MeisterKühler

IDE zu S-ATA

  • This topic has 5 Antworten, 6 Teilnehmer, and was last updated vor 14 years by Lok1.
Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #476787
      Riesenaxel
      Teilnehmer

      HAllo,

      habe gerade bei EBAY gesehen das es Adapter gibt um meine IDE Festplatten als S-ATA laufen zu laßen. Kann mir jemand erklären was das bringen soll ? 😡

    • #587540
      braeter
      Teilnehmer

      M.Peitz zb hat das Problem.

      Er hat ein Aktuelles Board das auf IDE bis auf einen Steckplatz verzichtet. Nun hat er aber noch IDE Platten die er in ein Raid ainbinden will, aber eben keine IDE Steckplätze mehr. Dafür aber 4 S-ATA Steckplätze. Mittels eines solchen adapters, kann er seine alten gammeligen, nicht mehr zeitgemäsen und im regal dahin rottende platten wieder nutzen.

    • #587541
      i0n0s
      Teilnehmer

      Genau was da steht.
      Du kannst deine IDE-Festplatten an SATA anschliessen.
      War am Anfang bei Mangel an SATA-Festplatten und IDE-Steckplätzen praktisch.

    • #587584
      M.Peitz
      Teilnehmer

      braeter said:
      Mittels eines solchen adapters, kann er seine alten gammeligen, nicht mehr zeitgemäsen und im regal dahin rottende platten wieder nutzen.

      😆 Ich geh kaputt ey =D>
      :d:

    • #587595
      Lok1
      Teilnehmer

      Da bringst du mich auf was Axel thx 🙂

    • #587590
      Soldier
      Teilnehmer

      braeter said:
      M.Peitz zb hat das Problem.

      Er hat ein Aktuelles Board das auf IDE bis auf einen Steckplatz verzichtet. Nun hat er aber noch IDE Platten die er in ein Raid ainbinden will, aber eben keine IDE Steckplätze mehr. Dafür aber 4 S-ATA Steckplätze. Mittels eines solchen adapters, kann er seine alten gammeligen, nicht mehr zeitgemäsen und im regal dahin rottende platten wieder nutzen.

      da kommt man sich ja schon fast schlecht vor, wenn man noch ide-platten im einsatz hat!^^

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen