MeisterKühler

RENDERBENCH Wie sind eure Zeiten

Willkommen in der Mk-Community Foren Software Benchmarks RENDERBENCH Wie sind eure Zeiten

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #474841
      Kalle
      Teilnehmer

      Hier könnt ihr das Program runterladen: LINK

      Entpacken und 800×600.bat starten!
      Screener mit Systeminfo machen und hier hochladen.

      Hier ist mein Ergebnis!

      http://photoalbum.powershot.de/fotos/3/15//d3d4f5e51c54abd3e11b6b782ef608aa.jpg

    • #552217
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Wieder nur die obligatirische Testconfig, aber in den Ferien wird mal ein bisschen getaktet und geguckt was da geht 😈

    • #552287
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Der Intel hat aber dann nicht nur 50% Leistung. Wenn nur ein Prozess offen ist wird auch 100% der CPU abverlangt. Mach mal HT im Bios aus und du wirst sehen, dass das gleiche Ergebnis raus kommt. Daher lohnt es auch nicht bei nem P4 das HT auszustellen wenn man meint man bräuchte es nicht.

    • #552284
      shockwave10k
      Teilnehmer

      5:55 🙁 das blöde prog nutzt nur einen der beiden “virtuellen”prozze ht 3,3 ghz prozze…. war abzusehen! außerdem nebenbei normal weiternutzen…..6 minuten ohne pc, wo kämen wir denn da hin?!?!? ^^

    • #552304
      Obi Wan
      Keymaster

      M.Peitz said:
      Der Intel hat aber dann nicht nur 50% Leistung. Wenn nur ein Prozess offen ist wird auch 100% der CPU abverlangt. Mach mal HT im Bios aus und du wirst sehen, dass das gleiche Ergebnis raus kommt. Daher lohnt es auch nicht bei nem P4 das HT auszustellen wenn man meint man bräuchte es nicht.

      ➡ dann kann ich mir den Benchmark wohl komplett klemmen.
      ich hätte 4x 2,8 Mhz anzubieten, aber ohne HT unterstützung macht das keinen Sinn 🙄

    • #552295
      braeter
      Teilnehmer

      9min 4sec. Des Ergebniss is so Scheisse das ich mir die Arbeit mit Screene einstellen spar.

      edit: P4 2,8 HT mit 133mhz ram, der irgendwie auf 200 läuft.

    • #552311
      o2-cool
      Teilnehmer

      ich habe den gerade mal umgepatcht… der läuft auch in 1280er und 1600er auflösung

      die ergebnisse sind aber affig… man muss nur eine dementsprechende auflösung vorher auch auf dem desktop einstllen… da rechnet der aber affig lange dran herum….

    • #552307
      o2-cool
      Teilnehmer

      5:20… was mir allerdings aufgefallen ist…. die cpu wird 2 grad wärmer als mit jedem anderen burn in kann aber auch sein das es hier heute im büro wärmer ist als sonst…. kA

      wie sind da eure erfahrungen, hat das proggi soviel druck ?

    • #552326
      shockwave10k
      Teilnehmer

      was zu erwarten oder?

      aber ich finde, des isn blöder bensch ^^ ich bleibe bei boinc 😉

    • #552365
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Obi Wan said:

      M.Peitz said:
      Der Intel hat aber dann nicht nur 50% Leistung. Wenn nur ein Prozess offen ist wird auch 100% der CPU abverlangt. Mach mal HT im Bios aus und du wirst sehen, dass das gleiche Ergebnis raus kommt. Daher lohnt es auch nicht bei nem P4 das HT auszustellen wenn man meint man bräuchte es nicht.

      ➡ dann kann ich mir den Benchmark wohl komplett klemmen.
      ich hätte 4x 2,8 Mhz anzubieten, aber ohne HT unterstützung macht das keinen Sinn 🙄

      So war das nicht gemeint.
      Ich sagte nur, dass sich bei einem Prozessor mit HT und nur einem laufenden Prozess (der den PC auslastet) nicht nur 50% Rechenleistung der CPU darliegen, nur weil der Taskmanager das so zeigt. Es stehen liegen steht trotzdem die ganze Leistung der CPU zur Verfügung.
      Ob das Programm MultiProz fähig ist weiss ich nicht.

    • #552445
      shockwave10k
      Teilnehmer

      @m.peitz: ich denke ds hängt vom standphnkt ab, ein programm was HT fähiug ist, läuft natürlich schneller auf der cpu als eines welches nicht ht fähig ist, da interessiert die rechenleistung des prozzes nicht wirklich! bei ht werden ja aus 3,3ghz nicht 6,6 sondern lediglich 2 x 3,3 ghz (jaja ich weiß ds das nicht 100% stimmt und es warscheinlich eher so 2x 2ghz sind, abver geht hier nur ums beispiel) was zwar ausgerechnet das selbe ist, was man aber nicht mathematisch ausrechnen darf auf diese weise!

      bestes bsp ist immernoch boinc cp, wenn ich nur eine cpu nutze, diese qber voll, dann hatte ich früher nen timestap von ca.: 2,5 bei 2 paralell laufenden wu´s allerdings 3,0! ist zwar mehr, aber wenn man bedenkt ds ich in der selben zeit 2 wu´s rechne sind das quasi 1,5 ts/s ❗

    • #552478
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Du Shocki das weiss ich selber, hab auch nichts anderes gesagt 😉

      Es ist doch klar das ein Multiprozessorprogramm schneller läuft auf einem Prozessor der HT kann oder zwei Prozessoren.

      Ich hab lediglich vom umgekehrten Fall gesprochen, sprich ein nicht Multiprozessorprogramm nutzt nicht nur die Hälte der CPU Leistung eines HT Prozessors sondern ebenfalls die volle Leistung.

    • #552509
      shockwave10k
      Teilnehmer

      aso, hatte ds anders verstanden, aber dann is ja gut ^^

    • #552513
      vamp
      Teilnehmer

      Und ein kleines bischen übertaktet von mir 😆 :d: 8)

      (Sockel wird falsch angezeigt)

      edit: ops, das ergebnis war 3.55sek.

    • #578829
      zero cool
      Teilnehmer

      So, muss ganz stolz meine übertaktungsergebnisse posten:

      Das mit einem Athlon 64 3000+ @ 2700MHZ
      Ram 200Mhz

Ansicht von 14 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen