MeisterKühler

Station 600 brabbelt

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung Station 600 brabbelt

Ansicht von 58 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #477697
      Fred112
      Teilnehmer

      hallo

      hab seit gestern meine erste wakü am laufen.nun hab ich ein problem mit meiner station 600 12v.beim befüllen des systems war sie erst typisch am blubbern weil die luft ja noch raus musste.dann wo beim rücklauf wasser ankam wurde sie schön ruhig.ich war schon richtig erquiekt wie ruhig.dann das system ca 1-2 stunden laufen lassen und habe kühlkörper,pumpe,gehäuse gekippt,gedreht und geschüttelt und pumpe mehrmals an und ausgeschatet.luft kann also nicht mehr drinn sein.das problem ist nun je weniger luft in der leitung war umso lauter wurde die pumpe.einmal heute wurde sie etwas lauter und dann ging der geräuschpegel zurück.ist aber leider nicht dabei geblieben,eher im gegenteil.wenn ich die pumpe nun um 90 grad kippe läuft sie schön ruhig und wenn ich sie dann wieder normal hinstelle ist sie wieder gut am brabbeln.

      meine frage ist nun ob sie evtl. einen weg hat oder hat da vielleicht jemand noch einen tip?

      grüße dradon

    • #603124
      husky
      Teilnehmer

      Genau, schau mal nach, ob die Pumpe noch richtig entkoppelt ist.
      Die Pumpenstation besteht doch aus ner Tauchpumpe oder irre ich mich da? Falls ja, überprüfe mal die Saugnäpfe und ob diese fest ab Boden angesaugt sind und ob z.B. das Stromkabel keine Vibrationen an den AB weitergibt.
      Kann auch sein, dass die Pumpe verrutsch ist und nun die Vibrationen an die Seitenwand des AB überträgt.

    • #603122
      frank1
      Teilnehmer

      puhhh, gute frage…
      also mein tipp wäre die pumpe mal um 90° zu kippen 😀
      blöd ich weiß 😉
      nachdem du im grunde schon alles gemacht hast wüsst ich auch nicht was du noch versuchen könntest.

      bzw. wie ist sie entkoppelt ?

    • #603133
      Hawk
      Teilnehmer

      Vielleicht ist immer noch Luft in der Pumpe.Keine Ahnung ob die da normalerweise schwer oder einfach rauszukriegen ist da ich die Pumpe nicht habe.Das Case schon um 90° gekippt in alle 4 Richtungen?

    • #603173
      Fred112
      Teilnehmer

      ich hab mir das ganze eben noch mal angeschaut.luft kann nicht mehr drinn sein nach 15 h stunden betrieb.
      die pumpe ist mit klettband im case befestigt und die füße stehen auch fest.ist ja auch logisch,denn wenn sie ansaugt…
      ich hab eben noch in anderen foren etwas geschaut und ich glaub das sie evtl. einen lagerschaden oder so hat.ist ja schon komisch das wenn sie um 90 grad gekippt ist ruhig läuft.vielleicht bau ich sie so ein:( .ne,ich werd morgen mal alphacool anrufen und dann schauen was die sagen.

    • #603253
      RobertD
      Teilnehmer

      Ist anscheinend dasselbe, wie bei mir. Siehe Thread: http://alphaforum.at-series.de/viewtopic.php?t=83
      Ist wahrscheinlich nen Lagerschaden.

      Obwohl ich sie mit Schaumstoff in nen 3,5″ Schacht gesteckt habe, höre ich sie.
      Siehe auch Bild:
      http://www.r-fiebig.de/Arbeits_PC/TN_Arbeits-PC19.JPG

    • #603282
      Fred112
      Teilnehmer

      hehe,dann hab ich genau deinen thread gesehen.ich hoffe das alpha das bereinigt.einfach unerträglich dieses brabbeln.grüße dradon

    • #603288
      The_Chaos
      Teilnehmer

      Dreh das gehäuse mal so, das die Vorderseite(da wo Angesaugt wird) oben ist, und schalte dann mal mehrfach ein/aus. Kann nähmlich sein, das noch luft im Pumpengehäuse ist.

    • #603385
      Fred112
      Teilnehmer

      ne brachte nichts.hab eben mit dem support gesprochen und der meinte austauschen

    • #603409
      RobertD
      Teilnehmer

      @Dradon
      Mußt du die Pumpe inkl. AB zuerst hinschicken oder bekommst du zuerst ne neue? Viel lieber wäre mir letzteres, dann muß ich nicht erst auf die neue warten.

    • #603438
      Fred112
      Teilnehmer

      ich hatte auf der alphacoolseite mir nen reklamationsschein ausgedruckt.dort steht was von vorabaustausch bei wunsch.ist mir natürlich auch lieber.jezt warte ich noch auf eine antwort der rma-abteilung.ich weiß aber nicht woher du die pumpe bezogen hast.ich hab sie direkt von ac.grüße dradon

    • #603443
      RobertD
      Teilnehmer

      Hab sie auch von da. Hatte mir das “Alphacool Complete Set 360” direkt bei Alphacool gekauft. Geb mal bitte bescheid, wenn es was neues gibt.

    • #603535
      Fred112
      Teilnehmer

      yo,mache ich.die schnellsten sind die aber nicht.grüße dradon

    • #603783
      Fred112
      Teilnehmer

      hihihi,die sachbearbeiterin der rma-abteilung ist krank.geht erst nächste woche weiter.wer solls glauben?ich werd auch langsam krank bei dieser pumpe…

    • #605643
      Fred112
      Teilnehmer

      hi robert

      hab heute die austauschpumpe bekommen.also eingebaut,entlüftet und hab so ziemlich das alte geräuschniveau.das brabbeln ist etwas weniger geworden,allerdings ist jetzt ein brummen dazu gekommen.komisch ist ,das es genauso war wie bei der ersten pumpe.erst ziemlich ruhig und nach dem entlüften kam wieder ein leichtes brabbeln.das brummen war aber von anfang an.

      ich hab entweder kein glück mit den eheim station pumpen oder ich erwarte zuviel.jetzt bin ich am überlegen ob ich auf eine liang umsteige.sag mal bescheid wenn sich bei dir was getan hat.

      grüße dradon

    • #605659
      frank1
      Teilnehmer

      also ich kann das nicht nachvollziehen, hast du die pumpe bzw. den AB richtig entkoppelt oder steht der einfach auf dem gehäuseboden ?

    • #605713
      Fred112
      Teilnehmer

      ich blick das auch nicht.das brummen ist zu einen leichten surren übergegangen und das brabbeln ist wieder mehr geworden.die pumpe brabbelt auch wenn ich sie in der hand halte und nirgens anders berührung hat.ich werd morgen mal wieder bei der hotline anrufen.bäh

    • #605975
      frank1
      Teilnehmer

      nun muss ich dir leider recht geben, vorgestern fing das bei mir sporatisch auch an und seit gestern nachmittag hört das brummen nicht mehr auf.

      es kommt ganz klar von der pumpe und dadurch wird auch eine stärkere resonanz erzeugt die sich wiederum, trotz entkopplung, aufs gehäuse überträgt.
      ich laß das nun schon woanderst das die eheim 600 am anfang ruhig lief und auf einmal laut wurde, nun hats leider mich auch getroffen..
      werde das nun ne weile beobachten und kucken ob ich das irgendwie in griff bekomme, wenn nicht muss ich mir überlegen wie ich weiter verfahre.

    • #606359
      DeriC
      Teilnehmer

      als ich vor paar tagen den Thread hier gelesen hab, hab ich mich noch gewundert, dass viele User Probs mit der Station haben. Vorgestern wars dann soweit und mich hats auch erwischt. Die Station gibt unschöne Nebengeräusche von sich, die wirklich nerven. Nachdem ich die Pumpe mehrmals an/ausgeschaltet hab, war das nervige brabbeln plötzlich wieder weg und ist bislang auch nicht wiedergekommen. Mal guckn wie lange es so bleibt, ansonsten gibts halt ma wieder RMA bei AP:(

    • #606384
      Fred112
      Teilnehmer

      hi frank

      kannst ja mal versuchen die pumpe leicht nach vorne oder hinten von der saugseite gesehen zui kippen und dann länger so laufen lassen.bei mir hatte sich das irgendwie durch den schaumstoff so ergeben.obs dadurch leiser geworden ist???
      die laing hab ich jetzt einige tage am laufen und ist schon viel angenehmer.allerdings hat sie drehzahlschankungen welche noch etwas nerven.aber mal schauen.

      wenn die hersteller nur einbaufertig-ruhige pumpen fertigen könnten…:(

      ciaoi

    • #606442
      Loopo
      Teilnehmer

      Hmm… meine 600er station lief über ein jahr sehr ruhig. das einzige problem was ich hatte is dass der blöde verschluss vom deckel ums verrecken nimmer aufgehen wollte. samstag hab ichse rausgeworfen und die hpps und nen anderen agb eingebaut. kann ich nur empfehlen!

    • #606478
      frank1
      Teilnehmer

      Dradon said:
      wenn die hersteller nur einbaufertig-ruhige pumpen fertigen könnten

      also meine eheim 1046 ist sehr schön laufruhig und leise.
      meine alte pumpenstation, die mit dem runden AB und was weiß ich was für einer pumpe, zumindest keine eheim, die ist absolut leise.
      nur mit der neuen pumpenstation mit den eheims 600 scheints als probleme zu geben, ka warum.

      ich habe die pumpe auch schon in jede richtung gedreht und dabei an und aus gemacht. das gleiche mit dem ganzen gehäuse wobei mir das dabei fast umgefallen wäre, hat nix geholfen.
      jetzt seit gestern ist sie wieder ein wenig leiser geworden. zumindest übertönt die pumpe das schwache säuseln der lüfter nimmer. sind die lüfter aus nimmt man die pumpe allerdings wahr. habe aber auch das gehäuse noch offen. wenn das zu ist sollte man die pumpe bei der augenblicklichen lautstärke nimmer hören womit ich mich ja zufrieden gebe.
      sollte das phänomen allerdings öfter auftreten, also das sie für 2-3 tage laut ist, muss ich mir wohl doch ne laing kaufen. hätte zwar gern ne hpps ist aber momentan aus platzgründen nicht möglich. ich müsste dann nämlich den ab außen anbringen und das möchte ich nicht.

    • #606626
      DeriC
      Teilnehmer

      Die Idee mit dem Filter gab es schon mal. Du kannst dir ja mal diesen Thread anschauen Klick. So nen Filter wird ordentlich den Durchfluss bremsen und sich bei verschmutzung des Wassers schnell zusetzen, wodurch die Kühlleistung ordentlich nachlassen wird. Lieber vor Inbetriebnahme richtig und ordentlich durchspülen dann sollte das Wasser hinterher im System auch sauber sein.

    • #606616
      Fred112
      Teilnehmer

      wenn se wieder ruhig ist ist doch ok ansonsten laß doch nur die 1046 laufen:)

      solltest du mal interesse an ner laing haben schau mal bei cool cases rein.die haben nen anderen ab mit filtereinsatz.
      bei der station waren trotz spülen immer wieder verunreinigungen zu sehen.werd irgendwie noch nen filter einbauen bei der laing.evtl. mofaspritfilter;)

      insgesamt bin ich immer mehr mit der laing zufrieden.

      ciaoi

    • #606630
      Fred112
      Teilnehmer

      ah ja,danke für die info.hab eben außer zoohandlung nen filterschwamm besorgt.laß ich trotzdem mal testweise laufen,ansonsten fliegt der wieder raus.ciaoi

    • #606632
      DeriC
      Teilnehmer

      deine gemachten Erfahrungen kannst du ja dann hier mal posten

    • #606690
      frank1
      Teilnehmer

      @Dradon
      ich hab eben mal bei cool cases reingekuckt.
      also der AB für die laing gefällt mir nicht vom aussehen her, viel zu groß und er macht den vorteil die laing überall verbauen zu können zunichte.
      auch steht da nix von nem filter oder meinst du einen andern AB ?

      ansonsten halte ichs wie Deric. alles vorab gut durchgespült und der filter wird hinfällig 😉

      /edit
      achja, mach doch mal bitte ein bild von dem schwamm und wie du den einsetzt, interesiert sicher nicht nur uns 😉

    • #606719
      Fred112
      Teilnehmer

      so,jetzt hab ich mal gestestet.ich hatte mir ja ein paket filterschwamm besorgt,wo feiner und grober schwamm bei waren.diesen hab ich mir zurecht geschnitten das er in den ab reinpasst.resultat bei feinen schwamm: pumpe: ca 100-200 u/min weniger und sie nervt wieder temp: ca 1-2 grad mehrich seh das aber nur als grobe richtschnur,da es ja keine laborbedingungen sind.ich hatte die pumpe mal auseinandergebaut um zu schauen ob verunreinigungen zu sehen sind und natürlich waren einige kleine späne drinn.außerdem ist mir aufgefallen das zwischen den schaufeln sich ein kleines stück ablöst.da war ich wieder “erquickt”.vielleicht erklärt das auch die drehzahlschwankungen.sie schwankt ja von ca 3600-4000.im mittel hält sie sich bei ca 3700-3900 auf.also kann ich morgen wieder telefonieren.grumpf,obwohl ich das sys 2 mal gespült. habe.ich hatte den ab um 90 grad gedreht und wieder zurückgedreht wo mir aufgefallen ist das sie etwas lauter läuft.dann hab ich den schwamm rausgenommen und ihn wieder reingetan,nachdem es keinen unteschied in der lautstärke gab.den groben schwamm hab ich nicht probiert.der bringt es nicht bei 0,5-1 mm löcher.ich find es schwer ein sys sauber und silent zu kriegen.:( @frank.ja, hatte ich inzwischen auch gesehen bei cool cases.keine ahnung,in einen review war der schwamm dabei.der unterschied des ab zur station ist aber nicht groß von der höhe her.für mich wäre der nur besser wegen des füllstandes,obwohl sich vom volumen da auch nicht viel tut zum alphaab.man kann vielleicht aber besser reagieren beim befüllen des ganzen sys.nun denn,jeden das seine und jetzt hab ich kein bock mehr.auch auf keine fotos;)vielleicht mach ich die tage noch einen mofaspritfilter-test spaßeshalber.ciaoi

    • #607603
      RobertD
      Teilnehmer

      Also ich hab jetzt auch mal die Pumpe getauscht über Alphacool.Die neue ist um einiges leiser aber dennoch hörbar.

    • #607635
      frank1
      Teilnehmer

      @Dradon
      wie haste denn den deckel abgemacht um an die pumpe zu kommen.
      ich hab mich da vergeblich versucht denn ich wollte ja au nix kaputt machen.

      @Robert
      wart mal en paar tage ab, am anfang sind sie alle leiße 😉
      wobei man mit der lautstärke nun nicht übertreiben sollte. wenn das gehäuse zu ist nimmt man sie kaum noch wahr.
      dennoch war die vorgänger version leißer

    • #607637
      DeriC
      Teilnehmer

      mit dem Deckel hat ich bisher keine Probleme. Nimmst nen Schlitzschraubendreher und hebelst den Deckel so auf, ging bei mir bisher mehrere male problemlos. Musst aber sachte machen da das Plexi schnell verkratzt und des ist dann unschön. Ich hab bei mir die Spitze mit Klebeband umwickelt um dem ganzen vorzubeugen.

      Da meine Station mittlerweile (aber auch nur gelegentlich) lauter geworden ist und meine Pumpensteuerung eh ausgetauscht werden muss, da sie die Pumpe nur an aber nich mehr abstellt, macht AP bei mir nen Vorabtausch von beiden Teilen und ich hoffe meine Probs sind dann erstmal erledigt.

    • #607644
      frank1
      Teilnehmer

      einen schlitz schraubendreher, meinste :-k
      da komm ich doch gar net so gut zwischen die kanten rein.

      ich mein akut ist es eh nicht.
      aber das mit der pumpensteuerung find ich schon krass, denn wie du weist ist ja meine zur gleichen zeit wie deine auch ausgefallen 😉
      werd ich nun doch auch mal anrufen, hab leider keine rechnung mehr.

      momentan muss ich die pumpe übern monitor regeln, echt. 😡
      weil meine master/slave leiste auch kaputt ist.
      also ich fahre den pc runter, der monitor geht auf standby und dadurch wird die pumpe abgeschaltet, danach muss ich den monitor am schalter ausmachen.
      wenn ich den pc nun hochfahren möchte muss ich erst den moni anmachen, danach aktiviert sich meine kaputte master/slave leiste die, wiederum die pumpe anschaltet. nun erst lässt sich der pc hochfahren.
      habe ich zuvor den monitor nicht am schalter ausgemacht fährt der pc nicht hoch, der muss erst aus sein was mir wiederum garantiert das die pumpe immer mit an/aus geht. 🙁
      ist so simpel wie genial. ist zwar so nicht gewollt und beabsichtigt gewesen aber funzt. brauch ich wenigstens keine angst mehr zu haben das ich vergessen könnte die pumpe anzumachen.
      allerdings wäre mir ne richtige regelung dennoch lieber 😉

    • #607669
      DeriC
      Teilnehmer

      auch ohne Rechnung solltes kein Problem sein. Als ich meine zum Strg zum ersten mal tauschen musste wollten sie keine Rechnung sehen obwohl ich angegeben hab dass ich die Strg und Pumpe über Ebay bezogen hab, Kopie der Rechnung hab ich da, interessiert hats keinen. Einfach versuchen die scheinen da echt sehr kulant zu sein:d:und flott gehts meist auch. Die letzte hab ich glaub Dienstag abend losgeschickt. Donnerstag früh gabs schon die neue vom Postboten. Bin gespannt wann ich jetzt die Sachen krieg. Morgen spätestens übermorgen würd ich vermuten. Die Frage ist aber ob die Station komplett getauscht wird oder nur die Pumpe jemand Erfahrung? Hab bei AP im Shop mal bisl rumgeschaut und dort gibts nur noch die StationII als 600er mit dem neuen AB. Wär ich aber eigentlich auch nicht sauer drum wenns den eckigen gibt.

    • #607702
      frank1
      Teilnehmer

      ja was meinst du @Dradon ?

      achso Deric du hast die runde ?
      die habe ich auch noch aber in der alten version, da ist keine eheim drin sondern ne andere pumpe die aber genauso gut ist.
      die eckige schaut für mein geschmack eh besser aus, gefällt mir richtig gut.
      ich würd nämlich gern mal die andere pumpe reinstellen denn die ist absolut leise und dabei hätte ich super vergleichswerte da ja der ganze aufbau gleich bleiben würde.

    • #607698
      Fred112
      Teilnehmer

      @ frank
      du meinst wahrscheinlich die station?hab ich auch nicht geschafft.stecheisen und geöffneten stutzen,keine chance!da brauchste wahrscheinlich ne brechstange oder 5 kg hammer;)

    • #607709
      frank1
      Teilnehmer

      Leider war vom AE noch kein wort gesprochen als ich meine bestellung aufgab denn sonst hätte ich denk schon die hpps gekauft 😉

      /edit
      wobei ich im nachhinein dann trotzdem in schwulitäten wegen der größe gekommen wäre bzw. wegen dem AB.
      jetzt ist es halt so und bleibt erstma so, wenn sich nix ändert 😀

    • #607707
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      frank1 said:
      ja was meinst du @Dradon ?

      achso Deric du hast die runde ?
      die habe ich auch noch aber in der alten version, da ist keine eheim drin sondern ne andere pumpe die aber genauso gut ist.
      die eckige schaut für mein geschmack eh besser aus, gefällt mir richtig gut.
      ich würd nämlich gern mal die andere pumpe reinstellen denn die ist absolut leise und dabei hätte ich super vergleichswerte da ja der ganze aufbau gleich bleiben würde.

      Welche ist eigentlich die beste Pumpe, in Kooperation mit dem AE? 😡 😉

    • #607728
      DeriC
      Teilnehmer

      ja ich habe noch die Tonne, der eckige ist wirklich schöner platzsparender und insgesamt einfach besser. Meine Station hat aber trotzdem schon die 600er von Eheim drin. Mal aufs Paket warten und überraschen lassen obs nur die Strg und Pumpe gibt oder gleich nen neuen AB, hätt ich jedenfalls nichts dagegen im Gegenteil. Der Vergleich zwischen den Pumpen würd mich auch interessieren, also los halt dich ran 😉

    • #607814
      frank1
      Teilnehmer

      zwecks vergleich,
      ich habe ja beide schon übers AE laufen lassen und mit der eheim habe so um die 49l/h durchfluss und mit der andern pumpe, muss erstmal kucken wie die heißt, habe ich so um die 44l/h wobei die wassertemp., soweit ich mich recht erinnere, gleich ist.
      wenn ich meinen neuen nb kühler bekomme muss ich eh wieder wasser ablassen dann mache ich auch mal nen kleinen vergleich beider pumpen.

    • #608030
      DeriC
      Teilnehmer

      juchhu heut kam wie erwartet das Päckchen von AP mit ner neuen Pumpensteuerung. Bin gespannt wie lang sie diesmal einwandfrei funktionudelt. Nur kam mir das Paket etwas klein vor und ahnte schon böses. Ausgepackt musste ich dann leider feststellen dass sie die Pumpe/Station nicht dabei gepackt haben 🙁 Na denn brabbelt sie jetzt noch paar Tage:cry:

    • #608033
      frank1
      Teilnehmer

      ach du armer.
      da muß ALC noch dran arbeiten.vom vergessen kann ich das ave maria auf spanisch singe, rückwärts wohlgemerkt 😉

    • #608037
      DeriC
      Teilnehmer

      ja ärgerlich aber nicht weiter dramatisch, die Pumpe läuft ja (momentan sogar wieder recht leise:-k ). Hab schon ne Mail losgejagt ma gucken wies weitergeht.

    • #609700
      DeriC
      Teilnehmer

      so es geht weiter. Ich habe heute endlich meine neue? (wohl eher nicht) Pumpe von ALC erhalten. Leider wieder die alte Rev. aber das ist ja nicht weiter tragisch, obwohl die neue ja wesentlich schicker, kompakter, besser ist, aber egal, Hauptsache es wird wieder ruhig inner Kiste. Wollte mich auch gleich an den Umbau machen als mir etwas aufgefallen istHuch fehlt da nicht noch was? Habe schlauerweise vorher schon Wasser abgelassen, die halbe Kiste zerlegt damit ich an die Kabel komme, Pumpe ausgebaut etc.:( Habe ne Mail an ALC losgejagt wie ich weiter verfahren soll, warte aber noch auf Antwort. Jetzt brabbelt erstmal wieder die alte bis ich genaueres weiss. Bin also grad echt schwer begeistert:twisted:€ upps Doppelpost, sorry

    • #609703
      DeriC
      Teilnehmer

      *wink mitm Zaunpfahl* die Pumpe mal genauer betrachten dann sollte es auffallen, wenn man die Pumpe kennt

    • #609706
      Loopo
      Teilnehmer

      AAAHHHHH ich find nix.. das einzig eis dass der gummiring zu weit oben is… :(:(:(:(:(

    • #609701
      Loopo
      Teilnehmer

      Sorry deric aber gib mir mal nen wink was fehlt…. kannst ruhig kräftig ausholen weil ich seh da nix was fehlt.. (abgesehen von den anschlüssen oben drauf ;))

    • #609715
      DeriC
      Teilnehmer

      hehe, das meint ich natürlich net. Ich muss mal kurz das BS wechseln da unter Ubuntu noch nix so läuft wie ichs mir vorgestellt hab:( moment dann gibts nen detailierteres Bild. Sonst ist keinem was aufgefallen?Edit: so hier nochmal nen Bild und fällt dir jetzt was auf?

    • #609737
      frank1
      Teilnehmer

      also ich hab nun meine pumpe, hab die gleiche, 5min angekuckt aber wüsste nicht was da fehlen soll außer das man kein kabel sieht.

      wieso bekommste eigentlich die alte revision, hast nen grund gehört,
      ist die eigentlich leiser ?

    • #609788
      frank1
      Teilnehmer

      na was fehlt denn nun :-k

    • #609785
      DeriC
      Teilnehmer

      naja das Kabel ist noch dran, ist nur auf der Rückseite der Pumpe, so dass es deswegen nicht zu sehen ist. Das meint ich aber nicht, es fehlt trotzdem was. Wollt eigentlich kein grosses Rätsel draus machen, ich dachte eigentlich das das sofort ins Auge sticht aber nunjaJa habe leider wieder die alte gekriegt, obwohl ich auch extra angefragt hab, obs gegen Aufpreis etc auch die neue Rev. geben kann. Schade das darauf nicht eingegangen wurde, aber das war mir erstma zweitrangig, hauptsache wieder Ruhe inner Kiste. So im direkten Vergleich ist sie schon leiser aber nen Riesenunterschied isses im Prinzip nicht. Hab sie jetzt schonmal Testweise 2 Std etwa laufen lassen. Nur Station mit 30cm Stück Schlauch zwischen den Anschlüssen. Was ich sehr erstaunlich finde, dass nach dieser Zeit ohne jegliche Fremdwärme die Wassertemp bereits auf knappe 39° gestiegen ist:-kVergleich zur alten Station die im Rechner noch werkelt mit Kühler bei halber Std Vollast unter 33°. Wie weit drunter kann ich net genau sagen da nur mit dig. Fieberthermometer gemessen , was erst bei 34 einsteigt

    • #609795
      DeriC
      Teilnehmer

      also nen wirklich existenziell wichtiges Teil ist es nun nicht, trotzdem sollte dies bei einer neuen:?: Pumpe doch vorhanden sein. Ich denk aufm Bild was ich grad geschossen hab wirds deutlich

      Links die neue, ist leider durch die vielen Luftbläschen die noch im AB festsitzen nicht so gut erkennen. So jetzt aber oder?

    • #609818
      Loopo
      Teilnehmer

      *PLING*

      das graue teil was in der rechten pumpe ist fehtl in der linken… sprich der “powerhebel” um die leistung der pumpe einzustellen???

      ich mein im endefekt isses doch egal ob das teil dran is oder nich….

    • #609866
      frank1
      Teilnehmer

      ohoh, bei meinen mittlerweilen 2 pumpen ist das teil nirgends dran.
      hat wohl glaub doch nicht nur mit vergessen zu tun 😉

    • #609945
      DerNetteMann
      Teilnehmer

      Das Ding regelt doch nur den Durchfluss, indem es den Eingang von der Pumpe verengt, sprich wenn du das ganze weglässt, hast du immer vollen Durchfluss…Ich betreibe auch Eheim compact Pumpen und ich habe mich mal grade neben meine Aquarium gelegt und kann die Pumpe eigentlich kaum hören (hängt sehr weit vorne an der linken Seitenscheibe).LG

    • #609985
      DeriC
      Teilnehmer

      ja ich weiss das das Teil nicht wirklich sonderlich wichtig ist und habe die Pumpe mittlerweile auch eingebaut wie sie war. Das beruhigt mich ja dass bei Frank die auch fehlen. Heut morgen bekomm ich aber ne Mail dass ich jetzt beide Pumpen einschicken soll:( Aber das bleibt jetzt erstma so wie es ist und gut.

    • #610059
      frank1
      Teilnehmer

      wie jetzt warum einschicken,
      nur wegen dem fehlenden teil oder hat das noch nen andern grund :-k
      also wenn du ohne dem teil klar kommst was ich annehme, ich wusste nichtmal das, das dran gehört, dann würd ich dein kreislauf jetzt zusammen lassen sonst nimmt das ja nie mehr ein ende 😉

      /
      ach, um nochmal was klarzustellen damit ich das checke…
      du hattest ursprünglich die runde station bestellt und wolltest jetzt aber die andere und den aufpreis bezahlen hast aber wieder nur die runde bekommen ?

    • #610065
      DeriC
      Teilnehmer

      ja werd ich auch so machen, sonst hätt ich sie auch erst gar nicht eingebaut, wenns mir ein nochmaliger Tausch wert gewesen wäre. Ich reiss das jetzt nicht wieder alles auseinander, zumal ich dann beide Pumpen schicken soll und dann den Rechner nicht nutzen könnte. Geht auch nur um das Teil ansonsten läuft sie ja so wie sie soll. Werd das ALC auch so mitteilen.

      /richtig hab die Tonne damals geordert und wgn der RMA einen Vorabtausch veranlasst. Auf Nachfrage von ALC welche Pumpe ich genau habe, habe ich in der Mail dann angegeben dass ich die alte Rev habe, aber auch gerne, falls möglich die neue nehmen würde, bspw gegen Aufpreis. Bekommen hab ich jetzt leider wieder die alte.

    • #610146
      Fred112
      Teilnehmer

      so,hab die laing nochmal ausgetauscht drehzahlschwankungen und lautstärke sind merklich zurückgegangen.lag wahrscheinlich am defekten schaufelrad.der schwamm bringt auch nicht soviel.hab mir noch ne hpps besorgt zum testen.zwischen hpps und station 600 ist kein großer unterschied,obwohl ich der hpps etwas weniger brummen bescheinigen würde.die laß ich aber jetzt etwas länger laufen um es objektiv betrachten zu können.nach 1-2 tagen sind die laing und hpps beide anfangs ruhiger geworden.jetzt hab ich nur noch das problem,das beide pumpen unter last etwas anfangen zu rappeln.hat da wer ne ahnung woran das liegen kann?evtl. verwendeter frostschutz?

    • #610790
      stimpy
      Teilnehmer

      für die Eheim 600 gibt es aber nicht so einen Mod (oder hier in der AC Version) wie für die 1046/ 1048, oder?

Ansicht von 58 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen