MeisterKühler

Schläuche

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #498989
      xxlbecks
      Teilnehmer

      Hey leute 😀
      ich hab mal ne frage
      ich will meine wasserkühlung auf größere schläuche umrüsten
      momentan habe ich 12/8 schläuche
      wollt 15,9/12,7 schläuche hollen
      könnt ihr mir sagen ob das ratsam ist mit knickschutz

      angeschlossen werden Aqua Computer Airplex Evo 1800, Alphacool 360,
      und einen Zalman Resorator 1V2 (als ausgleichsbehälter, pumpe wird noch ausgebaut):lol: geil wa

      hier die einkaufsliste einmal im überblick
      https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/3f89f01da3a1428fd87f74d9eb57ab30

    • #887642
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Die 15,9/12,7er (16/13er) Schläuche sind absolut nicht empfehlenswert! Optik hin oder her würde ich da die Finger von lassen :!:Was Schlechteres in Punkto Knickstabilität wirst du kaum finden. In dieser Tabelle ist das sehr schön dargestellt: Klick. 15,9/12,7er hat mit Abstand die schlechtesten Biegeradien. Slesbt wenn man nur große Abstände zu überbrücken hat sind Knicke damit fast unausweichlich. Knickschutz hilft da nur bedingt weiter und sieht i. d. R. sch***e aus.Wenn schon 16mm Außendurchmesser, dann 16/10er oder höchstens 16/11er. Größere ID führen bereits bei großen Biegeradien zum Knicken der Schläuche, weil das Durchmesser/Wandstärke-Verhältnis mit zunehmendem Innendurchmesser immer schlechter wird.

    • #887641
      loony
      Teilnehmer

      Hallo und herzlich Willkommen bei den Meisterkühlern.

      Genau solchen Mod hatte ich auch bei meiner ersten Wasserkühlung vollzogen, allerdings bin ich auf 11/8 Schlauch gegangen. Wenn du nicht gerade auf die Salamioptik dicker Schläuche abfährst, würde ich dir dazu raten.
      Für den Mod aus einem Reserator die Pumpe auszubauen, gibt es hier im Forum einige Worklogs, allerdings ist es nicht ganz einfach.
      Die Kunstoffschnellkupplungen sind dann, wenn du bei deiner Idee mit den 16/13gern bleibst, auch zu erneuern. Ich war allerdings mit den Zalmankupplungen zufrieden und habe sie belassen, wie gesagt, bei 11/8er Schläuchen.
      Berichte uns, wie du dich entschieden hast 🙂

    • #887665
      xxlbecks
      Teilnehmer

      also die zalman schnellkuplungen wollte ich so oder so wegnehmen welch ich gehört habe das man die eh nach ner gewissen zeit austauschen sollte wegen verstopfen oder wat (sind ja och nur 1/4 gewinde drinne) die seite für den pumpenausbau werd ik mir gl. mal ankucken
      16mm schläuche wollte ich weil die 12mm schläuche selbst mit knickschutz ziehmlich verlohren in meinem gehäuse aussehen
      es is aber schon ne überlegung wert
      auf was für eine marke ist den dabei verlass
      denkste das 16/11 schläuche ok sind mit knickschutz

      ich hab da aber noch eine frage
      was für anschlusstüllen muss ich den bei den schläuchen verwende
      10mm oder 12mm

    • #887676
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Bei 16/100er braucht keinen Knickschutz. Die sind so schon relativ knickstabiol – nicht ganz so gut wie 16/10er aber schon recht ordentlich. Nur die von dir zuerst präferierten 16/13er (15,9/12,7) taugen nichts bezüglich Knickstabilität ;). Wenn du 16/11er Schlauch nimmst sollten die Tüllen einen etwas größeren AD als der ID des Schlauchs haben. 12er oder 13er Tüllen wären als angebracht. Allerdings kann ich da konkrete keine Empfehlung aussprechen, das ich grundsätzlich keine Tüllen sondern nur Verschraubungen und PnC-Anschlüsse verwende ;).

    • #887679
      xxlbecks
      Teilnehmer

      will ja knickschutz verwenden wegen der optik
      hab das haf x nvidia edition
      nen bissel weiße aktzente gesetzt auf dem gehäuse wird richtig geil aussehen
      weisst du eigentlich wieviel wasser in den Aquacomputer 1800 geht
      wollte 5 liter bestellen
      hab wie gesagt den resorator als ausgleichsbehälter und dazu noch nen alphacool 360 sowie 6m schlauch dacht ik
      wird das wasser reichen oder doch lieber nen bissel mehr bestellen

    • #887684
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Wie viel da rein geht, weiß ich leider auch nicht genau. Aber 5 Liter sollten für den Kreislauf eigentlich gut reichen.

    • #887686
      xxlbecks
      Teilnehmer

      ok danke
      würdest du sagen das ik mir noch den durchlaufsensor von AQ zwischenhängen sollte?

Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen