MeisterKühler

miL´s WaKü! die zweite :)

Ansicht von 26 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #478600
      milhouse
      Teilnehmer

      Hi

      Ich stell euch hier mein 2ten PC mit einer Wakü vor.

      Das Case ist ein Lian Li V1000
      Cpu: Opti 144
      Mobo: DFI ultra-d
      GraKa: 7800gt Black
      Ram: 1GB Gskill

      Zuerst lief der PC ne ganze zeit mit Lukü da ich nicht genug Geld hatte um mir neue wasserkühler zu kaufen.
      Von meiner alten wakü hab ich nur den AT übernommen.

      Auf den Bilder sieht man, dass da noch nicht die 7800gt eingebaut ist. Zu der Zeit hab ich eine X300 verwendet.

      Der 2te HDD Käffig musste leider raus, da das mit den Kabeln vom Revoltec Chromus nicht gepasst hat 🙁

      Das ist das Orginal Window von Lian Li, was mir daran nicht gefällt das man den Laufwerkkäfig so sieht.

      Mein Arbeitsplatz, ähh Bett^^

      Der Opteron wahn hat mich auch erwischt und ich konnte eine Cpu ergattern. Meine geht zwar nicht so gut wieviele andere aber 2,8 reicht mir *g*

      Die Top X300, für Cs und Generals hat sie gereicht.

      umgerüstet auf silent betrieb

      Die Bilder von der Wakü muss ich noch suchen. Weis gerade nicht wo ich die gespeichert hab.

    • #619432
      Patty
      Teilnehmer

      klasse, es tut sich was! 🙂 :d:schick bisher, schönes case!die noise isolator lüftersteuerung ist klasse 🙂

    • #619433
      Dr.Tyfon
      Teilnehmer

      Such such 😉
      Aber bis hier hin ganz schön… auch das Case gefällt mir recht gut :d:

      mfg

      Tyfon

    • #619584
      Mars
      Teilnehmer

      Sieht echt gut aus, hoffe, du findest die Wakü Bilder noch, brauche Anregungen für mein V1000;)

    • #619666
      Pen
      Teilnehmer

      mini kippschalter 🙂

    • #619664
      raseaC
      Teilnehmer

      so, jetzt kommt mal ne noobfrage 😀 : wie heißen diese schalter, die du da oben im laufwerksschacht hast ? und wo kann man diese teile kaufen ?

    • #619670
      milhouse
      Teilnehmer

      Ich hab die Bilder wieder gefunden ich lade die morgen alle mal hoch

      Ein Bild als Vorschau *g*

    • #619727
      Lueddi
      Teilnehmer

      schick schick :d:

      seh nur ich das so oder fehlt da ne festplatte 😮

      was hsat du bei der wakü für komponenten benutzt??

      und wie is die pumpe befestigt?

    • #619731
      The_Rocker
      Teilnehmer

      milhouse said:
      Ein Bild als Vorschau *g*

      Das sieht doch schon sehr gut aus! :d:

    • #619752
      r00t
      Teilnehmer

      naja ich hätte glaub den radi lieber in den boden gebastelt!

    • #619788
      Obi Wan
      Keymaster

      der Tower sieht ja echt edel aus

    • #619986
      Mars
      Teilnehmer

      Sind die Bilder hochgeladen? Kann es nicht mehr abwarten:) 😉

    • #620042
      Benni
      Teilnehmer

      saubere arbeit, mil! 🙂

    • #620040
      milhouse
      Teilnehmer

      r00t said:
      naja ich hätte glaub den radi lieber in den boden gebastelt!

      wollte ich nicht da der Tower so nette HDD Käfige hat.
      Wenn ich gewusst hätte das die neuen Samsung HDDs so laut sind hätte ich vonanfang an einen SilentStar mit eingeplannt.
      Dann wär dein vorschlag auch besser.
      In meinen “pie mal daumen” Rechnung hätte auch noch eine PCI Soundkarte Platz haben müssen. Ich hätte nicht gedacht das das so eng wird.

      Aber jetzt zu den Versprochenden Bildern

      Hier erstmal das Prachtstück einer Grafikkarte *g*
      die XFX Extreme Gamer 7800 GT “Black Edition”
      Ich war lange auf der suche bis ich eine gefunden habe. Leider nur mit einem 4 Pin Molex Stromanschluss.

      Hier hab ich den Wärmeleitpads auf die Rams geklebt.

      Ich hatte mir eine Aquastream gebraucht gekauft. Als sie bei mir ankam sah sie so aus

      wurde aber alles geregelt und hab jetzt eine funktionierende.

      Dann kann auch gleich das nächste Problem. Ich wollte die Aquastream an dem Aquabay befestigen, aber mit meinen Anschlüssen war die ganze Sache zu lang. Hier geht mein dank an Bison der mir passende Winkelstücke gegeben hat.

      Da ich eine AT 1.0 hab und die Pumpe dahinter sitzt ist es nicht so einfach möglich den Aquajet zu benutzen. Deswegen hab ich mich auf die such begeben nach eine Melvinpipe und bin bei braeter fündig geworden.

      Weiter geht’s mit der NB
      Einmal nackig, wie man sieht wurden die stellen für den Sli-mod versiegelt.

      Dfi muss auch sparen und haben nur ein halbes Wärmeleitpad verwendet.
      Und Nein das fehlende stück klebte auch nicht auf der Northbrige.

      Bilder von Einbau des NB Wasserkühlers hab ich nicht gemacht, weil ich so ne Wut hatte.
      Der Einbau hat mir den letzten Nerv geraubt, das passte auch nur mit sehr viel fummellei. Aber passen ist hier das falsche Wort :P. Der Nexxxos Sli fliegt die nächsten Tage auch wieder aus meinem Sys.

      2 Pics von Nexxxos XP

      Der Radi ausschnitt war kein Problem ging ganz einfach mit Dremel Klon und Trennscheiben.
      Erstmal schön Abkleben ist ja nicht billig dieses Case, eigentlich wollte ich nie so viel nur für ein CASE ausgeben.

      Auf dem Radi sitzen 2 Pabst Lüfter. Auf die Aufkleber hab ich schwarze Folie geklebt.

      Zum Schluss die Fotos vom Fertigen System
      Den Laufwerkschacht hab ich auch mit schwarzer Folie beklebt. Und die Noisblocker mussten Pabst Lüfter weichen *g*

      Mehr Bilder hab ich nicht gemacht, ich werde bei dem nächsten Umbau aber mehr machen. Der Nexxxos NB kühler wird gegen einen von MIPS getauscht und die HDD wandern in einen Silentstar

    • #620050
      Mars
      Teilnehmer

      Genau, sieht super aus:d:
      Hatteste du Probleme zwischen Radi und Mainboard, da soll man sehr wenig Platz haben:-k

    • #620052
      braeter
      Teilnehmer

      Sauber :d:Bis auf eines:Warum musstest den AT schräg einbaun? Schau mit der Melvin Pipe dümmlich aus.Deswegen?N zweiter Winkel oder andere verschlauchung wäre nicht drin?

    • #620054
      The_Rocker
      Teilnehmer

      milhouse said:
      Hier erstmal das Prachtstück einer Grafikkarte *g*
      die XFX Extreme Gamer 7800 GT “Black Edition”
      Ich war lange auf der suche bis ich eine gefunden habe. Leider nur mit einem 4 Pin Molex Stromanschluss.

      Wirklich eine tolle GPU — und dank WaKü wird sie schön leise ihre Arbeit verrichten. 🙂 :d:

    • #620059
      braeter
      Teilnehmer

      Hat sich damit erledigt:”Die AT wird im Aquabay so eingebaut sonst würden ja noch mehr Laufwerkschächte drauf gehen.”Dachte du hast die wegen den anschluss und dem nach oben gehenden Schlauch so eingebaut.

    • #620056
      milhouse
      Teilnehmer

      braeter said:
      Sauber :d:

      Bis auf eines:
      Warum musstest den AT schräg einbaun? Schau mit der Melvin Pipe dümmlich aus.

      Deswegen?

      N zweiter Winkel oder andere verschlauchung wäre nicht drin?

      Die AT wird im Aquabay so eingebaut sonst würden ja noch mehr Laufwerkschächte drauf gehen.
      Mit der Melvin muss ich mir noch was überlegen, ich bräuchte ja das Plexistück der anderen Version.

      Was meinst du mit nem zweiten Winkel?

      The_Rocker said:
      Wirklich eine tolle GPU — und dank WaKü wird sie schön leise ihre Arbeit verrichten. 🙂 :d:

      Ja ich hab mit auch für die übergangszeit nen Silencer kaufet weil der Standartkühler schlimmer ist als ne F16 *g*

    • #620081
      Mars
      Teilnehmer

      Wieviel Platz haste zwischen Radi und Mainboard?

    • #620084
      milhouse
      Teilnehmer

      Millimeter :PDer Radi quetscht die Stecker für den Powerschalter und die LEDs ganzschön, ich hatte schon gedacht das geht nicht.Aber hier hat nen bissel gewalt geholfen 🙂

    • #620085
      Mars
      Teilnehmer

      milhouse said:
      Millimeter 😛

      Der Radi quetscht die Stecker für den Powerschalter und die LEDs ganzschön, ich hatte schon gedacht das geht nicht.
      Aber hier hat nen bissel gewalt geholfen 🙂

      Hmmmm, sowas dachte ich mir schon. Aber wenn es mit dem dicken Evo passt muss es auch mittem Pro II passen.
      Also erst Mainboard rein, verkabeln und dann den Radi rein setzen, ne?

    • #620086
      milhouse
      Teilnehmer

      jokühlst du deine HDDs mit wasser?Ich würd mir an deiner Stelle eine Dämmbox besorgen das man hört fast alle geräusche und gedämmt, weil das Case rundherum löcher hat *g*Wenn du eine Soundkarte oder andere PCI Karten verbauen willst würde es vieleicht besser ein den Radi in den Boden zu tun.

    • #620097
      milhouse
      Teilnehmer

      der PC läuft ja so auch schon ne weile hab ihn nur noch nicht vorgestellt.Der Küher hällt auch mit nur 4 Schrauben gut und hat auch optimalen kontakt zu den Rams. Durch die bauweise vom Tower liegt der Kühler ja auch auf der Karte.Mit dem Nexxxos NB Sli1 darf sich demnächst jemand anders rum ärgern.Wenn der nicht so teuer wär würd ich da mal kräftig mit nem Hammer drazf haun *g*

    • #620096
      Patty
      Teilnehmer

      schick, sieht klasse aus tobi! :d:
      jetzt geht es ja schlag auf schlag…

      nur blöd, dass die xfx karten nicht im standard layout geliefert werden, und man nur die 4 zentralen schrauben benutzen kann 🙄
      bei dem kühlergewicht entlasten die restlichen schon…

      tjaja, auch hier sieht man mal wieder, der nb-sli1 ist schon eine ziemliche fehlkonstruktion:x

    • #620089
      Mars
      Teilnehmer

      milhouse said:
      jo

      kühlst du deine HDDs mit wasser?
      Ich würd mir an deiner Stelle eine Dämmbox besorgen das man hört fast alle geräusche und gedämmt, weil das Case rundherum löcher hat *g*

      Wenn du eine Soundkarte oder andere PCI Karten verbauen willst würde es vieleicht besser ein den Radi in den Boden zu tun.

      Die HDD soll in einen Silent Star… Werde mir das nochmal alles durchen Kopf gehen lassen.

      Denke, dass es schon irgendwie klappen wird;) :+

    • #755508
      BulK
      Teilnehmer

      Sieht wirklich sauber aus, ich überlege derzeit auch darüber nach mir genau das gleiche Case zu besorgen, wie sieht es platztechnisch für einen Tripleradi da oben aus?

Ansicht von 26 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen