MeisterKühler

UV aktiver Wasserzusatz

Willkommen in der Mk-Community Foren Kühlung Wasserkühlung UV aktiver Wasserzusatz

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #495547
      AlphaAquila
      Teilnehmer

      Nabend,
      spiele z.Z. mit dem Gedanken einen UV aktiven Wasserzusatz in meine WaKü zu füllen.
      Habe mich hier vorab schon informiert und herausgefunden, dass dies ein doch recht problematisches Thema ist. UV aktive Schläuche, die mit gutem Grund hier bevorzugt werden, sind zwar schön und gut, bringen jedoch meine Plexikühler und den AGB nicht zum leuchten.
      Daher habe ich die Frage ob ihr mir ein empfehlenswertes Mittel nennen könnt, welches meine WaKü Komponenten nicht versaut.
      Mit einer mit der Zeit abnehmenden Leuchtkraft könnte ich leben, sofern man dann nicht alles auseinader nehmen muss um die Teile zu reinigen. Als Schlauch möchte ich Masterkleer verwenden. Korrosionsschutz wird G48/G30, sofern nichts in puncto Kompatibilität dagegen spricht.

      Grüße,
      Raptor

    • #838938
      VJoe2max
      Teilnehmer

      Ein viel spektakulärerer Effekt wird z.B. mit LEDs erreicht, welche die Plexiglas-Komponenten direkt beleuchten. Viele Plexi-Komponenten haben sogar vorgebohrte Löcher zur Aufnahme von LEDs ;).Einen UV-Zusatz der z.B. in Kühlern einen sichtbaren Effekt bringt gibt es so oder so nicht – es sei denn eine UV-LED sitzt direkt daneben. Das wäre dann da wo man bei meinem Vorschlag gleich eine normale LED in der gewünschten Lichtfarbe zu installieren wäre – ohne Sauerei im Kreislauf ;).Abgesehen davon dürfte aber Flourescein aus der Apotheke der stärkste UV-Farbstoff sein. Allerdings ist es auch der der sich am schnellsten zersetzt und ist nur in Giftgrün erhältlich. Damit gibt es nach den Aussagen vieler Anwender auch regelmäßig Ausflockungen in Kombination mit den üblichen Korrosionsschutzmitteln.

    • #839306
      AlphaAquila
      Teilnehmer

      Dann werde ich einfach zwei 3mm LEDs in den Supreme und ein Beleuchtungsmodul in den AGB stecken. Danke für den Hinweis.

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
 
Zur Werkzeugleiste springen