MeisterKühler

Mapower MAP-502F1 test oder Report

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC Komponenten diverse Hardware Mapower MAP-502F1 test oder Report

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #478546
      EVA-01
      Teilnehmer

      ich möchte mir gerne ein Mapower MAP-502F1 kauffen um das 2 festplatten ein zu bauen hab im rechner schon mahr als genug und noch nicht mal kleine aber speicher hat man ja nie genug.

      jest such ich ein test oder Report bericht da zu um zu kucken wie die vereibeitung ist wie das so mit dem ein bau so klabt und das wichtist bis zu welcher größe kann ich da an festplatten ein bauen

      bei ALTERNATE steht nur das es über 128GB an nimmt ( http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=T5FT01& )

      auf der hersteller seite fine ich das produckt noch nicht mal http://www.mapower.de/deutsch/index.htm
      nur die SCSI visonnen nur die ide fide ich nicht

      oder kan man im SCSI geheuse was ja bis 8 lauf werken geht ein adater für ide lauf werke einbaun?
      um so mer ich da nachtreglich rein bekomme um so besser nur SCSI festplaten sind mir zu teuer

    • #620626
      da-real-big
      Teilnehmer

      Datenschutz

    • #620631
      husky
      Teilnehmer

      @ EVA-01Versuch bitte etwas auf deine Rechtschreibung zu achten.Das kann man ja fast nicht lesen.

    • #620637
      da-real-big
      Teilnehmer

      Datenschutz

    • #620642
      husky
      Teilnehmer

      Oh, tut mir leid

    • #620689
      da-real-big
      Teilnehmer

      Datenschutz

    • #620687
      EVA-01
      Teilnehmer

      da-real-big said:
      Hi, hab nen Shop gefunden in dem die Rede davon ist, dass Festplatten über 400GB erkannt werden:http://www.fan-tec.com/html/de/2/artId/__1554/gid/__7009070290/article.htmlWas ich mich nur Frage: Da das Gehäuse hinten 2xFirewire hat, könnte man doch davon ausgehen, dass die Festplatten nicht untereinander direkt über einen Controller kommunizieren sondern, dass erst ein Umweg über den PC nötig ist, oder?greetsbig

      der 2 Firewire ist da für da um ein weiter Firewire gehrehtder her stele gibt nur 300GB an laut Alternete hab was eine wohch auf dies anwohrt pehr e-mail gewartet und nicht von jeden herstele bis 250 alle

    • #620683
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Vorsicht!
      Einige dieser Systeme können bedingt durch den Wandlerchip nur Dateien bis zu einer Einzelgröße von 4GByte Speichern. Das hört sich zwar viel an, aber bei Filmen und Backups sind die sehr schnell erreicht.

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen