MeisterKühler

Lüfter

Ansicht von 17 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #960146
      McTHawk
      Teilnehmer

      Habe die Lüfter auf den Radiatoren. Das ist dann Pull richtig?Ist das egal ob 3 oder 4 Pin? Über das Aquaero würden die dann eh über 3 Pin laufen.

    • #503757
      McTHawk
      Teilnehmer

      Hallo!

      Habe mich doch dazu entschlossen, meine Lüfter für die Radiatoren zu tauschen.

      Welche könnt ihr mir empfehlen?
      Habe schon viel von Noiseblocker gehört. Aber da gibt’s etliche Modelle.
      Gesteuert wird über das Aquaero 5 Pro.

      Zu Hardware:
      1x 420 Radiator
      1x 360 Radiator

      Danke euch!

    • #960145
      Neron
      Verwalter

      Meine empfehlung, wenn in Push configuration. Noiseblocker eLoops.Falls die nicht gefallen Noiseblocker PK1 oder ProSilent.

    • #960147
      Neron
      Verwalter

      Nein. Das hat etwas mit der orientierung der Lüfter zu tun. Also wie diese Luft durch den Radiator bewegen. Drücken diese Luft durch den Radiator = Push oder ziehen diese Luft durch den Radiator = Pull.eLoops tendieren dazu um Pull betrieb laut zu werden. Im Push simd diese imho unschlagbar.Es kann sein, dass dundie 4 Pin nicht auf die Anschlüsse nebeneinander auf das AE bekommst, da diese zu viel Platz einnehmen. Kann es dir aber nicht bestätigen.3 Pin reicht aber. Meine gehen mit Startboost, bis auf 3,5V runter. Ich habe die 2er Version der Lüfter bis… Ehh 1200rpm (kann das sein?).

    • #960148
      McTHawk
      Teilnehmer

      Die Lüfter würde ich dann eh an ein y Splitter (3 Fach) anschließen. Gibt’s denn Empfehlungen für Pull?

    • #960158
      ThaRippa
      Verwalter
    • #960159
      McTHawk
      Teilnehmer

      Noctua habe ich auch schon ins Auge gefasst.Allerdings ist die Farbe “nicht jedermanns Sache”.Es gibt ja auch die Redux Reihe.Die auch empfehlenswert?

    • #960160
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Schlecht sind die Redux auch nicht, aber ganz an die reguläre Serie kommen sie meist nicht ran, was die Lager und teilweise auch was die Blattgeometrie betrifft.

    • #960161
      Gronfir
      Teilnehmer

      Die industrial ppc sind auch “weniger braun”. Die müssen nur runter geregelt werden, sonst heben die ab.Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

    • #960162
      ThaRippa
      Verwalter

      Soweit ich weiß gibt es die NF-F12 PWM nicht in der Industrial- oder Redux-Variante. Es gibt NF-F12 ohne PWM aber mit 2000u/min, was dann aber schon sehr laut sein dürfte – meine mag ich schon mit 1000u/min nicht mehr hören. Und man kann natürlich nicht so weit runter regeln, erstrens weil 12V 2000u/min sind und zweiten weil halt kein PWM. Was man noch einkalkulieren sollte: die “braunen” kommen mit Y-Kabel und Vorwiderstand zur Drosselung. Braucht man nicht immer, macht aber mMn. den Preis wieder etwas attraktiver.LinusTechTips hatte es mal geschafft, eine Sonderedition fertigen zu lassen. Vielleicht bekommt man die ja noch irgendwo (in Amerika/Kanada?).An sonsten kann man ja auch so bauen, dass man die Lüfter niemals sieht 😉

    • #960166
      Neron
      Verwalter

      Für die ippc gibt es jetzt doch mittlerweile auch andersfarbige Ecken zu kaufen, oder? Ich müsste da nochmal nachschauen.Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • #960176
      ThaRippa
      Verwalter

      Wen interessieren denn die Ecken 😀 aber ja auch das gibt es glaub ich.

    • #960177
      Gronfir
      Teilnehmer

      Sie hätten aber auch echt eine andere Farbe als “Wiedergekautes Braun” für ihr branding wählen können 😛

    • #960180
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Finde die Farbe zwar auch nicht schön, aber auf diese Weise hebt man sich ganz klar von der Masse ab und hat einen exzellenten Wiedererkennungswert. Optik ist halt nicht alles, auch wenn ich verstehen kann, dass das vielen wichtig ist ;).

    • #960534
      McTHawk
      Teilnehmer

      Gibt es denn Vorteile, wenn ich PWM Lüfter nehme?Geregelt wird eh alles über das Aquaero 5 Pro (3-Pin Anschlüsse).Kann man die PWM Lüfter weiter runter regeln?Soll ich direkt 3-Pin Lüfter nehmen?

    • #960536
      Neron
      Verwalter

      Eben durch die PWM-Steuerung, liegen immer 12V an. Nur durch das Regelsignal, kurz gesagt: an, aus, an, aus… Und deren Signallängen, wird die Drehzahl des Lüfters gesteuert.Schlussendlich kannst du damit die Lüfter weiter runterregeln als über die Spannung.Da Motoren eine gewisse Startspannung brauchen um anlaufen zu können.Was hängt denn am PWM-Anschluss des AE5?Gesendet von iPad mit Tapatalk

    • #960540
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Wenn du über Spannung regelst (also per 3-Pin Anschluss am AE5), sind PWM-Lüfter meist die schlechtere Wahl, weil sie sich über Spannung oft nicht so weit runter regeln lassen wie richtige 3-Pin-Lüfter.Wie Neron schon sagte, kann man PWM-Lüfter aber oft drehzahlmäßig weiter runter bringen als 3-Pin Lüfter, wenn du sie auch wirklich über PWM ansteuert.

    • #960618
      McTHawk
      Teilnehmer

      Also:An meinem Aquaero 5 hängen anAnschluss 1: 3 Lüfter für Radiator obenAnschluss 2: 3 Lüfter für Radiator untenAnschluss 3: Lüfter vorneAnschluss 4: Lüfter hintenAlles 3-Pin Anschluss.Ich habe desöfteren gehört, dass die Noctua Industrial gut sein sollen.Ich meine, die haben eine RPM bis 2000 (soviel braucht man ja nicht), aber kann jemand diese als gut bestätigen?

Ansicht von 17 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen