MeisterKühler

[KB] Bürostuhl

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #692195
      KyleHarlach
      Teilnehmer

      viel spaß ich such seit 1,5 jahren einen. meiner hat kaum noch leder auf den polstern und nur noch 2 schrauben die ihn halten

    • #692196
      Mars
      Teilnehmer

      Meiner Meinung nach bekommt man für 200€ keinen Bürostuhl der länger als 2 Jahre halten soll.

      Ich habe meinen Bürostuhl von einem Ausstatter für Büros…. der Stuhl hat mich 600€ gekostet, das ist er aber auch Wert!

      Fighter, erwarte keineb qualitativ hochwertigen Bürostuhl für das Geld…

    • #483677
      F!ghter
      Teilnehmer

      Hi Leute,

      Ich habe seit der Grundschule einen recht bequemen Bürostuhl allerdings löst sich langsam das Polster auf und man kann ihn nicht höher stellen. Nun wollte ich mir zu Weihnachten nen neuen schenken lassen oder kaufen, da ich einen guten brauche zum arbeiten und lernen am Schreibtisch.

      – Man sollte bequem sitzen können
      – Höhenverstellbar und eventuell Lehne auch
      – Rollen, die relativ leichtläufig sind un den Boden nicht zu sehr beschädigen
      – preiswert
      – robust, robustes Polstermaterial

      Was habt ihr denn an Empfehlungen parat? ich sage mal es sollte in einem vernünftigen Preisrahmen liegen. Mehr als 200 ist schon richtig viel allerdings möchte ich meinen Rücken auch nicht schädigen, weil ich zu geizig war also das Gesamtpaket sollte stimmen. Ich habe nicht mehr so ne gute Preisvorstellung bei solchen Produkten.

      Auf denn legt mal los 🙂

    • #692197
      NudelMC
      Teilnehmer

      Als ich in die Wohnung gezogen bin hab ich mich komplett neu ausgestattet.
      Ich hab bei nem 08/15 Möbelhaus ein Pseudo Lederstuhl für 100€ mitgenommen.

      Das Ding hat etwa 1 Jahr gehalten…

      Dann bin ich weg und hab einen für 150€ geholt, der gibt nun nach etwa einem Jahr auch den geist auf.

      Also ich kann dir nur empfehlen, kauf dir was gescheites!:d:

    • #692207
      F!ghter
      Teilnehmer

      Hm klingt ja sehr sehr aufbauend. Meiner ist jetzt halb so alt wie ich und er ist immer noch einwandfrei bis auf das Polster und der hat damals ca. 150 Mark gekostet 😡

    • #692208
      KyleHarlach
      Teilnehmer

      F!ghter;240327 said:
      Hm klingt ja sehr sehr aufbauend. Meiner ist jetzt halb so alt wie ich und er ist immer noch einwandfrei bis auf das Polster und der hat damals ca. 150 Mark gekostet 😡

      früher gabs auch noch qualität. mein bruder nutzt auch noch den selben stuhl den er sich 1982 zum c64 gekauft hat. musste ihn einmal polstern. aber ansonsten is der immer noch sein hauptstuhl. 15 jahre c64. 5 jahre studium und die restzeit als lehrer. wenig beansprucht wurd der nicht.

      aber mal als tip. firmen sortieren im moment ziemlich viel aus wegen rückschonenden stühlen. mal bei büros fragen

    • #692210
      F!ghter
      Teilnehmer

      Auch ne Idee ich frag mal den Chef von meinem Vater vlt. ham die noch was übrig.

    • #692214
      Hawk
      Teilnehmer

      Ich hab mir irgendwann mal vor 7 Jahren oder noch länger her einen Bürostuhl mit Stoffbezug für ich mein knapp 50 Euro im Aldi geholt. Ohne Lehnen, find ich störend. Ist quasi noch wie am ersten Tag, das Polster ist nicht verschlissen oder so. Und er wird jeden Tag sehr viel genutzt.Rückenprobleme hatte ich noch nie, gehe regelmäßig schwimmen, aber das auch erst seit einem halben Jahr. Der Bürostuhl ist auch anatomisch geformt mit einstellbarer Lendenwirbelstütze und sowas.Wenn du so was wie einen Lederchefsessel haben möchtest dann musst du natürlich etwas mehr investieren.

    • #693371
      F!ghter
      Teilnehmer

      Ein Ledersessel muss es nicht sein und ob mit Lehne oder ohne lass ich mal offen.
      Das klingt schon mal gut. Meine Mutter meinte, dass der Stuhl meiner Schwester auch aus einem Discounter ist und den find eich auch in Ordnung wäre allerdings nicht meine erste Wahl. Ich werde mal in nächster Zeit öfters Prospekte anschauen falls es dort was gibt, ansonsten mal in ein Möbelgeschäft spazieren.

    • #693374
      Patty
      Teilnehmer

      Also ohne besondere ergonomische Ansprüche kann ich dir einen einfachen Lederchefsessel für um die 70€ empfehlen. Die Armlehnen können teils etwas stören (je nach Höhe der Tischplatte), die Rückenlehne lässt sich meist nicht in der Neigung verstellen. Trotzdem sitzt man auf fast allen Modellen ziemlich bequem und gut gepolstert, die Kippfunktion erlaubt es einem sich auch mal beim Filmschauen am Rechner gemütlich reinzulegen.
      Da ich eigentlich immer aufrecht (also nicht an der Rückenlehne angelehnt) am Rechner sitze kann ich nicht viel zur Auswirkung auf deine Haltung sagen, mir gehts allerdings nach mehrjähriger Benutzung immer noch gut, keine Rückenprobleme 😉

    • #693579
      alive!!!
      Teilnehmer

      Ich hab auch so nen Chefsessel von Aldi, der hat jetzt schon ein gutes Jahr auf dem Buckel und lebt noch. Er Zeit keinerlei Verschleisserscheinungen. Das Obermaterial ist aus echtem Leder, das einzige, was mich ein wenig stört, ist das was Patty auch schon gesagt hat, dass man die Neigung der Rückenlehne nicht einstellen kann.

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen