MeisterKühler

Newbi’s Projekte

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware Bastelecke Newbi’s Projekte

Ansicht von 11 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #761321
      Newbi
      Teilnehmer

      Danke. Ich hatte ehrlich gesagt gehofft das es länger dauern würde bis einer fertig ist mit lesen.

    • #488976
      Newbi
      Teilnehmer

      Hallo.Vielleicht habt ihr es schon in einem anderen Beitrag gelesen, hier nochmal in Kurzform:Ich habe mehrere Projekte an denen ich arbeite. 3*PC und 1*Wasser. Das vierte, naja hier die Übersicht mit aktuellem Status, Planung und Fortschritt:1) Wakü ( Teile werden die Tage bestellt ) – 30% – 0%2) WaküÜberwachung ( Teile werden die Tage bestellt ) – 10% – 0%3) 2 Boxen ( Zeitmangel ) – 100% – 65%4) zweit PC ( Zeitmangel ) – 40% – 10%5) Gartenteich ( Wetterbedingte pause ) – 50% – 70% – 0%1) WaküIch bekomme einen neuen Tower: Cooler Master Cosmos W RC-1000-KWN1-GP – Window EditionIn diesem Tower kommt ne komplette Wakü mit allem drum und dran (und etwas mehr) :x.Hier die aktuelle Zusammenstellung. Ein paar der Teile werden noch “besprochen” ;).Nunja, die Wakü soll dann zusammen mit meiner aktuellen Hardware, siehe links, in den neuen Tower.Die Planung geht in die Endphase, sobald ich den Tower habe (Bilder folgen dann) und die Liste der WaküTeile feststeht. Die Größten Dinge der Wakü sind gedanklich schon positioniert.Planung: Siehe obenZeitplan: Bis zur diesjährigen Sommercon2) WaküÜberwachungNunja ich will natürlich alles über die Wakü wissen, Temperatur, Durchfluss, etc. Dafür brauche ich in erster Linie die Sensoren und am besten natürlich auch ein Display. Das Display gibt es nur als 5 1/4″ Variante, hierbei stören aber 3 Dinge :roll:, 1) der Tower hat eine Tür, die soll nicht immer offen stehen, 2) Ist die Installation im Tower selbst nicht zu empfehlen ( anraten vom Herrsteller : / ), den die Befestgigung erfolgt nur auf einer Seite des 5 1/5″ Schachtes. 3) Möchte ich nicht unter Tisch robbenum etwas zu sehen :dodge:. Deshalb also das Interne Display auf extern trimmen.Naja leichter gesagt als getan, denn alle Leitungen müssen ja auch nach draußen und das sind ne Menge, wie, ich bin da noch etwas unschlüssig :-k .Geplant ist zur Zeit nur ein externes Gehäuse aus Plexiglas, was ich hier schon liegen habe 😀 und das der Kabelbaum beleuchtet wird :lol:, damitt keiner drüber stolpert :o.Bilder :twisted:, tja öhm :+, die kommen sobald ich was zu zeigen hab :shock:.Planung: Siehe obenZeitplan: Bis zur diesjährigen Sommercon3) 2 BoxenTja ich bin am dabei mir 2 Boxen zu bauen. 95cm hoch, 36cm breit und 33cm Tief. Die kleinsten sind es nicht gerade 😎 und leider auch nicht die leichtesten :cry:.Baumateriel ist 2cm dicke Spanplatte.Im Gehäuse selbst stecken 2 30cm Tieftöner, 1 9,5 cm Mitteltöner, 1 6cm Hochtöner und 1 7cm Bassreflexröhre.Ich denke man merkt wie die Boxen ausgelegt sind :D.Ich habe die Lautprecher vor ca 2 Jahren auf meiner alten Schule gebaut, aber der Werklehrer war alles andere als Kompetent. Über die Vorhandene Austattung wollen wir mal lieber nicht reden [-( .Zumindest habe ich damals bei mehr oder weniger gut fertiggestellt.Nach 2 Monatenstandzeit in meinem Zimmer, war ich dessen so über, das ich den ersten Lautsprecher kurzerhand demontierte, sprich alles raus, nur das Holz bleibt zusammen.Naja, 1 1/2 Jahre lang habe ich dann geschlieffen, gelackt, gespachtelt und sonst was getan um ein einigermaßen passables ergebnis zustande zu bringen.Warum so lange, naja, es fehlten immer mal wieder Zeit und Geld.Bilder 8-[, ich kümmere mich drum. \D/Naja bei der 2ten Box soll es etwas schneller gehen. Meiner Mutter kann es aber garnicht langsam genug gehen :cool:. [-XPlanung: Siehe obenZeitplan: Fertigstellung bis Ende Sommerferien4) zweit PC Tja, an diesem habe ich gearbeitet, wärend die Box trocknete, aber auch fehlte irgendwann die Zeit und das Projekt wurde vorerst auf Eis gelegt.Geplant ist/war ne menge, fertig bisher nur recht wenig.Dazu folgt mehr, wenn das Projekt aufgetaut ist.Plaung: Siehe obenZeitplan: Fertigstellung bis Ende der Sommerferien.5) GartenteichTja, der Gartenteich. Wo fange ich da mal an.Naja ich wollte irgendwie schon immer nen Teich haben, doch es fehlte Platz und natürlich das nötige Kleingeld, sowie genaueres Wissen, letzteres habe ich größtenteils aus Internet und Büchern. Fehrnsehen war hier fel am Platz, die haben alle 😡 den was die teilweise reden [-(, naja.Irgendwann lösten wir dann eines ( Ja wir haben mehrere ) Blumenbeete im garten auf. Problem Platz war somitt erledigt und auch das Problem mit dem Geld schien gelöst, meine Eltern wollten was neues und meinten, dass das keine so schlechte Idee sei.Aber die Arbeit, es musste nen Loch gegraben werden und dann natürlich gepflant werden und alles. Naja ich meinte ich würde das ganze schon schaffen.Als wir von der Schule aus ein verlängertes Wochenende hatten, meinte ich das Loch graben zuwollen. Das WE fing Donnerstag an und der letzte freie Tag war Montag.Am Montag sollte die Teichform bei uns sein (Nein keine Folie) und das Loch natürlich fertig. Die Tage vorm Frei waren sehr schön und ich war zuversichtlich. Teichform war beim Händler ( Seemann ) in Hyrup und schon bezahlt. Mein Vater wollte sie auf der Heimtur von der Arbeit mitnehmen. Naja, der Donnerstag kam und mit ihm das schlechte Wetter, es war zwar trocken, aber lause kalt, aber, das leben ist ja kein Ponyhof, also warme Klamotten an und losgelegt. Größe makiert und losgeschauffelt.Nach beinahme 6 Stunden Arbeit, stellte ich ein neues Problem fest, wohin mit dem Aushub, nicht zu weit weg, aber auch nicht zu dicht bei. Naja Tag 1 war zu Ende und ein paar Grobe Formen schonmal zu sehen.An dieser Stelle sei zu beachten, wir haben etwa 30 bis 40cm dick Mutterboden, dadrunter folgt Lehm und ab ca. 1 Meter tiefe Lehm und Steine. Viele kleine Steine. Der Teich hat an der tiefsten Stelle 2 Meter und ein paar zerquetschte.Tag 2 kam und das schlechte Wetter wechselte von Kalt-Trocken zu Kalt-Nass. Es regnete, und das nicht zu wenig. Naja die Arbeiten wurden fortgesetzt. Am Freitag Abend, nach etwa 8 Stunden Arbeit hatte ich eine Tiefe von etwa 90 cm auf der Ganzen Fläche und 1,10 Meter in der Mitte.Samstag und Sonntag leifen wie der Freitag. Status freitag Abend, noch etwa 20 cm in die Tiefe und nen paar Feinheiten.Erledigt war das ganze nicht so schnell. Aufgrund der Regengüsse war einiges an Erdreich zurück ins Loch gewandert. Naja montag Mittag wie die Teichform kam, war dann alles soweit vorbereitet und glücklicherweise auch trocken.Naja Teichschale ins Loch gelegt und … [-o< ... Passt nicht, also Schale wieder raus und 2 Stunden lang das Loch angepasst.Teichschale erneut ins Loch gelegt und ... [-o< ... Es passt und wackelt. *******, wieso wackelt das ganze ?? Also Teichschale wieder rausgeuchtet 10 cm mehr Erdreich abgetragen, Sand überall auch die Auflagefläche gestreut ( Nur der Tiefste Punkt ). Teichschale erneut reingewuchtet und hura alles passt, nicht wackelt.Also Gartenschlauch raus und angefangen das ganze Teil zu fluten. Nebenbei auch Endreich drumherum eingespült. Montag Abend gegen 10 binn ich Totmüde ich Bett gefallen. Am Dienstag morgen nicht aufgestanden. Ich war krank, aber wen wunder das.Naja nach einer Woche Bettbewachung konnte ich wieder in die Schule. Ab dann ruhte der Teich ca 1/2 Jahr. Nach dem Halbem Jahr wurde er nochmal ausgerichtet, damitt der Rand oben schön gerade ist, einfach war auch das nicht, wurde aber innerhalb von 1 WE bewältigt.Seitdem ruhte das Projekt Teich, den über die Ferien die Waren, musste ein Bad, das Dach, die Garage und die Bodenetage renoviert werden. Gutt mit dem Dach selbst hatte ich net so viel zu tun, aber naja, mit dem ganzen davor und danach.Vor kurzem hatte ich wieder Zeit das Projekt aufzugreifen.Schritt 1, alles Unkraut um und im Teich entfernen, leicht ist auch dies nicht, warum könnt ihr später an den Bildern sehen.Planung der ersten Etappe: Teich reinigen und die Pumpe, sammt Filter, einbauen.Zeitplan: Erste Woche der Sommerferien, wenn überhaupt solange.Für die, die sich jetzt Fragen was ich in den Sommerferien mache :?: oder denken :x, denen sei gesagt, das ich nebenbei auch noch arbeiten werde, sofern das klappt [-o<.Für Fragen, Kritik, Anregungen, etc bin ich natürlich offen :D :special: .Nachtrag [BILDER]:3)http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1346_t.gifDie Boxen im Vergleichhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1345_t.gifVergleich von der Seitehttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1344_t.gifDer gute von vorne, als Beispiel steht daneben eine Rogge Druckluftkartuschehttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1347_t.gifDer schlechte von vornehttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1350_t.gifHier kann man schön sehen wie Blank die Box ist.5)http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1356_t.gifDer Teich an sichhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1358_t.gifStabilsierung und Ausrichtung des Teicheshttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1364_t.gifhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1361_t.gifhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1362_t.gifhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1359_t.gifDie “ÖkoMülltonne” hinterm Teichhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1360_t.gifhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1363_t.gifhttp://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1357_t.gifWeitere Bilder vom Teich selbstMfG und bis zum nächsten PostingNewbi

    • #761319
      SubZero1011
      Teilnehmer

      zu 5) vor ein paar jahren,ich als kleiner junge 🙂 ,wurde aus unserem sandkastren ein kleiner schöner naturteich…mit kois…dann wuchsen die kois und der teich war zu klein…und seid 3jahren sind wir im bau,unseren bis jetzt größten teich zu bauen, alleine von dem gegossenem beton bauen sich andere ein haus *hust* …jetzt sind wir mitlerweile bei 60kois und der teich umfasst 70 Kubick 😀 alleine der mit filter und becken und alles drum kommen wir bei 90Kubick raus… ich glaube ich birnge euch mal ein paar bilder… und viel spass bei deinem teich 😀

    • #761360
      Newbi
      Teilnehmer

      So ich habe die ersten Bilder, aber wie genau bauen ich die ein ?? /// HAT SICH ERLEDIGTWeitere Bilder mit Beschreibung werden morgen hinzugefügt.gn6MfGNewbi//EDIT: Bilder sind im ersten Posting.

    • #761408
      Newbi
      Teilnehmer

      So hier mal das erste ausfürhliche Status- und Planungsposting.1) Wakü ( Teile werden die Tage bestellt ) – 30% – 0%Also die Waküteile werde ich voraussichtlich am 14.07 bestellen. Zumindest soll mein Tower ab 11.07 wieder lieferbar sein, ich lasse mich mal überraschen.Zumindest wird dann alles zusammengesetzt, getestet, angepasst, getestet und zum schuß mit der Hardware verbunden.Soweit zumindest der Plan. Ob alles tatsächlich so läuft, ich werde mich mal überraschen lassen.Wenn der Tower da ist, wird geschaut, was wird wo, wie positioniert, was muss evt. noch an der Liste geändert werden.Für den Zusammenbau der Wakü, inclusive testen, anpassen, optimieren, etc. Plane ich 7 Tage, ich denke das sollte reichen.2) WaküÜberwachung ( Teile werden die Tage bestellt ) – 10% – 0%Mein aktuelles Sorgenkind. Was muss alles noch gemacht werden: – Gehäuse planen und bauen – Kabelbaum planen und bauen – Anschlüsse am PC planen und bauen – Beleuchtung von Gehäuse und Kabelbaum planen und bauen – Transport planen und bauenNaja das gehäuse wind breiter als Notwendig, es werden mehrere Potis und Schlater eingebaut, diese sollen für die Beleuchtung des gesammten PC’s sein, außerdem soll ein Audioanschluß integriert werden.Das Gehäuse wird aus einem AluGrundgestell und PlexiWänden gefertig. Das Gehäuse soll durch mehrere LED’s beleuchtet werden.Der Kabelbaum wird wohl inclusive Anschluß am PC das Größte Problem sein.Der Kabelbaum soll etwa 2,5 Meter lang werden. Er wird mit mehreren LED’s ausgestattet, damitt er besser gesehen wird. In dem Kabelbaum sollen alle Sensoren, Lüfter, LED Steuerung, USB Anschluss und die Audiokabel laufen.Bisher denke ich, dass ich die Sensoren alle auf ein Telefonkabel lege, das sollte hoffentlich genug Adern haben, sonst muss ein zweites her.Die LED’s und Lüfter sollen größtenteils Einzeln angesteuert werden, ich denke das die Adern des Telefonkabels zu dünn sind, weswegen ich wohl dickeres nehmen werde, auch um Elektrischen Feldern vorzubeugen.Adern im Überblick:Sensoren aller art: 20Lüftersteuerung: 16LED Steuerung: 6Anderes: 13Gesammt :53 Leitungen/Adern.Das wird sicherlich nen SpaßNaja dann soll das ganze nur am PC “Angeschlossen” sein, sprich zum Transport kann es vom PC getrennt werden.USB und Audio sind aufgrund vorhandener Plätze das kleinste Problem.Sensoren, LED’s und die Lüftersteuerung bereiten mir da größeres Kopfzerbrechen.Naja, hoffentlich stolper ich die Tage über eine Lösung [-o< .Die Beleuchtung im Gehäuse ist nen klackst und muss wohl nicht weiter besprochen werden, zumindest vorerst.Die Beleuchtung des Kabelbaumes ist da um einiges interesanten. Ma schauen was dafür für ne Lösung vom Himmel fällt :-k .Naja auf den Transport binn ich ja weiter oben schon eingegangen, ich den ich werde einen Holzkasten für Display und Kabelbaum bauen.Achja zur Länge, AudioKabel in diese Länge habe ich schon liegen :)3) 2 BoxenNaja, was mus gemacht werden, was muss noch bsorgt werden:TodoListe: - Die Elektronic aus der Box entfernen. - Alles abschleifen (Grob) - Unebenheiten spachteln - Löcher anpassen - Schleifen und Spachteln bis alles glatt ist - Lacken und Schleifen (ca. 6 Schichten Lack) - Aluschienen an die Seiten anbauen - Frontgestell bauen - Frontgestell lacken und scheifen - Frontgestell bespannen - Elektronic einbauen - Alles auf funktion testen - Spaß habenzu besorgen: - Schleifpapier - Lack - Latten - AluSchienen - Holz fürs Frontgestell - Tuch zum bespannenStatus: 6%Zeitplan: gerne bis Ende 2 Sommerferienwoche.Weiteres folgt morgen

    • #761556
      SubZero1011
      Teilnehmer

      ist bisher alles super geplant,ich freu mich und warte 😉
      hier mal zwei kleine bildchen von unserer “pfütze” 😉

    • #761563
      Newbi
      Teilnehmer

      ich werde mich bemühen. 🙂

      Naja, ich kannte bisher noch keine Pfütze in die nen Auto passt 😆

      Aber :d: schaut echt genial aus. Ich bin auch mal gespannt.

    • #761647
      Newbi
      Teilnehmer

      So heute wurde etwas am Teich gearbeitet, sprich massig Erde bewegt, leider sind die Cam Akkus gerade emse, Bilder werdem morgen Nachmittag nachgereicht.

      Ich werde auch oben nochmal weiterschreiben.

    • #761825
      Newbi
      Teilnehmer

      So hier jetzt die versprochenen Bilder.

      Habe knappe 2 Stunden Erde geschaufelt.Das Ergebniss schaut so aus:

      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1365_t.gif http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1366_t.gif

      Der Unterbau, welcherauch schon mächtig gesagt ist 🙂
      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1367_t.gif http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1368_t.gif

      Die gesibte Erde:
      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1369_t.gif

      Die noch zu verlegenden Steine:
      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1370_t.gif

      Die Wasserqualli:
      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1372_t.gif http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1371_t.gif

      Und nochmal der ganze Garten:
      http://www.imgbox.de/users/Newbi/thumbnails/DSCN1373_t.gif

      Viel spaß beim Anschauen. Texte werden heute Abend noch ein paar hinzugefügt.

    • #761896
      SubZero1011
      Teilnehmer

      schön schön 😉 man sieht eben das das problem bei den schalen bei der anpassmöglichkeit liegt,das würde ich dir beim nächsten mal zur normalen teichfolie raten, stoff drunter und fertig, diesen besonderend en wir drinhaben, wozu etra leute komemn mussten um die teichfolie zu verschweißen, ist bei der größe aber nicht nötig,aber sionst,was für fische kommen da rein,was für ne pumpe(fürn teich 😀 ) und was für nen filter?Gruß

    • #761914
      Newbi
      Teilnehmer
    • #761994
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      SubZero1011!
      Newbi!
      Trefft euch doch bitte in einem “Fischteich-“, “Aquarianer-” oder auch in einem “Erdbodenaushub”-Forum!
      Das hier hat weder mit Hardware, noch Sonstigem in diesem Forum zu tun ❗

      Newbi mag zu gegebenem Zeitpunkt im passenden Forum ein neues Topic erstellen und berichten.

Ansicht von 11 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen