MeisterKühler

Neue Grafikkarte

Ansicht von 11 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #503164
      FrozeOne
      Teilnehmer

      Nabend,mich hats leider erwischt mit nem defektem GPU Ram. Habe meine Gigabyte 7970Ghz Edition eingeschickt aber ich werde wohl nur den zeitwert bekommen wie mir am telefon gesagt wurde ( noch in der Garantie).Sollte geeignet sein zum Spielen aktueller spiele sein sowie Videobearbeitung.Und suche deshalb jetzt eine Neue Grafikkarte.Habt ihr da empfehlungen?AMD oder Nvidia?Und die größte frage welche Firmen könnt ihr empfehlen. Hatte bis jetzt nur Club3d (crap damals) und Gigabyte (war ich super zufrieden mit).Sollte mit möglichkeit auch noch auf WaKü nachgerüstet werden können.Meine Systemspecs sollten imn Profil sein.Grüße FrozeOne

    • #947976
      Neo111430
      Teilnehmer
    • #947977
      ThaRippa
      Keymaster

      Dein Budget müsste man schon kennen für die Antwort. Weil high End und auch obere Mittelklasse würde ich aktuell zu NVIDIA 980 bzw 970 raten. Weiter unten gäbe es auch von AMD schöne Töchter. Aber in jedem Fall sind Markennamen Schall und Rauch sofern du nen WaKühler drauf tun willst. Weil das Referenzdesign ist bei allen gleich gut oder schlecht. Die Komponenten können abweichen aber da geben nur Kundenrezensionen oder Reviews Aufschluss, da die Hersteller schon bei einer neuen Revision andere Teile verwenden können. Genau so schwankt natürlich die Qualität von Baureihe zu Baureihe. Dabei liefert der gleiche Hersteller gleichzeitig den Überflieger und absolute Fehlkonstruktionen. Allein die Marke sagt deshalb so wenig aus, dass ich diese inzwischen fast komplett aus meinen Überlegungen ausblende.

    • #947978
      isch
      Teilnehmer

      Wenn du damit Videobearbeitung machen willst müsste man wissen ob AMD und NV unterstützt werden oder nur eine von beiden.

    • #947979
      FrozeOne
      Teilnehmer

      Also bei Videobearbeitung sollte glaube ich ja beides unterstüzt sein nutze Sony Vegas Pro 13 und für einiges After effects.

      Und dachte das Buget hatte ich dazu geschrieben haha^^

      Also das wären so 250€ – 350€ da ich doch wieder in den Highend bereich gehen wollte und halt mindestens sogut wie meine alte 7970Ghz Edition wenn nciht sogar besser.

      Wegen dern herstellern hatte ich gefragt weil die WaKü noch ein bisschen warten muss und ich deshalb eine wollte die auch mit einer guter Luftkühlung kommt.

      Und da hatte ich halt bis jetzt nur mit Gigabyte gute erfahrung zwecks der windforce kühlung.

      Grüße Froze

    • #947981
      Mad-Max
      Moderator

      Hätte da noch eine Powercolor HD7970 LCS im Rechner, die kam ab Werk mit Wasserkühler drauf. Wär dann nur die Frage was ich dann mach… Weis ja nicht wie eilig du es hast. Aber würde mal so Suchanfragen starten mit Graka gesucht, ab Leistungsniveau HD7970 mit Wasserkühler drauf. Vllt. hast ja Glück und kannst eine günstig schießen. Grad die 7970er wurden bei vielen auf R9 xxx umgestellt und könnten gut und halbwegs günstig dabei sein. Frage ist dann nur, obs aus nem Mining Rechner kommt.

    • #947982
      ThaRippa
      Keymaster

      Die 7970 entspricht ja der 280, ist nur umbenannt worden. Also würde dir eine 285 keinen Leistungszuwachs bringen. Wäre aber neu und sparsam. Ich würde mir auch wieder ne gebrauchte 7970 suchen, oder ne 280 wo ich wüsste dass mein Kühler passt.

    • #947983
      FrozeOne
      Teilnehmer

      ThaRippa;519152 said:
      Die 7970 entspricht ja der 280, ist nur umbenannt worden. Also würde dir eine 285 keinen Leistungszuwachs bringen. Wäre aber neu und sparsam.

      Ich würde mir auch wieder ne gebrauchte 7970 suchen, oder ne 280 wo ich wüsste dass mein Kühler passt.

      Ja meinen alten Kühler kann ich leider eh nicht mehr verwenden…

      Hat leider nen riss im Plexi…

      Aber danke schonmal für die antworten.

      Ich schau weiter und werde ja ncoh sehen was Gigabyte zu mir sagt.

      Grüße Froze

    • #947984
      ThaRippa
      Keymaster

      Kann man mit Acryfix 192 und nem neuen Stück Plexiglas ja reparieren 😉

    • #954208
      Golfrazer
      Teilnehmer

      Hi letztens habe ich mein Gamer PC aufgerüstet das war fast vor einem Jahr, wo auch mein ganzes Budget aufgebraucht wurde, sodass ich mir keine neue, Grafikkarte zulegen konnte und noch immer bei meiner GTX 570 hänge. Frage meine seist welche Grafikkarte soll ich mir zulegen, dafür habe ich so um die 300Euro und mehr will ich nicht ausgeben.Mein PC:Prozessor: AMD FX-8320 8-Core 3.5GHz AM31000 GB Festplatte – SATA III – 7200 rpm SamsungArbeitsspeicher 16 GB DDR3 (1600 MHz) 420W Netzteil128 GB SSD Sandisk

    • #954211
      Neron
      Keymaster

      Die AMD R9 380 4GB kostet nur rund 200€, soll es etwas mehr sein, dann wäre eine GTX970 oder eine R9 390 etwas.Bei letzteren mach ich mir aber etwas sorgen, dass dein Netzteil etwas kleingeraten ist.

    • #954212
      ThaRippa
      Keymaster

      100% Unterstützung. Die 390 (non-X!) ist um 300€ zu bekommen, und reicht dann Jahre aus mit ihren 8GB VRAM und genug Shaderleistung. Leider wird dein Netzteil da überfordert sein, wenn ich alleine die TDP von Prozessor (95W glaub ich, und du wirst in Zukunft Richtung 4.5GHz aufdehen wollen) und Grafikkarte (275W afaik) addiere.Kann aber durchaus so laufen, welches Netzteil ist es genau? Vielleicht kannst du das ja so betreiben und als nächstes (vor jeglichem OC-Versuch) ein etwas dickeres Netzteil besorgen.

Ansicht von 11 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen