MeisterKühler

Olli´s Wakü, was sonst ;)

Ansicht von 338 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #512803
      TaRiC
      Teilnehmer

      ersteinmal hallo namensgevetter =) Ich heiß auch Olli 😉

      So dann zu deiner Wakü, sieht ja echt genial aus, gefällt mir ausgesprochen! Ich hab genau dat gleiche Problem wie du, Lüfter gibts nicht mehr aber die 7200 Umdrehungen von meiner Festplatte sind schon heftig!! Wenn du jetzt nicht dirket ne HDD Wakü dir besorgen willst, kannst du ja versuchen die HDDs zu entkoppeln!

    • #512805
      Eddi311
      Teilnehmer

      Wegen den Hdd Kühler kuckst du hier:http://forum.meisterkuehler.de/viewtopic.php?t=847
      da sind auch berichte von leuten die den Kühler gekauft haben, und es wird auch über die schlauchbefestigung dikutiert.

      Ansonsten schöner Cube 😐 , so was bekomme ich auch irgetwan noch mal.

    • #512804
      Neptun
      Moderator

      😐 GEIL ! 😐

      Sieht super gut aus, nur Dein System hast Du noch nicht beschrieben.

      Was hat das ganze gekostet ?
      Wie sind die Temps im Case ?

      Für Deine 3 HDDs hätte ich schon einen guten Kühler im Auge 😉

    • #472605
      Olli
      Teilnehmer

      Hallo alle miteinander,

      Ich möchte meine Wakü auch mal vorstellen.

      So sah es am Anfang aus. 🙂

      und so nach vielen Dremel und Stichsägen Aktionen. 😉

      Da mir, genau wie euch sicherlich, das permanente Lüftergeräusch auf den Nerv gegangen ist, habe ich mich ende letzten Jahres dazu entschlossen eine Wakü einzubauen.
      Meine Entscheidung verlief zu Gunsten von Komponenten der Firma AquaComputer.
      Im großen und ganzen bin ich ziemlich zufrieden, nur bin ich immer noch von den Geräuschen meiner HD,s genervt.
      Nun bin ich auf euer schönes Forum hier gestoßen und lese auch schon eine ganze weile mit.
      Da ich nun mitbekommen habe, dass Neptun in self-made HD-Waküs produziert, frage ich mich, ob ich nicht auch so was in meinem Rechner einsetzen könnte.
      Wenn ich es richtig verstanden habe bietet er ja die Teile zum Verkauf an.
      Was mich dann gleich zu der nächsten Frage führt. Da ich ja in meinem System Plug&Cool Anschlüsse einsetze, frage ich mich, wie man das am günstigsten miteinander verbinden kann.
      Außerdem würde mich noch interessieren, ob das jemand gedämmt eingebaut hat und dann die Kühleistung auch noch in Ordnung geht.

      Ich wollte ja erst die Aquadrives von AC nehmen, aber bei einem Preis von rund 80,-€ müsste mir ein Fuß fehlen, wenn ich diese Dinger kaufen sollte und ich bräuchte ja immerhin 3 davon für meine HD’s.

    • #512809
      Neptun
      Moderator

      ich hoffe doch Eddi, Du stellst uns Deinen Case umbau auch mal hier vor ?!

      Die Idee mit dem Lochblech auf dem Boden hatte ich auch schon, aber jetzt werde ich etwas anderes benutzen …

    • #512814
      Olli
      Teilnehmer

      Danke für die nette Begrüßung,

      Stimmt mein System hatte ich vergessen zuschreiben.
      AMD XP2600+
      ASUS A7V333-X
      768Mb Infinion DDR 333 Ram
      MSI GeForce 4200 mit eigenen passiven Ramkühlern
      Soundblaster Audigy
      Promise Raidcontroller mit 2HD’s Samsung 120Gb Raid Level 0
      HD IBM 120Gb IC35L120
      DVDRW228 Philips
      DVD Rom Toshiba SD-M1612
      TV Karte
      Enermax 350 Watt NT mit 120Lüfter selbst eingebaut

      Alles in allem schön leise, bis auf die HD’s
      Temperaturverbesserung gegenüber der LuKü sind rund 12°C
      Wobei man sich natürlich nicht allzu sehr auf die Mainboard Sensoren verlassen sollte. Raumtemperatur war beim messen konstant 21,7°C.
      Mit Wasser wird die NB, CPU und GPU gekühlt.

      Ja und Preis, fragt lieber nicht, war ziemlich teuer
      Wakü zirka 350,- €
      Lüfter, Dämmung und anderes Zubehör 250,-€
      Das Gehäuse ist ein Yeong Yang und kostet auch knappe 200,- Steine
      Mein Sparstrumpf ist jedenfalls ziemlich leer. 😥


      @Neptun

      Für Deine 3 HDDs hätte ich schon einen guten Kühler im Auge

      Darauf hoffe ich ja ein bissel 😉

      Also bis denne, muss erst mal ein bisschen Wakü Geld verdienen gehen. 🙂

    • #512812
      Eddi311
      Teilnehmer

      Mein nächster Umbau kommt als update, der kommt anfang nächste monat wenn alles klapt, so einen Cube suche ich auch noch allerdings sind die dinger mir zu teuer 😥
      Ich habe aber noch ein zweites projekt in planung.

    • #512817
      geforce4ever
      Teilnehmer

      sieht echt super aus *respekt* hat auch gleich noch ein paar anregungen für mein neue walü gebracht 🙂

      du hast doch das meiste aus dem “plug and cool” system von aquacomputer, wenn ichd as richtig sehe, kannst du mir bitte mal sagen, wlechen durchmesser die schläuche haben und obs dabei verschieden größen gibt, weil irgendwie finde ich das auf der seite einafch nicht

      thx schonma

      gf4e

    • #512831
      shockwave10k
      Teilnehmer

      ne, war http://www.bzo-pneumatik.de sorry!

      guck aber mal in deiner stadt in die gelben seiten, da gibt es sicherlich ein geschäft, was solche artikel führt, sind meistens in gewerbegebieten zu finden! da kann man porto sparen!

    • #512829
      shockwave10k
      Teilnehmer

      emmm, relativ….werde ich mal gegenchecken ups……… kurzen moment bitte

    • #512826
      shockwave10k
      Teilnehmer

      das plug & cool system von aquacomputer ist viel zu teuer!!!! kann ich aus eigener erfahrung sagen (34 € für ein paar winkel die haben nen knall!! 🙁 ) guck mal bei http://www.bzo.de das sind nämlich anschlüße aus der pneumatik, die gibt es in allen möglichen größen, für uns interessant, als meisterkühler!!! *g*, sind die 6/8er und die 8/10er zudem kosten die !!GEICHEN!!!! anschlüße da nur einige cent und die lieferung geht zudem sehr viel schneller! zudem haben die viel mehr auswahl!!

      aber mal eine frage: wohin geht der schlauch, der an dem kugelhahn hängt? der geht irgendwie nach oben, führ aber kein wasser…. :O

      das mit dem lochblech sieht echt geil aus! in verbinfung mit der wakü hat das ein wenig von einer bierauffangschale 😀

      ansonsten echt geiles teil! aber für 200 euronen muß das ja jeden ct wert sein!!!

    • #512828
      geforce4ever
      Teilnehmer

      sicher, daß du http://www.bzo.de einst? da steht was von bildungszentrum!!!

      gf4e

    • #512838
      geforce4ever
      Teilnehmer

      @shockwave10k

      kannst du mir sagen bei welcher branche ich in den gelben seiten suchen muß, ich hab das noch nicht so viel ahnung in bezug auf wasserkühlungen

      thx

      gf4e

    • #512836
      Taufkirchner
      Teilnehmer

      @Olli
      eine sehr feine arbeit 😐 😐
      ist halt ein cube (habe selber zwei dieser gattung)

    • #512864
      Eddi311
      Teilnehmer

      in so einem Geschäft bekommt man meisten auch Schlauchtüllen, aber keine Pneumatikanschlüsse, zuminders bie mir in der Stadt nicht.

      Du must nach einem Laden suchen der Hydraulik und Pneumatik Sachen verkauft.

    • #512861
      shockwave10k
      Teilnehmer

      guck mal nach pneumatikartikeln oder ähnlichem, weiß da jetzt selebr nicht so bescheid bin vor kürze zufällig selber pber einen solchen laden gestolpert der allerdings auf den ersten blick mit sowas gar nichts zu tun hat, weil der zahnräder arbeitsklamotten und so nen kram anbietet

    • #512863
      Buddha
      Teilnehmer

      Das ist ein guter Tipp, wir haben hier ein Geschäft, das Arbeitskleidung und Gummischläuche etc verkauft. Vielleicht hat er ja auch Pneumatikartikel.

    • #512866
      shockwave10k
      Teilnehmer

      meistens hilft es schon, wenn man nachfragt wo man sowas bekommen kann, die kennen scih in dem geschäft meistens besser aus, und wissen wo man was herbekommt, weil des vielleicht kunden sind!

    • #512873
      Olli
      Teilnehmer

      Hallo,

      shockwave10k said:
      aber mal eine frage: wohin geht der schlauch, der an dem kugelhahn hängt? der geht irgendwie nach oben, führ aber kein wasser…. :O

      Was denkst du?….. Daran wird natürlich das Bierfass angeschlossen.
      Darum bin ich auch immer so gut drauf, wenn ich am Rechner sitze.

      Ne ne, den habe ich zum einfacheren Wasser ablassen montiert.
      Durch die P&C Anschlüsse lässt sich das Teil einfach zur Seite legen und man hat den Dreck nicht im Gehäuse.

      Was die Preise der P&C Anschlüsse angeht, sprichst du mir aus der Seele, ich finde die bei Aquacomputer genauso überteuert.
      Dein Tipp die Anschlüsse bei BZO-Pneumatik zu kaufen ist übrigens sehr gut.

      Der Yeong Yang Server Cube ist schon sein Geld wert. Der hat richtig dickes Blech und nicht so’n Trompetenblech wie beim Chieftech.
      Einziges Manko vielleicht oder auch nicht, es wird wirklich alles geschraubt an dem Gehäuse.
      Mich stört das nicht, dann hält es wenigstens. 😉

    • #512879
      Cannon
      Teilnehmer

      Geiles Teil! Sauber verlegt, alles ordentlich angeordnet. Echt eine Beispielwakü!

    • #512892
      geforce4ever
      Teilnehmer

      nur 13kg? mein rechner mit wakü wiegt fast 40

      gf4e

    • #512889
      shockwave10k
      Teilnehmer

      naja der arge einsatz von winkelstücken stört das ganze in meinem sinne eine schöne schlaufe mit pur schlacuh sieht da teilweise besser aus.

      wie schwer ist der cube eigentlich wenn du sagst das der aus richtigem blech ist?!?der hat bestimmt die rollen nicht ohne g rund 😉

    • #512891
      Taufkirchner
      Teilnehmer

      müßte ich nachschauen
      aber ich glaub 13kg leer!!!!

    • #512893
      Taufkirchner
      Teilnehmer

      @geforce4ever
      nur das gehäuse!!!!!!!

    • #512897
      shockwave10k
      Teilnehmer

      naja, da merkt man was man bezahlt 🙂 rollen sind nur nur der optik wegen!!!

    • #512927
      Olli
      Teilnehmer

      naja der arge einsatz von winkelstücken stört das ganze in meinem sinne eine schöne schlaufe mit pur schlacuh sieht da teilweise besser aus.

      Das ist nicht ohne Grund so 😉 , da hätte man sonst den Pur Schlauch viel zu stark biegen müssen.
      Der Abstand Mainboard -> Außendeckel ist bei diesem Gehäuse nicht sehr groß.
      Das hätte unter diesen Umständen zur folge gehabt, das an den P&C Anschlüssen Undichtigkeiten auftreten.


      @Taufkirchner

      Ohne Netzteil sind es 13,4kg, hast du vergessen zu erwähnen.

      Sind übrigens 1,2mm Blechstärke.

    • #512935
      Neptun
      Moderator

      Olli, also Deine Kiste ist wirklich ein Vorzeigeteil !

      Sieht wirklich perfekt aus und ich habe auf anderen Seiten schon viele Cube Umbauten gesehen 🙂

      Ich wollte für mein Zeus Wakü Projekt auch zuerst einen Cube kaufen (gibt es ja hin und wieder bei ebay) …hab mir aber dann das hier gekauft:
      http://i22.ebayimg.com/03/i/00/90/ca/bd_3.JPG

      Guckst Du hier: http://forum.meisterkuehler.de/posting.php?mode=editpost&p=5402

      Die Kiste möchte ich ähnlich wie Du komplett umbauen … das wird meine Meisterprüfung *lach*

      Deshalb werde ich bestimmt Dich nochmal anschreiben und mir ein paar tipps & tricks abholen 🙂

    • #512941
      Neptun
      Moderator

      Größer ? *Hehe*

      so hoch breit und tief, wie ein Bürorollcontainer …

    • #512939
      Eddi311
      Teilnehmer

      Neptun said:
      Olli, also Deine Kiste ist wirklich ein Vorzeigeteil !

      Sieht wirklich perfekt aus und ich habe auf anderen Seiten schon viele Cube Umbauten gesehen 🙂

      Ich wollte für mein Zeus Wakü Projekt auch zuerst einen Cube kaufen (gibt es ja hin und wieder bei ebay) …hab mir aber dann das hier gekauft:
      http://i22.ebayimg.com/03/i/00/90/ca/bd_3.JPG

      Guckst Du hier: http://forum.meisterkuehler.de/posting.php?mode=editpost&p=5402

      Die Kiste möchte ich ähnlich wie Du komplett umbauen … das wird meine Meisterprüfung *lach*

      Deshalb werde ich bestimmt Dich nochmal anschreiben und mir ein paar tipps & tricks abholen 🙂

      Ich finde das gehäuse einfach nur geil, das ist aber ein bischen größer als Olli sein Cube.

    • #512944
      Eddi311
      Teilnehmer

      Daneben sieht ein Yeong Yang Cube sehr klein aus. :mrgreen:

    • #512955
      Olli
      Teilnehmer

      Alter Schwede, das ist natürlich ein Titan unter den Gehäusen.
      Nur eine Frage, ging es eigentlich nicht noch ne Nummer größer? Der sieht so niedlich aus!
      Für das Teil braucht man ja sein eigenes AKW.

      so hoch breit und tief, wie ein Bürorollcontainer …

      Der steht bestimmt auf dem Schreibtisch, oder? 🙂

      Auf jeden Fall kann sich bei dem Gehäuse nach Herzenslust austoben, würde ich mal sagen.

    • #512961
      shockwave10k
      Teilnehmer

      hey, da bekommt man bestimmt 2 komplette pc rein, das wäre doch mal eine schöne “meisterprüfung” 2 komplette pc´s mit einer wakü betreiben, in einem gehäuse!

      poste mal bitte die abmaße von dem teil, will mir das mal genauer vorstellen können!!

      ganz super finde ich ja die spannungsanzeigen unten links *fg* wenn das mal keine temperaturanzeigen werden… 😆

      diesen boliden muß man kein stück modden um aufmerksamkeit zu bekommen, wer damit auf ne lan kommt zieht die leute wie ein magnet an!

      und austoben finde ich untertrieben, das ist ein wakü paradies!!! wenn man das ding mit radiatoren zupflastert kann man sogar passiv gutes oc betreiben!

    • #513032
      Olli
      Teilnehmer

      Da sollte man aber zumindest einen Hubwagen mit auf die Lan nehmen, um diesen Schrank zu transportieren. 🙂

    • #513042
      shockwave10k
      Teilnehmer

      scheiße nein, da kommt ein motor rein, ok windschnittig ist der nicht, aber seine 40 sachen wird der wohl packen 😉

    • #513040
      Eddi311
      Teilnehmer

      Eine Hubwagen, wiso der hat doch Rollen drunter, das Gehäuse kann Rolf direckt an die Stoßstange binden und hinterherziehen, auf dem Weg zur Lan. 😀

    • #513044
      Eddi311
      Teilnehmer

      Und noch ein Lekrad damit sich Rolf das Auto spart, dann kann er sich auf den Rechner setzten und zur Lan fahren. 😀

    • #513051
      Neptun
      Moderator

      Hallo Leute…
      ich dachte, das wäre hier der Thread von Olli und er stellt uns seine Wakü vor 🙂

      Wenn Ihr mehr von meiner neuen Kiste wissen möchtet, schau bitte hier
      -> http://www.meisterkuehler.de/computer/meisterkuehler_v2/meisterkuehler_review-DBC-S1.html

      und hier ist der passende Forum-Beitrag:

      -> http://forum.meisterkuehler.de/viewtopic.php?t=477

    • #513052
      Eddi311
      Teilnehmer

      Ja ist ja schon gut, aber Olli hat doch angefangen 🙄
      Olli hat halt schon ein fast perfektes und geiles Case, da kann man schnell von Thema abkommen.
      Also

    • #513082
      Neptun
      Moderator

      war ja auch nicht böse gemeint .. man kommt halt schnell vopm Thema ab …. das stimmt schon 🙂

    • #513091
      Eddi311
      Teilnehmer

      Eddi311 said:
      Ja ist ja schon gut, aber Olli hat doch angefangen 🙄
      Olli hat halt schon ein fast perfektes und geiles Case, da kann man schnell von Thema abkommen.
      Also

      Das war ja auch nur Spaß 😀

    • #514018
      Neptun
      Moderator

      Wow, na das ist doch mal eine koole Idee!
      Super aufgebaut, sehr sauber verarbeitet. Dann gehe ich mal davon aus, das Du den Kühler in Deine Cube einbauen konntest !

      hast Du den den Kühler schon vorher mal an Deiner Wakü angeschlossen ?

      Wie sind die Temps ?

    • #514016
      Olli
      Teilnehmer

      Hallo Allerseits 🙂

      So, ein kleines Upgrade meiner Wakü.
      Es ist zwar noch nicht fertig, aber damit ihr und im speziellen Rolf auch seht, das es bei mir weiter geht.
      Da mir ja ein netter Mitmensch hier aus dem Forum 😉 eine HD-Kühlung gelötet hat, muss natürlich auch ein angemessenes Gehäuse mit Dämmung herum gebaut werden. 🙂

      Verwendet habe ich 2mm Alublech, gebogen auf der Kantbank.
      Alu Winkelprofile (0,8cm x 0,8cm und 1,5cm x 1,5cm) Schwerschichtmatte und Noppenschaummatte.
      Zweikomponenten Epoxydharzkleber.
      Selbstgebastelter Stromanschluss für drei HD’s.
      Gekostet hat mich das knapp 30,-€

      Der Frontdeckel und Stromanschluss ist wie gesagt noch nicht ganz fertig, kommt aber dieser Tage noch.
      Der Noppenschaum ist natürlich auch noch nicht drin.

      Na ja, man hat eben viel um die Ohren und die alten Platten im Rechner müssen ja auch noch leer geräumt werden.

    • #514019
      Olli
      Teilnehmer

      Freut mich, das es dir gefällt. 🙂
      Nee, wie gesagt noch nicht ganz fertig und die DVB-Files von den alten HD’S müssen noch gebrannt werden.
      Ich denke mal, das ich noch etwa 2 Wochen benötigen werde, ich habe momentan einfach zuviel um die Ohren, leider.
      Aber wie das eben heutzutage so ist, immer mehr Arbeit für immer weniger Geld. 😕
      Ich werde dann natürlich berichten.

      EDIT: Die HD-Box ist genau passend für drei Laufwerksschächte ausgelegt. (14cm x 13cm x 20cm)

    • #514024
      Eddi311
      Teilnehmer

      Geiles Gehäuse für die HD und die Kühler, so was in der Richtung werde ich mir auch bauen, natürlich auch mit den Kühler von Rolf. “rolfschonmaldraufvorbereit” 😉

    • #514042
      Eddi311
      Teilnehmer

      Ich will schon eine Zweier haben, aber das hat noch ein bischen Zeit diesen Monat wird das nichts mehr. 😉

    • #514040
      Neptun
      Moderator

      also wenn Du ne 2er haben willst, der ist heute zufällig fertig geworden, alles andere dauert jetzt länger als 3 Wochen, hab nämlich kein Material mehr ….

      @ Olli,

      ich wurde das gerne mal sehen, wie das aussieht, wenn die Box in den Schächten eingebaut ist.
      Schon mal drüber nachgedacht, vorne noch ein Fenster hinein zu bauen und den Box von innen zu beleuchten ?

    • #514057
      Olli
      Teilnehmer

      Neptun said:
      @ nearperf

      ja stimmt, aber keine würde 30 Euro extra dafür bezahlen, so geil das Teil auch aussieht.

      Wenn man nur für sich selber soetwas baut, spiel die Kohle erstmal keine große Rolle….

      Rolf was denkst du, was alles bezahlt wird und 30 Euronen geht doch noch. Ich habe ja leider keinen Schrotthändler hier, wo ich billig an Material komme.
      Zusammengefasst mit deinem Lohn kommt man so auf 75,-€.
      Ein Aquadrive von Aquacomputer für eine HD kostet ja schon mehr als dieses self-made.

    • #514050
      Olli
      Teilnehmer

      Neptun said:
      ich wurde das gerne mal sehen, wie das aussieht, wenn die Box in den Schächten eingebaut ist.
      Schon mal drüber nachgedacht, vorne noch ein Fenster hinein zu bauen und den Box von innen zu beleuchten ?

      Im eingebauten Zustand werde ich dann auch noch Bilder machen, ist doch klar.

      Wenn man ein Plexi einbaut würde natürlich die Dämmwirkung leiden, trotzdem hat deine Idee was.
      Außerdem ist das bei meinem Gehäuse nicht sinnvoll, ich müsste die Fronttür entfernen um von dem Effekt was zu haben.
      In diesem Fall wäre dann sicher auch besser, hinten die Rohre gegen Schlauch zu tauschen und Wasserzusatz wie GlowMotion oder BlueMotion zu verwenden.

    • #514051
      nearperf
      Teilnehmer

      so eine hdd box würde ideal zum mk sortiment passen,gefällt mir gut.

    • #514052
      Neptun
      Moderator

      @ nearperf

      ja stimmt, aber keine würde 30 Euro extra dafür bezahlen, so geil das Teil auch aussieht.

      Wenn man nur für sich selber soetwas baut, spiel die Kohle erstmal keine große Rolle….

    • #514061
      Neptun
      Moderator

      ja Olli, da hast Du recht … aber ich selber glaube nicht, das es viele Leute geben wird, die bereit sind, 75 Euro Dollars für ne HDD Wakü mit einem gedämmten Box zu zahlen ….

    • #514062
      Eddi311
      Teilnehmer

      Es gibt sogar Leute die bezahlen noch mehr der SILENTstar Dual-HDD Kühler von Watercool kostet noch 10€ mehr und der wird auch gekauft.

    • #514063
      Olli
      Teilnehmer

      Das ist mein reden, ich habe alle möglichen Variationen für meine 3 HD’s durchgerechnet und bin immer wieder zu dem Schluss gekommen, das diese Lösung die billigste ist.
      Beispiele:
      3 Aquadrives = 239,-€ mit Versand

      oder 1 Aquadrive und 1 SILENTstar Dual-HDD Kühler 185,- € mit Versand

    • #514692
      Olli
      Teilnehmer

      So, mit dem Gehäuse bin ich jetzt im Großen und Ganzen fertig.
      Jetzt muss ich nur noch meine alten Hd’s leer räumen und dann kann es endlich eingebaut werden.
      Bin ja auch schon mächtig gespannt wie sich mein Konstrukt in Bezug auf Geräuschpegel und Kühlleistung machen wird.

      Ich hoffe das Ergebnis findet eure Zustimmung und Bilder vom Einbau werden dann natürlich auch noch folgen.

    • #514705
      Olli
      Teilnehmer

      Nein, das ist nur ein gut gedämmtes Gehäuse für 3 HD’s und passt genau in 3 Laufwerksschächte.
      Das hatte ich aber schon weiter am Anfang geschrieben.
      So groß ist das außerdem garnicht. (Tiefe 20cm, Breite 14cm, Höhe 13cm)

      http://www.listan.de/images/produktbilder/g0168/g0168-4_l.jpg

    • #514702
      Cannon
      Teilnehmer

      Soll das jetzt ein externes HD-Gehäuse sein oder warum sieht das so groß aus?

    • #514717
      Eddi311
      Teilnehmer

      Sieht doch gut aus, und wenn du den Platz dafür hast warum nicht 😉

    • #514722
      shockwave10k
      Teilnehmer

      jpah, siehtz echt geil aus, kann man davon asugehen, das der ine molex stecker hinten eigentlich eine 3er verteilung ist? wäre ja nur logisch bei 3 platten 😉
      zudem täuscht das bild einwenig, das teil sieht aus wie ein tresor mit 300mm beite 😉

    • #514772
      Olli
      Teilnehmer

      Wie Eddi schon sagt, der Platz ist in dem Cube vorhanden.

      Shocki, das siehst du mit dem Molex-Stecker richtig. Ich habe mir dahinter 3 Stecker zusammen gelötet.
      Es hat wirklich ein bisschen was von einem Tresor, wenn ich bedenke, was ich da an Dämmung reingestopft habe. 🙂
      Das Teil ist jedenfalls, trotz Alu Gehäuse, verdammt schwer.
      Ich hab’s mal auf die Waage gestellt und musste feststellen dass das Teil auf knapp 5 Kilo kommt. 😯

    • #514778
      Eddi311
      Teilnehmer

      Fünf Kilo 😐 das hätte ich nicht gedacht.

    • #514776
      Olli
      Teilnehmer

      So wie die Box ist, also nicht angeschlossen, allerdings schon mit eingebauten HD’s.

      Jedenfalls fand ich’s schon ziemlich heftig, denn so ein Lian Li Alu Tower wiegt ja auch nicht viel.

    • #514773
      nearperf
      Teilnehmer

      5kg?? leergewicht oder mit kühlung,hdds etc…??

    • #514788
      Neptun
      Moderator

      Olli, dann bin ich mal auf die Bilder gespannt.

      5 Kilo hätte ich auch nicht gedacht … aber viel Masse schluckt ja auch viel Lärm, gelle ?

    • #514797
      Olli
      Teilnehmer

      Genau Rolf, so sehe ich das auch.
      Bin da guten Mutes, das endlich Ruhe ist im Karton. 😉

      Ein Bild vom kompletten Gehäuse hatte ich weiter oben schon reingesetzt.
      Hast du ja vielleicht übersehen.

    • #517504
      Olli
      Teilnehmer

      Hallo Mädels :),

      Lange hat’s gedauert, aber nun ist endlich die HD-Wakü eingebaut. 😉
      Na ja, hatte ja auch einiges an Daten auf meinen alten HD,s zu sichern (waren ja nur 35 DVD,s zu authoren 🙄 )
      Zum Schluss, ist mir noch mein gutes Enermax NT abgeraucht, so dass ich mir dafür auch erst mal einen Ersatz beschaffen musste.
      Die Wahl fiel auf ein Bequiet 400 Watt NT, mit dem ich sehr zufrieden bin.
      Ich dachte mein gemoddetes Enermax mit 120ziger Lüfter ist schon leise, aber das Teil ist ja nun wirklich nicht mehr zu hören und das trotz 80ziger Lüfter.

      Das schönste an der Sache ist aber, dass jetzt wirklich Stille herrscht.
      Keine HD Geräusche, nicht mal mehr Zugriffe hört man und das bei einer verbauten IBM Pladde, unglaublich. 😯
      Ich hatte schon Angst, dass ich vergessen habe die Platten einzubauen.
      Alle Papst Lüfter werden mit 5 Volt betrieben und sind somit auch nicht zu hören.
      Kleiner Wermutstropfen ist natürlich, dass sich die Temperaturen insgesamt etwas erhöht haben.
      Trotzdem doll, was man aus einem Dual Radi alles rausholen kann.

      Case 25°C
      Prozzi 35°C
      HD 40°C
      Bei einer Zimmertemperatur von 25°C.

      Allerdings bin ich nicht Temperatursüchtig, es soll nur leise und stabil laufen.

      Wie immer, drauf klicken für größeres Bild.

      Wasser ablassen und alles erst mal raus aus dem Gehäuse.
      Hier sieht man auch noch mein altes NT mit dem 120ziger Lüfter.

      Alles drin und erst mal Probelauf. 🙂

      Wie man auf dem Bild vielleicht ganz gut sieht, wie bei fast jeder Montage, bleibt immer etwas übrig. 😀

      Eine Erkenntnis habe ich dabei übrigens auch noch gewonnen, es gibt selbst in geräumigen Cubes wie dem Yeong Yang nicht unbegrenzt Platz.
      Deshalb habe ich das NT beim Einbau etwas nach hinten versetzt, damit ich nicht die ganzen Kabel quetsche.

    • #517507
      Neptun
      Moderator

      Olli said:

      Wie man auf dem Bild vielleicht ganz gut sieht, wie bei fast jeder Montage, bleibt immer etwas übrig. 😀

      stimmt .. die Kippen wegzurauchen 😀

      Nee, im ernst, die super aus. Der Cube hat doch viel Platz, die Frage wäre, ob das ganze auch in einem Big Tower gepaßt hätte, oder nicht ❓ ❗

      Ich selber finde den Cube nicht merh soooo dolle .. früher war das mein Traumgehäuse, aber seit dem ich das Teil mal in Echt gesehen habe, denke ich jetzt anders.

      Bist Du mit dem Gehäuse zu frieden? Ist ja auch nicht ganz billig 😕

    • #517515
      Olli
      Teilnehmer

      @Rolf
      Ich meinte ja eher die Schrauben auf dem Bild, aber bei den Kippen spart man beim basteln natürlich auch. 😉
      Mit dem Cube bin ich eigentlich ganz zufrieden, nur stößt er langsam an seine Grenze und ich bereue lediglich mir nicht den größeren Cube von Yeong Yang gekauft zu haben.
      Was den Preis angeht, andere vernünftige Gehäuse bewegen sich auch um die 150,- bis 200,- Euronen und mehr habe ich auch nicht bezahlt.

      Was mir bei der Aktion auch noch bitter aufgestoßen ist, das jetzt mein Schleppi lauter ist als mein Cube.
      Das hätte ich nie für möglich gehalten. 😯


      @Eddi

      Das NT sitzt absolut stramm an dieser Stelle und im Endeffekt, wer schaut schon hinter den PC.
      Ist mir auf alle Fälle lieber, als die ganzen Kabel zu quetschen.
      Dabei habe ich auch festgestellt, das Rundkabel nicht immer Vorteile haben.

    • #517510
      Eddi311
      Teilnehmer

      Schön eingebaut, das mit den Netzteil würde mir nicht so gefallen aber trozdem nicht schlecht gelöst.

      Ich finde einen Cube geil, nur zu Teuer, aber ich habe hier einen Big Tower stehen der genausoviel platz bietet, der hat z.B. nur 5 1/4 Zoll Einbauplätze, nur den Radi der dafür vorgesehen ist bekomme ich da nicht rein, der würde auch nicht in ein Cube passen.

    • #517520
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Ist echt Ok, auch das mit den HDDs. Das mit dem NT ist nicht ganz so glücklich, doch kann ich ´Dich mit den Kabeln verstehen 🙂
      Was mich noch interessieren würde wären die TEMPS unter Dauerbelastung (LAST) und Dauerbetrieb (IDLE). Denn ich kann nicht glauben das Du auf Dauer bei einem geschlossenem Gehäuse genau die gleiche CaseTemp hast wie RaumTemp?!?

    • #517530
      Olli
      Teilnehmer

      Das kannst du schon glauben. 🙂
      Genau über der CPU und in der Vorderfront befinden sich je ein 120ziger 5Volt Lüfter, die für die nötige Luftzirkulation sorgen.
      Die hört man nicht, außer man geht mit seinem Ohr so nah ran, dass es abrasiert wird und nein, ich leide nicht unter Tinitus. 😉
      Zu den Temperaturen habe ich ja auch schon auf der ersten Seite was geschrieben (da sieht man übrigens auch die Öffnungen der Lüfter) und man kann in Prinzip sagen, das sich durch die HD-Wakü alle Temperaturen um etwa 3°C erhöht haben.
      Bei Gelegenheit werde ich aber mal so richtig Dauerstress auf CPU und HD erzeugen und die Ergebnisse dann noch mal hier posten.

      Beim NT sind leider viele unnötige (vor allem viel zu lange) Anschlusskabel dabei, die man irgendwie verstauen muss.
      Abschneiden kommt momentan nicht in Frage, sonst ist die Garantie futsch.
      Ich habe ja schon wieder eine neue Idee, wie man das Problem angehen kann.
      Nur muss ich mal sehen, wie aufwendig und vor allem teuer das wird. Zeit ist natürlich auch ein Faktor.
      Eventuell werde ich mir unter dem Gehäuse so eine Art Keller bauen in das dann das NT und die Pumpe passen würden.
      Ansonsten kann ich damit gut leben, denn wer schaut schon hinter dem PC.

    • #517532
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Schön und gut, doch ich habe vier 120mm Lüfter auf 4V und ein 80er Lüfter auf 4V die Luft reinblasen, kannste Dir angucken unter JJs ofen.
      Dann habe ich ein 120mm und zwei 80mm vom NT auf 4V die die Luft rausblasen. und trotzdem habe ich eine hörere Case Temp als außen Temp. Außer ich lasse sie auf 12 V laufen dann erreicht mein Wasser sogar fast Außen Temp nur 0,2Grad unterschied, aber halt 12V

    • #517536
      xxJJxx
      Teilnehmer

      Das kann natürlich sein.
      Bin mal auf spätere Werte gespannt.

    • #517535
      Olli
      Teilnehmer

      Das ist sicherlich der Vorteil von einem Cube. 8)
      Es sind keinerlei Sachen auf der Mainboardseite im Weg, die die Luftzirkulation beeinträchtigen.
      Die eine Öffnung für den Lüfter der raus bläst, befindet sich außerdem unmittelbar über der CPU.
      Somit kann erst gar nicht ein Wärmestau entstehen, da ja die Hitze nach oben weg kann.

    • #554415
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Echt sehr schön geworden, vor allem ists schön aufgeräumt 😐

    • #554411
      Olli
      Teilnehmer

      Hallo Leute,

      nachdem ich ja eine ganze weile nichts von mir hören gelassen habe, wollt ich mich heute mal wieder bei euch melden.
      Natürlich mit einem kleinen aber feinen Upgrade von meinem System. 🙂

      Leider bin ich beruflich und privat stark ausgelastet und da bleibt für mein Hobby nicht viel Zeit.
      Allerdings hoffe ich, dass sich das demnächst etwas verbessert wird.

      Inzwischen hat sich die Hardware natürlich auch etwas geändert.
      Board: Asus A7N8X-E Deluxe Rev. 2.0
      Prozzi: XP 3200+ Barton
      Speicher: Cosair Value-Select 1024 Mb

      Ich wollte das ganze eigentlich etwas ausführlicher dokumentieren, aber leider musste ich mein Sys neu installieren
      und dabei sind mir Dösbaddel alle bis dahin aufgenommenen Pick’s, abhanden gekommen. x(

      Als erstes habe ich mir einen neuen Düsenkühler gegönnt, mit dem Ergebnis, das sich die Temperatur um zirka 3°C verbessert hat.

      Mit Everest gemessen, Mainboard 26°C und Prozessor 45°C

      Gekühlt werden immer noch CPU, GPU, Northbridge und 3 HD’s und das ganze nur mit einem 240ziger Radi.

      Dazu kam dann noch eine ziemlich geniale Systemüberwachung mit vielen Funktionen.
      Naja, optisch fand ich’s natürlich auch sehr ansprechend.

      Kleiner Auszug aus der Beschreibung von AC:

      aquaero mit LC-Display
      Die Steuerzentrale für Ihre Wasserkühlung bietet einen riesigen Funktionsumfang, der keine Wünsche offen läßt. Der Begriff der “Lüftersteuerung” ist hier absolutes Understatement. Die Funktionen im Überblick: – Überwachung von bis zu 6 Temperatursensoren – Steuerung und Überwachung von bis zu 4 Lüftern mit individuellen Regelparametern – Messung des Durchflusses im Kühlsystem (mit optionalen Durchflusssensor) – Soft-TCS, in Hardware realisierte Abschaltung des ATX-Netzteiles bei Überschreitung vorprogrammierter Parameter (mit optionalem Kabelsatz) – integrierte Zeitschaltuhr (mit optionalem Kabelsatz) – Ausgang für ein Multi-Color-Beleuchtungsmodul oder 2 Alarm-Schaltausgänge – Inverses Display mit wahlweise grüner oder blauer Schrift auf dunklem Hintergrund – Regelbare Displayhelligkeit, regelbarer Kontrast über das Menü – Integrierte Diagnosefunktionen für die quastream-Pumpe – aquabus – Der AC-Erweiterungsbus lässt (fast) unendliche Möglichkeiten offen und benötigt nur 3 Leitungen – Anschlussmöglichkeit für bis zu vier Achtkanal-Schaltkarten, die auch als Bargraph konfiguriert werden können. – USB-Verbindung zum Rechner, alle Einstellungen lassen sich über Software steuern und anzeigen – Open Source Projekt für die PC-Software, Bereitstellung von Datenblättern und Referenzsoftware – Edelstahlgehäuse, Beschriftungen lasergraviert – Taster in Metallausführung – Firmwareupdate per USB möglich.

      So, genug gelabert, hier nun ein paar Pick’s 😉

      So, das war’s erst mal von mir.
      Ich hoffe es gefällt euch auch ein bisschen.

    • #554438
      Olli
      Teilnehmer

      Bison said:
      Macht das bei diesem Unterboden einen wirklichen Unterschied aus? 😉

      Bin scheinbar ein bisschen schwer von Begriff, wie meinst du das jetzt?

    • #554428
      Olli
      Teilnehmer

      Bison said:
      Das sieht recht sauber aus! :d:
      Obwohl der Pro meines Erachtens nach nicht richtig installiert ist, eine Drehung um 90° könnte nicht schaden. 😉

      Erst mal danke für’s Feedback. 🙂

      Dann schau dir mal den Sockel bei mir genauer an, das ist nämlich bei diesem Board garnicht möglich, leider.
      Genau das Problem ist mir schon beim entlüften aufgefallen.

    • #554427
      socke13
      Teilnehmer

      netter cube!
      gefällt mir sehr :d:

    • #554439
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Das Plexi muss so montiert werden, da es die Verschraubung mit dem Mainboard nur in die Richtung zulässt 😉

    • #554432
      Olli
      Teilnehmer

      Ne, ist ja durch das Plexi vorgegeben und daran sind ja nun mal die Bohrungen für Ein/Auslass und Board Verschraubungen.

    • #554429
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ich dachte, man könne den Kühler zerlegen und lediglich des Unterteil drehen, scheinbar habe ich mich getäuscht. 😉

    • #554417
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Das sieht recht sauber aus! :d:
      Obwohl der Pro meines Erachtens nach nicht richtig installiert ist, eine Drehung um 90° könnte nicht schaden. 😉

    • #554437
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      http://www.aqua-computer.de/prodimg/nd_products/pro_925_1_500.jpg
      Macht das bei diesem Unterboden einen wirklichen Unterschied aus? 😉

    • #554444
      Olli
      Teilnehmer

      Bison said:
      Leg einfach den Rechner auf die Front, Problem gelöst!

      Nur wie wechsle ich dann eine CD ? 😆

      Das mit dem AC Forum ist ein guter Gedanke, die Sache werde ich dort mal ansprechen.
      Ich schau ja zur Zeit dort öfter mal vorbei, da ich schon sehnsüchtig auf die neue Software fürs Aquero warte.

      @Don_Venuto

      Das funktioniert wie gesagt leider nicht, steht doch weiter oben.

    • #554441
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli said:

      Bison said:
      Macht das bei diesem Unterboden einen wirklichen Unterschied aus? 😉

      Bin scheinbar ein bisschen schwer von Begriff, wie meinst du das jetzt?

      Sorry, mein Fehler!
      Leg einfach den Rechner auf die Front, Problem gelöst!
      Ansonsten meldest du dich bei AC bezüglich der Abhilfe/Wünsche zukünftger Innovationen, es gibt dort ein separates Topic für zukünftige Kundenwünsche. 😉

    • #554449
      Loopo
      Teilnehmer

      saubere arbeit. sieht geil aus :d:

    • #554447
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Ich wollte das eigentlich nur als erklärung an Bison schreiben 😉

    • #554456
      Patty
      Teilnehmer

      kann mich anschließen, ein sehr schöner cube :d: sieht richtig cool aus…

    • #554681
      Olli
      Teilnehmer

      Danke für die netten Kommentare.http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/c030.gif

      Das nächste Upgrade ist allerdings schon in Sicht.
      Ich habe hier eine ATI Saphire Radeon 9800 Pro zu liegen, die dieser Tage eingebaut wird.
      Eigentlich wollte ich ja etwas besseres einbauen, aber eben nicht über einen gewissen Preis (200,- Teuro).
      Ursprünglich sollte es eine NVidia 6600Gt werden, nur habe ich über diese Karten zu viel Negatives gelesen
      und mich darum entschlossen eine ATI gegen meine GeForce 4 TI 4200 auszutauschen.
      Eigentlich wollte ich das gute Stück mit dem GFX Alphacool NexXxoS ATXP ATI 9xxx kühlen.
      Leider ist aber in meinem Cube nicht genügend Platz zur Außenwand (lediglich 22 mm) vorhanden.
      Darum habe ich mich dazu entschlossen den GFX Alphacool NexXxoS GPX-A ATI 9xxx zu nehmen und den Ram passiv zu kühlen.

    • #555317
      shockwave10k
      Teilnehmer

      was gibbet den negatives über die karte zu berichten?

      schönes teil, obwohl ich kein freund von winkeln bin, der optik wegen, aber das ist ja nicht mein rechner 😉

    • #555344
      Olli
      Teilnehmer

      shockwave10k said:
      was gibbet den negatives über die karte zu berichten?

      Ich habe immer wieder gelesen, dass einige massive Schwierigkeiten mit der Nidia 6600GT haben.
      Es wurde sehr oft von Hitzeproblemen berichtet, bis hin zu abstürzen des Rechners, oder instabilen PC’s.
      Das alles hat mich nicht grade stimuliert, eine 6600GT zu kaufen.
      Der nächste logische Schritt wäre eine 6800GT gewesen, aber bei aller liebe, ich gebe keine 400,- € für eine Graka aus.

      Was mich auch gleich zu einer Frage führt.
      Das RAM der Radeon 9800 PRO wird ja bei Belastung auch sehr heiß.
      Wenn man diesen übertaktet, reicht da auf lange Sicht passive Kühlung aus?
      Hier dürften ja einige diese Karte benutzen/ benutzt haben.
      Wie sind da so die Erfahrungen.
      Meine läuft normal mit 324 GPU/290 RAM.
      Das Maximum liegt scheinbar bei 380/320, danach treten Fehler auf.
      Allerdings muss ich dazu sagen, das der NexXxoS GPX-A ATI 9xxx noch nicht eingebaut ist, ergo im Augenblick Standard Luftkühlung.

    • #555395
      Ben
      Teilnehmer

      Meine läuft normal mit 324 GPU/290 RAM.

      Hä?
      Redest du hier von der 9800Pro?
      Ich hatte auch ma eine und deren standard GPU takt war 380 ?!

    • #555388
      shockwave10k
      Teilnehmer

      naja hitzeprobloeme und wakü gibbet ja dann wohl nicht 😉 außer am ram, aber auch da kann man was machen.

      mein freund der ne 6600gt hat, hat diese probleme nicht, bzw stürzt der rechner zwar mal ab nach 10 stündugem oder längerem benutzen, aber dafür danach nichtmehr, und obs an der graka liegt ist indem fall nicht sicher.
      aber das hängt sicherlich auch sehr mit der marke zusammen, weil die ja alle unterschiedliche kühlkörper haben!

    • #555401
      Patty
      Teilnehmer

      der takt ist schon sehr niedrig, meine 9700pro hat chip standard die genannten 324mhz, aber einen chip-takt von 310mhz!

    • #555470
      Olli
      Teilnehmer

      -=Blade=- said:
      Hä?
      Redest du hier von der 9800Pro?
      Ich hatte auch ma eine und deren standard GPU takt war 380 ?!

      Ja, ist eine Pro, mit 8 Pixel Pipelines und 256Bit Speicherbandbreite.
      Wahrscheinlich so niedrig getaktet, weil da ein wirklich übler Lüfter drauf verbaut ist.

    • #555484
      Ben
      Teilnehmer

      ist denn der standard kühler drauf?
      wenn ja dann liest entweder das programm falsch aus oder irgendwas stimmt da nicht….benutz mal ati tool! wenn die karte im original zustand ist dann müsste sie einen standard takt von 380 haben!

    • #555924
      Muscheltopf
      Teilnehmer

      Da stimmt wirklich was nich ! die 9800 pro ( hab die auch ) had sicher viel höher getaktet , selbst bei irgedwelchen komischen marken . welche marke hast du den ?

    • #555944
      fossi
      Teilnehmer

      Olli said:

      -=Blade=- said:
      Hä?
      Redest du hier von der 9800Pro?
      Ich hatte auch ma eine und deren standard GPU takt war 380 ?!

      Ja, ist eine Pro, mit 8 Pixel Pipelines und 256Bit Speicherbandbreite.
      Wahrscheinlich so niedrig getaktet, weil da ein wirklich übler Lüfter drauf verbaut ist.

      Da ist meine 9700pro höher getaktet (stock) 325 gpu / 310 ram.
      Versuch sie mal auf ihren Standart Takt zu befördern. 378 / ?325?

      mfg

    • #555982
      alive!!!
      Teilnehmer

      naja, beschissen ist übertrieben. schön isses zwar nicht, aber fehler passieren nunmal. sind ja lösungsmöglichkeiten von msi angeboten worden, wenn sie die dann sogar noch umtauschen is des doch ok…

      trotzdem ärgerlich dass sowas einen namhaften hersteller wie msi passiert….

    • #555980
      braeter
      Teilnehmer

      @Olli: Ist das ne MSI?

      Dann ist das für dich Interessant. Die 9800 “Pro” ist ne “non” Pro mit 325 Takt. Bist wohl beschissen worden.

      http://www.heise.de/newsticker/meldung/52209

      Ist es nicht erfrischend wie ein Hersteller wie MSI sich seinen Ruf so nach und nach verbaut, weils an kleinigkeiten scheitert?

      Aktuelle MB`s die am Soundchip scheitern,
      Grafikkarten denen billige Stromsteckeraufnahmen verbaut wurden und der Stecker falsch herum eingesteckt werden kann.
      Grafikkarten die falsch geflasht aus dem Werk kommen.

      Weiter so, jungs.

    • #556056
      Olli
      Teilnehmer

      Ach sooo
      Die habe ich direkt hier in Berlin bei Atelco gekauft und habe mich auf die Aussage eines dortigen Angestellten verlassen, dass es eine Pro ist.
      Was scheinbar ein fataler Fehler war.
      Aber egal, der Preis war ja zum Glück nicht so hoch und um einiges besser als meine GForce 4 ist sie allemal.

    • #556046
      Olli
      Teilnehmer

      Atelco und war leider nur eine Bulk Version.
      Also ohne Packung und nur mit einer Treiber CD.
      Nun ist mir auch irgendwie klar, das die nur 130,- Eus gekostet hat.

    • #556045
      Derpaul
      Teilnehmer

      Dann frag doch da mal nach.
      Wo hast du sie gekauft, gibt es da eine Beschreibung?

    • #556039
      Derpaul
      Teilnehmer

      Steht doch da das es Lösungen wie Umtausch oder Bios_Update gibt.
      Ich würde aber von einem Bios-Update abraten.
      Dabei kann immer was schief gehen und dann weist du nicht ob sie die Karte danach tauschen.
      Da es sich um einen Garantiefall handelt würde ich die Karte Umtauschen.

    • #556042
      Derpaul
      Teilnehmer

      Hast du sie neu gekauft?

    • #556038
      Olli
      Teilnehmer

      Das Teil ist von Saphire und scheint dann wohl wirklich eine non Pro zu sein.
      Allerdings hat sie trotzdem 8 Pixel Pipelines und 256 Bit Speicher, wie eine Pro.
      Hochschrauben lässt sie sich auf knapp 380 GPU/ 320 Speicher und das mit diesem mickrigen Kühler der da drauf montiert ist.
      Darüber, zeigt mir das ATI-Tool Fehler an, was natürlich auch an der momentan schlechten Kühlung liegen kann.
      Ist dann nur die spannende Frage, ob die Graka das auf Dauer mitmacht.
      Irgendwie schon ärgerlich das ganze.
      Man sollte eben doch keine Bulk-Versionen kaufen, aber dafür war es ja wenigstens nicht so teuer.

    • #556060
      Derpaul
      Teilnehmer

      Da würde ich schon noch mal vorbei schauen, was steht denn auf der Rechnung,Kassenzettel?
      Ich würde mir die Daten dieser Karte ausdrucken und die von einer wie sie es sein sollte und dann dort mal Fragen.
      Wenn sie die Umtauschen kann es dir nur recht sein.
      Wenn nicht hast du auch nichts Verloren.
      Gehe mal davon aus wie viele nicht so viel Erfahrung mit ihrem rechner haben und auf diese weise “Beschissen” werden.

    • #556043
      Olli
      Teilnehmer

      Ja, ist neu das Teil.

    • #556041
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Die ist doch von Saphire und nicht von MSI. 😉

    • #556047
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ja, hätte doch aber in der Beschreibung stehen sollen was das genau für eine Karte ist. Ob Bulk oder nicht ist dabei doch nicht von Belang.

    • #556051
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ich meinte doch als du Bestellt hast muß doch irgendwo gestanden sein was du da kaufst.

    • #556049
      Olli
      Teilnehmer

      Ich sage doch, nix Beschreibung, nur CD mit Treibern und Manuals für alle Graka Typen von Sapphire als *.pdf.

    • #556061
      Olli
      Teilnehmer

      Oooh man, bin ich ein Depp. 🙁

      Habe grade mal die Rechnung raus gekramt und dort steht genau das,

      Sapphire Radeon 9800 256bit
      ATI Radeon 9800 128MB, AGP

      Ich frag mich nur, wie ich das übersehen konnte.

    • #556085
      Derpaul
      Teilnehmer

      Kannst dir jetzt nur überlegen was dir wichtiger ist der Preis oder eine gute Grafikkarte.
      Wenn es 2. ist kannst du ja versuchen ob sie die gegen den Aufpreis umtauschen. Da es eine bulk ist wer weis wie viele das schon vor dir gemacht haben.
      kannst ja sagen das du eine pro wolltest und die falsche bekommen hast. ist aber deine Entscheidung.

    • #556083
      Hawk
      Teilnehmer

      Jepp, immer genauer nachschauen.
      Hab mal für einen Bekannten einen Komplettrechner gekauft und eine bessere Grafikkarte bestellt/einbauen lassen.
      Dann 1 Tag später abgeholt, Zuhause angeschlossen, getestet, bessere Grafikkarte war natürlich nicht eingebaut aber bezahlt 🙁
      Stand zum Glück aber auch auf der Rechnung.
      Also noch mal hin zu dem Saftladen und direkt beim einbauen zugeschaut.
      Mein Bekannter hätte das gar nicht gemerkt, er hatte zu dem Zeitpunkt auch noch nicht so die Ahnung von PCs.
      Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
      Gerade wenn es um den Inhalt des eigenen Portemornaies geht 😉

    • #556103
      Olli
      Teilnehmer

      Okay
      GPU auf 440 Mhz kann ich ja eventuell noch nachvollziehen, aber Speicher auf 394 Mhz effektiv also 792 Mhz.
      Das ist schon arg.

      Bei mir hatte ich übrigens auch mit einem Game getestet (So Blond bin ich ja nun auch wieder nicht ;)) und keine Probleme gehabt, trotzdem mir ATI-Tool wie oben erwähnt schon gelegentliche Fehler anzeigte.

    • #556102
      nearperf
      Teilnehmer

      @ olli:

      obs stabil läuft wird zb mit 3dmark oder irgend einem anspruchsvollen game(auf die grafikleistung bezogen) getested.

    • #556100
      Olli
      Teilnehmer

      Mal eine andere Frage.
      Wie ich aus deiner Sig entnehme, hast du ja auch eine 9800 Pro.
      Die läuft bei dir tatsächlich Störungsfrei, mit diesen doch sehr hohen Werten?
      Mit was hast du das überprüft, wie hoch du mit dem Takt gehen kannst?
      Ich hätte ja meine auch noch etwas höher einstellen können, aber dann hat das ATI-Tool etwa jede Minute einen Fehler verzeichnet.
      Der Würfel war jedoch noch Artefaktfrei.
      Ich nehme mal an, du kühlst das Teil inklusive Ram mit Wasser?

    • #556101
      Ben
      Teilnehmer

      also ich hatte meine 9800Pro mit wakü bis auf 450 gebracht!
      stabil versteht sich!

    • #556106
      Olli
      Teilnehmer

      Sooo Leut’s,

      Das hat mir jetzt keine ruhe gelassen, also noch mal hin zu Atelco und denen die Karte auf den Tisch geknallt.
      Die wollten ja erst nicht recht, aber zum Glück war der Typ der mir die Graka als Pro verkauft hat, vor Ort.
      Neue Karte gekauft und nun stimmen auch die Werte. :d:

    • #556110
      Ben
      Teilnehmer

      supi! probieren geht über studieren! :d:
      jetz kannste aber auch noch was hochtakten 😀

    • #556107
      Patty
      Teilnehmer

      na also, ist doch schön das es so geklappt hat :d:

    • #556115
      Olli
      Teilnehmer

      -=Blade=- said:
      jetz kannste aber auch noch was hochtakten 😀

      Ja, da geht noch was, ich warte nur noch auf den GPU Kühler. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/frech/a048.gif

    • #558470
      Derpaul
      Teilnehmer

      Also die 394 Speichertakt sind schon richtig. Als ich noch die Kupferkühler drauf hatte konnte ich den Takt sogar bis auf 410 setzten. Die Alukühler die ich jetzt drauf habe sind nicht so der bringer, sehen aber besser aus und der Takt reicht auch dicke.

    • #558471
      nearperf
      Teilnehmer

      editiere deinen beitrag und nimm das mit dem mora raus.pssst… schnell verbauen,ich hoffe du hast per vk bezahlt.

    • #558465
      Olli
      Teilnehmer

      Soo, der Paketbote war gestern da und hat mir ein paar feine Sachen gebracht.
      Nach vier Wochen wurde es aber auch Zeit, denn so langsam geht mir mein GraKa Lüfter gehörig auf den Geist.
      Witziger weise waren in dem Paket gleich zwei Moras und zwei Sets Schnelltrennkupplungen, obwohl ich nur einen bestellt habe. OO
      Erst dauert es solange, wegen Lieferschwierigkeiten vom Mora pro und dann gleich doppelt.
      Na ja egal, das kläre ich noch. 🙂

      Ein tolles Teil.
      Kein einziger Kühler von Aquacomputer war bei mir so poliert.
      Da kann man nur den Hut vor Alphacool ziehen, preiswert und gut im Vergleich.

      Somit geht es bei mir auch demnächst weiter. 🙂

    • #558473
      Olli
      Teilnehmer

      Ja klar, mit KK sogar und die Beträge wurden logischerweise meinem Konto auch schon in Rechnung gestellt.
      Allerdings wie gesagt ein Mora und nicht zwei 🙂

      Da ich aber eine ehrliche Haut bin, habe ich denen schon Bescheid gegeben.
      Na mal sehen, vielleicht zeigen sie sich ja dafür kulant in anderer Form.

    • #558477
      Patty
      Teilnehmer

      boah wie geil, buy one get one free ^^
      ehrlich gesagt hätt ich den mora behalten und verkauft, dafür dann was anderes geiles gekauft… du bist einfach zu ehrlich!! 🙁 ^^

    • #558489
      Muscheltopf
      Teilnehmer

      oh mann sowas zu melden hät ich niemals fertig gebraucht !! ahh ein mora umsonst und dann einfach hergeben. ahhhh , ich versteh des ned !!

    • #558490
      Ben
      Teilnehmer

      och man wieso schenkste ihn nicht mir anstatt ihn zurück zu schicken? 😡 😡

    • #558485
      Patty
      Teilnehmer

      vielleicht schicken die dir ja einen kuli und ein päckchen gummibärchen 😆

    • #558484
      EselMetaller
      Teilnehmer

      Olli said:
      Da ich aber eine ehrliche Haut bin, habe ich denen schon Bescheid gegeben.
      Na mal sehen, vielleicht zeigen sie sich ja dafür kulant in anderer Form.

      🙁 😡 😥

    • #558491
      Olli
      Teilnehmer

      Na sagt mal Leute, ist denn heutzutage keiner mehr ehrlich? :/

      Das stimmt mich ja fast bedenklich. 😉

      Aber ich denke jedoch schon, dass die das bei ihrem nächsten Kassensturz mitbekommen hätten.
      Denn in den beiliegenden Rechnungen die ja auch nummeriert sind, waren die zwei Moras aufgeführt.
      Die sind wahrscheinlich nur durcheinander gekommen, weil sie mir zwei Bestellungen in einem Paket zusammenfassen sollten.

    • #558495
      Derpaul
      Teilnehmer

      Naja, ob sie es gemerkt hätten oder nicht werden wir wohl nie erfahren. 😉
      Hast aber schon recht, wenn es anders rum ist regen wir uns auch auf.
      Kannst uns ja mal auf dem laufenden halten was jetzt passiert.

    • #558700
      nearperf
      Teilnehmer

      behalte den radi,oder lasse ihn,falls du ihn doch noch zurück geben willst per hermes an der haustüre abholen,auf deren kosten versteht sich.

      edit: ich gebe dir 50€ für den radi 😉

    • #558688
      nearperf
      Teilnehmer

      beisse ordentllich zu.du bist jetzt der dumme.und wenn ich schon so ehrlich währe wie du,und man mir so kommen würde.die könnten mich am A lecken.dann soll doch einer vorbeikommen und den radi abholen.das ist ja echt unverschämt.

    • #558697
      -|WEST|-
      Teilnehmer

      warste viel zu nett!
      Ich hätte gesagt, dass die den dann bei mir abholen können! bloß nicht sagen, dass man das die tage macht!!!!

      naja, ich denk mal das biste selber schuld!

      Bei conrad bekommt man auch öfters mal das dopplete geschickt 😉

    • #558685
      Olli
      Teilnehmer

      Aaaaaaarg, ich könnte mich in AA beißen.
      Ehrlichkeit wird heutzutage wirklich nicht mehr belohnt.
      Im Gegenteil man kassiert noch dämliche Antworten und darf obendrein den Versand per Vorkasse sponsern.

      Aber lest selbst: >>KLICK<<

      Sorry, musste mir mal Luft machen. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/boese/a158.gif

    • #558702
      Ben
      Teilnehmer

      ich würd ihn einfach nich zurück schicken…was sollen die schon machen…

    • #558705
      Olli
      Teilnehmer

      Soo,
      Ich weis zwar nicht ob es richtig war, aber ich hab noch mal zum Gegenschlag ausgeholt.

      Irgendwie war mir das ein Bedürfnis, nach euren Kommentaren. 🙂

    • #558703
      nearperf
      Teilnehmer

      eben,verscherbel ihn mir,oder einem andern mkler ❗

    • #558709
      Olli
      Teilnehmer

      Das sind die wahren Waküler, die geben sogar ihre Frau her. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/frech/a048.gif

    • #558706
      nearperf
      Teilnehmer

      denen hätte ich gar nix mehr geschrieben,ist die zeit nicht wert.

      und merke dir 💡 richtig ist nur eines,baue ihn an deine eigene wakü oder verscherbel ihn uns.könnte dir auch mein weib für ein we anbieten 😉

      edit:

      ok,mit dem weib wirds schlecht,du bist ja etwas weiter weg.

    • #558704
      Patty
      Teilnehmer

      das war ja irgendwie klar, “frechheit siegt” gilt mittlerweile. behalt den radi einfach, unverschämt, dass du auch noch die rücksendekosten vorstrecken sollst!

    • #558711
      dreifuffziger
      Teilnehmer

      😆 😆 😆 nearperf
      muss ne coole frau sein…

      also das hätt ich ja nicht gedacht,das dann auch noch einer frech wird von denen.Du willst denen 80 eus schenken,und sollst dannauch noch was drauflegen.Das wär ja schon so dreist,aber als Firma würd ich mich sowas echt nicht trauen!Ich würd denen garnix mehr schreiben,und wenn se das Ding haben wollen und Dir nix dafür geben wollen das Du ehrlich warst würd ich keinen Finger krumm machen!Man man man,anstelle von Alphacool würd ich den Kerl der Dir da zurückgeschrieben hat hochkant rauswerfen…”Du brauchst uns nicht zu entschädigen”wenn das ernstgemeint war….omg.
      rechtlich gesehen hast Du ja auch null Verpflichtungen,von daher kann Dir garnichts passieren.Auf die Reaktion abwarten,und wenn sich jemand kooperativ zeigt und vielleicht noch was kleines(z.b. ein paar Lämpchen,CCFL´s etc.) springen läßt.würd ich auch wieder was tun.
      Was das für ein Imageverlust ist für die…also wenn da mehr Mist passiert werd ich nicht mehr bei alphacool kaufen.
      halt uns auf dem laufenden!

    • #558715
      nearperf
      Teilnehmer

      das war der mora pro,der ist deutlich teurer,liegt bei ca 130 euro.

    • #558733
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ich würde den auch auf keinen fall zurück schicken. Für diese Frechheit sollen sie sich selbst einen Kopf machen wie sie ihn wieder bekommen.
      Das ist doch wohl eine absolute Frechheit, vor allem der Ton den er drauf hatte.
      Wenn ich nicht selbst gesehen hätte was das für ein Forum war hätte ich ohne zu zögern auf Innovatek getippt.
      Diese Arroganz wird ihnen hoffendlich noch das Genick brechen, spätestens dann wenn es noch mehr anbieter auf diesem Sektor gibt!

    • #558714
      Olli
      Teilnehmer

      80 Eus?
      Das sind 160 Eus, weil das ist doch der Pro und die Schnelltrennkupplungen.
      Aber anscheinend hat es schon Früchte getragen, zumindest hat sich ein aktiver im Forum dazu mehr oder weniger wohlwollend geäußert.

    • #558725
      dreifuffziger
      Teilnehmer

      is ja noch schlimmer!
      also wenn sich da keiner entschuldigt,oder den netten Herrn mal eins auf die Mütze gibt…keine Ahnung was das für ne Firma ist

    • #558742
      Olli
      Teilnehmer

      @Derpaul
      Danke für deine Anteilnahme. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a070.gif

      Mal schauen was noch kommt.

    • #558747
      Olli
      Teilnehmer

      Ich habe denen ja noch eine Email geschrieben, wie ich schon erwähnt habe.
      Leider hat darauf keiner reagiert.
      Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig, aber es war ja während der Geschäftszeit und ich habe eine ganze weile auf eine Antwort gewartet..
      Einige User finden übrigens die Bemerkungen von ihm ganz lustig, allerdings muss ich sagen, in einem Support-Forum haben die nichts zu suchen.
      Schließlich identifiziert sich ja damit eine Firma, also quasi ihr Aushängeschild und wenn sie mit dummen Bemerkungen nur ihre potenziellen Kunden vergraulen, kann das wohl kaum Geschäftsfördernd sein.

    • #558743
      Derpaul
      Teilnehmer

      Kein Problem, habe auch das forum dort mal besucht.

    • #558744
      nearperf
      Teilnehmer

      musst da mal etwas im forum nachlesen,der hellste scheint der ja nicht zu sein,wenn ich das so sagen kann wenn man seine anderen beiträge durchliest.solch ein verhalten der kundschaft gegenüber ist untragbar.bringt man das normalerweisse auf arbeit der kundschaft so rüber,gibts am abend vom chef ein paar an die ohren.

    • #558749
      braeter
      Teilnehmer

      Herr, lass Hirn vom Himmel regnen.

      Es scheint mit der Wirtschaft wieder aufwärts zu gehen wenn

      Schattenparker said:
      Da Alphacool ein ABM-Projekt ist, müssen wir nicht wirtschaftlich arbeiten

      solche hirnlosen comments abgeben kann. Der soll mal n paar stunden in die Sonne, amit sich die Zellen in der birne wieder regen können.

      Egal wie`s auch ist, zurückgeben musst Ihn, auch wenn`s n Fehler von den Jungs war. Oder eben Bezahlen. Hätten sie dich angeschrieben wäre das wieder was anderes.

      Aber die Zeit die du für Verpacken und Lieferung aufbringen musst würd ich mir bei dem Blöden Comment von dem Typ vergüten lassen.
      Oder sie müssen den Versand selbst Organisieren ( Lass das zeug Abends abholen, dann kostets die Jungs mehr )

      Servus.

      Darf ich jetzt aus loyalitätsgründen nix bei Alphacool bestellen? Die ham so ne grosse auswahl. Egal. Wenn wir sie boykottieren bin ich dabei 😀

    • #558748
      nearperf
      Teilnehmer

      genau.ich bestelle da nix mehr. 💡 so kanns ja nicht sein ❗

    • #558752
      braeter
      Teilnehmer

      Nicht schlecht. Und Günstiger sind sie auch.

    • #558754
      Olli
      Teilnehmer

      Derpaul said:
      J(das war ein Smilie, also habe ich nach Alphacool eine gewisse Ironie reingebracht) 😆

      Na ja, wo du doch keine Smilies deuten kannst. 😆

    • #558756
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Vielleicht hatte Olli auch nur einen der ehemaligen H2O-Mitarbeiter am Rohr, falls sie diese übernommen haben. 😉
      Ggf. hatte besagter Mitarbeiter auch gewisse Qualitätsprogramme bezüglich des Umgangs mit externen Kunden noch nicht absolviert, kann ja noch werden.
      Vertrauen wir einfach in dessen Lernfähigkeit 🙄

    • #558750
      Derpaul
      Teilnehmer

      Bestelle bei Netvader!

    • #558751
      Olli
      Teilnehmer

      Ich glaube den kpax habe ich auch erst mal ruhig gestellt.
      So ein Hirsch, mir ein Ohr abzukauen und das ohne irgendwelche Hintergründe zu kennen.

    • #558753
      Derpaul
      Teilnehmer

      Ja, da bestelle ich immer, die sind günstiger und schnell! Da macht der Boykott dann richtig Spaß! 😉 <<<<<<(das war ein Smilie, also habe ich nach Alphacool eine gewisse Ironie reingebracht) 😆

    • #558755
      nearperf
      Teilnehmer

      und die nexxos radis sind bei hardwarerogge auch billiger ❗

    • #558765
      Eddi311
      Teilnehmer

      Schattenparker ist kein ehemaliger H2O Mitarbeiter, der ist direkt von Alphacool.
      Aber ich weis gar nicht was ihr euch so aufregt so schlimm fand ich seine Aussagen eigentlich nicht, aber man kann ja alles so oder so sehen.
      Aus meiner Persönlichen erfahrung heraus sind die Jungs von Alphacoll eigentlich sehr nett und hilfreich, und finde ich es scheiße das sich hier alle über ein Posting aufregen was der Mitarbeiter wohl mit dem Hintergedanken verfast hat “man ist der …, wenn er nichts gesagt hätte wäre es gar nicht aufgefallen”!!!!

    • #558770
      McTrevor
      Teilnehmer

      Ich denke auch, daß hier ein bischen übertrieben reagiert wird… Immerhin sind das auch nur Menschen und ich finde die Antwort ist eindeutig mit einem humoristischen Unterton verfaßt, also nicht so bierernst abwatschend, wie hier allgemein gedeutet wird. Ich werde wohl jedenfalls weiterhin bei denen bestellen, da ich bis jetzt wirklich nur positive Erfahrungen mit denen gesammelt habe (man erinnere sich an das kostenlose Hinterherschicken von passenden Anschlüssen, weil ich die Artikelbeschreibung nicht ordentlich durchgelesen habe…)

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #558773
      Derpaul
      Teilnehmer

      Es gibt ja auch gar keinen Grund, weshalb du nicht dort bestellen solltest. Wenn du dort immer zu deiner Zufriedenheit bedient wurdest wäre es ja auch dumm von dir nciht mehr dort zu bestellen.
      Das so etwas passieren kann steht ja wohl außer Frage. Der ton der dort im Forum angeschlagen wurde ist halt Ansichtssache aber nicht mein Fall (unpassend im umgang mit einem Kunden den ich nicht kenn).
      Bin mir aber 100%ig sicher : Die Welt hat jetzt mind. einen ehrlichen Menschen weniger!
      Aber glaube es hat sich jetzt jeder Luft gemacht und seine Meinung gasagt, deshalb würde ich vorschlagen —> Zurück zum Thema!

    • #558785
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ich fand da auch absolut nichts schlimmes dran. Musste auch ein bisschen schmunzeln über die Antworten. Wenn doch alles geregelt wird wie bereits im ersten Antwortpost versprochen wurde warum dann nicht?
      Find ich absolut in Ordunung. Aber gut jeder so wie er es mag!

      Nur zitiere ich gerne folgendes dem ich auch absolut zustimme!

      Und kurz zu Ol_Fi

      quote:aber letztendlich ist das ja wie eine Fundsache und diesen Personen steht auch ein kleiner Obolus zu.

      – entschuldige, aber ich hatte doch gehofft, daß wir noch nicht in der Mentalität hier sind, für alles gleich die Hand aufzuhalten… Wenn das ernst gemeint ist, find ich das ehrlich gesagt einfach nur traurig. Eine Aufwandsentschädigung für einmal kurz zur Post latschen? Was kommt als nächstes – eine Entschädigung von der Post, weil der Briefträger statt in den dritten Stock zu rennen den Brief einfach in den Briefkasten packt? Tut mir leid, aber das finde ich persönlich schon reichlich lachhaft.

    • #558795
      Olli
      Teilnehmer

      Leute Leute, kriegt euch wieder ein.
      Das war gestern irgendwie die Hitze des Gefechts. 😉

      Das ist sonst eigentlich überhaupt nicht meine Art, aber für einen kurzen Augenblick sind sie mit mir irgendwie durchgegangen.
      Hier geht es auch nicht primär um eine Entschädigung, sondern vielmehr um Support und da ist auch bei Alpacool noch Nachholbedarf.
      Es geht doch nicht an, dass man in einem Supportforum dumm angemacht wird.

      @M.Peitz
      Ich habe auch folgendes geschrieben

      Aber selbst das finde ich nebensächlich, nur lasse ich mich nicht gerne verarsc.en, darum meine Reaktion.

      Ich habe von denen nicht erwartet, dass sie mir auf ewig dankbar sind, nur der Ton macht die Musik und nichts anderes.

      Egal, das Thema ist für mich gegessen, ich schicke denen das Teil und fertig.

      Wie schon geschrieben, zurück zum eigentlichen Thema.
      Hier wartet schließlich ein Mora auf seinen Einbau. 🙂

    • #558797
      Derpaul
      Teilnehmer

      Würdest du nicht ständig zur Post latschen wärst du bestimmt schon fertig! 😉

    • #558798
      Obi Wan
      Verwalter

      Leute, bitte zurück zum Thema:

      Olli will uns seine Wakü vorstellen 😉

    • #558831
      Muscheltopf
      Teilnehmer

      wo is der unterschied zwischen mora , mora 2 und mora pro ? OLLi du hast den pro oder ?!

    • #558836
      Olli
      Teilnehmer

      Die Unterschiede hat ja Blade schon ganz gut erklärt.

      Wobei der erste Mora noch Kupferrohre/Kupferlammellen hatte.
      Mora 2 und Mora 2 Pro hat Kupferrohr/Alulamelle.

      Na ja, die Differenz ist 40,- € und wenn man mal zum Vergleich eine Blende von einem Tripple Radi nimmt, die sind auch nicht billig.

      Das ist der Mora 2 Pro.

    • #558834
      Ben
      Teilnehmer

      mora->nur 2 rohrreihen und keine gewinde
      mora2-> 3 rohrreihen+gewinde
      mora2 pro-> das selbe wie mora 2 bloß mir silberner blende und dann 50€ teurer 😡

    • #558838
      Ben
      Teilnehmer

      ja aber auf die blende des mora 2 pro kann man keine lüfzter schrauben die dient nur dem aussehen/schutz

    • #558839
      Olli
      Teilnehmer

      Klar, das Auge will ja auch was. 😉
      Für die Lüfter gibt es noch eine extra Blende, wer es braucht.
      Bei diesem Teil kann man aber mit ziemlicher Sicherheit passiv kühlen und selbst wenn, die zwei Lüfter die ich da eventuell im Hochsommer benötige, dafür brauch ich keine extra Halterung.
      Die bekomme ich auf jeden Fall auch so dahinter.

    • #558849
      Obi Wan
      Verwalter

      koooles Teil !

      bei der größe willst du Deine Wakü bestimmt passiv kühlen, oder ?

      Oder es zumindestens versuchen. Wenn Du die OC Schraube nicht zu doll anziehst, sollte es mit dem Radi keine Probleme geben.

      Vielleicht nur im Sommer, wenn in der Wohnung schon 28 Grad Raum Temp sind ….

    • #558856
      Olli
      Teilnehmer

      Danke für’s Lob Frank1. 🙂


      @Obi
      Wan
      Im letzten Sommer hatte ich hier auch schon bis an die 33°C.
      Passiv werde ich auf jedem Fall erstmal versuchen.
      Das Problem ist lediglich die Wakü der HD’s.

    • #558855
      frank1
      Teilnehmer

      noch eins zu AC was mir nun, nachdem ich hier und im AC forum alles geleßen habe, auf dem herzen liegt.
      ich glaub den antworten zu entnehmen hätten die meisten den mora nicht abgegeben und AC wäre das sicher nicht aufgefallen, das einer fehlt schon aber nicht wer ihn hat.
      egal wie das im forum aufgebauscht wurde und wie es gemeint war, Olli hätte wenigstens erstmal ein “DANKE” für diese ehrlichkeit verdient gehabt und nciht irgend so nen ironischen post, bei nem andern wäre der Radi für AC unauffindbar gewesen und das wissen die auch.
      im übrigen habe ich bei AC bisher 3 mal bestellt und war recht zufrieden. schnelle lieferung und guter service, auch kurzfristige umbestellung per telefon war kein problem, prompte email antwort.
      allerdings wurde seit der ersten bestellung ein Artikel vergessen und nach mittlerweile 3 habe ich ihn immer noch nicht, bezahlt ist er, soviel noch dazu 😉

      so Olli,
      und nun gratulation zu deinem case, gefällt mir sehr gut wie sauber du alles verarbeitet und verlegt hast, vorallem der HDD cube gefällt mir :d:
      ein YeongYang war bisher auch immer ein gehäuse das mich faszinierte jedoch sehen fast alle mods die daraus gemacht wurden gleich aus.
      irgendwie fehlt mir das gewissen etwas was nun aber nicht abwertend gemeint ist.
      bin schon auf weitere bilder gespannt 😉

    • #558864
      braeter
      Teilnehmer

      OT

      Ich les mir den Thread bei Alphacool durch und nu, bin ich traurig.

      Olli hast recht gehabt, mit deinem thread. Ich persönlich hätte den Post auch falsch verstanden und mich angepisst gefühlt.
      Wärs in nem Geschäft gewesen und der wär mir mit dem Spruch gekommen hätt ich zu 99% die beherschung verloren, gefragt ob er Ihn fressen will und das Teil ins eck gefeuert.

      In deinem Falle hätt ICH den Mora aber holen lassen.

      Ich persöhnlich kann nix schlechtes über Alphacool schreiben da – und jetzt kommts – ich bei denen no nix bestellt habe.
      Des aber auch nicht der Fall sein wird. THX @ Derpaul für Netvader.

      BTT

      Olli hast n schönes Case. Für den Fall das ich es überlesen habe: Ist das Window selbstgemacht oder n gekauftes? Sieht mit der Beleuchtung echt klasse aus. Auch die HDD Kühlung ist super gemacht.

      Wirklich n schönes Case. Wenn die Radiblenden noch schwarzglänzend wären…Puuhh.

      Black Devil

      Wenn dir gedanken wegen den Temps der HDD in passiven betrieb der Wakü machst hab ich doch grad ne frage: Kannst in dem HDD Käfig nicht ne Lüfterhaltung nachrüsten? Da n 80er mit gemütlicher drehzahl reists raus.

      Sers

    • #558866
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Bitte keine weiteren Kommentare zu der Alphacool-Geschichte, wollt ihr Olli dazu kontaktieren, so benutzt ihr bitte eine PN ❗
      In diesem Topic beschränken wir uns zukünftig nur noch auf das Case. :d:

    • #558888
      Ben
      Teilnehmer

      Klar, das Auge will ja auch was. Wink
      Für die Lüfter gibt es noch eine extra Blende, wer es braucht.
      Bei diesem Teil kann man aber mit ziemlicher Sicherheit passiv kühlen und selbst wenn, die zwei Lüfter die ich da eventuell im Hochsommer benötige, dafür brauch ich keine extra Halterung.
      Die bekomme ich auf jeden Fall auch so dahinter.

      ich weiß das ich besitze selber einen mora 2 😉

    • #558886
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      Danke für’s Lob Frank1. 🙂


      @Obi
      Wan
      Im letzten Sommer hatte ich hier auch schon bis an die 33°C.
      Passiv werde ich auf jedem Fall erstmal versuchen.
      Das Problem ist lediglich die Wakü der HD’s.

      wow, 33 Grad ist schon heftig. Wenn die Wakü das aushält, würde ich keine zusätzlichen Lüfter installieren

    • #558954
      Olli
      Teilnehmer

      Obi Wan said:

      wow, 33 Grad ist schon heftig. Wenn die Wakü das aushält, würde ich keine zusätzlichen Lüfter installieren

      Nicht das wir uns missverstehen, ich redete von Zimmertemperaturen.

      Meine Wassertemperatur knackte dann schon mal die 40°C Marke und das wie gesagt mit dem 240er Radi und Lüfter auf 5 Volt.

      Da wird es dann schon eng für die HD’s.

    • #559043
      Olli
      Teilnehmer

      Auf Wunsch einer einzelnen Person und weil es vielleicht noch andere interessieren könnte, mal ein Bildchen von der Steuerungssoftware meines Aqueros.
      Für mich ist dieses Ding sozusagen die Eierlegende WollMilchSau.
      Aquacomputer muss da zwar noch ein paar Ungereimtheiten beseitigen, speziell wohl wenn man eine Aquastream-Pumpe am Aquero benutzt.
      Allerdings arbeiten sie an einem Update der Firm und Software und das werden die schon hin kriegen.
      Ansonsten hinterlässt das Aquero einen sehr soliden Eindruck.
      Bei mir funktioniert es jedenfalls bestens.
      Es ist mein Sicherheitscenter, das die Wasserkühlung, Lüfter und Temperatur kontrolliert b.z.w. steuert.:)

      Für ein großes Bild wie immer, einfach draufklicken
    • #559105
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli said:
      Es ist mein Sicherheitscenter, das die Wasserkühlung, Lüfter und Temperatur kontrolliert b.z.w. steuert.:)

      Riesige Gratulation!
      Da werden doch tatsächlich 4 Lüfter in manuellem Mode betrieben, bei einer Lüftersteuerung für 170 Euro. Ich wette, dir geht das ständige Ein- und Ausschalten der Lüfter auf die Nerven! 😆
      (Scroll mal nach unten)

      Aber tröste dich, ich betreibe meine Lüfter am AE in der gleichen Art und Weise. 🙂
      Wir werden sehen, was die neue Firmware leisten wird, wenn sie dann noch in diesem Jahrhundert geboren werden sollte.
      Die Pulse für den Durchflusssensor sollten übrigens auf 509/Liter eingestellt sein, das AC-Forum gibt hier nähere Infos.
      Wo liegt dein Problem mit der AS (sie wird offensichtlich vom AE nicht erkannt)?, meine funktioniert einwandfrei. Welche Version der AS betreibst du?
      Deine HD-Box kühlt übrigens das Wasser, das ist gut, leider aber nicht möglich!
      🙂

    • #559107
      Olli
      Teilnehmer

      Ersten Moment dachte ich schon, gut wieder ein Gegner von solchen Steuerungen, aber dann…. 🙂

      Was die AS betrifft, die besitze ich doch gar nicht, ich beziehe mich lediglich auf die Beiträge vom AC-Forum.
      War ja dort mehrfach zu lesen.
      Ich betreibe eine stinknormale Eheim 1046.
      Die Software lässt wirklich gut auf sich warten, das stimmt, aber besser spät als nie.
      Na und funktionieren soll’s ja dann auch.
      Andere Hersteller sind da teilweise viel schlimmer.

    • #570454
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli, Gratulation an dich! 😐
      Du hast mir soeben die Augen bezüglich der unsichtbaren Verlegung von Kabeln geöffnet. Die Geschichte mit dem Riffelblech bringt mich einen großen Schritt voran. :d:

    • #570467
      Olli
      Teilnehmer

      Freut mich, das es dir gefällt. 🙂
      Die Geschichte mit dem Lochblech habe ich, vor langer Zeit, auch mal in einem anderen Modderforum aufgeschnappt.

      In zirka 2 Wochen wird es hier dann weiter gehen.
      Der lang ersehnte Urlaub ist da und somit etwas Zeit an meiner Dose zu schrauben.
      Eine Planänderung gibt es auch, da die Radeon 9800Pro zu Gunsten einer GeForce 6800GT gewichen ist.
      Ich hoffe, dass bis dahin o2-cool meinen Kühler für die 6800GT fertig hat.

      Ein Chieftec 601 wartet hier auch noch auf Einbau einer Wasserkühlung.
      Da habe ich mich übrigens von dir inspirieren lassen, du hast ja das Problem hervorragend gelöst. :d:

    • #570477
      Olli
      Teilnehmer

      Danke, danke 🙂
      Das Case ist ein Yeong Yang YY-B0221 und nein, das ist kein SCSI Controller.
      Das ist ein Promise Fastrak100 TX2 IDE RAID Controller.

    • #570473
      Major_Tom
      Teilnehmer

      Hut ab! Das Case sieht sehr sauber aus… kann man nix dran zu meckern finden!!! 😐 Was ist das für ein Case?

      Hast du da noch Scsi-Platten drin oder hab ich es auf den Augen??

    • #571897
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      Auf Wunsch einer einzelnen Person und weil es vielleicht noch andere interessieren könnte, mal ein Bildchen von der Steuerungssoftware meines Aqueros.
      Für mich ist dieses Ding sozusagen die Eierlegende WollMilchSau.
      Aquacomputer muss da zwar noch ein paar Ungereimtheiten beseitigen, speziell wohl wenn man eine Aquastream-Pumpe am Aquero benutzt.
      Allerdings arbeiten sie an einem Update der Firm und Software und das werden die schon hin kriegen.
      Ansonsten hinterlässt das Aquero einen sehr soliden Eindruck.

      dazu gibt es auf der mk Seite einen Artikel:

      http://www.meisterkuehler.com/aquaero.0.html

    • #571901
      Olli
      Teilnehmer

      Obi Wan said:

      dazu gibt es auf der mk Seite einen Artikel:

      http://www.meisterkuehler.com/aquaero.0.html

      Den habe ich auch schon gelesen.
      Schatten_Krieger hat den Bericht sehr gut geschrieben, so dass keine Fragen offen bleiben sollten.

    • #583250
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      So, bei mir gibt es auch wieder ein paar Neuigkeiten.

      Mich hat ein Virus erwischt und dieser nennt sich…….Dualsys. 🙂

      Hier sind mal ein paar Bilder der Hardware, die demnächst in meinen Würfel wandern.

      ASUS NCT-D
      Sockel 604
      Dual Channel Memory DDR2
      Gigabit PCI-E Lan
      1xPCI-E x8
      1xPCI-E x16
      2x PCI-X 66Mhz 64bit
      1x PCI 33Mhz

      2x Intel XEON 2,8Ghz FSB 800Mhz 1Mb L2 Cache

      und damit werden sie gekühlt 🙂

      Die Boxed Kühler sind wirklich die Hölle.
      Komplett aus Kupfer und wiegen zusammen fast 2 Kilo. 😯

      Willkommen im Club der Intel Xeon User :d:

      Schau mal hier:
      http://www.meisterkuehler.de/forum/showthread.php?p=79258#post79258

      ich habe das Asus NCCH-DL und die gleichen CPUs wie Du.

      Hier ein paar Bilder (achtung: dauert etwas länger und notfalls die Seite nochmal neu laden….)

      http://www.meisterkuehler.com/408.html

      Hast du das Board & die CPUs neu gekauft ?

    • #583246
      Olli
      Teilnehmer

      So, bei mir gibt es auch wieder ein paar Neuigkeiten.

      Mich hat ein Virus erwischt und dieser nennt sich…….Dualsys. 🙂

      Hier sind mal ein paar Bilder der Hardware, die demnächst in meinen Würfel wandern.

      ASUS NCT-D
      Sockel 604
      Dual Channel Memory DDR2
      Gigabit PCI-E Lan
      1xPCI-E x8
      1xPCI-E x16
      2x PCI-X 66Mhz 64bit
      1x PCI 33Mhz

      Giabit LAN Broadcom BMC5751, PCI-E

      2x Intel XEON 2,8Ghz FSB 800Mhz 1Mb L2 Cache

      und damit werden sie gekühlt 🙂

      Die Boxed Kühler sind wirklich die Hölle.
      Komplett aus Kupfer und wiegen zusammen fast 2 Kilo. 😯

      1Gb Infineon DDR2

    • #583255
      Olli
      Teilnehmer

      Board, CPU`s und Speicher waren ein wahres Schnäppchen, das ich für 540,- € erstanden habe. 😉
      Ich hoffe nur, das meine Pumpe das auch mitmacht, sind ja jetzt immerhin 2 Düsenkühler im System. Dazu kommt dann ja noch der Mora2 Pro, Grakakühler von o2, der HD Kühler und die NB.

      Wie ich auf deinen Bildern sehe, hast du ja auch die Boxedkühler im Einsatz.
      Üble Teile, oder?

    • #583300
      Obi Wan
      Verwalter

      Jo, die Lüfter sind wirklich sehr übel und auch sehr laut und auch sehr schwer … ich freu mich schon auf die Wakü.

      Was für ein Netzteil willst du benutzen ? Mein Enermaxx mit 430 Watt reicht gerade aus … overclocking ist nicht drin 🙁

    • #583332
      Cold as Ice
      Teilnehmer

      Schick schick :d:

      Wie wärs dann mit BOINC? ^^

    • #583407
      Obi Wan
      Verwalter

      hmm, das kann knapp werden.

      Mein neues Enermaxx macht 2x 18A auf beiden 12V strängen. Das reicht gerade aus .. ich würde mir lieber ein 500 Watt netzetil kaufen, da jede CPU schon alle 95 Watt zieht, OHNE Grafikkarte und es bei mir immer man zu “komischen” Abstürzen kommt

      Willst du die Spannungswandeler auch wasserkühlen ?

      P.S: hast ne schöne Digicam, die Fotos sehen klasse aus. Ich hoffe, du hälst die Bilder alle fest und machst dann man später einen kleinen Artikel 😉

    • #583406
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      Sieht nicht schlecht aus aber sehr hübsch der Cube

      und das system was wird es nacher leisten können und wie viel hast de für die Hardware ausgegeben ??

    • #583380
      Olli
      Teilnehmer

      Da ich heute ein bisschen Zeit hatte und vor allem von AC meine Lieferung kam, habe ich mal angefangen ein paar Teile einzubauen.

      Den Twinplex auf 2 Ösen PIV Halterung umgebaut und montiert.
      Leider saß das Teil am Anfang dermaßen schräg, das ich erst mal die Pfeile schwingen musste, um die Schlitze für die Haken zu erweitern.

      Das sind die Backplanes für die Xeon’s.
      Natürlich passten die Bohrungen auch nicht.
      Aber was nicht passt, wird passend gemacht. 🙂

      Und passt 🙂

      Fertisch!

      Hier noch der Mora2 Pro und zwei Lüfter.
      Ich denke mal, das die auf 5 Volt laufend, reichen werden.


      @Rolf

      Ein Tagan 420 Watt EPS NT, sollte eigentlich reichen.


      @Cold
      as Ice
      Kommt dann noch. 😉
      Muss ja erst mal laufen. 🙂

    • #583410
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      Obi Wan said:
      P.S: hast ne schöne Digicam, die Fotos sehen klasse aus. Ich hoffe, du hälst die Bilder alle fest und machst dann man später einen kleinen Artikel 😉


      @Obi
      : Sag mal kann man das so machen das die besten WaKü systeme (mit einverstednis des User) als Artikel auf meisterkühler.de veröffetlicht wird ??

    • #583419
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Sieht schon geil aus mit den Kühlern drauf, aber besser ists so. Die Boxed Kühler machen wirklich keinen Spass.

      Wo hast du das Bundle so billig her bekommen? Das ist ja wirklich geschenkt 😯

      Der Mora ist ja riesig in anbetracht deiner Seitenwand 😯 Aber reichen wird der wohl in jedem Fall.

    • #583438
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Probier erstmal die Standardfrequenz, sollte keinerlei Probleme machen. Zur Not bietet die AS nach oben noch weiteres Potential (Übertaktung durch das AE), ich bin aber sicher, du wirst es nicht brauchen.

    • #583440
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Da frage ich mich übrigens ernsthaft, warum sich so viele Leute diese Liang Dinger holen, wenn es auch eine 1046 packt. 😉

      12V, Größe, Lautstärke,… soll ich weiter machen? 😀

      Aber bei der AS kann ich mir wie gesagt wirklich nicht vorstellen, dass die Kühler irgendein Problem darstellen.

    • #583426
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Was sagt das AE bezüglich der Wassertemperatur mit und ohne Lüfter am Mora aus?
      Der Unterschied würde mich interessieren, wie groß fällt dieser aus? :-k

    • #583429
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Vor allem bin ich gespannt, wie sich in dem Sys die Aquastream macht, sind ja immerhin zwei Düsenkühler vorhanden.

      Wenn du so weiter machst, lach ich dich aus 🙄
      Ich glaube der der AS könntest du auch 6 Düsenkühler reinhängen. Das würde der Pumpe relativ wenig ausmachen, denn einen so großen Durchflusswiederstand wie überall behauptet wird haben die Dinger auch nicht.

    • #583437
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Wenn du so weiter machst, lach ich dich aus 🙄
      Ich glaube der der AS könntest du auch 6 Düsenkühler reinhängen. Das würde der Pumpe relativ wenig ausmachen, denn einen so großen Durchflusswiederstand wie überall behauptet wird haben die Dinger auch nicht.

      Ach komm, hör auf.
      Ich habe das mit der 1046 getestet (nur die beiden CPU-Kühler) und da ließ der Durchfluss schon stark zu wünschen übrig.

      Ein Düsenkühler ist ja absolut kein Problem, aber zwei hintereinander schon.
      Schließlich ist ja noch mehr im System zu versorgen.

      Da frage ich mich übrigens ernsthaft, warum sich so viele Leute diese Liang Dinger holen, wenn es auch eine 1046 packt. 😉

    • #583428
      Olli
      Teilnehmer

      @M.Peitz
      Board, CPU’s, Speicher und die beiden WaKühler waren ein Priatkauf bei HWluxx. 🙂

      @Bison
      Das kann ich dir erst später beantworten, da es ja noch nicht fertig ist.
      Interessiert mich natürlich genauso brennend.
      Vor allem bin ich gespannt, wie sich in dem Sys die Aquastream macht, sind ja immerhin zwei Düsenkühler vorhanden.

    • #583443
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ich weiss schon wie’s gemeint war, aber ich lasse mich ungern veräppeln [-( 😉

    • #583418
      Olli
      Teilnehmer

      3,3 Volt = 28A
      5Volt = 42A
      2 x 12Volt = 22A
      Max Combined Power 400 W
      Total Power 420 W

      Du meinst, das reicht nicht aus? :-k

      Bei den Spannungswandlern muss ich erst mal sehen, wie heiß die im betrieb werden.
      Danach werde ich das entscheiden.
      Auf der Rückseite von dem Board sind ja auch welche angebracht und diese sind nicht mal mit einem Kühlkörper versehen.
      Darum vermute ich, dass das nicht notwendig sein wird.

      Digicam ist eine HP Photosmart 945 5,3 MPixel.
      Die Bilder sind natürlich alle gesichert und können später für einen Artikel benutzt werden. 😉

    • #583441
      Olli
      Teilnehmer

      Das mit dem übertackten der AS, wollte ich ja weiter oben, mit dem Satz, auch zum Ausdruck bringen.
      Nur scheint es M.Peitz irgendwie falsch interpretiert zu haben. 🙂

    • #583469
      Obi Wan
      Verwalter

      Der Stille Tod said:
      @Obi: Sag mal kann man das so machen das die besten WaKü systeme (mit einverstednis des User) als Artikel auf meisterkühler.de veröffetlicht wird ??

      schau mail hier rein:

      http://www.meisterkuehler.com/240.0.html

      klar, jeder hier Forum kann sein System auf der Mkcom in einem kleinen Artikel vorstellen =D>

      @ Olli

      jo, das Netzteil reicht aus :d:

      Ich denke auch, das eine Eheim das ganze schaffen sollte. Und Du weißt ja, Durchfluss ist nicht alles und mehr ist nicht immer auch gleich besser 😉

    • #583493
      p@intgun
      Teilnehmer

      ich wusste garnich, dass es nen board für 2 cpu`s gibt … (oder ich habs wieder vergessen) …
      du musst ja mächtig leistung haben mit 2 2.8gHz cpu`s 😯
      hammer :d:

      und der einbau sieht bisher auch super aus … bin schon gespannt auf das resultat!

    • #583494
      Olli
      Teilnehmer

      Ich denke schon, das die ganz gut abgehen. 🙂
      Es kommt natürlich drauf an was für Software benutzt wird und es fängt beim OS an.
      Win 98 unterstützt das zum Beispiel nicht.
      Vorteile hat man natürlich nur, wenn auch die verwendete Software Multiprozessoren unterstützt.
      Rein zum zocken wäre ein Dualsys Geldverschwendung.

    • #583497
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      Ich denke schon, das die ganz gut abgehen. 🙂
      Es kommt natürlich drauf an was für Software benutzt wird und es fängt beim OS an.
      Win 98 unterstützt das zum Beispiel nicht.
      Vorteile hat man natürlich nur, wenn auch die verwendete Software Multiprozessoren unterstützt.
      Rein zum zocken wäre ein Dualsys Geldverschwendung.

      naja, das denke ich nicht 😉
      mach dich schon mal auf eine menge Probleme mit der Software gefaßt.

      Mein AMD system läuft 3mal stabiler als mein Dual Xeon System. Besonders der Virenschutz ist auf SMP nicht vorbeireitet … und outlook & co auch nicht.

      im Prinzip hast du jetzt einen P4 mit 2,8 Ghz. Die 2 CPU kannst du nur mit spezial Programmen auslutschen.

      P.S: was für ein Betriebssystem hast Du ❓

    • #583500
      Olli
      Teilnehmer

      Über Ärger mit Virenprogrammen habe ich irgendwo auch schon was gelesen.
      Was hast du denn für Probleme?

      Als OS benutze ich Win XP Prof, sollte also problemlos gehen.

      Na ja ein bisschen smoother sollte es mit 2 Prozzis schon laufen. Im Allgemeinen wird ja behauptet, wenn man nicht spezielle Programme nutzt, dass etwa einen Leistungsgewinn von etwa 10% drin ist.
      Man kann doch den einzelnen Programmen im Taskmanager einen Prozzi zuweisen.

      Bei Photoshop, CCE und Tmpeg verspreche ich mir jedenfalls eine Menge Leistungszuwachs.

    • #583501
      Obi Wan
      Verwalter

      klar, das sind auch DIE Tools, die auf SMP Maschinen laufen. im grossen und ganzen wirst du aber nicht feststellen, das 2×2 Herzen in Deiner Cube stecken 😉

    • #583504
      Olli
      Teilnehmer

      Guten Morgen Paul, auch schon wach? 🙂

      He he, dafür werden wir auch über 100 Jahre alt, man kann nicht früh genug damit anfangen. 😆

    • #583503
      Olli
      Teilnehmer

      Kannst du mir ein Virenprogramm empfehlen, was mit SMP keine Probleme hat?

      Ohne Virenschutz geht ja nun mal gar nichts.

    • #583502
      Derpaul
      Teilnehmer

      Obi Wan said:
      klar, das sind auch DIE Tools, die auf SMP Maschinen laufen. im grossen und ganzen wirst du aber nicht feststellen, das 2×2 Herzen in Deiner Cube stecken 😉

      Aha, ihr habt Doppelherz! 🙂
      Habe in der Werbung nicht richtig aufgepasst, ab welchem Alter brauch man denn genau ” Die Kraft der zwei Herzen “? :+

    • #583523
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      Kannst du mir ein Virenprogramm empfehlen, was mit SMP keine Probleme hat?

      Ohne Virenschutz geht ja nun mal gar nichts.

      nein, da gibt es noch nichts. Wenn Outlook meine 14 Konten gleichzeitig abruft, stürzt meinstens der Norton ab, weil er wohl die Threads im hintergrund nicht gut genug auf die CPUs verteilen … oder weis der Geier :-k

      Außerdem wird es im Zimmer schon warm 😆

      P.S:
      noch eine Info an dich, wegen den Bildern. Bitte die Bilder in 800×600 festhalten, du weißt schon warum 😎

    • #583599
      Olli
      Teilnehmer

      Norton benutze ich auch, allerdings noch die 2004er Version.

      Die habe ich übrigens, auf dem hier

      am laufen und da zickt es nicht rum…….bis jetzt jedenfalls. :-k

      Ist ein Dual P III 1000@1100

      Mit den Bildern, das geht klar. 😉

    • #583608
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Kannst du mir ein Virenprogramm empfehlen, was mit SMP keine Probleme hat?

      Ohne Virenschutz geht ja nun mal gar nichts.

      Kaspersky Anti Virus Server. Habe ich ebenfalls auf meinem Dual Xeon laufen und läuft bisher seit eh un je ohne irgendwelche Zicken. OS ist Windows Server 2003.

    • #584179
      Olli
      Teilnehmer

      So, da ja meine alten Sachen den Würfel verlassen mussten, brauchten sie natürlich ein neues Zuhause.
      Natürlich mit Wakü, was sonst. 😉

      und noch mal ein Blick auf meine Workzone. 🙂

    • #584182
      Obi Wan
      Verwalter

      schöne Bilder Olli, nur die Radi Blende gefällt mir nicht ganz 😉

    • #584190
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Die Blende ist schon OK, schlicht und schön! :d:

    • #584192
      Olli
      Teilnehmer

      Obi Wan said:
      schöne Bilder Olli, nur die Radi Blende gefällt mir nicht ganz 😉

      Wie meinst du das Rolf, fehlendes MK-Logo………oder passt nicht zum schwarzen LianLi? 🙂

      Es ist natürlich schade, das AC keine schwarzen Alu Radi-Blenden anbietet, wo sie doch die restliche Palette im Angebot hat.

      Übrigens, muss unbedingt noch was mit der HD passieren.
      Mir war gar nicht mehr bewusst, wie laut die ist.
      Die war ja die ganze Zeit gedämmt, in meinem Würfel.

    • #584239
      frank1
      Teilnehmer

      @Olli
      ist das der 7er LianLi ?
      der ist schön breit fällt mir auf.

      noch eine frage und ein tipp:
      warum nimmst du kein switch damit du mit einer maus/tastatur auf die 2 monis zugreifen kannst ?
      zum stopfen ist der west single stopfer schrott, nimm lieber ein kreuzschlitz, ist angenehmer und schneller 😉

      zwecks Antivirenprogramm,

      wie schon erwähnt KAV, ich habe wirklich jedes namhafte Antivieren Programm getestet aber so stressfrei wie mit KAV kam ich sonst mit keinem zurecht.
      vom täglichen, wenn erwünscht 3stündigen Update über den wächter hin zur wöchentlichen Virenprüfung lauft das teil resourcenschonend und unauffällig im hintergrund. so gut wie keine fehlalarme, ca. 3-4 im jahr und wenn sich doch mal ein virus einschleicht wird der sofort in die quarantäne befördert, gelöscht oder eben durchgelassen, je nach deiner vorliebe 😉
      ich habe noch die version 4.5 die man umfangreicher einstellen kann als die 5. wenn du willst kann ich sie dir schicken denn auf der PCGH vom letzten monat war die kostenlos als vollversion dabei, dementsprechend darf ich sie weiter geben.

    • #584243
      Olli
      Teilnehmer

      Das ist der kleinere 61er LianLi.
      Der ist geräumiger als man denkt. 🙂

      Ein Switch habe ich übrigens, nur eben für 2 Dosen und in Betrieb habe ich 3. 😉

      Ich werde mir KAV auf jeden Fall mal näher anschauen.

    • #584471
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Der 7er ist aber vom Aufbau mit der 6*er Reihe identisch. Die Ausmaße sind gleich, nur die Blende, der Mainboardschlitten sowie die Festplattenschächte sind unterschiedlich.

      Aber schönes Teil in schwarz. Kommt mir so sehr bekannt vor. Hatte auch mal einen 7er mit der gleichen Pumpe, Radiblende und AB wie du. Demnach fällt auch mein Urteil überaus positiv aus, zumal LL Gehäuse sowieso eine Klasse für sich sind. :d: :respekt:

      Pumpe und AB verschraut oder nur auf die Dämmmatten gestellt?

    • #584497
      Olli
      Teilnehmer

      Einen 7er gibt es also auch noch, ja?
      Ich hatte das mit dem 70/71er verwechselt.

      Hast du mir nicht die Pumpe und den AB vor einiger Zeit verkauft? :-k

      Pumpe steht lose im Gehäuse und AB ist verschraubt.
      Ich habe gestaunt wie leise die AP ist und vor allem, was die für einen Druck macht.

    • #584539
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Japp die Pumpe und den AB hab ich damals verkauft, den PC7 hab ich allerdings noch und werde demnächst auch wieder ne Wakü reinbauen, es fehlen nur noch ein paar Teile.

      Mit der 900er war ich auch höchst zufrieden, entkoppelt ist sie wirklich sehr leise, hatte sie zuletzt auf Gummipuffern montiert. Somit war sie sehr leise und zudem bombenfest mit dem Gehäuse verschraubt.
      Sah so aus:

    • #584565
      Olli
      Teilnehmer

      Okay, jetzt sehe ich’s auch, dass das Gebilde vorn, eine Silentstar HDBox ist. 😀

    • #584562
      milhouse
      Teilnehmer

      er hat das case innen schwarz lackiert
      die hdds sitzen unten rechts in der silentstar *g*
      der radi müsste im deckel sitzen

    • #584560
      Olli
      Teilnehmer

      War mir doch richtig in Erinnerung, dass ich’s von dir habe.
      Na ja, das Pümpchen ist ja leicht lädiert und darum werde ich sie wohl nicht verschrauben.
      Wird ja vom Schlauch, auch so, ganz gut gehalten.

      Ist der 7er innen schwarz und wo hast du die HD versteckt? 🙂
      Der Radi ist auch recht interessant.

    • #584564
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Und der Ablass befindet sich noch immer an der falschen Stelle! 😉

    • #584616
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Bison said:
      Und der Ablass befindet sich noch immer an der falschen Stelle! 😉

      Er treibt mich noch zur Weißglut… 🙄 😉

      @ Olli
      Ach die Sachen sind von mir. Wusst ich gar nicht mehr. Aber haben ja doch noch ne gute Verwendung gefunden :d:

    • #584658
      frank1
      Teilnehmer

      ich dachte du wolltest keine wakü mehr ?
      allerdings, hammer gut verschlaucht, gefällt mir sehr gut

      @Bison
      wieso ist der ablass an der falschen stelle :-k

    • #584710
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Frank haste DAS nicht mitbekommen?
      Das war mein System vor dem A64 Barebone bei welchem ich gesagt hatte ich brauche keine Wakü mehr. Da mir der A64 aber leistungsmäßig nicht in den Kram passte musste halt wieder ein P4 her, welcher oben im Link zu sehen ist.

      Der Abfluss passt insofern nicht, da er nicht den untersten Punkt im System darstellt und so das Wasser nicht aus dem AB laufen kann.

    • #584734
      Obi Wan
      Verwalter

      frank1 said:
      ich dachte du wolltest keine wakü mehr ?
      allerdings, hammer gut verschlaucht, gefällt mir sehr gut

      ja das stimmt, das sieht verdammt gut aus :d:

    • #584888
      frank1
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Frank haste DAS nicht mitbekommen?

      Der Abfluss passt insofern nicht, da er nicht den untersten Punkt im System darstellt und so das Wasser nicht aus dem AB laufen kann.

      man M.Peitz, das hab ich wirklich nicht mitbekommen und weißt warum, weil genau ab dem Datum mein erster UrlaubsTag in Spanien war 🙂
      nun hab ich wenigstens erstmal spannenden lese und bilder stoff 😉

      ach, weshalb warst mit dem A64 nicht zufrieden das du kurz danach wieder ein Pentium nimmst ?

      und zwecks ablass, das passt schon, der Bison ist wieder mal 1000%ig :+ 😆 😉

    • #584936
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ja bei Auslässen ist der Bison da sehr pingelig 🙄
      Aber beim jetzigen PC solls wohl hoffentlich passe. [-o< Ist schnell beantwortet mit dem A64. Ist mir persönlich zu langsam. Fürs Zocken ok, aber zum Arbeiten der Reinfall schlechthin, weil ihm einfach das Multithreading fehlt. Man merkt es schon recht deutlich wenn man es mal hatte, anschließend aber nicht mehr hat. Das ist wie ein fehlender Turbo im Auto. Aber nun Back to Topic, sonst meckert der Meister wieder 😀

    • #584962
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Aber nun Back to Topic, sonst meckert der Meister wieder 😀

      Und nicht nur der Meister. 😮 😉 😀

    • #585356
      Olli
      Teilnehmer

      Da ja ich im Moment mit meiner Workstation nicht weiter komme……… Gruß an o2 ;)……

      Habe ich mal mit meinem LianLi weiter gemacht und die nervige Platte stillgelegt.
      Ein großes Dankeschön geht dabei an Rolf, der mir einen schönen HD-Kühler gelötet hat. 🙂
      Leider habe ich dafür, weder das Werkzeug, noch die Möglichkeiten.

      Man nehme ein altes und entkerntes CD-Rom Case

      ein bisschen Dremeln und mit Dämm-Material ausstatten

      Das Ergebnis. 🙂

      So eingeschlossen, ist die HD absolut geräuschlos.

      Da der CuplexPro leider nicht so gut poliert war, habe ich hier auch noch Hand angelegt.
      2000er Nass-Schleifpapier (besseres hatte ich leider nicht) und polieren was das Zeug hält.

      Zum Abschluss habe ich noch die Verschlauchung geändert und ein paar Winkel ins Spiel gebracht, gefällt mir ja persönlich auch besser.
      Außerdem wollte ich nur mal ausprobieren, ob es auch mit der Sparvariante geht.
      Ich musste dann aber feststellen, dass auf Grund der starken Biegeradien, ein Anschluss absolut nicht abdichten wollte.

      …………endlich ruhe…….. 😀

    • #585379
      Olli
      Teilnehmer

      Hehe, ich weis schon was du meinst. 🙂

      War vorher eine IBM Dekstar 120Gb IC35Lxxx und die war wirklich nervig. 😉
      Da habe ich gar nicht erst den Versuch unternommen, die zu bändigen.

      Samsung ist schon okay, die hier hat zwar nicht den Nidec Motor, war aber trotzdem zu ertragen.

    • #585368
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Sieht super aus. Genau nach meinem Geschmack! :d:
      Könnte mich auch irgendwie ärgern erneut einen silbernen LL gekauft zu haben, sieht nämlich schon schick aus in Schwarz mit der Blende oben drauf!

      Gut gemacht mit dem HDD Kühler, sind aber auch echt nervig diese Samsung Platten 😉

    • #585387
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Samsung ist schon okay, die hier hat zwar nicht den Nidec Motor, war aber trotzdem zu ertragen.

      Was für ein Teil 😯 ❓
      Also bin bisher super zufrieden mit meinen Samsungs. Hör nur ein minimales Surren obwohl ich 4 Stück drinnen habe. Gut sind auch entkoppelt und das Gehäuse zum Teil gedämmt, aber auch bei offenem Gehäuse find ich die Dinger sehr erträglich.

      Nein die IBM IC35 brauchste wirklich nicht versuchen zu dämmen. Ich hatte mal zwei davon im Raid Verbund. Selbst die äußerst gute Verpackung durch ne Silentstar Dual hat nicht das erwünschte Ergebnis gebraucht. Waren immer noch verdammt laut die Dinger. Vollkommene Fehlkonstruktion die Serie [-(

    • #585390
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli said:
      Na ja, ist ja auch nicht von AC. 😉

      Leider nicht… 😉

    • #585385
      Olli
      Teilnehmer

      Stimmt, leicht beschlagen das Teil.
      Na ja, ist ja auch nicht von AC. 😉

    • #585395
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Was für ein Teil 😯 ❓
      [-(

      Die Bezeichnung siehst du, wenn du die Platte umdrehst.
      Diese hier hat einen von JVC.

      Na jedenfalls sollen die mit Nidec Motor die leisesten sein.

    • #585381
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Erfinde doch endlich jemand eine Art Spülleitung für den AB. 🙂

    • #585409
      pistolingo
      Teilnehmer

      Das sieht ja richtig gut aus. Respekt :respekt: . Könntest du mir bitte verraten was du als Dämmmaterial für die HDD benutzt hast und wo man das herbekommt?

      Gruß

    • #585421
      Olli
      Teilnehmer

      Das ist ein Dämmset von BeQuiet.
      Das Zeug bekommst du zum Beispiel hier: >>KLICK<<

    • #585564
      Obi Wan
      Verwalter

      Obi Wan said:
      naja, das denke ich nicht 😉
      mach dich schon mal auf eine menge Probleme mit der Software gefaßt.

      Mein AMD system läuft 3mal stabiler als mein Dual Xeon System. Besonders der Virenschutz ist auf SMP nicht vorbeireitet … und outlook & co auch nicht.

      im Prinzip hast du jetzt einen P4 mit 2,8 Ghz. Die 2 CPU kannst du nur mit spezial Programmen auslutschen.

      P.S: was für ein Betriebssystem hast Du ❓

      Da hab ich doch mein Topic wieder gefunden und die passende Meldung dazu:

      Windows XP SP 2 hat ein Problem mit manchen Dual-Core-CPUs
      http://www.heise.de/newsticker/meldung/65035

      Die folgenden Texte sind besonders interessant und zeigen, das ich das Problem schon vor x Monaten festgestellt habe 🙂

      Dummerweise können aber Fehler auftreten, vor allem wenn ein einzelner Code-Thread zwischen mehreren Prozessorkernen wechselt. Dieses Verhalten ist zwar völlig normal und gehört zu den typischen Eigenschaften des so genannten Schedulers des Windows-XP-Kernels.

      Der Dual-Core-Bug wirft auch ein neues Schlaglicht auf das Problem, dass die verfügbare Software kaum noch mit den Entwicklungen der CPU-Architektur Schritt halten kann. So setzen sich beispielsweise auch Befehlssatz-Erweiterungen wie SSE, SSE2, SSE3 oder AMD64/EM64T/x86-64 nur sehr langsam durch.

      Ich habe zwar keine DualCore aber eine Dual Prozessor, also im Prinzip das gleiche. Ich bin mit der Threadverteilung des Windows-XP-Kernels überhaupt nicht zufrieden … und mein Virenkiller (Norton 2005) hängt sich auf, wenn er meine 18 Email konten abfragt, weil XP die einzelnen Threads zum Virencheck nicht vernünftig auf die CPUs verteilen kann … : /

    • #585589
      Olli
      Teilnehmer

      Das hört sich ja wirklich nicht gut an.

      Probiere doch mal Kaspersky Antivirus Prof. >>KLICK<<

      Ich habe das erst mal auf meinem Barton Sys installiert und finde das es besser läuft, als der Norton Kram.
      Wenn es nun noch auf einem Duali gut läuft, wäre das perfekt.

      Da ja mein Xeon noch nicht betriebsbereit ist, könntest du das doch mal testen und eine Rückmeldung geben. 😉
      Falls du das machst, schmeiße aber vorher Norton runter. Sonst gibt es Stress. 🙂

      P.S. Dein HD-Kühler ist übrigens schon im Einsatz. 🙂 >>KLICK<<

    • #585593
      Olli
      Teilnehmer

      der Tipp kam doch von Kollega M.Peitz, der geschrieben hatte, das es auf seinem Duali läuft.

    • #585592
      Obi Wan
      Verwalter

      vergiss es … ich denke nicht, das es ein virenkiller Porgramm gibt, das auf Dual CPUs/ Core optimiert ist 🙁

    • #585597
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      der Tipp kam doch von Kollega M.Peitz, der geschrieben hatte, das es auf seinem Duali läuft.

      Richtig. Läuft bei mir ohne Probleme, ist allerdings nicht DC optimiert, sprich nutzt nicht beide CPU’s bei nem Scan. Allerdings weiss ich nicht, wie es sich mit XP verhält, da es bei mir auf Windows Server 2003 läuft. Aber ich denke probieren geht über studieren!

    • #585601
      Olli
      Teilnehmer

      Also ich bin von dem Norton Gedöns absolut nicht mehr begeistert.
      Das hängt sich viel zu tief ins System und drückt auch ganz schön die Leistung.

      Los Rolf, teste mal. 🙂

    • #585599
      Olli
      Teilnehmer

      So sehe ich das auch……………also ran an die Bouletten, Rolf. 🙂
      Sei kein Frosch und teste mal. 😉

    • #585604
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Also ich bin von dem Norton Gedöns absolut nicht mehr begeistert.
      Das hängt sich viel zu tief ins System und drückt auch ganz schön die Leistung.

      Damit war ich noch nie zufrieden, eben aus den von dir genannten Gründen.
      Doch auch bei Kaspersky geht bei nem Scan und ner Single Thread CPU garnichts mehr!
      Ich bin aber auch vollends zufrieden mit Kaspersky. Lediglich der Systemstart verzögert sich dank Kaspersky erheblich.

      Es gibt da noch ein anderes, Virenprogramm. Das soll sehr klein sein, bessere Qualität als Kaspersky haben und vor allem alle 10min ein Update parat haben sofern man dies haben möchte. Aber ich hab leider keine Ahnung mehr wie das heisst. Ich suche schon ewig danach, weil ichs gerne ausprobieren möchte. Panda war es nicht. Hat wer ne Ahnung was das sein könnte?

    • #585610
      Olli
      Teilnehmer

      Norton bremst den Systemstart aber genauso.

      Meinst du vielleicht Avast? >>KLICK<<

    • #585600
      Obi Wan
      Verwalter

      M.Peitz said:
      Richtig. Läuft bei mir ohne Probleme, ist allerdings nicht DC optimiert, sprich nutzt nicht beide CPU’s bei nem Scan. Allerdings weiss ich nicht, wie es sich mit XP verhält, da es bei mir auf Windows Server 2003 läuft. Aber ich denke probieren geht über studieren!

      Der Windows Server 2003 Kernel scheint aber besser mit Dual CPUs umgehen zu können. Ich konnte bis jetzt nur unter Windows XP ausprobieren.

      Wenn der Virenscaner die eingehenden Mails prüft, hängt sich Outlook 2003 fast jedesmal auf den Hintern 👿

    • #585611
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:

      Meinst du vielleicht Avast? >>KLICK<<

      Das kann gut sein, weiss ich aber erst genau, wenn ich das System-Tray Icon sehe. Aber selbst wenn es das nicht ist, sieht das doch sehr vielversprechend aus! Ich denke das könnte man mal ausprobieren. Gibt ja ne Free Version auf der Seite.

    • #585706
      borsti67
      Teilnehmer

      die läuft bei mir auch 🙂

    • #585739
      Olli
      Teilnehmer

      borsti67 said:
      die läuft bei mir auch 🙂

      Ääh Sorry, was bitte läuft bei dir auch?

    • #585861
      borsti67
      Teilnehmer

      die Free-Version von Avast! \D/

    • #585900
      Riesenaxel
      Teilnehmer

      Probier mal Panda, bin zufrieden und ein Kumpel hat mit seinem Dual auch keine Problem ! Kommt in den nächsten TAgen die 2006 Version raus, braucht auch nicht mehr soviel Resorcen !

    • #586090
      zeitkind
      Teilnehmer

      Hi Olli

      Also Deine Lösung der HD-Kühlung finde ich
      :d: Absolut Klasse !!! :d:
      Gefällt mir richtig gut.
      Das musst ich mal loswerden. 😀

      cu
      andi

    • #590076
      Benni
      Teilnehmer

      lange nix passiert hier^^

      ich schaue grade zum ersten mal rein und muss echt :respekt: ² sagen!! richtig geil… das mit der hdd ist echt stylisch!
      da ich net alles gelesen habe wollte ich ma fragen, was für hw du drin hast!?

    • #590156
      Olli
      Teilnehmer

      Benni said:
      lange nix passiert hier^^

      Ja ich weis, dafür könnte ich unseren o2-cool knuddeln, das er mit dem 6800Gt Kühler nicht aus dem Ar*** kommt. 😉

      Benni said:
      ich schaue grade zum ersten mal rein und muss echt :respekt: ² sagen!! richtig geil… das mit der hdd ist echt stylisch!

      Freut mich, das es dir gefällt. 🙂

      Benni said:
      da ich net alles gelesen habe wollte ich ma fragen, was für hw du drin hast!?

      Das ist die Frage der Fragen.

      Welches Sys meinst du denn?

      Im LianLi werkelt:

      XP 3200 Barton 400er FSB
      Asus A7N8X-E Deluxe
      1Gb Corsair Value Select DDR Ram
      Radeon 9800 Pro
      160 Gb Samsung HD
      Philips DVD Brenner

      In meiner zukünftigen Workstation:

      2 x Xeon Nacona 2,8 Ghz, FSB 800, 1024 Cache
      Asus NCT-D mit PCI-E, PCI-X, Gigabit Lan
      3Ware Hardware Raid Controller
      2 x Samsung 200Gb 8Mb Cache HD
      2 Gb DDR2 Ecc/Reg RAM
      GeForce 6800GT PCI-E
      Soundblaster Audigy

      das waren im groben, die Eckdaten. 🙂

    • #590163
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli said:
      dafür könnte ich unseren o2-cool knuddeln, das er mit dem 6800Gt Kühler nicht aus dem Ar*** kommt. 😉

      Er will geküsst, nicht nur geknuddelt werden! 😆

    • #590167
      Olli
      Teilnehmer

      Bison said:
      Er will geküsst, nicht nur geknuddelt werden! 😆

      Huch……, wie obszön . 😀

    • #590169
      Obi Wan
      Verwalter

      Bison said:

      Olli said:
      dafür könnte ich unseren o2-cool knuddeln, das er mit dem 6800Gt Kühler nicht aus dem Ar*** kommt. 😉

      Er will geküsst, nicht nur geknuddelt werden! 😆

      hab Ihr o2 mal ne PN geschickt ? :+

    • #590173
      Olli
      Teilnehmer

      Na ja, so langsam schwillt mein Hals auf die doppelte Größe an und in Höhe der Stirngegend pocht es auch ganz gewaltig.

      Mehr möchte ich aber dazu im Augenblick nicht sagen. 😉

    • #590177
      Benni
      Teilnehmer

      oh, schön schön 🙂
      nette sys^^ wie klappt das mit 2 prozzis? oder hab ich was missverstanden?
      wozu nutzt du die pcs?

    • #590170
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ich kann dir verraten, daß er noch unter den Lebenden weilt.
      Quassel ihn per ICQ an, da antwortet er schneller.

    • #590191
      Olli
      Teilnehmer

      Na klar wird auch mal gezockt, ala Half live 2, Doom3 und F.A.E.R.. 🙂

    • #590189
      Olli
      Teilnehmer

      Hauptsächlich zum Encoding,b.z.w. arbeiten mit CCE, oder TMpeg und AVISynth… alles klar? 🙂

    • #590188
      Benni
      Teilnehmer

      nochmal klartext:
      wozu nutzt du den pc? später den zweiten?!

    • #590180
      Olli
      Teilnehmer

      Benni said:
      wie klappt das mit 2 prozzis? oder hab ich was missverstanden?

      Dem aufmerksamen Leser wäre aufgefallen, das das SYS noch nicht in Betrieb ist. 😉

      Benni said:
      wozu nutzt du die pcs?

      Wie war noch gleich die Frage? :-k

    • #590190
      Benni
      Teilnehmer

      video bearbeitung also… aha…
      und garnet zum spielen?

    • #591171
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      So Leute demnächst geht’s hier auch weiter.
      Das schöne Case wartet drauf, von mir, mit Stichsäge und Dremel, misshandelt zu werden. 🙂

      http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GEYE_001_1g.jpg

      Der Mora 2 Pro wird auch nicht zum Einsatz kommen.
      Es werden intern, ein Triple und Dual Radi von Aquacomputer verbaut.

      Da ich absolut keine Lust mehr habe, weiterhin auf o2-cool’s Graka-Kühler zu warten, wird es bei der ASUS GeForce 6800GT ein Aquagrafx 6800 sein.

      Bilder kommen später. 😉

      das Case finde ich ultra klasse !

      Hast du es günstig über ebay bekommen ?

    • #591172
      Olli
      Teilnehmer

      Ähm, ja…….

      Also der Mainboardträger geht nicht komplett durch das Case, somit ist vorn eine Aussparung.
      Meinst du das und ist das dann die neuere Version?


      @Rolf

      HWLuxx 🙂

    • #591168
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ist das die neuere Version, mit der zusätzlichen großen Aussparung unten in der Zwischenwand?

    • #591166
      Olli
      Teilnehmer

      So Leute demnächst geht’s hier auch weiter.
      Das schöne Case wartet drauf, von mir, mit Stichsäge und Dremel, misshandelt zu werden. 🙂

      http://www.caseking.de/shop/catalog/images/GEYE_001_1g.jpg

      Der Mora 2 Pro wird auch nicht zum Einsatz kommen.
      Es werden intern, ein Triple und Dual Radi von Aquacomputer verbaut.

      Da ich absolut keine Lust mehr habe, weiterhin auf o2-cool’s Graka-Kühler zu warten, wird es bei der ASUS GeForce 6800GT ein Aquagrafx 6800 sein.

      Bilder kommen später. 😉

    • #591198
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Das ist die neue Version, gemeint ist die Aussparung für Kabel zwischen Trennwand und Boden. Finde ich sehr sinnvoll!

    • #591206
      Obi Wan
      Verwalter

      Bison said:
      Das ist die neue Version, gemeint ist die Aussparung für Kabel zwischen Trennwand und Boden. Finde ich sehr sinnvoll!

      wow 😯

      Kooooool … auch der Preis von 600 Euro 😥

      Hatten wir das Case schon in den News hier im board vorstellt ?

    • #591211
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Das Ding kostet 600€ mit WaKü 😉

    • #591220
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Obi Wan said:
      Hatten wir das Case schon in den News hier im board vorstellt ?

      Können wir uns bei dem Preis wohl sparen, oder?

    • #591219
      Obi Wan
      Verwalter

      tuxthekiller said:
      Das Ding kostet 600€ mit WaKü 😉

      genau … 600 Euro halt … nicht gerade wenig, oder 🙄

    • #595275
      Olli
      Teilnehmer

      So, bei mir geht es nun endlich auch weiter. 🙂

      Nach ewigem warten auf einen Grakakühler von o2, habe ich mich nun doch entschlossen, komplett auf AC zu setzen.

      http://www.aqua-computer.de/images/products/gpu/6800_1_200.jpg

      Da ja alles seine Zeit braucht, habe ich erst mal Dämmung und Folie verklebt, sowie Aussparungen für Lüfter und Radi gedremelt.

      Anbei mal zwei Bilder vom aktuellen Stand. 🙂

    • #595299
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Olli said:
      Wireless Schlauch

      Ah, jetzt. Erkannt! 🙂

    • #595297
      Olli
      Teilnehmer

      Noch nicht, noch nicht…..!
      Muss ja erst noch den Wireless Schlauch verlegen. 😀

      Die schwarze Trennwand ist nicht Original.
      Denke mal an dein neues Projekt, dann kommst du drauf. 😉

    • #595295
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ich seh kein Wasser! 🙂
      Edit: schwarze Trennwand entspricht nicht der Serie, oder?

    • #595311
      Obi Wan
      Verwalter

      Bison said:

      Olli said:
      Wireless Schlauch

      Ah, jetzt. Erkannt! 🙂

      aha, du setzt also schon sehr moderne Technik ein … wirklich sehr schön :respekt:

    • #595327
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Gibt es genauere Infos zu der Folie? Kann man die ohne Rückstände wieder ablösen?

      Hattest nicht du den Tipp mit dem Fön gegeben? Eventuelle Kleberreste bekommst du dann mit Verdünnung gelöst.
      Kaufen kannst du sie in jedem Baumarkt! 😉

    • #595325
      The_Rocker
      Teilnehmer

      Olli said:
      Anbei mal zwei Bilder vom aktuellen Stand. 🙂

      Sieht doch vielversprechend aus! :d:

    • #595331
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Alles klärchen Danke. Dann werd ich mal schauen ob es sowas auch bei uns im Baumarkt gibt.

    • #595324
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Gefällt mir auch sehr gut. Ein schwarzer Innenraum sieht doch immer wieder sehr lecker aus.
      Lediglich die rosanen Rändelschrauben würde ich durch silberne oder schwarze ersetzen.

      Gibt es genauere Infos zu der Folie? Kann man die ohne Rückstände wieder ablösen?

    • #595360
      Olli
      Teilnehmer

      Gibt es bestimmt, meine Folie habe ich im Bauhaus gekauft. 😉

      M.Peitz said:
      Lediglich die rosanen Rändelschrauben würde ich durch silberne oder schwarze ersetzen.

      Zu tuffig? 😀

    • #595451
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Heiteitei, ja doch 😉

    • #595607
      braeter
      Teilnehmer

      Bisserl Wahnsinnig seid Ihr Cube-Besitzer/Bastler/Modder ja schon oder 😀

      Nettes Kistchen :d:

    • #595605
      Olli
      Teilnehmer

      So, die Löcher für die Radis sind nun auch drin und es passt sogar. 😀

      Nun ist erst mal Pause und es wird Silvester gefeiert. http://www.cheesebuerger.de/images/midi/musik/a022.gif

    • #595608
      Olli
      Teilnehmer

      Man gönnt sich doch sonst nichts. 😀

    • #595613
      Obi Wan
      Verwalter

      Olli said:
      Man gönnt sich doch sonst nichts. 😀

      ich steh auch auf gross 😀 8-[

    • #595615
      Olli
      Teilnehmer

      Einen haben wa noch.

      Lüfter, Radis eingebaut und die Front befestigt, damit man mal einen Gesamteindruck bekommt. 🙂

    • #595628
      Riesenaxel
      Teilnehmer

      100 Punkte für, Ich steh auf Groß !

    • #597506
      Olli
      Teilnehmer

      So liebe Freunde der feuchten Kühlung, es hat lange gedauert, aber nun ist mein Xeon Dualsys fertig und es funktioniert sogar. 😀

      Sieht doch recht nett aus, mit den 4 Cpu’s im Taskmanager.

      Das einzige was mich noch etwas irritiert, das ich den Dualchannel Mode nicht aktiviert bekomme.
      Vielleicht hat ja da ein Intel-User den richtigen Tipp für mich.
      Ich vermute allerdings, das man dafür vier Speicherriegel benötigt.
      Das auslesen der Temperaturen vom Mainboard und den beiden CPU’s klappt auch nicht, nicht mal Asus Probe gibt was aus.

      Na ja egal, finale Pic’s werden später noch kommen. 🙂

    • #597608
      borsti67
      Teilnehmer

      für DualChannel ist auf jeden Fall wichtig, in welchen Bänken die RAM’s sitzen. Meist scheint das wohl 1 & 3 zu sein, bei manchen habe ich auch schon gelesen, daß man 2 & 4 zuerst bestücken solle… Nebeneinanderliegende (1 & 2 bzw 3 & 4) habe ich noch nicht gehört. :-k

    • #576918
      Olli
      Teilnehmer

      Leider gibt das Handbuch darüber keine Auskunft, welche Bänke man zuerst bestücken soll.
      Von rechts nach Links sieht die Reihenfolge wie folgt aus:
      Dimm A1 –> Dimm B1 –> Dimm A2 –> Dimm B2
      Zurzeit steckt der Speicher in A1 und A2.

      Bank 2 & 4 werde ich mal probieren.

      EDIT:
      hab’s ohne Erfolg probiert, Everest Ultimate Edition zeigt mir immer noch nicht Dualchannel an. 🙁
      Sehr seltsam das Ganze. :-k

    • #571832
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ist natürlich nicht wörtlich zu nehmen. Sagt man so bei uns im Westen 😀

    • #571867
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Immer locker durch die Hose atmen.

      😆

      Äähmm und danke. 🙂

    • #571628
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Immer locker durch die Hose atmen.

      Ich schaue morgen mal nach wie es bei mir läuft. Dann kann ich dir zumindest sagen, ob man für DC 4 Riegel braucht oder nicht.

    • #571536
      EvilMoe
      Teilnehmer

      😀

      Ey Olli ich find deinen neuen richtig geil! Gefällt mir besser als der Alte.
      Werde mir irgendwann auch noch so einen holen, sieht richtig gut aus.

    • #564046
      Olli
      Teilnehmer

      M.Peitz said:
      Immer locker durch die Hose atmen.

      Ich schaue morgen mal nach wie es bei mir läuft. Dann kann ich dir zumindest sagen, ob man für DC 4 Riegel braucht oder nicht.

      Hallo Peitzi 🙂

      Konntest du schon was recherchieren?
      Stehe nämlich immer noch vor einem Rätsel.

      Die Hose sitzt übrigens locker. 😀

    • #559230
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ich sag dir Heute Abend bescheid was ich herrausgefunden habe. Fahre gegen Abend erst hoch und werde dann kurz nachschauen.

      Ich hoffe ja das 4 Speicherbausteine verbaut sind und diese dann auch im DC laufen, wenn ich dann zwei rausziehe und die dann nurnoch im SC laufen wissen wir bescheid 😉

    • #558017
      M.Peitz
      Teilnehmer

      So, ich habe zwei Nachrichten für dich. Eine gute und eine schlechte.

      Die gute ist, dass ich tatsächlich oben war und nachgeschaut habe, die schlechte ist allerdings, dass ich nichts rausfinden konnte bezüglich deines Problems.
      Das Board gibt leider nichts von seinen Settings preis, denn beim Startbildschirm hat IBM seine Finger im Spiel. Das lässt sich auch nicht ausschalten, sprich in kann garnicht ablesen wie der Ram läuft.
      Im Windows abzulesen ist auch nicht möglich, weil kein Windows drauf ist 😉
      Tut mir leid.

      Aber versuche es dochmal beim Asus Support. Der soll zwar recht schlecht sein, aber vielleicht kommste ja durch.

    • #591293
      Olli
      Teilnehmer

      Erst mal danke für deine Bemühungen.

      Falls du das Bootlogo meinst, das kann man doch im Bios abschalten.
      Allerdings bei meinem Startbildschirm sieht’s nicht viel anders aus, nix deutet darauf hin, das ein Dualchannel Mode aktiv ist.

      Was ist denn drauf, Linux?
      Dafür gibt es doch sicher auch Tools wie Everest, oder?

    • #597753
      Olli
      Teilnehmer

      So, ich habe es nun doch raus gefunden. 😀
      Folgendes hatte ich schon probiert:

      Riegel auf 1/2 (Board startet nicht),
      auf 1/3 (single Channel)
      auf 2/4 (single Channel)

      Na ja und die ganzen Versuche mit 4 Riegel (durch den Mix SS/DS startete das Board auch nicht)
      Also habe ich mich bei ASUS VIP angemeldet und dort stand dann zum Glück die Lösung.

      Question

      NCT_D system won’t boot up when two DDR2 REG ECC 400MHz memory modules are installed. The CPU and HDD types are correct. What do I need to check next?

      Answer
      DDR2 REG ECC 400MHz memory modules is the correct memory type for NCT-D. When installing a pair of memory modules on the motherboard, please make sure that the memory modules are installed to memory slot A2 and B2 (Blue), not A1 and B1 (Black). The system will not boot up if both memory modules are installed on A1 and B1 respectively.

      Also Riegel auf 3/4 und siehe da, es geht.

      Dadurch, dass die Riegel auf 1/2 nicht liefen, bin ich gar nicht auf die Idee gekommen, es mal auf 3/4 zu probieren.
      Ich finde es allerdings unverschämt, dass man sich erst mal bei ASUS registrieren muss, um an solche Infos zu gelangen. x(

    • #597909
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Olli said:
      Erst mal danke für deine Bemühungen.

      Falls du das Bootlogo meinst, das kann man doch im Bios abschalten.
      Allerdings bei meinem Startbildschirm sieht’s nicht viel anders aus, nix deutet darauf hin, das ein Dualchannel Mode aktiv ist.

      Was ist denn drauf, Linux?
      Dafür gibt es doch sicher auch Tools wie Everest, oder?

      Bootscreen kann man nicht abschalten, IBM hat selbst im Bios seine Finger mit drinnen. Die wollen wohl nicht, dass jemand selbst Hand anlegt an die Server, was ich aber auch verstehen kann!

      Linux Open Exchange ist drauf, nur Konsole, da kann man nix auslesen.

      Aber ist ja jetzt auch egal. Schön das du das Problem gefunden hast. Aber für die Registrierung haste immerhin ne sehr flotte Antwort erhalten. Hat sich doch gelohnt 😉

    • #598594
      Hawk
      Teilnehmer

      Sieht doch ganz ordentlich aus :d:

      Jetzt würd mich nur noch interessieren was du da für ein Vieh auf deinem Desktophintergrund hast 🙂

    • #598599
      Olli
      Teilnehmer

      Lustige Tierchen. 😀
      >>KLICK<< 😉

    • #598593
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Ich sehe, du hast es geschafft, das Fenster. Sehr fein! :d:
      Beim Anblick der Front und der Verkleidungseinsätze fällt mir da etwas ein. Du weißt noch was ich meine? 🙂

    • #598597
      Hawk
      Teilnehmer

      Cool, Wollschweine ^^

      Wo findet man die im Netz?

    • #598595
      Olli
      Teilnehmer

      🙂

    • #598592
      Olli
      Teilnehmer
      So Leute, wie versprochen kommen hier die finalen Pic’s.

      Da nur noch zwei HD’s im System sind, habe ich mir eine etwas kompaktere Festplatten-Kühlung besorgt.

      Wie unschwer zu erkennen ist, sitzt bei mir die Pumpe auf dem Netzteil.
      Dafür habe ich einen HD-Befestigungsrahmen genommen und auf diesen die Pumpe mit den Dämpfungsgummis geschraubt.
      Anschließend wurde das ganze, wie auch auf den Bildern zu sehen, mit Bitumen und Schaumstoffmatten beklebt.
      Dadurch passt der Rahmen stramm aufs NT und muss nicht mit dem Gehäuse verschraubt werden.
      Was natürlich Vibrationen perfekt verhindert und die Pumpe nahezu geräuschlos macht.

      Ein PC ist ja auch nur ein Mensch und muss entsprechend Wasser lassen können. 😀
      Also habe ich, gesichert durch einen Kugelhahn, den Schlauch nach außen geführt.

      E wurde ein kleines Loch in die Front gebohrt und eine Gehäusedurchführung eingesetzt.
      Bei bedarf wird nur ein Schlauch angesteckt und dann…… Wasser marsch. 🙂

      Hier noch mal die komplette Ansicht.

      Weiter ging’s dann mit dem Verschlauchen.
      In diesem Zusammenhang habe ich festgestellt, dass der Aquagrafx ganz gut an der Grafikkarte zerrt.
      Provisorisch wurde sie von mir erst mal mit einem Stück Plastik abgestützt.
      Hier wird demnächst noch eine elegantere Lösung kommen.

      So schaut es dann komplett aus und es lebt sogar. 🙂

      Beim Window habe ich durch Bison die richtige Inspiration bekommen.
      Dank seinem guten Tipp, habe ich mir hier, mit auf Gärung gesägtem Alu-Profil, einen schönen Einblick in die Hardware verschafft.

      Zum Abschluss noch ein Bildchen, speziell für Boss Obi

      Da du ja so unwahrscheinlich auf AC Werbung abfährst…… jaaaa, es gibt sogar Flaschenöffner von der Firma. 😆

      PROST

      So, das war’s erst mal von meiner Seite.
      Geplant sind jetzt noch lediglich die Kühlung der Spannungswandler, da diese doch recht heiß werden.

      Zu den Temps wäre noch zu sagen:

      Zimmertemperatur 21°C
      Wassertemperatur 33°C

      1. CPU 39°C – 45°C
      2. CPU 41°C – 47°C (je nach Last, sind Bioswerte)

    • #598603
      McTrevor
      Teilnehmer

      Nicht schlecht Herr Specht! Ich brauche auch so einen Würfel! Die Kabel und Schläuche lassen sich so prima verstecken in dem Ding! Mich wundert nur deine Temperatur angesichts der verbauten Radiatoren.. :-k oder liegt das an der exorbitanten Wärmeabgabe deines Systems… :-k
      Mit meinem Triple alleine (extern verbaut damals) habe ich die 30° Wassertemp nie geknackt bekommen. Deine Temperatur überrascht mich darum etwas. Kann das Case genug Luft ziehen? Ich sehe nur einen Lüfter, der Luft reinschaufelt. Leuchten die Schläuche auch im Dunkeln?

      Der Wasserauslaß ist jedenfalls schön gelöst! :d:

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #598604
      Eistee
      Teilnehmer

      Da hast du tolle Arbeit geleistet, echt klasse geworden!

      Ich finde es toll, dass du dich auch sozial engagierst.

      Wieviele Bolzplätze haben sie schon durch dich gebaut?

    • #598605
      Olli
      Teilnehmer

      Danke fürs Lob, Mc. 🙂

      Was die Temps betrifft, kannst du mit einer Verlustleistung von 100 W pro CPU (Presskopf lässt grüßen) rechnen und die GF6800GT schlägt wohl auch mit rund 80 W zubuche.
      Lüfter drehen auf 5 Volt und die Spannungswandler, die ja nahe der CPU sind, werden auch brühend heiß.
      Mir wird nämlich im Bios eine Mainboardtemp angezeigt, die im Schnitt höher ist, als die der Cpu’s.
      41°C – 45°C 😯

      Stimmt, außerdem habe ich nur einen Lüfter der ins Gehäuse bläst, jedoch kann ja die Luft oben durch den Radi wieder raus.

      Außerdem bin ich mir nicht ganz sicher, ob meine verwendeten Backplatten wirklich dafür geeignet sind. (Anpressdruck)
      Originale Backplatten werden ja mit dem Mainboard verklebt, was bei meinen nicht möglich ist.
      Schläuche müssten im Dunkeln leuchten, ist ja auch GlowMotion drin.
      Allerdings habe ich keine UV-Kathode verbaut.

    • #598645
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Sehr sehr geil das Case, von Innen wie von Aussen perfekt :d: :respekt:

      Wofür ist der kleine Schalter in der obersten Blende? Beleuchtung?

      Und das Hintergrundbild ist sowieso total geil! 😉

    • #598651
      Olli
      Teilnehmer

      Danke, danke. 🙂

      Das ist der Turbo Taster (wer kennt den noch?) 😀

      Hast schon recht, der kleine Schalter ist für die Beleuchtung, muss ja schließlich nicht ständig eingeschalten bleiben.

    • #598930
      McTrevor
      Teilnehmer

      Ich meine, ich will ja auch irgendwann so eine Cube mit Hardware füttern. Was mir nur im Augenblick auffällt, ist, daß die Front-Türen ja irgendwie stören, wenn man sich ein LCD einbaut. Die verdecken das ja und mit offenen oder halboffenen Türen ist das ja auch nicht so der Bringer. Und wenn man die Türen abmontiert, sieht der Yeong Yang nicht mehr so berauschend aus, meiner bescheidenen Meinung nach… hmm :-k

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #598956
      Olli
      Teilnehmer

      Also ohne Türen finde ich den YY-Cube eigentlich auch nicht hässlich, wenn es denn unbedingt sein soll.
      Mein Aquaero habe ich allerdings so eingestellt, das es nach 1 Minute die Anzeige deaktiviert (per Tastendruck natürlich sofort wieder aktiv).
      Ist schonend fürs LCD und wer schaut da schon permanent hin.
      Es soll ja in erster Linie die Überwach- und Regelfunktionen wahrnehmen.
      Außerdem schaut’s für mich mit Türen dezenter aus, aber jedem das Seine. 😉

    • #599022
      EvilMoe
      Teilnehmer

      Boah dein Case gefällt mir sehr gut. Wirklich ast rein, wieso hast du denn 2 TFTs?
      Machste viel CAD oder wo liegt der Grund?

      mfG
      EvilMoe

    • #599037
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Ja wenn man 2 CPU’s hat, braucht man doch auch 2 Monitore oder? 😀

      Nein, natürlich nicht, aber was ist besser als ein Monitor? Richtig. 2 Monitore :d:
      Mal ganz ehrlich, wenn man viel Bild und Videobearbeitung macht, geht einfach nichts über einen großen Monitor und/oder einen zweiten Monitor. Und da der Olli des öfteren mal ein Video bearbeitet (danke übrigens nochmal an Olli für die Links bezüglich der Links zu den Foren :d: ) lohnt sich auch ein zweiter Monitor.

    • #599049
      Patty
      Teilnehmer

      turbo taster? den hatte mein 586er damals noch ^^ (irgendwie völlig ohne funktion :o)

      insgesamt echt ein schönes case geworden, schick so ein würfel :d:

    • #599048
      McTrevor
      Teilnehmer

      Ein zweiter Monitor lohnt sich generell! Sei es, ob man jetzt auf zwei Seiten gleichzeitig surfen will, oder sich in ein neues Programm einarbeiten. Auf einer Seite hat man das Programm offen, auf der anderen ne Website mit Hilfe und Ratschlägen oder die Hilfe des Programms. Auch beim Programmieren ist ein zweiter Monitor Gold wert! Da kann man richtig schnell Code zusammen copy-pasten bzw. die Doku nebenan aufhaben. Man braucht halt leider mehr Platz auf dem Schreibtisch und der Stromverbrauch (naja, bei großen Röhren zumindest) ist größer. Ansonsten hat es nur Vorteile, die man schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen möchte.

      Bis dann denn!

      McTrevor

    • #599053
      Olli
      Teilnehmer

      Im Prinzip habt ihr ja schon alle Antworten gegeben. 🙂
      Wo es auf jeden Fall noch viel bringt, ist Photoshop.


      @Patty

      Der Turbo-Taster ist eher zu 386er Zeiten anzusiedeln. 😉

    • #599337
      Olli
      Teilnehmer

      So, das nächste Kapitel wird aufgeschlagen. 🙂
      Heute hat mir der Postbote, neben ein paar anderen Dingen für meinen LianLi, das hier gebracht.

      Damit hoffe ich dann mal, dass die Mainboardtemperatur etwas gedrückt wird.
      Bilder und Ergebnisse werden folgen.

      Ich bin übrigens immer noch auf der Suche nach einem vernünftigen OC-Tool für mein Board.
      Für alle möglichen Dualboard’s scheint es was zu geben, nur für das Asus NCT-D habe ich leider noch nichts gefunden.
      Ich hoffe mal nicht, dass das ein Griff ins Klo war.

Ansicht von 338 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen