MeisterKühler

Spiele die mehr als 256MB Vram brauchen

Willkommen in der Mk-Community Foren Hardware PC Komponenten Grafikkarten Spiele die mehr als 256MB Vram brauchen

Ansicht von 28 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #478953
      HisN
      Teilnehmer

      Ich hab vor ein paar Wochen mal wieder meine Graka erneuert, bei vielen Spielen ist mir aufgefallen das es keine Ingame-Ruckler mehr gibt, und ich hab mir gedacht dass es ja am Speicher liegen könnte. Ich hab also angefangen mein Regal durchzutesten.Ich würde gerne wissen welche Spiele wirklich mehr als 256MB Graka-Speicher benutzen. Mitm RivaTuner hat man ja nen prima Instrument um sich den Speicherverbrauch auf der Graka anzeigen bzw protokollieren zu lassen.Ich hab bis jetzt gesehen[code]Quake4: 750MB (Nvidia@1600)Fear Extraction Point: 690MB(Nvidia@1600), 640MB (Nvidia@640)Company of Heroes: 686MB (Nvidia@1600)Medival2:656MB (Nvidia@1600)Vanguard: 605 MB (Nvidia@1600)Anno1701: 596MB (Nvidia@800)Dark Messiah of Might and Magic: 519MB (Nvidia@1600), 360MB (Nvidia@640)Doom3: 500MB (Nvidia)Cellfaktor Demo: 500MB (Nvidia)Dark Messiah: 490MB (Nvidia@1600)Gothic 3: 485MB (Nvidia-1600×1200)El Matator: 470MBHalf-Life II – Fakefaktory Mod: 470MB (Nvidia)Battlefield II: 470 (ATI), 400MB (Nvidia)Uebersoldier: 465MB (Nvidia)Black&White II: 460MB (Nvidia)GRAW: 460MB (Nvidia)Schlacht um Mittelerde II: 450MB (Nvidia)Darkstar One: 410MB (HDR) (Nvidia)Fear: 400MB (Nvidia)Call of Duty II: 370MB (Nvidia), 1680×1050: 0xAA: 365MB, 4xAA: 412MBTitan Quest: 350 (Nvidia)Half-Life II – LC: 320MB (Nvidia)Oblivion: 300MB (HDR, Nvidia)CSS – Dust: 300MB (HDR, Nvidia)NFS-MW: 290MB (ATI) mit Nvidia unter 256MB[/code] Liste bitte erweiternPS: Ich teste mit 1600×1200@2xFSAA,4AAF,HQ,Gammakorrekt und AlphaAAEdit: das ist keine Umfrage “welches Spiel performt besser mit 512MB Grakaram” bitte Titel genau lesen.Und noch was zur Entstehung. Die höchsten Werte sind normalerweise die am Ende eines Levels wenn man komplett einmal durchgelaufen ist. Es kann also sein (ich mach das hier gerade QuicknDirty) das noch viel höhere Werte zusammenkommen können. GRAW Doom3 BF2 (ATI) thx to ezzemm Quake4 DarkStar One CCS HL2- Cinematic Mod Fear Uebersoldier Titan QuestWäre schön wenn ihr die Liste mit Screenshots ergänzen könntet, oder wenn ihr Zeit und Lust habt nen Gegentest mit einer Grafikkarte die nur 256MB Ram hat zu machen. Beim Rivatuner z.b. kann man den VRam-Verbrauch auch geteilt als Vram und Hauptspeichernutzung anzeigen lassen. Gegentests mit 1280×1024 sind auch willkommen.Ich versuche auch noch weitere Screens zu machen, bei den ersten Test-Durchläufen hab ich einfach nicht drann gedacht.

    • #625598
      HisN
      Teilnehmer

      Teste ja auch nur mit 2xAA und 4xAF ..4x/6x/8x AF bei der Auflösung *schulternzuck* braucht man glaub ich nur bei kleineren Monitoren :_)

    • #625591
      HisN
      Teilnehmer

      Hmm.. das wird schwierig Steeve. Der höchste Ram-Verbrauch stellt sich nämlich meistens erst nach mehreren Stunden zoggen ein. Scheinbar benutzt Nvidia das Vram teilweise als Cache, d.h. ich muss durch einen Level rennen und alles mal anschauen. Ich hab dann einfach immer nen Blick auf den 2. Moni und schreibe mir die höchsten Werte ab oder man nen Screenshot. Deshalb kommt ja auch kein Tester drauf, die haben die Zeit einfach nicht :-)Normalerweise z.b. bei HL2 hab ich am Level-Anfang so 90MB Vram belegt, und je weiter ich komme desto höher steigt der Pegel. Bei Seamingless-Spielen wie Fear ist es ähnlich.. der Speicherverbrauch steigt bis an eine Auto-Save-Stelle kommt und geht dann wieder auf nen Mindestwert zurück um dann wieder anzusteigen wenn man sich fortbewegt. Ich glaub nicht das man das Automatisieren kann. Wir könnten natürlich Spiele ausprobieren bei denen man Demos aufnehmen kann, ist dann halt ne langwierige Sache wenn ich z.b. in HL2 durch einen ganzen Level latschen muss.

    • #625585
      steeve
      Teilnehmer

      Hier ein mal was ich gerade sagte, im thread wo die diskussion abfing:1. post:

      steeve said:
      Bei der auflösung und settings kein wunder. Aber wer einen 17″/19″ LCD hat brauch sich keine sorge zu machen (1/3 weniger an speichermenge wird gebraucht). Weil bei 1280×1024 @ alles max man mit 256 MB vollkommen auskommt. In einem bis zwei jahren wird man eine 512 MB karte brauchen, jetzt ist das kein muss, sinnvoll ist aber schon.

      2.post:

      steeve said:
      Ich habe nicht gesagt, dass eine 512 MB karte überflüssig ist, ich habe nur gesagt, dass eine 256 MB für die meiste spiele ausreicht. Ja ok, 1/3 ist bisschen übertrieben, aber nach deinem test, sah das so aus als wäre eine 512 MB karte pflicht. Recht hast Du, dass man bei neukauf schon eine 512 MB karte nehmen sollte, aber im moment (und bis 2007) reicht eine 256 MB karte aus. Ich persönlich spiele im moment nur 3 titeln, die oben genant wurden und das mit einer X1800XT 256 MB.Bei 1280×1024 und 4xAA wirds bei FEAR, Oblivion, BF2 und noch paar anderen spielen aber eng.In den nächsten tagen werde ich selbst testen, dann werde ich berichten.@HishLass uns bitte einen extra thread dafür öffnen, weil das hier einfach nicht passt.Und wenn Du das nächste mal testest, teste bitte bei 1280×1024/960. Wenn Du alle spiele @ 1600×1200 und 4xAA ist schon klar, dass jedes spiel minimal 300 MB videospeicher braucht. Aoßerdem haben die meisten hier einen LCD der bis 1280×1024 anzeigen kann.

      3. post

      steeve said:
      @pfleidi85Also wenn preisunterschied zwischen 512 MB und 256 MB karte nicht 50€ übersteigt, dann ist das eine sinnvolle invenstition, sonst sollte man sich zwei mal überlegen …Für zukunftige spiele (UT 2007, Crysis …) wird eine 512 MB sehr wohl sinn machen, deswegen kommt es darauf an, ob Du jedes jahr ne neue graka holst oder ob alle 2-3 jahre ein neuer pc kommt…[SIZE=”4″]OK leute, die duskussion geht hier weiter …[/SIZE]

      Und wie gerade erwähnt, geht es jetzt hier weiter…Ich werde auch in den nächsten tage mit meiner 256 MB karte testen, dazu sage ich noch wieviel frames pro sekunde ich hatte, um zu sehen bei welchen speilen man tatsächlich mehr speicher braucht…

    • #625589
      steeve
      Teilnehmer

      Lass uns dann irgendwelche “normen” setzen: welche spiele getestet werden, welche demos benutzt werden (ob integrierte timedemo wie z.b. FEAR timedemo), welche settings genau… Dazu muss man dann exakt die komplette konfiguration posten usw … OK?

    • #625586
      HisN
      Teilnehmer

      Oh bitte nicht in FPS .. das ist glaube ich wirklich schon bis zum Erbrechen durchgekaut worden…Wenn dann Minimum-FPS und nicht Maximum-FPS .. denn alleine daran orientieren wir uns doch, oder? Mir ist es egal ob nen Spiel 300 oder 400FPS macht. Aber bei 20 oder 30FPS … da isses kritisch.Und ich bin mir wirklich nicht sicher ob Framedrops, also die Zeit die die Graka braucht um Texturen zu swappen bzw ausm Hauptspeicher nachzuladen wirklich “Benchbar” sind.Obwohl… mein Lieblingsbeispiel wäre Uebersoldier .. das ist ab Level 4 oder so, wo man aussen und innen rumschleicht mit Max-Settings nicht mehr Spielbar.. sobald man eine Waffe abfeuert hat man ne Slideshow mit 256MB 🙂

    • #625596
      power
      Teilnehmer

      Also nach 4xAA sieht mir das bei HL2 nicht aus, oder bin ich blind ?

    • #625593
      steeve
      Teilnehmer

      OK

      Hier und hier habe ich gerade tests gefunden, was VRAM-Verbrauch angeht.

      EDIT:
      Hmm … das hier sieht jetzt komisch aus, erstmal wird sehr viel speicher benötigt und dann kaum unterschiede während man zockt, oder verstehe ich da etwas nicht :-k .

    • #626438
      The_Rocker
      Teilnehmer

      HisN said:
      PS: Ich teste mit 1600×1200@2xFSAA,4AAF,HQ,Gammakorrekt und AlphaAA

      Das sind aber ziemlich hohe Anforderungen…!

      Denkst du wirklich, dass die meisten Gamer mit solchen Einstellungen spielen? 🙄 :-k

    • #628477
      HisN
      Teilnehmer

      The_Rocker said:

      HisN said:
      PS: Ich teste mit 1600×1200@2xFSAA,4AAF,HQ,Gammakorrekt und AlphaAA

      Das sind aber ziemlich hohe Anforderungen…!

      Denkst du wirklich, dass die meisten Gamer mit solchen Einstellungen spielen? 🙄 :-k

      Nein denke ich nicht, aber ich denke das der Speicherverbrauch auf 1280×1024 nicht wirklich geringer ist (wie auch, die Texturen werden ja nicht für jede Bildschirmauflösung getrennt abgelegt) Wenn ich irgendwann mal viel Zeit habe mach ich den Testlauf auch mit 1280 damit alle zufrieden sind 🙂

      Glaubst Du wirklich das sich am Speicherverbrauch von z.b. Doom3 gross was ändert wenn ich eine Auflösungsstufe zurückschalte?

    • #628509
      Irenicus
      Teilnehmer

      Ich schätze, dass der Speicherverbauch dadurch um locker 20-25% zurück geht. Die Anzahl der Bildpunkte ist geringer, wodurch bei der Berechnung von AntiAliasing, Filtern, Shadereffekten, etc. geringere Datenmengen anfallen. An der Texturgröße ändert sich natürlich nichts. Obwohl man hier argumentieren kann, dass mit gerinerer Auflösung auch niedriger aufgelöste Texturen verwendet werden können ohne deutlich an Bildqualität zu verlieren, wodurch der Speicherverbrauch wieder sinken würde.

    • #628540
      HisN
      Teilnehmer

      Du schätzt, ich hab nachgeschaut.Am einfachsten geht zum Start mal FEAR. Leider bietet es keine 1280×1024 an, sondern so ne zwischen-Auflösung. Aber ich muss gestehen, Du hast recht… ich hab mal zum Vergleich 640×480 genommen….Auf der anderen Seite.. selbst mit dieser Winzig-Auflösung (bei der man naturgemäß mehr AF und AA einstellt als bei den grossen) reichen 256MB Vram immer noch nicht 🙂 Gross 1600×1200 Klein 640×480 Mittel 1024x786Aber “nicht so dolle pauschalisieren”.Beispiel: Doom3 Doom3 1600×1200 Doom3 1280×1024 Doom3 640×480

    • #614397
      HisN
      Teilnehmer

      Danke für den Link

    • #594018
      steeve
      Teilnehmer

      Habe hier interessante benchmarks gefunden und das was ich sehe, gefällt mir nicht wirklich … schaut euch die selbst an.Mittlerweile braucht man auch bei der 1280×1024-auflösung eine 512MB graka. Auf jeden fall sollten die neukäufer zu 512MB-karten greifen, da die 256MB-version nicht wirklich gute investition für die zukunft ist.

    • #638363
      HisN
      Teilnehmer

      Mal wieder eins gefunden 🙂

      El Matator: 470MB

    • #638376
      The_Chaos
      Teilnehmer

      welches tool kann man bei Ati-Karten verwenden, um das auszulesen?

      btw…das sind ja echt monsterwerte…

    • #638382
      HisN
      Teilnehmer

      The_Chaos;168059 said:
      welches tool kann man bei Ati-Karten verwenden, um das auszulesen?btw…das sind ja echt monsterwerte…

      Also, der BF2-Sceenie ist mir von einem ATI-Benutzer geschickt worden, der hat auch den Rivatuner dafür benutzt. Ich hab hier in einem Rechner ne ATI, werd das mal testen ob es mit den ATI-Tool (heisst wirklich so, ist nicht von ATI) auch funzt. Und dann gibt es noch den Video Memory Watcher

    • #638486
      WaldSchRad
      Teilnehmer

      wie is denn dass wenn das spiel 512 mb mindestanfrderung hat isses doch logisch das man es mit ner 256er nich mehr spielen kann…oder?

    • #638489
      HisN
      Teilnehmer

      WaldSchRad;168194 said:
      wie is denn dass wenn das spiel 512 mb mindestanfrderung hat isses doch logisch das man es mit ner 256er nich mehr spielen kann…oder?

      Naja… es wird dann wahrscheinlich unterirdisch laufen… aber 512MB-Grafikkarten-Ram als Mindestanforderung, davon sind wir noch nen Weilchen entfernt, schliesslich wollen die Spiele-Entwickler ihre Spiele verkaufen und nicht nur einem kleinen Kreis von Menschen zugänglich machen.

    • #638492
      WaldSchRad
      Teilnehmer

      is klar wollt des nur mal so wissen

    • #638510
      steeve
      Teilnehmer

      HisN said:
      Hey Steve.. meine Auflösung und die Einstellungen mit denen ich Spiele stehen im 1. Post. Hier 1600×1200, 2xAA, 4xAF, Gammakorrekt, Alpha MS-AA und Treiber auf HQ. Und wenn Du Dir mal mein FEAR oder DOOM3-Beispiel (Post #12) anschaust, dann wirste sehen das auch kleinere Auflösungen durchaus den gleichen oder nur geringfügig kleineren Speicherverbrauch haben.

      Jo, die einstellungen sind immer gleich, hab ich vergessen 🙁

      Ja, aber nicht alle aktuelle spiele verbrauchen mehr als 256MB @1280×1024 && 4xAA … es gibt eine große zahl an spielen die mit 256MB sehr gut auskommen …

    • #638501
      HisN
      Teilnehmer

      steeve;168210 said:

      HisN said:
      Mal wieder eins gefunden :-)El Matator: 470MB

      Wenn Du sowas postet, wäre schon praktisch, wenn Du dazu die einstellungen sagst [auflösung, AA, high-low…] …PS: Ich glaube nicht, dass das spiel bei 1280×1024 und 4xAA über 256MB verbraucht :-k …

      Hey Steve.. meine Auflösung und die Einstellungen mit denen ich Spiele stehen im 1. Post. Hier 1600×1200, 2xAA, 4xAF, Gammakorrekt, Alpha MS-AA und Treiber auf HQ. Und wenn Du Dir mal mein FEAR oder DOOM3-Beispiel (Post #12) anschaust, dann wirste sehen das auch kleinere Auflösungen durchaus den gleichen oder nur geringfügig kleineren Speicherverbrauch haben.

    • #638500
      steeve
      Teilnehmer

      HisN said:
      Mal wieder eins gefunden :-)El Matator: 470MB

      Wenn Du sowas postet, wäre schon praktisch, wenn Du dazu die einstellungen schreibst [auflösung, AA, high-low…] …PS: Ich glaube nicht, dass das spiel bei 1280×1024 und 4xAA über 256MB verbraucht :-k …

    • #638511
      HisN
      Teilnehmer

      Natürlich, ich poste ja auch nur die, die mehr benutzen :-). Und das sie mehr benutzen bedeutet auch nicht zwangsläufig das sie auf Karten mit 256MB einbrechen (bis auf ein paar Ausnahmen *g* ). Sieh das hier nicht so als Performance-Thread sondern mehr als “Statistik”

    • #638495
      The_Chaos
      Teilnehmer

      Meißt laufen games auch noch, wenn man die anforderungen nicht ganz hat. BF2 ist auf meinem celi mit fx5200 auch gelaufen, obwohlö das sys nicht grad dafür ausgelegt war. nur ist es dann meißt nicht der genuss, der bei so nem game aufkommen sollte.

      wo wir hier beim Vram sind…
      wenn der zu klein ist, wird doch das was zo viel ist im ram aufbewahrt. wozu dann jetzt eigentlich “turbo Cache”? Das is doch dann das selbe…

    • #666191
      vamp
      Teilnehmer

      Fear Extraction Point

      1600X1200@32 max Details… etwa 582mb

    • #666212
      HisN
      Teilnehmer

      neuer SpitzenreiterCOH 686MiBi, merkt man scheinbar erst wenn so viel Speicher vorhanden ist :-)Naja, Quake 4 mit 750,61MB OoUltra Quality, 1680×1050 4xAA.http://img256.imageshack.us/img256/8820/quake4pp6.th.jpgVanguard nach 10min ein wenig “durch die Pampa” laufen:http://img261.imageshack.us/img261/5250/vanguardmemld8.th.jpgAchja.. 600MB Vram .. egal ob 1600×1200/2AA/4AF oder 800×600/0AA/0AF MedivalII: 656MB

    • #666211
      HisN
      Teilnehmer

      Hmm.. ich glaub ich sollte das mal up to date halten 🙂 wer hätte das GedachtDark Messiah: 490MB

    • #639433
      vamp
      Teilnehmer

      Hammer ! Und nu ist die GTX fast ausgelastet 🙁

      Warum tun die Spiele das nicht immer, erst den Vram dann den Arbeitsspiehcer füllen

Ansicht von 28 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen