Komponenten du mit der WaKü kühlen willst.

    • #581134
      frank1
      Teilnehmer

      da wo normal der radiator stehkt wurde mit holz versucht das loch zu verschließen dabei denke ich das luft reingekommen ist also was tun??

      wie bitte 😯
      was war denn da fürn stümper dran ❓

      es wäre besser gewesen du hättest vor dem kauf hier vorbei geschaut, aber nun gut wir könnens ja nimmer ändern 😉

      wie Irenicus sagte sollten wir wissen was du alles für komponenten hast, am besten ebay link und was alles gekühlt werden soll.

      sollte in deinen vorhandenen teilen noch rest kühlflüssigkeit drin sein muss du das ganze system erstmal reinigen, einen radi besorgen, alles anschließen und testen obs dicht ist, danach erst einbauen.

    • #581132
      michael
      Teilnehmer

      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6795693742&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWN%3AIT&rd=1

      das ist der link auf dem meine wakü zu sehen ist.
      neu befüllen reinígen 🙁 😥
      mfg mb

    • #581135
      Derpaul
      Teilnehmer

      Naja, das ist halb so gefährlich wie es sich anhört.
      1. Solltest du dir einen Radi in der passenden Größe ( Casegröße entscheidend und wo er verbaut werden soll) besorgen.

      2. Die passenden Anschlüsse um den Radi anzuschließen.

      3. Die wasserkühlung von den Stopfen befreien und mit wasser ausspülen ( muß nichtmal notwendig sein da der Vorbesitzer die Stopfen reingemacht hat).

      4. Dest. Wasser und AntiCorro oder Ähnliches versorgen, die Kühlung einbauen und befüllen.

      5. Sich über die Wasserkühlung freuen.

      6. Wahrscheinlich schon über den nächsten Umbau nachdenken ! 🙂

    • #581155

      Der 6. Punkt wird bestimmt eintreten, aber erstmal die hinbasteln wie beschrieben. Was hier mein ich noch keiner gepostet hat ist der Link zu unseren großartigen Wakü FAQ (ich würd sie schon Knowledge-Base nennen).

      >>Wakü-FAQ<<

      ps: wenn du was falsches in deinen Post geschrieben hast und noch keiner nach dir gepostet hat (oder es nur ein Formfehler war) kanns du den ändern Button an deinem Post benutzen und noch bissel dran rumfeilen. Das wied hier lieber gesehen als ein 2. Post.

    • #581194
      michael
      Teilnehmer

      hallo danke für dei antworten

      der verkäufer hat gesagt:

      zitat aus der mail: Wenn der Radiator angeschlossen wird,
      sollte dieser VORHER mit destiliertem Wasser gefüllt sein, wenn dann die
      Pumpe läuft werden alle Luftblasen aus dem System in den kleinen
      Ausgleichsbehälter der Pumpe gedrückt und das System läuft wieder Top Der
      verlust an Kühlflüssigkeit ist auch kein Problem da die Flüssigkeit so
      hochkonzentriert ist das verdünnen kein Problem macht

      sorry für die rechtschreib fehler aber ich hab keine zeit sie auszubessern.

      der verkäufer hat auf mehrere waküs und ist so sagt er ein kenner der wakü
      also was soll ich machen
      da ich noch keinen radi hab gehts grad eh ed aber der kommt noch.
      mfg
      bitte um reichlich antworten
      mb

    • #581195
      michael
      Teilnehmer

      bin auf der suche nach einenm für den moment billigen radi weil i fast kein geld hab
      hier gibt es welche bei ebay passen die???
      ich hab ja keine ahnung ob die passen.
      deshalb meine frage an die profis und alle die es werden wollen 😆
      soll ich da mitbieten ( denkt bitte an meine finanzlage )

      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6798716587&fromMakeTrack=true

      http://cgi.ebay.de/Polarium-Single-Radiator_W0QQitemZ6797529386QQcategoryZ74207QQrdZ1QQcmdZViewItem

      http://cgi.ebay.de/Doppel-Radiator-mit-2-x-120-PapstLuefter-Schwartz_W0QQitemZ6799032680QQcategoryZ74207QQrdZ1QQcmdZViewItem

      http://cgi.ebay.de/Doppel-Radiator-mit-2-x-120-PapstLuefter_W0QQitemZ6799032665QQcategoryZ74207QQrdZ1QQcmdZViewItem

      und wenn es noch vorschläge gibt nur her damit bin nämlich sehr dankbar dafür

      mfg
      mb
      danke

    • #581196
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ich weis gar nicht weshalb wir dir auf deine Fragen antworten sollten, du antwortest auf unsere doch auch nicht! 😉

      Was hast du für ein Case, soll er intern verbaut werden?
      Wieviel kannst du max. noch für deine Wasserkühlung ausgeben?

      Das was der Verkäufer dir gesagt hat mit dem Wasser würde ich aber nicht so machen. Ich würde die Kühlung leeren, durchspülen und neu befüllen!

    • #581201
      Derpaul
      Teilnehmer

      Also für eine Wasserkühlung solltest du in etwa 150€ einplanen. Mal mehr mal weniger, ist nur mal als Anhaltspunkt.
      Als Radi würde ich dir einen dual empfehlen und diesen intern verbauen.
      Ich persönlich benutze nur Radis welche direkt für den Computer vertrieben werden, kann dir deshalb nicht viel zu denen von Ebay sagen.
      Ich würde dir daher diesen empfehlen.
      Natürlich kannst du auch andere nehmen aber da mußt du noch basteln, damit die Schläuche befestigt werden können. Dazu können die andere aber sicher mehr sagen.
      Außerdem wirst du noch Lüfter benötigen, Wasserzusatz kannst du Kühlerfrostschutz aus der Tanke nehmen.

      Ach und natürlich gute Besserung!! [-o< Das an der Seite kannst du im Kontrollzentrum ändern.

    • #581204
      michael
      Teilnehmer

      hallo
      ebay ist schon in ordnung ich kauf da fast immer ein.
      die wakü lief bis zum ausbauen wie eine eins.

      cpu:Barton 3000+
      graka: geforce 5700 🙁 ( MÜLL )
      ram: 2 ddram je 512 mb
      fsb: 400
      die daten müssten ja reichen der radi is ja cool und der passt auf meine anschlüsse?gibts jetzt no fragen zum system?
      so viel geld hab i grad ed aber wär ne option:;
      danke
      ps:was für einen wasser zusatz destiliertes wasser vom baumarkt oder was
      und wás wenn danach nix mehr geht? 🙁

    • #581205
      Derpaul
      Teilnehmer

      Also passen tut der auf jeden Fall.
      Natürlich mußt du noch die passenden Anschlüsse mit bestellen, aber zum Schlauch passt das auf jeden Fall.
      Kannst ja auch mal hier im Forum unter suche schreiben das du einen dual-Radi suchst.
      Wenn ich mich nicht irre hat glaube ich letztens einer noch einen gehabt.

    • #581200
      michael
      Teilnehmer

      sorry das ich auf deine fragen nicht geantwortet habe.
      bin ziemlich kaputt weil ich vor knapp ner woche operiert wurde und des nun mal kein kinderschlecken ist.

      tut mir wirklich leid das wahr nicht meine absicht.
      kannst du deine frage nochmal stellen dann bekommst du sie beantwortet.

      ich hab grad ein thermaltake soprano ohne fenster zugelegt denn des mach ich ja selber rein 😉 des hat 60 euro gekostet

      ich geb noch viele euros für ne wakü aus hab aber im moment nicht mehr viel einen halben monat noch dann hab i wieder geld 🙂 ( hat schon 62 gekostet )

      n neues netzteil von lc mit 550 watt 60 euro und das für einen 16 jährigen.
      180 ist viel für mich

      wie kann man des an der seite ändern da steht 19?
      also wie sind denn die radis jetzt? ❓

    • #581202
      Addict
      Teilnehmer

      Du müsstest uns mal genauere Infos geben. Auf den Bild der Wakü kann man erkennen, dass du CPU, NB und Graka kühlen möchtest. Wir bräuchten mal Infos von deinen System, also welchen CPU usw. Für den Fall, dass du “aktuelle” Hardware besitzt, würde ich nen Dual-Radi empfehlen.

      Ich würd auch den Radi, welchen “DerPaul” dir empfohlen hat, auch empfehlen, allein weil ich in eBay, wenn es um sowas geht, nich so nen Vertrauen haben. Man sieht es an deiner Wakü 😆

      Mehr kann ich dir leider nicht sagen, dafür kenn ich mich nich so gut mit Wakü aus. 🙂

    • #581203
      Clarinz
      Teilnehmer

      Ich würde Dir auch von den Radis bei Ebay abraten. 1. Sind da wenn ich mich nicht verlesen habe 230 Volt Lüfter drauf, sprich die kannst Du sowieso nur bedingt einsetzen (also die Lüfter jetzt).
      2. Bei Ebay weiß man einfach nie genau was man bekommt. Wenn Du im Radi nen Loch hast hast Du meist ein Problem.

      Gerade bei einer Wakü wäre ich nicht unbedingt zu sparsam. Immerhin kannst Du bei einem defekt Deine ganze Hardware schrotten. Also lieber noch nen Monat sparen und dann direkt “richtig” machen. Denke da hast Du mehr von als wenn Du Dir hier jetzt mit aller Gewalt was billiges zusammen schusterst.

      Zerlege das was Du bis jetzt hast erstmal und reinige es vernünftig und prüfe es auf Dichtheit (oder heißt das Dichtigkeit?) :-k .

      Dann nochmal 50 Euro für Radi und Lüfter und Wasserzusatz und Du bist gut dabei

    • #581209
      McTrevor
      Teilnehmer

      Man kann auch einfach Kühlerfrostschutz für´s Auto nehmen, wenn man hinnimmt, daß sich die Schläuche unter Umständen verfärben. Ich mußte bei mir jetzt feststellen, daß sich die klaren Schläuche rosa eingefärbt haben, stört mich aber nicht wirklich. Habe auch ein kleines Stück uv-grünen Schlauch verbaut und der sieht noch aus wie am ersten Tag. Das Verfärben ist wohl bei UV-Schläuchen weniger ausgeprägt.

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #581206
      Addict
      Teilnehmer

      michael said:

      ps:was für einen wasser zusatz destiliertes wasser vom baumarkt oder was
      und was wenn danach nix mehr geht? 🙁

      Du brauchst nur destiliertes Wasser, z. B. vom Baumarkt, und einen Korrosionsschutz, den kannst du gleich hier bei alphacool mitbestellen.

      Es wird dann noch alles funktionieren, wenn du dich an das Mischungsverhältnis hältst. Die Kühler z.b. “verschmutzen” meist wenn sich Algen bilden, soweit ich weiß bilden die sich aber nich in destilierten Wasser, oder du zu viel UV-Zusatz drin hast.

    • #581221
      Irenicus
      Teilnehmer

      Fangen wir mal wieder an:
      Dieser Radiator: http://www.alphacool.de/xt/product_info.php?products_id=717&cPath=5_34_35
      Dazu 2 Lüfter: http://www.alphacool.de/xt/product_info.php?products_id=1504&cPath=6_80_86
      Anti Korossions Zusatz: http://www.alphacool.de/xt/product_info.php?products_id=1185&cPath=5_54_57
      Alternativ kannst du auch den von Trevor angesprochenen Autofrostschutz von der Tankstelle verwenden. Zum Verdünnen kannst du in beiden Fällen destiliertes Wasser (Tankstelle, Baumarkt, Supermarkt) verwenden.
      2 Anschlüsse für den Radiator. Ich rate dir zu diesen: http://www.alphacool.de/xt/product_info.php?products_id=1084&cPath=5_45_49
      Wenn deine Angaben zum Schlauch stimmen müssten die passen.

      Ausserdem rate ich dir DRINGEND einen extra Ausgleichsbehälter zu verbauen. Der Vorschlag des Verkäufers “einfach den Radi voll zu machen und dann passt das schon” würde ich nicht befolgen. Entweder wollte er dich verarschen, oder er hat keine Ahnung von WaKüs, denn so wie er es vorgeschlagen hat kriegt man die Luft nie aus dem Kreislauf. Bau dir einfach selbst einen Ausgleichsbehälter oder kauf dir bei Alphacool einen günstigen. Ein Ausgleichsbehälter muss dicht sein, einer der Anschlüsse (der, aus dem die Pumpe saugt) muss unter Wasser liegen und das befüllen sollte nicht zu kompliziert sein. Das Fassungsvermögen und die Optik des Ausgleichsbehälters sind völlig egal. Wenn du den Ausgleichsbehälter einbaust musst du darauf achten, dass er höher als die Pumpe eingebaut ist und dass die Pumpe aus diesem ansaugt. So lässt sich der Kreislauf später einfacher befüllen. Wenn du auf einen Ausgleichsbehälter verzichten willst kannst du auch einfach ein T-Stück einbauen durch das du dein System befüllst. Davon rate ich aber ab.
      Denk dran dir Anschlüsse für den Ausgleichsbehälter mitzubestellen. Eventuell benötigst du auch noch mehr Schlauch um den Ausgleichsbehälter und den Radi vernünftig plazieren zu können.

      Auf dich kommen noch mal Kosten in Höhe von 50-70€ zu, die würde ich aber auf mich nehmen. Wenn du bei Ebay einen defekten oder stark verschmutzen Radiator erwischst hast du Geld zum Fenster raus geworfen.

      Zum Reinigen deiner WaKü würde ich sie nicht auseinander bauen, da sich die Kühler wahrscheinlich sowieso nicht öffnen lassen. Spühl sie einfach so wie sie ist durch.

      Wenn du deine WaKü irgendwann vollständig eingebaut hast würde ich unbedingt überprüfen, ob alles dicht ist bevor ich sie richtig in Betrieb nehme! In deiner WaKü sind leider Schlauchtüllen verbaut. Die Dinger sind dafür bekannt gerne undicht zu sein…die Schlauchschellen machen das ganze zwar etwas sicherer, aber eine Überprüfung kann trotzdem nicht schaden.

    • #581240
      frank1
      Teilnehmer

      machs wie irenicus sagt, zu dem radi hätte ich dir jetzt auch geraden.

      und wenn einer sagt er ist radi fachmann, füllt einen einzelnen radi mit kühlflüssigkeit, stopft irgendwas auf die anschlüsse, verschickt diesen dann der post und rät dir dazu noch den radi vor dem anschließen zu befüllen dann ist er in meinen augen kein fachmann sondern ein fachidiot.

      es wäre dazu noch bedeutend einfacher dir zu helfen wenn man dir nicht alles aus der nase ziehen müsste.
      also, wieviel geld kannste ausgeben ?
      wenn du in 14 tagen wieder mehr geld hast würd ich lieber noch warten und dafür dann gleich was anständiges kaufen.

      ich hatte auch schon den fehler gemacht blos wenig auszugeben und bitter bereut, grad auch bei nem radi.

    • #581276
      michael
      Teilnehmer

      danke aber was ist agb?

    • #581275
      alive!!!
      Teilnehmer

      also so drastisch mußt du jetz ja nicht vorgehen.

      wenn du nicht übertakten willst dann sollten diese kühler für deine komponenten ausreichen, noch nen anständigen dual radi mit zwei päpsten o.ä. drauf, AGB in den kreislauf hängen und gut is.
      das mit den anschlüssen ist halb so wild. es gibt zwei bei waküs gängige gewinde und zwei gängige schlauchgrössen. schlauchgrösse weißt ja schon, 8mm aussen, 6mm innen. gewindegrößen stehen bei den komponenten (radi, agb) dabei, und schon weißt du genau was du kaufen mußt. den kreislauf kannst du so wie er bis jetzt ist einfach beibehalten und da wo der radi vorher drin war deinen neuen radi und den AGB reinhängen.
      befüllen ist auch halb so wild, einfach fröhlich wasser in den agb kippen bis der sich nicht mehr entleert und du sehen kannst das alle schläuche voll mit wasser sind.

    • #581272
      michael
      Teilnehmer

      oh ********! ich glaub i verkauf die wieder bei ebay und kauf ne neue oder isses ed so schlimm? i hab doch keinen plan davon weder von den anschlüssen noch vom befüllen oder die radiator.

      mach bestimmt voll die verluste aber wenn ihr sagt des is besser dann kauf i mir aber erst an weihnachten ne neue.
      das ist blöd und macht mich traurig aber na ja so isses halt.

      also was sagt ihr wie soll ichs machen??? 🙁

      😥 😥

    • #581278
      Mars
      Teilnehmer

      das ist der ausgleichsbehälter..
      der ab gibt eine art spielraum für das wasser, da sich das wasser ja ausdehnt(bei hitze) und wieder zusammen zeiht(bei kälte) und er ist noch schön anzusehen 😆 😆

    • #581277
      Derpaul
      Teilnehmer

      Der AGB ist der Ab und das ist der Ausgleichsbehälter.
      Außerdem behalte die Kühlung, der Preis war ganz OK. Bei einer neuen mußt du auch befüllen und so.
      Das ist aber alles kein Akt, ein Glas Wasser kannst du doch bestimmt auch eingießen, oder?

    • #581284
      alive!!!
      Teilnehmer

      autsch ich habs schon wieder falsch gemacht 😉
      ich werds wohl nie lernen mit AGB und AB, bitte verstoßt mich jetzt nicht 😉

    • #581301
      frank1
      Teilnehmer

      ich sag nur fifa,..ähmm ifa..ahhh Pisa 😀

    • #581280
      M.Peitz
      Teilnehmer

      michael said:
      oh ********! ich glaub i verkauf die wieder bei ebay und kauf ne neue oder isses ed so schlimm? i hab doch keinen plan davon weder von den anschlüssen noch vom befüllen oder die radiator.

      Tja, hättest dich mal erst informieren sollen, statt sofort drauf los zu kaufen nur weils jetzt in Mode ist 😮
      Das hätte dir wahrscheinlich etwas Geld gespaart!

      Übrigens; wie man auch in frank1’s Sig nachlesen kann ist AB die gängige Abkürzung für den Ausgleichsbehälter. AGB sind die allgemeinen Geschäfts Bedingungen.

    • #581292
      alive!!!
      Teilnehmer

      oh NEEEEEEIIIIIIIN!!!!!!
      mein leben hat keinen sinn mehr!!!!

      naja, back to topic ;):
      trotz meiner eklatanten schreibfehler (schande über mein haupt) finde ich trotzdem das meine aussage durchaus bedenkenswert ist 😉

    • #581291
      M.Peitz
      Teilnehmer

      :abgelehn:

      RAUS ❗

      😀

    • #581352
      Irenicus
      Teilnehmer

      Dazu sag ich nur :spam:

      Sorry, ich wollte das Schild einfach mal ausprobieren 😀

    • #581378
      michael
      Teilnehmer

      danke das war sehr aufbauend.
      das mit dem wasser keht natürlich schon
      wenn man mir sagt wie und was uích befüllen soll
      die wakü hat ja pumpe und ausgleichbehälter in einem also wie?

      danke für alle die mir zur seite stehen und antworten
      :respekt:

    • #581396
      michael
      Teilnehmer

      die pumpe und der radi sind ein viereckiger block wo ich kein loch zum einfüllen finde. der link ist auf der ersten seite zui finden.
      die wird normal fertig befüllt geliefert ( neu ).

      wie soll i des befüllen muss i zum reinigen alles wegmachen
      soll i ed neue schläche kaufen die ham nämlich blaue farbe angenommen

      danke für deine antwort.
      mfg mb

    • #581385
      Shaggyman
      Teilnehmer

      wenn du dich entschieden hast was für einen radi du kaufst, leerst du dein system, spülst es sauber (wie schon alles besprochen), schließt den radi an (wenn die pumpe wie du sagst einen ausgleichsbehäkter drauf hat musst du keinen mehr kaufen), schraubst den deckel des auf der pumpe sitzenden Ausgleichsbehälters auf und legst den deckel gut sichtbar daneben. dann mischst du destilliertes wasser mit dem korrosionsschutz den du dir ebenfalls gekauft hast (bzw. frostschutzmittel wie mctrevor es gesagt hat) im verhältnis wie es auf der packung des korrosionsmittels steht – bzw du fragst dann nochmal hier nach. dann nimmst du einen trichter oder etwas anderes mit dem man gut gezielt wasser in eine kleine öffnung lassen kannst, steckst diesen (mit der zulaufenden spitze in den AB) und gießt langsam etwas von dem gemisch hinein. bis er voll ist. dann die pumpe anmachen – zusehen wie der AB leergepumpt wird – um dann langsam, aber so, dass keine luft angesaugt wird, weiter wasser in den AB zu gießen während die pumpe dieses parallel in den kreislauf entsendet. wenn du merkst, dass wasser aus dem AB kommt, ist dein system voll (ne scherz, immer beobachten wann genug drin ist und der AB nicht mehr leergesaugt wird). wenn das der fall ist, kurz ein bißchen am radi rütteln weil da meistens luft drin bleibt, gucken ob irgendwo in den schläuchen luft ist etc. solange lässt du den deckel vom AB offen, sodass die luft da fröhlich raus blubbert (kannst ihn aber auch vorher schon zumachen, ist egal). jedenfalls jetzt nimmst du den – gut sichtbar platzierten deckel, schraubst den AB zu und dann würde ich das ganze ne weile (so einen tag lang) uneingebaut laufen lassen (z.b. auf nem handtuch, dann siehst du bei wasser das gefärbt ist kleine flecken wenns undicht ist) um zu prüfen ob alles dicht ist. wenn das der fall ist kannst dus einbauen. evtl vorher auch ncohmal kurz leermachen wenn der einbau dann einfacher ist…klingt vllt kompliziert ist aber alles recht simpel und wenn man ein wenig vorsichtig vorgeht klappt auch alles.

    • #581400
      Derpaul
      Teilnehmer

      Am besten du machst mal alles Schläuche ab und schaust dir das mal genauer an.
      Hast du eine Cam um mal bessere Bilder zu machen?
      Ich würde an deiner Stelle dann mal so 3 Meter Schlauch mit bestellen und alles neu anschließen.
      Bei der Menge der Kühler bezweifel ich sowiso das du diese Kühlung so wie sie ist sauber eingebaut bekommst.
      Mach mal Bilder!!!!

    • #581458
      michael
      Teilnehmer

      hallo paul also ich hab ne kamera aber ich weis nicht wie ich die bilder hier reinbekomme das ihr sie sehen könnt
      was gibt es da zu bezweifeln ???
      was ist mit den lüftern
      mb mfg
      danke für die antwort/en

    • #581463
      Derpaul
      Teilnehmer

      Das mit den Photos ist kein Akt.
      Lese dir am besten das hier mal durch.
      Kosternlosen Webspace holst du dir am besten bei Arcor oder Freenet.

    • #581476
      michael
      Teilnehmer

      das geht nicht bei mir da spinnt der pc immer.is ja mal blöd.( nett ausgedrückt)

    • #581502
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Unnötig!
      Klick mal folgenden Link und die Weiterleitung in das Forum des Herstellers, vielleicht erkennst du den einheitlichen Tenor zum Sinn oder Unsinn einer solchen Kühlvariante. 😉
      http://www.meisterkuehler.de/forum/showthread.php?t=4131

    • #581501
      michael
      Teilnehmer

      was haltet ihr generell von dd-ram wasserkühlung ?

      http://www.pc-icebox.de/product_info.php?products_id=3300

    • #581582
      michael
      Teilnehmer

      des bringt glaub nix.

    • #581647
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Es bringt absolut nichts, daher schnell vergessen die Idee!

Ansicht von 47 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen