MeisterKühler

Sockel-Chaos

Ansicht von 18 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #474392
      breaker
      Keymaster

      Ich habe bei mir ein 2600er AMD XP auf dem Asus A7N8X Deluxe am laufen (Barton mit 512 KB Cache), jetzt will ich mir ein 3400er oder gleich ein AMD 64 oder sowas kaufen….welche CPU kann ich nehmen ? mit welchen Sockel ? ….hier mal die Auswahl des CPU-Dschungels :

      Sockel 370
      Sockel 478
      Sockel 7
      Sockel 754
      Sockel 775
      Sockel 939
      Sockel 940
      Sockel A

      Was ist den jetzt was ?

    • #541927
      chuKKey
      Teilnehmer

      370 is Pentium III und celeron
      478 is Pentium IIII und Celeron
      7 keine Ahnung
      754 is AMD64
      775 is Pentium IIII der zukunfstssockel und der neue celeron
      939 is AMD64 der zukunfstssockel
      940 is AMD Opteron is nen ServerCPU
      Und A is AMD Althlon XP Und Duron und Sempron

      Ich würde dir zu einem !!!!!!Sockel 939!!!!! raten er ist Zukunfstsicher und dazu einen AMD64 3000+ das würde ich mir kaufen!!!!

    • #541929
      breaker
      Keymaster

      Hmm…dann brauche ich ja eine neue CPU, ein neues Board, ein neuen CPU-Kühler, ein neuen NB-Kühler und ein neuen Wandler-Kühler….dann lass ich es doch erstmal 😀

      Danke dir trotzdem 🙂

    • #541930
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Sockel 7 ist u.a. für AMD K6, K6-II, K6-II+ und K6-III
      ach und Pentium 4 schreibt man so: P IV 😛
      Der zukunftssicherste Sockel für Athlon 64 CPUs ist wie schon erwähnt der Sockel 939.
      Wenn du dazu noch nen A64 3200+ kaufst und einen mit gutem Stepping erwischst,
      sind locker 2.5GHz und mehr drin, was dann einem Rating von 4000+ und mehr entspräche.

    • #541931
      Eddi311
      Teilnehmer

      Breaker said:
      Hmm…dann brauche ich ja eine neue CPU, ein neues Board, ein neuen CPU-Kühler, ein neuen NB-Kühler und ein neuen Wandler-Kühler….dann lass ich es doch erstmal 😀

      Danke dir trotzdem 🙂

      Wiso was hast du denn für Kühler?

    • #541933
      breaker
      Keymaster

      Ich hab den “Cuplex” als CPU-Kühler (das ist das runde Ding)..und Twinplex für NB (beides Aqua-Computer)

    • #541938
      Obi Wan
      Keymaster

      chuKKey said:
      370 is Pentium III und celeron
      478 is Pentium IIII und Celeron
      7 keine Ahnung
      754 is AMD64
      775 is Pentium IIII der zukunfstssockel und der neue celeron
      939 is AMD64 der zukunfstssockel
      940 is AMD Opteron is nen ServerCPU
      Und A is AMD Althlon XP Und Duron und Sempron

      Ich würde dir zu einem !!!!!!Sockel 939!!!!! raten er ist Zukunfstsicher und dazu einen AMD64 3000+ das würde ich mir kaufen!!!!

      Sockel 7 = Intel
      Sockel 603/604 = Intel

      Wenn Du Dir ein neues Board kaufen möchtest und ein paar Euro mehr anlegen kannst, würde ich Dir auch zu einem Sockel 939 (AMD) raten

    • #541955
      Cold as Ice
      Teilnehmer

      Ich werd dies Jahr hoffentlich auch auf 939 umsteigen.
      Dann mit nen 3000 oder 3200er auf nem MSI K8N Neo2 Platinum.
      Hab bis jetz nur gutes über das Board gelesen.

    • #541953
      caV
      Teilnehmer

      jepp auf jeden fall 939 … nichts anderes .. nachdem es da jetzt auch low budget cpus für gibt ist es auch sehr interessant geworden …

    • #541970
      caV
      Teilnehmer

      Cold as Ice said:
      Ich werd dies Jahr hoffentlich auch auf 939 umsteigen.
      Dann mit nen 3000 oder 3200er auf nem MSI K8N Neo2 Platinum.
      Hab bis jetz nur gutes über das Board gelesen.

      ich würde das ABIT AV8 vorziehen ( vor allem wenn es um übertaktungspotentiel gehen soll )

      das board hat bisher alle erwartungen erfüllt .. wobei ich das MSI auch im auge hatte

    • #541968
      Eddi311
      Teilnehmer

      Breaker said:
      Ich hab den “Cuplex” als CPU-Kühler (das ist das runde Ding)..und Twinplex für NB (beides Aqua-Computer)

      Für den Cuplex gibt es einen Umrustsatz auf Sockel 939 (kostet ca.18€) und die Twinplex solten so passen solange das die mit Schraubbefestigung sind.

    • #541977
      Cold as Ice
      Teilnehmer

      caV said:

      Cold as Ice said:
      Ich werd dies Jahr hoffentlich auch auf 939 umsteigen.
      Dann mit nen 3000 oder 3200er auf nem MSI K8N Neo2 Platinum.
      Hab bis jetz nur gutes über das Board gelesen.

      ich würde das ABIT AV8 vorziehen ( vor allem wenn es um übertaktungspotentiel gehen soll )

      das board hat bisher alle erwartungen erfüllt .. wobei ich das MSI auch im auge hatte

      Laut dem test auf Hardwarelux soll das MSI beim oc’en ca. 8-10% mehr schaffen als das Abit.

      Aber bis ich umsteige is noch genug Zeit sich durch Tests und reviews zu wühlen. 😉

    • #541978
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Da gibt es auf jedenfalls User, die auf dem MSI mehr als 2.8GHz geschafft haben.
      Vom Abit habe ich dort noch nicht so hohe Werte gesehen.

    • #541975
      Don_Venuto
      Teilnehmer

      Bei forumdeluxx.de sind die meisten Overclocker z.Z. auf dem MSI unterweg.
      Ich denke mal, dass bald sehr viele dort ein nForce4 Board testen werden.

    • #541983
      breaker
      Keymaster

      Ich warte doch erstmalö ab, wie Zukuftssicher der Sockel wirklich ist……das gleiche hat Intel damals auch vom Slot gesagt…

    • #541982
      Fresh_Thing
      Teilnehmer

      Guck doch mal am besten bei google ob du da nen test bezüglich sockel 939 mobo´s findest.
      Bei meinem 754 sockel hab ich gelesen das das asus K8N-E Deluxe das schnellste seiner klasse sein soll (hab mir den 3,4 clawhammer auch nur geholt weil er den 1mb level 2 cache hat und wenn man ihn dann noch übertaktet,was will man dann mehr??? ) !!!!
      😀

    • #542007
      Hawk
      Teilnehmer

      Sagt mal was versteht ihr beim Computer unter zukunftssicher?
      Wisst ihr was zukunftssichere Hardware ist?
      Ich werd mich da mal den Vergleichen eines Komikers bedienen.
      Das ist das gleiche wie Delikatess Schweinskopfsülze.
      Oder glücklich verheiratet.
      Also eine Wortkombination die es noramlerweise überhaupt nicht gibt bzw. in der Natur nicht vorgesehen ist 😉
      Vergesst es einfach.
      Die Entwicklungszeiten sind so schnell das es sich einfach nicht lohnt in die Zukunft zu investieren.
      Wenn ihr euch jetzt ein neues Board kauft, glaubt ihr wirklich das man da in 1 bis 2 Jahren wenn das nächste Upgrade fällig ist noch Hardware für bekommt die euren Ansprüchen dann noch genügen wird?
      Dann wird DDR3 Standard sein, der Pentium VI wird auch einen neuen Sockel benötigen und den 1,6 GHz FSB wird euer derzeit verbauter RAM auch nicht vertragen können.
      Eure Grafikkarte wird auch nicht DX 14 kompatibel sein und falls doch werdet ihr völlig frustriert sein weil das zocken einfach keinen Spaß macht mit HL 4 mit 8 fps.
      Das 128 Bit Windows wird an sich schon 300 GB Festplattenkapazität benötigen und für PCI-E wird es auch schon wieder bessere, schnellere Alternativen geben.
      Ach ja, nicht das 1600 Watt Netzteil vergessen.
      Also vergesst es einfach.
      Seht zu das ihr an die Hardware günstig rankommt und kauft euch einen Mittelklasse PC für ein paar Ocken wenn ihr nicht einen Webserver oder 23 Stunden am Tag Videoediting oder Raytracing macht und spart euch das Geld damit ihr euch dann etwas früher den nächsten PC kaufen könnt.

    • #542075
      nearperf
      Teilnehmer

      apropos sockel7.schaue ob du da noch cpus rumfahren hast.da gibts ein paar seltene die teilweisse für ein schweine geld bei ebay vertickt werden.und die haben nur 500/550 mhz.

    • #542071
      M.Peitz
      Teilnehmer

      Dito!
      Die Werte mögen vielleicht nicht ganz wahrheitsgetreu sein (1600W 😆 ) aber ansonsten hat Hawk vollkommen recht. Zukunftssicher ist bei PC’s nichts!
      Gut, Lüfter werden wohl ewig die Ausmaße haben wie Heute aber sonst ändert sich alles. CD’s werden langsam zu DVD’s und die werden in nahmer Zukunft auch durch Blue Ray Disks abgelöst werden.

Ansicht von 18 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen