MeisterKühler

My home is my Rechenzentrum, wie viele Rechner stehen bei euch daheim?

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC / Server – Systeme My home is my Rechenzentrum, wie viele Rechner stehen bei euch daheim?

Ansicht von 339 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #602540
      milhouse
      Teilnehmer

      ich hab 4 zuhause

      -einmal meinen
      -pc von eltern pIII
      -mein ersatzpc AthlonXP 1800+^^
      -und noch nen pII für router muss mir aber mal nen switch kaufen damit ich den auch nutzen kann^^

    • #602537
      Cold as Ice
      Teilnehmer

      ….

    • #477653
      toor
      Teilnehmer

      So, mal wieder ne Umfrage. 🙂

      Wie viele Rechner stehen denn bei euch daheim (und sind aktiv genutzt)? Was macht ihr mit der ganzen Rechenleistung?
      Vlt. koennt ihr ja auch noch kurz erwaehnen was die Aufgaben der Rechner sind. 🙂

      Ich hab 7 Computer bei mir daheim im Einsatz (ohne die von meinen Eltern):
      – 1x Arbeitsrechner (siehe Sig.)
      – 1x Testrechner (PII 350)
      – 1x NetBSD-Spielkiste (80486er 50MHz, 32MB RAM, 2×1.5GB HDD)
      – 1x IBM PS/2 als Heizung 😀 (Muss mal versuchen einen Treiber fuer die NIC zu schreiben…)
      – 1x HTTP-, FTP-, Terminal-, File-, NTP-Server (im Aufbau)
      – 2 Taschenrechner (TI-82 und Casio fx82) fuer die Hausaufgaben und zum Spielen unterwegs (ich versuch mich grad am programmieren vom TI…) 😀

    • #602536
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      -mein A64 3000+ als primärer Rechner für mich
      -ein 450er PIII von meinen Eltern(nutz ich manchmal wenn er an ist)
      beide laufen mit BOINC
      Dann noch der Spielerechner vom kleinen Bruder noch ohne LAN.
      Bald kommt auch noch nen Rechner von shocki als Server an.(kommt auch BOINC drauf)

      EDIT: Laptop vom Vater für die Arbeit und TV-Empfänger mit Linux

    • #602543
      Obi Wan
      Keymaster

      Thema verschoben 😉

    • #602558
      Spocky17
      Teilnehmer

      1. Gaming Rechner 3200+ siehe auch Sig.
      2. Internet Rechner XP 2000+
      3. Internet Rechner Nr.2 Pentium III 1Ghz
      4. Sony Vaio VGN 2Ghz
      5. Server AMD K6-II 450Mhz
      6. Amiga 500 mit 1MB Speichererweiterung :d:
      7. Natürlich auch einen Taschenrechner… 😆

    • #602561
      Leni
      Teilnehmer

      Bei mir sind es 4

      – gaming PC hier!!!(ist noch net aktuell genau wie meine sig jetzt nämlich auch mit wakü 🙂 )
      – internet usw. duron 1800mhz/ 512mb/ 9600pro (da zoggen machnmal auch kumpels wenn die da sind geht noch ganz gut)
      -dann mein notebook von acer 1,3ghz/256mb (ziemlich lahm) so zum chatten mal im bett liegen dvd guckn unn so…….
      -und der rechner vom vadder mit nem athlon xp 1700+/512mb und halt onboard grafik …….

      mfg

      edit:weil ich grad mathe hausaufgaben mache ich hab einen casio fx-85MS !!! 😀

    • #602539
      toor
      Teilnehmer

      fossi said:

      Zählt auch nicht nen 33Mhz Rechner über der Garage.
      MfG

      Der zaehlt auch 🙂

      @Cold as Ice:
      Ich hab hier auch nen Rechner in Einzelteilen rumfliegen, das einzige was fehlt ist MoBo und noch nen Prozzi (soll’n Dual-P1 166 werden, ist aber noch allerfernste Zukunftsmusik; erstmal meinen Testrechner aufruesten :D)

    • #602548
      Vitamin C
      Teilnehmer

      Pentagon ^^

      1* VitaminC’s Mini Cube
      1* Scpielerechner
      1* Internetrechner
      1* Notebook vom Vater
      1* Notebook der Mutter

      eig. hab ich ja noch einen, aber der wird demnächst verkauft

    • #602553
      fossi
      Teilnehmer

      Gangbang auch bei mir:d:
      A64
      AXP
      P4 640
      Notebook PM 1.6
      Vater: 2600+
      Schwester1: 2500+
      Schwester2: 1400 Athlon Mobile
      In den Startlöchern noch mein 500er P3.
      Zählt auch nicht nen 33Mhz Rechner über der Garage.
      MfG

    • #602569
      socke13
      Teilnehmer

      jetzt kommen einige:
      1. mein sys
      2. ftp server, dl pc und so
      3. router
      4. pc von meiner schwester
      5. pc von meinem bruder
      6. pc vom anderen bruder
      7. pc von meinem vater
      8. pc von meiner mutter
      9. laptop von meiner mutter

      alle hängen im lan und am netz 🙂
      sonst stehen noch 2 alte kisten im schrank..

      multigangbang xD

      @aaron
      nice jetzt hast meinen uptime rekord gebrochen 😀
      aber ich bekomm dich schon noch

    • #602565
      AaRoN
      Teilnehmer

      Tja ich kann folgendes aufführen 😉 :

      1. Mein Super-Duper-Unbelievable Hauptrechner :+
      2. Der Kleine IPCOP AMD K6-2 500Mhz (übrigens schon 108 Tage uptime )
      3. Vadderns Rechner Pentium 4 2,8Ghz
      4. Schwester Rechner AMD Athlon 1700+
      5. Internetschleppi 1,3 Ghz
      6. Testsystem Pentium 2 400Mhz

      und natürlich noch diverse halb zusammengesteckte Rechner 🙂

    • #602591
      drdope
      Teilnehmer

      1. Meine Workstation (running Gentoo/AMD64) | bald Wasser gekühlt 😀
      2. Mein File- & VMWareserver (Suse 9.2) | 19′ im Keller | GBit-LAN
      – virt. IPCOP/Linux
      – virt. Eisfair/Linux
      – virt. Windows 2000
      – virt. Testrechner
      2.5 meine Xbox als Streaming Client mit XBMC

      Der Lustige 19′ Schrank 21HE war zwischenzeitlich auch mal voll –> war aber dann Stromkostentechnisch doch ein bissl zu viel…

    • #602673
      breaker
      Keymaster

      Bei mir sind es 2 Rechner :

      1 x die große Workstation und
      1 x ein kleiner Debian-Server mit Wakü 😀

    • #602672
      Lueddi
      Teilnehmer

      3 stück…auf das es noch viel mehr werden

      1: meiner, der rechengigant in unserem hause
      2: der echern meins vaters, guter durchscnitt
      3: unser ultra-maedia-pc (siehe topic bastelecke: pc im tv-schrank) halt nen media pc mit 1,3 ghz oder so

      €:mir is grade eingefallen das papa noch nen laptop hat !mist! vergessen

    • #602682
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      1.Mein AMD 2400 + (oc) als Lan/I-Net Rechner

      2.P3 800 Mhz Arbeitsrechner/I-Net Rechner

      und vergessen eine Taschenrechner 😆

    • #602692
      The_Chaos
      Teilnehmer

      Mein Hauptrechner
      1x Duron 1GHz, meine Eltern für I-net
      mein alter 1,2 GHz Celeron, nun bei meiner Schwester für schule und so.
      Allerdings ist der Celeron nicht am I-net, ist auch nur eher wenig an, reicht net so für boinc. Aber kann ja noch kommen:)

      aso, und ne ganze menge Taschenrechner^^

    • #602700
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      The_Chaos said:
      aso, und ne ganze menge Taschenrechner^^

      Machen die auch bei BOINC mit?^^

    • #602710
      toor
      Teilnehmer

      drdope said:
      …running Gentoo/AMD64…

      Cool, dann werden’s hier ja immer mehr Linuxer/Unixer 🙂 Meine ganzen Rechner laufen mit *BSD, ausser der PS/2, da rennt Debian 3.0. 🙂 OS fuer den Multikulti-wasweissich-Server wird wahrscheins Debian 3.1 (Ich hasse es ISA-NICs zu konfigurieren x( )

      Nu aber wieder Back2topic!

      Bei mir wahrscheinlich noch ein PII dazukommen:D

    • #602715
      EselMetaller
      Teilnehmer

      – Hauptrechner: AMD Sempron 64 3.000+ @ 2,6 GHz -> zum Arbeiten, Saugen, Filme umwandeln
      – IPCop: AMD K6 200 @ 133 MHz -> Router
      – Bruder: AMD s754 Venice 3.000+ -> Zocken
      – Mutter: AMD 700
      – diverse Rechner mit und ohne Gehäuse, vom PII 233 MHz über Duron, Sempron bis zum Mobile -> BOINC

    • #606294
      WhiteFalcon
      Teilnehmer

      1. Hauptrechner
      – AMD Athlon XP 2800+ @ 2550MHz
      – 1024MB RAM
      – GeForce 6800GT

      2. Datenfresser 😀
      – AMD Athlon 900MHz
      – 512MB RAM
      – GeForce 2 MX 400

      3. Notebook
      – AMD Turion 64 ML 30
      – 1024MB RAM
      – Mobility Radeon X700

      4. Vater
      – Athlon XP 2800+
      – 512MB RAM
      – GeForce 4 MX 440

    • #606291
      biborak
      Teilnehmer

      PC
      AMD Athlon XP 2400+
      Intel Pentium 3 500 Mhz
      Dual Intel Pentium 3-S Tualatin 1,13 Ghz
      Dual Intel Celeron 500 Mhz

      NB
      Intel Centrino 1,5 Ghz
      Intel Centrino 1,73 Ghz

      siehe auch boincbench

      die ganzen alten Krücken… P2 und drunter habe ich bei meinen Eltern gelagert(so ca 3-4 Systeme) kein Platz mehr 🙄

    • #606304
      n2o
      Teilnehmer

      Also bei mir stehen 5 rum.
      1. Meiner P4 2.8Ghz 1GB ram usw.
      2. Bruder auch irgendein P4
      3. Mein Vater ein P4 mit 1.8 Ghz oder sowas meine alte maschine.
      4. Mac OSX G5 von meiner mum.
      5. Zukünftige Firewall (Smoothwall oder IPCop)

    • #606305
      Don
      Teilnehmer

      Oo… was seid ihr denn für Freaks ^^Bei mir steht ein Rechner und ansonsten hat mein vadder noch nen laptop und das wars dann…

    • #606306
      braeter
      Teilnehmer

      Meinereiner:DesktopIntel P4 650 (Mein Baby das alles mitmacht)NotebookPeacock Challenger 710 200mhz (Das Baby das ich so hasse, immerwieder drüber schimpfe aber trotzem nicht verkaufe/wegwerfe.)Und einmal n Via C3 Notebook vom Vater und das Sony Vajo vom Schwager.

    • #606316
      DeriC
      Teilnehmer

      PCs für die ich mehr oder weniger zuständig bin

      @WG:
      1. AMD Athlon XP siehe Sig , WIN XP
      2. Fuji/Siemens, AMD K5, 4x16MB, Rage128Pro, absoluter NotfallPc, WIN 98
      3. AMD64 3000+, 2×512 MDT, NV 7800GT, WIN XP
      4. PIII 1GHZ, 1x 512 MB Infineon, Radeon 9500Pro, WIN XP
      5. Server P4, mittlerweile wgn hoher Stromkostennachzahlung abgeschafft, WIN 2003 Server
      dazu noch jede Menge Einzelteile.
      @Home:
      6. 1x PIII, 1GHZ, 512 MB Kingston, Gf 2 MX 400, WIN 2000
      7. 1x PIII 500 Mhz , 512 MB Kingston, Rage128Pro, WIN XP
      8. AMD 2400+, 512 MB Infineon, Gf 4200TI, WIN XP
      9. Compaq Armada Schleppi 800 MHz, WIN XP
      10. diverse Handys, PDAs + OldskoolCalculator ala Casio, TexasInstruments;) …
      @Wörk:
      8x Pentium 450 MHZ für die Kiddies,256-512MB, Radeon Rage128Pro bzw S3Trio, WIN 98
      1x XP 1800+, 512 MB, onboard, Büro, WIN XP
      1x PIII 500 MHZ, für Kids, WIN 2000

      so ich glaub das wars:D

    • #606344
      HisN
      Teilnehmer

      Hab mich vom Gangbang verabschiedet und mich langsam zum Sandwich vorgearbeitet, brauchte Geld und hatte zu hohe Stromrechnungen *g*.Allerdings haben wir bei uns im Haus die Kabel durch 4 Wohnungen gelegt und das Hinterhaus per Wlan angebunden … dann liegen wir deutlich im Gangbang-Bereich 🙂

    • #606347
      r00t
      Teilnehmer

      1. mein hauptsys (sie sig…opti @ 3000mhz)2. 500mhz pIII (wird gerade umgebaut) fungiert als saugrechner3. schwesters pc: 700er@800mhz 4. laptop von meinem fadder (fungiert für mich zum surfen etc..)

    • #606354
      luke
      Teilnehmer

      Oha… *mitmach*1. SubNotebook (MSI S260)2. Server (4*250gb im Raid 0+1 :)3. Rechner von Eltern, uninteressant4. Rechner von Freundin (A64 3200+)*edit* PDA’s zählen dazu? *glänzendeaugenbekomm*das sind viieele 😀 n Hobby von mir 😉

    • #606444
      Loopo
      Teilnehmer

      1. laptop zum zocken und i-net
      2. mein cube (wird demnächst zur multimediastation und Videorekorder umfunktioniert, wir aus stromkostentechnischen gründen nur dann laufen wenn ich was aufnehmen will bzw ihn wirklich brauch)
      angaben zu den beidne hauptsystemen gibts in meinem profil zu bewundern 😉

      ungenutzt hab ich noch nen
      1700xp @was weiß ich was mit ner 9500pro und 512mb
      1×450 mhz pentium
      1×400 mhz pentium (im koffer)
      und meinen alten router
      133mhz
      die sind aber alle ungenutzt und zählen von daher nich mit 😉

    • #608193
      power
      Teilnehmer

      Wozu hast du einen Heizkörper im ZImmer, ist ja wohl unnötig 😆

    • #608192
      Obi Wan
      Keymaster

      wieviele PCs sind auf dem Bild zu sehen ❓

      http://www.meisterkuehler.de/html/rolf/PC-Park/2006-03/Obi-Wans-PC-Cluster07.jpg

      Mehr Bilder gibt es hier
      http://www.meisterkuehler.de/cms/obiwans-pc-park.html

    • #608206
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Ich zähle mal 6 Stück.
      Aber wo ist Dein zweiter Twintower?

    • #608209
      flydie
      Teilnehmer

      – Notebook mit Arch Linux
      – 2x PIII Testrechner mit Debian
      – Geschaeftsrechner von Eltern mit Raid1
      – 2x PCs von Schwestern
      – Ein alter 486er der Ab und zu noch zum Drucken mit Nadeldrucker genutzt wird
      – Noch bisschen Kleinteile die auch nen PC ergeben wuerden 🙂

      In den naechsten Monaten soll noch ein neuer PC mit Wakue dazu kommen 🙂

    • #608217
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Obi Wan said:
      Midi Tower ?!

      http://www.meisterkuehler.de/forum/image.php?u=3&dateline=2005

      Nein – das glaube (hoffe) ich nicht Tim.

    • #608220
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      NA JA – Rechenzentrum 😉 Bei mir sieht es im Schuppen fast so aus wie ein Rechenzentrum. 9x AthlonXP 2000+ – 256mb Ram – 40-60GB Hdd – WinXPSind nicht meine, bleiben aber bis nach Ostern bei mir und dürfen Bonic rechnenHaus:1x Semperon 3000+ – 512MB Ram – 80 + 160GB Hdd – WinXP1x Semperon 2400 386MB Ram – 80GB Hdd – WinXPin Vorbereitung: 1x Cube – Athlon 64 4000+ SanDiego – 1GB Ram – Hdd ??? – WinDoof/Linux

    • #608215
      Obi Wan
      Keymaster

      EselMetaller said:
      Ich zähle mal 6 Stück.
      Aber wo ist Dein zweiter Twintower?

      treffer :d:

      Midi Tower ?!

    • #608223
      biborak
      Teilnehmer

      Pen said:
      NA JA – Rechenzentrum 😉

      Bei mir sieht es im Schuppen fast so aus wie ein Rechenzentrum.

      9x AthlonXP 2000+ – 256mb Ram – 40-60GB Hdd – WinXP

      aha, gut zu wissen – wo wohnst du ? 😈 brauch noch ein wenig hardware. ich hoffe der schuppen ist nicht abgeschlossen 😀 😀

    • #608227
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Kannst gerne vorbei kommen . Haus und Schuppen sind alarmbeschützt.:—) Ausserdem habe ich nette Nachbarn(unsere Fahrräder stehen unabgeschlossen vorm Schuppen)PS. Wo aus HB kommst her?

    • #608266
      biborak
      Teilnehmer

      Pen said:
      Kannst gerne vorbei kommen . Haus und Schuppen sind alarmbeschützt.:—) Ausserdem habe ich nette Nachbarn(unsere Fahrräder stehen unabgeschlossen vorm Schuppen)

      mist, dann eben nicht 😉

      Pen said:
      PS. Wo aus HB kommst her?

      HB-Walle. warum, kommst du auch aus der gegend ❓

    • #608381
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Arbeite in Walle und wohne in Oslebshausen (3 min von Baumarkt Bahr entfernt)

    • #616610
      Bensch
      Teilnehmer

      gangbang:1: mein hauptrechner, untergebracht in einem umbaufreudigen CS601, immer mehr oder weniger up2date was die innereien angeht (zZt AthlonX2 3800+@2×2,4GHz, 2x1GB Ram corsair 200MHz, 2.3.3.6 2T, GeForce 7800GT)2: schlepptop im wahrsten sinne des wortes, wiegt gut 7kg 😀 (Asus Aspire 1700; Geforce FX 5600GO, P4 2,8GHz, 80GB HDD, 512MB ram, 17″(!)-LCD)3: (sub)notebook, da drin ein Turion64, ka was genau, 512MB ram und die keine besondere grafik, ist für urlaub und so, abends bilder oder ne dvd druf gucken (evtl bald in verbindung mit nem LED-DLP-beamer…mhh 🙂 )4: arbeitsrechner, amd K6-2 450MHz, 384MB ram, geforce 2 ti (oder so, irgendwas altes ausgemustertes).5: nur-so-da-rechner: Pentium 233MHz, 256MB ram und ich glaub onbaord grafik)6: kleines Battlefield-serverchen, AthlonXP 2400+, 2x512MB ram, PCI-graka. der kommt aber bald zu nem freund, der hat DSL16000, dann schaffen wir vll. nochmal 5-10 slots mehr 😀

    • #618581
      muxer
      Teilnehmer

      Sollte ich hier etwa der einzige sein, der noch die Stromrechnung im Hinterkopf hat? 😮

      Einzelkind: Mein PC in meinem Zimmer 😉

    • #621493
      necro_LA
      Teilnehmer

      Bei mir warens mal fünf:
      AthlonXP 1800+, Apple Cube, nen Siemens Notebook und fast ständig zwei, die ich zum testen und repariern hier hatte. Wird grad alles bei ebayverscherbelt und is durch einen Athlon64 3700+ ersetzt worden. Vielleicht kommt irgendwann mal ein HTPC dazu.

    • #621502
      the beat
      Teilnehmer

      Meine 3 Stück :-PIV 3 GHz als spiel rechner-Mini itx rechner mit nem 1.2Ghz prozzi als saugstation; braucht nur 50 Watt-PIII der im mom meiner Mutter dientnicht gezählt: n TI Voyage 200 “Taschenrecher” <- braucht ne grosse Taschen SE P910i Natel und Gamekonsole für unterwegsedit: ein Natel ist ein Mobiltelefon; der begriff Natel ist in der Deutschschweiz gebräuchlich und ist die Abkürzung von Nationalem Autotelefon, der Begriff wurde für das A-Netz geschaffen als ein Natel noch den ganzen Kofferraumfüllte 😉

    • #622348
      ulv
      Teilnehmer

      ich habe einen Desktop Multiseat für mich und Freundin. (Multiseat: da kann man auch gleichzeitig daran arbeiten.)
      siehe SIGNATUR.

      Und für unterwegs
      mein Notebook Acer Centrino (will bei Gelegenheit auch einen ULV einbauen)
      Freundin Subnotebook (für die Handtasche 😎 ) mit Celeron M ULV

      Grüße an die Linux Gemeinde!

    • #622368
      necro_LA
      Teilnehmer

      Wie funktioniert das? Hast du dann zwei Mäuse, zwei Keyboards und Monitore dranhängen? Und wie geht das mit der Software, dass sich zwei User gleichzeitig anmelden und OpenOffice starten (sicher bloß mit Linux)?

    • #636415
      Riff Raff
      Teilnehmer

      Da ich mein halbes Leben Consolero war kann ich auf nur zwei bzw. zweieinhalb eigene PC’s zurückgreifen. Mein eigener natürlich, mein alter den jetzt meine Mutter + Ehemann nutzen und die eine hälfte vom Rechner meines Bruders… wobei da das Mobo, die GraKa und der von mir zu Weihnachten geschenkte 1GB RAM-Riegel meim Bro gehören. CPU, NT, Gehäuse gehören mir.

      Mein sowie der Rechner meines Bruders wird überwiegend zum Surfen und daddeln genutzt, der Rechner für meine Mutter steht im Wohnzimmer, ist per W-LAN im Netz und wird zum surfen oder auch als “Schreibmaschiene” genutzt.

      Hardware:
      Meiner (halb Wasser und halb Luftgekühlt)
      AMD Athlon 64 3500+ (4800+X2 in Planung)
      2GB RAM (4GB in Planung mit Wakü dafür)
      2x200GB HDD (RAID 1) (2x400GB in Planung + Wakü dafür)
      AGP GF7800GS 512MB
      NForce 3 Mobo

      Bruder (Luftgekühlt)
      AMD Athlon XP 3200+
      1GB RAM
      250GB Festplatte
      GF5200 128MB
      Via irgendwas

      Wohnzimmer (Luftgekühlt)
      AMD Athlon XP 1700+
      512MB RAM
      40GB Festplatte
      GF4 64MB
      Via irgendwasanderes

    • #636416
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Naja ich zähle sechs bei mir. Den siebten würde ich nicht mehr als funktionsfähig einstufen.1) Hauptrechner: A64 X2 3800+, 7800GT, 1GB RAM, 320+(250)GB HDD, WAKÜ2) Multimediarechner: AthonXP 3000+, 6800@GT, 1GB RAM, 80+(250)GB HDD, WAKÜ3) Notebook: A64 Mobile 2800+, mobility Radeon 9700, 512MB RAM, 80GB HDD4) Internetrechner: K6-III 400, Voodoo3 3000 AGP, 384MB RAM, 20+40GB HDD5) ISDN Router (außer Betrieb aber funktionsfähig), Pentium MMX 166@100, – , 64MB RAM, -6) Testrechner (nicht immer gleich): Duron 1000, GeForce 4200Ti, 512MB RAM, diverse HDD´s(7) noch ein ISDN-Router, der aber wirklich nur noch als Abstellgelegenheit für den Drucker dient.

    • #636409
      Orikson
      Teilnehmer

      Dann will ich auch mal:

      1) Meiner (Athlon 64 3000+ zum spielen)
      2) Der meiner Schwester (700 MHz P3)
      3) Der PC meiner Mutter (933 MHz P3)
      4) Unser “HTPC” im Wohnzimmer…

      Dann wäre da noch mein Via Epia Server (noch nicht fertig) und der Arbeitsrechner meiner Mutter (468er mit 33 MHz im Turbomodus 🙁 )

    • #636558
      toor
      Teilnehmer

      Also, dann auch mal wieder der aktuelle Stand bei mir:
      – Mein Hauptrechner (AMD Athlon XP 2800+, 1GB RAM, Club3D Radeon 9250, Festplatten kommen heute welche rein)
      – Mein Zweitrechner (Intel Celeron 500 x(, 192MB RAM, onboard-Graphik, 40GB Festplatte)
      – Mein Test-/Spielrechner (Intel Pentium II 350, 128MB ECC RAM, 6 + 4GB Festplatte, GeForce FX 5200)
      – Firewall (Pentium S im Turbomodus (75MHz), 32MB RAM, 428MB HDD, 2xIntel Pro 100/S)
      – IBM PC 330-450DX2 (Intel 486DX2 50MHz, 2×1.5GB Festplatte, 32MB RAM , onboard-Graphik)
      – IBM PS/2 (Intel 486 33MHz, ~1GB SCSI-Platte, 16MB RAM, XGA-Graka von IBM)
      – 2 Taschenrechner 😀 (TI-82 und Casio fx82)

    • #636561
      Speedey
      Teilnehmer

      3 an der Zahl dahemme:

      1.Athlon64 Siehe SIG
      2.AMD 2600+ ür Lan´s(teilweise)
      3.AMD 1800+ Testen

    • #636908
      davidzo
      Teilnehmer

      Insgesamt 8x PCs atm, sonst 7x, scheint heizmäßig das fetteste gangbang zu sein 😉

      1. Meine Heizung fürs ganze Haus PentiumD805 2x4ghz auf P5ND2-SLI, x1800xl, 1gbddr667, 0,7tb HDDs
      2. Bruders Zusatzheizung PentiumD805 2×3,33ghz auf asrock twins, x1600xt, 1gbddr667, 0,3tb hdds
      3. Bruders Heizkraftwerk Athlon 1400C, gf2mx, 512mbdr, lukü marke Fön
      4. BrudersFreundin I-book G4 12″ -ihh viel zu sparsam
      5. Vaters XP2000+, R9800xt, 0,5TB HDD im wechselrahmen suuupersilent mit ZMheatpipe und pabst 12db+alphakühler auf der cpu
      6. Mutters IBM TP23, MoTualatin 1,133ghz, 512mb, 30gb, S3 savage4 12mbDDR (wolfenstein ET@800*600 löpt), löpt meistens @speedstep733mhz und Lüfter aus
      7. Mein Fräsläppi 1Ghz P3 aufgerüstet, 256mb 20gb, olles gericomteil mit gemoddeter Lüftung weil ich den umsonst bekommen habe weil er immer abkackte wegen überhitzung der desktop P3 cpu
      8. PCfüralleFälle (Lan,Verleih,Backup) 2,26@3Ghz P4, cyrex pepro i865@875 springdale, 6800le@16/6 400/800mhz, 1GB MDTDDR400 – der heizwert ist auch ganz gut in dem winzigen uralten t-birdcase.

      EDIT: wenn pdas dazuzählen habe ich noch
      9. Tungsten E2 bei dem ich den prozessor mal stabil von 200 auf 415mhz übertaktet habe (mitPXAclocker hihi) getestet mit GTRalley 3Dgame. normal habe ich aber akkulaufzeiten von etwa 2wochen im normalgebrauch und das schätze ich sehr an dem palm, also lasse ich lieber 200mhz

    • #636922
      Novadi01
      Teilnehmer

      Aktueller Stand 3 PC´s :

      1. Mein PC Sempron 3100+
      2. Meine Frau´s PC P4 2.4
      3. Server P3 866
      Alles in einem Gehäuse 😀
      http://www.meisterkuehler.de/forum/bastelecke/6086-stubenschrank-gehaeuse.html

      Sonstige Sachen XBOX, Taschenrechner, Router.

    • #637024
      harrypotter
      Teilnehmer

      Na dann will ich auch mal :

      1* HauptSys : P4 3,2 GHz 1,5GB Ram 160 GB Platte
      1* MultiMedia : P4 3,6 GHz 1,0GB Ram 160 GB Platte
      1* MultiMedia : P4 2,8 GHz 1,0GB Ram 160 GB Platte
      1* Firewall : P3 500MHz 1,0GB Ram 10GB Platte
      1* Backupsys. : P3 500MHz 1,0GB Ram 2* SCSI Tape
      1* DomCont : P3 500MHz 512MB Ram
      1* File/Mail : P3 1,0 GHz 1,5GB Ram
      1* Mail/VirtSer : 2*P4 2,8GHz 4GB Ram
      und noch drei Nodebooks.

    • #623533
      monditddi
      Teilnehmer

      Ich hänge mich mal ran:Haupt-Mac: PowerMac G5 2x 2 Ghz, 4 GB Ram, 36 GB Raptor, 400 GB DatenHaupt-Mac Schlepptop: 15″ MacBook Pro 1,83 Ghz DC, 1 GB Ram, 80 GBiMac 350 Mhz, 384 MB Ram, 20 GBetwa 15 weitere Macs: G3 MT, Performas, Mac II fx, Mac II, Würfel, LCs, usw.Haupt-PC: Sempron 2200+, 1,25 GB Ram, 120 GBHaupt-PC Schlepptop: 17″ Packard Bell W3420, Sempron 3000+, 768 MB Ram, 80 GBServer: FSC Primergy B210, 2x 1 Ghz PIII, 2,5 GB Ram, 4x 18 GB Cheetah

    • #622768
      HisN
      Teilnehmer

      Wieder vom Sandwich zum Quartett gewachsen, es geht einfach nicht ohne Gast-Rechner 🙂

    • #640378
      necro_LA
      Teilnehmer

      Was macht man denn noch mit Performas oder den noch langsameren? Hast die alle in der Vitrine stehn?

    • #640428
      toor
      Teilnehmer

      necro_LA;171449 said:
      Was macht man denn noch mit Performas oder den noch langsameren? Hast die alle in der Vitrine stehn?

      Mit solchen “alten” Computern kann man immer noch einigermassen schnell arbeiten – dann zwar meistens ohne GUI, aber das tut der Sache keinen Abbruch. 🙂 Zum Texte schreiben und Mail lesen/schreiben kann man die immer noch hernehmen 😀 Oder man verwendet sie als X-Terminal, oder spielt das originale OS drauf und haengt vergangenen Zeiten hinterher 🙄

    • #640482
      monditddi
      Teilnehmer

      necro_LA;171449 said:
      Was macht man denn noch mit Performas oder den noch langsameren? Hast die alle in der Vitrine stehn?

      In der Vitrine steht ein Würfel, der Rest steht gestapelt auf einem Schrank 🙂

      Mit den Programmen aus der entsprechenden Zeit sind die Rechner übrigens noch prima einsatzfähig. Sind eben Macs, die hatten auch 1987 schon ein feines Userinterface 😀

    • #640483
      monditddi
      Teilnehmer

      Philipp;171506 said:

      necro_LA;171449 said:
      Was macht man denn noch mit Performas oder den noch langsameren? Hast die alle in der Vitrine stehn?

      Mit solchen “alten” Computern kann man immer noch einigermassen schnell arbeiten – dann zwar meistens ohne GUI…

      Hey, wie reden hier von Macs. GUI und Macs sind zwei nicht voneinander trennbare Begriffe 🙂

    • #640599
      necro_LA
      Teilnehmer

      In der Firma haben wir selbst noch ein paar wenige PowerPCs. System 7 ist natürlich im Vergleich zu Windows 95 oder 3.1, was es damals gab, ein Traum. Über die ganzen PC-Freaks, die Piepsound und 256 Farben toll fanden, konnte man da natürlich nur müde lächeln. Natürlich hatte das Ganze seinen stolzen Preis. für meinen ersten Mac (PowerPC 601 glaub ich) hab ich über 7000 DM hingeblättert.Sicherlich laufen da QuarkXPress oder diverse E-Mail-Clients immer noch drauf. aber effektiv arbeiten würde ich das nicht mehr nennen.Falls du noch was für deine Nostalgie-Sammlung brauchst, ich hätt noch nen Indigo-iMac rumstehn und anfang des Jahres werden wir die ganzen G3s gegen CoreDuo ersetzen.

    • #640613
      pC*
      Teilnehmer

      mein main pc (siehe sig)
      2. Lan rechner (Celeron so 775 2,8 @ 4,2 , 512 mb DDR2 Ram , ASROCK 775 VSTA ,FX 5200)
      3. HTPC (3000+,1GB Ram,X800GT All in Wonder)
      4. Rechner von BRuder (INtel 640, 1gb , X700XT)
      5. Rechner von Vater (2800+ barton , 512mb ram,fx5200)
      6.MAC Mini (standart austattung)
      7. Ibook von der Mutter (1,86 Core DUO, 512 mb ram, 60 gb
      8. ganz viele taschenrechner

    • #640673
      toor
      Teilnehmer

      monditddi;171564 said:

      Philipp;171506 said:
      [QUOTE=necro_LA;171449]Was macht man denn noch mit Performas oder den noch langsameren? Hast die alle in der Vitrine stehn?

      Mit solchen “alten” Computern kann man immer noch einigermassen schnell arbeiten – dann zwar meistens ohne GUI…

      Hey, wie reden hier von Macs. GUI und Macs sind zwei nicht voneinander trennbare Begriffe :)[/QUOTE]

      Ja, wenn Du den Rechner mit OS $versionnumber betreibst mag das zutreffen. Spielt man aber was anderes drauf (GNU/Linux, *BSD,…) sieht die Sache (je nach Rechner) anders aus. 😉
      Habe mich wohl undeutlich ausgedrueckt. 🙄

    • #641076
      Mad-Max
      Moderator

      Hm, prinzipiell nen quartett
      1. mein Main PC, für alles möschlische
      2. Laptop meiner Freundin, dito
      3. Ersatz-& Testrechner bzw (Multimedia-)Server, wenn er mal fertig ist
      4. PII 200Mhz MMX, ok, der läuft (grad) nicht, soll aber nochmal für alte DOS geschichten oder so herhalten

      greetz

    • #642990
      Obi Wan
      Keymaster

      Betreff geändert 😉

    • #642989
      toor
      Teilnehmer

      So, zu meinem Bestand sind vor ~2.5 Stunden zwei HP 9000/C100 dazugekommen 😀 Die eine ist wohl irgendwie defekt, dafuer habe ich aber die zweite zum Ausschlachten :d: Wenn beide doch ganz sind, dann um so besser \D/

      Ich bin mal gespannt wie sich die 555W-Netzteile bemerkbar machen 😀

      Ja, ihr duerft mich jetzt verrueckt nennen 😆

      Ich werde die zwei Kisten wohl leider nicht so schnell in Betrieb nehmen koennen, da bei mir dieses Jahr Abi ansteht und ich mir das nicht unbedingt versauen will. Hinterher habe ich immer noch genug Zeit 🙂

      Gruss,
      Philipp

      P.S.: @Admin/Mods: Kann einer von euch bitte den Titel in ‘My home is my Rechenzentrum’ abaendern? Ist mir erst jetzt aufgefallen dass ich mich damals verschrieben habe *rofl*

    • #643000
      toor
      Teilnehmer

      Danke 🙂

    • #643658
      Ruff Ryder
      Teilnehmer

      Bei mir Sandwich

      Meiner AMD Athlon 64 X2 4400 | atix1800xt und 1GB-Ram

      Mein Test-Rechner ^^ … AMD Athlon 64 3000+ ; ati9600 Atlantis und 1GB-Ram

      Notebook mein neues Alienware – S-4 m5550-Notebook mit Core 2 Duo
      ATI Radeon 128MB Mobility x1400
      2 GB Speicher bei 667 MHz
      15,4” Widescreen-Bildschirm

    • #655769
      Yaso_Kuuhl
      Teilnehmer

      in unserem arbeitszimmer:

      – mein pc (bald umgebaut)
      – iMac von meinem vater
      – Shuttle von meiner Mutter
      – pc von meiner schwester
      – file- und printserver

      dann im keller 1x pc zum telefonanlagenkonfiguieren (irgendne alte kiste, 386 oder so)

      auf dem dach noch 1x pc zum basteln + 1x pc kaputt(mal nachschauen?). und dann noch diverse in einzelteilen ^^

    • #657911
      n0skill
      Teilnehmer

      1. Mein Rechner ( E6300,1 GB Geil, X1800XT)
      2. Bierkastenmod ( AMD 3000+, 768 MB Corsair , 9800 PRO )
      3. Rechner von meinem Vater (AMD 64 2800+ , 512 MB Noname , FX 5800)
      4. Bruder ( Intel 650 , 2 GB Swissbit , X600XT)
      5 Opa ^^ (AMD Sempron 3100+,512MB Noname, ATI 9250 )
      6. FTP Server ( Pentium 2 , 256 MB NoName, onboard 2 MB )

    • #657918
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      Leider nur 2 PCs im Haus.

      1. meiner einer
      2. der von meiner schwester (14)

      (meine mom will kein pc und meine anderen geschwister (11 & 19) kriegen keinen, jedenfalls nicht von mir! :D)

      die die nicht mitzählen
      3. mein alter rechner mit 100 mhz (486er ) 😀
      4. mein etwas neuerer P III (500 Mhz)
      5. ~2 Rechner in Einzelteilen

      PS: Hab 2 PCs angekreuzt!

    • #669963
      Targon678
      Teilnehmer

      Hallo,

      wir haben 5 Rechner zuhause.

      Internet(16MBit/s)->Router->DMZ

      1. TeamSpeak-Server (Linux,450MHz)

      DMZ->Router->Kabel durchs Dach->Switch

      2. Schatzs PC (Athlon 2200+, Gef.6200 AGP,1GB RAM)
      3. mein PC (Athlon 3000+,Gef.6800GT AGP,1GB RAM)
      4. mein Arbeitsnotebook
      5. FileServer (Linux,500MHz)

      Gruß Targon

    • #669970
      Börni
      Teilnehmer

      1. AMD Athlone 64 3000 @2.52 ghz mainrechner2. Intel Pentium 3 mit 1.1 ghz! übertaktet auf 1.133…P.S.: mein taschnrechner casio FX 2.0rechner vom babbi: XP 2700+Notebook vom babbi Pentium M 760

    • #669977
      Icinger
      Teilnehmer

      1) Main: AthlonXp 2600+
      2) Webserver: K6 1300 ghz
      3) Läppi von Ehefrau
      4) Amiga 4000-MoBo hängt an der Wand
      5) CD32
      6) C128
      7) Brotkiste
      8) Zählt eine externe 1541 auch???

    • #669992
      alive!!!
      Teilnehmer

      1. Mein Hauptrechner (Athlon XP 3000+)2. Mein Zweitrechner (Athlon XP 2400+, allerdings gerade zerlegt)3. Irgend eine alte Drecksschleuder (Athlon 1100Mhz glaub ich)4. Der Musikrechner meines Vaters (P3 1100Mhz)5. Der Inet-Rechner meines Vaters (Sempron 3000)Des weiteren liegen noch einige Rechnerkadaver rum, so zum Beispiel ein P3-600 mit Brett und bissl Speicher etc. Aber sowas zähle ich hier mal nicht auf.

    • #669978
      husky
      Teilnehmer

      1. Mein Athlon XP26002. Mein Laptop Amilo 1437G 1,7GHz Centrino3. Büro-PC Athlon XP25004. Schwesters Notebook (Sempron 3400)5. Schwagers Notebook (1,7GHz Centrino)6. Ab und zu das Notebook meiner Freundin (1,6GHz Celeron)Verbunden durch diverse Netzwerkverbindungsmöglichkeiten:DSL 768 -> FritzBox-> WLAN -> Repaeater -> Notebooks + mein PC-> powerline-bridge -> Büro-PCWürd mir gerne nen Backup-Server basteln, leider wird es da von der Geschwindigkeit Probleme geben. Allein der Büro-PC ist mit lediglich 10MBit angebunden. Und das ganze W-Lan Gedöns ist auch nicht gerade das Schnellste, wenn man große Daten übertragen möchte.

    • #672306
      Sc0rp
      Teilnehmer

      Tja, da will ich mal mitmachen … meine PDAs und Taschenrechner (und vor allen Dingen meine Virtuellen Maschinen) lass ich aber mal weg:Mein PC (Shuttle XPC, Athlon 3000, 1GB RAM)Schatzes PC (Athlon 1900, 1GB RAM)Router (fli4l, P1 166MMX, 128MB RAM)Ersatzrouter (fli4l, AMD K6-3 450, 768MB RAM)Arbeitsnotebook (Thinkpad T60, 2GB RAM, Core Duo)Downloadnotebook (Vaio PCG-X29, P3-750, 256MB RAM)Industriebastelrechner (PICMG-System, diverse Slot-Karten)Bastel-PC1 für Wechselplatten (1000er AMD, 256MB RAM)Bastel-PC2 fürs Netzwerk-Lab (P2-300 Slot CPU mit BX440-Board, 768MB RAM)Fileserver (Dual P3 1266 Tualatin, 2GB RAM)Gameserver (Dual Athlon MP 1900, 2GB RAM)Workgroupserver (Dual P3-1000, 1GB RAM)2x Router (‘Olive’, P2/P3 auf BX-Boards, 768MB RAM)2x Router (‘Zebra’, P2/P3 auf BX-Boards, 768MB RAM)Naja, und natürlich habe ich noch diverse Switche und 2 CISCO-Router.Sc0rpEDIT: abgesehen von diversen Leichen – ich hab noch nen P4 2,4 GHz Northwood und ein ordentliches EPoX-Board geparkt, der kommt demnächst in Schatzes Rechner …

    • #685834
      Deimhal
      Teilnehmer

      Mittlerweile vier Stück.
      Der Red Nuclear (momentan inaktiv)
      Opteron 180@2×2,7GHz 2048MB Corsair DDR CL2
      Rechner meiner Frau und gleichzeitig mein Übergangsrechner.
      Athlon 3000+ 1042MB DDR NoName Speicher.
      Rechner meiner Tochter
      Pentium 4@1,8GHz So.478 1024MB DDR NoName.
      Keller Knecht
      PIII 933MHz, 512MB SDRAM

    • #685829
      fatal_error
      Teilnehmer

      Ich wohn in einer WG und da kommt schon ganzschön was zusammen. Ich fang mal in meinem Zimmer an.

      1. Mein Arbeits-/Zockrechner. (siehe Sig)
      2. Rechner meiner Freundin. (P4 2GHz)
      3. Mediacenter. (P3 733)
      4. Backuprechner. (P3 500)

      5. Mediacenter (P3 866 steht im Wohnzimmer)
      6. Mail, Proxy, FTP Rechner (P3 600E steht im Abstellraum)

      Dazu kommen noch 2 Notebooks und ein Athlon64 Rechner meiner Mitbewohner. Auserdem hab ich immer noch Komponenten für min. 3 weitere alte Gurken zusammenzubauen.

    • #685831
      fishbone
      Teilnehmer

      wir haben insgesamt 7 stück daheim (4 davon bei mir^^)

      C2D e6600
      A64 3500+
      AMD XP 2400+
      nen 10,1″ Subnotebook von Sony (900mhz, 256MB, 30GB,…)
      mein bruder: P4 540 3,4ghz
      mein vater: nen notebook mit ka^^
      meine mutter: irgend nen celeron 😉

    • #685840
      NudelMC
      Teilnehmer

      Ich hab 3
      Einen zum zocken und proggen
      Einen zum fernsehen
      Und einen halt so ^^ ( der steht da halt…)

      Ich habe noch NIE Hardware verkauft, ich hab etwa noch zeug aufm speicher um 20 rechner zu bauen 😀 (Sogar noch p3 dual boards incl prozessor die noch laufen). Ich bau irgendwann mal ein museum 😀

    • #685835
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      meine angabe “2” ist mittlerweile ungültig…

      Es sind 3 (meine sis hat sich n Laptop gekauft) und bald sinds 4 (wenn ich nen Server gebastelt hab!)

    • #685851
      elThomaso
      Teilnehmer

      au ja

      bin derzeit monocomputam (gibt’s das Wort schon?) 😎

      nur 1 PC für alles. Siehe “mein System”. Und der läuft auch nicht durch, sondern nur wenn ich auch da bin. Säuft ja incl. der zwei Bildschirme auch an die 400W, kann ja keiner verantworten. Na gut wenn ich die Bildschirme ausschalte sind’s nur noch 170W, hab hier einen 22″ Röhrenboliden stehen.

      In Planung ist aber ein Zweitrechner mit 1,2GHz Intel Pentium-M ULV CPU und ca. 20-30W Stromverbrauch. (Die CPU hab ich schon! 😀 ) Der soll in den 24/7 service als Saughure sowie als Standard-Surf-und-Musik-Spiel PC. Die Rechenleistung wird für das was ich 90% der Zeit mache wohl ausreichen. Dann geht mein “Schneller” Rechner in den Backup Modus wenn ich mal die dual-2,4GHz brauche, oder die Spiele GraKa oder den DVD Player. (Sofern ich keine slim-DVD in den “kleinen” einbaue.)

      Mein letzter Zweitrechner hat ca. 40W gezogen, war ein AMD K6-2 mit 400 MHz wenn ich mich recht erinnere. Auf jeden Fall nur als LAN Router mit Firewall und Downloadmaschine zu gebrauchen gewesen. Das Board hab ich nu zwischenzeitlich gegrillt. Ich denke der neue Rechner wir praxistauglich von der Leistung her und sparsamer *g* \D/ Mehr Spaß!!

    • #629014
      ToBü
      Teilnehmer

      Bei mir:

      -Meinen Hauptrechner.
      -Meinen bals server mit 1,8 ghz und 512 mb ram eigebaut in einen koffer.
      -Einen teilzerlegten Dell PC mit 1,4 ghz den ich irgentwann mal wieder zusammenbauen will.
      -Einen Athlon 64 3500 rechner der meiner schwester gehört
      -den 1 GHZ Laptop meiner Mutter
      -Der Laptop meines Vaters
      -einen Psion serie 3
      -einen Psion serie 5
      -einen Palm serie 3
      2 Casio taschenrechner 😀

    • #687311
      smack
      Teilnehmer

      5 stück:

      notebook: core2duo 1,6 ghz – 1024mb ram – graka onboard
      notebook: coreduo 1,83 ghz -2048mb ram – ati x1600
      pc: p4 3,0 ghz ht – 1024mb ram – radeon 9800pro – lukü
      pc: athlon 1,4 ghz – 1024mb ram – geforce 2 pro – lukü
      pc: p2 233mhz – 256mb ram – ati dingens – passiv

      und in plannung ist noch ein server – siehe auch thread hier.

    • #687316
      DaN01
      Teilnehmer

      4 PCsmein hauptrechner hier: P4 mit 2,26 ghzrechner von mudder/vadder: P4 mit 2,4rechner vom bruder: C2D E6600alter rechner: P3? 500mhz hat er auf jeden fall.dazukommen sollen bald:mein ULB-PC (UltraLowBudget): P4 mit 3,4HT (25€ gesamtkosten hab ich schon reingesteckt :P)und nen c2d-lappi, der dann mein hauptrechner wohl werden wirdund nen Texas Instruments TI-30X IIS hab ich noch :>

    • #692025
      D3R_G3N3R4L
      Teilnehmer

      Hmm, ich komm jatz auf 7 laufffähige PC’s (ein Taschenrechner;))

      1. Core 2 Duo E6420 Conroe 2×2.13GHz @ Asus Striker Extreme
      2. Dual PIII-S Tualatin 2×1.4GHz @ Asus CUV4X-D
      3. PIII-E Coppermine 700MHz @ Fujitsu Siemens D1219
      4. PIII Katmai 600MHz @ Gigabyte Schrottboard
      5. P1-MMX (P54C)133MHz @ Via VXPro
      6. Schwesters PC: PIII Katmai 450MHz @ Dell Board
      7. Mein Casio fx-115MS Taschenrechner^^

      So, dann stehn aber noch ein Berg PC’s im Keller, die meisten haben keine HDD oder kein Gehäuse oder kein Netzteil…

    • #692029
      m/ho
      Teilnehmer

      Vieleicht sollt man diesen ‘Schwanzvergleich’ mal umformulieren ;)Wieviele Rechner pro Person im Haushalt … :DAlso … 4 Rechner -> Singlehaushalt.1x die ‘Universalmaschine’ (zocken, Bildbearbeitung und WaKü-Projekt)1x MediaCenter -> Meine Video und MP3 ‘Jukebox’ samt DVB-T Karte zum Aufnehmen1x natürlich der Schläppi -> LAN-Partys und wo man den sonst noch gebrauchen kannund 1x ein ersatz für den Fernseher im Schalfzimmer. Das ist ein oller Athlon XP mit ner DVB-T USB lösung und nem 19″ CRTdann liegt noch ein VIA EPIA samt 512MB und ne 80er Platte im Schrank … ist ja quasi auch ein PC 😀

    • #692050
      Börni
      Teilnehmer

      1. Haupt PC zum surfen, zocken und arbeiten (AMD 64 3000, 1gb, 6600GT)
      2. LAN PC für ganz alte LAN Spiele (PIII 1000, 256MB RIMM, 3ti200)
      3. Fileserver (dual PIII 1000, 640MB RAM, Rage XL, 120GB SCSI+250GB SATA)
      4. PC von mami

      Dann noch 2 ungenutzte rechner

    • #692062
      bolle1991
      Teilnehmer

      Auch 3
      Einmal meiner wie er in meine Sysdaten steht zum Zocken und alles andere so.
      Dann nen Intel CeleronD mit 512Mb für meine Sis hauptsächlich für Inet und Schule.
      Der letzte is ein Laptop von Vatern (Intel Celeron M, 1024Mb)

    • #692060
      Kevin
      Teilnehmer

      also ich hab 3 rechner

      1. Hauptrechner P4 @ 3,6 GHz für Spiele, Internet, Chat…

      2. Server PC Amd Athlon XP @ 2 GHz als Spiele- und Fileserver

      3. Musik PC Mit Touchscreen in meiner Anlage kp was fürn proz @ 333 MHz nur zum Musik hören

    • #692233
      Hallo1001
      Teilnehmer

      Hallo,
      ich habe hier insgesamt 4 Rechner am laufen.

      1. P4 @ 3,4 GHz / 2 GB RAM / GeForce 6600 GT (Hauptrechner für alles)

      2. P4 @ 3,4 GHz / 2 GB RAM / GeForcs 6600 GT (Netzwerk PC zum zocken)

      3. AMD Athlon 1800 / 768 MB RAM / GeForce Ti200 (Hauptrechner WG-Maus)

      4. AMD Sempron 2400 / 512 MB RAM (Internet PC – Router)

      Dazu kommen noch zwei Labtops, die allerdings mehr unterwegs sind als dass sie hier genutzt werden.

    • #692242
      Pommbaer
      Teilnehmer

      dann biete ich mal fünf..1. mein 40kg-:x-system mit Wakü2. Medion-PC 2Ghz P4 , benutzt schwester für allesmögliche3. Büro ein Sempron 2800+4. Mein Musik-PC Celeron 1,1Ghz, 4 Festplatten5. Kleiner Torrent-Server wo ich am Verbrauch bastel, Celeron 466 ( 13W )Mein TI-89 rechne ich mal nicht dazu.

    • #692542
      flydie
      Teilnehmer

      Da ich jetzt in einer eigenen Wohnung lebe, hat sich die Anzahl der Rechner auch dezimiert. Ich habe momentan “nur” die beiden PCs, die ich auch wirklich nutze.1. Desktop-PC zum Spielen und fuer rechenintensive Anwendungen. Drin stecken 2GB DDR2, 2x3GHz in Form eines Pentium D 930 und ne Geforce 7900GT. Die Kiste braucht leider viel zu viel Strom, laeuft daher nur wenn ich ihn brauche.2. Thinkpad T60 mit nem Intel T5600 Mobile, 1 GB DDR2 und ner ATI X1400 Mobile. Laeuft im Normalzustand mit ca. 35-40W Stromverbrauch und ist daher bestens geeignet fuer alles was mit dauerhaftem, produktivem Arbeiten zu tun hat.Demnaechst kommt noch nen linux-faehiger Router oder nen Thinclient ins Haus der als Gateway fuer ne kleine WLAN-Richtfunkstrecke und Fileserver dienen soll.

    • #692538
      GoZoU
      Moderator

      Pommbaer;240367 said:

      Mein TI-89 rechne ich mal nicht dazu.

      http://www.ticalc.org/images/calcs/89-ti-big.gif
      Das nennst du Taschenrechner?

      Ich finde meinen guten alten TI-92Plus doch um einiges hübscher^^

      http://www.nsu.ru/matlab/Exponenta_RU/educat/news/dyakonov/wolfrr/ris_16.jpg

    • #692540
      KendoMa
      Teilnehmer

      hiich hab ein opteron 3 ghz als gamer/arbeits pc nen 1ghz laptop zum im bett liegen und surfen/filme schauen reise pc etcbruder 2 game pcs 2x ca 2-2,5ghz und ein core 2 duo arbeitslaptopmutti 1 800mhz arbeitslaptopschrank 1 router/fileserver/etc

    • #692537
      HisN
      Teilnehmer

      HisN;125853 said:
      Hab mich vom Gangbang verabschiedet und mich langsam zum Sandwich vorgearbeitet, brauchte Geld und hatte zu hohe Stromrechnungen *g*.Allerdings haben wir bei uns im Haus die Kabel durch 4 Wohnungen gelegt und das Hinterhaus per Wlan angebunden … dann liegen wir deutlich im Gangbang-Bereich 🙂

      Ich kann wohl einfach nicht ohne.Wieder beim Pentagon gelandet.Meine Workstation, die Workstation meiner Freundin, Server, Backup-Server und Laptop … 🙁

    • #692550
      VJoe2max
      Teilnehmer

      GoZoU;240683 said:

      Pommbaer;240367 said:
      Mein TI-89 rechne ich mal nicht dazu.

      [img ]http://www.ticalc.org/images/calcs/89-ti-big.gif[/img]Das nennst du Taschenrechner?Ich finde meinen guten alten TI-92Plus doch um einiges hübscher^^[img ]http://www.nsu.ru/matlab/Exponenta_RU/educat/news/dyakonov/wolfrr/ris_16.jpg[/img]

      Ich finde diese Art Taschenrechner sollte man zumindest in Schulen wieder abschaffen. Als Haupteinsatzzweck hat sich inzwischen Tetris spielen eingebürgert. Kein Mensch braucht so einen Taschenrechner. Hab selbst mein ganzes Studium ohne so ein Teil erfolgreich hinter mich gebracht! Wer die graphischen Zusatzfunktiuonen eines solchen Rechners nutzen will verwendet gleich Mathematica oder MatCad an einem PC. Mobil rechnen nicht mal die abgedrehtesten Freaks mit so einem Monstertaschenrechner – Für solche Aufgaben sind PCs einfach besser geeignet (schon wegen der Bildschirmgröße)Nun aber btt:Bei mir hat sich auch was geändert (Aufzählung beinhaltet alle lauffähig aufgebauten Rechner – d.H. nicht unbedingt fertiges Gehäuse, Wakü usw…)

      1. großer Spielerechner: C2D E6400, ASUS Commando (P965), 4GB RAM, 7900 GTO, 500GB HDD (Wakü – Gehäuse noch im Aufbau)
      2. kleiner Spielerechner: A64 3500+ (Lima), ASUS M2A-VM (AMD 690G), 1GB RAM, 7800 GT, 250GB HDD (Wakü – ganz neu)
      3. Multimedia Rechner: AthlonXP 3000+, Gigabyte OEM-Mobo (VIA KT600), 1GB RAM, GeForce 6800, 330GB HDD (Wakü –
      4. Klick)

      5. Internet Stromspar Rechner: A64 X2 3800+ EE SFF, ASUS Pundit AH2 Barebone (nf 430), 1GB RAM, onboard Graka, 80GB HDD (2,5″)
      6. Notebook: A64 2800+ Mobile, Targa Visionary 811 (VIA KT800), 512MB RAM, mobility Radeon 9700Pro, 80GB HDD (2,5″)
      7. alter Internetrechner: AMD K6-III 400, Epox EP-MVP3C (VIA MVP3), 320MB RAM, Voodoo3 3000 AGP, 60GB HDD
      8. SLI-Retro-Rechner: Duron 1000, DFI AK75EC (VIA KT133), 256MB RAM, Daytona AGP (tirdent), 2x Voodoo2 im SLI-Verbund, 20GB HDD
      9. Holz-ISDN-Router: Pentium 133@66, DFI ??? (VIA MVP3), 64MB RAM, SIS-PCI Graka, 0MB HDD (nur Floppy für fli4l)
    • #695826
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      10Rechner Supergangbang. Aber das sind nur meine!

      1.HauptPC Athlon64 3200+
      2.Spiele/Arbeits P4 2,4GHz mit HT
      3.Spiele/Arbeits Athlon 2000+
      4.Fileserver P3 667Mhz
      5.Server 2*Athlon MP 2200+
      6.Server 2*Xeon 2,4GHz mit HT
      Keine Ahnung welche Aufgabe sind aber aufgebaut.
      7.P3 1Ghz
      8.P2 266Mhz
      9.P1 100Mhz
      10.AMD K6 500Mhz(wird grad umgerüstet)

      Meine Schwester hat nur ein Notebook(schäm 1 PC)

      Meine Mutter hat
      11.ArbeitsPC Celeron R (Taktung weiß ich net)
      12.Versuchsrechner Athlon64 3000+
      13.Fax/Emailserver, wegen Organisation Laufveranstaltung Pentium2 266Mhz

      Mein Vater hat
      14.Arbeitspc AthlonXP 2200+
      15.Server Athlon 1600+ oder so
      16./17./18./19.Server für Laufveranstaltung Minipc P1 100Mhz
      17.K6 oder P1 weiß ich net genau als Ersatzrechner
      evtl bald 18. 2*Xeon als neuen Arbeitspc

      Reicht das?
      An die Profis wie Eselmetaller und so komm ich natürlich noch nicht ran.

    • #695831
      byspeed
      Teilnehmer

      Ich hab 14 Rechner daheim::x-5 in EInzelteilen, und unter meinem Sofa verstaut (Falls mal einer Ausfällt :o)-Gaming Rechner: AMD Athlon 4200 X2 64bit mit 7900GT und 1 gig RAM den ich schonmal falschrum reingesteckt hab, jetzt geht iwie ein chip nicht mehr.. :(:d:-2 im keller, als steuerung für meinen Kompressor und bohrmaschine (Nein, war nicht nötig, sieht aber freakig aus:D)-3Render rechner-2 BOINC-und einer gehört meinem Vater, meinem Bruder, und meiner Mutter…E: ICh hab 15! Mein NAS is ja jetzt noch dazu gekommen!E:Schmusebaerchen, hast du en Geldscheißer? meine ham sich im lauf der Zeit angesammelt, und iwann hatt ich halt dann keine verwendung für die 5 unter meinem Sofa..Nennt mich Freak!:stolz:

    • #695903
      wolfram
      Teilnehmer

      aktuell 6 Stück:1. Haupt-PC (E6400, 2Gb, 7900GT, WaKü)2. HTPC (X2 3800, 1GB, onboard Graka, passiv)3. Datenlager (A64 3000+, 1GB, onboard Graka, WaKü)4. Notebook Firma (P4m 1,7Ghz, 256Mb)5. Eltern (1800Xp, 512MB, Radeon 9250, LuKü)6. Notebook Schwester (Sempron 3000, 512MB)

    • #695905
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Kann der auch Boinc:lol:

    • #695889
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Wieso Geldscheiß?
      P3 667 ist mein alter 2000DM vor 8 jahren!!!
      Und seit letztem Jahr den 3200+ 800€
      Zubehör und so für die anderen(Festplatte Speicher Kabel etc) 50€

      Die alten PCs P1-P3,K6 stammen aus unserer Familie und da sind teils echt Erinnerungen damit verbunden.

      Und den Rest wollten irgendwelche Leute wegschmeißen(Namen nenn ich jetzt nicht)

      z.B. Athlon2000+, 256MB RAM, 8GB HDD,Geforce4MX440 hab ich für nen Keks bekommen. Von dem ich den PC hab, dessen Großmutter hat jetzt nen 3800+ x2 um darauf Sims2 zu spielen. (Das ist die Wahrheit)

      Und wegen Platzgründen: Schau mal in meiner Signatur.

    • #695895
      The_Chaos
      Teilnehmer

      ähm…5:)

      1. meiner(siehe sig)
      2. 1ghz Duron, surfrechner meiner eltern(wird bald durch einen x2 3800+ auf dfi LP UTnf4 ersetzt, wird dann boinc laufen)
      3. meine Schwester, mein alter celeron 1,2@1,6, jetzt mit immerhin 512MB ram
      4. p3 800 atm nur als saugserver, aoll aber bald auch mit als fileserver diehnen.
      5. Laptop, FSC Amilo mit mobile sempron 3200+, reines arbeits-notebook

    • #695898
      Vanadium
      Teilnehmer

      öhm also dawären:
      1. Mein dattel system. AMD 939 er x2 4600+ mit ner x1950xtx XP prof
      2. Alternatives system falls crash oder fals ich mal nen server haben will für nen paar games. P4 mit 3,6 ghz und ner ati 9800 pro , Linux und XP home
      3. system für freunde falls die mal selbst keinen pc mit nehmen. AMD Athlon 3800+ mit ner 9800 pro , xp home und 98
      4. system für ältere games und kram. p3 mit 0.866 ghz ^^ und einer gf 4200ti, win 98 sE
      5. für noch älteres ein p1 mit 166mhz und einer ähhh keine ahnung ati karte mit 4mb ^^
      6. zu guter letzt nen 386 für das älteste was ich habe und ab und an läuft.

      evtll kommt noch nen lapi dazu.

    • #695880
      necro_LA
      Teilnehmer

      Frag mich echt wozu man soviele PCs braucht. Ihr müsst ja wirklich viel Platz haben. Wärs nich überlegenswert die ganzen P3 und AthlonXP zu verscherbeln und dafür nen CoreDuo hinzustellen? Auf die Idee ne Waschmaschine mit kaputter Heizspirale aufzuheben, kommt doch auch keiner (weil die 30° Feinwäsche ja noch drauf läuft ;-)Bei mir gibts nur noch zwei, einer im Arbeitszimmer (Server/Office/Spiele) und einer in Wohnzimmer (Office/Spiele/TV)

    • #695902
      r00t
      Teilnehmer

      naja wenn man bedenkt , manche leute zählen hier ihre 100mhz rechner dazu..da könnte ich genauso gut meinen 30gig ipod dazu zählen der hat auch 100mhz 😉

    • #695910
      The_Chaos
      Teilnehmer

      r00t;244445 said:
      naja wenn man bedenkt , manche leute zählen hier ihre 100mhz rechner dazu..da könnte ich genauso gut meinen 30gig ipod dazu zählen der hat auch 100mhz 😉

      dann könnt ich mein navi auch dazu zählen…hat 400MHzund

      Kann der auch Boinc:lol:

      selbst das könnte es.

    • #695912
      Vanadium
      Teilnehmer

      r00t;244445 said:
      naja wenn man bedenkt , manche leute zählen hier ihre 100mhz rechner dazu..da könnte ich genauso gut meinen 30gig ipod dazu zählen der hat auch 100mhz 😉

      OMFG ipod das is das letzte neben windof 😆
      mein mp3player hat auch nen dual cpu geil wa und das schon vor 3 jahren 😉 2×80 mhz

      selbst nen pda der mehr mhz als nen 386 oder sonstwas hat ist kein pc. 😉

    • #695914
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Jop keine Spielzeuge sondern nur richtige PCs. Egal welcher Zweck.

    • #695925
      Deimhal
      Teilnehmer

      necro_LA;244423 said:
      Frag mich echt wozu man soviele PCs braucht. Ihr müsst ja wirklich viel Platz haben. Wärs nich überlegenswert die ganzen P3 und AthlonXP zu verscherbeln und dafür nen CoreDuo hinzustellen? Auf die Idee ne Waschmaschine mit kaputter Heizspirale aufzuheben, kommt doch auch keiner (weil die 30° Feinwäsche ja noch drauf läuft 😉

      Bei mir gibts nur noch zwei, einer im Arbeitszimmer (Server/Office/Spiele) und einer in Wohnzimmer (Office/Spiele/TV)

      Ma darf Rechner nicht mit Waschmaschinen vergleichen. [-X Blasphemie.
      😀

    • #695934
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      byspeed;244370 said:
      2 [pcs] im keller, als steuerung für meinen Kompressor und bohrmaschine (Nein, war nicht nötig, sieht aber freakig aus:D)

      das würde ich nur zu gern sehn …. 😀

    • #695939
      Pommbaer
      Teilnehmer

      LOL da ich sowieso nur an einem Rechner sitzen kann bewahre ich auch kein Teile auf. Wer nen Server braucht, oder einen Router, das ist ok, aber wer bitte stellt sich 10 rechner hin ? damit er in diesem ranking hier oben mitreden kann? sorry aber versteh’s leider nich..

      Wenn ich wirklich PC-Teile überhabe, die in meinem Aktuellen Rechner sowieso kein Platz finden werden ( SD-Rams, Grafikkarten, Mainboards, CPU’s ) Versuch ich die schnellstmöglich noch loszuwerden solange noch jemand so etwas sucht und bereit ist etwas nütliches zu tauschen oder Geld dafür zu bezahlen..

      Wenn hier wirklich jemand interesse hat, das meiste hab ich wirklich entsorgt, weil es für mich absolut sinnfrei ist, selbst die ältesten krücken aufzubauen, nur weil sie laufen 😉

      Für den Geldscheiss habe ich auch was: Hab letztens den alten PC entsorgt der im Keller in der Ecke stand, und leider beim Heizungsbruch wasser abbekommen hatte: 286er mit DOS. Mhz und Ram hab ich keine Ahnung. Weiss nur dass er damals mit Drucker und SW-Monitor zusammen 5000 DM gekostet hat. Soundkarte, CD-Rom oder Maus waren noch nicht üblich. Musste daher damals bei Monkey Island das Steuerkreuz mit den Pfeiltasten bewegen 😉

      Und zum TI-89 bleibt mir nur zu sagen: Ich finde es nicht verkehrt wenn in der Schule mit diesem Gerät gerechnet wird. Die grundlagen über das Auflösen von Gleichungen, Differentialgleichungen, Kurvendiskussionen usw werden trotzdem vermittelt. Ich hab beides erfahren, da wir ab der 9. den normalen taschenrechner hatten und dann in der 11. auf den TI-89 umgestellt haben..
      der TI-92 wäre aber in höchstem Maße unsinnig, da nichtmal alle Funktionien des TI-89 im unterricht genutzt werden, und der TI-92 um einiges größer ist, was man auf den Bildern leider nicht sehen kann. vom Volumen etwa 4 x TI-89.

    • #734090
      HisN
      Teilnehmer

      Verdammt, wieder beim Gangbang gelandet

    • #734093
      Neptun
      Moderator

      HisN;287055 said:
      Verdammt, wieder beim Gangbang gelandet

      Wo ❓ Ich sehe keine Hardwareauflistung 🙄

    • #734105
      Börni
      Teilnehmer

      1. Hauptrechner siehe signatur2. Lan Party Rechner: AMD64 3000, 6600GT, 120GB und 1Gb Ram3. Laptop: Pentium 1 133MHz, 16MB Ram und 2 GB HDD4. Win98 Rechner: P3 500, Geforce 2 Ultra, 384MB Ram un 20Gb HDD5. Server: P3 1000, 786MB Ram und ne 200GB SATA6. Rechner von Muddern: AMDXP 2400, 512MB Ram und ne 120GB samsungachja: auf meinem laptop bekoimme ich mehr hin mit DeLi Linux als mein Bruder mit seinem Windows CE auf seinem Handy

    • #734102
      littledevil
      Teilnehmer

      Gang bang?rein Privat:1. Wakü-PC opteron 144 @1,4v 24002. Wohzimmer PC x2 3800EE @0,85v 14003. Schlafzimmer PC Geode 1750 @1,45v 12004. Badpc geode Gx1 (noch nicht aktiv)5. PC meiner Süßen Geode 1750 @1,1v 1333dann kommen noch dazu:6. Schleppi centrino 1500 @0,95v 1100 jetzt nur noch @0.748 1000 !!!7. Office PC d201gly2 (bios defekt wird getauscht)8. Videorechner 2x opteron 250 2400 9. Backup-Server HP mit DLT 1Ghz PIIIWannsinn, was die Leute hier als als PC angeben. Meine sind ja nicht de Neuesten, aber ein p1 kann es doch wohl nicht sein. Ich bin ja auch für eine ange nutzung der hardware, aber mittlerweile sind die Handys ja spont potenter als ein P1.Folgende Hardware steht bei mir noch rum: p2 466, hp omnibook 12″ p2 366, p2 400. Ist zu schade zu wegschmeißen, aber habe schon einigen Leuten eine freude bereiten können, die einen einfach PC benötigten.

    • #734107
      littledevil
      Teilnehmer

      Börni;287071 said:
      achja: auf meinem laptop bekoimme ich mehr hin mit DeLi Linux als mein Bruder mit seinem Windows CE auf seinem Handy

      ich sag nur Äpfel und birnen… Windows Ce auf dem P1 laptop könnte auch nicht mehr als auf dem Handy…

    • #734134
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Frag mich immer was leute so machen die in jedem Raum einen PC haben – alle gleichzeitig laufen zu lassen wäre mir zu Verbrauchsstark – im Bad halt ich mich nur solang auf wie nötig – dafür extra nen Rechner zu booten ?! Musik hol ich mir da über ein kabel, eine Box und Steuerung über mein Bluetooth-Handy.und im Schlafzimmer bin ich ebenso nur zum Schlafen – brauchts keinen PC.Allein schon die Dinger dann jedesmal zu Booten wenn ich die Räume betrete wäre mir viel zu blöd und zu anstrengend – aber jedem sein Hobby ne =)Ich hab für die Zwecke mein Handy was ich ,wenn Bedarf da ist, ins hauseigene VPN einwählen kann – damit kann ich dann Daten einsehen, Surfen und Musik hören ( hat sogar einen 3,5″-Klingenausgang für Anschluss an eine Anlage ) und das bei einem Verbrauch von weit weniger als 1 Watt !Besonders ulkig finde ich dann immer die Leute die an einem Schreibtisch mit 3 PC’s sitzen und quasi den personifizierten ersten Multithreading-Versuch von Microsoft nachspielen ^^

    • #734141
      HisN
      Teilnehmer

      Neptun;287058 said:

      HisN;287055 said:
      Verdammt, wieder beim Gangbang gelandet

      Wo ❓ Ich sehe keine Hardwareauflistung 🙄

      Sorry 🙂

      Meine Workstation (Sig)
      Die Workstation meiner Frau
      Ein File-Server (sig)
      Backup-Fileserver
      zwei Laptops

    • #734140
      Dennis
      Teilnehmer

      Ich hab mal mit 2 (Geschwister) abgestimmt, auch wenn meine Frau natürlich nicht meine Schwester ist 🙄

      Bei uns stehen also mein Q6600 wie hier im Forum beschrieben und ein alter PIII mit 450 MHz, auf dem Windows98 läuft weil meine Frau gerne mal alte Spiele spielt, die XP nicht so unbedingt mag.

      Gruß Dennis

    • #744212
      viceroy
      Teilnehmer

      Pentagon:
      1. Mein Mainsys (Zocken und Inet) C2D E6750/MaximusFormula/8800Ultra/Vista Ult. 64bit
      2. PC meiner Freundin (Zocken =D> und Office) C2D E6420/P5WDHdeluxe/1950XTX/WinXP Pro 64bit
      3. Fileserver (1,24TB + Ext SCSI) Dual PIII 1,4S/CUV4X-DLS/R9500/WinXP Pro 32bit
      4. ZockerPC (so für kleine LANs) P4EE 3,4/P4P800E-deluxe/Gf7800GS+/WinXP Pro 32bit
      5. Der “neue” :d: (nicht fertiger Ersatz für 4. und als Web-Spieleserver gedacht) Dual Xeon 3,8/NCCH-DL/HD3850/ WinXP Pro 32 oder 64bit
      (fällt irgendwie auf… nur Intels und ASUS :D)
      hinzu kommt noch ein PII450 Notebook :lol:, ein P1 200MMX und ein weiterer P4 3,2 die aber nicht in Gebrauch sind. :-k

      update:
      1: QX9770
      2: Q9550
      4: P4EE 3,8Ghz Wakü
      5: Dual Xeon 4ghz Wakü
      6: E6550 ITX System für Surfen
      7: E6850 HTPC und Stream
      Rest verkauft oder eingelagert als ersatzteile

    • #744247
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Schwester 1
      Vater 6aktive
      Mutter 3
      Ich 10

    • #744268
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Eselmetallers alte Jahre schlägt eh niemand.

    • #744262
      SilentBob
      Teilnehmer

      Sooo, ma zählen xD

      Vater: 4 + Laptop = 5
      Mutter: 1
      Schwester 1: 1 + Laptop = 2
      Schwester 2: 1
      Ich: 2 + Laptop = 3

      ————–Macht unterm strich ^^—————-
      12 PCs 😀 davon ein Fileserver (meiner in arbeit ^^) und 3 laptops :d:

      Ganz ordentlich denk ich ma ^^

    • #744338
      SilentBob
      Teilnehmer

      mensch ich denk mal wir sind alle vernünftig und sind eh alle gut ausgestattet also xD

      Ist doch interessant zu sehn wie viele “verrückte” bei sich mehr pc’s stehn haben als im nächsten internet cafe xD

      Ausserdem kann ich mir ein leben ohne pc’s um mich garnet mehr vorstellen O.O (Reallife?! WTF?!?! LINK??? xD nee ganz so schlimm nu auch net xD)

      für mich ist es keine schwanzverlängerung, ist halt mein leben 😉
      (immernoch besser als mit gangzta mukke aufm handy durche stadt zu boucen :o)

    • #744326
      Pommbaer
      Teilnehmer

      eine neue form virtuellen schwanzvergleiches.. diesmal macht gleich die ganze family mit.Ich hab einen PC und kann ihn bedienen – er macht was ich will und ist sparsam 😉 ich werde jetzt nicht übertreiben und meine PStwo als PC mitzählen nur um auf “2” zu kommen.

    • #744352
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Internetcafe? Welches Internetcafe? Bei uns gibts eins in der Stadt(20.000Einwohner). und das ist in erster Linie ein Computerladen und 3PCs als “Internet Cafe”. Ich hab allein 3 Arbeits/Spiele PCs 😡

      Freund von mir hat schon gesagt ich bin durchgeknallt. Wozu braucht man so viele Rechner. Ich merks aber immer wieder wie praktisch es ist mindestens 2Ersatzrechner pro Aufgabe zu haben.
      Er hat auch meinen alten Computer beleidigt und zu ihm gesagt:”Das ist doch kein Computer, das ist ne Platine”(Bezweifle dass der weiß was ne Platine ist). Dabei hab ich bloß keine Lust ein Miditower Case in mein Zimmer zu stellen für nen Rechner wo grad mal Netzteil, LAN und ne HDD dran hängen. Jetzt ist der PC beleidigt. Dabei hat er mir 8Jahre treue Dienste geleistet 🙄
      (Letzte Geschichte ist wirklich passiert, aber ich nehm das net so ernst)

    • #744367
      littledevil
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;298159 said:
      Ich merks aber immer wieder wie praktisch es ist mindestens 2Ersatzrechner pro Aufgabe zu haben.

      nur 1 pc wäre mir auch zuw enig. aber unter dem stromspargedanken kann ein quadcore deutlich sparsamer sei als 4 alte single core. mit den 45nm sind idle-verbräuche ~60w möglich. d.h. 4x15W auf die 4 c’s gerechnet:)

    • #744373
      Terminator92
      Teilnehmer

      Mein normaler;Meim Vater sein Pc Meim Vater sein LaptopMeim Bruder sein pcMeim Bruder sein Laptopalso die sind in Betrieb mein vater hat zwar noch einiges hier rumfleigen aber halt nicht in Betrieb

    • #744404
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      War mal als FTP Server gedacht. Aber leider wollt der irgendwie net mit Kubuntu booten. Naja jetzt hab ich dafür nen P2.

    • #744403
      littledevil
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;298209 said:
      Wer sagt dass ich die anderen laufen lasse? Werden eingeschalten wenn ich se brauch. Damit sparen die noch viel mehr Strom 😀
      Mein Pentium1 braucht 20Watt.:+

      und was stellst Du mit dem Pentium 1 feines an? DVD’s rippen :D:lol:

    • #744400
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Wer sagt dass ich die anderen laufen lasse? Werden eingeschalten wenn ich se brauch. Damit sparen die noch viel mehr Strom 😀
      Mein Pentium1 braucht 20Watt.:+

      Jetzt fangen hier alle “Einzelkinder” an die PCs von ihren Verwandten aufzuzählen.

    • #744407
      littledevil
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;298213 said:
      War mal als FTP Server gedacht. Aber leider wollt der irgendwie net mit Kubuntu booten. Naja jetzt hab ich dafür nen P2.

      dafür könnte es grad reichen…falls du noch sockel 7 board cpu o.ä. benötigst sag bescheid. bin grad am sortieren und ahbe ne menge ungenutze sachen…

      pc’s unter 1ghz sind mir einfach zu lahm. sonderfälle sind player oder fileserver, da kanns auch weniger mhz haben, wenns schnell genug ist.

    • #744411
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Naja P1 fliegen bei uns auch langsam raus. Vor allem weil die keine großen Platten unterstützen. Bevor du es wegschmeißt kannst du ja nochmal nen Mucks von dir geben.
      RAM und Festplatten sind bei uns in der Familie immer knapp. Der Fileserver läuft ja sogar mit ner 540MB Festplatte.

    • #744412
      littledevil
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;298220 said:
      Naja P1 fliegen bei uns auch langsam raus. Vor allem weil die keine großen Platten unterstützen. Bevor du es wegschmeißt kannst du ja nochmal nen Mucks von dir geben.
      RAM und Festplatten sind bei uns in der Familie immer knapp. Der Fileserver läuft ja sogar mit ner 540MB Festplatte.

      also ab p2? festplatte, ab wieviel gb? ram edo? hätte z.b. ne 340mb 2,5″ 😀

    • #744413
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      HDDs ab 1GB. EDO ab 16MB.
      Speicher kann ich EDO/SD/DDR1 als ECC/Reg alles verbauen.

    • #744446
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Ich hab immer den Eindruck manche haben ihre PC einfach rumstehen und lassen irgendwas drauf laufen, um einen Grund zu haben sie laufen zu lassen ^^ und die notwendigkeit des PC zu rechtfertigen.. ein Teufelskreis also.Sofern man nicht schwer beruflich daran arbeitet oder den Ganzen tag nichts anderes macht kann ich mir nicht vorstellen wofür man mehrere PC braucht. Wenn ich meinem PC ne Aufgabe geben – ob nun was encoden oder rippen – minimier ich des und mach was anderes. Wofür gibts Bandbreide und Mehrkern-CPU’s..”Kubuntu booten”– sorry für mich klingt das aber immer so, als wenn es nur da wär um es zu booten.. hats noch nen weiteren nutzen ausser einen pc zu beschäftigen? =)

    • #744469
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Richtig lesen:!:
      Hab doch auch besseres zu tun, als den PC ganzen Tag ein und aus zu schalten, dass der booten kann.

      Da wären nochn paar im Keller, aber die zähl ich jetzt net mit dazu. 😀

    • #744531
      littledevil
      Teilnehmer

      Pommbaer;298334 said:
      ICH habe EINEN. bin froh wenns hier gemütlich nach Wohnen aussieht, und nicht nach Serverraum einer großfirma ^^

      Daher auch computer in der schatztruhe, schreibtisch etc… damits trotzdem
      schön aussieht… Da ich momentan eher zu viel als zuw e noig pc’s habe werd ich mit dem neuen intelsystem warten. brauche die leistung privat nicht unbedingt und komme dann vielleicht mal dazu den badpc zu installieren..:D:D:lol:

    • #744519
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Richtig lesen

      Meinste damit die funktion als FTP ? ich bin froh wenn ich meine Daten ohne umwege griffbereit habe ^^Ich hab dann auch 6 PC’s.. im Keller weil ich es unnütz finde sie einfach für irgendwas anzustellen und weil unsere Heizung wesentlich effizienter arbeitet…. innerhalb der Familie sinds sogar über 10.. wayne.. ICH habe EINEN. bin froh wenns hier gemütlich nach Wohnen aussieht, und nicht nach Serverraum einer großfirma ^^

    • #744538
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Im Bad nen Pc . da kann ich garnicht mehr aufhören mit dem kopf zu schütteln 😆

      sorry…

      Ich halte mich im Bad nur solange auf wie nötig – wenn der PC fertig ist mir booten bin ich wieder raus ^^

    • #744530
      >green_fish<
      Teilnehmer

      1. Mein PC
      2. Mein Lappy
      3. Bruder sein PC
      4. Fileserver
      5. Dads Lappy

    • #744539
      Deimhal
      Teilnehmer

      Na ja, wofür haben manche Menschen mehrere Autos? Man kann ja nur eins davon zu einem Zeitpunkt fahren.
      Habe auch hier vier Rechner. Ein fürs Spielen, der andere fürs I-Net, Rechner miner frau und Tochter und ein im Bastelkeller. Möchte sie nicht missen. 😉

    • #744548
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Na ja, wofür haben manche Menschen mehrere Autos? Man kann ja nur eins davon zu einem Zeitpunkt fahren.

      Genau so eine begründete Frage.. ich hab ein Auto.

      Habe auch hier vier Rechner

      Den für Frau und Tochter dürfte man nicht mitzählen. Es geht ja um die Rechner die man als User selbst aktiv benutzt.. und da sind mehr als 2 definitiv übertrieben..

    • #744551
      Deimhal
      Teilnehmer

      Der Rechner meiner Frau und Tochter ist nur an die beiden ausgeliehen.
      Ist aber meiner. 😈 Bei uns gibt es NUR meine Rechner.

    • #744564
      bjoernse
      Teilnehmer

      [QUOTE=Pommbaer;298363]

      Den für Frau und Tochter dürfte man nicht mitzählen. Es geht ja um die Rechner die man als User selbst aktiv benutzt.. und da sind mehr als 2 definitiv übertrieben..

      towerpc, laptop, laptop-mediacenter in der küche, htpc, linksys mit 2.4er kernel plus desktop/server-stromspar-coresolo in den räumlichkeiten meiner lebensgefährtin. werden alle regelmäßig auch von mir genutzt. also reine definitionsfrage 😀

    • #744590
      littledevil
      Teilnehmer

      Pommbaer;298353 said:
      Im Bad nen Pc . da kann ich garnicht mehr aufhören mit dem kopf zu schütteln 😆 sorry… Ich halte mich im Bad nur solange auf wie nötig – wenn der PC fertig ist mir booten bin ich wieder raus ^^

      Der “PC” ist dann ja nur beim baden oder so an. ist ja quasi nur ein kleiner client. ein ipod ist ja auch ein kleiner computer…
      Habe auch nur 1 auto, aber wenn man ein PS-Starken Schlucker hat, lohnt sich durchaus ein smart als stadtauto (wenn man das schlechte fahrwerk ertragen kann :D)

    • #744653
      littledevil
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;298476 said:
      Zu dem Bad PC: Man kann auch seinen normalen PC benutzen und dann einfach nur die paar Drähte für die Lautsprecher verlegen. Nochn Bildschirm und man kann sogar nen Film ansehen.

      Mein bad ist mit >12qm nicht grad klein, aber für ein PC hab ich da keinen platz. Der Futro verbraucht zudem nur 9w peak:D
      Lautsprecher sind feuchtraum-einbaulautsprecher mit fest verlegten kabeln…
      NAch nem günstigen tft such ich noch… min 10 zoll…

    • #744651
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Mehrere Autos und mehrere Computer ist ein Untershied.
      Habs schon fertig gebracht mich um 3 Rechner zu kümmern.
      Installieren(keine Alltagsbeschäftigung)
      Spielen
      sürfen

      Wie hier schonmal gesagt wurde. Unterschiedlicher Aufbau unterschiedlicher Zweck.
      FTP Server: Da greif ja nicht ich drauf zu sondern andere. Und ich möchte nicht, dass die dann Zugriff auf meinen ganzen PC haben.
      Backupserver: Schnellste Art Daten zu sichern. Auch die sparsamste, weil man net ständig neue CD braucht(USB Stick ist zu klein).
      Weitere Spielerechner für nen Freund: Möchte mal sehen wie man CS an einem einzigen Computer spielt.
      Faxserver: Wozu 200Watt, wenns mit 20 geht? Zumal der dann net abschmiert, wenn Windows mal wieder net will.

      Zu dem Bad PC: Man kann auch seinen normalen PC benutzen und dann einfach nur die paar Drähte für die Lautsprecher verlegen. Nochn Bildschirm und man kann sogar nen Film ansehen.

    • #744699
      littledevil
      Teilnehmer

      necro_LA;298525 said:
      Kleb dir doch’n iMac an die Fliesen. Das alte weiße Modell passt optisch auch super ins Bad 😆

      Würd ich ja gern, aber die Fliesen sind creme weiß. das paßt das grelle weiß vom mac nicht dazu…:+:lol:

    • #744696
      necro_LA
      Teilnehmer

      Kleb dir doch’n iMac an die Fliesen. Das alte weiße Modell passt optisch auch super ins Bad 😆

      Der Fileserver läuft ja sogar mit ner 540MB Festplatte

      Ähm, an der Namensgebung musst du da aber noch bisl feilen. Ich bräuchte da für jedes File nen eigenen Server 😉

    • #744702
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Gibt doch immer vor allem bei älteren Badezimmern eine Fließe ( meist in der Badewanne ) die ohne Fugen , und herausnehmbar ist.

    • #744725
      littledevil
      Teilnehmer

      Pommbaer;298552 said:

      revisionsklappen

      Das meinte ich mit der Fließe die keine Fugen hat ^^ hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

      🙂 ok, alles kalr. an der badewanne gibts auch noch ein fach unter der ablagefäche da würde schonein barebone reinpassen…

      ok, aber genug das thema verschandelt..[-X:D.

    • #744721
      Pommbaer
      Teilnehmer

      revisionsklappen

      Das meinte ich mit der Fließe die keine Fugen hat ^^ hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.

    • #744715
      littledevil
      Teilnehmer

      Pommbaer;298531 said:
      Gibt doch immer vor allem bei älteren Badezimmern eine Fließe ( meist in der Badewanne ) die ohne Fugen , und herausnehmbar ist.

      Die fliesen hab ich ausgesucht und sind noch recht neu, aber es gibt revisionsklappen zum ständerwek. da könnten man den imac verstecken 😆

    • #744844
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      necro_LA;298525 said:
      Ähm, an der Namensgebung musst du da aber noch bisl feilen. Ich bräuchte da für jedes File nen eigenen Server 😉

      Ok FilesSSSSserver. Gibts doch diese Programme die den gesprochenen Text ansagen.
      “Ihr Filesssssserver ist online”

    • #750092
      TheFrozen
      Teilnehmer

      1xGaming PCs
      2xOffice PCs
      2xLaptops
      1xHTPC
      1xFileserver

      Wir sind 4Leute wovon 2 die PC’s effektiv nutzen

    • #754896
      borstellini
      Teilnehmer

      1 x Gamingrig E8400
      2 x Office Kisten mit Celeron D 2,8Ghz
      1 x HTPC AthlonXP-M 2400+
      1 x K6 500Mhz für stümperhafte Linuxversuche, PE Images etc :+
      Und weil noch diverse andere inaktive Systeme aufm Dachboden und im Keller hab ich auf 6 aufgerundet :—)

    • #791683
      SnakeKaplan
      Teilnehmer

      toor;119453 said:
      Wie viele Rechner stehen denn bei euch daheim (und sind aktiv genutzt)? Was macht ihr mit der ganzen Rechenleistung?

      1. Laptop von meiner Sis (Mulitmedia und Online)
      2. Genau das Gleiche von meinem Alten Herren
      3. Irgend nen etwas älterer Aldi-Rechner (P4 mit HT) von meiner Mam. Buchhaltung
      4. 2x Opteron von mir. BOINC und leider nur noch sehr selten zocken
      5. 2x Xeon von mir. BOINC und Linux-Erprobung

    • #791699
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      die frage is leicht ungenau formuliert…
      ich hab ja auch noch den K6, nen Athlon XP und ein Uralt-Notebook rumstehen… die werden aber alle nicht benutzt…

    • #791714
      debauer
      Teilnehmer

      #1 Workstation E6400 4gb
      #2 HTPC E6400 2gb
      #3 ITX Filer Pm 1,6ghz 1gb
      #4 Laptop Coreduo 1,6ghz 2,5gb
      #5 ITX Server Celeron 1,2ghz 1gb
      #6 EEE 701
      #7 Old School P4GD1+CT479 Pm 1,6ghz 1gb X1900 AIW
      #8 bis #11 P3 Cluster CPU-Card system auf einer Backplane
      #12 Rootserver @ Hetzner – Aktueller DS 6000

      das wars glaub?

    • #791737
      Pommbaer
      Teilnehmer

      AMD-ATI-Fan;349495 said:
      die frage is leicht ungenau formuliert…ich hab ja auch noch den K6, nen Athlon XP und ein Uralt-Notebook rumstehen… die werden aber alle nicht benutzt…

      Der Thread könnte auch heissen “E-P**** -> Wer hat den längsten….”Könnte auch aus der alten Hardware die im Keller schläft noch ein paar Pc’s zusammenbauen und die mit aufführen – ich bin aber eine einzige Person und nutze einen einzigen PC. Die Rechner meiner Familienmitglieder als “mein Rechenzentrum” zu bezeichnen ist allerdings sehr wage…Ich bin da rational – so wenig Geräte wie möglich und lieber erstmal eins komplett auslasten bevor man sich noch und noch ne Kiste dazustellt nur um so viele wie möglich zu haben ^^

    • #791760
      hyXfPRO
      Teilnehmer

      Bei mir:

      1. Mein PC XP
      2. + 3. PCs meiner jüngeren Schwestern XP
      (4. Zukünftiger Server Debian)

    • #791763
      Deimhal
      Teilnehmer

      Pommbaer;349537 said:

      AMD-ATI-Fan;349495 said:
      die frage is leicht ungenau formuliert…
      ich hab ja auch noch den K6, nen Athlon XP und ein Uralt-Notebook rumstehen… die werden aber alle nicht benutzt…

      Der Thread könnte auch heissen “E-P**** -> Wer hat den längsten….”

      Könnte auch aus der alten Hardware die im Keller schläft noch ein paar Pc’s zusammenbauen und die mit aufführen – ich bin aber eine einzige Person und nutze einen einzigen PC. Die Rechner meiner Familienmitglieder als “mein Rechenzentrum” zu bezeichnen ist allerdings sehr wage…
      Ich bin da rational – so wenig Geräte wie möglich und lieber erstmal eins komplett auslasten bevor man sich noch und noch ne Kiste dazustellt nur um so viele wie möglich zu haben ^^

      Irgendwie scheinst du ein Problem mit den Leuten zu haben, die mehr als einen Rechner besitzen. Mit

      “E-P**** -> Wer hat den längsten….

      hat das meiner Meinung nach nichts zu tun.
      Ich mag es nicht meine Rechner auszulasten. Ich teile lieber jedem Rechner eine Aufgabe zu (so lange es sinn macht). Und es ist nicht rational eine z.B. eine Maschine mit 400W Leistungsaufnahme für i-net oder Mail schreiben zu nutzen. Lieber dann den zweiten Rechner mit 50W nutzen, oder?
      Also macht es doch Sinn mehrere Rechner zu haben.
      Hab momentan vier.
      Spiele PC
      I-Net und Office PC
      Server
      Werkstatt PC

    • #791791
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Und es ist nicht rational eine z.B. eine Maschine mit 400W Leistungsaufnahme für i-net oder Mail schreiben zu nutzen. Lieber dann den zweiten Rechner mit 50W nutzen, oder?

      Auch wenn der 400W-PC dann bei Inet/Schreiben bei 100W idlet ist es sinnvoller nur diesen zu nutzen, als wenn dieser sowieso idlet und man zusätzlich noch einen zweiten PC einschaltet der sich nochmal mit 20-30W dazugesellt.Wirtschaftlich gesehen holt man mit dem Anschaffungspreis des zweiten PC die Einsparung nicht wieder raus, selbst wenn man den 400W-PC bei Nichtnutzung in S3 schickt.

    • #792340
      littledevil
      Teilnehmer

      aktuell im 2 Personen-haushalt aktiv:
      3 Schleppis: IBM Thinkpad T40, FS Amilo m7400, HP omnibook 900
      2 Server: HP Netserver LH 3000, QNAP TS-101
      2 Workstations: Dual opteron, 775 System
      2 Surf-PC’s core Duo, geode LX 1750
      2 HTPC 3800ee, samsung 7020s

      =11:D

      +2 die mom. nicht in betrieb sind: schatztruhe geode lx, bad pc geode gx

    • #792341
      Deimhal
      Teilnehmer

      Bad PC?

    • #792349
      littledevil
      Teilnehmer

      jep. für mp3 & co… momentan habe ich “nur” einen bad-tv 14″ röhre AMIGA

    • #792351
      Deimhal
      Teilnehmer

      Wenn das nicht schön ist. :d:
      Ein Multimedia Bad. 😀

    • #783419
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      @Littledevil:da fehlen dir nurnoch unterwasserlautsprecher…:d:achja also hier mal ne zusammenstellung unserer PCs:also jetzt flippt aber bitte nicht aus…;)in Betrieb:-Selbstbaurechner mit athlon 2600+ oderso (net meiner)-P4 von HP @2.1Ghz (net meiner)-Mein Höllenmonstrum:D (Athlon 5000+, HD3870, 4gig Ram…)-Acer Travelmate Schleppie mit 1,73Ghz Intel Dual-Prozzi (net meiner)-Mein Netbook Asus eeePC 901Nicht in Betrieb:-ein AMD K6@600Mhz (mein erster Rechner…) mit Radeon habichvergessen mit 4Mb VRam-ein Pentium wasweisich mit Geforce 4MX, den ich auch mal herrichten könnte-und ein Athlon XP@1Ghz (steht bei nem Kumpel, soll n gameserver werden)-ein uralt-Schleppie@400Mhz und 512kB VRam (geht noch! aber akku is hin…)weis ich noch net:-ein P4 system vom Schrott zum übertakten (war auch mal in meiner MOD eingebaut)und demnächst kommt noch ein Wakü-Lanparty-Rechner dazu! (der Prozzi soll endlich kommen!:cry:)david

    • #792492
      Börni
      Teilnehmer

      so, bei mir sind es fünf.Ständige Verbraucher:Mein hauptrechner (AMD X2 6000, K9N Neo F, 2Gig)Mein Server (AMD 64 3800, 2Gig Ram)nichtständige rechnerPc von muddern (AMD XP 2200, 786gig ram)zweitpc von mir istn ur an wenn hauptrechner rumspinnt (AMD XP2400@2800, 1Gig Ram, FX5700LE@Ultra+)Laptop (intel C2D T5550, 2gig ram)

    • #792491
      drdope
      Teilnehmer

      drdope;119538 said:
      09.02.2006:1. Meine Workstation (running Gentoo/AMD64) | bald Wasser gekühlt 😀 2. Mein File- & VMWareserver (Suse 9.2) | 19′ im Keller | GBit-LAN – virt. IPCOP/Linux – virt. Eisfair/Linux – virt. Windows 2000 – virt. Testrechner2.5 meine Xbox als Streaming Client mit XBMCDer Lustige 19′ Schrank 21HE war zwischenzeitlich auch mal voll –> war aber dann Stromkostentechnisch doch ein bissl zu viel…

      Hat sich doch ne Menge geändert in den letzten Jahren…19′ Rack ist weg –> nur noch nen kleiner Fileserver im Keller.Wasserkühlung im Desktop kam und ging, nun steht da ein MacMini.Xbox & Röhre sind HTPC und LCD gewichen.Virtualisierung nutze ich kaum noch.Gegenüber 2006 ca. 4000kWh weniger an Stromverbrauch…:)

    • #792501
      littledevil
      Teilnehmer

      @AMD-ATI-Fan ein pool hat nicht mehr ins bad gepaßt, aber eine lange badewanne… Die Lautsprecher im Bad sind zumindest Feuchraumlautsprecher..

    • #792506
      bolle1991
      Teilnehmer

      Bei mir sinds jetzt 4 Stück. 4 von 5 Personen nutzen bei uns einen PC

      1. Mein MDF-Kasten (Nutze ich für alles von Zocken bis I-Net hin zu Office)

      2. Mein alten PIII (256Mb) mit Win98. Zum Surfen und für ICQ etc. reicht der allemal. Falls mal besuch kommt 😉 Ansonsten experimentiere ich ab und zu mit Teamspeak²server.

      3.Ein Intel Celeron D mit 1Gb RAM und Windows XP Professional. Nutzen meine Schwestern für I-Net, Schule,Musik,Videos und Zeichnen. Mitlerweile haben sie 2x 80Gb Festplatten weil sie so viele Anime DVD’s auf dem Rechner haben 😡

      4.Ein Intel C2D E7200 mit 3GB Ram und Vista Home Premium. Das Notebook von meinem Vater is abgeraucht und er hat endlich wieder einen Desktop PC. Rennt einwandfrei die Kiste und fährt in 3sec aus dem Stromsparmodus wieder hoch:d: Er erledigt hauptsächlich Office-Kram damit. Ab und zu wird auch mal Musik kopiert/geordnet und natürlich gehört. Son bisschen Multimedia eben;)

    • #792517
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Zitat Börni:Pc von muddern (AMD XP 2200, 786gig ram)

      Die kiste will ich mal sehen =)

    • #792530
      porgy
      Teilnehmer

      #1 Server amd64X2, 3GB Debian
      #2 Laptop amd64X2, 2GB, Ubuntu
      #3 Laptop Core2Duo, 4GB, Ubuntu
      #4 MediaPc, P4, 512Mb, Ubuntu
      #5 Tablet, Nokia N800, Maemo Linux, als Fersteuerung für #4
      #5 .. #8 diverse P3…AMD64X2 als Testaufbauten
      alle ohne M$-Weichware

    • #792531
      flydie
      Teilnehmer

      In der eigenen Wohnung hat sich das bei mir auch etwas dezimiert:

      • Desktop PC
      • Thinkpad T60
      • Umgebaute Settop-Box an der gerade gearbeitet wird
      • Asus WL-500g Premium Router als Gateway ins Netz mit einer aktuellen OpenWRT Entwicklerversion
      • Linksys WRT-54GL Router als Access Point auf dem Balkon (fuer Freunde, die mein Inet mitbenutzen)

      Hierbei laufen dauerhaft nur die beiden Router und wenn ich zu Hause bin das Notebook. Ab und zu wird auch noch am Desktop gearbeitet.

    • #792546
      Iwan
      Teilnehmer

      2 Laptop: 1x T23, 1x T42
      4 PCs: 1x Celeron, 1x AMD, 2x C2D
      dazu noch mind. 2 alte Mobo’s mit CPU & GraKa, die noch funktionieren und komplett sind, aber aufgrund des Alters ausrangiert sind 😆

    • #792548
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Ich mach auch mit:1 PC für mich – unhörbar und für meine Ansprüche optimale Konfig1 PC für meinen Dad im Büro für Ebay uswLaptop meiner Ma ist selten hier zuhause.mehr brauchen wir nicht zum glücklich sein.

    • #792612
      DerXero
      Teilnehmer

      3 Personen hier im Haushalt (Ich+Eltern)
      und bisher *rechne* diese PCs:
      2 Notebooks
      3 PCs
      1 Fileserver

      Demnächst noch ein Notebook und ein Netbook mehr 🙂
      Eigentlich will ich noch nen MacMini für mich, aber dank Schüleraustausch (USA) erstmal verschoben.

    • #792618
      Börni
      Teilnehmer

      Pommbaer;350404 said:

      Zitat Börni:
      Pc von muddern (AMD XP 2200, 786gig ram)

      Die kiste will ich mal sehen =)

      Muddern mach viel office, da brauch man doch 786gig!

    • #792635
      EselMetaller
      Teilnehmer

      EselMetaller;119745 said:
      – Hauptrechner: AMD Sempron 64 3.000+ @ 2,6 GHz -> zum Arbeiten, Saugen, Filme umwandeln- IPCop: AMD K6 200 @ 133 MHz -> Router- Bruder: AMD s754 Venice 3.000+ -> Zocken- Mutter: AMD 700- diverse Rechner mit und ohne Gehäuse, vom PII 233 MHz über Duron, Sempron bis zum Mobile -> BOINC

      Bei mir hat sich auch bisserl was getan:1) Hauptrechner: Asus KFN32-D, 2x Opteron 2352, 16 GB Ram, diverse HDDs (~ 9TB Netto) @ XP 64 Bit2) Backup Server: Tyan n3600R, 2x Opteron 2344HE, 8 GB Ram, Quantum M1500 Tapelib am Adaptec PCIe 1x U320 SCSI (2,2 TB) @ Server 2003 32 Bit3) Schlepptop: gammeliges Gericom Blockbuster, AMD 2.400+, 512 MB, 60 GB, Sound kaputt, Akku kaputt @ XP 32 Bit SP34) Bruder: AMD 4.000+ s939 @ 2.600 Mhz, 2 GB, 2x 250 GB Samsung, Zockikiste @ XP 32 Bit5) Bruder Laptop: Acer nonplusultra-Teil mit C2D 2,3 GHz, 4 Gb Ram, 500 GB, 17″ Widescreen, Fingerscan und son Kram @ Vista 32 Bit6) Mutter: AMD 3.200+ s939, 40 GB, 1 GB Ram, Surf- und Office PC @ XP 32 Bit SP2Die BOINC Farm ist aus Stromkostengründen weg, geplant sind noch ein HTPC und evtl. ein reiner BOINC Rechner

    • #792639
      DerXero
      Teilnehmer

      EselMetaller;350540 said:
      Bei mir hat sich auch bisserl was getan:

      1) Hauptrechner: Asus KFN32-D, 2x Opteron 2352, 16 GB Ram, diverse HDDs (~ 9TB Netto) @ XP 64 Bit

      Uff, was machstn damit so? :respekt:

    • #792660
      PLam
      Teilnehmer

      1. Hauptrechner und Server Athlon 3500 wird bald erneuert
      2.Internet + Spielen Athlon XP1800
      3.Notebock meiner Frau Acer Travelmate
      4.AMD 350 Für Win98 und deren Spiele
      5. AMD Sempron 2600 Wohnzimmer PC für Video /Spiele und Internet
      ein 6 ist fürs Gästezimmer in Vorbereitung

    • #792679
      Pommbaer
      Teilnehmer

      2) Backup Server: Tyan n3600R, 2x Opteron 2344HE, 8 GB Ram, Quantum M1500 Tapelib am Adaptec PCIe 1x U320 SCSI (2,2 TB) @ Server 2003 32 Bit

      wIst das für einen reinen Backup nicht etwas übetrieben? Dafür reicht i.d.R. ein SingleCore mit wenig Ram aus. Geht ja nur darum die Festplatten als Abbild irgendwo zu sicher, also ne reine File-Operation…

    • #792706
      EselMetaller
      Teilnehmer

      @ DerXero:
      Neben Surfen etc. läuft Adobe Photoshop + Premiere, manchmal auch Cinema4D.
      Auf den HDDs liegen all meine Daten samt einigen GB Musik und Filmmaterial, Software backups etc.

      @ Pommbaer:
      Klar tut es das. Aber es soll auch BOINC nebenher laufen und da ist rein Leistung/Watt technisch ein Dualsystem mit zwei stromspar-Quads optimal.
      Noch läuft die Kiste nicht da ich erst ein BIOS Chip mit aktuellem BIOS erwarte, aber der Verbrauch sollte unter Volllast unter 200 Watt liegen.

    • #792717
      DerXero
      Teilnehmer

      EselMetaller;350617 said:
      @ DerXero:
      Neben Surfen etc. läuft Adobe Photoshop + Premiere, manchmal auch Cinema4D.
      Auf den HDDs liegen all meine Daten samt einigen GB Musik und Filmmaterial, Software backups etc.

      Mhm, sowas hatte ich erhofft zu lesen 😉 Noch reicht für mich mein kleiner E8400 mit 4GB Ram. Wenn ich allerdings die DSLR kauf (Photoshop) müssen 8GB Ram her 😡

    • #792725
      littledevil
      Teilnehmer

      DerXero;350629 said:
      Wenn ich allerdings die DSLR kauf (Photoshop) müssen 8GB Ram her 😡

      Dazu müsste photoshop erstmal mehr ram supporten. einziger ausweg ist ne ramdisk…

    • #795584
      ::Hero::
      Teilnehmer

      so schauts bei mir aus:
      1. mein spiele PC
      2. mein Mac Book
      3. Notebook von meinen eltern
      4. alter Pantium 3 Pc mit 666Mhz der die stickmaschine steuert

    • #795573
      watercooler
      Teilnehmer

      Quartett!
      1. Mein PC
      2. Bruder PC
      3. Fileserver
      4. Oldie PC für Open Office usw.

    • #795600
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Muss auch mal wieder Inventur machen (nur meine eigenen):betriebsbereit:1.) Stromspar-Rechner (Haupt-PC): A64 BE-2350, nForce 630a/Geforce 7025 , 1GB RAM, 250GB HDD (+120GB Backup) 2.) Spielerechner: C2D E6400, Intel P965, HD4850, 4GB RAM, 2x250GB HDD RAID0, (Wakü)3.) neuer Laptop: C2D P8400, intel G45/GMA4500, 2GB RAM, 160GB HDD (demnächst 60GB SSD \D/)4.) neuer Multimedia-Rechner: A64 4850e, AMD 690G/onboard , 2GB RAM, 250GB HDD5.) alter Laptop: A46M 2800+, Via KM266?, mobility Radeon 9700, 512MB RAM, 80GB HDD6.) alter Multimedia-Rechner: Athlon XP 3000+, Via KT600, GeForce 6800, 1GB RAM, 250GB HDD, (Wakü)Betriebszeit von allen sechs -> 95% fallen auf den Stromsparrechner mit seinen 30W :DEigentlich sind nur die obersten vier wirklich in Benutzung,Der alte Laptop ist nur zur Reserve da (Akkulaufzeit 15 min :roll:) und der alte Multimedia-Rechner muss demnächst mal dran glauben – heb den sowieso nur wegen der (Teil-)Eigenbau Wakü auf.(mutmaßlich) nicht betriebsbereit:7.) alter Reserverechner: K6-III 400, VIA ???, Voodoo3 3000, 265MB RAM, 20GB HDD- läuft vielleicht – k.A.8.) alter Büro-PC: Duron 1400@1700, SIS-Chipsatz, Geforce2MX, 512MB RAM, 80GB-HDD – Funktionsstatus unbekannt.xx.) min. zwei komplette Rechner aus alten Einzelteilen (u.A. Athlon 700 SlotA, Athlon XP 2200+, Duron 1000, verschiedene Boards und RAM, Voodoo3 2000, SLI-Verbund aus 2x Voodoo 2, diverse PCI- und AGP-Grakas etc…)Von dem ganzen alten Kram trenne ich mich eigentlich immer nur Stückweise, da mir einiges schon sehr gute Dienste bei der Fehlerdiagnose geleistet hat. In letzter Zeit wurden aber Fehlerdiagnosen zum Glück immer seltener – damit kann der Großteil jetzt mal so langsam auf den Schrott. Aus dem K6-III könnte man aber noch mal eine Maschinensteuerung machen :-k…Da fällt mir auf, dass meine Signatur nicht mehr stimmt (vom Spiele-PC). Es ist definitv ein E6400 und kein E6300. Graka sowie Festplatten sind auch nicht mehr die die es mal waren – vom Gehäuse ganz zu schweigen 🙁

    • #795930
      Obi Wan
      Keymaster

      Bei mir gibt es auch wieder ein Update \D/

      Das aufschreiben spare ich mir mal und poste eine Netzwerkübersicht von meinem LAN @ HOME

      http://www.rolf-schulz.eu/typo3temp/pics/8d30ba7f46.gif
      [SIZE=”1″]Anklicken für großes Bild[/SIZE]
    • #795940
      Titan
      Teilnehmer

      Obi Wan;354106 said:
      Bei mir gibt es auch wieder ein Update \D/

      Das aufschreiben spare ich mir mal und poste eine Netzwerkübersicht von meinem LAN @ HOME

      http://www.rolf-schulz.eu/typo3temp/pics/8d30ba7f46.gif
      [SIZE=”1″]Anklicken für großes Bild[/SIZE]

      scheint als hast du langeweile 😛

    • #795959
      littledevil
      Teilnehmer

      Obi Wan;354106 said:
      Bei mir gibt es auch wieder ein Update \D/

      Dachte der eeepc ist verkauft :+

      Wenn KD bei mir funzt werd ich mir auch mal so ein schaubild absteln…

    • #795983
      bluefisch200
      Teilnehmer

      Hab zwar damals noch 5 Rechner gewählt, diese haben sich aber in der Zwischenzeit erfolgreich vermehrt 😉
      Nun steht hier:
      – Desktop: Rechner: Q9300
      – Desktop: Rechner: E8400
      – Desktop: Rechner: Intel P4 1.7 Ghz
      – Desktop: Mac Cube G4 mit 1.2 Ghz G4
      – Notebook: MacBook White
      – Notebook: HP Elitebook
      – Notebook: HP 2510p
      – Notebook: Lenovo 1.6 Ghz Dualcore
      – Notebook: IBM A31
      – Wie auch immer das genannt wird: HTC Shift

      und dazu noch ein paar PocketPCs:
      – HTC Touch HD
      – HTC Touch Dual
      – HTC Diamond
      – HTC Touch Pro

      Mitlerweile steht hier Zuhause also auch eine Gangbanggruppe 😀

    • #795966
      Jabba
      Teilnehmer

      So ein schönes Bild wie Obiwan kann ich zwar nicht bieten, aber beim Umfang bin ich mit bei:

      1 x e8600 (aus meiner Sig)
      1 x Be2350 (aus meiner Sig)
      1 x Primergy TX300 mit Dual Xeon 3,2 GHz (steht zum Verkauf)
      1 x Fibrecat mit 4 x Xeon (steht zum Verkauf)
      2 x Compaq DL580 mit jeweils 4 x Xeon
      1 x X2 4800+
      1 x P4 2,66 GHz (steht zum Verkauf)
      1 x P4 3,0 GHz (steht zum Verkauf)
      1 x Amilo Xi 1554
      1 x FSC Celeron 700
      und noch ein paar Altlasten

      Fritzboxen, meine vier Sonos Abspielstationen und Taschenrechner, und managebare Switches zähle ich jetzt mal nicht zu dieser Orgie

      Gruß

      Jabba

    • #795978
      Hawk
      Teilnehmer

      Pommbaer;354154 said:
      Womit macht man solche Übersichten?

      MS Visio

    • #795965
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Womit macht man solche Übersichten?

    • #795991
      littledevil
      Teilnehmer

      und was stellst Du miot 3 HTC an? 😎

    • #795994
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Manche Sammeln PC’s.. ich Sammel Blaue und Silberne Scheiben…Ist das nicht ein wenig Paradox für eine Person 10 PC’s zu nutzen und gleichzeitig in der Sig werbung fürs Stromsparen zu machen? =)

    • #795992
      bluefisch200
      Teilnehmer

      littledevil;354170 said:
      und was stellst Du miot 3 HTC an? 😎

      …das Touch Dual ist nicht mehr in gebrauch, das Pro ist mein robuster Prügelknabe(hat schon etliche Kratzer etc.) und das Touch HD ist mehr das Freizeithandy, wo auch gut dafür geschaut wird(mit Socken:roll:)

    • #795988
      littledevil
      Teilnehmer

      @bluefisch200 wieviel leute benutzen den gangbang?:D 4x HTC 🙂

    • #795990
      bluefisch200
      Teilnehmer

      littledevil;354167 said:
      @bluefisch200 wieviel leute benutzen den gangbang?:D 4x HTC 🙂

      Bis auf das Diamond habe ich alle 😀 Na ja habe selbst nur das Touch HD gekauft…die 2 anderen habe ich geerbt…

    • #795996
      Hawk
      Teilnehmer

      pwned ^^

    • #799935
      Newbi
      Teilnehmer

      Naja nen paar kleinere Rechner gammeln hier auch so rum. 😡
      1 – Mein gaming PC (Q6600, 4GB DDR 3 Ram, 6TB Speicher, Crossfire, XP64)
      2 – Laptop, Schule (Dell, 1GB Ram, 50GB HDD, 256 Shared Graka, MCE)
      3 – 2 Rechner, Middleklasse (1024 Graka, DualCore, 640 GB HDD 4GB Ram)
      4 – Testrechner (Alt / Restbestände, Debian Etch)
      5 – kl. Bruder (kp, sein Bier)
      6 – Vater (kp, bin nur dafür zuständig)
      7 – Mutter ( Öhm )

      Und dann noch jede Menge Taschenrechner (8 oder so )

    • #799943
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Ist es nicht sinnlos, PCs von Eltern und Geschwistern zu nennen? Da kann ich doch gleich sagen: Und dann noch die 10PCs meiner russischen Brieffreunde.
      *Ironie*Was soll ich dann sagen? Die 5Rechner meines Vaters, 3Rechner meiner Mutter, meine Schwester fasst schon zum schämen, mit ihrem Notebook. Ach ja und nicht zu vergessen meine 6 AKTIVEN PCs. Und dann noch die Pentium 1, die im Keller vor sich hinrotten.*Ironie*
      Wie war das gleich nochmal mit fremden Federn?!
      Und dann noch die ganzen inaktiven, die hier aufgezählt werden.

      @Pommbaer: Geb dir Recht, nur bei den meisten sind die Rechner nicht an oder nicht mal mehr aufgebaut. Siehe Oben.

      Bei mir leisten 6PCs ihren aktiven Dienst ohne die Zahlen durch inaktive oder ab und zu PCs oder PCs anderer Familienmitglieder aufzupuschen.

      Hau
      Schmusebaerchen hat gesprochen

    • #799944
      littledevil
      Teilnehmer

      man sollte schon die aktiven PCs aufzählen;)
      Solange die pcs aus einem haushalt sind, kann großtante & co mit aufgezählt werden 😀
      momentan habe ich allein 4 Schleppi im haushalt wobei der arme T40 noch ein OP vor sich hat :-k

    • #800850
      Fr3ak
      Teilnehmer

      [1]

      Im moment nur mein Rechensklave, allerdings habe ich etliche Teile rummliegen woraus ich sicher noch ein paar PC´s bauen könnte. Allerdings sind die alle viel zu lahm und unbrauchbar.

    • #801061
      power
      Teilnehmer

      Seit einem Jahr 1 Laptop mit dem ich arbeite. Braucht ca. 30WVaio FE41E

    • #801049
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Ich hab immernoch einen PC. =) einen Einzigen .. goil wa?Die Kistenweise PC-Teile die zusammen bestimmt 5 funktionierende System ergeben würden zähle ich NICHT als PCs.

    • #801435
      Malkavien
      Teilnehmer

      1x Desktop (X2 3800+, 3GB RAM, 500GB HDD)1x Laptop (Pentium M740, 2GB RAM, 80GB HDD)1x Server (BE-2300, 1GB RAM, 320GB HDD)1x Bitch-Rechner (für Betas und zum rumprobieren…) (Sempron LE-1300, 1GB RAM, 160GB HDD)1x Notfall-Rechner (P2 333Mhz, 384MB RAM, 20GB HDD, SCSI on Board, SCSI Brenner)1x Geode 233Mhz Thinclient 256MB RAM (früher fli4l-Router)1x XboX als HTPC (P3 733Mhz, 64MB RAM, 8GB HDD->80er kommt noch)1x Amiga 500 (1MB RAM)Und noch diverse Einzelteile aus P1 und 486er Zeiten, im Keller sogar noch 386er bis 8086er Teile=)

    • #804109
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Ein Notebook ist genaugenommen auch kein PC sondern ein Notebook =)

    • #804105
      Markus2811
      Teilnehmer

      An PCs hab ich hier 4Stk.1x Laptop Acer Extensa 5220, T7100, 2GB RAM, 320GB HD1x Laptop Toshiba A300, T3400, 4GB RAM, 160GB HD, ATI HD36501x Netbook Acer Aspire One A150X, Atom 270, 1GB RAM, 120GB HD1x Fileserver E5200, 2GB RAM, 2x 1TB HDDie PS3 zähle ich hier nicht als PC

    • #804126
      Deimhal
      Teilnehmer

      Pommbaer kanns nicht lassen. 😉

    • #804166
      littledevil
      Teilnehmer

      😆 wobei ein Notebook dem Begriff Personal Computer doch näher ist 😀

    • #806625
      kane
      Teilnehmer

      Tja, wenn ich so überlege, doch ne ganze Menge hier.
      1) der Server
      2) mein Arbeitsplatzrechner
      3) der Arbeitsplatzrechner meiner Frau
      4) mein alter PC, noch mit Windows 3.1 (!!)
      5) der HTPC
      6) der PC für die Kinder
      7) der PC zum Testen, Basteln etc.

      nicht zu vergessen den C64 und den C128 😀

    • #806802
      K69
      Teilnehmer

      Wenn man das Handy, den Sat-Receiver und die kistenweise Teile nicht zählt hab ich nur zwei.

      Meinen “Arbeitsrechner” und einen eeePC 1000H.

      Evt. kommt demnächst wieder ein Server, da muss ich aber erst was günstiges, kleines, leises und stromsparendes finden. :d:

    • #806858
      K69
      Teilnehmer

      :d:Erstmal muss ich mit meinem derzeitigen Projekt fertig werden.

    • #806853
      Dennis
      Teilnehmer

      K69;365879 said:
      Evt. kommt demnächst wieder ein Server, da muss ich aber erst was günstiges, kleines, leises und stromsparendes finden. :d:

      Dann bist Du hier ja genau richtig!

      Gruß Dennis

    • #816029
      Obi Wan
      Keymaster

      Obi Wan;354106 said:
      Bei mir gibt es auch wieder ein Update \D/

      Das aufschreiben spare ich mir mal und poste eine Netzwerkübersicht von meinem LAN @ HOME

      So, wieder ein Update.
      Habe mir jetzt einen Gbit Switch von HP / ProCurve gekauft.

      http://www.rolf-schulz.de/typo3temp/pics/269fb3eb09.gif
    • #816039
      viceroy
      Teilnehmer

      :amazed:Obi-Wan: Der King der Home-Rechenzentren :respekt:

    • #816054
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Paar Daten wären interessant gewesen.

    • #816088
      borsti67
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;376080 said:
      Paar Daten wären interessant gewesen.

      …z.B. wofür all die Server? Und wenn die tatsächlich alle laufen, wieso geht’s dann mit MK@BOINC nicht voran? :devil:

    • #823302
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      ich muss auch mal updaten:-mein Hauptrechner (siehe sig)-der Lanrechner (E8400, HD4870, P5Q Pro, @Wakü)-der P4-“Stromsparrechner” (Presskopf von 3GHZ@1,36V auf 1,6GHZ@0,95V, ca. 100W einsparung) wobei der bald verkauft wird!-mein EeePC 901ausserdem könnte ich teoretisch aus den verschiedenen Komponenten noch mindestens einen Rechner zusammenbauen:+-unser Homeserver (aktuell ausser betrieb)-mamas PC-Papas PC-papas Notebookmfgdavid

    • #823319
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Wenn ich die PCs meiner Eltern mit aufzählen würde, da werd ich ja nie fertig.

      Meine PCs, die bei mir im Zimmer stehen, die ausschließlich ich benutze und aktiv sind:
      Hauptrechner: Opteron170@2,8GHz; 2GB; 9600GT; 750GB
      Arbeitsrechner: P4@2,8GHz; 2GB; 5700LE; 120GB
      Arbeitsrechner: P4 3GHz; 1GB; Ati Rage Pro; 80GB
      Arbeitsrechner: Athlon2000+; 512MB; 4200TI; 80GB
      Web+Gameserver: Dual Athlon2200+; 1GB; 120GB
      Workstation: Dual Xeon 2,4GHz; 1GB; Radeon9000; 80GB
      Backupserver: P3 1GHz; 768MB; 200GB
      Versuchsrechner: P3 677MHz; 256MB; S3; 1GB

      Die vielen Arbeitsrechner haben mit Videoschnitt zu tun. Wenn ich Zeit hab versuch ich mal Netzwerkrendern einzurichten.

    • #823343
      snobel
      Teilnehmer

      3 pc´s
      1 notebook
      1 netbook

    • #823341
      Soul
      Teilnehmer

      Schmusebaerchen;384076 said:
      Wenn ich die PCs meiner Eltern mit aufzählen würde, da werd ich ja nie fertig.

      Meine PCs, die bei mir im Zimmer stehen, die ausschließlich ich benutze und aktiv sind:
      Hauptrechner: Opteron170@2,8GHz; 2GB; 9600GT; 750GB
      Arbeitsrechner: P4@2,8GHz; 2GB; 5700LE; 120GB
      Arbeitsrechner: P4 3GHz; 1GB; Ati Rage Pro; 80GB
      Arbeitsrechner: Athlon2000+; 512MB; 4200TI; 80GB
      Web+Gameserver: Dual Athlon2200+; 1GB; 120GB
      Workstation: Dual Xeon 2,4GHz; 1GB; Radeon9000; 80GB
      Backupserver: P3 1GHz; 768MB; 200GB
      Versuchsrechner: P3 677MHz; 256MB; S3; 1GB

      Die vielen Arbeitsrechner haben mit Videoschnitt zu tun. Wenn ich Zeit hab versuch ich mal Netzwerkrendern einzurichten.

      Und da sach nochma einer Männer sind nicht Multitaskfähig ^^

    • #823377
      KABUMM
      Teilnehmer

      Meiner: E6750 | 8800GT | 2GB RAM | 750GB+500GB extern 3.5″Meiner: BE-2300 | 8200 (onboard) | 1GB RAM | 40GB 2.5″Meiner: 10″ Netbook mit AtomBruder: Sempron 64 2100+ | X1600Pro | 512MB RAM | 40GB 3.5″Eltern: Athlon 64 3200+ | Radeon 9000 | 512MB RAM | 160GB 3.5″Dann liegt hier noch ein P4 mit 2.53GHz samt Board rum – und ein kompletter P3 mit 500MHz 😀

    • #823382
      KABUMM
      Teilnehmer

      Zu jung zum Zocken :DMehr als so ein paar Browsergames ala Spieleaffe macht er nicht.

    • #823383
      bolle1991
      Teilnehmer

      Achso dann gehts ja. Ich hatte nämlich mal die Kombi Athlon64 3200+, X1600pro + 1Gb Ram, ging ganz gut ab;)

    • #823381
      bolle1991
      Teilnehmer

      Deine Eltern haben den Athlon64 und dein Bruder den popeligen Sempron? xD Wie alt ist dein Bruder?

    • #823406
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Ich schüttel immernoch mit’m Kopf.Mittlerweile ist bei mir das zweite System in Betrieb. Neben meinem PC noch ein neues Thinkpad.Nutzen kann ich aber immer nur eines – wenn ich mit dem Thinkpad auf dem Sofa sitze ist der PC aus oder im S3 und wenn ich so wie jetzt am PC sitze weil ich ne Runde spiele ist das Thinkpad aus.

    • #823416
      psahgks
      Teilnehmer

      bolle1991;384147 said:
      Achso dann gehts ja. Ich hatte nämlich mal die Kombi Athlon64 3200+, X1600pro + 1Gb Ram, ging ganz gut ab;)

      Dito, nur mit X800GTO und dann x1950pro.
      Aufm “guten” alten A8N-E. 🙂 Lief bis vor ein paar Monaten.

      Jetz hab ich n Intel i7 920 auf Foxconn Bloodrage mit EVGA GTX260 Superclocked und 3x2Gb Ram. Siehe Signatur halt.

      Welch unterschied… D:
      Der alte PC lebt übrigens nicht mehr, das Mobo ist durch. 😀

      Desweiteren gibts hier nen ollen 700mhz-PC, steht noch die Inventarnr. der oertl. Fachhochschule drauf. 8-[
      Und ein Siemens Scovery, aelterer Dingens-PC, so einer, den man unter den Bildschirm gestellt hat. ~200mhz. 😀

    • #823421
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      @Pommbär: Beim Sürfen hab ich auch nur meist einen PC an. Beim Zocken wirds schon wieder schwierig. Was macht man in den 2-5min Ladezeit? Man zockt auf dem anderen PC ein anderes Game 😆

    • #823425
      littledevil
      Teilnehmer

      Über Sinn oder Unsinn läßt sich bestimmt streiten, aber trage nicht so gern meine Compis in der Wohnung rum.
      Mein Schleppi steht meist ma selben Platz, wenn ich zu hause bin.

      momentan aktive Hardware:

      Schleppi1 IBM R52 14″ ULV 773 2GB RAM
      Schleppi2 FSC Amilo M7400 15″ Dothan @1ghz 768 MB RAM
      Schleppi3 HP omnibook 900 128 MB RAM 4GB CF
      Büro EIE Kino L2400 2Gb RAM 60GB SSD

      Spiele/MM Asus P5k E8400 8Gb RAM
      Video Dual Opteron 250 6GB RAM
      HTPC 3800ee 2GB RAM
      Surf-PC Geode NX 1750 512 MB RAM

      Server HP Netserver LH 3000 1GB RAM RAID1 SCSI, DLT
      Apple Power Macintosh G4 500 DP 1GB RAM Leopard 10.5.7:banana:

      = 10 Big Gangbang :devil:

    • #823462
      necro_LA
      Teilnehmer

      Mensch da kann ich ja fast mithalten :D:mein Spiele PC: Core i7 920, Radeon 4870Spiele PC meiner Frau: E6600, Geforce 8800GTXServer: E6300, Geforce9400 onboard, 14TB Nettokapazitätund in der Ecke stehen rum, weil ich noch keine Lust für ebay hatte: Apple G3 yosemite 350 MHz, iMac indigo 500MHz, compaq Server Pentium III, Pentium II, Duron 650 und noch einer wo ich nimmer genau weiß was drin ist (schätze nen AthlonXP)= 9 und der Turm in der Ecke schaut schon irgendwie gangbangmäßig aus. Den alten Ramsch muss ich endlich mal bei ebay loswerden. Die Spielerechner sind grad frisch in der Testphase und für den Server muss ich nochn CaseCon bauen.

    • #823467
      littledevil
      Teilnehmer

      Die Rumstehenden sind bei mir gar nicht mitgezählt 😀

      Einen G3 iMac und einige PII/K6 stehen bei mir auch noch rum :+

    • #823494
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Also eigentlich sind necros Rechner ja nur 2. Mit seiner Frau 3.

    • #823500
      Alexx
      Teilnehmer

      Momentan benutze ich nur den Gateway 600YGR
      Pentium® 4 CPU 1,6Ghz
      512mb ram
      ATI Radeon 7500
      40Gb hdd

      Ab und zu am anderem pc der unter nem Hocker hängt :lol:.
      Medion 2001 mit 1ghz Pentium 3
      7xx irgendwas SDRAM
      fx5200
      80gb hdd.

      Und unterm dach steht ein Dell Precision 420 Workstation
      * Dual Pentium 3 – 600 Mhz FSB 133 Slot 1
      * 2 * 64 MB RDRAM
      * ATI Rage 128
      * Quantum 10K SCSI 9,1 GB Festplatte
      * CD-Laufwerk SCSI
      * Diskettenlaufwerk
      * 410 Watt Server-Netzteil :respekt:

    • #823506
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      768MB meinst du bestimmt. 3*256MB, ist häufig bei P3.

    • #823561
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      littledevil;384229 said:
      Die Rumstehenden sind bei mir gar nicht mitgezählt :DEinen G3 iMac und einige PII/K6 stehen bei mir auch noch rum :+

      was nur rumsteht zählt net…ich hab unterm Schreibtisch noch meinen ersten PC (athlon K6 600MHZ), den alten PC meines onkels (ka, was da drin ist) und bei nem Freund noch nen Athlon irgendwas mit 1GHZ…bei der Gelegenheit hätte ich auch noch nen 200mhz Schleppie anzubieten:+mfgdavid

    • #823566
      littledevil
      Teilnehmer

      meine Rede… 😀
      Die stehen bei mir eher in der Bodenkammer rum…:lol:

    • #823642
      necro_LA
      Teilnehmer

      Also eigentlich sind necros Rechner ja nur 2. Mit seiner Frau 3.

      Naja zwei PCs pro Person reichen doch völlig. Ein potenter daheim zum Zocken und einer für unterwegs.Vom dem rumstehenden Zeugs sollte man sich wirklich trennen. Wozu braucht man denn schon noch ein 200-Watt-Ersatz-Netzteil oder den P-II.

    • #823646
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Zum Zocken würde mir auch nur einer reichen, aber für Videoschnitt sind 2 starke PCs net schlecht. Dann kommt noch ein Versuchsrechner, weil man die anderen net antasten will, dann noch Webserver, Backupserver….. tja und so kommts. 😯

      Der Vorteil ist natürlich, dass man bei so vielen mindestens einen PC hat, der funktioniert :fresse:

    • #826262
      littledevil
      Teilnehmer

      @necrola einen htpc würde ich auch nochdazu rechnen 😉

      momentan aktive Hardware:

      Schleppi1 lenovo T400 14″ P8400 2GB RAM
      Schleppi2 IBM R52 14″ ULV 773 2GB RAM
      Schleppi3 FSC Amilo M7400 15″ Dothan @1ghz 768 MB RAM
      Schleppi4 HP omnibook 900 128 MB RAM 4GB CF
      Büro EIE Kino L2400 2Gb RAM 60GB SSD

      Spiele/MM Asus P5k E8400 8Gb RAM
      Video Dual Opteron 250 6GB RAM
      HTPC 3800ee 2GB RAM
      Surf-PC Geode NX 1750 512 MB RAM

      Server HP Netserver LH 3000 1GB RAM RAID1 SCSI, DLT
      Apple Power Macintosh G4 500 DP 1GB RAM Leopard 10.5.7

      = 10 Big Gangbang

    • #828440
      mambo09
      Teilnehmer

      Nur 10?:DHier mal ein Überblick:P4@3Ghz HT mit 1GB-RAM -umgebauter Toshiba Magnia 560S- XP Prof. SP3Xeon@?,??Ghz -512MB-RAM – Einsatz als HTPC-Server for Filme- Linux KubuntuAMD Sempron S.754 mit 2GB-RAM , einer GF6800 und XP Prof. SP2 und KubuntuP4@?,??Ghz mit 512MB als Nagelstudio-Arbeitsrechner mit XP Prof. SP2Schlepper: Acer-P4 mit 2,66Ghz und 1GB-RAM, 17″ und XP Prof. SP2Schlepper2: Qosmio F30-147 mit C2D-7200@2Ghz, 4GB Kingston HyperX und 500GB Momentus als BS: XP MCE 2005 Professional SP3IP-Box mit 160GB und Enigma als BS2x P4 3Ghz HT mit 1GB-RAM und 80GB, beide baugleich -abgestellt- beide XP Prof. SP2Celeron S.370 -Tualatin- mit 1,6Ghz -tonnenschwerer Industrierechner mit XP Prof. SP2Bose Zenega Box als BAD-Fernseher umfunktioniert. GAMING aus der LANBOX(in Planung)-BS: Win7Mein Eigener Server(in Planung)-BS: LinuxBisher 13(!):shock:=GANGBANG³

    • #828454
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Aktuell bei mir im Einsatz:

      1.) Hauptrechner: AMD A64 X2 2350BE | Abit AN-M2 | 2GB DDR2 | 250GB 2,5″ HDD | Grafik onboard
      2.) neuer Hauptrechner: Intel PDC E6300 | Zotac 9300-ITX WiFi | 4GB DDR2 | 160 GB 2,5″ HDD (später 128GB SSD) | Grafik onboard
      3.) Multimedia-PC: AMD A64 X2 4850e | ASUS M3A78-EM | 2GB DDR2 | 250GB 2,5″ HDD | Grafik onboard
      4.) Spiele-PC: Intel C2D E6400 | ASUS Commando | 4GB DDR2 | 1x 150GB V-Raptor + 2x 250GB 3,5″ HDD | Grafik: Radeon HD4850
      5.) Laptop: Intel C2D P8400 | Dell Latitude E6400 | 2GB DDR2 | 60GB SSD | Grafik onboard
      6.) Netbook: Intel Atom 270 | Samsung NC10 | 2GB DDR2 | 160 GB 2,5″ HDD | Grafik onboard

      Funktionsfähig aber nicht im Einsatz:
      7.) Reserverechner 1: AMD Athlon 1700+ JIUHB | Shuttle-Board | 512MB DDR | 250GB 3,5″ HDD | Grafik onboard
      8.) Reserverechner 2: AMD Duron 1400@1700 | VIA KT 400 Board (Asrock) | 512MB DDR | 80GB 3,5″ HDD | Grafik GeForce 2 MX

    • #830682
      Neptun
      Moderator

      Mein neues Arbeitszimmer 😀

      Die Wakü kommt dann später 😉

    • #830684
      necro_LA
      Teilnehmer

      Und wofür braucht man das? Manch eine(r) würde sagen, dass da ne Blume oder zumindest etwas Farbe an der Wand fehlt. Durch die beengten Verhältnisse siehts eher aus wie ne Abstellkammer.

    • #830752
      Jabba
      Teilnehmer

      Liste mal Deinen Gangbang auf!
      Ansonsten: schön aufgeräumt!

      Gruß

      Jabba

    • #830772
      sirphoenix
      Teilnehmer

      sieht eher aus wie ein geschönter server-raum als ein arbeitsplatz.gehst du da mit höhrschutz und winterjacke rein oder bist du schon taub? 😀

    • #830774
      Obi Wan
      Keymaster

      eine Heizung ist wohl nicht nötig 😀

    • #830775
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Jetzt noch Rigips-Wände mit Paraffin-Nanokügelchen + Wärmerückgewinnungssystem und die Heizung im Keller kann abgeschaltet werden,

    • #834407
      mambo09
      Teilnehmer

      Mal nen kleines Berichtigungsupdate:

      Derzeit bei uns:

      Ich:

      Notebook Qosmio F30-147

      andere:

      Notebook 17″ Acer -irgendwas-mit P4 2.6Ghz und 64MB-Grafik
      Arbeitsrechner
      Schrankserver für Filme und Daten

    • #834412
      Pommbaer
      Teilnehmer

      Update bei mir: Minus Rechner = Nurnoch 1 Thinkpad

    • #835285
      Schmusebaerchen
      Teilnehmer

      Update:
      Schlepptop(Samsung NC10): Atom 270, 1GB RAM, 160GB HDD, XP

      Damit sinds 8 (Ultragangbang)
      Arbeitsrechner1: Opteron170@2,8GHz, 2GB RAM, 750GB HDD, XP/Kubuntu
      Arbeitsrechner2: P4 2,4GHZ HT, 2GB RAM, 120GB HDD, XP/Kubuntu
      Arbeitsrechner3: P4 2,4Ghz HT, 1GB RAM, 80GB HDD, XP
      Arbeitsrechner4: Athlon 2000+, 512MB RAM, 80GB HDD, 98/XP

      Webserver: Dual Athlon 2200+, 1GB ECC RAM, 120GB HDD, Kubuntu
      Workstation: Dual Xeon 2,4GHz HT, 2GB RAM, 80GB SCSI RAID0, XP
      Backupserver: P3 1GHz, 768MB RAM, 200GB, Kubuntu

    • #838665
      bmwchen
      Teilnehmer

      Hauptrechner:Gigabyte M61PME-S2P,x2 5050e(2×2,61Ghz),Sapphire 4550 mit 512Mb+512MB Hypermemory2x2 GB Transcend(800er),Sata2 Seagate 250GBSamsung Sata DVD-RW,NT LC6550(550W)BS:Win7 Ultimate(Oem 64Bit),Explorer:Firefox 3.6Rc1Hercules eCAFE EC-900B8.9 Zoll DisplayVIA C7®-M 1.6 GHz Prozessor2048 MB DDR2RAM 120 GB – HDD2200 mAh BatterieLinuxNoch in meinem Besitz ein Biostar 200N(Barebone)Biostar M7NBA2500+ @ 2,3GhzHD2600 Pro 512MB2x1GB MDT 400er80GB Sata1 MaxtorSata DVD-RW Samsung200Watt NTBS Winxp Pro Sp3Firefox 2.0.0.20

    • #844603
      littledevil
      Teilnehmer

      Schleppi1 lenovo T400 14″ P8400 3GB RAM
      Schleppi2 IBM R52 14″ ULV 773 2GB RAM
      Schleppi3 FSC Amilo M7400 15″ Dothan @1ghz 768 MB RAM
      Schleppi4 HP omnibook 900 128 MB RAM 4GB CF
      Schleppi5 Acer 5235 15,6″ 1GB 2,2GHz
      Büro EIE Kino L2400 2Gb RAM 60GB SSD

      Spiele/MM Asus P5k E8400 8Gb RAM 4770
      Video Dual Opteron 250 6GB RAM
      HTPC 3800ee 2GB RAM
      Surf-PC Geode NX 1750 512 MB RAM

      Server HP Netserver LH 3000 1GB RAM RAID1 SCSI, DLT
      Apple Power Macintosh G4 500 DP 1GB RAM Leopard 10.5.7

      = 12 Big Gangbang

    • #844881
      Funblocker
      Teilnehmer

      1. Core i3-530/4 GB Ram Kingston DDR3-1333/ Asus h55m-pro
      2. Athlon II x3 405/Asrock GX790-128M/ 4GB Geil DDR2-800
      3. Acer Revo 3600

      Der AMD-Rechner wird wahrscheinlich demnächst bei Ebay landen…

    • #844898
      debauer
      Teilnehmer

      1. Fileserver
      Tyan S5365
      Dual Sossaman 2x2x2ghz
      4gb
      4x 500gb
      1x 1tb
      2x 36gb Raptor

      2. HTPC
      MSI Fuzzy GME 965
      T7300
      2x2gb

      3. Laptop Toshiba A100-775
      T2050
      2,5gb
      250gb

      4. Xenserver/ESX(i)
      Tyan Board
      Dual Xeon 3,06
      4gb

      5. Backup Server
      Via M10000
      2,5″ ide 20gb
      200gb ide
      DDS4 Bandlaufwerk

      mensch sind das wenige systeme geworden ^^
      alleine letzte woche 2 Mini ITX Systeme verkauft.

    • #844917
      littledevil
      Teilnehmer

      Schleppi1 lenovo T400 14″ P8400 3GB RAM
      Schleppi2 lenovo R400 14″ 1GB RAM
      Schleppi3 IBM R52 14″ ULV 773 2GB RAM
      Schleppi4 FSC Amilo M7400 15″ Dothan @1ghz 768 MB RAM
      Schleppi5 HP omnibook 900 128 MB RAM 4GB CF
      Schleppi6 Acer 5235 15,6″ 1GB 2,2GHz
      Büro EIE Kino L2400 2Gb RAM 60GB SSD

      Spiele/MM Asus P5k E8400 8Gb RAM 4770
      Video Dual Opteron 250 6GB RAM
      HTPC 3800ee 2GB RAM
      Surf-PC Geode NX 1750 512 MB RAM

      Server HP Netserver LH 3000 1GB RAM RAID1 SCSI, DLT
      Apple Power Macintosh G4 500 DP 1GB RAM Leopard 10.5.7

      = 13 Big Gangbang

      Verkauf ist in gange (siehe unten)

    • #851289
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      Update:

      -mein Hauptrechner (siehe sig) Neue Komponenten!
      [STRIKE]-der Lanrechner (E8400, HD4870, P5Q Pro, @Wakü)[/STRIKE]
      (-der P4-“Stromsparrechner” (Presskopf von 3GHZ@1,36V auf 1,6GHZ@0,95V, ca. 100W einsparung) Steht ungenutzt unterm Bett
      -mein EeePC 901 hat jetzt Touchscreen
      -Alter PC meines Vaters als “Besucher-PC”

      -unser Homeserver [STRIKE](aktuell außer betrieb)[/STRIKE] Läuft!
      -mamas PC Neu mit AII x2 und 785GM-E51
      -Papas PC E8400, P5Q Pro vom Gamerechner
      -Papas Notebook

      mfg
      david

      @Littledevil:
      wasn da schiefgelaufen? du hast zweimal das selbe mit sehr viel Abstand dazwischen gepostet… oder hast du was geändert, das ich nicht sehe? 😡

    • #851264
      littledevil
      Teilnehmer

      Schleppi1 lenovo T400s 14″ SP9400 2GB RAM 1440 LED
      Schleppi2 lenovo T400 14″ P8400 3GB RAM 1280 LED
      Schleppi3 lenovo R400 14″ 1GB RAM 1280 LCD
      Schleppi4 IBM R52 14″ ULV 773 2GB RAM 1024 LCD
      Schleppi5 FSC Amilo M7400 15″ Dothan @1ghz 768 MB RAM 1024 LCD
      Schleppi6 HP omnibook 900 128 MB RAM 4GB CF
      Schleppi7 Acer 5235 15,6″ 1GB 2,2GHz
      Büro EIE Kino L2400 2Gb RAM 60GB SSD

      Spiele/MM Asus P5k E8400 8Gb RAM 4770
      HTPC 3800ee 2GB RAM
      Surf-PC Geode NX 1750 512 MB RAM

      Server HP Netserver LH 3000 1GB RAM RAID1 SCSI, DLT
      Apple Power Macintosh G4 500 DP 1GB RAM Leopard 10.5.7

      = 13 Big Gangbang

      Verkauf ist in gange (siehe unten)

    • #862707
      K69
      Teilnehmer

      PC: E6700, HD3879 OC, 4 Gb Ram, 300 und 1000 Gb HDD, wassergekühlt, Ubuntu 10.10 beta und Win 7Netbook: Asus eee 1000H, Ubuntu 10.04Laptop meiner Freundin: irgendein HP mit 1,7 Ghz Celeron, Win Vista”Dienstlaptop” meiner Freundin: Thinkpad T61, Win XPHTPC: Atom Ion, 250 und 500 Gb HDD, Mythbuntu 10.04Im weiteren Sinne zählen zumindest der Sat-Receiver (DBox 2) und mein Handy (Nexus One) auch, schliesslich läuft auf beiden Linux. :d:Meinen PC benutze ich übrigens nicht zum spielen, deshalb reicht auch die schon etwas ältere Hardware.Dafür haben wir Wii, Xbox 360 und PS3. 😉

    • #862734
      Malkavien
      Teilnehmer

      K69;427351 said:

      Meinen PC benutze ich übrigens nicht zum spielen, deshalb reicht auch die schon etwas ältere Hardware.

      lol, also spielen kann man damit noch durchaus (wenns nicht gerade Gothic 4 sein muss).
      Mein “Arbeits-PC” hat ne HD4670, 2GB RAM und nen AMD 2x2GHz Dualcore. Kommt dafür aber mit 45W im idle aus=)

    • #862740
      K69
      Teilnehmer

      Klar kann man damit noch spielen.Ich meinte eigentlich dass die Leistung für die Dinge die ich damit mache (programmieren, Audiorecording) im Moment noch ausreicht.Aufrüsten werde ich trotzdem irgendwann, allerdings bin ich mir noch nicht sicher was es wird.

    • #862993
      Anonym
      Inaktiv

      Hmm,

      PC1 Netzwerkadministrator im 1. Heimnetzwerk
      PC2 Mein Home-Server im 2. Heimnetzwerk(also 2. Netzwerke in einem Haus :lol:)
      PC3 Mein PC
      PC4 Geschäftlich
      PC5+6+7+8 abgestellt/Reserve
      PC9 HTPC
      NB1 – meins
      NB2 – meins
      NB3 – Muddis
      NB4 – Vaddis
      ————————
      Insgesamt: 4NBs + 9 Pcs = 13 😀 davon 4 im Dauerbetrieb 😆

    • #863012
      littledevil
      Teilnehmer

      Kohlenopa;427660 said:
      PC5+6+7+8 abgestellt/Reserve

      Du mußt ja Angst haben, das bald alles aufällt :DWelche hardware ist in den einzelnen Systemen verbaut?

    • #863015
      Jabba
      Teilnehmer

      @LIttledevil

      Siehst Du da auch ein neues Mitglied für den nächsten Pentathlon? \D/

      Gruß

      Jabba

    • #863017
      littledevil
      Teilnehmer

      Kommt auf die CPU’s an 😀

    • #863030
      Anonym
      Inaktiv

      Kohlenopa;427660 said:
      Hmm,

      PC1 Netzwerkadministrator im 1. Heimnetzwerk
      PC2 Mein Home-Server im 2. Heimnetzwerk(also 2. Netzwerke in einem Haus :lol:)
      PC3 Mein PC
      PC4 Geschäftlich
      PC5+6+7+8 abgestellt/Reserve
      PC9 HTPC
      NB1 – meins
      NB2 – meins
      NB3 – Muddis
      NB4 – Vaddis
      ————————
      Insgesamt: 4NBs + 9 Pcs = 13 😀 davon 4 im Dauerbetrieb 😆

      littledevil;427679 said:

      Kohlenopa;427660 said:
      PC5+6+7+8 abgestellt/Reserve

      Du mußt ja Angst haben, das bald alles aufällt 😀

      Welche hardware ist in den einzelnen Systemen verbaut?

      Naya, die Reserve steht auch zum Verkauf.

      Genau weiß ich es nicht, da ich nur wenige mit dem Pcs aus dem Netzwerk(1) meiner Eltern zu tun habe, dafür hab ich ja mein eigenes 😆

      Also meine PCs sind

      PC1 AMD Sempron 140 – 2GB DDR3(Dauerbetrieb)
      PC2 Intel Pentium G6950 – 4GB DDR3
      NB1 Intel C2D 2×2.0Ghz – 2GB DDR2
      NB2 Intel C2D 2×2.0Ghz – 2GB DDR2(Teilweise auch Dauerbetrieb)

      Jabba;427682 said:
      @LIttledevil

      Siehst Du da auch ein neues Mitglied für den nächsten Pentathlon? \D/

      Gruß

      Jabba

      littledevil;427684 said:
      Kommt auf die CPU’s an 😀

      Was für ein Pentathlon?:o

      grüße

    • #863040
      AMD-ATI-Fan
      Teilnehmer

      Und nächstes Jahr werden wir sie alle fertigmachen!Ich hab aktuell nur meinen PC (sig) und mein EeePC901 in Betrieb…neben mir steht der PC meines Vaters (P5Q Pro, E8400, HD2400pro, 2GB),der endlich mal fertig eingerichtet werden müsste (vadder schaft grad mit dem alten PC meiner mutter)und dann gibts hier noch den neuen PC meiner Mutter (AIIx2 240, MSI 785GM-E51, 2GB),vaters Notebook,der Homeserver (AIIx2 240, 1GB, altes AM2-Board, 4x500GB in 2x RAID1)und einige alte PCs, die ich aber kaum ernsthaft hier aufführen kann ;)mfgdavid

    • #863037
      littledevil
      Teilnehmer

      Der Pentium G6950 würde sich gut im mk Boinc Team machen :d:

      Der BOINC Pentathlon Contest ist ein Wettberweb bei dem die einzelnen Teams ausgewählte Projekte rechnen lassen.
      Mit relativ wenig Mitstreiter hat das mk Team den anderen die Zähne gezeigt :D:cool:

    • #863056
      Deimhal
      Teilnehmer

      Ich bin kleiner geworden.Habe jetzt nur noch drei Rechner.Spielerechner PhX4 940 GTX285Arbeitsrechner Athlon X2 4850e, Grafik OnBoardWHS Athlon X2 BE-2350, Grafik OnBoardEin HTPC ist in Planung

    • #863060
      Jabba
      Teilnehmer

      @Deimhal

      Auch Du wärst herzlich willkommen im Meisterkühler BOINC Team!
      Da könnten Deine Kisten mal zeigen, was in ihnen steckt.

      Gruß

      Jabba

    • #863059
      Wiaf
      Teilnehmer

      Kohlenkopa, brauchst du deine CPU Zeit denn oder wärest du bereit für wissenschaftliche Zwecke die nicht genutzen Prozente (kommt ja auch immer auf Stromrechnung/Kühlung an) im Zuge des MK Boinc Team mitrechnen zu lassen?Wenn ja dann schau doch mal ins MK Projekte -> Boinc Team Subforum (könnt ihr alle mal machen 🙂 )Gruß Wiaf

    • #863106
      Anonym
      Inaktiv

      Wiaf;427732 said:
      Kohlenkopa, brauchst du deine CPU Zeit denn oder wärest du bereit für wissenschaftliche Zwecke die nicht genutzen Prozente (kommt ja auch immer auf Stromrechnung/Kühlung an) im Zuge des MK Boinc Team mitrechnen zu lassen?

      Wenn ja dann schau doch mal ins MK Projekte -> Boinc Team Subforum (könnt ihr alle mal machen 🙂 )

      Gruß Wiaf

      Hmm, der PentiumG verweilt seine Zeit noch in der Verpackung, da Board -Fehlanzeige 😆

      Da ich ich aber umentschieden habe und meine X2 240 – CPU in meinem Home-Server drinne lasse, und das Ding eh mit Dauerbetrieb befeuert wird, wäre ich damit einverstanden anfänglich über diese Kiste das BOINC-Projekt zu fördern.

    • #863115
      Wiaf
      Teilnehmer

      Dann mal Attacke wir können jeden cruncher brauchen! :)-Wiaf

    • #863158
      Anonym
      Inaktiv

      Und was brauch ich nun dafür so?

    • #863164
      Wiaf
      Teilnehmer

      Lest euch am besten das Tutorial im boinc subforum an. Du brauchst auf jeden fall den Boinc Clienten und dann eventuell willst du dich noch bei einer Kontenmanagment Seite anmelden dann kannst du ganz einfach für alle Rechner (wenn du dann mal mehrere nutzt) deren Prioritäten im Netz einstellen.Gruss Wiaf

    • #863175
      Anonym
      Inaktiv

      littledevil;427860 said:
      so genug Offtopic. Der Rest bitte im BOINC-Bereich O:-)

      Alles klar, Meister Lampe 😀

    • #863172
      littledevil
      Teilnehmer

      so genug Offtopic. Der Rest bitte im BOINC-Bereich O:-)

    • #865328
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      1. ARES Sig rechenknecht zum zwecke meines vergnügens
      2. HEPHAISTOS Sig file/vmserver
      3. APOLLO mainly@sohn C2D e8400/4g ram/2x500G hdd/ GTX260/216
      4. HERMES mainly@frau Acer Travelmate PM1,8/1g ram/160g hdd/rad 9600m
      5. HADES dauerläufer C E3400/2g ram/2x320g, 8x500g (meistens [-o< ) hdd 2,5"/onboard 6. ARTEMIS htpc C2D E7400/4g ram/2x1,5t hdd/hd 3450 der rest der so rumkugelt und sporadisch für testzecke gebraucht wird zählt nicht.

    • #865340
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      :d:

      hm, müssen wohl geschwister sein schätzich… 😀

    • #865337
      K69
      Teilnehmer

      :respekt:

      Unsere Geräte “heissen” 10.0.0.100 bis 10.0.0.111. \D/

    • #865330
      littledevil
      Teilnehmer

      scharfe Namen ❗ =D>:devil:

    • #865389
      Nebelmaschine
      Teilnehmer

      Einer im Schlafzimmer (zockerpc mit wakü)
      Einer im Wohnzimmer (Freundin und Musikpc)
      Einer im Abstellraum als Bastel- und TestPC

    • #865413
      Nebelmaschine
      Teilnehmer

      loony;430234 said:

      Nebelmaschine;430213 said:
      Einer im Schlafzimmer (zockerpc mit wakü)
      Einer im Wohnzimmer (Freundin und Musikpc)
      Einer im Abstellraum als Bastel- und TestPC

      Aha,
      wenn deine Freundin dich weder im Wohn- noch im Schlafzimmer haben will, verschwindest du also im Abstellraum :d: 😆

      Ich sperr die wohl eher da hin 😀
      Ne, der steht da unangeschlossen in Einzelteilen rum,.. halt nur um Sachen zu testen etc…
      Ist auch nurn kleiner Dualcore AMD

    • #865410
      loony
      Teilnehmer

      Nebelmaschine;430213 said:
      Einer im Schlafzimmer (zockerpc mit wakü)Einer im Wohnzimmer (Freundin und Musikpc)Einer im Abstellraum als Bastel- und TestPC

      Aha,wenn deine Freundin dich weder im Wohn- noch im Schlafzimmer haben will, verschwindest du also im Abstellraum :d: 😆

    • #872808
      tedy
      Teilnehmer

      Mein Aktuelles System : Athlon II X2 245 4 GB Ram ,Windows 7

      1x Intergraph Server dual Penthium Pro 200 MHz : Windows Server 2000
      1x AMD Ahlon XP 2800+ : Windows Server 2003 R2
      1x Pentium III 500 Mhz
      1x Pentium III 600 Mhz
      2x Sparc 10
      2x Dell Latitude P III
      1x IMB T22
      und bald ein INTEL D510MO als Home server
      plus ein paar Boards die noch su rum liegen , mann weis ja nie wofür man die noch brauchen kann :+

    • #872863
      Jabba
      Teilnehmer

      @Tedynix für ungut, aber ist das nicht ein GangBang im Altenheim mit jungem Pflegepersonal?;)

    • #872877
      littledevil
      Teilnehmer

      @jabba gut umschrieben, aber ich versuch mich das jetzt mal nicht bildlich vorzustellen 😆

    • #873162
      Dennis
      Teilnehmer

      Ich muss mal ein kleines Update schreiben, denn es hat sich einiges verändert bei uns:

      Hauptrechner:
      Chieftec Big Mesh
      DFI Lanparty UT X58
      Core i7 920@4.0GHz
      6GB DDR3-RAM OCZ Platinum CL7
      Geforce GTX285 1GB
      komplett wassergekühlt

      HTPC Wohnzimmer:
      Lian Li PC-V351R
      ASUS P5QPL-AM
      Q9550@3.2 GHz
      4GB DDR2-RAM OCZ Reaper CL5
      Geforce 8800GTS 512
      CPU und Grafikkarte wassergekühlt

      HTPC Schlafzimmer
      Lian Li PC-Q07R
      Zotac GeForce G43ITX-A-E
      E6300@stock (2.8GHz)
      4GB DDR2-RAM G.Skill
      Geforce GT240 1GB
      Luftkühlung

      Testrechner
      Chieftec Mesh Midi
      DFI Lanparty DK P35
      E8400@4.0GHz
      4GB DDR2-RAM OCZ Reaper CL5
      Geforce 9800GTX+ 512
      CPU und NB wassergekühlt

      Gruß Dennis

    • #873181
      Jabba
      Teilnehmer

      Hi Dennis,mit Deinen Maschinen bist Du herzlich im BOINC-Team willkommen. Du kannst gerne bei uns mitrechnen. Da wären Deine Maschinen sinnvoll ausgelastet!GrußJabba

    • #873199
      Malkavien
      Teilnehmer

      @JabbaÄhm, wie hast Du den Phenom 2 auf dem HDReady zum laufen gebracht?Laut Asrock Webseite wird die CPU nicht unterstützt…edit: gefunden: http://www.meisterkuehler.de/forum/mainboards/28161-loesung-asrock-alivenf7g-hdready-phenom-965-be.htmlInteresse hätte ich schon an dem BIOS… auch wenn ich ein wenig Schiss habe… aber wenns bei dir läuft…

    • #873196
      Jabba
      Teilnehmer

      Mist – er hats durchschaut – war nen Versuch Wert. Wärst bestimmt Kunde des Monats bei Deinem Stromversorger.GrußJabba

    • #873203
      Jabba
      Teilnehmer

      Schick mir ne PM mit Deiner Mailadresse, dann sende ich Dir das Bios zu.GrußJabba

    • #873195
      Dennis
      Teilnehmer

      Danke für die Einladung, aber ich glaube nicht dass sich das lohnt, denn:

      -der Testrechner ist so gut wie nie an und würde nicht rechtzeitig fertig

      -die beiden HTPCs sind auch nur an wenn wir einen Film oder eine Aufzeichnung aus dem Netz gucken. Daher rechne ich mit diesen bei climateprediction mit (lange deadline)

      -der Hauptrechner für Photoshop etc. genutzt wird und ich daher auf die Power nicht verzichten möchte und Boinc nur läuft wenn ich wenig rechenintensives mache. Dann laufen auch Projekte, an denen Ihr als Team nicht teilnehmt und daher würde eine Teamorder für mich ungünstig sein.

      Abgesehen davon ist mir das auch vom Strom her zu teuer die Kisten ständig laufen zu lassen nur um bei Boinc mitzurechnen. Man hat ja schließlich nichts davon außer einen erhöhten Stromverbrauch.

      Gruß Dennis

    • #901507
      phil68
      Teilnehmer

      Numbercruncher (CPU):
      Quad Opteron 8380, 32 GB

      Numbercruncher 1 (GPU):
      Sempron, 4 GB, 5 x 5870

      Numbercruncher 2 (GPU):
      Pentium D, 2 GB, 4 x 5850

      Numbercruncher 3 (GPU):
      Sempron, 4 GB, 4 x 5850

      😯 😯 😯 :respekt:

      Da freu ich mich doch schon auf Montag 😀 …und das nächste GPU-Race :devil:

      Grüße Dirk

    • #901506
      Jabba
      Teilnehmer

      Mal ein Update meinerseits:Gamer:x6 1100T mit 8 GB, 60 GB SSD, 1 TB DatengrabServer:Atom 330 mit ION-Chipsatz, 60 GB SSD, 2 TB DatengrabArbeits- / Controllstation:e350, 4 GB, 60 GB SSDNotebookT7200, 2 GB, 120 GB SSDNumbercruncher (CPU):Quad Opteron 8380, 32 GBNumbercruncher 1 (GPU):Sempron, 4 GB, 5 x 5870Numbercruncher 2 (GPU):Pentium D, 2 GB, 4 x 5850Numbercruncher 3 (GPU):Sempron, 4 GB, 4 x 5850ansonsten fliegen noch Teile für ein halbes Dutzend Rechner rum.GrußJabba

    • #901504
      konfetti
      Teilnehmer

      Wenn ich die Tage / des WE dazu komm, mach ich mal nen Foto ^^mein RZ ist nen Rollcontainer :-PWHS2011 mit 4x 2TB RAID5 + 2x 320GB RAID1ESXi 1+2 je ASUS P5K-VM / C2Q8200 / 8GB MEM / 4GB USB-Stick / 2x Intel Dualport GigabitNFS-Server – seit gestern mit Debian versorgte QNAP TS109 II – da des original OS kein NFS kann :(Netgear 5 Port Gigabit Switch als SAN-SwitchInternet <-> Kabelmodem <-> Netgear WGR614 (stellt Gast-WLAN und DMZ-Netz zur Verfügung) <-> Netgear WNR854T (Internes LAN für Clients und WHS)bis hier wird alles mit einem 850W NT versorgt (muss nochmal wegen der Marke gucken ^^)ESXi 1+2 und WHS haben je nen PicoClon mit 120W als eigenes NTDie Beleuchtung der Arbeitsfläche hängt auch noch an der 12V Schiene *gg*mein PC und dann noch Laptop von der Freundin + WiiWorkstation und Netbook ;)Die Performance vom QNAP unter Debian als NFS-Server muss ich aber noch benchen ^^ – das interessiert mich ja am meisten *GG*

    • #901515
      littledevil
      Teilnehmer

      Krass :shock::cool::respekt:Hast Du die jeweils mit dem pcie-Splitter angebunden?

    • #901525
      necro_LA
      Teilnehmer

      13 Grafikkarten in 3 Rechnern? 😡 Mit was für Zahlen jonglieren die denn?

    • #901553
      littledevil
      Teilnehmer

      Jabba versucht die Lottozahlen vorherzusagen 😆

    • #901556
      Jabba
      Teilnehmer

      Die Karten laufn alle mit PCIe Verlängerungen. Also an x1 Kabeln mit ‘Cut-Mod’.Daher meine tiefgreifenden Erfahrungen mit diesen Kabeln und den Bandbreiten.Fürs nächste Race werde ich die sicherlich aktivieren können…. und vllt noch ein paar mehr.GrußJabba

    • #901575
      Dennis
      Teilnehmer

      Ich habe auch mal wieder umgebaut:Hauptrechner:Lian Li PC-343Bevga SLI3 X58Core i7 960@4.0GHz12GB DDR3-RAM OCZ Gold2*Geforce GTX560ti 1GBkomplett wassergekühltHTPC Wohnzimmer:Lian Li PC-V351RDFI Lanparty JR X58Core i7 920@3.0GHz6GB DDR3-RAM OCZ Platinumpassive Geforce GT240CPU und Board wassergekühltHTPC SchlafzimmerLian Li PC-Q07RZotac GeForce G43ITX-A-EE6300@3.0GHz4GB DDR2-RAM G.SkillOnboardgrafikLuftkühlungTestrechnerChieftec Big MeshDFI Lanparty DK P35Q9550@3.2 GHz8GB DDR2-RAM OCZ ReaperGeforce GTX285CPU, NB und Grafikkarte wassergekühltJabba hatte mich mal gefragt, ob ich nicht beim BOINC-Team mitmachen möchte. Zum Pentathlon habe ich mich dann angeschlossen und jetzt habe ich zufällig festgestellt dass ich ziemlich weit oben bin. Ohne Stromkunde des Monats zu sein :DGruß Dennis

    • #901580
      littledevil
      Teilnehmer

      x58 im wohnzimmer :respekt:

      P.S. Recnen den PCs nur, wenn so sowieso an sind?

    • #901583
      Obi Wan
      Keymaster

      wow Dennis, da haste aber feine Hardware. ich hoffe, Du bist beim nächsten Bonic Wettkampf auch wieder mit deinen Kisten dabei 😉

    • #901584
      Dennis
      Teilnehmer

      Ja, nur dann. Ich lasse sie nicht gerne längere Zeit unbeaufsichtigt laufen. Wenn der nächste Contest nicht gerade so abläuft wie der letzte bin ich wieder dabei.Gruß Dennis

    • #901646
      littledevil
      Teilnehmer

      Worüber machst Du Dir Sorgen?

      Ja, das hoffe ich auch – war echt peinlich mit den Serverproblemen…

    • #902011
      konfetti
      Teilnehmer

      So jetzt auch mal hier die ersten Bilder noch – wie versprochen.Da ich im Wohn/Arbeitszimmer leider kein 19″ Rack aufstellen kann, im Mietshaus natürlich auch keine Verkabelung vom 1. Stock in den Keller gibt, mussten meine Server nun temporär ein neues Zuhause finden, das ganze auch noch in etwas anderem Setup:http://www.abload.de/thumb/img_5201kp58.jpg http://www.abload.de/thumb/img_5202qrat.jpg http://www.abload.de/thumb/img_52038oes.jpg http://www.abload.de/thumb/img_5209apsz.jpg http://www.abload.de/thumb/img_5210xqpp.jpg http://www.abload.de/thumb/img_5212wpmd.jpgv. li. n. re:1.Bild: Der Rollcontainer als neues Zuhause 😉 – Oberste Schublade fehlt noch – hier kommt der 2te ESXi unter…Die Schubladen von u. n. o.: Mobo vom WHS2011 / Platten des WHS2011 / NT und DMZ-Router / ESXi4.1U1 / ESXi4.1U12.Bild: Router internal LAN (Gigabit 😉 ) + Enegiemessgerät3.Bild: ESXi-Server – leider hab ich auch noch nicht die Powerknöpfe fertig gemacht – ASUS P5K-VM + Q8200 + 8GB Mem + 2x Dualport Gigabit Netzwerk – 4GB USB Stick für das ESXi OS und PicoPSU-Clon für die Stromversorgung4.Bild: Blick auf den zentrale NT – Super Flower 700W NT – DMZ-Router (man sieht die DMZ Netzwerkkabel)5.Bild: Blick auf die Kabeldurchfürhung für die Festplatten des WHS2011 – als HDD kommen zum Einsatz: 2x WD 2TB + 2x Samsung 2TB in einem RAID5 Verbund + 2x WD 320GB 2.5″ HDDs für OS und Spiegelung der OS-Partition und Dokument-Partition6.Bild: Die Platten im DunkelnAls WHS2011 kommt zum Einsatz: ASUS M4A78LT-M mit AMD Athlon II X2 245e + 16GB DDR3 (auch wenn imho nur 8GB genutzt werden können – gibt es hier nen Patch oder hack?) – PicoPSU-Clon für die Versorgung vom Mobo und den Platten, der P4 des Mainboards wird direkt mit den 12V vom Haupt-NT versorgt.Zusätzlich hängen an dem NT noch die Beleuchtung des Arbeitsplatzes (LED) + die Router und das Kabelmodem, sowie 2 externe Festplatten die über 12V versorgt werden.Energieaufnahme:Internal-Router und Modem mit jeweils dem eigenen Netzgerät, Beleuchtung eigenes OEM-NT: ~ 45WInternal-Router, Modem, DMZ-Router und Beleuchtung am SuperFlower: ~ 39WWHS2011 bootup (immer mit Routern, Modem und Bel.): ~100WWHS2011 Betrieb: ~80WWHS2011 – HDD Sleep: ~60WESXi idle (mit Routern, Modem und Bel. ohne WHS): ~80W <- Hier ist noch potential...Leider hat das Telefon ein Steckernetzgerät mit 7,5V - hier muss ich mich noch nach einem DC-DC-Wandler umschauen, an dem ich die Ausgangsspannung einstellen kann - dann würd ich das auch noch mit auf das Superflower hängen wollen.Unser Multifunktionsgerät hat als DC-Eingang einen 36V Anschluss, weiß nicht was sich HP dabei gedacht hat 🙁 - das wird wohl das einzige zusätzliche NT bleiben.ToDos:Kabelkanal unter den Schreibtisch schrauben für die Kabelverlegung, ein Brett an der Wand anbringen, auf dem der internal Router dann steht, das Power-Pannel für die 3 Server inkl. Status-LED und USB-Anschluss für den WHs basteln und dann die Systeme - gerade die ESXi noch etwas nachoptimieren - nicht benötigte Funktionen im Bios deaktivieren, CPU-UV und gut 😉

    • #902013
      phil68
      Teilnehmer

      Leider hat das Telefon ein Steckernetzgerät mit 7,5V – hier muss ich mich noch nach einem DC-DC-Wandler umschauen, an dem ich die Ausgangsspannung einstellen kann – dann würd ich das auch noch mit auf das Superflower hängen wollen.

      7V sollten sicher auch für das Telefon reichen, die bekommst du aus der 12V(+) und 5V(-) Schiene :-k

      Grüße Dirk

    • #902015
      Dennis
      Teilnehmer

      littledevil;469031 said:
      Worüber machst Du Dir Sorgen?

      Stromrechnung :+ bzw. die Reaktion meiner Frau darauf.

      Gruß Dennis

    • #902019
      konfetti
      Teilnehmer

      Naja, mit dem Betrieb von Lüftern auf 7V hab ich schon schlechtere Erfahrungen gemacht, daher dann doch lieber mittels Step-Down Wandler… gibts denn einen Tip hierfür?

    • #902168
      littledevil
      Teilnehmer

      Dennis;469450 said:

      littledevil;469031 said:
      Worüber machst Du Dir Sorgen?

      Stromrechnung :+ bzw. die Reaktion meiner Frau darauf.

      OK. 😀 Bei Wettbewerben muß ich immer schaune, das ich die vielzahl der cruncher sehr leise kühle und gut “verstecke” :devil:

    • #924781
      Nuewang
      Teilnehmer

      1 – Medienserver (AMD Sempron 2800)
      2 – Testrechner Shuttle (AMD woisnetwas)
      3 – Mediacenter im Schlafzimmer (AMD NEO)
      4 – Mediacenter im Wohnzimmer (AMD Phenom 2x 3100)
      5 – Gamestation im Wohnzimmer (Intel i5 3570 / GTX 670)
      6 – Notebook aufm Sofa im Wohnzimmer (Intel i5 woisnetwas)
      (7 – alte Gamestation AMD Phenom 2x 3100 @4x 3400 momentan ausrangiert und vom Intel ersetzt)

    • #926447
      DerDom
      Teilnehmer

      Bei mir stehen :
      1. Mein Rechner Fx 8150
      2. Meiner Frau ihr Rechner Fx 6200
      3. Mein Laptop ( alter Toshiba mit DualCore )
      4. Meiner Frau Ihr Laptop ( Alter Hp ebenfalls DualCore )
      und ein Netbook

    • #928536
      Kiro
      Teilnehmer

      Wow überall so viele und tolle Rechner, ich komm mir ja fast wie ein Loser mit meinem einen Rechner vor :/Sent from my iPhone using Tapatalk

    • #928537
      Malkavien
      Teilnehmer

      Kiro;498228 said:
      Sent from my iPhone using Tapatalk

      Ist dein Rechner auch nen Apple?
      Dann kann ich verstehen, dass Du nur einen hast, bei den Preisen 😀

    • #928538
      Kiro
      Teilnehmer

      Nein ich hab nur nen iPhone. :)Die Rechnerdaten stehen in meinem Profil xDSent from my iPhone using Tapatalk

    • #928544
      Malkavien
      Teilnehmer

      Aktualisierung 25.12.2013:1x Desktop (C2D E8400, 6GB RAM, 128GB SSD + NAS(-Server), HD7850) @55W idle1x Server (i5-2500T, 8GB RAM, 60GB SSD, 2x2TB@5400U) @30W idle1x Desktop Freundin (X2 3800+, 4GB RAM, 128 GB SSD + NAS(-Server), HD4670) @45W idle1x LAN PC (BE-2350, 2GB RAM, 500 GB HDD, HD4670) @45W idle1x Laptop (Pentium M740, 2GB RAM, 80GB HDD) @15W idle1x Laptop[dienstlich] (i7-3xxx, 8GB RAM, 240GB SSD) @10W idle1x HTPC (AMD E-350, 4GB RAM, 40GB HDD[SSD coming soon]) @9W idle -> CPU durchgebrannt Nov 2013 (2,5 Jahre alt) :(Außerdem noch:1x Geode 233Mhz Thinclient 256MB RAM (früher fli4l-Router)1x Amiga 500 (1MB RAM)1x P100 mit 4GB HDD und 64MB RAM (für DOS-Spiele) mit 14″ Röhren-VGA-Bildschirm und original IBM (Klapper-)Tastatur.Und noch diverse Einzelteile aus P2, P1 und 486er Zeiten, im Keller sogar noch 386er bis 8086er Teile=)edit: Wenn ich meine Abschlussarbeit fertig habe, werde ich die Systeme auch nochmal schön vorstellen=)

    • #928542
      Malkavien
      Teilnehmer

      ok… aus dem was Du in deinem Rechner hast, kann man ja auch zwei draus machen=)

    • #928543
      Kiro
      Teilnehmer

      Naja könnte man, aber mit viel kann ich da auch nicht glänzen :DSent from my iPhone using Tapatalk

    • #928556
      Dazzle
      Teilnehmer

      Bei uns sind es 4(bald 5)Meiner: 3770K,GTX670,16Gb RamDer vom Bruder: e5200, HD5770, 4Gb RamPc und Notebook von Vaddi: P4 und im schleppi glaube c2d(mehr weiß ich net)Bald mein Lankoffer: i3-3220T, HD7750, 4Gb Ram (werd damit dann auch bei BOINC mitmachen)Hab auf jeden fall mehr dampf als die anderen zusammen:devil::lol:

    • #929069
      schannall
      Teilnehmer

      Gerade eben?Große Rechner:AMD FX6?00 als SpielerechnerCeleron M@1.4ghz im NAS, das auch als Server fungiertNotebooks:Intel Core Duo ULV @ 1.4GhzIntel P-M 1.77Ghz – Nurnoch das MoBo, wird zum installieren und Testen von neuen Betriebssystemen hergenommenIntel P-M 1.60Ghz – Toshiba m200 😀 kommt demnächst mal in die Küche und darf Rezepte anzeigen und Surfstation spielen.->Derzeit: 5 Physikalische Computer, mit virtuellen: ~10, tendenz steigend.Demnächst kommt noch iein Board zum Virtualisieren dazu. Ich nehme an, dass ich letztendlich auf ca. 20 Rechner kommen werde. (Ein Rechner / Aufgabe)

    • #932081
      Dazzle
      Teilnehmer

      Hat nachwuchs gegeben:D ein Dell Ultrabook kam dazuMeine: 3770K,GTX670,16Gb Ram; Dell XPS 14Der vom Bruder: e5200, HD5770, 4Gb RamPc und Notebook von Vaddi: P4 und im schleppi glaube c2d(mehr weiß ich net)Bald mein Lankoffer: i3-3220T, HD7750, 4Gb Ram (werd damit dann auch bei BOINC mitmachen)

    • #942453
      Razor97
      Teilnehmer

      2x i7 Ivy in Mac PC’s
      1x i7 Sandy in nemm Notebook (PLatine CPU etc. leider im eimer..)
      1x i386 Notebook
      1x Gaming PC i7 3770K
      1x Athlon X64 in nem Targa von Aldi
      1x Cubieboard 2 für kleinere Serveranwendungen und ab irgendwannmal auch für meine Domain 😉

    • #942479
      KingofRome
      Teilnehmer

      Bei mir/uns sind es 4.Mein PC(i5 2500k@3800mhz, 8gb ddr3 1333, 200; 250; 500; 1000gb festplatten, gtx570, cpu+gpu@wakü)Mein Notebook von MSI(i5 4200u, 8gb ram, 1000gb festplatte, gt750)Pc von meinem Vater(athlon x2 5600+, 8gb ddr2 800, 1000; 500gb festplatte)Notebook meiner Schwester( i3 3220[glaube ich],4gb ddr3, 500gb festplatte)Gruß KingofRome

    • #942731
      VTG01
      Teilnehmer

      HalloAlso bei mir stehen folgende Dinger rum:i7 3770 als Arbeitsrechnerx4 955 als FamilencompiAthlon 5500 als ErsatzrechnerI3 als ServerLappy i330 oder so naja – dann noch ein Blade mit aktuell 8x i7 3770 für BOINC

    • #942749
      NiXoN
      Teilnehmer

      bei mir sind’s 5 die mehr oder weniger funktionieren, die Tendenz steigt aber rasch an da ich mich so ungern trenne :+

    • #942758
      ThaRippa
      Keymaster

      Im Moment stehen in meiner Wohnung 2 aktuelle Dauerläufer und 2 inaktive 32-Bitter. Mein Arbeitslaptop und ein Netbook liegen herum. Der nächste Rechner ist auch schon im Bau, wird aber als HTPC/NAS ins Wochenenddomizil einziehen.

    • #942764
      BadSmiley
      Teilnehmer

      Baue gerade eine Virtualisierung Schlampe. Dann habe ich fast unendlich PCs daheim.. Muhahahahha 😀

    • #942768
      Malkavien
      Teilnehmer

      BadSmiley;513472 said:
      Baue gerade eine Virtualisierung Schlampe. Dann habe ich fast unendlich PCs daheim.. Muhahahahha 😀

      Ne, das zählt nicht, auf meinem Server läuft auch mehr als ein System 😉

    • #942793
      Majohandro
      Teilnehmer

      Gamingmaschine:Core i7 4770KAsus Maximus VI Formula16 GB Corsair 1866 Mhz redAsus Matrix r9 280x + Asus Matrix 7970( Flash 280x) CFxSamsung SSD 840 Pro 256 GB+ 840 250 GBCorsair Ax 860WaküOfficemaschine (Frau)FX 8150Asus M5A99X Evo8 GB KIngston 1600 MhzGigabyte GT 630 2GBSan Disk SSD 250 GBThermaltake Smart M750WThermaltake Water 2.0 Pro/rest LuftLaptop:AMD Athlon II M300 / 2 GHz4 GB RamATI Mobility Radeon HD 4570 – 512 MB500 GB HDDSamsung Galaxy 10.1 TabletQuad Core Ram 2GBDie Officemaschine habe ich ihr zusammen gebaut für die Masterarbeit. Die Hardware hatte ich noch liegen;)

    • #944048
      torken
      Teilnehmer

      Intel i5-3550 @ 4×4.0, 32GB, 2x Samsung SSD (830&840pro), 4x2TB @ Perc5 HW-RAID 512MB DDR, BBU, SCSI LTO3, Blitzschutz, Eaton Inline USV
      Intel Q8300 @ 4×3.0, 8GB, 2x 500GB,
      Intel G3220 2×3.0, 8GB, 250GB, DVB-S
      AMD X2-235 @ 2×2.7, 6GB, 128GB Samsung 830 SSD,
      Intel E4300, 4GB, 250GB,
      Intel C2D T7200, 4GB, 80GB
      Intel C2D T7500, 4GB, 160GB
      Intel CD, T5600, 3GB, 160GB

    • #944060
      Razor97
      Teilnehmer

      torken;514875 said:
      Intel i5-3550 @ 4×4.0, 32GB, 2x Samsung SSD (830&840pro), 4x2TB @ Perc5 HW-RAID 512MB DDR, BBU, SCSI LTO3, Blitzschutz, Eaton Inline USV
      Intel Q8300 @ 4×3.0, 8GB, 2x 500GB,
      Intel G3220 2×3.0, 8GB, 250GB, DVB-S
      AMD X2-235 @ 2×2.7, 6GB, 128GB Samsung 830 SSD,
      Intel E4300, 4GB, 250GB,
      Intel C2D T7200, 4GB, 80GB
      Intel C2D T7500, 4GB, 160GB
      Intel CD, T5600, 3GB, 160GB

      Rein des Interesse halbers, was machst du damit? 😉

    • #944245
      konfetti
      Teilnehmer

      die letzten 3 Geräte dürften Laptops sein ;)bei mir tut sich demnächst auch wieder was – hab ja jetzt nen neues Filergehäuse 😉

    • #947796
      oelkanne
      Teilnehmer

      Aktuell sind 2Nen Intel 2011 System im BüroUnd nen AMD System im Wohnzimmer .Gerade in Planungs/Bauphase sind nen kleiner für die Dame und ein Umbau/Uprade des AMD Systems . Zusätzlich wird noch ne kleine Mediastation gebautAlso insgesmmt fast 5 🙂

Ansicht von 339 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen