MeisterKühler

IP-Adressen und Ports für Skype?

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Linux/Unix IP-Adressen und Ports für Skype?

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #965860
      breaker
      Keymaster

      Hat jemand Ahnung, welche IP-Adressen und Ports ich für Skype in der FW freischalten muss?Ich habe bei Google nichts finden können, scheinbar ist es allen egal, was Skype so auf dem eigenen Rechner macht

    • #966033
      ThaRippa
      Keymaster

      Unterschreibe ich so. Das wird alles Port 80+443 sein.

    • #966034
      Obi Wan
      Keymaster

      ThaRippa;537671 said:
      Das wird alles Port 80+443 sein.

      richtig, so ist es bei mir in der Firewall eingetragen.

      Da aber mein localhost Webserver die gleichen Ports benutzt, passt sich Skype irgendwie an und nutzt dynamisch andere ports…

    • #965893
      fax
      Teilnehmer

      Keiner weiß halt, wie Microsoft Skype in den letzten Jahren umgebaut hat. Das war ja eigentlich mal ein Peer to Peer Protokoll, das Microsoft anscheinend inzwischen auf Client – Server umgestellt hat. Insofern reichen da vermutlich die normalen HTTP Ports.

      Urpsrünglich hatte Skype eine Technik entwickelt, um die allermeisten Firewalls überwinden zu können. Details findest du hier: https://en.wikipedia.org/wiki/Interactive_Connectivity_Establishment. Das zu blocken ist gar nicht so einfach. Aber wie schon gesagt, ich vermute dass das heutzutage höchstens noch in Ausnahmefällen verwendet wird.

    • #966016
      breaker
      Keymaster

      Das mit dem P2P habe ich auch gelesen, mehr konnte ich aber dazu auch nicht finden.

    • #966010
      fax
      Teilnehmer

      Die Details kennt auch keiner, ist halt kein Open Source und ein proprietäres Protokoll.

    • #966012
      breaker
      Keymaster

      Das scheinen diese IP-Adressen und Ports zu sein:

      tcp 13.94.211.113:443
      tcp 68.232.34.200:443
      tcp 52.178.207.179:443

    • #966046
      konfetti
      Teilnehmer

      Da es von Skype auch eine Unternehmenslösung gibt, gibt es je nach Service/Anforderung eine ganze Menge an Ports – für Telefonie, Chat, Präsentation…ähnlich wird das auch für den freien Client sein. – und ja, den meisten dürfte es egal sein.

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen