MeisterKühler

Stimpys Wakü Blog

Ansicht von 46 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #610966
      DeriC
      Teilnehmer

      ui tatsächlich, mit dem komischen Steg. Aber wart ma ich such dir mal eben nen Link raus zum Thema€ schon gefunden, machst du Klick

    • #478119
      stimpy
      Teilnehmer

      Hallo Welt!

      Eigentlich hab ich (noch) gar keine Wakü die ich vorstellen kann, aber auf “vielfachen Wunsch” könnt ihr hier nun miterleben, wie sich mein erstes Wakü-System entwickelt und mir hoffentlich das ein oder andere mal weiter helfen :).

      Mit freundlicher Unterstüzung von DeriC und steeve hab ich folgende Sachen ausgesucht und bestellt:

      Coolermaster Stacker
      Nezteil Seasonic S12-430
      Cooler Master North Bridge
      4 x Yate Loon D12SL-12
      4 x Lüfterentkopplung Sharkoon
      Wärmeleitpaste Artic Silver 5
      – 3 x Lüftergitter 120x120mm black
      – Alphacool NexXxoS Xtreme III
      – AGB-Eheim 600 Station II 12V
      – HDD Watercool Silentstar Dual
      – FanController T-Balancer KTCEdition
      – CPU Alphacool NexXxoS XP
      – Wasserzusatz AntiCorro-Fluid
      – Schlauch: 5m PUR 10/8mm glasklar
      – 4 x 10/8 auf G1/4 gerade
      – 8 x 10/8 auf G1/4 um die Ecke
      – 2 x 10/8 auf 10/8 um die Ecke
      – 2 x Überwurfmutter mit Knickschutz
      – 1x T-Steck-Verbinder mit 10/8mm

      Bisher sind nur ein paar Kleinteile und die Lüfter angekommen. Also hab ich die gleich mal an Strom geklemmt, um zu gucken wie “laut” DeriCs Empfehlung ist.

      Kurz gesagt, sie sind nicht laut 😀 (mehr dazu hier)

      Aber obwohl es noch gar nicht richtig losgegangen ist, hab ich schon ein Problem:

      Eigentlich wollte ich später die Lüfter mit Gummi-Bolzen am Radi befestigen, aber wie man auf dem Foto unten sieht, haben die Lüfter nicht einfach Löcher, durch die man die Bolzen stecken könnte, sondern durchgängige Kanäle, für die die Bolzen viel zu kurz sind :(.

    • #610987
      DeriC
      Teilnehmer

      och da nicht für, dacht mir schon dass sowas kommt 😉 Ich habs vorgezogen die Stege gleich rauszudremeln, auf die ewige Fummelei mit den Entkopplern hat ich weniger Lust, obwohl ich die Lüfter nicht extra entkoppelt hab und es somit auch nicht unbedingt notwendig gewesen wäre. Aber man weiss ja nie. Wenn die Lüfter ma umziehen müssen, hab ichs gleich so wies soll und muss nicht wieder extra anfangen zu sägen und zu dremeln.€: Ach ja was mir dabei einfällt: Wie willst du die Lüfter mit den Entkopplern am Radi befestigen, schon ne Idee?

    • #610983
      stimpy
      Teilnehmer

      wow! sehr cool :d: – danke!

    • #611015
      stimpy
      Teilnehmer

      DeriC said:
      Ach ja was mir dabei einfällt: Wie willst du die Lüfter mit den Entkopplern am Radi befestigen, schon ne Idee?

      Jetzt nicht mehr. Ich hatte in meiner Naivität gehofft, dass man die einfach so befestigen kann, wie z.B. an nem Prozzezorkühler. Aber mittlerweile befürchte ich, dass am Radi auch nur Stege sein werden, die einmal ganz durch gehen.
      Vlt. häng ich die Lüfter dann einfach mit Kordeln drunter 🙂

    • #611013
      The_Rocker
      Teilnehmer

      stimpy4ever said:
      Hallo Welt!

      Eigentlich hab ich (noch) gar keine Wakü die ich vorstellen kann, aber auf “vielfachen Wunsch” könnt ihr hier nun miterleben, wie sich mein erstes Wakü-System entwickelt und mir hoffentlich das ein oder andere mal weiter helfen :).

      Hallo und herzlich willkommen bei MK. :d:

      Viel Erfolg bei Deiner Wasserkühlung. Wir freuen uns immer, wenn wir mit Rat und Tat helfen können. 🙂

    • #611127
      Obi Wan
      Verwalter

      @ stimpy4everDu hast dir ja echt gute hardware ausgesucht. Jetzt bin mich mal gespannt, was daraus wird. Bitte halte uns doch mit vielen Fotos auf dem neuesten Stand 🙂

    • #611203
      stimpy
      Teilnehmer

      Wird gemacht Boss! 😀

      @alle die ‘nen Coolermaster Stacker haben oder bescheid wissen
      sind beim Tower interne USB-Kabel dabei und falls ja wieviele?

    • #611336
      DeriC
      Teilnehmer

      war nur als Hinweis gedacht damits später keine Missverständnisse gibt. Hatten wir aber schon öfters dass es zu Verwechslungen gekommen ist. Mit dem Sensor ist natürlich ärgerlich. Morgen früh am besten gleich anrufen, dann wird der sicherlich schnell nachgeschickt. In dem Zuge kannst ja zur Not den Radi gleich mittauschen lassen?

    • #611335
      stimpy
      Teilnehmer

      🙁 die haben den PlugIn Sensor, der zur KTC-Edition des T-Balancer gehört vergessen

      DeriC said:
      AC = Aqua-Computer
      AP oder ALC = Alphacool

      Ach so. http://www.nubert-forum.de/nuforum/images/smiles/icon_redface.gif

    • #611331
      DeriC
      Teilnehmer

      schön dann kanns ja losgehen:d: zumindest würd ich vor Einbau genau prüfen ob der Radi wirklich dicht ist, zurückschicken kannst den ja dann immer noch.AC = Aqua-ComputerAP oder ALC = Alphacool

    • #611330
      stimpy
      Teilnehmer

      Ja ist denn heut schon Weihnachten!?

      Entgegen meinen Erwartungen, war AC sehr schnell, d.h. die Bestellung ist heute schon angekommen. Jetzt fehlt mir nur noch ein Gehäuse in das ich die Sachen einbauen kann 🙂

      Zur Lieferung, die sah zuerst so aus:

      dann so: (alles gut verpackt :d:)

      und drin war das: 😀

      So wie ich das sehe, sollte es keine Probleme geben, die Lüfter mit den Gummientkopplern zu befestigen. Guckst du hier:

      Ein wenig verwirrt bin ich wegen der Pumpe. Sind die Stromanschlüsse für die 12V-Version normal? Ich hatte hier schon mit ‘nem Stecker gerechnet.

      Gut finde ich die Blende für ein externes Netzteil. So kann ich das System befüllen und testen ohne das “richtige” Netzteil kurzschließen zu müssen.

      Ach ja, wie öffne ich den AB zum Befüllen am besten? Der (verschraubte?) Deckel sitzt ganz schön fest. Kann man da mit ‘ner eingepackten Zange ran gehen?

      Weniger gut gefällt mir eine Stelle des Radis. Sieht irgendwie aus, als wär er da verschmolzen oder so. Ich hab mal versucht ein paar Bilder zu machen. Was haltet ihr davon?

    • #611332
      breaker
      Verwalter

      Nettes Zubehör……den Radi würde ich reklamieren , aber der rest ist fein 🙂

    • #611342
      stimpy
      Teilnehmer

      werd ich machen

    • #611348
      p@intgun
      Teilnehmer

      stimpy4ever said:

      also ich würd mal vermuten, (obwohl ich mich mit der beschichtung nicht auskenne) dass die farbe in die der radi getaucht wird, evtl. ein wenig angetrocknet war …
      würd ich in jedem fall reklamieren! dafür sind die radis zu teuer! (meine meinung) weil die würden den beim hersteller dann auch wieder reklamieren und so schließt sich der kreis!
      ansonsten wirklich eine topauswahl die du getroffen hast! bin mal gespannt auf deinen umbau 😉
      (pix sind pflicht 😀 )

    • #611413
      orw.Anonymous
      Teilnehmer

      Breaker said:
      Nettes Zubehör……den Radi würde ich reklamieren

      Ich ebenfalls, lieber den Einbau um einige Tage verschieben!
      Es entzieht sich meinem Verständnis wie derlei Produkte an den Kunden geliefert werden können. QC (Qualitätskontrolle) mangelhaft! 🙁

    • #611622
      stimpy
      Teilnehmer

      So, der Radi geht zurück. – Was beim Reklamationssystem von ALC gar nicht so einfach war: ein Formular online ausfüllen, zwei weitere raussuchen, downloaden, ausdrucken und wieder ausfüllen. 🙁

      Hoffentlich klappt jetzt alles. Mit Bestellungen schein ich z.Z. nicht so viel Glück zu haben. Der Stacker, der heute hier ankam hatte die falsche Farbe 🙁 geht also auch wieder zurück.

      Nun gut, ich meld mich wenn’s was neues gibt.

    • #611623
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Hast du ihn ausgepackt? Auf der Verpackung sind manchmal andere Farben.

    • #611637
      stimpy
      Teilnehmer

      😀 ja, hab ich

    • #611686
      The_Rocker
      Teilnehmer

      Bison said:
      Es entzieht sich meinem Verständnis wie derlei Produkte an den Kunden geliefert werden können. QC (Qualitätskontrolle) mangelhaft! 🙁

      Auf jeden Fall reklamieren, damit sowas gar nicht erst salonfähig wird…! x(

    • #611722
      Neron
      Verwalter

      was man sieht gefälltMängel führen zur Reklamtion ^^

    • #612074
      frank1
      Teilnehmer

      was ist denn eigentlich mit dem stecker der pumpe los ?
      hast du eine mit 12V anschluss bestellt oder mit 220V ?
      egal wie rum, das darf nicht sein.

      auch verstehe ich nicht warum bei sehr vielen bestellungen was vergessen wird, fast jeder 2. hier schreibt das und auch bei mir ist es schon 2x vorgekommen, leute da müsst ihr nachbessern auch was die qualitätskontrolle angeht, das kann echt nicht angehen !

    • #612142
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      frank1 said:
      was ist denn eigentlich mit dem stecker der pumpe los ?
      hast du eine mit 12V anschluss bestellt oder mit 220V ?
      egal wie rum, das darf nicht sein.

      Bei der 12V Version ist eine Platine dabei, an die der Kabel wahrscheinlich drangemacht wird.

    • #612176
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Bei mir ist der Radi auch an manchen Stellen rötlich. Das ist Kupfer. Hier ein Bild:
      http://tux.de.gg/comp/radi3.jpg

    • #612245
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      Ziemlich blöd Lackiert
      und dafür über 45 öcken verlangen is schon heftig 😡

      aber Nobody is perfect

    • #612259
      stimpy
      Teilnehmer

      frank1 said:
      was ist denn eigentlich mit dem stecker der pumpe los ?
      hast du eine mit 12V anschluss bestellt oder mit 220V ?
      egal wie rum, das darf nicht sein.

      Das ist die 12V-Version. Wegen des Steckers hab ich mich aber auch schon gewundert:

      Stimpy said:
      Ein wenig verwirrt bin ich wegen der Pumpe. Sind die Stromanschlüsse für die 12V-Version normal? Ich hatte hier schon mit ‘nem Stecker gerechnet.

      Hier noch mal ein Bild der Pumpe mit Karte:

      Ich vermute, man soll die Kabelenden in diesem grünen Block festschrauben. Ich wollte aber direkt einen Stecker draufsetzen. Den kann man ja auch an der Karte anschließen.
      Stellen sich mir aber zwei Fragen:

      1) Blau oder braun – was ist der Pluspol?

      2) Warum macht ALC nicht direkt ‘nen Stecker an das Kabel?

    • #612260
      Mars
      Teilnehmer

      stimpy4ever said:
      1) Blau oder braun – was ist der Pluspol?

      Das sollte egal sein…

    • #612274
      Der Stille Tod
      Teilnehmer

      stimpy4ever said:
      Aber ist doch Gleichspannung. Kann die Pumpe da nicht falschrum pumpen?

      Die 12 V gleichstrom werden auf der Platine in 12 V wechselstrom umgewandelt

      darum is es auch ganz egal wie du das kabel hineinschraubst

    • #612268
      stimpy
      Teilnehmer

      Aber ist doch Gleichspannung. Kann die Pumpe da nicht falschrum pumpen?

    • #612279
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Der Stille Tod said:
      Die 12 V gleichstrom werden auf der Platine in 12 V wechselstrom umgewandelt

      darum is es auch ganz egal wie du das kabel hineinschraubst

      Ich würde sagen von 12V Gleichstrom auf 230V Wechselstrom. Die Pumpe läuft auch mit 230V;)

    • #612272
      gartentisch
      Teilnehmer

      von oben gesehen braun rechts und blau links…so isses bei mir!

    • #612280
      The_Chaos
      Teilnehmer

      230 würd ich mal bezweifeln, dafür bräuchte es einen trafo auf der platine. ein solcher findet sich da aber nicht…

    • #612293
      stimpy
      Teilnehmer

      Der Stille Tod said:
      Die 12 V gleichstrom werden auf der Platine in 12 V wechselstrom umgewandelt

      Aha! Das macht Sinn. 🙂
      Das heißt der Stecker-Anschluss auf der Platine ist ein Stromein- und kein Ausgang. – Hätte ich auch selber merken können. 🙁

      Also muss ich die Platine einbauen. Ich hatte gehofft sie nur zur Befüllung mit einem externen Netzteil verwenden zu können, um sie später direkt ans Netzteil zu hängen.


      @tuxthekiller

      Die Pumpe läuft definitv mit 12V. Wäre sonst auch von ALC eine ziemliche Harakiri-Aktion, die Kunden blanke 230V Kabel verlegen zu lassen.

    • #614256
      stimpy
      Teilnehmer

      Es gibt leider nichts spannendes Neues, darum nur ein kurzes Lebenszeichen:

      Der neue Radiator ist mittlerweile da, der fehlende Temp-Sensor ist aber z.Z. nicht auf Lager. Also muss ich auf den noch was warten.

      HomeOfHardware verkauft den Stacker so wie sie ihn im Internet abbilden gar nicht. Sie schicken mir meine Vorkasse als Check zu. – Hab den Tower jetzt bei CaseKing bestellt, sollte nächste Woche ankommen.

      Die Verarbeitung des neues NexXxos Xtreme lässt wie ich finde immer noch zu wünschen, aber auf einen weiteren Tausch hab ich keine Lust mehr. Wird ja eh intern verbaut, doch beim nächsten Mal, werd ich einen anderen Online-Shop ausprobieren.

      Kratzer neben Bohrlöchern

      noch mehr Kratzer (sind an fast allen Löchern)

      Lacknasen

      die Nasen aus anderer Perspektive

      Lackschaden

    • #614442
      tuxthekiller
      Teilnehmer

      Die sind ja für den internet Einbau gedacht. Also ist doch alles gut. Für 50€ kann man nicht Qualität für 100€ erwarten.

    • #614469
      stimpy
      Teilnehmer

      Man kann den Radi genauso gut extern betreiben. Und ich denke bei einem Radi für 50 € kann man erwarten, dass der nicht so aussieht, als wär er schon mal (mehr schlecht als recht) eingebaut gewesen.

    • #614659
      Neron
      Verwalter

      hm….also die qualität lässt zu wünschen übrigich hätte mir von alc mehr qualität erwünscht!oderdie qualitätskontrolle braucht mal neue brillen! ^^

    • #615954
      stimpy
      Teilnehmer

      Ein kleines Update:

      Auf den Temperatursenosr warte ich noch, bin aber schon fleißig am Basteln.

      Ich musste ingesamt etwas umplanen (in erster Linie wegen des schiefen Radiators). Genauere Infos und mehr Bilder kommen noch, hier aber schon ein bisschen was, damit ihr auf dem Laufenden bleibt.

      neuer Tower ist da – also direkt mal “kaputt” gemacht (Ränder pfeil ich noch nach)

      zwischendurch mal den Kreislauf getestet (Strom kommt noch aus’m alten Gehäuse, weil die Pumpe mit meinen 12V Netzteilen nicht läuft)

      mit aus der Not geborener Blende

      mal den Radi drunter gehalten

      so in etwa sieht’s dann wohl nachher von außen aus

      “Mehr wenn ihr mich wieder seht, ihr müsst unbedingt gucken wie’s weiter geht.” 🙂

    • #615962
      necro_LA
      Teilnehmer

      Na sieht doch schonmal top aus. Hab denselben Radi, allerdings bei AquaTuning bestellt und der war total in Ordnung, bis ich mitm Finger in die Lamellen gegeriffen hab. Das dünne Kupfer verbiegt sich so leicht und dann bröselt auch der Lack runter. Habs dann so gut es ging mit’m feinen Schraubenzieher wieder gradegebogen und mit ner Spraydose draufgehalten.

    • #616004
      Neron
      Verwalter

      ja die Radi blende gefällt mir auch!

    • #616002
      tobSen
      Teilnehmer

      Sieht doch mal sau gut aus :d:

      Ist mal was anderes als ne normale radiblende…

      :respekt:

      mfg

    • #616016
      Andreoid
      Teilnehmer

      joah! die blende ist echt ne sehr schöne idee ;)aber vllt an der seite noch planfeilen,..

    • #617231
      Yidaki
      Teilnehmer

      Gibt es Neuigkeiten? :)Yidaki

    • #617391
      Skywalker
      Teilnehmer

      Das Lochblech ist mal wirklich sehr schön. Gefällt mir äußerst gut.Ich überleg grad ob ich den zern PQ+ gegen einen NexXxos XP tauschen soll. Allerdings gefällt mir einfach mal die halterung kein Stück vom XP.

    • #617984
      stimpy
      Teilnehmer

      Tut mir leid, dass ihr so lange warten musstet, aber es gab/ gibt Probleme:

      Die Pumpstation lief “stotternd”, Platine angeguckt und gesehen, dass da ein Bauteile locker war.
      Also hab ich die Platine eingeschickt und eine neue bekommen. Aber mit der läuft die Pumpe gar nicht. – Falls also jemand ne Idee hat, was ich falsch machen könnte, immer her damit. Sonst werde ich wohl noch mal den Paketdienst bemühen dürfen 🙁

      Hier mal ein Foto das zeigt, wie ich die Pumpe zum testen ans Stromnetz meines alten Computers hänge:

      Freut mich, dass euch meine Blende gefällt.


      @Skywalker

      Also den zern PQ+ kenn ich nicht, aber die Halterungen des NexXxos sind wirklich unter aller Kanone!
      – Die Befestigungslöcher sind nicht da wo sie sein sollten -> daher muss ich meine Lüfter unter, statt wie geplant auf dem Radi montieren.
      – Die besagten Löcher sollen angeblich Gewinde sein. Sind aber schon durchgedreht, wenn man sie nur mal schief anguckt -> ich hab den Radi zusätlich mit Muttern gesichert, ist aber Fummellei und kostet extra.

    • #617986
      DeriC
      Teilnehmer

      ich kann es nicht ganz nachvollziehen, das bei den Radis immer noch nicht nachgebessert wurde. Die Probleme sollten dem Hersteller seit längerem bekannt sein und wurden angeblich beseitigt, dem scheint aber nicht so.

      Bei der Pumpe kann ich dir leider nicht weiterhelfen da ich noch eine 230V Version nutze.

      Wenn du die Platine aber eh einschicken musst, würd ich im Vorfeld abklären ob du den Radi nicht erneut nochmal mit einschicken kannst, in der Hoffnung dass du dann diesmal das bekommst was du auch bezahlt hast (beidseitig passende! Gewinde für die Lüftermontage) und dich nicht mit anderen Notlösungen zufrieden geben musst.

    • #623395
      stimpy
      Teilnehmer

      So, tut mir leid, dass ich so lange nichts mehr geschrieben hab. Aber jetzt ist es geschafft. Wakü läuft und mein Bericht dazu ist auch fertig. – Ich war so frei ihn in einen neuen Thread zu packen (klick).

      Andreoid said:
      joah! die blende ist echt ne sehr schöne idee 😉
      aber vllt an der seite noch planfeilen,..

      Hab ich extra so gelassen, weil ich gerade eine nicht so glatte Blende wollte.


      @DeriC

      Den Radi hab ich nicht mehr umgetauscht, weil der jetzt einmal zu den Löchern in meinem Tower passt.

Ansicht von 46 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen