MeisterKühler

Schnelle Büro-PCs in Onlineshops?

Willkommen in der Mk-Community Foren Marktplatz Kaufberatung Schnelle Büro-PCs in Onlineshops?

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #484621
      The_Chaos
      Teilnehmer

      Hallo

      ich suche für meine eltern nen komplett-PC. Er soll für standartanwendungen, ausreichen, aber auch mal einige Paralele Anwendungen Ohne engpässe verarbeiten können. Des weiteren sollte es neuware sein. bei Ebay gibts hierzu genügend angebote, relativ aktuelle PCs(2-3Ghz, 1gb ram etc) schon im bereich von 150-200€, vom händler mit 2 Jahren garrantie.

      Allerdings bin ich erstens nicht bereit waren in diesem Preissegment bei Ebay zu kaufen, und 2. weiß ich nicht ob und wie die händler dort mit garrantieansprüchen umgehen.
      Aus diesem grund würde ich einen solchen PC gern in einem Onlineshop kaufen wollen. möglichst in einem vertrauenswürdigen.
      Wer kann da was empfehlen?

      Betiebssystem wird im übrigen nicht benötigt.

    • #705248
      DieGummikuh
      Teilnehmer

      Wie wär es denn mit Dell? Evtl. ein bissl teurer…

    • #705251
      LahmerWolf
      Teilnehmer

      kein ElectroDiscounter bei Dir in der Nähe?Bei uns stand im Saturn letztens noch n Rechner mit P4@3Ghz1GB Ram, XY-GB Festplatte, DvD Brenner etc. für 200€.oder soetwas bei ebay.dehab ich auch schon gekauft, leise, klein und für Office und I-Net völlig ausreichen.Ne Wakü passt aber net rein!!!http://cgi.ebay.de/Mini-PC-Dell-Optiplex-SX260-P-4-2-66GHz-512-Mb-40-Gb_W0QQitemZ270169594279QQihZ017QQcategoryZ153338QQcmdZViewItem

    • #705255
      The_Chaos
      Teilnehmer

      hm…hier gibts nen mediamarkt… auch n saturn(wenn auch schlecht mitm auto zu erreichen)meintest du solche?

      war der mit oder ohne OS?

      @gummikuh: Dell fällt wegen der preise aus.

    • #705269
      Meldorius
      Teilnehmer

      schau vielleicht mal auf http://www.digitec.ch nach, mir wurde der shop schon mehrmals empfohlen.

    • #705271
      ::Hero::
      Teilnehmer

      wie wäre es mit http://www.alternate.de ? kannste ihn selbst zusammenstellen, musste halt mal schaun was bei rauskommt

    • #705270
      Mr_Tom
      Teilnehmer

      hallo,

      schau mal hier:

      http://www.pc-werksverkauf.de

      oder

      http://www.atelco.de

      oder

      Eteque ist recht günstig.
      http://www.eteque.de

    • #705275
      The_Chaos
      Teilnehmer

      FSC: nix unter 500€

      Atelca: wo bitte steht bei den komplett-PCs die Prozessorgeschwindigkeit? oder sind keine drin?

      werd morgen mal hier zu MM fahren, ma sehen was die ham

    • #705291
      n0skill
      Teilnehmer

      hab mal kurz bei alternate geguckt , investier 50€ mehr und du bekommst was einigermaßen gescheites:

      Intel Celeron S 420 boxed 34€
      Foxconn 945G7MD 54€
      Team Group 1 GB DDR2-667 24€
      Hitachi 80GB 37€
      Sharkoon SH350-8P 29,90€
      LiteOn DH-20A1S 33€
      Sharkoon Avenger Economy-Edition 31€

      sind insgesamt 242,90€

      die cpu ist leistungsmäßig etwa so stark wie ein amd 64 3500+

    • #705296
      F!ghter
      Teilnehmer

      Würde dir den hier http://shopv2.hiq24.de/product_info.php?cPath=66_409&products_id=10333&osCsid=18deee1e355a4fcdfda65ac2bcc685b0 ans Herz legen oder eben selber was zusammenstellen 😉

    • #705303
      Mr_Tom
      Teilnehmer
    • #705317
      Predator
      Teilnehmer

      The_Chaos;255278 said:
      Er soll für standartanwendungen, ausreichen, aber auch…

      welche, stand-art möchten, sie denn, anwenden? tower?

      shame on you.

      @LahmerWolf: hab mal nach langem suchen so einen gekauft, stellt deinen irgendwie in den schatten. das gehäuse ist zwar nicht das schönste, aber die kiste hat eine xp pro lizenz und kam sogar fertig installiert (wenn auch das xp mit einem anderen k.ey aktiviert war :-k).

      ansonsten würde ich einfach einen pundit nehmen (140,-), celeron 430 tray (pundit is mit lüfter; 40,-), 1 gb ram (30,-), 200er sata platte (50,-). = 260 euro.

      oder einen am2 pundit mit einem amd x2, der nur ein bischen mehr kostet.

    • #705328
      LahmerWolf
      Teilnehmer

      Predator;255381 said:
      @LahmerWolf: hab mal nach langem suchen so einen gekauft, stellt deinen irgendwie in den schatten. das gehäuse ist zwar nicht das schönste, aber die kiste hat eine xp pro lizenz und kam sogar fertig installiert (wenn auch das xp mit einem anderen k.ey aktiviert war :-k).

      In den Schatten tut er den ebay Rechner wortwörtlich, Deine Kiste ist nämlichein Desktop und mein Vorschlag entspricht der Größe von ein paar DVD-Hüllen nebeneinander. 25x25x8cm, wird über n notebook NT befeuert.In dem Fall zahlt man für die Größe, nebenbei, der MiniPC, den ich vorgeschlagenhab, hat noch n Klatschen mehr CPU-Power und die Modelle, die ich bisher hatte warenmit 400er RAM bestückt, Deiner hat nur 266hz.Und da Chaos kein System braucht…..daher, ich würd meinen Eltern keinenTower zumuten, die basteln eh nicht am Rechner rum, also wofür brauchendie den Platz, zumal die meisten BilligTower hässlich aussehen und wenndann noch gebraucht – unansehnlich, sowas will man sich nicht ins Wohnzimmerstellen. Ich hab bisher 5 Optis bei Bekannten hingestellt, alle sind zufrieden.Das Ding ist leise, im Office/I-Net gebrauch sehr schnell, klein, sauber.

    • #704863
      TiGer
      Teilnehmer

      http://www.hardwareversand.de

      kann ich nur empfehlen, günstig und schnell im Versand!

    • #706002
      The_Chaos
      Teilnehmer

      LahmerWolf;255392 said:

      Und da Chaos kein System braucht…..daher, ich würd meinen Eltern keinen
      Tower zumuten, die basteln eh nicht am Rechner rum, also wofür brauchen
      die den Platz, zumal die meisten BilligTower hässlich aussehen und wenn
      dann noch gebraucht – unansehnlich, sowas will man sich nicht ins Wohnzimmer
      stellen. Ich hab bisher 5 Optis bei Bekannten hingestellt, alle sind zufrieden.
      Das Ding ist leise, im Office/I-Net gebrauch sehr schnell, klein, sauber.

      meinen eltern ist eig egal wie der aussieht. der seht im bastelzimmer meines dad unterm tisch. da sieht ihn keiner und der platz ist eh nicht anderweitig verwendbar.

      der Ebay-rechner von Predator dagegen sieht schon sehr interessant aus. lediglich bei den 512Mb ram bin ich mir noch ned sicher ob das reicht. aber das wird sich zeigen. Interessant ist das mit der Lizenz auch. hat man dadurch tatsächlich eine vollwertige XP-Pro-Lizenz?

      €: kann man die Optiplex aufrecht hinstellen?

    • #706007
      husky
      Teilnehmer

      F!ghter;255358 said:
      Würde dir den hier http://shopv2.hiq24.de/product_info.php?cPath=66_409&products_id=10333&osCsid=18deee1e355a4fcdfda65ac2bcc685b0 ans Herz legen oder eben selber was zusammenstellen 😉

      Selbst zusammenstellen willst du ihn nicht?

    • #706010
      The_Chaos
      Teilnehmer

      um ehrlich zu sein…nein.

      ich hatte ihnen bereits einen zusammengebaut. allerdings ist erst das NT ausgefallen, weil der lüffi defekt war, und dann ist kurz drauf noch die platten gestorben. da ich nur noch ca alle 2 wochen @home bin waren das jedes mal hohe ausfallzeiten. deshalb hat mein dad jetzt gemeint er will was neues, oder zumindest gutes gebrauchtes.

      vlt überdenk ichs aber noch mal…

    • #706017
      DeriC
      Teilnehmer

      hm so nen Rechner ist doch schnell mal zusammengesteckt. Ausfälle kann es immer mal geben, da steckt man halt nicht drin. Dafür weisst du aber was du hast und kannst ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen die Einzelteile zusammensuchen. Bei den KomplettPcs ist ja meist nur minderwertige Ware verbaut, die nicht zwangsläufig länger halten muss, als ausgewählte Einzelkomponenten. Ich würde daher immer Einzelteile einem KomplettPc vorziehen, auch hier kann man recht preisgünstig was passendes zusammensuchen ohne auf Markenware verzichten und auf bereits veraltete Hardware zurückgreifen zu müssen.

    • #706193
      The_Chaos
      Teilnehmer

      naja, mein dad meinte eben er hätte lieber nen kompletten, der dann eben seine zeit hält und wo eben nix dran selbst gemacht werden muss(in den augen meines dad ist letzteres immer ein gewisses maß an unsicherheit, weil es eben schon den einen oder anderen defekt gab). Allerdings war das eben auch alles ältere Hardware, die iwann eben ihre zeit weg hatte. die platten waren z.b. beide ca 5 Jahre alt, und schon in mehreren rechnern…

      allerdings hab ich gestern nochma mit ihm drüber gesprochen, und werd nun doch einen selbst zusammenstellen. da es dann alles neue hardware ist dürfte es so schnell auch keine probleme geben…
      bestellt hab ich schon. nen AMD64 3200+ Boxed AM2 + 80er Platte + einfaches Board für zusammen 120€. Ram hab ich noch neuen liegen, und grafik ist onboard. für den preis hätte man sicherlich kein komplettsystem mit annähernd guter leistung bekommen. teile werden denn wohl im laufe der woche eintreffen, am WE setz ichs denn zusammen.

    • #706195
      husky
      Teilnehmer

      Du musst aber auch bedenken, dass bei Komplettrechnern halt ein Gehäuse, Netzteil, DVD-LW,.. dabei ist. Von dem her würdest du auch so auf 200€ kommen.

    • #706233
      Predator
      Teilnehmer

      ja, das wäre dann eine vollwertige lizenz (gewesen).

    • #706249
      The_Chaos
      Teilnehmer

      richtig, aber warum für sachen bezahlen die hier eh nur rumliegen? NT, case Ram und NT liegen hier rum. NT und Ram sind noch neu.

      wegen lizenz muss ich mal sehen..atm haben sie noch ne Home-lizenz, die sollte eig. reichen.

    • #706315
      klafert
      Teilnehmer

      saturn ist definitiv teurer als media markt

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen