MeisterKühler

Netzwerck im Gaten ?

Ansicht von 20 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #559046
      nearperf
      Teilnehmer

      und kabellos per funk.im freien hat man doch eine höhere reichweite?und auserdem gibts dafür verstärker,die sind zwar nicht zugelassen,aber wayne…

    • #559048
      EVA-01
      Teilnehmer

      nearperf said:
      und kabellos per funk.im freien hat man doch eine höhere reichweite?und auserdem gibts dafür verstärker,die sind zwar nicht zugelassen,aber wayne…

      meinst du das da mit ? http://www.usr-emea.com/products/p-wireless-product.asp?prod=net-5482&loc=grmy

    • #559047
      EVA-01
      Teilnehmer

      das mit dem switch ist schlecht mus das kabel ja verbudel

      http://www.usroboticsshop.de/index.php?sid=324814c71fd046c3b52d0cf68…
      wie weit ist eigenlich die reich weite von diesen gereht meine ganze netwerk hartwar ist namlich von U.S.robotics

    • #559044
      AaRoN
      Teilnehmer

      kannst gute switch zwischenschalten die “verstärken” das signal auch

    • #559057
      Patty
      Teilnehmer

      ich weiß niht ob der gepostete link den selben sinn erfüllt, aber per richtantenne funktioniert das ganze sogar über km. die 240m sollten dann da kein problem sein… coole idee mit dem dsl im garten ^^

    • #475206
      EVA-01
      Teilnehmer

      also ich wiel mir wohl in 2-3 monaten eine gaten Blockhaus hütte für den gatten hollen jest ist unser gelende etwas großer da woh die hütte hin kommen soll ist ungefer 200-240 m entfernt
      bei kabe sagt man ja mähr als 100m solte man nicht machen
      was gibt es den da den noch für moglich keiten?
      gibt es fieleicht zwischen versterker die ich noch mit verbauen könnte oder fileicht fung dan wahr das nur so um die 150m woh nur beume da zwischen stehen ?
      solte aber auch nicht meine geld börse sprengen

    • #559077
      pmg
      Teilnehmer

      ein glasfaserkabel waere ideal, allerdings waere das seuteuer, weil du an beiden enden lichtleiterswitches brauechtest 😉

      mfg
      pmg

    • #559059
      zero cool
      Teilnehmer

      also es gibt geräte die schon weit senden (350 meter im freien) die können aber noch einen vertärker aktivieren( der is schon eingebaut) dann gehts noch weiter…oder du hängst dir zwischendrin noch einen accesspoint, also von router schnurlos zum accesspoint und von da schnurlos zum pc…geht dann ca 700m im bestenfall (also im allerbesten, wirst du nicht erreichen können)….

    • #559060
      EVA-01
      Teilnehmer

      wen dann schon richtig wohlen in der hütte namlich model kits bauen und da kuckt man ja mal ofters wie jest genau die fegur aus sehen soll und da wiel man ja nicht immer nach forne laufen um dan nach zu kucken oder zich von bielder aus drucken

    • #559079
      el-viruz
      Teilnehmer

      naja zero cool kommt doch an lwl-switches ran. er soll dir halt zwei ausborgen.

      Ne im Ernst, ich würde versuchen das mit W-LAN zu machen. Hast ja keine Mauern oder so dazwischen.

    • #559135
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Würd ich auch machen.
      Ein stinknormales W-Lan mit Accespoint im Haus und Emfpänger inner Hütte.
      Ad-Hoc würds glaub ich nicht bringen, aber ein Acces Point verstärkt die Reichweite doch schon immens.

      Vergiss aber nicht dabei gut zu verschlüsseln 😉

    • #559141
      caV
      Teilnehmer

      ein kumpel von mir hat da nen verstärker zwischengeschaltet aber frag mich net wie was wo .. ka .. nur bei dem sind es auch gut 200 meter

      ich kann mal fragen

    • #559146
      zero cool
      Teilnehmer

      wlan hat imense auswirkung auf dsl…alleine pings sind von haus aus 20-50ms langsamer…dann dauert jede datenübertragung wesentlich länger bis diese beginnt

    • #559143
      milhouse
      Teilnehmer

      bei dsl hat wlan keine auswirkungen

    • #559142
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      Am besten ist wirklich ein ein W-Lan und im der Hütte kan man ja ne Lan

      machen 😆 geht aber nicht wirklich

      W-Lan und beide antennen Drausen 🙂 kann Funkts sehr schön

      aber W-Lan ist langsamer als Kabel

      Ps : es kommt darauf an wie du das nutzen willst
      schnell oder konfotabel

    • #559145
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      kann ich auch ein Kumpel von mir Fragen der hat 3000 Dsl und W-Lan
      aber nur eine Rechner 😆 kosten aber auch mortz geld 😀 😆

    • #559147
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      na gut mein Kumpel hat auch einen Ping von 60 bei denn ersten Runden (Counter Strike) dann Pendelt sich das ein 😀

    • #559160
      EVA-01
      Teilnehmer
    • #559163
      AaRoN
      Teilnehmer

      Ich meine das passt schon, auf jeden, aber brauchst du denn so ein schnelles Wlan? ich denke mal dieses Set das du dir da zusammengestellte hast wird ganz schön zu Buche schlagen und das nur um in der Hütte i-net zu haben?

    • #559175
      AaRoN
      Teilnehmer

      du kannst ja meinetwegen bei U.S.R. bleiben, allerdings muss es bestimmt nicht 125 Mbit verbindung sein. 54 reicht auf jeden Fall aus und sollte auch wesentlich billiger sein

    • #559170
      EVA-01
      Teilnehmer

      was wahr den gunstiger und gut

Ansicht von 20 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen